Codeini phosphas hemihydricus

Wir haben 1 Patienten Bericht zu dem Wirkstoff Codeini phosphas hemihydricus.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1670
Durchschnittliches Gewicht in kg490
Durchschnittliches Alter in Jahren00
Durchschnittlicher BMIin kg/m217,570,00

Codeini phosphas hemihydricus wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Codeini phosphas hemihydricus wurde bisher von 1 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 6,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Codeini phosphas hemihydricus kommt in folgenden Medikamenten zur Anwendung:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Resyl® Plus100% (1 Bew.)

Bei der Anwendung von Codeini phosphas hemihydricus traten bisher folgende Nebenwirkungen auf:

Durchfall (1/1)
100%
Magenschmerzen (1/1)
100%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Codeini phosphas hemihydricus wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Bronchitis (akut)100%(2 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Wirkstoffe, mit denen Codeini phosphas hemihydricus in Kombinationspräparaten eingesetzt wird:

Guaifenesinum

Fragen zu Codeini phosphas hemihydricus

Zu Codeini phosphas hemihydricus liegen noch keine Fragen vor –  eigene Frage zu Codeini phosphas hemihydricus stellen.

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Clarithromycin für Bronchitis (akut), Bronchitis (akut) mit Durchfall, Magenschmerzen

Bin wegen starkem Fieber, Husten mit grünlichem Auswurf zum Arzt und erhielt Clarithromycin und Resyl Plus zur Behandlung. Nach 2 Tagen stelle ich noch keine Besserung beim Husten fest. Sitze nach wie vor nachts hustend im Bett, Husten ist mittlerweile sehr schmerzhaft. Neben Durchfall habe...

Clarithromycin bei Bronchitis (akut); Resyl Plus (Codein & Guaifenesin) bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClarithromycinBronchitis (akut)2 Tage
Resyl Plus (Codein & Guaifenesin)Bronchitis (akut)2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bin wegen starkem Fieber, Husten mit grünlichem Auswurf zum Arzt und erhielt Clarithromycin und Resyl Plus zur Behandlung.

Nach 2 Tagen stelle ich noch keine Besserung beim Husten fest. Sitze nach wie vor nachts hustend im Bett, Husten ist mittlerweile sehr schmerzhaft.

Neben Durchfall habe ich leider starke Magenschmerzen (habe eh Probleme mit dem Magen), ob vom Antibiotikum oder dem Codein weiss ich nicht. Aber beides soll wohl nicht allzu magenfreundlich sein.

Eingetragen am  als Datensatz 55784
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clarithromycin, Guaifenesinum, Codeini phosphas hemihydricus

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):49
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
[]