Dinatrium hydrogencitrat

Wir haben 2 Patienten Berichte zu dem Wirkstoff Dinatrium hydrogencitrat.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1580
Durchschnittliches Gewicht in kg1540
Durchschnittliches Alter in Jahren560
Durchschnittlicher BMIin kg/m261,690,00

Dinatrium hydrogencitrat wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Dinatrium hydrogencitrat wurde bisher von 2 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 9,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Dinatrium hydrogencitrat kommt in folgenden Medikamenten zur Anwendung:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Oralpaedon100% (2 Bew.)

Bei der Anwendung von Dinatrium hydrogencitrat traten bisher folgende Nebenwirkungen auf:

keine Nebenwirkungen (1/2)
50%
Müdigkeit (1/2)
50%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Dinatrium hydrogencitrat wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Morbus Crohn50%(1 Bew.)
Durchfall50%(1 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Wirkstoffe, mit denen Dinatrium hydrogencitrat in Kombinationspräparaten eingesetzt wird:

Glucose, Natriumchlorid, Kaliumchlorid

Fragen zu Dinatrium hydrogencitrat

Zu Dinatrium hydrogencitrat liegen noch keine Fragen vor –  eigene Frage zu Dinatrium hydrogencitrat stellen.

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Oralpaedon für DURCHFALL mit Müdigkeit

Fazit nach Rücksprache mit dem Arzt: Unsinnige Ausgaben vermeiden und gleich zum Doc gehen, wenn man Durchfall hat. Stuhl- und Blutproben sind relativ genau und stellen fest, woran es liegt, das die Verdauung gestört ist. Durchfälle länger als zwei Tage sind sehr ernst zu nehmen! Nicht...

Oralpaedon bei DURCHFALL

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OralpaedonDURCHFALL1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Fazit nach Rücksprache mit dem Arzt: Unsinnige Ausgaben vermeiden und gleich zum Doc gehen, wenn man Durchfall hat. Stuhl- und Blutproben sind relativ genau und stellen fest, woran es liegt, das die Verdauung gestört ist. Durchfälle länger als zwei Tage sind sehr ernst zu nehmen! Nicht experimentieren! Das Geld für "Durchfallbehebung" durch frei verkäufliche Medikamente ist meistens für die Katz! Sogar Krankenhäuser nehmen SOFORT Untersuchungen vor, wenn man die Symptome schildert (2 Tage Durchfall). Und sehr oft ist der tatsächliche Grund sehr ernst. Ich habe es erlebt...

Eingetragen am  als Datensatz 67763
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Glucose, Dinatrium hydrogencitrat, Natriumchlorid, Kaliumchlorid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Oralpaedon für Morbus Crohn mit keine Nebenwirkungen

Oralpädon ist anzuwenden bei Durchfällen um den Flüssigkeitsverlust auszugleichen. Das Medikament ist in der Apotheke frei verkäuflich.

Oralpaedon bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OralpaedonMorbus Crohn-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Oralpädon ist anzuwenden bei Durchfällen um den Flüssigkeitsverlust auszugleichen. Das Medikament ist in der Apotheke frei verkäuflich.

Eingetragen am  als Datensatz 44088
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Glucose, Dinatrium hydrogencitrat, Natriumchlorid, Kaliumchlorid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):154
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden
[]