Clindamycin

Wir haben 1358 Patienten Berichte zu dem Wirkstoff Clindamycin.

Prozentualer Anteil 63%37%
Durchschnittliche Größe in cm168180
Durchschnittliches Gewicht in kg6985
Durchschnittliches Alter in Jahren4447
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,4526,23

Clindamycin wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Clindamycin wurde bisher von 1240 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 5,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Datenblatt Clindamycin:

DrugBank-NummerAPRD00566
verschreibungspflichtigja

Einordnung nach ATC-Code:

J01FF01
Antiinfektiva zur systemischen Anwendung / Antibiotika zur systemischen Anwendung / Makrolide, Lincosamide und Streptogramine / Lincosamide / Clindamycin
D10AF01
Dermatika / Aknemittel / Aknemittel zur topischen Anwendung / Antiinfektiva zur Behandlung der Akne / Clindamycin
G01AA10
Urogenitalsystem und Sexualhormone / Gynäkologische Antiinfektiva und Antiseptika / Antiinfektiva und Antiseptika, exkl. Kombinationen mit Corticosteroiden / Antibiotika / Clindamycin

Clindamycin kommt in folgenden Medikamenten zur Anwendung:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Clinda-saar40% (484 Bew.)
Clindabeta<1% (5 Bew.)
ClindaHEXAL9% (106 Bew.)
Clindamycin42% (533 Bew.)
Clindasol5% (65 Bew.)
Clindastad<1%
Dalacin<1% (5 Bew.)
DUAC Akne Gel<1% (12 Bew.)
Lanacine<1% (1 Bew.)
Sobelin3% (29 Bew.)

Bei der Anwendung von Clindamycin traten bisher folgende Nebenwirkungen auf:

Durchfall (479/1358)
35%
Übelkeit (170/1358)
13%
Magenschmerzen (141/1358)
10%
keine Nebenwirkungen (124/1358)
9%
Allergische Hautreaktion (114/1358)
8%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 324 Nebenwirkungen bei Clindamycin

Clindamycin wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Zahnentzündung44%(369 Bew.)
Sinusitis10%(84 Bew.)
Mandelentzündung4%(36 Bew.)
Kieferosteomyelitis4%(25 Bew.)
Entzündungen3%(28 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 103 Krankheiten behandelt mit Clindamycin

Wirkstoffe, mit denen Clindamycin in Kombinationspräparaten eingesetzt wird:

Benzoylperoxid, Tretinoin

Fragen zu Clindamycin

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Clindamycin für Zahnbehandlung mit Darmentzündung, blutiger Durchfall, Kolitis, Clostridieninfektion, Blutungen

Hallo, ich schreibe diesen Bericht, da mir die Berichte, als ich selbst durch die Tabletten krank wurde, sehr geholfen haben, und ich mit meiner Erfahrung vielleicht weiterhelfen kann: Nach meiner Weißheitszahn-OP (eine Wunde hatte sich entzündet) habe ich Clindamycin 600 3xtäglich...

Clindamycin bei Zahnbehandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinZahnbehandlung6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, ich schreibe diesen Bericht, da mir die Berichte, als ich selbst durch die Tabletten krank wurde, sehr geholfen haben, und ich mit meiner Erfahrung vielleicht weiterhelfen kann:

Nach meiner Weißheitszahn-OP (eine Wunde hatte sich entzündet) habe ich Clindamycin 600 3xtäglich verschrieben bekommen. Am 5. Tag bekam ich erstmalig Krämpfe und schleimigen Durchfall, einen Tag später hatte ich das erste Mal Blut im Stuhl. Ich hatte auch einen merkwürdig chemischen Geschmack im Mund von den Tabletten und wurde müde und schlapp. Ich setzte das Antibiotikum nach 6 Tagen ab. Die Blutungen wurden aber schlimmer. Ich ging zum Spezialisten, da ich im Internet schon gelesen hatte, dass auch viele andere durch Clinda Darmprobleme bekommen. Noch ohne Befund bekam ich durch Verdacht auf Clostridium difficile Metronidazol 400 (3xtäglich). Durch die Stuhlprobe wurde der Verdacht bestätigt. Mit der Metronidazol-Einnahme verschlimmerten sich die Symptome jedoch weiter. Nach einer Woche Metronidazol konnte ich mich kaum noch auf den Beinen halten. Ich musste über 20-mal am Tag auf die Toilette und es war jedes Mal viel hellrotes Blut dabei. Ich verlor in acht Tagen 5 Kilo. Ich ging noch zwei Mal zum Gastroenterologen und bat um Hilfe, da ich merkte, dass ich bald nicht mehr alleine aufstehen könnte. Ich fragte, ob er mich nicht an den Tropf hängen könnte, da ich das Gefühl hätte, dass ich dehydriere. Der Arzt schickte mich nach Hause mit den Worten, ich sollte abwarten und keine Panik machen!! Einen Tag später kam ich ins Krankenhaus! Ich hatte dann schon eine Kreislaufdysregulation, mein Blutdruck war im Keller, der Puls ging immer weiter nach oben. Ich wurde sofort an den Tropf gehängt und an den Monitor angeschlossen. Ich kann jedem nur raten, sich nicht so lange von den Ärzten in den Praxen vertrösten zu lassen, selbst unter Spezialisten gibt es Menschen, die nicht im Stande sind, zwei Syptome miteinander zu verknüpfen, und mehr oder weniger fahrlässig handeln - traurig, aber es ist nicht die erste Erfahrung dieser Art. Man muss selbst alles nachlesen und besser informiert sein, da es viele Ärzte scheinbar nicht sind....
Jedenfalls stellten die besser informierten Ärzte im Krankenhaus fest, dass das Metronidazol die Clostridien zwar erledigt hatte, die starke Entzündung jedoch nicht zurückging. Ich bekam eine Darmspiegelung, Ultraschall, EKG etc. Durch das Clindamycin, das auch jedes nützliche Bakterium im Darm vernichtet hat, war das Organ komplett aus dem Takt. Die blutigen Durchfälle wollten von selbst einfach nicht aufhören, hätte man das Metronidazol gleich abgesetzt, hätten die Clostridien wieder freies Feld gehabt und ich wäre niemals aus diesem Teufelskreis rausgekommen.

Was hat mir also geholfen? Metronidazol 4 Wochen! Dazu Mesalazin 500 bzw. Salofalk als Entzündungshemmer (3xtäglich), dazu Hefepräparate wie Perocur forte (2xtäglich), nebenbei Infusionstherapie, da der Körper einfach keine Nährstoffe mehr aufnehmen wollte und ständig Flüssigkeit verlor! Ich habe dazu noch ohne Anweisung magensaftresistente Kapseln mit unterschiedlichen Milchsäurebakterien genommen. Erst mit dieser Kombi hat sich der Darm LANGSAM beruhigt.

Ich war 1 Woche im Krankenhaus bis die Blutungen weggingen, war insgesamt 2 Monate bettlägerig, da der Körper so abgebaut hatte! (ich bin erst 30 Jahre und sonst gesund) Wenn ich hier lese, dass einige schon nach fünf Tagen das Metronidazol absetzen, ebenso wie die Probiotika - nach meiner Erfahrung wundere ich mich nicht mehr, dass die Symptome dann gleich wieder da sind. Ich habe das Metronidazol wie schon geschrieben 4 Wochen lang eingenommen (Nebenwirkungen musste ich bei meinem Zustand in Kauf nehmen: leichte Entzündung der Zunge, Zunge belegt, Müdigkeit und Geschmacksveränderungen, Verdreifachung der Leber- und Bauchspreicheldrüsenwerte), das Mesalazin und die Hefestämme schlucke ich bis heute in kleinerer Dosis (über vier Monate später! Keine Nebenwirkungen) Ich habe vor vier Wochen experimentiert, einmal das Mesalazin und einmal die Hefe komplett abzusetzen. Leider war der Durchfall in beiden Fällen nach etwa fünf Tagen wieder da, auch wenn ich das andere Mittel jeweils weiternahm. Ich nehme sie also beide weiter, werde die Einnahmezeiträume irgendwann hoffentlich immer länger werden lassen können, bis die Darmflora wieder aufgebaut ist und ich endlich ohne Tabletten funktionieren kann. Mein Blut wurde während der Behandlung mehrmals untersucht. Bei Metronidazol auch unbedingt machen, da sich meine Werte insbesondere Leber wie beschrieben sehr verschlechtert haben. Vier Wochen nach Absetzen sind sie aber um die Hälfte zurück und normalisierten sich nach und nach. Ich kann wirklich jedem nur raten, Clinda nicht zu nehmen, nach einem anderen Antibiotikum zu fragen und sich vorher über die Nebenwirkungen zu informieren. Ich wünsche keinem so einen mehrmonatigen Krankheitstrip nur wegen einer Zahnwunde!!!! Diese Pillen sind für den Darm Gift!

Eingetragen am  als Datensatz 41770
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Zahnimplantation mit Geschmacksveränderung, Reflux, Durchfall, Hitzewallungen, Hustenreiz, Atemnot

Schon bei der ersten Einnahme bemerkte ich ein brennendes Gefühl in der Speiseröhre, einhergehend mit einem öden Geschmack als ob man ein Zäpfchen gelutscht hätte. Nach ein paar Stunden beginnt der Darm zu gurgeln und zu rumoren, es gibt Durchfall ohne Ende und ich hielt mich immer...

Clinda-saar bei Zahnimplantation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarZahnimplantation10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schon bei der ersten Einnahme bemerkte ich ein brennendes Gefühl in der Speiseröhre, einhergehend mit einem öden Geschmack als ob man ein Zäpfchen gelutscht hätte. Nach ein paar Stunden beginnt der Darm zu gurgeln und zu rumoren, es gibt Durchfall ohne Ende und ich hielt mich immer vorsichtshalber in der Nähe einer Toilette auf. Nach ein paar Tagen traten bei mir Magenverstimmungen und ein Hitzegfühl als ob ich Fieber hätte, immer schubweise, auf. Im Hals spürte ich so einen Schleimpfropf, der sich weder runterschlucken noch hochräuspern ließ, also ein recht unangenehmes Gefühl. Auch trat bei mir Husten mit Schleimauswurf auf. An Tag 8 und 9 der Einnahme konnte ich nur sehr schwer atmen und hatte das Gefühl eine Lungenentzündung zu bekommen, weil ich zu dem sehr müde und abgeschlafft war. Nach 10 Tagen freute ich mich schon riesig, dieses Zeug endlich absetzen zu können, aber siehe da, 2 Tage darauf erschrak ich als ich vor dem Spiegel stand, da ich am ganzen Oberkörper masernartige rote Hautreaktionen sah, die auch noch extrem juckten. Je mehr ich mich kratzte, desto schlimmer wurde der Juckreiz.
Fazit: Clinda-saar ist ein Teufelszeug und meiner Meinung nach ein Antibiotikum aus der Steinzeit, denn es müsste im Jahr 2010 bereits besser verträgliche Antibiotika geben als diesen Schrott.

In 2 Tagen werden mir die Fäden der letzten Implantate entfernt und da werde ich mit meinem Zahnarzt mal ein paar ernste Worte zur Verschreibung von Clinda-saar wechseln............

Eingetragen am  als Datensatz 26089
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):112
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindasol für Entzündungen mit Geschmacksveränderung

Hallo,habe vom Zahnarzt Clindasol verschrieben bekommen gegen eine Entzündung im Kieferknochen.Die Bewertungen hier haben mich echt verunsichert es einzunehmen. Bei "Empfehlung" habe ich nur halbe Punktzahl gegeben, weil ich mich als "nicht Arzt" hüten werde irgendwelche Medikamente zu empfehlen!...

Clindasol bei Entzündungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindasolEntzündungen7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,habe vom Zahnarzt Clindasol verschrieben bekommen gegen eine Entzündung im Kieferknochen.Die Bewertungen hier haben mich echt verunsichert es einzunehmen. Bei "Empfehlung" habe ich nur halbe Punktzahl gegeben, weil ich mich als "nicht Arzt" hüten werde irgendwelche Medikamente zu empfehlen!
Die einzige Nebenwirkung, die ich feststellen konnte ist ein komischer Geschmack im Mund.Da man meist nur Bewegungen schreibt wenn was negativ auffällt habe ich mich entschieden meine Erfahrungen hier einzutragen. Wenn es sein muss würde ich das Medikament wieder nehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 69082
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda Saar für Zahnwurzelentzündung mit Durchfall, Pseudomembranöse Kolitis

Wegen einer Zahnwurzelentzündung verschrieb mir mein Zahnarzt Cinda Saar 600 mg, welches ich morgens und abends einnehmen sollte, obwohl ich ihm mitteilte bei der Einhme vor gut einem Jahr Durchfälle bekommen zu haben. Diesmal habe ich während de Einnahm nur einen Durchfall bekommen, dafür...

