Eisen (II) sulfat

Wir haben 10 Patienten Berichte zu dem Wirkstoff Eisen (II) sulfat.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1690
Durchschnittliches Gewicht in kg770
Durchschnittliches Alter in Jahren400
Durchschnittlicher BMIin kg/m227,030,00

Eisen (II) sulfat wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Eisen (II) sulfat wurde bisher von 12 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 6,9 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Eisen (II) sulfat kommt in folgenden Medikamenten zur Anwendung:

MedikamentHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Ferro Duodenal60%Medikament Eisen (II) sulfat gegen Ferro Duodenal zu 60% (7 Bew.)
Tardyferon40%Medikament Eisen (II) sulfat gegen Tardyferon zu 40% (4 Bew.)

Bei der Anwendung von Eisen (II) sulfat traten bisher folgende Nebenwirkungen auf:

Übelkeit (3/10)
30%Nebenwirkung Übelkeit durch Eisen (II) sulfat zu 30%
Magenschmerzen (3/10)
30%Nebenwirkung Magenschmerzen durch Eisen (II) sulfat zu 30%
Stuhlverfärbung (3/10)
30%Nebenwirkung Stuhlverfärbung durch Eisen (II) sulfat zu 30%
Blähungen (2/10)
20%Nebenwirkung Blähungen durch Eisen (II) sulfat zu 20%
Durchfall (2/10)
20%Nebenwirkung Durchfall durch Eisen (II) sulfat zu 20%
Gewichtszunahme (2/10)
20%Nebenwirkung Gewichtszunahme durch Eisen (II) sulfat zu 20%
Darmbeschwerden (1/10)
10%Nebenwirkung Darmbeschwerden durch Eisen (II) sulfat zu 10%
Erbrechen (1/10)
10%Nebenwirkung Erbrechen durch Eisen (II) sulfat zu 10%
Kopfschmerzen (1/10)
10%Nebenwirkung Kopfschmerzen durch Eisen (II) sulfat zu 10%
Magenkrämpfe (1/10)
10%Nebenwirkung Magenkrämpfe durch Eisen (II) sulfat zu 10%
Müdigkeit (1/10)
10%Nebenwirkung Müdigkeit durch Eisen (II) sulfat zu 10%
Pulssteigerung (1/10)
10%Nebenwirkung Pulssteigerung durch Eisen (II) sulfat zu 10%
Schwindel (1/10)
10%Nebenwirkung Schwindel durch Eisen (II) sulfat zu 10%
Stuhlerweichung (1/10)
10%Nebenwirkung Stuhlerweichung durch Eisen (II) sulfat zu 10%
Verstopfung (1/10)
10%Nebenwirkung Verstopfung durch Eisen (II) sulfat zu 10%
Zahnverfärbung (1/10)
10%Nebenwirkung Zahnverfärbung durch Eisen (II) sulfat zu 10%
Zittern (1/10)
10%Nebenwirkung Zittern durch Eisen (II) sulfat zu 10%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Eisen (II) sulfat wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Eisenmangel73%Wirkstoff Eisen (II) sulfat gegen Eisenmangel zu 72,727272727273% (8 Bew.)
Migräne9%Wirkstoff Eisen (II) sulfat gegen Migräne zu 9,0909090909091% (1 Bew.)
Haarausfall9%Wirkstoff Eisen (II) sulfat gegen Haarausfall zu 9,0909090909091% (1 Bew.)
Anämie9%Wirkstoff Eisen (II) sulfat gegen Anämie zu 9,0909090909091% (1 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Wirkstoffe, mit denen Eisen (II) sulfat in Kombinationspräparaten eingesetzt wird:

Folsäure

Fragen zu Eisen (II) sulfat

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Tardyferon für eisenmangelanämie mit Kopfschmerzen, Schwindel, Übelkeit, Stuhlerweichung, Magenschmerzen

Habe das Medikament nach nur 2 Tagen absetzen müssen.
Bereits nach der ersten Einnahme (vor dem Frühstück, mit 1 Glas Orangensaft) bekam ich wenige Stunden später starke Kopfschmerzen, Schwindelgefühl und Übelkeit.
Am 2. Tag (mit Wasser, zum Frühstück 2 Bananen) wurden die Nebenwirkungen noch schlimmer, so dass ich mich bei der Arbeit krank melden musste und völlig fertig zu Hause auf dem Sofa zusammenbrach.
Am 3. Tag habe ich das Medikament nicht mehr eingenommen, leide aber weiterhin unter Schwindel, Übelkeit und Magenschmerzen. Die Kopfschmerzen sind besser, aber noch immer vorhanden. mehr

