Ezetimib

Wir haben 193 Patienten Berichte zu dem Wirkstoff Ezetimib.

Prozentualer Anteil 30%70%
Durchschnittliche Größe in cm163178
Durchschnittliches Gewicht in kg7487
Durchschnittliches Alter in Jahren6164
Durchschnittlicher BMIin kg/m230,6127,59

Ezetimib wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Ezetimib wurde bisher von 133 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 6,1 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Datenblatt Ezetimib:

DrugBank-NummerDB00973
verschreibungspflichtigja

Einordnung nach ATC-Code:

C10AX09
Kardiovaskuläres System / Mittel, die den Lipidstoffwechsel beeinflussen / Mittel, die den Lipidstoffwechsel beeinflussen, rein / Andere Mittel, die den Lipidstoffwechsel beeinflussen / Ezetimib

Ezetimib kommt in folgenden Medikamenten zur Anwendung:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
EZETROL22% (34 Bew.)
Inegy78% (99 Bew.)

Bei der Anwendung von Ezetimib traten bisher folgende Nebenwirkungen auf:

Muskelschmerzen (67/193)
35%
Gelenkschmerzen (38/193)
20%
keine Nebenwirkungen (31/193)
16%
Müdigkeit (19/193)
10%
Schlafstörungen (15/193)
8%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 147 Nebenwirkungen bei Ezetimib

Ezetimib wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Cholesterinwerterhöhung62%(91 Bew.)
Fettstoffwechselstörungen15%(13 Bew.)
Herzinfarkt7%(4 Bew.)
Koronare Herzkrankheit3%(4 Bew.)
Stent-Einlage3%(5 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 22 Krankheiten behandelt mit Ezetimib

Wirkstoffe, mit denen Ezetimib in Kombinationspräparaten eingesetzt wird:

Simvastatin

Fragen zu Ezetimib

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

INEGY für Fettstoffwechselstörungen mit Kribbeln in den Armen, Kribbeln in den Beinen, Schwindel, Brennen der Haut, Kopfschmerzen, Muskelschmerzen, Zuckungen, Unterleibsschmerzen, Müdigkeit, Schlafstörungen

Ich nehme Inegy seit ca. drei Wochen ein und habe mich gewundert, das meine Symptome die ich gespürt habe immer stärker wurden. Bin zunächst nicht darauf gekommen, dass das von dem Medikament kommt. Ich verspüre kribbeln in den beinen und armen, schwindelgefühle, brennen der haut, kopfschmerzen,...

INEGY bei Fettstoffwechselstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
INEGYFettstoffwechselstörungen21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Inegy seit ca. drei Wochen ein und habe mich gewundert, das meine Symptome die ich gespürt habe immer stärker wurden. Bin zunächst nicht darauf gekommen, dass das von dem Medikament kommt. Ich verspüre kribbeln in den beinen und armen, schwindelgefühle, brennen der haut, kopfschmerzen, störungen der nerven, muskelschmerzen und zuckungen, schmerzen im unterleib, müdigkeit aber trotzdem nicht schlafen können. ich bin panikpatient. für leute mit depressionen und angststörung defintiv nicht zu empfehlen.

ach ja, meine fettwerte leigen zur zeit bei

CHOL Normal Trigl. ca. 900

Eingetragen am  als Datensatz 32046
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib, Simvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ezetrol für erhöhte Cholesterinwerte mit Schwindel, Magenschmerzen, Tinnitus, Juckreiz, Augenlidzuckungen

Ich habe Ezetrol 19 Tage lang eingenommen. Nach zweieinhalb Wochen bekam ich Schwindel, Magenschmerzen, Magendruck, Augenlidzucken, Tinnitus sowie leichtes Hautjucken am Rücken. Die Beschwerden fühlen sich an, als wäre ich in einer Schilddrüsenunterfunktion. (Habe Hashimoto und bin eigentlich...

ezetrol bei erhöhte Cholesterinwerte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ezetrolerhöhte Cholesterinwerte19 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Ezetrol 19 Tage lang eingenommen. Nach zweieinhalb Wochen bekam ich Schwindel, Magenschmerzen, Magendruck, Augenlidzucken, Tinnitus sowie leichtes Hautjucken am Rücken.
Die Beschwerden fühlen sich an, als wäre ich in einer Schilddrüsenunterfunktion. (Habe Hashimoto und bin eigentlich gut eingestellt). Möglicherweise hat das Ezetrol mich in eine Unterfunktion befördert (?)

Vor einer Woche setzte ich das Ezetrol ab. 4 Tage nach dem Absetzen bekam ich Kopfschmerzen, die sich langsam wieder geben. Magenschmerzen und Hautjucken sind weg, Schwindel wird weniger, Tinnitus und Lidzucken plagen mich noch.

Eingetragen am  als Datensatz 62997
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

INEGY für Herzinfarkt mit Muskelschmerzen, Muskelkrämpfe

Vor 6 Monaten Wechsel von Simvastatin 20 nach ärztlicher Empfehlung zu Inegy, weil Simvastatin nach etwa zwei Jahren ohne Beschwerden ziemlich plötzlich sehr starke Muskelprobleme verursachte (schwere Krämpfe, Muskelschmerzen erratisch auftretend am ganzen Körper) . Andere Ursachen wurden durch...

INEGY bei Herzinfarkt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
INEGYHerzinfarkt6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vor 6 Monaten Wechsel von Simvastatin 20 nach ärztlicher Empfehlung zu Inegy, weil Simvastatin nach etwa zwei Jahren ohne Beschwerden ziemlich plötzlich sehr starke Muskelprobleme verursachte (schwere Krämpfe, Muskelschmerzen erratisch auftretend am ganzen Körper) . Andere Ursachen wurden durch intensive Untersuchungen ausgeschlossen. Mit Inegy wurde das Leben spontan erträglicher, Chol-Werte weiterhin bestens. Doch seit zwei Monaten etwa jeden zweiten Tag wieder heftige Muskelkrämpfe, besonders an Händen, Füßen, Waden und hinteren Oberschenkeln. Die Zehen und Finger spreizen sich dann wie bei spastischen Anfällen. Gott sei Dank treten diese Anfälle nicht täglich auf. Zur Zeit Versuch, mit Magnesium (400mg/tgl) die Krämpfe zu lindern. Keine ideale Lösung, aber Arzt kennt keine Alternative. Crestor soll angeblich weniger Nebenwirkungen haben, Zuzahlung betrüge jedoch lt. Apotheke für 100 Tabletten etwa €95,-, weil es keinen Rabattvertrag mit der KV gibt.

Eingetragen am  als Datensatz 34256
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib, Simvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Inegy 10-40 für Cholesterinwerterhöhung, Stent-Einlage mit Konzentrationsstörungen, Gedächtnisstörungen, Schwitzen, Sehstörungen, Juckreiz, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen

Habe im März 2008 Stents implantiert bekommen und anschließend Simvastatin als erstes Medikament zur Bekämpfung der möglicherweise erhöhten LDL Cholesterinwerte erhalten. Nach der Kur im Juli 2008 wurde auf Inegy umgestellt, da dieses angeblich besser wirken soll. Meine bis heute gemachten...

Inegy 10-40 bei Cholesterinwerterhöhung, Stent-Einlage

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Inegy 10-40Cholesterinwerterhöhung, Stent-Einlage10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe im März 2008 Stents implantiert bekommen und anschließend Simvastatin als erstes Medikament zur Bekämpfung der möglicherweise erhöhten LDL Cholesterinwerte erhalten. Nach der Kur im Juli 2008 wurde auf Inegy umgestellt, da dieses angeblich besser wirken soll. Meine bis heute gemachten Erfahrungen lassen jedoch in höchstem Maße davor warnen: Die Nebenwirkungen stellen sich schleichend ein. Wenn man zudem noch weitere Medikamente einnehmen muss, dauert es ausserdem lange, bis man dem Hauptverursacher auf die Spur kommt. Ich litt zunächst unter Konzentrations- und Gedächtniseinschränkungen. Das wundert alleine nicht,, man wird ja auch älter. Dann neigte ich zunehmend zu starkem Schwitzen, mal tagsüber - mal nachts. Auch dies einzeln betrachtet kein großes Problem: wir Männer durchleiden schließlich auch gewisse "Wechseljahres-Symptome". Die vereinzelten Sehstörungen und Juckreize an den Beinen und im Genitalbereich führte ich auch noch nicht als Nebenwirkung auf "Inegy" zurück. Seit zwei Monaten erforsche ich mit Hilfe meines Arztes die Ursache von immer stärker werdenden Muskel- und Gelenkschmerzen. Der linke Arm schmerzt derart stark, dass ich kaum noch Hemden zuköpfen, Schuhe binden, etwas tragen oder einen Gegenstand fixieren (z.B. Vakuum-Gläser oder Schraubverschlüsse öffnen)kann. Heute war ich endlich beim Rheumatologen, der sich nach der Durchsicht meiner Medikamentenbibliothek recht sicher ist, mit "Inegy" den Verursacher für all diese beschriebenen Nebenwirkungen gefunden zu haben. Da ich noch mindestens 10 Jahre arbeiten will, habe ich "Inegy" sofort abgesetzt. In einigen Wochen und Mönaten werde ich an dieser Stelle weiter über meine Erfahrungen berichten.