Clinda Saar bei Zahnwurzelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda SaarZahnwurzelentzündung8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen einer Zahnwurzelentzündung verschrieb mir mein Zahnarzt Cinda Saar 600 mg, welches ich morgens und abends einnehmen sollte, obwohl ich ihm mitteilte bei der Einhme vor gut einem Jahr Durchfälle bekommen zu haben.

Diesmal habe ich während de Einnahm nur einen Durchfall bekommen, dafür aber einen Tag nach der Beendigung einen sehr heftigen Durchfall. Als dieser Durcfall zwei Tage anhielt habe ich den eigentlichen Durchfall mit Imodium Akut in den Griff bekommen, aber de (teilweise blutige) Schleim wurde weiterhin ausgeschieden. Der Schleim wurde immer mehr und mir ging es immer schlechter. Heute habe ich das Ergebnis der Stuhluntersuchung bekommen: Pseudomembranöse Kolitis
Jetzt darf ich ein neus Antibiotika nehmen ...

Eingetragen am  als Datensatz 15815
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):191 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):122
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Zahnentzündung mit keine Nebenwirkungen

wie schon von Anderen bemerkt, melden sich (mit Recht) doch meist nur die Patienten, die mit Nebenwirkungen zu kämpfen hatten. Deshalb mein Beitrag: Ich habe wegen einer beginnender Zahnwurzelentzündung zuerst Ibuprofen (400) probiert. Das half anfangs sechs Stunden, die Schmerzen zu bekämpfen...

Clinda-saar bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarZahnentzündung11 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

wie schon von Anderen bemerkt, melden sich (mit Recht) doch meist nur die Patienten, die mit Nebenwirkungen zu kämpfen hatten.
Deshalb mein Beitrag: Ich habe wegen einer beginnender Zahnwurzelentzündung zuerst Ibuprofen (400) probiert. Das half anfangs sechs Stunden, die Schmerzen zu bekämpfen - die Wange wurde aber trotzdem langsam dicker.
Dann habe ich Clinda-saar (600) 6 Tage zweimal tgl., danach 5 Tage 3xtgl. eingenommen. Bereits nach der ersten Filmtablette ließen die Schmerzen nach ca. 30 Minuten nach. Auch die Schwellung der betroffenen Gesichtshälfte wurde nicht mehr stärker und ging nach 3 Tagen auf "normal" zurück.
Der med. Eingriff durch den ZA erfolgte am 8. Tag der Einnahme, da der Entzündungsprozess es da erst zuließ.
Ich hatte während der gesamten Anwendungszeit und auch jetzt zwei Wochen nach dem Absetzen des Medikaments keinerlei Nebenwirkungen an mir bemerkt. Auch keinen Durchfall, der hier oft beschrieben wird.
Zur Konstitution: Ich bin männl., 66 Jahre alt, Gewicht 87 Kg, Größe 1,84 m.

Aufgrund meiner Erfahrungen kann ich Clinda-saar nur weiterempfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 65269
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Erysipel mit Müdigkeit, Schwindel, Erbrechen, Druckgefühl im Bauch

Ich habe Clindamycin wegen einer wiederauftretenden Entzündung am rechten Fuss verschrieben bekommen.Diese Form der Entzündung ( Erysipel) habe ich im Laufe von 35 Jahren etwa 8 mal gehabt. Clindamycin war das am schnellsten wirkende Präparat welches ich dagegen je eingenommen habe. Innerhalb...

Clindamycin bei Erysipel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinErysipel8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Clindamycin wegen einer wiederauftretenden Entzündung am rechten Fuss verschrieben bekommen.Diese Form der Entzündung ( Erysipel) habe ich im Laufe von 35 Jahren etwa 8 mal gehabt. Clindamycin war das am schnellsten wirkende Präparat welches ich dagegen je eingenommen habe.
Innerhalb von 36 Stunden gingen die Schwellungen in den betroffenen Zehen zurück und die Temperatur im Bereich des befallenen Fusses sank. Das war eine grosse Erleichterung.

Als Nebenwirkung bemerkte ich Schläfrigkeit, Schwindel, Druck im Bauch sowie zeitweise Brechreiz.
Keine dieser Nebenwirkungen war allerdings so massiv, dass ich das Medikament hätte absetzen müssen. Durchfall oder Koliken hatte ich nicht.

Ich würde dieses Präparat wiedernehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 63036
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):104
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Zahnentzündung mit Durchfall, Müdigkeit, Schüttelfrost, Fieber, Bläschen an der Oberlippe, Nierenschmerzen, Blut im Urin

Während der Anwendung mit clindamycin 600 (3xtäglich) kam es zu keinen Nebenwirkungen. Erst am 6. Tag kam es schlagartig zu massivem Durchfall der sich daraufhin mit Perentarol behandeln ließ. Am 9. Tag nach Behandlungsende ( wir waren inzwischen auf Mallorca in Urlaub) kam der Durchfall...

Clindamycin bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinZahnentzündung8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Während der Anwendung mit clindamycin 600 (3xtäglich) kam es zu keinen Nebenwirkungen. Erst am 6. Tag kam es schlagartig zu massivem Durchfall der sich daraufhin mit Perentarol behandeln ließ. Am 9. Tag nach Behandlungsende ( wir waren inzwischen auf Mallorca in Urlaub) kam der Durchfall schlagartig zurück, gefolgt von starken Schmerzen im Bereich der Nieren, Blut im Urin, Schüttelfrost und starkem Fieber. Am darauffolgenden Tag kamen noch Bläschen an der kompletten Oberlippe dazu. Das Ganze führte zu einem Arztbesuch auf Mallorca, wo man mit Infusionen versuchte die Sache in den Griff zu bekommen.
Dem Zahn hat es geholfen aber hatte noch nie ein Antibiotika mit solchen Nebenwirkungen.
Ich für mich werde dieses Medikament nie mehr benutzen!!
Und einen netten Brief an Ratiopharm werde ich mir auch noch erlauben.

Eingetragen am  als Datensatz 56314
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Verletzung am Finger Provilaxe mit Durchfall, Darmkrämpfe

Ich habe das Medikament zweimal bekommen. Beim ersten Mal ging es auch um Prophylaxe wegen einer Zahnbehandlung. Ich bekam extreme Druchfälle und war so schnell dehydriert das ich nachts weil ich auf Toilette musste dort zusammengebrochen bin und ohnmächtig wurde wegen Dehydrierung. Zum Glück...

Clinda-saar bei Verletzung am Finger Provilaxe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarVerletzung am Finger Provilaxe-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament zweimal bekommen. Beim ersten Mal ging es auch um Prophylaxe wegen einer Zahnbehandlung. Ich bekam extreme Druchfälle und war so schnell dehydriert das ich nachts weil ich auf Toilette musste dort zusammengebrochen bin und ohnmächtig wurde wegen Dehydrierung. Zum Glück wohne ich nicht alleine und man konnte den Notarzt rufen. Es hätte schlimmer ausgehen können wenn ich unglücklich gefallen wäre und mich verletzt hätte und wenn keiner da gewesen wäre um mir zu helfen.
Jetzt habe ich eine Holzsplitter am Finger gehabt der sich entzündet hat. Im Krankenhaus gab man mir dann Clinda Saar. Ich wusste leider nicht mehr, dass es damals beim ersten Mal dieses Mittel war sonst hätte ich es niemals genommen. Ich habe das Medikament dieses Mal nur 2,5 Tage genommen und nach Rücksprache mit dem Arzt dann abgesetzt. Seither habe ich extreme Durchfälle und Darmkrämpfe. es ist 3 Wochen her und ich bin immer noch in Behandlung deswegen. Daher kann ich nur empfehlen auf jeden Fall diese Medikament niemals nehmen. Es gibt so viele gute Antibiotika. Dieses gehört in der Verträglichkeit jedenfalls zu denen die man sofort vom Markt nehmen sollte.

Eingetragen am  als Datensatz 48292
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):197 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Zahnentzündung mit Zungenbrennen, Bläschen am Gaumen, Brennen der Lippen

Ich bekam Clindamycin, weil sich bei mir nach dem Zähne ziehen(1x Weißheitszahn u. 1x Backenzahn) alles entzündet hatte und sich Eiter bildete. Am 1. Tag der Einnahme merkte ich noch nichts. Am 2. Tag ein leichtes Brennen in der Mundhöhle und auf der Zunge. Am 3. Tag(heute) morgens, den Mund...

Clindamycin bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinZahnentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam Clindamycin, weil sich bei mir nach dem Zähne ziehen(1x Weißheitszahn u. 1x Backenzahn) alles entzündet hatte und sich Eiter bildete. Am 1. Tag der Einnahme merkte ich noch nichts. Am 2. Tag ein leichtes Brennen in der Mundhöhle und auf der Zunge. Am 3. Tag(heute) morgens, den Mund voller Bläschen und im Bereich der Oberlippe ebenfalls Bläschen. Leichtes Kribbeln am Körper und ständiger Harndrang. War zum Wechsel der Tamponage beim Arzt. Dort hat man die allergische Reaktion gesehen. Keine Reaktion! Nichts mit : naja dann setzen wir das mal lieber ab. nö. Ich komme vom Arzt nach Hause und nehme natürlich artig die nächste Dosis und fange ein paar Minuten später an, über dieses Medikament im Internet zu recherchieren. Da war es dann vorbei mit der Ruhe. Ich bekam Panik. Meine erste Tat: ein Glas Wasser. Meine Zweite: gewolltes Erbrechen. Das Ganze habe ich, in genau dieser Reihenfolge 3x gemacht. Ich hoffe ich konnte wenigstens die Hälfte der Dosis erbrechen. nun ich werde es merken, ob alles schlimmer wird. Ich hoffe, dass ich mit einem blauen Auge davon komme und ich nicht noch die Nebenwirkungen bekomme wie all die Anderen, deren Berichte ich gelesen habe. Nie wieder Clindamycin.

Eingetragen am  als Datensatz 27772
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Bluterguss / Entzündung am Schienbein mit keine Nebenwirkungen

Ich konnte das Antibiotikum gut vertragen und die Nebenwirkungen waren minimal. Als positive Nebenwirkung war auch eine kleine Dauer-Zahnfleischentzündung entschwunden. Ich bin sehr, sehr kritisch bezüglich Antibiotika-Einnahmen und versuche möglichst ohne auszukommen (war seit mehr als 10...

Clindamycin bei Bluterguss / Entzündung am Schienbein

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinBluterguss / Entzündung am Schienbein9 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich konnte das Antibiotikum gut vertragen und die Nebenwirkungen waren minimal. Als positive Nebenwirkung war auch eine kleine Dauer-Zahnfleischentzündung entschwunden.
Ich bin sehr, sehr kritisch bezüglich Antibiotika-Einnahmen und versuche möglichst ohne auszukommen (war seit mehr als 10 Jahren ohne). Gegen das entzündete Hämatom am Schienbein, habe ich es genommen, weil die Entzündung über 3 Wochen lang nicht abklang. Ich habe, wie immer, mind. 2 - 3 Liter Wasser am Tag getrunken und einmal am Tag eine Kapsel mit Darmbakterien genommen.
Ich konnte überwiegend gut arbeiten, sowohl körperlich als auch geistig. Ab und zu kam ein leicht bitterer Geschmack in der Mundschleimhaut durch und ich war etwas müder als sonst. Da die Entzündung auch nach dem 7. Tag noch nicht ganz verschwunden war, habe ich noch 2 Tage verlängert. Am 9. Tag reagierte meine Körper dann allerdings mit Schwitzen, erhöhter Herzfrequenz und ekliger Bitterkeit in der Mundschleimhaut (ich bin mir nicht sicher, ob für all das, das Antibiotikum ursächlich war). Zu Durchfall kam es nicht. Da eigentlich 7 Tage ausreichend sind, habe ich es dann zur 9. Nacht abgesetzt und konnte gut schlafen. Am nächsten Tag hatte ich mich nach einem reichhaltigem Frühstück wieder schnell fit gefühlt.