 

Ferro Duodenal für Eisenmangel (Ferritinmangel) mit Stuhlverfärbung

Typische Stuhlfärbung, mit der man leben kann. Keinerlei Verstopfung, da die tägliche Ernährung mit ausreichend Wasser und Ballaststoffen zu einem guten Stuhlgang führt. Geruch des Suhlgangs durch das Präparat verstärkt, aber noch im Rahmen. Einnahme eine Stunde vor dem Frühstück mit ausreichend Wasser und Vitamin C (ausgepresste Zitrone).
Die Kapsel selbst riecht unangenehm, aber man schluckt sie ja schnell runter. Kapsel ist zudem groß, was eventuell störend wirkt beim Runterschulcken. mehr

 

Tardyferon fol für Eisenmangel, Haarausfall mit Gewichtszunahme, Zahnverfärbung

Das Präparat ist sehr gut einzunehmen und macht bei mir keine Gastrointestinalen Nebenwirkungen.
Was jedoch aufgetreten ist, ist eine Gewichtszunahme von ca 7 kg und meine Zähne verfärben sich dunkel.
Ich hoffe, dass die Nebenwirkungen wieder verschwinden, wenn ich das Präparat absetze.
Der Ferritinwert ist in 3 Monaten von 21 auf 28 hoch gegangen, sehr langsam, wenn man bedenkt, dass die Norm bei 70-200 liegt :-(((( mehr

 

Tardyferon für Eisenmangel mit Übelkeit, Müdigkeit

Ich habe mir das Mittel in der Apotheke gekauft, weil die Ärztin mir riet, etwas zu nehmen, da mein Eisenwert am unteren Rand des Normalen liegt.
Ich habe es immer abends vor dem Schlafengehen genommen, weil mir davon schnell schlecht wurde.
Nach zwei Wochen habe ich es wegen starker Müdigkeit abgesetzt! mehr

 

Ferro Duodenal für Anämie mit Erbrechen, Übelkeit, Zittern, Magenkrämpfe, Pulssteigerung

Mein HB stieg merklich an das war wirklich sehr positiv, nach einer Woche fühlte ich mich schon deutlich besser.
Nach 3 Wochen bekam ich Übelkeit und erbrechen.
nach 4 Wochen nächtliche Bauchkrämpfe mit Zittern und Pulsrasen das wellenförmig verlief.
Nach sofortigem Absetzen nach 3 Tagen keine Symptome mehr. mehr

 

Tardyferon für Migräneaura mit Verstopfung

Habe in Rückschau festgestellt, dass ich in Einnahmezeiten von Tardyferon (Eisen) monatelang Migräneattacken frei war. Meist 10 Tage nach absetzen des Eisenpräparates kam es zu erneuten Migräneanfällen. Kennt das jemand der an Migräne mit Aura leidet? Einzige Nebenwirkung während der Einnahme von Eisen war kein oder sehr träger Stuhlgang. mehr

 

Ferro Duodenal für Eisenmangel mit Blähungen, Stuhlverfärbung

Soweit bei mir bislang gut verträgliches Medikament. Doch seit ca. 1 Woche plagen mich massive überriechende Blähungen. Gott sei Dank treten diese eher im nachmittags/abend Bereich auf. Belasten mich aber sehr. Stuhlgang ist eisentypisch schwarz gefärbt. Möglichen Verstopfungen wirke ich mit Weizenkleie entgegen. mehr

 

Ferro Duodenal für Eisenmangel mit Stuhlverfärbung, Blähungen, Magenschmerzen

Auch bei mir ist massive Stuhlverfärbung aufgeteretn, außerdem starke Blähungen und teilweise krampfartige Bauchschmerzen. mehr

 

Ferro Duodenal für Eisenmangel mit Darmbeschwerden, Durchfall, Gewichtszunahme

Darmbeschwerden (Schmerzen Dickdarm), vereinzelt Durchfall, Gewichtszunahme mehr

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 14 Benutzer zu Eisen (II) sulfat

[]