Eingetragen am  als Datensatz 13249
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib, Simvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ezetrol für Cholesterin absenken nach herzinfarkt mit Hautprobleme, Gelenkschmerzen, Kreislaufbeschwerden, Schwindel, Abgeschlagenheit

Seit einem Jahr nehme ich jeden Abend eine Tablette Ezetrol in Verbindung mit Tredaptive. Ezetrol wurde mir ca. ein Viertel Jahr nach meinem Herzinfarkt zusätzlich verordnet. Seit dem hab ich plöztlich massive Hautprobleme bekommen. Starker Juckreiz an den Fußsohlen,Aufplatzen der Fersen sowie...

ezetrol bei Cholesterin absenken nach herzinfarkt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ezetrolCholesterin absenken nach herzinfarkt12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit einem Jahr nehme ich jeden Abend eine Tablette Ezetrol in Verbindung mit Tredaptive.
Ezetrol wurde mir ca. ein Viertel Jahr nach meinem Herzinfarkt zusätzlich verordnet.
Seit dem hab ich plöztlich massive Hautprobleme bekommen. Starker Juckreiz an den Fußsohlen,Aufplatzen der Fersen sowie der Fingerspitzen bis zur Blutung. Ich konnte mir das lange nicht erklären,hab es auf äußere Einflüsse geschoben,da ich auf dem Bau arbeite und mit vielen Schadstoffen in Berührung komme.
Aber es ging immer weiter.Mir taten plötzlich die Gelenke weh,ganz extrem der Nacken.
Ich bekam Kreislaufprobleme,der Blutdruck sank in ungeahnte Tiefen, ich war erschöpft und schlapp und dazu schwindlig.
Seit ca. 14 Tagen hab ich mit Absprache von meinem HA Ezetrol abgesetzt.Seit dem ist der Blutdruck wieder einigermaßen normal und mein Allgemeinbefinden ist um vieles besser.Die Hautprobleme sind zwar noch nicht ganz weg ,aber die waren so massiv,das braucht wahrscheinlich noch etwas Zeit.Es ist auf alle Fälle nicht schlimmer geworden.
Dieses Medikament wird für mich nicht mehr in Frage kommen!

Eingetragen am  als Datensatz 47977
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Paroxetin für Cholesterinwerterhöhung, Hypertonie, Schlafstörungen, Angststörungen mit Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Abgeschlagenheit, Gewichtszunahme

Vor 5 Jahren kam ich mit Depressionen und leichten Angststörungen zum Neurologen.Zu Beginn sollte ich gleich mit der "Enddosis" von 20 mg durchstarten. Es hat fast 3 Wochen gedauert, bis es mir durch die Tbl. wieder so gut ging, daß ich arbeiten konnte.Die Angststörung habe ich nach langer Zeit...

Paroxetin bei Angststörungen; Doxepin bei Schlafstörungen; Metoprolol bei Hypertonie; INEGY bei Cholesterinwerterhöhung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParoxetinAngststörungen5 Jahre
DoxepinSchlafstörungen5 Jahre
MetoprololHypertonie5 Jahre
INEGYCholesterinwerterhöhung8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vor 5 Jahren kam ich mit Depressionen und leichten Angststörungen zum Neurologen.Zu Beginn sollte ich gleich mit der "Enddosis" von 20 mg durchstarten. Es hat fast 3 Wochen gedauert, bis es mir durch die Tbl. wieder so gut ging, daß ich arbeiten konnte.Die Angststörung habe ich nach langer Zeit halbwegs im Griff, was ich von dem Rest meines jetzigen Lebens nicht sagen kann! Ich bin seit der Einnahme von Paroxetin und Doxepin ständig müde, abgeschlagen und lustlos. Noch dazu kommt, daß ich in den ersten 1 1/2 Jahren geschlagene 30 kg zugenommen habe! Man konnte regelrecht zusehen, wie ich immer dicker geworden bin.Jeder hat mich damals angesprochen, ob ich schwanger sei, was mich auf Dauer total genervt hat. Selbst in meiner eigenen Familie werde ich nur gemobbt wegen meinem Übergewicht. Ich hab schon sehr oft probiert, das Paroxetin abzusetzen - hat aber nie geklappt! Schon bei 1/2 Tbl weiger pro Tag geht´s steil bergab.Ich hab keine Ahnung, wie lange ich das "Scheißzeug" noch nehmen muß.
Mein Fazit:Ich fühle mich seit 5 Jahren, als ob ich in Zeitlupe leben würde...einfach nur müde, kaputt, kraftlos! Dazu noch 30 kg mehr auf de Rippe und Sex brauch ich eigentlich auch net wirklich.Ich wünsch allen hier ganz viel Kraft u. Lebenslust und nicht verzagen......alles wird gut!!!

Eingetragen am  als Datensatz 35551
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin, Doxepin, Metoprolol, Ezetimib, Simvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ezetrol für Cholesterinwerterhöhung mit Gelenkschmerzen, Hautausschlag

nach ca 2Wochen traten nicht erklärbare Schmerzen im rechten Sitzbein auf, die zogen dannach bis in dieHüfte und in den Oberschenkel. Konnte kaum ohne Schmerzen sitzen oder stehen und laufen. Dann kamen noch die Schmerzen in beiden Schultergelenken dazu , konnte beide Arme kaum anheben so große...

ezetrol bei Cholesterinwerterhöhung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ezetrolCholesterinwerterhöhung2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach ca 2Wochen traten nicht erklärbare Schmerzen im rechten Sitzbein auf, die zogen dannach bis in dieHüfte und in den Oberschenkel. Konnte kaum ohne Schmerzen sitzen oder stehen und laufen. Dann kamen noch die Schmerzen in beiden Schultergelenken dazu , konnte beide Arme kaum anheben so große Schmerzen waren das. Bei vorstellung beim Hausarzt wollte er es als Artrose/Artritis/Gicht oder Rheuma abtun. Der CRP wert im Blut ergab den wert 27 , normal ist < 5 ! Nach absetzen von Ezetrol hielten die NW weiter an bzw. nicht genug es kamen noch mehr dazu. Am ganzen Oberkörper erschienen jetzt rote Knötchen ca 3mm im durchmesser und 2-3mm hoch. Jetzt im juni spielte meine Blase noch verrückt und es kam zu einer Blutung während ich in Bayern war. Der Notarzt wies mich ins krankenhaus ein. Meine Bemerkungen über evtl. Nebenwirkungen von Ezetrol wußte man bestens Bescheid, im Krankenhaus.
Die blutung wurde gestoppt aber andere Nebenwirkungen sind immer noch da.

Eingetragen am  als Datensatz 35463
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1941 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

INEGY für Muskelschmerzen, Hautausschlag mit Muskelschmerzen, Hautausschlag, Schweißausbrüche, Gedächtnisstörungen

Nach meiner 2. Bypassoperation 2007, die erste war 1990, wurde mir Inegy verschrieben, weil ich mit Sortis zu schlechte Erfahrungen gemacht hatte. (Myopathie) 2009 habe ich das Medikament abgesetzt, weil ich vertärkte Muskelschmerzen, Hautausschläge, Schweißausbrüche und stark nachlassendes...

INEGY bei Muskelschmerzen, Hautausschlag

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
INEGYMuskelschmerzen, Hautausschlag2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach meiner 2. Bypassoperation 2007, die erste war 1990, wurde mir Inegy verschrieben, weil ich mit Sortis zu schlechte Erfahrungen gemacht hatte. (Myopathie)
2009 habe ich das Medikament abgesetzt, weil ich vertärkte Muskelschmerzen, Hautausschläge, Schweißausbrüche und stark nachlassendes Gedächnis darauf zurückführte.
Meine Chosesterinwerte lagen vor der Operation Jan. 2007 wie folgt: HDL 65, LDL 198, Triglizeride 81.
Mitte 2009: HDL 65, LDL 98, Trigl. 87. Danach habe ich bis heute keine Cholestrinsenker eingenommen.
Wegen zweier Stenosen im Hirnbereich von 60% und 70% wurde ich Ende Dez. 2010 ins Krankenhaus eingewiesen. Der leitende Prof. der Gefäßchirugie hat von einem operativen Eingriff abgeraten und empfahl mir mit meinem Hausarzt eine medikamentöse Behandlung vorzunehmen. Meine Cholesterinwerte liegen Februar 2011: Chol. 283, HDL 59, LDL 210, Trigl. 70. - Ich werde jetzt 81 Jahre alt. Meine Myopathie ist auszuhalten. mein Gedächnis ist dem Alter entsprechen OK. Ich sträube mich wieder Simvastatin zu nehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 32761
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib, Simvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Iscover für Cholesterinwerterhöhung, Stent-Einlage, Angina pectoris instabile mit Muskelschmerzen, Übelkeit, Abgeschlagenheit, Blutgerinnungsstörungen

Im Februar wurde ein beschichteter Stent gesetzt da der im Nov. 2007 gesetzte Stent komplett zu war, danach mußte nochmals ein Stent gesetzt werden. Als Folge davon muß ein lang u.a. Iscover und Inegy eingenommen werden. Es traten erhebliche Nebenwirkungen nach einem 1/4 Jahr auf....