Eingetragen am  als Datensatz 72825
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Zahnentzündung mit keine Nebenwirkungen

Habe Clindamycin wegen vereitertem Zahn bekommen. Der Zahn soll gezogen werden, doch erst muss die Entzündung abklingen. Vertragen habe ich das Medikament wunderbar (hatte im Vorfeld hier einige Horrogeschichten gelesen). Keinerlei Nebenwirkung. Allerdings habe ich Probleme Tabletten zu...

Clindamycin bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinZahnentzündung6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Clindamycin wegen vereitertem Zahn bekommen. Der Zahn soll gezogen werden, doch erst muss die Entzündung abklingen. Vertragen habe ich das Medikament wunderbar (hatte im Vorfeld hier einige Horrogeschichten gelesen). Keinerlei Nebenwirkung.
Allerdings habe ich Probleme Tabletten zu schlucken, und diese (Filmtabletten) sind wirklich riesig. Also musste ich sie zerteilen. Die Tabletten schmecken aber sowas von bitter, das ging gar nicht. Also habe ich sie zerstoßen (Achtung , das nur bei Filmtabletten machen, keinesfalls bei Kapseln!) dann mit etwas Saft aufgefüllt, Nase zu halten und runter, dann (mit weiterhin zugehaltener Nase) viel Saft nachtrinken, dyso geht es. Evtl. noch ein Pfefferminz-Bonbon hintennach lutschen. Das klappte so.
Das Problem allerdings, die Entzündung besteht weiterhin. Ich bekomme nun Amoxicillin. Die gibt es übrigens auch als Brausetabletten. Nehm ich ab morgen, mal sehen wie es wird.

Eingetragen am  als Datensatz 72631
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Zahnentzündung mit keine Nebenwirkungen

Nachdem mir mein Zahnarzt aufgrund einer schmerzhaften Entzündung an der Wurzel eines wurzelbehandelten Zahns Clinda-saar 600 verschrieben hat, habe ich hier die Bewertungen/Nebenwirkungen gelesen und schon das Schlimmste befürchtet. Doch zu meiner großen Freude kann ich heute (erster Tag nach...

Clinda-saar bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarZahnentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem mir mein Zahnarzt aufgrund einer schmerzhaften Entzündung an der Wurzel eines wurzelbehandelten Zahns Clinda-saar 600 verschrieben hat, habe ich hier die Bewertungen/Nebenwirkungen gelesen und schon das Schlimmste befürchtet.

Doch zu meiner großen Freude kann ich heute (erster Tag nach der 5 tägigen Einnahme) berichten, dass keine spürbaren Nebenwirkungen aufgetreten sind, dafür aber das Medikament seinen Zweck erfüllt und die Schmerzen durch die Entzündung genommen hat.

Natürlich war von vorne herein klar, dass das Antibiotika die akute Entzündung zwar lindern kann, jedoch eine weiterführende Behandlung des Zahns durch Zahnarzt/Kieferchirurg trotzdem notwendig ist.

Eingetragen am  als Datensatz 65794
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ClindaHexal für Nasennebenhöhlenentzündung mit keine Nebenwirkungen

Also, ich muss jetzt mal diesen Horrormeldungen hier widersprechen. Ich hatte wirklich Angst, das Medikament überhaupt einzunehmen, nachdem ich das hier gelesen habe. Ich bin auch ein Problempatient, da ich sowohl gegen Penicillin als auch gegen Azythromizyn allergisch reagiere. Mit...

ClindaHexal bei Nasennebenhöhlenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindaHexalNasennebenhöhlenentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also, ich muss jetzt mal diesen Horrormeldungen hier widersprechen. Ich hatte wirklich Angst, das Medikament überhaupt einzunehmen, nachdem ich das hier gelesen habe.
Ich bin auch ein Problempatient, da ich sowohl gegen Penicillin als auch gegen Azythromizyn allergisch reagiere.

Mit ClindaHexal hatte ich überhaupt keine Probleme!
Klar, schmecken die Kapsel schrecklich bitter, wenn man sie teilt aber meine Güte, das muss man halt aushalten und/oder hinter eine Kleinigkeit essen.

Ich habe auch direkt vor der Einnahme eine Kleinigkeit gegessen und danach mindestens 0,5 Ltr stilles Wasser getrunken.

Hatte weder Durchfall, noch Blähungen, noch Magenprobleme, noch Hautausschlag.
Nehme das Medikament jetzt seit gestern nicht mehr und ich hoffe, es bleibt so.

Wirkung:
Es hat bei mir erst ab dem 6. Tag angeschlagen aber jetzt ist es deutlich besser.

Also, keine Angst vor diesem Antibiotikum!
Gute Besserung!

Eingetragen am  als Datensatz 65321
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Mandelentzündung mit Schwindel, Übelkeit, Sehstörungen, Herzrasen, Gewichtsverlust, Benommenheit, Kreislaufbeschwerden, Schüttelfrost, Magendrücken, Kopfschmerzen

Clindamycin 600mg, Dosierung: eine halbe Tablette 3x täglich. Ich muss das Medikament gegen eine eitrige Mandelentzündung nehmen. Clindamycin ist bereits das zweite Antibiotikum, dass ich wegen der Mandelentzündung nehmen musste. Die Woche davor nahm ich bereits Cefaclor, dies zeigte...

Clindamycin bei Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinMandelentzündung8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Clindamycin 600mg, Dosierung: eine halbe Tablette 3x täglich.

Ich muss das Medikament gegen eine eitrige Mandelentzündung nehmen. Clindamycin ist bereits das zweite Antibiotikum, dass ich wegen der Mandelentzündung nehmen musste. Die Woche davor nahm ich bereits Cefaclor, dies zeigte allerdings überhaupt keine Wirkung. Auf Penicilin reagiere ich grundsätzlich schlecht, weshalb die schon mal wegfiel.
Also ging ich noch mal zum Arzt und dieser verschrieb mir dann das Clindamycin.

Die ersten zwei Tage der Behandlung verliefer recht gut und ausser einem leichten Drücken im bauch ging es mir nicht sonderlich schlecht, ich war nur leicht schlapp. Ab dem dritten Tag der Einnahme wurden die Halsschmerzen und die Entzündung an sich besser, jedoch fingen dann auch die Nebenwirkungen an....
Das ich etwas abgenommen hatte bemerkte ich bereits am morgen des dritten tages, habe mir dabei aber noch nicht viel gedacht, da ich nicht unter Durchfällen oder ähnlichem litt....Vielmehr riss das Medikament meinen Kreislauf immer mehr zu Boden. Am besagten dritten Tag der Einnahme war ich bereits nicht mehr in der Lage groß das Haus zu verlassen, da mir pausenlos schwindelig war und ich unter immer wieder aufsteigender Übelkeit litt. Ab da wurde es fortlaufend schlimmer, der Kreislauf wollte nicht mehr mitmachen, ich bekam Schüttelfrost, Schwißausbrüche, Herzrasen, konnte mich nicht mehr konzentrieren, kaum noch lesen durch Sehstörungen, Farbkontraste verursachten bei mir große Kopfschmerzen und starke Benommenheit, ich fühlte mich irgendwie bettlägerig. Heute, am fünften Tag der Behandlung hab ich mich dazu entschlossen es morgen Abend abzusetzen, da ich mittlerweile 4 Kilo innerhalb von 5 Tagen verloren habe... ohne Durchfall, ohne viel Bewegung und trotz regelmäßiger Mahlzeiten. Ein Medikament für Magen oder Darm hat mein Arzt mir nicht zusätzlich verschrieben gehabt. Dies ist das zweitschlimmste Antibiotikum, dass ich jemals nehmen musste und beim nächsten Mal werde ich auch nach einer weiteren Alternative fragen.

Eingetragen am  als Datensatz 65200
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Zahnbehandlung mit keine Nebenwirkungen

Gute Erfahrungen!! Um den Leuten mal die Angst vor diesem Medikament zu nehmen, berichte ich mal was Positives. Habe das Medikament für 10 Tage wegen einer Zahnentzündung genommen. Ich habe keinerlei Darmprobleme oder ähnliches erlitten. Wie so manch andere auch, informiere ich mich gern vorher...

Clindamycin bei Zahnbehandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinZahnbehandlung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gute Erfahrungen!! Um den Leuten mal die Angst vor diesem Medikament zu nehmen, berichte ich mal was Positives. Habe das Medikament für 10 Tage wegen einer Zahnentzündung genommen.
Ich habe keinerlei Darmprobleme oder ähnliches erlitten. Wie so manch andere auch, informiere ich mich gern vorher im Internet über mögliche Nebenwirkungen und war geschockt,wieviel negatives ich zu lesen bekam. Kann dies in keinsterweise nachempfinden und hoffe, einigen die Angst davor zu nehmen. Meine Schmerzen, die bereits in den Kiefer strahlten, ließen nach ca. 3 Tagen nach und waren nach 6 Tagen wie verschwunden. Also keine Angst ;)

Eingetragen am  als Datensatz 63472
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Zahnbehandlung mit Magenkrämpfe, Herzrasen, Durchfall, Mundtrockenheit, Geschmacksverlust, Abgeschlagenheit, Antriebslosigkeit

Wenn man die vorherigen Erfahrungsberichte liest, glaubt man sich in einem Horrorfilm. Mir ging es nicht viel anders, wohl doch nicht so extrem wie bei vielen anderen. Habe für 9 Tage Clinda-saar 600 wg. Zahnbehandlung bekommen. Ab den 2. Tag Magenprobleme bis heute, 20 Tage danach! Kräftige...

Clinda-saar bei Zahnbehandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarZahnbehandlung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wenn man die vorherigen Erfahrungsberichte liest, glaubt man sich in einem Horrorfilm. Mir ging es nicht viel anders, wohl doch nicht so extrem wie bei vielen anderen. Habe für 9 Tage Clinda-saar 600 wg. Zahnbehandlung bekommen. Ab den 2. Tag Magenprobleme bis heute, 20 Tage danach! Kräftige Magenkrämpfe, Durchfall, Herzrasen, Mundtrockenheit, Geschmacklosigkeit, bin schlapp und völlig antriebslos. Medikament nach 6 Tagen abgesetzt. Ich frage mich allen Ernstes, ob es wirklich nichts sanfteres gibt als dieses Teufelszeug? Ich habe mir sagen lassen. dass die ZÄ mit Vorliebe dieses Zeug verschreiben nach dem Motto " auf Nummer sicher gehen", ob wirklich immer nötig oder nicht! Es muss doch heutzutage Alternativen geben oder nicht? Wie wäre es mit gleichzeitiger Verschreibung eines Magenschutzmittels? Ich will das Medikament nie wieder nehmen

Eingetragen am  als Datensatz 58375
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Wundentzündung am Bein mit Streptokokken mit bitterer Geschmack im Mund

Aus einigen kl. Kratzern am Unterschenkel (in Uganda) entwickelten sich mehrere zunehmend tiefere Wunden, die auch nach 3 Wochen (und zurück in Europa) nicht verheilten. Im Tropeninstitut wurde starker Streptokokken-Befall festgestellt und zunächst für 5, wegen der Härtnäckigkeit der Entzündung...

Clindamycin bei Wundentzündung am Bein mit Streptokokken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinWundentzündung am Bein mit Streptokokken15 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aus einigen kl. Kratzern am Unterschenkel (in Uganda) entwickelten sich mehrere zunehmend tiefere Wunden, die auch nach 3 Wochen (und zurück in Europa) nicht verheilten. Im Tropeninstitut wurde starker Streptokokken-Befall festgestellt und zunächst für 5, wegen der Härtnäckigkeit der Entzündung später für 15 (!) Tage täglich 2 Filmtabletten 300 mg im Wechsel mit 1 Injektion 600 mg (i. m. in den Gesäßmuskel) verschrieben, also 1.200 mg pro Tag. Um das Alternieren von Tabletten und Spritze hatte ich gebeten, um nicht ausschließlich den Magen zu belasten. Vor dem Schlucken der C-Tablette habe ich ab dem 3. oder 4. Tag als eine Art "Magenschutz" jeweils einige Bierhefe-Tabletten eingenommen. Milchprodukte habe ich weggelassen bzw. stark reduziert. Typischerweise zog die 4 ml-Spritze auch am Folgetag noch im Pomuskel. Ansonsten habe ich an Nebenwirkungen nur den hier oft beschriebenen "unangenehm-bitteren" Geschmack im Mund feststellen müssen, sowohl bei der Tablette, wie bei der Injektion jeweils für einige Stunden. Ob die doch ziemlich lange Einnahmephase nicht bemerkte Schäden verursacht hat, vermag ich nicht sicher zu sagen. Nach nunmehr 3 Monaten ist mir aber nichts Ungewöhnliches an meinem Körper aufgefallen.

