Enoxacin

Wir haben 6 Patienten Berichte zu dem Wirkstoff Enoxacin.

Prozentualer Anteil 20%80%
Durchschnittliche Größe in cm165179
Durchschnittliches Gewicht in kg5992
Durchschnittliches Alter in Jahren3453
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,6729,11

Enoxacin wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Enoxacin wurde bisher von 7 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 5,7 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Datenblatt Enoxacin:

Einordnung nach ATC-Code:

J01MA04
Antiinfektiva zur systemischen Anwendung / Antibiotika zur systemischen Anwendung / Chinolone / Fluorchinolone / Enoxacin

Enoxacin kommt in folgenden Medikamenten zur Anwendung:

MedikamentHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Enoxor100%Medikament Enoxacin gegen Enoxor zu 100% (7 Bew.)

Bei der Anwendung von Enoxacin traten bisher folgende Nebenwirkungen auf:

Allergische Hautreaktion (1/6)
17%Nebenwirkung Allergische Hautreaktion durch Enoxacin zu 16,666666666667%
Appetitlosigkeit (1/6)
17%Nebenwirkung Appetitlosigkeit durch Enoxacin zu 16,666666666667%
Benommenheit (1/6)
17%Nebenwirkung Benommenheit durch Enoxacin zu 16,666666666667%
Durchfall (1/6)
17%Nebenwirkung Durchfall durch Enoxacin zu 16,666666666667%
Hautausschlag (1/6)
17%Nebenwirkung Hautausschlag durch Enoxacin zu 16,666666666667%
keine Nebenwirkungen (1/6)
17%Nebenwirkung keine Nebenwirkungen durch Enoxacin zu 16,666666666667%
Müdigkeit (1/6)
17%Nebenwirkung Müdigkeit durch Enoxacin zu 16,666666666667%
Quincke-Ödem (1/6)
17%Nebenwirkung Quincke-Ödem durch Enoxacin zu 16,666666666667%
Rückenschmerzen (1/6)
17%Nebenwirkung Rückenschmerzen durch Enoxacin zu 16,666666666667%
Schwindel (1/6)
17%Nebenwirkung Schwindel durch Enoxacin zu 16,666666666667%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Enoxacin wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Prostatitis33%Wirkstoff Enoxacin gegen Prostatitis zu 33,333333333333% (2 Bew.)
Harnwegsinfekt17%Wirkstoff Enoxacin gegen Harnwegsinfekt zu 16,666666666667% (1 Bew.)
Blasenentzündung17%Wirkstoff Enoxacin gegen Blasenentzündung zu 16,666666666667% (1 Bew.)
Nierensteine17%Wirkstoff Enoxacin gegen Nierensteine zu 16,666666666667% (1 Bew.)
Gonorrhöe17%Wirkstoff Enoxacin gegen Gonorrhöe zu 16,666666666667% (1 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Fragen zu Enoxacin

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

enoxor für Nach Nierensteinentfernung per URS mit Allergische Hautreaktion, Quincke-Ödem

Allergische Reaktionen mit Quincke-Ödem im Hals und Gesichtsbereich. Habe nun das Medikament schon 3 Tage abgesetzt, bekomme aber die Schwellungen nicht in den Griff, mal sind sie weg ..... dann sind sie plötzlich wieder da. Mal am Kinn an der Lippe, am Auge....
Mit 60mg Prednisolon pro Tag ist es einigermaßen im Griff.
Frage mich nur, wann ist der Wirkstoff im Körper nicht mehr aktiv?mehr

 

enoxor für Prostatainfektion mit Schwindel

nach 2 Tagen Schwindel. Dieser ist bis zur Ende der Einnahme nicht mehr verschwunden. Kann am Wirkstoff selbst liegen oder an einer Senkung des Blutdrucks und dadurch Schwindel. Hatte mich nicht wohlgefühlt.mehr

 

enoxor für Blasenentzündung mit Benommenheit, Müdigkeit, Appetitlosigkeit, Durchfall

Ich habe mich während der Einnahme von Enoxor benommen, schläfrig und durcheinander gefühlt. Dazu kamen ein Schwächegefühl in den Armen, Appetitlosigkeit und leichter Durchfall.mehr

 

enoxor für Prostatitis mit Rückenschmerzen

Habe Schmerzen im Rücken (Lumbago Gegend) nach 4 Tagen bekommen.mehr

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden
[]