Iscover bei Stent-Einlage, Angina pectoris instabile; INEGY bei Cholesterinwerterhöhung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
IscoverStent-Einlage, Angina pectoris instabile9 Monate
INEGYCholesterinwerterhöhung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Im Februar wurde ein beschichteter Stent gesetzt da der im Nov. 2007 gesetzte Stent komplett zu war, danach mußte nochmals ein Stent gesetzt werden. Als Folge davon muß ein lang u.a. Iscover und Inegy eingenommen werden. Es traten erhebliche Nebenwirkungen nach einem 1/4 Jahr auf. (Muskelschmerzen, Übelkeit, Blutergüsse und Abgeschlagenheit). Ärzlicher Rat durchhalten das geht vorbei. Danach habe ich eigenmächtig Inegy abgesetzt, was eine Reduzierung der Nebenwirkungen im geringen Maße mit sich brachte. Jetzt nehme ich wieder Inegy im geringsten Maße zu mir (Inegy 10/10mg 1/2 Tabl.) Blutwerte Cholesterin 150 LdL 91 HDL 30. Werte wären aber noch für 3 Stents zu hoch laut Chefarzt im Krankenhaus. Habe meine Ernährung komplett umgestellt, bin fastVegetarier. Mehr Einschränkungen geht nicht mehr. So freue ich mich auf den Februar 2009 wenn ich Iscover absetzen kann. Erhoffe mir eine wesentliche Verbesserung der Nebenwirkungen.
Habe im Juli 2009 5.Stent bekommen und nehme jetzt keine Statine mehr ein. Sämtliche Nebenwirkungen sind stark reduziet nach 2 Jahren Einnahme von Iscover.

Eingetragen am  als Datensatz 11121
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clopidogrel, Ezetimib, Simvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1942 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):194 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Humira für Arthritis, Cholesterinwerterhöhung, Polyneuropathie, Psoriasisarthritis mit Schwindel, Hitzewallungen, Kopfschmerzen, Blutdruckanstieg, Hautrötungen

Schwindel ,Kopfschmerz,Aufsteigende Hitze ,Gesichtsrötung,erhöhter Blutdruck

Humira bei Psoriasisarthritis; Neurontin 400mg bei Polyneuropathie; INEGY bei Cholesterinwerterhöhung; Prednisolon bei Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
HumiraPsoriasisarthritis8 Monate
Neurontin 400mgPolyneuropathie30 Tage
INEGYCholesterinwerterhöhung30 Tage
PrednisolonArthritis1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindel ,Kopfschmerz,Aufsteigende Hitze ,Gesichtsrötung,erhöhter Blutdruck

Eingetragen am  als Datensatz 6569
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adalimumab, Gabapentin, Ezetimib, Simvastatin, Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):108
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ezetrol für Fettstoffwechselstörungen mit Gelenkschmerzen, juckender Ausschlag, Muskelschmerzen, Parästhesien

2 Tage nach Ersteinnahme beginnende Muskelschmerzen und Schmerzen der Fingergelenke, Blutdruck stieg an, 4 Tage nach Ersteinnahme rote Flecken auf der Haut, Juckreiz an unteren Extremitäten, Parästhesien Innenschenkel und Weichteile Genitalien, beginnene Ödeme an Knie + Fuß, Schlafstörungen,...

ezetrol bei Fettstoffwechselstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ezetrolFettstoffwechselstörungen12 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

2 Tage nach Ersteinnahme beginnende Muskelschmerzen und Schmerzen der Fingergelenke, Blutdruck stieg an, 4 Tage nach Ersteinnahme rote Flecken auf der Haut, Juckreiz an unteren Extremitäten, Parästhesien Innenschenkel und Weichteile Genitalien, beginnene Ödeme an Knie + Fuß, Schlafstörungen, Pickelbildung Kopfhaut Duchmesser 2-3 mm

Abgesetzt. Nach 5 Tagen Muskelschmerz und Schmerz Fingergelenke hält an, Blutdruck normalisiert sich, Juckreiz weg, Ödeme verschwinden. Parästhesien verschwinden.

Eingetragen am  als Datensatz 57968
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ezetrol für Cholesterinabsenkung mit Juckreiz, Hauttrockenheit, Sodbrennen, Muskelschmerzen, Bewegungseinschränkung, Schwindel, Schwitzen

Kurze Zeit nach der ersten Einahme traten Juckreiz auf der Haut auf. Hautarzt: diskrete Schuppenflechte. Extreme Trockenheit der Haut. Unwesentliche Verbesserung der Cholesterinwerte. Häufiges Sodbrennen und häufige Gallenbrobleme. Muskelschmerzen mit Einschränkung der Beweglichkeit. Vermehrtes...

ezetrol bei Cholesterinabsenkung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ezetrolCholesterinabsenkung6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kurze Zeit nach der ersten Einahme traten Juckreiz auf der Haut auf. Hautarzt: diskrete Schuppenflechte. Extreme Trockenheit der Haut. Unwesentliche Verbesserung der Cholesterinwerte. Häufiges Sodbrennen und häufige Gallenbrobleme. Muskelschmerzen mit Einschränkung der Beweglichkeit. Vermehrtes nervöses Schwitzen und des öfteren Schwindelgefühl.

Eingetragen am  als Datensatz 44048
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ezetrol für Abgeschlagenheit, Schmerzen und Schwellungen an Gelenken und in den Beinen mit Schmerzen im Bewegungsapparat

Die Schmerzen bei der Einnahme von Etzetrol waren so unerträglich, dass ich gar nicht mehr laufen konnte. Ich leide unter Fibromyalgie und oft sehr starken Schmerzen. Nach meiner Gallenblasenentfernung blieben meine Cholesterinwerte ständig zu hoch. Nun wurden mir irgendwann Etzetrol verordnet....

ezetrol bei Abgeschlagenheit, Schmerzen und Schwellungen an Gelenken und in den Beinen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ezetrolAbgeschlagenheit, Schmerzen und Schwellungen an Gelenken und in den Beinen4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Schmerzen bei der Einnahme von Etzetrol waren so unerträglich, dass ich gar nicht mehr laufen konnte. Ich leide unter Fibromyalgie und oft sehr starken Schmerzen. Nach meiner Gallenblasenentfernung blieben meine Cholesterinwerte ständig zu hoch. Nun wurden mir irgendwann Etzetrol verordnet. Die ersten Wochen waren ohne Nebenwirkung - aber dann kam der Hammer! So starke Schmerzanfälle hatte ich bisher selten an den Gelenken und in den Beinen. Ich war nicht mehr in der Lage normal zu laufen. Nach Absetzen des Medikamentes dauerte es 2 Wochen bis Besserung eintrag, dann waren die Beschwerden weg. NIE WIEDER SO EIN ZEUG FÜR MEINEN KÖRPER!