Eingetragen am  als Datensatz 55552
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindammycin AL 300 für Zahnbehandlung (Implantate) mit Magenschmerzen

Ich musste nach meiner Zahn-OP (6 Implantate) vorsorglich 10 Tage Clindamycin nehmen, 3 x täglich. Ich hatte manchmal für kurze Zeit ein wenig Magenschmerzen, was ich aber auf das Zusammentreffen verschiedener Medikamente (Betablocker und Schilddrüsentabletten) zurückgeführt habe. Gleich nehme...

Clindammycin AL 300 bei Zahnbehandlung (Implantate)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clindammycin AL 300Zahnbehandlung (Implantate)10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich musste nach meiner Zahn-OP (6 Implantate) vorsorglich 10 Tage Clindamycin nehmen, 3 x täglich. Ich hatte manchmal für kurze Zeit ein wenig Magenschmerzen, was ich aber auf das Zusammentreffen verschiedener Medikamente (Betablocker und Schilddrüsentabletten) zurückgeführt habe. Gleich nehme ich die letzte Kapsel, dann habe ich es geschafft!
Ich habe, außer den beschriebenen leichten Magenschmerzen, keinerlei weitere Nebenwirkungen gehabt. Vielleicht liegt es auch daran, dass ich eine positive Grundeinstellung besitze.
Ich kann das Medikament nur weiter empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 53381
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Zahnwurtelentzündung mit keine Nebenwirkungen

Nachdem ich selbst neulich hier von den vielen schlechten Eefahrungen las mit Clinda-Saar und infolgdessen richtiggehend Angst vor der Einnahme hatte (mein letztes Antibiotikum ist ca 15 Jahre her und ich versuche es tunlichst zu vermeiden und greife immer wenn möglich auf pflanzliche Medikamente...

Clinda-saar bei Zahnwurtelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarZahnwurtelentzündung6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich selbst neulich hier von den vielen schlechten Eefahrungen las mit Clinda-Saar und infolgdessen richtiggehend Angst vor der Einnahme hatte (mein letztes Antibiotikum ist ca 15 Jahre her und ich versuche es tunlichst zu vermeiden und greife immer wenn möglich auf pflanzliche Medikamente und Hausmittel zurück) fühle ich mich verpflichtet meine Erfahrungen kurz zu berschreiben:

Ich halte mich, dies sei noch gesagt, eher für empfindlich/sensibel, was die Verträglichkeit von Medikamenten betrifft.

Ich nehme nun Clinda-Saar 600 dreimal täglich 1 Kapsel, also eine recht hohe Dosis. Meine Zahnärztin verschrieb es mir, um die Zahnwurzelentzündung inkl.Zyste einzugrenzen vor der Behandlung.
Ich vertrage das Medikament soooo gut, ich merke wirklich nahezu gar nichts. All die hier beschriebenen unangenehmen Nebenwirkungen (ich glaube natürlich allen Betroffenen hier, und viele beschreiben ja dieselben Dinge) treten bei mir nahezu überhaupt nicht auf. Ein kleines bisschen benommen ist mir ab und an. Die Zahnbeschwerden haben schlagartig nachgelassen, das ist erleichternd. Die Pillen schmecken bitter, aber man schluckt sie rasch mit etwas Wasser runter, es bleibt bei mir kein unangenehmer Geschmack im Mund. Mein Magen macht alles gut mit, vielleicht begünstigt durch das Lactobacillus-Präparat, welches mir die Apothekerin empfohlen hat (Omniflora N), es verhilft dem Aufbau bzw. Instandhalten des Gleichgewichts der Darmflora.
Also, ich kann nur ganz ganz ehrlich sagen : Keine Angst vor Clinda-Saar 600, es macht zumindest mir überhaupt gar keine Probleme. :-) ***** Gute Besserung Allen hier****

Eingetragen am  als Datensatz 51483
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Zahnwurzelentzündung mit juckender Hautausschlag

Notfallweise gebotene Zahnextraktion konnte am 28.1.2013 trotz "brutalster" Schmerzen nicht durchgeführt werden, da mehrfach nachgespritztes adrenalinhaltiges Betäubungsmittel nicht wirkte. Daher Verschreibung von Clindamycin-ratiopharm 600mg und sofortiger Beginn der drei mal täglichen Einnahme...

Clindamycin bei Zahnwurzelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinZahnwurzelentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Notfallweise gebotene Zahnextraktion konnte am 28.1.2013 trotz "brutalster" Schmerzen nicht durchgeführt werden, da mehrfach nachgespritztes adrenalinhaltiges Betäubungsmittel nicht wirkte.
Daher Verschreibung von Clindamycin-ratiopharm 600mg und sofortiger Beginn der drei mal täglichen Einnahme der Filmtabletten. Zur Schmerzlinderung gab es ebenfalls drei mal täglich Ibuprofen 600mg.
Erst nach fünf Tagen der Therapie ließen die Schmerzen nach und Ibuprofen konnte weggelassen werden.
Am 6.2.2013, wenige Stunden nach Einnahme der letzten Clindamycin-Tablette, traten an Hals und Brust erste rote, juckende Pustel auf, die sich während der Nacht über den gesamten Rumpf, sowie Arme und Beine großflächig ausbreiteten.
Hausarzt spritzte Cortison und verschrieb Fenistil. In der Folge Erschöpfung.
Heute, am 9.2.2013 erstmals Abschwächung des Juckreizes.
Entstellendes Hautbild, masernartig mit unterbluteten, größeren rot gefärbten Stellen am gesamten Rumpf bleibt bis jetzt erhalten.

Da ich nie zuvor eine derartige allergische Reaktion auf die Einnahme eines Antibiotikuns hin erleben musste, werde ich in zukünftigen Fällen darum bitten, mir dieses Präparat nicht noch einmal zu verschreiben.

Eingetragen am  als Datensatz 51205
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Wurzelbehandlung mit Geschmacksveränderungen, Stuhlerweichung

Habe Clinda-saar nach einer Wurzelbehandlung verschrieben bekommen. Ich mußte zwei mal am Tag eine Tablette zu den Mahlzeiten nehmen. Die Tabletten sind recht groß, gehen aber dann doch ganz gut runter. Entgegen der meisten Meldungen, die ich hier gelesen habe, habe ich es recht gut...

Clinda-saar bei Wurzelbehandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarWurzelbehandlung9 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Clinda-saar nach einer Wurzelbehandlung verschrieben bekommen.
Ich mußte zwei mal am Tag eine Tablette zu den Mahlzeiten nehmen.
Die Tabletten sind recht groß, gehen aber dann doch ganz gut runter.
Entgegen der meisten Meldungen, die ich hier gelesen habe, habe ich es recht gut vertragen!!
Als einzige Nebenwirkung ist bei mir ein "fahler Geschmack" aufgetreten.
Man kann sagen, es hat geschmeckt "wie eingeschlafene Füße".
Etwas weicherer Stuhlgang als normalerweise, aber weit entfernt von Durchfall!
Ansonsten alles ok!

Die Wirkung des Antibiotikums war gut. Die Entzündung ist schnell zurückgegangen.

Insgesamt kann ich es empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 50343
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Zahnentzündung mit Kopfschmerzen, Abgeschlagenheit

Ich habe die Tabletten für eine Zahnentzündung bekommen. Ich habe die Bewertungen im Internet gelesen und war total verunsichert, ob ich die Tabl. überhaupt einnehmen soll. Ich war drauf und dran, sie nicht einzunehmen, bzw. nach ein paar Tagen abzusetzen, aus Angst vor Nebenwirkungen! Ich...

Clindamycin bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinZahnentzündung15 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die Tabletten für eine Zahnentzündung bekommen.
Ich habe die Bewertungen im Internet gelesen und war total verunsichert, ob ich die Tabl. überhaupt einnehmen soll.
Ich war drauf und dran, sie nicht einzunehmen, bzw. nach ein paar Tagen abzusetzen, aus Angst vor Nebenwirkungen!

Ich habe dann mit der Anwendung begonnen. Am Anfang hatte ich ein paar Tage Kopfschmerzen, aber es war keine Migräne. Ich fühlte mich allgemein etwas schlapper, aber, nicht wie bei einem grippalen Infekt.

Ich musste die ersten 3 Tage, 3 Tabletten einnehmen, ab dem 4. Tag nur noch 2 Tabletten am Tag.

Ich habe von den Tabletten weder Durchfall, Erbrechen, Bauchschmerzen, Hautausschläge, Pilz noch sonstige Nebenwirkungen bekommen, wie hier andere beschreiben. Darüber bin ich sehr sehr froh, zumal die Tabletten mir geholfen haben. Die Kopfschmerzen gingen vorbei, sie waren auch nicht ständig, es war auszuhalten.
Die Tabletten wirkten so ca. ab dem 3. Tag der Einnahme, da wurden die Schmerzen weniger. Nach einer Woche hatte ich dann gar keine Schmerzen mehr. Kann sein, dass ich wirklich großes Glück hatte, dass ich die Tabletten so gut vertragen habe.

Ich würde anderen empfehlen, erstmal zu probieren, wie sie die Tabletten vertragen, absetzen kann man sie immer noch.

Es muss ja nicht jeder solche schlimmen und extremen Nebenwirkungen bekommen. Ich denke, dass hängt auch mit vielen anderen Faktoren zusammen, dass manche Menschen so extrem darauf reagiert haben.

Ich habe die Tabletten nie auf nüchternen Magen eingenommen, immer nach dem Essen. Ich bin Nichtraucherin, nehme auch ansonsten keinerlei Tabletten ein.
Ich glaube, dass andere Mittel auch für Nebenwirkungen zusammen dann zuständig sein können.

Eingetragen am  als Datensatz 40197
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sobelin für Geniater Infekt mit Schwindel, Hautausschlag, Unterleibsschmerzen

Ich habe das Antibiotikum vor 4 Wochen zum 2 Mal verschrieben bekommen. Die Vaginale Einnahme verläuft meist unauffällig. Beim 1. Mal hatte ich einen Hautausschlag auf dem Brustbereich mit kleinen Bläschen, hinzu kamen starke Schmerzen im Unterleib, die sich als Zyste im Eierstock herausstellten....

Sobelin bei Geniater Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SobelinGeniater Infekt5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Antibiotikum vor 4 Wochen zum 2 Mal verschrieben bekommen. Die Vaginale Einnahme verläuft meist unauffällig. Beim 1. Mal hatte ich einen Hautausschlag auf dem Brustbereich mit kleinen Bläschen, hinzu kamen starke Schmerzen im Unterleib, die sich als Zyste im Eierstock herausstellten. Beim 2. Mal traten die Nebenwirkungen 1 Woche nach Ende der Behandlung auf. Auffällig starker Schwindel, mir bisher nie so passiert. Dann der Hautausschlag, auch auf dem Rücken. Dann kamen wieder die Schmerzen im Unterleib, bzw. dann im Eierstock. Im Krankenhaus sagte man, es ist alles in Ordnung. Am Tag darauf, bekam ich meine Periode, 1 Woche zu früh. Meine persönliche Meinung: Starke Nebenwirkungen. Einnahme sollte nur erfolgen, wenn es zwingend notwendig ist.

Eingetragen am  als Datensatz 36572
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ClindaHexal 300 für Zahnfleischentzündung mit Durchfall

habe clindahexal einen Tag eingenommen, da hatte ich morgens Durchfall, da das unter Nebenwirkungen vermerkt war, habe ich die Packung aufgebraucht, 6 Tage je 2 Stück. Nach einigen Tagen nach Abschluß der Einnahme dachte ich, jetzt muß der Durchfall langsam aufhören. Tat er aber nicht. War in der...

ClindaHexal 300 bei Zahnfleischentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindaHexal 300Zahnfleischentzündung6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

habe clindahexal einen Tag eingenommen, da hatte ich morgens Durchfall, da das unter Nebenwirkungen vermerkt war, habe ich die Packung aufgebraucht, 6 Tage je 2 Stück. Nach einigen Tagen nach Abschluß der Einnahme dachte ich, jetzt muß der Durchfall langsam aufhören. Tat er aber nicht. War in der Zwischenzeit beim Zahnarzt, er meinte, essen sie Bitterschokolade oder Bananen, war natürlich Quatsch.
Ca. 10 Tage nach En de der Einnahme bekam ich Bammel und ging zu meinem Hausarzt und legte ihm die Gebrauchsinfo von clindahexal vor. Er meinte sofort : haben sie Durchfall. Ja, er meinte das wäre zwar ein gutes Medikament, aber viele Nebenwirkungen. Er verschrieb mir Perentherol forte. Habe die Packung gut eine Woche genommen, immer noch Durchfall, nur morgens. Mußte gestern eine Stuhlprobe abgeben, der Arzt meinte ob der Stuhl immer so ist - das wäre ja kein Durchfall, sondern "breiig". Wird jetzt eingeschickt. Ist auch manchmal Blut dabei, hoffe es liegt wirklich nur an den Tabletten. Mein Arzt meinte, das kriegen wir wieder hin.

Eingetragen am  als Datensatz 27007
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1942 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Schwindel, DURCHFALL, besonderwsnachabsetzen des medikaments mit Schwindel, Kreislaufbeschwerden

aufgrund einer zahnwurzelvereiterung mit erregern bereits im blut nah, ich 1 owche clindamycin. parallel dazu sofort mutafloor, um die darmflora aufzubauen und weiterhin symbiofloor,frische hefe, buttermilch, johgurt...-dies ist das wichtigste nach einer antoibiotikumbehandlung. seit 4 owchen...

Clindamycin bei Schwindel, DURCHFALL, besonderwsnachabsetzen des medikaments

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinSchwindel, DURCHFALL, besonderwsnachabsetzen des medikaments-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

aufgrund einer zahnwurzelvereiterung mit erregern bereits im blut nah, ich 1 owche clindamycin.
parallel dazu sofort mutafloor, um die darmflora aufzubauen und weiterhin symbiofloor,frische hefe, buttermilch, johgurt...-dies ist das wichtigste nach einer antoibiotikumbehandlung.
seit 4 owchen leide ich unter schwindel,konzentrationsstörungen - mit leichter besserung,
nehme vertigoheel -gegen schwindel, heepheel um die leber zu stärkern.
der schwindel sowie kreislaufbeschwerden kommen eindeutoig von clyndamycin.
wer erfahrung damit hat ,wann die beschwerden wieder aufhören, oder ob esbleibende schädigungten des zns ... geben kann, möge dies doch bitte veröffentlichen und anderendamit weiterhelfen.
ärzte um apotheker zeigen sich über die symptomatik verwundert -undwollensichdazu nicht äußern .

Eingetragen am  als Datensatz 25000
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

DUAC Akne Gel für Vorbehandlung zu einer TCA-Behandlung mit Gesichtsrötung, Gesichtsschwellung, Juckreiz, Brennen

Zunächst möchte ich berichten, dass ich das Medikament vor ca. einem Monat bereits verwendet habe. Die Dauer der Anwendung belief sich hierbei um ca. zwei Wochen. Ich habe das Medikament sehr gut vertragen. Die Anwendung an sich war sehr einfach. Über die Wirksamkeit kann ich berichten, dass mein...

DUAC Akne Gel bei Vorbehandlung zu einer TCA-Behandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DUAC Akne GelVorbehandlung zu einer TCA-Behandlung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zunächst möchte ich berichten, dass ich das Medikament vor ca. einem Monat bereits verwendet habe. Die Dauer der Anwendung belief sich hierbei um ca. zwei Wochen. Ich habe das Medikament sehr gut vertragen. Die Anwendung an sich war sehr einfach. Über die Wirksamkeit kann ich berichten, dass mein Hautbild feiner wurde. Ich benutze das Akne Gel zur Vorbereitung einer TCA-Behandlung.

Jetzt stand eine zweite TCA-Behandlung an und ich sollte wieder das Akne Gel zur Vorbereitung anwenden. Das Gel habe ich Abends auf mein Gesicht aufgetragen. Mein Gesicht wurde in Minuten feuerrot und spannte sehr stark. Zudem brannte und juckte es fast gleichzeitig. Ich quälte mich dann ins Bett und versuchte zu schlafen. Ich konnte kaum schlafen, da ich mich sehr unwohl fühlte (gespannte und sehr empfindliche Haut, jucken, brennen). Um halb vier nachts bin ich aufgestanden und habe mich im Badezimmerspiegel angeschaut. Mein Gesicht war stark angeschwollen und immer noch feuerrot. Meine Haut war am Nässen und juckte und brannte gleichzeitig. Es war wirklich schlimm!

Ich habe anschließend zur Öffnungszeit meinen Arzt aufgesucht und habe eine cortisonhaltige Salbe bekommen. Bis zum nächsten Abend war die Schwellung fast wieder weg. Nur die Rötung und das Jucken blieb noch. Aber nicht mehr so schlimm. Ich merke langsam wie es besser wird. Weiter kann ich leider nicht berichten, weil der nächste morgen noch ansteht. Ich gehe aber fest davon aus, dass meine Haut in ein bis zwei Tagen wieder normal aussieht.

Eingetragen am  als Datensatz 24858
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin, Benzoylperoxid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Zahnextraktion und Kiefer OP mit Magenschmerzen

Ich musste Clindamycin 600mg nun schon 3 Mal verwenden. Da ich erhöhtes Endokarditisrisiko wegen künstlicher Herzklappe habe, muss ich vorsorglich vor jeder Zahn OP Antibiotika einnehmen. Es traten bisher nur Magenbeschwerden auf. Die konnte ich mit entsprechenden Tabletten abschalten. Bei der...

Clindamycin bei Zahnextraktion und Kiefer OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinZahnextraktion und Kiefer OP6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich musste Clindamycin 600mg nun schon 3 Mal verwenden. Da ich erhöhtes Endokarditisrisiko wegen künstlicher Herzklappe habe, muss ich vorsorglich vor jeder Zahn OP Antibiotika einnehmen.
Es traten bisher nur Magenbeschwerden auf. Die konnte ich mit entsprechenden Tabletten abschalten.
Bei der ersten Anwendung, zwecks Implantation, hatte mich mein "Operateur" nicht über diese Nebenwirkungen informiert.
Beim 2. Mal hatte ich schon vorsorglich Magentabletten eingenommen und so von vornherein Nebenwirkungen "abgeschaltet".
Jetzt musste ich wegen entzündeter Zahnwurzel zu meinem Hauszahnarzt. Dort wurde mir schon bei der Rezeptaushändigung gesagt, dass Magenschmerzen auftreten werden. Ich habe 2 Tage vor der Extraktion je 2 Clindamycin eingenommen. Die Schwellung und die Schmerzen waren da schon erheblich zurückgegangen.

Eingetragen am  als Datensatz 71507
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Abszess mit Akne, Haarausfall, Schwindel

Während der Einnahme von Clinda-Saar 3 mal täglich, 600mg, 12 Tage lang keinerlei Probleme. Keine Probleme mit dem Magen. Allerdings war auch keine Wirkung feststellbar. Die Ärzte wunderten sich, dass die Entzündung sich unbeeindruckt zeigte und verdonnerten mich zu einer zweiten Packung von 18...

Clinda-saar bei Abszess

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarAbszess12 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Während der Einnahme von Clinda-Saar 3 mal täglich, 600mg, 12 Tage lang keinerlei Probleme. Keine Probleme mit dem Magen.
Allerdings war auch keine Wirkung feststellbar. Die Ärzte wunderten sich, dass die Entzündung sich unbeeindruckt zeigte und verdonnerten mich zu einer zweiten Packung von 18 Tabletten.

5 Tage nach der letzten Einnahme jedoch, die die Hölle über mich hereingebrochen. Meine behaarte Kopfhaut am kompletten Hinterkopf und an den Seiten waren mit hunderten von kleinen Eiterbläschen übersäht. Ich konnte nachts nicht schlafen, weil mein Kopf beim Liegen so wehgetan hat. Es war wie in einem Horrorfilm, ich bin nervlich schier daran zugrunde gegangen.
Doch davon nicht genug:
nach zirka 7 Tagen sind die Eiterpusteln vom Hinterkopf ins Gesicht hereingezogen, so dass ich nicht mehr arbeiten konnte, weil ich total entstellt war. Weitere 5 Tage später bekam ich extrem starken, massiven Haarausfall. Als ich gestern die Haare wusch, verlor ich ohne zu übertreiben zwischen 400-500 Haaren. Das Wasser lief nicht mehr ab, weil der Ablauf verstopft war. Als ich mich danach kämmte, war der Kamm mehrmals so voll, dass ich ihn säubern musste.
Dazu kommt, dass ich ein ständiges leichtes Schwindelgefühl verspüre und ich habe leichten Druck auf meinem rechten Ohr.
Dieses Zeug ist der absolute Horror und hat mir überhaupt gar nicht geholfen. Dieses Gift gehört vom Markt genommen, ich werde prüfen lassen ob man gegen den Hersteller eine Klage anstrengen lassen kann.
Ich kann nur zu Gott beten, dass meine inneren Organe halbwegs überleben. Diesem Gift traue ich zu, dass es mich ins Grab bringt.
Ich weiss nicht, warum ich derart gestraft werde??!?!?!?

Eingetragen am  als Datensatz 38401
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Nasennebenhöhlenentzündung, Halsentzündung mit Durchfall, Übelkeit, Zwölffingerdarmgeschwür, Hautausschlag

Habe Clindasaar bereits mehrmals bekommen. Vor einigen Jahren bei zwei Zahnoperationen: Hier war die Verträglichkeit gut und es gab keine Probleme. Dann im letzten Jahr bei einer weiteren Zahn-OP (Weisheitszahn). Hier trat nach etwa 5 Tagen leichter Durchfall auf, aber unproblematisch. Vor ca. 4...

Clinda-saar bei Nasennebenhöhlenentzündung, Halsentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarNasennebenhöhlenentzündung, Halsentzündung8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Clindasaar bereits mehrmals bekommen. Vor einigen Jahren bei zwei Zahnoperationen: Hier war die Verträglichkeit gut und es gab keine Probleme. Dann im letzten Jahr bei einer weiteren Zahn-OP (Weisheitszahn). Hier trat nach etwa 5 Tagen leichter Durchfall auf, aber unproblematisch. Vor ca. 4 Wochen dann aufgrund Nebenhöhlenentzündung und Halsentzündung. Hier trat bereits am ersten Tag der Einnahme leichte Übelkeit auf, aber ebenfalls unproblematisch. Hinsichtlich Nasenenbenhöhle wirksam, im Hals leider nicht. Allerdings nach dem Absetzen des Medikaments am 9. Tag roter Ausschlag auf der Brust, diverse Durchfälle und Aufflackern meines Zwölffingerdarmgeschwürs. Ist nach nunmehr gut 4 Wochen alles wieder relativ im Griff, aber Medikament ist bei empfindlichen Personen definitiv nicht zu empfehlen. Ich lasse mir bei meiner nächsten Weisheitszahn-OP auf jeden Fall ein anderes Medikament verordnen.

Eingetragen am  als Datensatz 36198
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):99
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda Saar für Im Rahmen großer Zahnsanierung mit bitterer Geschmack, Übelkeit, Durchfall, Blähungen, juckender Ausschlag

Habe im Rahmen einer größeren Zahnsanierung mit vielen Extraktionen von teilweise Wurzelresten, dieses Medikament verschrieben bekommen. Beim ersten Anlauf hatte ich Magem und Darmbeschwerden(bitterer Geschmack, Übelkeit, Blähungen und Durchfall). Danach wurde nach kurzem Absetzen die Dosis...

Clinda Saar bei Im Rahmen großer Zahnsanierung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda SaarIm Rahmen großer Zahnsanierung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe im Rahmen einer größeren Zahnsanierung mit vielen Extraktionen von teilweise Wurzelresten, dieses Medikament verschrieben bekommen. Beim ersten Anlauf hatte ich Magem und Darmbeschwerden(bitterer Geschmack, Übelkeit, Blähungen und Durchfall). Danach wurde nach kurzem Absetzen die Dosis reduziert auf 2 Tabl.6oomg/Tag in Verbindung mit stabilisierenden Magen- und- Darmtropfen, damit ging es ganz gut. Nach 1 Woche aber der totale Körperausschlag(wie Masern) und Juckreiz, der sich aber in Grenzen hält.
Nehme seit 2 1/2 Tagen keine mehr, aber der Ausschlag blüht ordentlich weiter.Habe ein Antiallergikum bekommen,traue mich aber nach allem, keine weiteren Medikamente zu nehmen.
Fühle mich auch nicht besonders fit, aber sonst geht es.
Kann dieses Medikament leider nicht empfehlen und werde es nie wieder einnehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 33745
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Nach OP Y-Protese mit Durchfall

Nach schwerer OP bekam ich Clinda-saar als Infusion zugeführt. Nach einer halben Stunde wurde es mir übel und ich musste mich übergeben. Doch das Klinikpersonal liß nicht locker und so geschah dies 5 mal hintereinander. Dann wurde es endlich abgesetzt. In der folgenden Nacht bekam ich Durchfall...