Eingetragen am  als Datensatz 28472
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ezetrol für Hypercholesterinämie mit Schleimhautentzündung, Schluckbeschwerden

Nach 4 Wochen,Auftreten von Entzündungssymptomen der gesammten Mundschleimhaut und des Zahnfleisches rechts unten, sehr schmerzhaft - Abklingen nach ca. 4 Tagen anschließend dasselbe auf der linken Seite unten, ebenso heftig und schmerzhaft Noch während des Nachlassens Beginn von...

ezetrol bei Hypercholesterinämie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ezetrolHypercholesterinämie4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 4 Wochen,Auftreten von Entzündungssymptomen der gesammten Mundschleimhaut und des Zahnfleisches rechts unten, sehr schmerzhaft - Abklingen nach ca. 4 Tagen
anschließend dasselbe auf der linken Seite unten, ebenso heftig und schmerzhaft
Noch während des Nachlassens Beginn von Halsschmerzsymptomen mit Schluckbeschwerden und Ohrenschmerzen, ebenfalls alles linksseitig.
Die Ohrenschmerzen entwickeln sich über Pfingsten zum Problem - Arzt muß konsultiert werden, Schmerztropfen und Antibiotika wirken nicht. Das äußere linke Ohr ist kpl. zugeschwollen, die gesammte Ohrmuschel ist dick geschwollen und sezerniert immer etwas bräunliches Sekret, auch aus dem Gehörgang. Hörvermögen des linken Ohres = Null.
Als Schmerzmittel wirken sehr gut Aspirin 500, alle 2 Stunden
1 Woche lang täglich zum HNO Arzt mit Alko-Docht Wechsel und systemisches Antibiotikum.
Die Halsschmerzen gehen langsam weg, die Ohrenschmerzen nicht - die Bahandlung dauert an

Eingetragen am  als Datensatz 1523
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Inegy 10-20 für Cholesterinwerterhöhung mit Muskelschmerzen, Schmerzen im Bewegungsapparat

Plötzlich auftretende Muskelschmerzen, ziehen gegen die Herzgegend, Skelettschmerzen. Habe das Medikament seit ca. 5 Wochen abgesetzt und meinen Arzt informiert. Er bestätigte mir meine Vermutung in Zusammenhang mit diesem Medikament. Er verfolgt diese Informationen und Nebenwirkungen intensiv....

Inegy 10-20 bei Cholesterinwerterhöhung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Inegy 10-20Cholesterinwerterhöhung11 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Plötzlich auftretende Muskelschmerzen, ziehen gegen die Herzgegend, Skelettschmerzen. Habe das Medikament seit ca. 5 Wochen abgesetzt und meinen Arzt informiert. Er bestätigte mir meine Vermutung in Zusammenhang mit diesem Medikament. Er verfolgt diese Informationen und Nebenwirkungen intensiv. Es gibt ein Mittel mit körpereigenen Wirkstoffen, die das gute Cholesterin wirksam erhöhen soll. Werde es auf jeden Fall ausprobieren. Ich gehe jetzt in die Physiotherapie. Die Schmerzen lassen sich glaube ich noch beheben. Auf jeden Fall sind die Schmerzen merklich zurückgegangen.

Eingetragen am  als Datensatz 2536
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib, Simvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

INEGY für Fettstoffwechselstörungen mit Leberschädigung, Entzündung der Bauspeicheldrüse

Inegy musste nach 45 Tagen abgesetzt werden, da ich starke Schmerzen im Bereich der Leber hatte. Die Bauchspeicheldrüse war wahrscheinlich entzündet. 2 Wochen nach Absetzen des Medikaments war ich beschwerdefrei.

INEGY bei Fettstoffwechselstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
INEGYFettstoffwechselstörungen45 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Inegy musste nach 45 Tagen abgesetzt werden, da ich starke
Schmerzen im Bereich der Leber hatte. Die Bauchspeicheldrüse
war wahrscheinlich entzündet. 2 Wochen nach Absetzen des
Medikaments war ich beschwerdefrei.

Eingetragen am  als Datensatz 375
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib, Simvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

INEGY für Cholesterinwerterhöhung mit Brustschmerzen, Schweißausbrüche, Schwindel, Schlafstörungen, Libidoverlust

Starke schmerzen in der Herzgegend Brustbein Schweißausbrüche,Schwindel , Schlafstörungen, Keine lust mehr auf geschlechtsverkehr.

INEGY bei Cholesterinwerterhöhung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
INEGYCholesterinwerterhöhung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke schmerzen in der Herzgegend Brustbein Schweißausbrüche,Schwindel , Schlafstörungen, Keine lust mehr auf geschlechtsverkehr.

Eingetragen am  als Datensatz 9174
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib, Simvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Inegy 10-40 für Herzinfarkt mit Gliederschmerzen, Brustspannungen, Antriebsschwäche, Schwindel, Blutbildveränderung

Starke Gliederschmerzen besonders Schulter, Nacken und Oberarme, Spannungsgefühl in der Brust, Antriebsschwäche, Schwindel, Da sich bei mir der CK Wert bis auf 800 erhöhte, wurde das Medikament schon einmal nach 4 Wochen abgesetzt. Dann nahm ich Locol ein. Dies senkte jedoch das Cholesterin nicht...

Inegy 10-40 bei Herzinfarkt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Inegy 10-40Herzinfarkt110 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Gliederschmerzen besonders Schulter, Nacken und Oberarme, Spannungsgefühl in der Brust, Antriebsschwäche, Schwindel, Da sich bei mir der CK Wert bis auf 800 erhöhte, wurde das Medikament schon einmal nach 4 Wochen abgesetzt. Dann nahm ich Locol ein. Dies senkte jedoch das Cholesterin nicht genügend und die Erhöhung des CK Wertes änderte sich nicht. Daraufhin nahm ich wieder Inegy ein, zuerst 10/40mg, nach 3 Monaten Umstellung auf 10/20 wegen der Nebenwirkungen.
Nach 3,5 Monaten setzte ich das Medikament ab. Ich versuche es jetzt mit Ezetrol.

Eingetragen am  als Datensatz 4485
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib, Simvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ezetrol für Cholesterinwerterhöhung mit Durchfall, Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Magenschmerzen, Müdigkeit, Hitzewallungen, Bluthochdruck

Zur Cholesterinsenkung sollte ich nach Stenteinsetzung Ezetrol nehmen, insgesamt habe ich an vier Tagen eine Tablette eingenommen. Kurz nach der ersten Einnahme begann eine Flut von Nebenwirkungen: Durchfall, Gelenk- und Muskelschmerzen, Bauchschmerzen, Müdigkeit, Husten, Nackenschmerzen,...

ezetrol bei Cholesterinwerterhöhung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ezetrolCholesterinwerterhöhung4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zur Cholesterinsenkung sollte ich nach Stenteinsetzung Ezetrol nehmen, insgesamt habe ich an vier Tagen eine Tablette eingenommen. Kurz nach der ersten Einnahme begann eine Flut von Nebenwirkungen: Durchfall, Gelenk- und Muskelschmerzen, Bauchschmerzen, Müdigkeit, Husten, Nackenschmerzen, Hitzewallungen und Blutzhochdruck. Ich habe die Einnahme sofort abgesetzt, die Nebenwirkungen ließen langsam nach. Fazit: Dieses Medikament kommt einer Körperverletzung gleich.

Eingetragen am  als Datensatz 53769
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):113
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Inegy 10-10 für Lebererkrankung, Fettstoffwechselstörung mit Müdigkeit, Antriebsschwäche, Hitzewallungen, Schmerzen im Bewegungsapparat

Schmerzen im Skelettsystem, Müdigkeit, Schwindel, Antriebsschwäche. starke Hitzewallungen mit starkem schwitzen

Inegy 10-10 bei Lebererkrankung, Fettstoffwechselstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Inegy 10-10Lebererkrankung, Fettstoffwechselstörung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schmerzen im Skelettsystem, Müdigkeit, Schwindel, Antriebsschwäche. starke Hitzewallungen mit starkem schwitzen

Eingetragen am  als Datensatz 1442
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib, Simvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Inegy 10-20 für Cholesterinwerterhöhung mit Erektionsstörungen

Testosteronmangel mit Folge erektiler Dysfunktion. Inegy hat die Cholesterinwerterhöhung einwandfrei in wenigen Monaten (vielleicht auch eher, war aber erstmals nach 6 Monaten zur Kontrolle) beseitigt, sonst auch keinerlei Nebenwirkungen. Wegen nach etwa einem Jahr Einnahme aufgetretener...

Inegy 10-20 bei Cholesterinwerterhöhung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Inegy 10-20Cholesterinwerterhöhung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Testosteronmangel mit Folge erektiler Dysfunktion. Inegy hat die Cholesterinwerterhöhung einwandfrei in wenigen Monaten (vielleicht auch eher, war aber erstmals nach 6 Monaten zur Kontrolle) beseitigt, sonst auch keinerlei Nebenwirkungen. Wegen nach etwa einem Jahr Einnahme aufgetretener erektiler Dysfunktion (bei bis dahin regelmäßigem Verkehr etwa 1-2 x je Woche) sofort Facharzt aufgesucht, Diagnose: Testosteronmangel. Dagegen Testogel für 4-5 Monate. Zuerst tgl., im 4. und 5. Monat alle 2 Tage, hat geholfen für knapp 6 Monate. Danach wieder langsame Verschlechterung. Nach insgesamt 12 Monaten Zustand erneut wie beschrieben. Werde jetzt wieder zum Arzt gehen dürfen.

Eingetragen am  als Datensatz 5664
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib, Simvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Inegy 10-20 für Cholesterinwerterhöhung mit Schmerzen im Bewegungsapparat

Schleichend anfangende Muskelschmerzen, Skelettschmerzen, Konnte fast nicht mehr liegen. Habe das Bettsystem schon dreimal gewechselt. Jetzt habe ich das Medikament abgesetzt und hoffe das die Schmerzen vergehen. Gehe jetzt in die Physiotherapie.