Clinda-saar bei Nach OP Y-Protese

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarNach OP Y-Protese-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach schwerer OP bekam ich Clinda-saar als Infusion zugeführt. Nach einer halben Stunde wurde es mir übel und ich musste mich übergeben. Doch das Klinikpersonal liß nicht locker und so geschah dies 5 mal hintereinander. Dann wurde es endlich abgesetzt. In der folgenden Nacht bekam ich Durchfall wie ein Wasserfall und das BETT musste alles neu bezogen werden. Dieses geschah 4 mal. Wie PEINLICH: Erst nach 3 Tagen liesen diese üblen Erscheinungen langsam nach. Da wusste ich noch nichts davon, das diese Auswirkungen von Clinda-saar gekommen sind. Erst nach einem Zahnarztbesuch mit Wurzelbehandlung gab mir die Ärztin Clida-saar. 3 mal am Tag 1 Tablette. Übelkeit und Durchfall traten wieder auf. Mein Hausarzt stellte eine Allergie gegen dieses Mittel fest. Nie wieder CLINDA-SAAR!!!!!!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 31344
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Weisheitszähne-OP mit Durchfall

Hatte am 17 August 2010 eine Weisheitszähne-OP- Musste 5 Tage lang Clindamycin 600mg nehmen. Seit dem 24 August - also jetzt schon 3 Wochen - leide ich unter Durchfall, der 1 bis zweimal pro Tag stattfindet - egal was ich am Tag gegessen habe. Das erste verschriebene Mittel Loperamid akut hat...

Clindamycin bei Weisheitszähne-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinWeisheitszähne-OP-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte am 17 August 2010 eine Weisheitszähne-OP- Musste 5 Tage lang Clindamycin 600mg nehmen. Seit dem 24 August - also jetzt schon 3 Wochen - leide ich unter Durchfall, der 1 bis zweimal pro Tag stattfindet - egal was ich am Tag gegessen habe.

Das erste verschriebene Mittel Loperamid akut hat nicht geholfen. Im Moment versuche ich mit Omniflora akut, diesen Zustand in den Griff zu bekommen.

Wenn ich mir die bisherigen Beiträge so durchlese, sollte ich anstatt zum Hausarzt wohl auch mal lieber zum Gastroenterologen gehen - weil ich mittlerweile auch nicht mehr weiter weiß, sollte dieser Durchfall-Zustand andauern. Mein Magen macht außerdem auch ständig Geräusche.

Ich rate auch dringend von diesem Medikament ab - es ist ja nicht normal, wenn 38 Prozent der Leute hier ähnliche Symptome haben. Unglaublich!

Eingetragen am  als Datensatz 27162
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar mit bitterer Geschmack, Durchfall, Gewichtsverlust, Schluckbeschwerden, Schwindel, Zungenbelag, Taubheitsgefühl

Hatte eine verschleppte Erkältung mit einem lang anhaltenden starken Reizhusten ohne Abhusten. Der Arzte meinte, ich hätte Kiefer- und Nebenhöhlenentzündung und verschrieb mir das Clinda-Saar 600-Antibiotikum. Seit der Einnahme der 1. Tablette ununterbrochen bitterer Geschmack im Mund, sehr...

Clinda-saar

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saar7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte eine verschleppte Erkältung mit einem lang anhaltenden starken Reizhusten ohne Abhusten. Der Arzte meinte, ich hätte Kiefer- und Nebenhöhlenentzündung und verschrieb mir das Clinda-Saar 600-Antibiotikum. Seit der Einnahme der 1. Tablette ununterbrochen bitterer Geschmack im Mund, sehr unangenehm. Ab dem 3. Tag starker Durchfall bis 10 mal am Tag. Gewichtsverlust innerhalb 2 Tagen: 1,5 kg. Dazu kamen die Schluckbeschwerden, die immer schlimmer wurden, als ob ich die ganze Zeit einen Kloß im Hals hätte. Der erste Gedanke war, es handelt sich hierbei um Schleim. Nachdem ich hier die Vorträge gelesen habe, glaube ich, dass es Speiseröhrenentzündung ist, zumal der Arzt das auch vermutet hatte. Musste für insgesamt 1 Woche krankgeschrieben werden, weil mir andauernd schwindlich war. Die Bilanz nach 1 Woche Einnahme (alle 14 Stück) und einer weiteren vergangenen Woche sieht so aus: Duchfall bis heute, Kloß im Hals mit Schluckbeschwerden immer noch da, und seit 4 Tagen belegte Zunge mit einem Taubheitsgefühl in der Mitte der Zunge auf der Zungenoberfläche, die sich so anfühlt, als ob ich sie mir mit einem heissen Getränk leicht verbrannt hätte. Taubheitsgefühl ist nach jeder Mahlzeit stärker, paar Stunden später klingt leicht ab. Habe schon echt Angst Nahrung zu mir zu nehmen: erst kommt der Durchfall, dann die taube Zunge. Mein richtiger Arzt ist im Urlaub, sein Vertreter hat mir das Medikament verschrieben. Hätte ich bloß mich vorher hier informiert! Ärgere mich sehr, weil jetzt höchstwahrschinlich erst recht eine richtige Behandlung mit weiteren Medikamenten ansteht!

Eingetragen am  als Datensatz 26930
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):157
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin 1A Pharma 450mg für Anosmie mit Hautausschlag, Geschmacksveränderungen, Abgeschlagenheit, Schwindel, Verwirrtheit, Juckreiz

Habe durch eine Virus Sommergrippe den Geruchssinn verloren. Der HNO hat mir 10 Tage 3x1 450mg Clindamycin verordnet. Heute ist der 7.Tag und ich war beim Doc und hatte außer dem schlechten Geschmack und den Ausschlag im Gesicht noch keine weiteren Nebenwirkungen. Der Arzt meinte diese beiden...

Clindamycin 1A Pharma 450mg bei Anosmie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clindamycin 1A Pharma 450mgAnosmie10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe durch eine Virus Sommergrippe den Geruchssinn verloren. Der HNO hat mir 10 Tage 3x1 450mg Clindamycin verordnet. Heute ist der 7.Tag und ich war beim Doc und hatte außer dem schlechten Geschmack und den Ausschlag im Gesicht noch keine weiteren Nebenwirkungen. Der Arzt meinte diese beiden Dinge würden wieder weggehen und ich glaubte ihm. Seit heute nachmittag fühl ich mich zunehmend schlapp, schwindelig und verwirrt,der Ausschlag ist viel mehr geworden und es juckt mich überall. Nun hab ich dieses Forum gefunden , viel drin gelesen und Vergleiche gefunden. Ich habe mit meiner Migräne Erkrankung schon genug Probleme ,dazu der Geruchsverlust und möchte nicht wegen diesem Medikament noch mehr krank werden und denke daß ich den HNO morgen wieder aufsuchen werde und ihn bitte das Medikament absetzen zu dürfen ,bevor noch mehr passiert. Kann man es auch ohne Erlaubnis absetzen? Habe nun totale Angst vor noch mehr Schäden,wer gibt mir einen Rat??
...Habe das Medikament nun doch zu Ende genommen also 10 Tage,im Anschluß wurde mir nun ein Zinkpräparat verschrieben Zinkorotat-Pos,aber ich glaube nicht daß das mir hilft . Bislang sind Geruch und Geschmack unverändert weg.

Eingetragen am  als Datensatz 26427
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Zahnfleischentzündung mit Hautausschlag

5 Tage clinda-saar 600 mg eingenommen und ich dachte schön entzündung weg keine schmerzen mehr wunderbar, zwei tage später früh bei der morgentoilette sah ich mein oberkörper und dachte ich habe scharlach oder so. brust-bauchbereich und rücken alles voller roter flecken und ich hatte noch nie...

Clinda-saar bei Zahnfleischentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarZahnfleischentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

5 Tage clinda-saar 600 mg eingenommen und ich dachte schön entzündung weg keine schmerzen mehr wunderbar, zwei tage später früh bei der morgentoilette sah ich mein oberkörper und dachte ich habe scharlach oder so. brust-bauchbereich und rücken alles voller roter flecken und ich hatte noch nie probleme mit allergien oder medikamenten es sah aus als ob man mich mit heissem öl besprizt hätte. wenn ich die anderen bericht so lese sollte man bei fergabe dieser arzenei vorsichtieger sein oder eine aufklährung über die nebenwirkungen dieses medikament vor einnahme durchführen. ärzte mussten doch über die häufigkeit der nebenwirkungen bescheit wissen.

Eingetragen am  als Datensatz 26423
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin 600 für Zahnbehandlung mit Bauchschmerzen, Stuhlveränderungen

Starke Bauchschmerzen(wie bei einer Divertikulitis)Gefühl zu"platzen"laufend Toilette aufsuchen ohne das Stuhl abgeht Es kommt nur Schleim. Wenn etwas Stuhl dann sehr weich, geringer Durchmesser und mit einem unangenehmen "Plopp"und leichten Schmerzen.Muß abwarten wie sich die Sache nach dem...

Clindamycin 600 bei Zahnbehandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clindamycin 600Zahnbehandlung9 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Bauchschmerzen(wie bei einer Divertikulitis)Gefühl zu"platzen"laufend Toilette aufsuchen ohne das Stuhl abgeht Es kommt nur Schleim. Wenn etwas Stuhl dann sehr weich, geringer Durchmesser und mit einem unangenehmen "Plopp"und leichten Schmerzen.Muß abwarten wie sich die Sache nach dem Absetzen entwickelt.Fühle mich von Ärzten nicht nur im Stich gelassen sondern auch falsch beraten.Die von mir gemachten getrennten Stuhlproben(1xStuhl 1x Schleim wurden nicht untersucht(war Freitagabend und ich solle am Montag zum Hausarzt gehen!).
Hätte mir bei Verordnung des Medikamentes vom Arzt umfassende Aufklärung über Wirkung,Komplikationen und Gegenmaßnahmen gewünscht!

Eingetragen am  als Datensatz 26269
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1940 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin300 1A Pharma für Kopfschmerzen und anschwellen der Oberlippe, Ausbreitung ins Gesicht mit Lippenschwellung, Gesichtsschwellung

Im August 2009 bin ich bereits mit Clindamycin erfolgreich behandelt worden.Da ich eine Penicyllinallergie habe,war ich froh,ein anderes Mittel gefunden zu haben.Da ich jetzt Ende Juli2010 eine schlimme Halsentzündung mit gerötetem Kehlkopf habe,griff mein Arzt natürlich gern auf dieses Mittel...

Clindamycin300 1A Pharma bei Kopfschmerzen und anschwellen der Oberlippe, Ausbreitung ins Gesicht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clindamycin300 1A PharmaKopfschmerzen und anschwellen der Oberlippe, Ausbreitung ins Gesicht3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Im August 2009 bin ich bereits mit Clindamycin erfolgreich behandelt worden.Da ich eine Penicyllinallergie habe,war ich froh,ein anderes Mittel gefunden zu haben.Da ich jetzt Ende Juli2010 eine schlimme Halsentzündung mit gerötetem Kehlkopf habe,griff mein Arzt natürlich gern auf dieses Mittel zurück.Mit verhehrendem Erfolg.Am dritten Einnahmetag gegen 17 Uhr,ich hatte gegen 16 Uhr eine Kapsel genommen,schwoll mir plötzlich die Oberlippe an.Erst dachte ich an Herpes,aber ich konnte zusehen,wie die Lippe in Windeseile immer dicker wurde,gegen 18 Uhr sah die Lippe aus,als wäre sie mit einer Überdosis Botox behandelt worden.Ich versuchte durch Kühlung Abhilfe zu schaffen,ohne Erfolg.Keine Schmerzen,kein Jucken,einfach nur eine beängstigende Schwellung der Lippe.In der Nacht verteilte sich die Schwellung auf das ganze Gesicht.Dicke Lippe,Hamsterbacken und Tränensäcke unter den Augen,die an eine Bulldogge erinnerten,zeigten sich morgens um 4 Uhr.Zur Zeit werde ich mit Cortison behandelt,die Schwellungen im Gesicht verschwanden nach einer Cortisonspritze vom behandelnden Arzt.Die dicke Lippe ist vorerst geblieben und verschwindet hoffentlich nach der weiteren Behandlung mit Cortison.

Eingetragen am  als Datensatz 26033
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ClindaHexal für Nasennebenhöhlenentzündung mit Geschmacksveränderung, Magenschmerzen, Hautausschlag, Juckreiz

Hi. Aufgrund einer Nebenhöhlenentzündung (Sommergrippe) wurde mir ClindalHEXAL verschrieben. Direkt nach der ersten und jeder weiteren Einnahme hatte ich einen bitteren Beigeschmack. Leichte Magenschmerzen haben mich zudem die Woche begleitet. Nach Tag 7 fing der Ausschlag mit Juckreiz im...

ClindaHexal bei Nasennebenhöhlenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindaHexalNasennebenhöhlenentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hi.
Aufgrund einer Nebenhöhlenentzündung (Sommergrippe) wurde mir ClindalHEXAL verschrieben.
Direkt nach der ersten und jeder weiteren Einnahme hatte ich einen bitteren Beigeschmack. Leichte Magenschmerzen haben mich zudem die Woche begleitet. Nach Tag 7 fing der Ausschlag mit Juckreiz im Brustbereich an. Dieser verteilte sich dann innerhalb von zwei Tagen auf Bauch, Arme, Füße und zog Teilweise bis zum Rücken. Glücklicherweise wurde mein Gesicht verschont, jedoch sind auch meine Ohren angeschwollen und sind von Juckreiz nicht verschont geblieben. Am schlimmsten ist der Juckreiz an den Füßen! Bei den jetztigen Temperaturen um die 35 Grad ist dies echt übel!!
Meine Ärztin hat mir nun Fenistiltropfen gegeben. Diese haben mir damals bei meiner Penicillin Allergie (Amoxicillin) sehr geholfen. Ich hoffe auf baldige Besserung. PS: Schnupfen weg, dafür hält sich noch immer der Husten!

Eingetragen am  als Datensatz 25686
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Zahnentzündung mit Hautausschlag, Juckreiz

Ich hatte eine Zahnentzündung mit Kiefernschleimhautentzündung. Bevor der Zahn gezogen werden konnte musste die Schwellung der Kiefernschleimhaut abklingen. Hierzu wurde mir Clinda-Saar 600 verschrieben. Die Entzündungen sind abgeklungen. Nach ca. 7 Tagen habe ich am ganzen Körper juckenden...

Clinda-saar bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarZahnentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte eine Zahnentzündung mit Kiefernschleimhautentzündung. Bevor der Zahn gezogen werden
konnte musste die Schwellung der Kiefernschleimhaut abklingen. Hierzu wurde mir Clinda-Saar 600
verschrieben. Die Entzündungen sind abgeklungen. Nach ca. 7 Tagen habe ich am ganzen
Körper juckenden Ausschlag bekommen, so dass ich das Medikament absetzen musste. Diese Allergie
war nach 5 Tagen nach Absetzen des Medikaments wieder verschwunden. Als weitere Neben-
wirkungen hatte ich erhöhten Puls und Gleichgewichtsstörungen und Schwindelgefühle.
Abschließend kann ich das Medikament zwar als wirksam bezeichnen, hat jedoch auch erhebliche
Nebenwirkungen bei mir.

Eingetragen am  als Datensatz 24769
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Zahn-Operation mit Magenbeschwerden

Habe diese Tabletten in Folge einer Zahnoperation bekommen. Einnahme solle 2x am Tag alle 12h erfolgen. Laut Apotheker auch auf nüchternen Magen mit reichlich Flüssigkeit. Gesagt, getan. Habe vorhin die erste Tablette genommen. Nach einer Weile bekam ich ein massives Brennen im Magen inkl....

Clinda-saar bei Zahn-Operation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarZahn-Operation7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe diese Tabletten in Folge einer Zahnoperation bekommen.
Einnahme solle 2x am Tag alle 12h erfolgen.
Laut Apotheker auch auf nüchternen Magen mit reichlich Flüssigkeit.

Gesagt, getan.
Habe vorhin die erste Tablette genommen. Nach einer Weile bekam ich ein massives Brennen im Magen
inkl. Magenschmerzen. Hatte erst überlegt warum es mir auf einmal so schlecht geht. Und dann ist mir wieder die Tablette eingefallen.

Habe schon viele andere Antibiotika/Tabletten genommen und noch nie solch eine Erfahrung machen müssen.

Nun bin ich auf diese Seite hier gestoßen und was ich hier lesen muss erfüllt mich mit Entsetzen.
Habe in letzter Zeit schon genug körperlich durchgemacht. Die beschriebene Nebenwirkung mit massiven Darmproblemen ist wohl auch kein Einzelfall.

Habe mit meiner Praxis Telefoniert und gesagt, dass ich dieses Produkt nicht weiter einnehmen werde.
Eine Absprache erfolgt dann zur morgigen Kontrolle. Da bin ich ja mal gespannt.

Eingetragen am  als Datensatz 23659
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Zahnentzündung mit Geschmacksveränderung

Nachdem ich durch die ganzen Beiträge zu Clinda-Saar echt Panik hatte es zu nehmen, muss ich jetzt mal schreiben das ich nur eine Nebenwirkung hatte, und zwar der blöde Geschmack im Mund und 2 Tage lang Schluckbeschwerden einseitig auftraten. Kein Durchfall, kein Ausschlag, nichts =) Also...

Clinda-saar bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarZahnentzündung2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich durch die ganzen Beiträge zu Clinda-Saar echt Panik hatte es zu nehmen, muss ich jetzt mal schreiben das ich nur eine Nebenwirkung hatte, und zwar der blöde Geschmack im Mund und 2 Tage lang Schluckbeschwerden einseitig auftraten.

Kein Durchfall, kein Ausschlag, nichts =) Also nicht immer gleich vom schlimmsten ausgehen!

Leider hat das Mittel nicht gewirkt so das ich mit den Zahn hab gestern entfernen lassen.

LG
MG

Eingetragen am  als Datensatz 23213
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Zahnentzündung mit keine Nebenwirkungen

Leider muss man hier eine Menge an Horrorgeschichten über dieses Medikament lesen, was ich wirklich sehr schade finde, denn es scheinen sich nur diejenigen zu Wort zu melden, die mit Clindamycin schlechte Erfahrung gemacht haben. Aus diesem Grund fühle ich mich dazu verpflichtet, meine...

Clindamycin bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinZahnentzündung6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leider muss man hier eine Menge an Horrorgeschichten über dieses Medikament lesen, was ich wirklich sehr schade finde, denn es scheinen sich nur diejenigen zu Wort zu melden, die mit Clindamycin schlechte Erfahrung gemacht haben.

Aus diesem Grund fühle ich mich dazu verpflichtet, meine positive Erfahrung mit diesem Medikament kundzutun, um den Leuten unter euch, denen die Einnahme von Clindamycin noch bevorsteht, ein wenig die Angst vor den potentiellen Nebenwirkungen zu nehmen.

Mir wurde dieses Medikament bereits 2 mal verschrieben (Entzündung am Bein und Zahnwurzelentzündung) und es hat jedes mal seine volle Wirkung entfaltet. Die Symptome verschwanden rasch, und ich merkte sogar, wie sich mein Allgemeinbefinden in den Wochen nach der Einnahme verbesserte. Bevor ich die Therapie mit diesem Mittel begann, wurde ich öfters von Durchfall heimgesucht, welcher mit der Einnahme von Clindamycin ebenfalls verschwand. Eine positive Nebenwirkung also!

Ich kann dieses Mittel mit bestem Gewissen weiterempfehlen! Lasst euch also nicht von den schlechten Berichten einschüchtern!

Grüße

Eingetragen am  als Datensatz 60969
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Infekt nach Weisheitszahn OP mit Antriebslosigkeit, Müdigkeit

Nach dem mir vor 10 Tagen 3 Weisheitszähne entfernt wurden und es sich danach entzündete wurde mir Clindamycin verschrieben. Leider googlte ich nach dem Antibiotikum und stieß auf dieses Forum hier. Nach einigem Lesen bekam ich regelrecht Panik und mir ging es gleich ein ganz schönes Stück...

Clindamycin bei Infekt nach Weisheitszahn OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinInfekt nach Weisheitszahn OP10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach dem mir vor 10 Tagen 3 Weisheitszähne entfernt wurden und es sich danach entzündete wurde mir Clindamycin verschrieben. Leider googlte ich nach dem Antibiotikum und stieß auf dieses Forum hier. Nach einigem Lesen bekam ich regelrecht Panik und mir ging es gleich ein ganz schönes Stück schlechter. Völlig ohne Grund!

Ich hatte die höchstdosis verschrieben bekommen (1800mg täglich) und habe das ganze absolut heil überstanden. Ich habe die Tabletten jeweils im 8 stunden Takt zu bzw. kurz nach dem Essen eigenommen. Nebenwirkungen hatte ich ausser leichten Schlafschwierigkeiten, etwas Trägheit und Lustlosigkeit eigtl gar keine. Mein Stuhlgang war von vorne bis hinten fast unverändert.
Gegessen habe ich wie folgt:

-Zu den Tabletten zerdrückte Banane und lauwarmes Wasser, sonst nichts
Ansonsten: Kartoffelbrei, Hühnchen, Fisch, Fenchel, geriebener Apfel (etwas braun werden lassen), Haferschleim und Karotten

verzichten würde ich persönlich auf Milchprodukte, auch Jogurt, fettiges Essen, Zucker, Kohlensäure, Alkohol, Zigaretten und große Portionen.

Ansonsten kann ich zum Spülen Calendula Urtinktur empfehlen. Das ist besser als jede Mundspülung. Am besten einfach selbst googlen!

Meine Empfehlung jedenfalls, macht Euch nicht verrückt aufgrund der ganzen übertriebenen Rezensionen hier. Wenn man sich ordentlich verhält und auf ein paar Dinge achtet und vorallem verzichten kann, kommt man absolut gut über die Zeit. Ein paar Pfunde hab ich übrigens auch gelassen, das aber nicht aufgrund des Medikamentes sondern aufgrund der gesunden Ernährung.

Eingetragen am  als Datensatz 45761
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Zahnwurzelentzündung mit keine Nebenwirkungen

Ich habe eine Zahnwurzelentzündung am linken Schneidezahn bekommen. Nach dem ersten Schmerzen bin ich sofort zum ZA dieser stellte dann die Entzündung fest. In folge dessen,bekamm ich dann Clinda-saar verschrieben in vorbereitung auf eine Zanhwurzelresektion. In den ersten beiden Tagen...

Clinda-saar bei Zahnwurzelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarZahnwurzelentzündung9 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe eine Zahnwurzelentzündung am linken Schneidezahn bekommen. Nach dem ersten Schmerzen bin ich sofort zum ZA dieser stellte dann die Entzündung fest.
In folge dessen,bekamm ich dann Clinda-saar verschrieben in vorbereitung auf eine Zanhwurzelresektion.
In den ersten beiden Tagen passierte garnichts, die Schmerzen wurden fast unerträglich und das Gesicht begann auf der linken Seite bis unter das Auge anzuschwellen.
Dann aber ab dem 3ten Tag traten zusehns Verbesserungen ein, die Schwellung ging zurück, die Schmerzen ab dem 6ten Tag komplett weg.
Nun ist die Entzündung völlig weg so das ich komplett Beschwerdefrei bin.
Es gab keine Nebenwirkungen , werde Magen, noch Kreislauf oder sonstigs.

Fazit: Also bei mir hat Clinda-saar sehr gut geholfen ohne jegliche Nebenwirkung.
Ich finde aber den Preis mit knapp 50€ für zwei 14er Packungen echt teuer
habe es aber für dieses Ergebnis gern gezahlt!

Eingetragen am  als Datensatz 31173
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Kieferhöhlen-Zyste OP mit Juckreiz, Hautausschlag, Hautrötung, Fieber, toxisches Arzneimittelexanthem

Kieferhöhlen-OP mit Entfernung der Zyste am Tag 1 der Einnahme (nicht Clinda-saar/ jedoch gleicher Wirkstoff); Krankenhausentlassung am Tag 4; Wechsel zur Einnahme von Clinda-saar (3 x tgl. 600 mg) am Tag 5, da nach örtlicher Versorgungslage der Apotheke vorhergehendes, verordnetes Medikament...