Inegy 10-20 bei Cholesterinwerterhöhung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Inegy 10-20Cholesterinwerterhöhung11 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schleichend anfangende Muskelschmerzen, Skelettschmerzen, Konnte fast nicht mehr liegen. Habe das Bettsystem schon dreimal gewechselt. Jetzt habe ich das Medikament abgesetzt und hoffe das die Schmerzen vergehen. Gehe jetzt in die Physiotherapie.

Eingetragen am  als Datensatz 2177
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib, Simvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

INEGY für Cholesterinwerterhöhung mit Lymphknotenschwellung, Mastopathie

Nach ca. sechsmonatiger Einnahme von Inegy stellte sich eine ausgeprägte Mastopathie und ein besorgniserregendes Wachstum der Lymphknoten in der Achselhöhle (operative Entnahme von Gewebe zur Kontrolle erforderlich) ein. Nach Absetzen des Präparates gingen diese Symptome zurück und nach ca. 4...

INEGY bei Cholesterinwerterhöhung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
INEGYCholesterinwerterhöhung6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach ca. sechsmonatiger Einnahme von Inegy stellte sich eine ausgeprägte Mastopathie und ein besorgniserregendes Wachstum der Lymphknoten in der Achselhöhle (operative Entnahme von Gewebe zur Kontrolle erforderlich) ein. Nach Absetzen des Präparates gingen diese Symptome zurück und nach ca. 4 Monaten waren sie ganz verschwunden.

Eingetragen am  als Datensatz 16050
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib, Simvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1937 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ezetrol für Cholesterinsenker mit Einschlafschwierigkeiten, Hitzewallungen, Gelenkbeschwerden, Hustenreiz

Ich habe Ezetrol 10 mg abends eingenommen ca. 15 x. Habe die auftretenden Nebenwirkungen erst mal nicht beachtet, weil ich mich nicht verrückt machen wollte. Denn ich sah dieses Medikament als eine Alternative an, so ohne Statine und vielleicht ist das die Lösung!? Aber jetzt bekam ich...

ezetrol bei Cholesterinsenker

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ezetrolCholesterinsenker15 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Ezetrol 10 mg abends eingenommen ca. 15 x. Habe die auftretenden Nebenwirkungen erst mal nicht beachtet, weil ich mich nicht verrückt machen wollte. Denn ich sah dieses Medikament als eine Alternative an, so ohne Statine und vielleicht ist das die Lösung!?
Aber jetzt bekam ich Einschlafstörungen, Hitzewallungen,Kniebeschwerden nachts Husten bzw. Halsschmerzen. Diese Symptome besagen doch, dass das alles Gift für den Körper ist und ich werde wieder dieses Medikament absetzen. Mein Cholesterinwert ist genetisch bedingt hoch und ich werde es langsam akzeptieren müssen, bevor ich mich mit diesen vielen schon ausprobierten Colesterinsenker krank mache. Ich renne zu den Ärzten, weil ich wieder diese Nebenwirkungen habe und meine Hausärtzin ist fassungslos. Jetzt z.B. Ezetrol ohne Statine. Auch hier wieder Nebenwirkungen.
Man sollte den Körper so akzeptieren, wie er genetisch veranlagt ist. Wir können ihn nicht umkrempeln.

Eingetragen am  als Datensatz 64658
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

INEGY für Cardiainsuffizienz, Hypercholesterinämie mit Leberwertveränderung, Schlafstörungen, Wassereinlagerungen, Blähungen

Erhöhte Leberwerte eindeutig nach Wechsel von Sortis zu Inegy 10mg-20mg; Durchschlafstörungen; Wassereinlagerung in Händen und Beinen; fürchterlicher Blähbauch nach jeglichem Essen mit ständigem Aufstoßen und übelriechendem Meteorismus.

INEGY bei Hypercholesterinämie; BisoHexal bei Cardiainsuffizienz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
INEGYHypercholesterinämie4 Monate
BisoHexalCardiainsuffizienz7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Erhöhte Leberwerte eindeutig nach Wechsel von Sortis zu Inegy 10mg-20mg; Durchschlafstörungen; Wassereinlagerung in Händen und Beinen; fürchterlicher Blähbauch nach jeglichem Essen mit ständigem Aufstoßen und übelriechendem Meteorismus.

Eingetragen am  als Datensatz 6183
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib, Simvastatin, Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

INEGY für Hypercholesterinämie mit Muskelschmerzen, Gelenkbeschwerden

Diese Teufelzeug sollte mann nicht nehmen. Ich bin ein ARZT u. habe an vielen veranstaltungen von Inegy teilgenommen. Die Pharmavertreter der Firma MSD machen eine extrem aggressive Marketing. Die unabhängige Studien zeigen, daß die Wirksamkeit von Inegy ( Simvastatin + Ezetemib) im Vergleich zur...

INEGY bei Hypercholesterinämie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
INEGYHypercholesterinämie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Diese Teufelzeug sollte mann nicht nehmen. Ich bin ein ARZT u. habe an vielen veranstaltungen von Inegy teilgenommen. Die Pharmavertreter der Firma MSD machen eine extrem aggressive Marketing. Die unabhängige Studien zeigen, daß die Wirksamkeit von Inegy ( Simvastatin + Ezetemib) im Vergleich zur Monotherapie mit Simvastatin nicht besser ist. Enegy kostet in 100 er Packung 250 € im Vergleich zu Simvastatin in gleicher menge mit ca. 33 €.
Alle Cholesterinsenker ( die Gruppe heißt CSE-Hemmer ) haben ala Nebenwirkung v.a. Muskelschmerzen bis hin zur Muskelauflösung. Auch Gelenkbeschwerden sind häufige Nebenwirkung dieser Medikamentengruppe.
Bitte redet mit Ihrem Arzt, ob die Behandlung von Cholesterinsenker bei Ihnen wichtig ist. Viele meiner Patienten sind mitllerweile gut informiert über Cholesterin, Ein gesunder Lebensstil ist wichtiger als kosmetische Korrektur der Werte. Sport und körperliche Aktivität erhöhen das HDL-Colesterin ( das gute Cholesterin). LDL-Cholesterin (das Böse) ist abhängig von Ernährung oder Erbanlage des Menschen.
Bei Patienten mit erhöhten Risikofaktoren der Herzkreislauf-Erkrankung sollte der Arzt individuell entscheiden, ob der Patient Cholesterinsenker braucht. Viel wichtiger ist v.a. die Reduktion der Risikofaktoren ( Rauchen, Übergewicht, Bluthochdruck, Diabetes mellitus =Zuckerkrakheit , verminderte Beegung und Streß).

Eingetragen am  als Datensatz 25744
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib, Simvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Arzt
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

INEGY für khk mit Muskelschmerzen, Schwindel, Hitzewallungen

massive Muskelschmerzen im Schulter-Rückenbereich zum Herz ausstrahlend ,starker Schwindel,perio- disch Hitzewallungen

INEGY bei khk

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
INEGYkhk3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

massive Muskelschmerzen im Schulter-Rückenbereich zum Herz ausstrahlend ,starker Schwindel,perio-
disch Hitzewallungen

Eingetragen am  als Datensatz 1096
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib, Simvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sotalol (240 mg-d) für Fettstoffwechsel-Störungen, Vorhofflimmern mit Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Gliederschmerzen, Durchblutungsstörungen, Atemnot, Depressionen, Schmerzen im Bewegungsapparat, Empfindungsstörungen

Starke andauernde: Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Gliederschmerzen, Durchblutungsstörungen in Händen (kalte Finger) und Füßen (kalte Zehen), bei Belastung Atemnot (vglb. Angina pectoris), Depressionen, starke Einschränkung der Lokomotion (starke Schmerzen im Bewegungsapparat), Ischialgie,...

Sotalol (240 mg-d) bei Vorhofflimmern; EZETROL (10mg-d) bei Fettstoffwechsel-Störungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Sotalol (240 mg-d)Vorhofflimmern10 Wochen
EZETROL (10mg-d)Fettstoffwechsel-Störungen10 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke andauernde: Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Gliederschmerzen, Durchblutungsstörungen in Händen (kalte Finger) und Füßen (kalte Zehen), bei Belastung Atemnot (vglb. Angina pectoris), Depressionen, starke Einschränkung der Lokomotion (starke Schmerzen im Bewegungsapparat), Ischialgie, Missempfingungen in den Füßen, Juckempfindungen am ganzen Körper.

Nebenwirkungen vollständig behoben nach Absetzen von Ezetrol und Senkung der Sotalol-Dosis von 240mg/d auf 80mg/d.

Eingetragen am  als Datensatz 6864
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sotalol, Ezetimib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1938 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ezetrol für Hypercholesterinämie mit Muskelschmerzen, Atemnot, Schweißausbrüche, Gewichtszunahme, Gelenkschmerzen, Augenlidzuckungen, Depressionen

Habe die Beschwerden anfangs nicht für Ernst genommen. 2001 bin ich an einer ADEM erkrankt. Ich habe die Symptome immer abgetan. Langsam beginnende Muskelschmerzen, Luftnot bei Anstrengungen, Schweißausbrüche, Gewichtszunahme, Fingergelenke taten weh (mitunter so schmerzhaft, dass nichts mehr...

ezetrol bei Hypercholesterinämie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ezetrolHypercholesterinämie8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe die Beschwerden anfangs nicht für Ernst genommen. 2001 bin ich an einer ADEM erkrankt. Ich habe die Symptome immer abgetan. Langsam beginnende Muskelschmerzen, Luftnot bei Anstrengungen, Schweißausbrüche, Gewichtszunahme, Fingergelenke taten weh (mitunter so schmerzhaft, dass nichts mehr ging), Knieschmerzen, Zucken im li. Auge u. die stärksten Schmerzen waren im li. Arm bet. am Ellenbogen (hatte oft schlaflose Nächte deswegen), Depressionen mit Heulattacken wegen der Schmerzen. Meine Hausärztin hat meine "Wehwehchen" immer abgetan. Im Oktober 2010 habe ich mir den Beipackzettel durchgelesen u. all die Nebenwirkungen bei mir festgestellt. Bei einem Gespräch mit meiner Hausärztin - wo ich meine Bedenken geäußert habe - wurde dies zuerst auch abgetan. Erst als ich sagte, ich fühle mich, wie eine alte Frau (bin 43 Jahre) auf der Pflegestation, der morgens die Strümpfe angezogen werden müssen, kam sie ins Grübeln.
Nach dem Absetzen hörte sofort das Zucken im Auge auf. Nach u. nach auch die anderen Bescherden. Nur die Beschwerden im li. Arm haben zwei Monate noch angehalten u. treten bei starker Belastung noch auf.

Eingetragen am  als Datensatz 31379
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ezetrol für Cholesterinwerterhöhung mit Muskelschmerzen, Schwitzen, Atemnot, Gelenkschmerzen, Magenbeschwerden

Ich dachte ich würde das Medikament vertragen,habe die ,wie sich jetzt rausstellt,Nebewirkungen ignoriert.Muskelschmerzen -erst in der li.Wade,dann auch im Oberschenkel,ein Anfassen an Oberarmen ist nicht möglich,es schmerzt als ob es grob angefasst wurde,bei kleinster Anstrengung schwitze ich...

ezetrol bei Cholesterinwerterhöhung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ezetrolCholesterinwerterhöhung7 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich dachte ich würde das Medikament vertragen,habe die ,wie sich jetzt rausstellt,Nebewirkungen ignoriert.Muskelschmerzen -erst in der li.Wade,dann auch im Oberschenkel,ein Anfassen an Oberarmen ist nicht möglich,es schmerzt als ob es grob angefasst wurde,bei kleinster Anstrengung schwitze ich und habe Atemnot,Nachts hatte ich ständig heiße Beine,bin aufgestanden und auf kalten Fliesen rumgelaufen.Auch in den Fingergelenken schmerzte es und in den Knien.Schleichend hatte ich auch Magenprobleme,die ich immer mit "irgend was falsches gegessen"abgetan hatte. Jetzt pausiere ich auf Grund eines anderen Verdachts mit Absprache des Arztes.Bereits am dritten Tag konnte ich Nachts durchschlafen,Mit der Atemnot ist es besser und die Magenprobleme sind weg,wie allerdings die Blutwere sein werden,stellt sich erst demnächst raus.Auf jeden Fall werde ich dieses Ezetrol nicht mehr einnehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 41133
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):151 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Inegy 10-10 für Cholesterinwerterhöhung mit Blähungen, Aufstoßen, Juckreiz, Muskelschmerzen, Brustschmerzen, Durchfall, Blutdruckanstieg

erhebliche Blähungen; ständiges aufstoßen; Juckreiz, Muskelschmerzen; Druckgefühl und Enge im Brust und Bauchbereich besonders Nachts; Erhöhung des Blutdrucks; Durchfall;

Inegy 10-10 bei Cholesterinwerterhöhung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Inegy 10-10Cholesterinwerterhöhung15 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

erhebliche Blähungen; ständiges aufstoßen; Juckreiz, Muskelschmerzen; Druckgefühl und Enge im Brust und Bauchbereich besonders Nachts; Erhöhung des Blutdrucks; Durchfall;

Eingetragen am  als Datensatz 11651
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib, Simvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ezetrol für Cholesterinwerterhöhung mit Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen

Muskel- und Gelenkschmerzen. (Habe die Einnahme eingestellt wegen der NW.)

ezetrol bei Cholesterinwerterhöhung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ezetrolCholesterinwerterhöhung6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Muskel- und Gelenkschmerzen. (Habe die Einnahme eingestellt wegen der NW.)

Eingetragen am  als Datensatz 5093
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ezetrol 10 für Cholesterinwerterhöhung mit Muskelschmerzen, Sodbrennen, Magenschmerzen, Blähungen

Muskelschmerzen so stark , daß ich nicht mehr laufen konnte! Sodbrennen, hier mußte ich jeden Tag etwas einnehmen Bauchschmerzen und sehr starke Blähungen!

Ezetrol 10 bei Cholesterinwerterhöhung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ezetrol 10Cholesterinwerterhöhung120 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Muskelschmerzen so stark , daß ich nicht mehr laufen konnte!
Sodbrennen, hier mußte ich jeden Tag etwas einnehmen
Bauchschmerzen und sehr starke Blähungen!

Eingetragen am  als Datensatz 63832
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

INEGY für Gelenk- und Muskelschmerzen mit Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Müdigkeit, Antriebslosigkeit

Gelenk- und Muskelschmerzen, Extreme Müdigkeit, Antriebslosigkeit, immer heiss, heute bei 10° Aussentemperatur vertrage ich höchstens ein T-Shirt. Ich bin sonst ein begeisterter Sportler, aber in letzter Zeit mag ich Laufschuhe, Velo und Fitnesszenter nich mehr ansehen. Es liegt sicher auch am...

INEGY bei Gelenk- und Muskelschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
INEGYGelenk- und Muskelschmerzen3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gelenk- und Muskelschmerzen, Extreme Müdigkeit, Antriebslosigkeit, immer heiss, heute bei 10° Aussentemperatur vertrage ich höchstens ein T-Shirt. Ich bin sonst ein begeisterter Sportler, aber in letzter Zeit mag ich Laufschuhe, Velo und Fitnesszenter nich mehr ansehen. Es liegt sicher auch am Eisen- und Testosteronmangel, aber es ist nicht normal.

Eingetragen am  als Datensatz 36075
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib, Simvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ezetrol für Herzkranzgefäßerkrankung, Koronare Herzkrankheit, Herzzerkrankung, Cholesterinwerterhöhung, Cholesterinwerterhöhung mit Gehbehinderung

Simvastatin brachte die Cholesterinwerte auf sehr gute Werte.Leider brachte mich das Zeug fast in den Rollstuhl.Ärzte ignorieren Sorgen und Bedenken,versuchen mich dahinzubringen es wieder zu nehmen.Seit einem Jahr verweigere ich es. Bei Etrezol ist es das gleiche. Seit ich diese Medis nicht...

ezetrol bei Cholesterinwerterhöhung; Simvastatin bei Cholesterinwerterhöhung; Metoprolol bei Koronare Herzkrankheit, Herzzerkrankung; Ramipril bei Herzkranzgefäßerkrankung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ezetrolCholesterinwerterhöhung4 Wochen
SimvastatinCholesterinwerterhöhung1 Jahre
MetoprololKoronare Herzkrankheit, Herzzerkrankung6 Jahre
RamiprilHerzkranzgefäßerkrankung4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Simvastatin brachte die Cholesterinwerte auf sehr gute Werte.Leider brachte mich das Zeug fast in den Rollstuhl.Ärzte ignorieren Sorgen und Bedenken,versuchen mich dahinzubringen es wieder zu nehmen.Seit einem Jahr verweigere ich es.
Bei Etrezol ist es das gleiche. Seit ich diese Medis nicht mehr nehme befindet sich der Wert (für einen Gesunden) im Normalbereich.