Clinda-saar bei Kieferhöhlen-Zyste OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarKieferhöhlen-Zyste OP8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kieferhöhlen-OP mit Entfernung der Zyste am Tag 1 der Einnahme (nicht Clinda-saar/ jedoch gleicher Wirkstoff); Krankenhausentlassung am Tag 4; Wechsel zur Einnahme von Clinda-saar (3 x tgl. 600 mg) am Tag 5, da nach örtlicher Versorgungslage der Apotheke vorhergehendes, verordnetes Medikament nicht beschaffbar; erste Hautpustel und Rötungen auf der Brust am Tag 6; Verstärkung der roten Hautausschläge am ganzen Körper (ohne Hände und Füße), Juckreiz mit Fieber und vermehrtem Stuhlgang ab Tag 9 (Absetzung Clinda-saar/ Aufsuchen Notarzt); Höhepunkt roten Hautausschläge mit Fieber am Tag 10+ 11 (Feststellung toxisches Arzneimittelexanthem durch Hausarzt); ab Tag 12 rückläufiges Fieber und Hautfärbung übergehend in geschlossenen blau- rötlichen Tent; ab Tag 14 Unterarme ohne Hautfärbung, fieberfrei;

Eingetragen am  als Datensatz 19632
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):196 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):108
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin Ratiopharm für Nasennebenhöhlenentzündung mit Benommenheit, Schwindel

Nichts gegen Erfahrungsberichte im Internet, aber ich finde, dass bei dem Antibiotikum Clindamycin eine ziemliche Paranoia verbreitet wird, die mich persönlich sehr verunsichert hat. Gleich nach der ersten Einnahme war mir sehr schwindlig und benommen und ich habe mich natürlich gleich im...

Clindamycin Ratiopharm bei Nasennebenhöhlenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clindamycin RatiopharmNasennebenhöhlenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nichts gegen Erfahrungsberichte im Internet, aber ich finde, dass bei dem Antibiotikum Clindamycin eine ziemliche Paranoia verbreitet wird, die mich persönlich sehr verunsichert hat. Gleich nach der ersten Einnahme war mir sehr schwindlig und benommen und ich habe mich natürlich gleich im Internet über Erfahrungsberichte informiert. Ich habe echt einen gewaltigen Schreck bekommen und wollte das Mittel schon fast absetzen.

Ich nehme Clindamycin trotzdem seit 5 Tagen und gleichzeitig (natürlich in Abstand) Bactoflor, um die Darmflora wieder aufzubauen, ich habe keinerlei Durchfall nur etwas breiigen Stuhl, aber dass habe ich sonst auch öfter. Der Übelkeit nach der Einnahme habe ich entgegengewirkt, indem ich immer ein Stück Banane dazu gegessen und auch ausreichend getrunken habe. Bactoflor ist ein Mittel mit verschiedenen Darmbakterien und ziemlich hoch dosiert (90 Kapseln kosten 35 Euro in der Apotheke). Es ist viel besser als Perenterol (da sind nur Hefebakterien drin), aber man muss es aus eigener Tasche bezahlen.

Zu den Nebenwirkungen:
Da sich die meisten nur bei negativer Wirkung über ihre Erfahrungen auslassen, entsteht hier oft der Eindruck, das Medikament würde nur Nebenwirkungen verursachen und fast immer zu schwerem Durchfall führen. Clindamycin ist natürlich ein ziemlicher Hammer, daher bin ich seit der Einnahme sehr müde und ich fühle mich benommen und der Kreislauf spinnt. Ich finde das aber tolerierbar, da man bei Antibiotka-Einnahme sowieso kürzer treten sollte und nicht wieviele meinen, gleichzeitig arbeiten gehen kann usw. Wenn ich es auf leeren Magen nehme wird mir ziemlich übel und schwindlig, aber dem kann man, wie oben bereits beschrieben, entgegenwirken.

zur Wirkung:
Was die Wirkung angeht, bin ich noch gespannt, ich hatte schon den Verdacht, es wirke bei mir nicht. Nun nach einigen Tagen fühle ich mich langsam besser, aber da ich es nur 5 Tage nehmen soll, weiß ich nicht, ob das nicht ein wenig zu kurz ist. Auf jeden Fall kommt kein eitriger Schnupfen mehr aus meiner Nase, aber in der linken Nasennebenhöhle ist alles immer noch ziemlich entzündet und ich bin ziemlich benommen. Tja und natürlich ist es immer so ein Glücksspiel, ob das Antibiotikum wirklich wirkt, denn einen Abstrich von meiner zugeeiterten Nase hat der Arzt natürlich nicht genommen.

Ich wunder mich aber echt etwas über die wahnsinnig negativen Berichte zu dem Medikament.
Antibiotika sind auf jeden Fall keine Smarties, sie verursachen in vielen Fällen Beeinträchtigungen wie Müdigkeit, leichten Durchfall u.ä. Das sollte man aber einkalkulieren. Auf jeden Fall wird die Darmflora stark beeinträchtigt, was natürlich im Extremfall zu der berüchtigten Dickdarmentzündung führen kann. Dem kann man aber wirklich vorbeugen, indem man z.B. Bactoflor einnimmt und auch noch probiotischen Joghurt isst. Außerdem sollte man bei Antibiotikaeinnahme Süßes meiden und kürzer treten.

Eingetragen am  als Datensatz 32047
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindasol 600 für Entzündung nach Implantat- OP, Implantat Entzündung mit keine Nebenwirkungen

Nach den ganzen Schauermärchen, die ich hier über das Antibiotikum Clindasol 600mg gelesen habe, hatte ich wirklich Angst, die Tabletten zu nehmen. Doch die Entzündung war so hartnäckig und Schmerzhaft, dass ich die Tabletten dennoch nahm. Nach dem einsetzen eines Implantats löste sich die Naht...

Clindasol 600 bei Implantat Entzündung; Clindasol 600mg bei Entzündung nach Implantat- OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clindasol 600Implantat Entzündung5 Tage
Clindasol 600mgEntzündung nach Implantat- OP5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach den ganzen Schauermärchen, die ich hier über das Antibiotikum Clindasol 600mg gelesen habe, hatte ich wirklich Angst, die Tabletten zu nehmen. Doch die Entzündung war so hartnäckig und Schmerzhaft, dass ich die Tabletten dennoch nahm. Nach dem einsetzen eines Implantats löste sich die Naht und 3 der insgesamt 8 Stiche lösten sich bereits am 2 Tag. Ausgerechnet am Wochenende. Also direkt Montag zum Zahnarzt, nachschauen lassen, denn mittlerweile schmerzte und klopfte es im Kirferknochen ganz ordentlich. Der Zahnarzt öffnete das Zahnfleich erneut, Schnitt "wildes fleisch" weg, legte das Zahnfleisch erneut richtig an und Nähte alles wieder zu. Da die Wunde nun 3 Tage offen war, verschrieb er mir Clindasol 600mg - 12 stück mit 2x Tägl. eine. Da ich von der Entzündung bereits Ohrenschmerzen bekam und es unangenehme Kopfschmerzen verursachte, nahm ich dieses Antibiotikum und bereits am 2. Tag der Einnahme konnte ich eine Verbesserung spüren! Ich möchte jedoch noch erwähnen, dass Medikamente bei JEDEM anders wirken. Mir hat das Antibiotikum bisher keinerlei Schwierigkeiten gemacht und bin sehr zufrieden damit! Also erstmal selbst versuchen und nicht allzu viel auf andere "Nebenwirkungen" achten. Wenn diese so oft auftreten würden, wäre das Medikament wahrscheinlich garnicht erst auf dem Markt!

Eingetragen am  als Datensatz 64737
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Abszess an der Zahnwurzel mit Zungenbelag, Zungenbrennen, Pilzinfektion, Durchfall, Magenkrämpfe, Magenschmerzen, Müdigkeit, Blutiger Stuhl, Gewichtsabnahme

Ein paar Tage nach der Einnahme von Clinda Saar (vor ca. 3 Wochen) bemerkte ich die ersten Nebenwirkungen. Angefangen hat es mit einer gelb belegten, eingerissenen und brennenden Zunge, was sich nach der Abgabe einer Probe als Pilz und Nebenwirkung dieses Medikamentes herausstellte. Viel...

Clinda-saar bei Abszess an der Zahnwurzel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarAbszess an der Zahnwurzel7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ein paar Tage nach der Einnahme von Clinda Saar (vor ca. 3 Wochen) bemerkte ich die ersten Nebenwirkungen. Angefangen hat es mit einer gelb belegten, eingerissenen und brennenden Zunge, was sich nach der Abgabe einer Probe als Pilz und Nebenwirkung dieses Medikamentes herausstellte. Viel schlimmer allerdings ist der seit einer Woche anhaltende extreme Durchfall - 15 bis 20 x täglich), begleitet mit Bauchkrämpfen, Magenschmerzen, Müdigkeit und extremer Gesichtsblässe. Der Stuhl besteht nur noch aus Schleim und Blut. Ich kann das Haus nicht mehr verlassen und bin sehr unglücklich. Weder Bananen noch sonstige ansonsten helfende Nahrungsmittel bleiben drin. Habe bereits 4 kg abgenommen und bin seit einer Woche krankgeschrieben. Morgen kommt das Ergebnis der Stuhlprobe. Medikamente dagegen, wie Hefepilze und Mutaflor helfen in keinster Weise. Wenn ich die Berichte hier lese, bekomme ich Angst, wie lang der Aufbau des Darmes dauern kann und wann hier die meisten erst wieder gesund waren.

Ich kann nur jedem abraten, dieses Antibiotikum einzunehmen und für mich ist es unverantwortlich, dass es so ein Zeug überhaupt auf dem Markt gibt und den Leuten verschrieben wird.

Kathrin

Eingetragen am  als Datensatz 24379
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Zahn-Operation mit Bauchkrämpfe, Durchfall, gestörte Darmflora

Wochenlange Durchfälle, Bauchkrämpfe, Zerstörung der gesamten Darmflora dadurch monatelange NMU

Clindamycin bei Zahn-Operation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinZahn-Operation10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wochenlange Durchfälle, Bauchkrämpfe, Zerstörung der gesamten Darmflora dadurch monatelange NMU

Eingetragen am  als Datensatz 462
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Zahnbehandlung mit Bauchkrämpfe, Durchfall, Depressionen, Gewichtsverlust

Ich habe das Medikament nach einer Wurzelspitzenresektion bekommen. Schon beim Schlucken der Tabletten hat meine ganze Speiseröhre gebrannt. Im Laufe der Tage kamen Bauchkrämpfe und Durchfall dazu, die auch nach dem Absetzen nicht aufhörten. Nach einiger Zeit entwickelte sich eine schwere...

Clinda-saar bei Zahnbehandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarZahnbehandlung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament nach einer Wurzelspitzenresektion bekommen. Schon beim Schlucken der Tabletten hat meine ganze Speiseröhre gebrannt. Im Laufe der Tage kamen Bauchkrämpfe und Durchfall dazu, die auch nach dem Absetzen nicht aufhörten. Nach einiger Zeit entwickelte sich eine schwere Histamininoleranz und es hat sich herausgestellt, dass meine gesamte Darmflora von dem Medikament zersört wurde. Ich habe kein Essen mehr vertragen, habe innerhalb von 3 Wochen 8 Kilo verloren (wog nur noch 47 kg) und entwickelte dazu noch eine Depression. Mein gesamter Stoffwechsel war zerschossen. Ich bin mit Allergieschocks mehrmals im Krankenhaus gelandet und musste Wochenlang eine Kartoffel Reis Diät einhalten. Meine Darmflora wurde in langwieriger Behandlung wieder aufgebaut. Insgesamt hat es ein 3/4 Jahr gedauert, bis ich wieder normal essen konnte. Krankgeschrieben war ich 6 Monate! Ich hatte bisher immer jedes Antibiotikum vertragen und habe auch bei anderen Medikamenten nie besondere Nebenwirkungen gehabt. Es liegt also nicht an meiner Empfindlichkeit!
Mittlerweile ist dieses Medikament wegen schwerer Nebenwirkungen als Reserveantibiotikum eingestuft. Man sollte die Pharmafirma verklagen, dass dieses Medikament bei Lappalien wie einer Wurzelspitzenresektion überhaupt angeraten und bei Zahnärzten als Mittel erster Wahl, beworben wurde. Ich möchte nicht wissen, wieviel \"Geschenke\" da über den Praxistresen geschoben wurden.
Die Patienten, die sich hier eingetragen haben sind sicher nur die Spitze des Eisbergs!

Eingetragen am  als Datensatz 8483
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
mehr Nebenwirkungen mit Clindamycin

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 415 Benutzer zu Clindamycin

[]