Eingetragen am  als Datensatz 26875
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib, Simvastatin, Metoprolol, Ramipril

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66k
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ezetrol für Cholesterinwerterhöhung mit Gewichtszunahme, Gelenkschmerzen

Hohe Gewichtszunahme und Gelenkschmerzen an wechselnden Gelenken. Beginnend an Handgelenken, Ellenbogen und weiter an Knie- und Schultergelenken.

ezetrol bei Cholesterinwerterhöhung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ezetrolCholesterinwerterhöhung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hohe Gewichtszunahme und Gelenkschmerzen an wechselnden Gelenken. Beginnend an Handgelenken, Ellenbogen und weiter an Knie- und Schultergelenken.

Eingetragen am  als Datensatz 4801
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

INEGY für Cholesterinwerterhöhung mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme schon seit Jahren dieses Medikament und keine Nebenwirkungen feststellen. Im Gegenteil, ich hatte vorher Simvastatin von Hexal, das ich nach 2 Wochen schon absetzen musste wegen Depressionen, Selbstmordgedanken etc. Gott sei Dank hat meine Frau gemerkt, daß etwas nicht stimmt mit mir...

INEGY bei Cholesterinwerterhöhung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
INEGYCholesterinwerterhöhung5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme schon seit Jahren dieses Medikament und keine Nebenwirkungen feststellen. Im Gegenteil, ich hatte vorher Simvastatin von Hexal, das ich nach 2 Wochen schon absetzen musste wegen Depressionen, Selbstmordgedanken etc. Gott sei Dank hat meine Frau gemerkt, daß etwas nicht stimmt mit mir und sofort an die Tabletten gedacht. Ich kann es nur empfehlen!

Eingetragen am  als Datensatz 62056
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib, Simvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1941 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ezetrol für zu hoher Cholesterinwert mit Gelenkschmerzen

Nach meinem Herzinfarkt, 1992, empfahl mir mein Kardiologe das o. g Mittel um meinen zu hohen Cholesterin in den Griff zu bekommen. "Folgsam", wie ich bin, habe ich das Medikament auch jeden Abend eingenommen. Durch einen Zufall habe ich aber bei sanego über die sehr vielen(!!) Nebenwirkungen...

ezetrol bei zu hoher Cholesterinwert

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ezetrolzu hoher Cholesterinwert19 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach meinem Herzinfarkt, 1992, empfahl mir mein Kardiologe das o. g Mittel um meinen zu hohen Cholesterin in den Griff zu bekommen. "Folgsam", wie ich bin, habe ich das Medikament auch jeden Abend eingenommen. Durch einen Zufall habe ich aber bei sanego über die sehr vielen(!!) Nebenwirkungen gelesen. Entsetzt, wie ich war, habe ich beschlossen, diese Tabletten ab sofort nicht mehr einzunehmen. Dieses ist jetzt drei Tage her. Im Moment geht es mir schon sehr viel besser. Hierzu gesagt, ich bin 62 Jahre alt und es war schon soweit, dass ich so gut wie gar nicht mehr, ohne Schmerzen, laufen konnte. Die letzte Zeit waren die Schmerzen in meinem rechten Schultergelenk so groß, dass ich kaum noch schlafen konnte. Schmerzen in meinem gesamten Körper machen mir das Leben zur Hölle.
Nach den gelesenen Erfahrungsberichten bin ich momentan ein bißchen optimistich, hoffe, dass alle meine Beschwerden von diesem Medikament kommen??!!!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 46480
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):108
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

INEGY für Fettstoffwechselstörungen mit keine Nebenwirkungen

20 Jahre lebe ich mit erhöhtem Cholesterin. Damals wurde ein Wert von 680mg/dl festgestellt. Durch strenge Diät gelang es mir den Wert auf 450mg/dl zu senken. Mehr ging nicht. Dann lange Jahr einnahme von Simvastatin 40mg. Wert sank auf 330mg/dl um blieb über Jahre dort stehen. Dann durch...

INEGY bei Fettstoffwechselstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
INEGYFettstoffwechselstörungen365 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

20 Jahre lebe ich mit erhöhtem Cholesterin. Damals wurde ein Wert von 680mg/dl festgestellt. Durch strenge Diät gelang es mir den Wert auf 450mg/dl zu senken. Mehr ging nicht.
Dann lange Jahr einnahme von Simvastatin 40mg. Wert sank auf 330mg/dl um blieb über Jahre dort stehen.
Dann durch einen Arzt wechsel wurde mir Locol 80mg veordnet. Starke Muskelkrämpfe in den Oberschenkeln und der Cholsterin blieb bei 300mg/dl.
Vor 1 Jahr wurde ich dann vom selben Arzt auf Inergy 10mg/80mg umgestellt.
Der Cholesterin sank auf " 190mg/dl" so tief wie noch nie.
Ich vertrage das Inegy bis heute sehr gut.

Eingetragen am  als Datensatz 41530
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib, Simvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Inegy 10/20 für Genetisch bedingt hohes Cholesterin mit Gewichtsabnahme, Muskelaufbau, Sehnenentzündung

Genetisch erhöhter Cholesterinspiegel (Erbkrankheit) > 400 Gesamtcholesterin auf aktuell 205 was sehr erfreulich ist. Habe das medikament aufgrund erhöhter Sporteinheiten 2 Jahre abgesetzt. Durch sitzende Tätigkeit hat sich das Cholesterin wieder verschlechtert und habe fast 10 Kilo ohne...

Inegy 10/20 bei Genetisch bedingt hohes Cholesterin

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Inegy 10/20Genetisch bedingt hohes Cholesterin6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Genetisch erhöhter Cholesterinspiegel (Erbkrankheit) > 400 Gesamtcholesterin auf aktuell 205 was sehr erfreulich ist.

Habe das medikament aufgrund erhöhter Sporteinheiten 2 Jahre abgesetzt. Durch sitzende Tätigkeit hat sich das Cholesterin wieder verschlechtert und habe fast 10 Kilo ohne Medikament zugenommen.

Nebenwirkungen: - Bei kühler Witterung und starker belastung schnell Entzündungen in der Fersensehne.

+ leichte Gewichtsabname sowie schneller Muskelaufbau bei sportlicher betätigung.

Bin zufrieden.

Eingetragen am  als Datensatz 55361
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib, Simvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

INEGY für Cholesterinwerterhöhung mit Übelkeit, Gelenkschmerzen

Nach 4 Monate musste ich Simvastin wegen schweren Nebenwirkungen absetzen.Gelenkschmerzen, Übelkeit und 0 Senkung der Cholesterinwerte.Wurde dann auf Inegy umgestellt.Seit dem habe ich so gute Cholesterinwerte das ich nur noch eine halbe Tablette brauche.Ich habe 6 Stens und seit Inergy 4...

INEGY bei Cholesterinwerterhöhung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
INEGYCholesterinwerterhöhung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 4 Monate musste ich Simvastin wegen schweren Nebenwirkungen absetzen.Gelenkschmerzen,
Übelkeit und 0 Senkung der Cholesterinwerte.Wurde dann auf Inegy umgestellt.Seit dem habe ich so
gute Cholesterinwerte das ich nur noch eine halbe Tablette brauche.Ich habe 6 Stens und seit Inergy
4 Jahren Ruhe.Ich weiß nicht ob die Tablette Magnesiummangel verursacht.Aber alle 2 Tage nehme ich eine halbe Magnesium 400mg gegen Wadenkrämpfe und seit dem keine Beschwerden mehr.

Eingetragen am  als Datensatz 49446
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib, Simvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1938 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):94
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

INEGY für Koronare Herzkrankheit mit Muskelkrämpfe, Rheumatische Beschwerden

Nehme bei KHK (Hauptstammstenose) seit etwa 4 Jahren Inegy. Ich hätte es schon lange abgesetzt bzw. ausgetauscht, wenn es nicht so ausgezeichnet wirken würde, auch in relativ kleiner Dosierung. Aber auch dabei gibt es leider einige gravierende Nebenwirkungen: Muskelkrämpfe und rheumatische...

INEGY bei Koronare Herzkrankheit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
INEGYKoronare Herzkrankheit4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme bei KHK (Hauptstammstenose) seit etwa 4 Jahren Inegy. Ich hätte es schon lange abgesetzt bzw. ausgetauscht, wenn es nicht so ausgezeichnet wirken würde, auch in relativ kleiner Dosierung. Aber auch dabei gibt es leider einige gravierende Nebenwirkungen: Muskelkrämpfe und rheumatische Symptome am ganzen Körper. Am allerschlimmsten sind die Oberschenkelkrämpfe, die mich meist nachts überfallen und hart an die Ohnmachtsgrenze bringen. Aber auch am Rumpf können bei manchen Bewegungen leicht Krämpfe auftreten und Fingerkrämpfe stören ebenso beim Rasieren wie beim Zeitunglesen. Als neueste NW habe ich seit einigen Wochen schmerzhaft entzündete Fingergelenke und geschwollene Finger, die sich anfühlen als wollten sie jeden Augenblick platzen.
Leider habe ich aber noch keinen Lipidsenker gefunden, der solche NW nicht hat und trotzdem gut wirkt.

Eingetragen am  als Datensatz 31205
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib, Simvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1940 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ezetrol für Keine mit keine Nebenwirkungen

tägl. Einnahme von 1 x Etzetrol 10 mg. Keine, oder kaum Nebenwirkungen. Keine Verbesserung der Werte 1. CHOL bleibt 280 2. HDLC bleibt 44 3. LDLHo1 bleibt 174 Ist eine zusätzliche Einnahme von Sortis ratsam???? Wer hat Erfahrung????

ezetrol bei Keine

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ezetrolKeine4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

tägl. Einnahme von 1 x Etzetrol 10 mg.
Keine, oder kaum Nebenwirkungen.
Keine Verbesserung der Werte
1. CHOL bleibt 280
2. HDLC bleibt 44
3. LDLHo1 bleibt 174

Ist eine zusätzliche Einnahme von Sortis ratsam????
Wer hat Erfahrung????

Eingetragen am  als Datensatz 23428
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1941 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Inegy 10-20 für Cholesterinwerterhöhung mit Atemnot, Brustschmerzen

60 Tage wurde Inegy ohne Nebenwirkungen eingenommen, in den letzten 3 Wochen treten zeitweilig Atemnot durch Druck auf die Brust auf. Diese Nebenwirkungen sind Frühmorgens und Nachts zu verzeichnen. Inegy wurde verordnet da Simvastetin nicht vertragen wurde, wegen Gliederschmerzen und Luftnot.

Inegy 10-20 bei Cholesterinwerterhöhung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Inegy 10-20Cholesterinwerterhöhung90 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

60 Tage wurde Inegy ohne Nebenwirkungen eingenommen, in den letzten 3 Wochen treten zeitweilig Atemnot durch Druck auf die Brust auf. Diese Nebenwirkungen sind Frühmorgens und Nachts zu verzeichnen. Inegy wurde verordnet da
Simvastetin nicht vertragen wurde, wegen Gliederschmerzen und Luftnot.

Eingetragen am  als Datensatz 9252
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib, Simvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1942 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):194 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ezetrol für Cholesterinwerterhöhung mit Magenschmerzen, Rückenschmerzen, Appetitlosigkeit, Halluzinationen, Leberwerterhöhung

konnte nur noch im Bett liegen, alles tat weh, besonders Bauch und Rücken, ich hatte keinen Hunger, Appetit und Durst mehr, meine Augen sahen aus wie bei einem Zombie, auch hatte ich Wahnvorstellungen, habe immer darauf gewartet, daß mein Partner nach Hause kommt, obwohl er neben mir saß, ich...

ezetrol bei Cholesterinwerterhöhung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ezetrolCholesterinwerterhöhung3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

konnte nur noch im Bett liegen, alles tat weh, besonders Bauch und Rücken, ich hatte keinen Hunger, Appetit und Durst mehr, meine Augen sahen aus wie bei einem Zombie,
auch hatte ich Wahnvorstellungen, habe immer darauf gewartet, daß mein Partner nach Hause kommt, obwohl er neben mir saß, ich war nervös und unruhig ohne Ende, habe eine Neurexan nach der anderen genommen, Schlaftabletten lagen auch immer bereit,
beim Arzt stellte sich heraus: Entzündungswert von 60 (normal 4) erhöhte Leberwerte,
dann habe ich keine E. mehr genommen, am 2 Tag ging es mir von Stunde zu Stunde besser, konnte gar nicht mehr aufhören zu essen und trinken. Beim CT (Bauchspreicheldrüse) war: nichts, keine Entzündung und auch sonst geht es mir wieder hervorragend, werde nie mehr Cholesterinsenker nehmen. (das ist Körperverletzung)

Eingetragen am  als Datensatz 69700
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

INEGY für Hypercholesterinämie mit Schmerzen im Brustbereich, Schweißausbrüche

Medikament bewirkt nach meiner Meinung Schmerzen und ein undefinierbares Ziehen in der Herzgegend, bis hin zum Schweißausbruch.

INEGY bei Hypercholesterinämie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
INEGYHypercholesterinämie6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Medikament bewirkt nach meiner Meinung Schmerzen und ein undefinierbares Ziehen in der Herzgegend, bis hin zum Schweißausbruch.

Eingetragen am  als Datensatz 996
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib, Simvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1943 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

INEGY für Cholesterinwertprobleme mit Schlafstörungen, Libidoverlust, Ejakulationsstörungen, Gelenkschmerzen

Habe seit langem Schlafstörungen und verspüre keine Lust mehr auf Sex. Bekomme auch seit dem ich diese Tabletten nehme kaum noch ein Samenerguss. Verspüre seit einem Jahr Gelenkschmerzen wo ich nicht gewusst habe woher die verursacht werden und habe Probleme morgens wenn ich aus dem Bett komme...

INEGY bei Cholesterinwertprobleme

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
INEGYCholesterinwertprobleme2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe seit langem Schlafstörungen und verspüre keine Lust mehr auf Sex. Bekomme auch seit dem ich diese Tabletten nehme kaum noch ein Samenerguss.
Verspüre seit einem Jahr Gelenkschmerzen wo ich nicht gewusst habe woher die verursacht werden und habe Probleme morgens wenn ich aus dem Bett komme mich auf die Füße zu stellen wei es unheimlich schmerzt. Ich bin 49 Jahre alt aber fühle mich manchal wie ein Alter Mann. Mein Hausartzt hat mich immer wieder darauf hingewiesen dass ich diese Tabletten weiter nehmen muss da mein Cholesterin überhöht ist. Was kann ich machen?

Eingetragen am  als Datensatz 2919
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib, Simvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ezetrol für Cholesterinwertprobleme mit Muskelschmerzen

muskelscmerzen,

ezetrol bei Cholesterinwertprobleme

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ezetrolCholesterinwertprobleme-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

muskelscmerzen,

Eingetragen am  als Datensatz 970
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ezetrol für Fettstoffwechsel-Störungen mit Muskelschmerzen, Muskelschwäche, Gelenkschmerzen, Benommenheit, Übelkeit, Magendruck

Leichte Muskelschmerzen, Erschöpfungsgefühl in den Muskeln, Schmerzen an zwei Gelenken, Benommenheitsgefühl gepart mit Nervosität, leichtes Übelkeitsgefühl kurz nach der Einnahme, danach über mehrere Stunden Magendruckgefühl

ezetrol bei Fettstoffwechsel-Störungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ezetrolFettstoffwechsel-Störungen5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leichte Muskelschmerzen, Erschöpfungsgefühl in den Muskeln, Schmerzen an zwei Gelenken, Benommenheitsgefühl gepart mit Nervosität, leichtes Übelkeitsgefühl kurz nach der Einnahme, danach über mehrere Stunden Magendruckgefühl

Eingetragen am  als Datensatz 7160
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

INEGY für erhöte Blutfettwete mit Schleimbildung, Räuspern, Beinkrämpfe, Muskelschmerzen

Ich hatte starke Schleimbildung, starkes Räuspern und dachte immer es kommt von den Bronchen war dann ohnen Befund beim Lungenarzt, bei drei verschiedenen Halsärzten, Nasen und Ohren Ärzten habe mir die Nebenhölen Röntgen lassen, habe alle Ratschläge befolgt, unter anderen Nasentropfen aus öl,...

INEGY bei erhöte Blutfettwete

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
INEGYerhöte Blutfettwete2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte starke Schleimbildung, starkes Räuspern und dachte immer es kommt von den Bronchen war dann ohnen Befund beim Lungenarzt, bei drei verschiedenen Halsärzten, Nasen und Ohren Ärzten habe mir die Nebenhölen Röntgen lassen, habe alle Ratschläge befolgt, unter anderen Nasentropfen aus öl, aus Meersalzlösung , Inhalationen mit und ohne Medizien. Der Hausarzt sagte ich hätte mir das angewöhnt. Nachts dachte ich manchmal ich ersticke.
Dazu kamen Nachts Krämpfe in den Beinen ,die Zehen verkrampften sich es war kaum auszuhalten! Die Muskeln in den Oberarmen schmerzten so das ich nicht drauf liegen konnte. Der Orthopäde verschrieb mir Physotherapeutiche Anwendungen 30Stck. an der Zahl aber alles half nichts.Ich habe jetzt das Medikament abgesetzt und habe zwei Nächte Durchgeschlafen ohne zu Räuspern und all die andern Beschwerden. Hoffe es wird noch Besser!!

Eingetragen am  als Datensatz 30585
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib, Simvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1937 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
mehr Nebenwirkungen mit Ezetimib

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 106 Benutzer zu Ezetimib

[]