Frovatriptan

Wir haben 23 Patienten Berichte zu dem Wirkstoff Frovatriptan.

Prozentualer Anteil 91%9%
Durchschnittliche Größe in cm169184
Durchschnittliches Gewicht in kg6578
Durchschnittliches Alter in Jahren5045
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,8323,30

Frovatriptan wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Frovatriptan wurde bisher von 22 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 8,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Datenblatt Frovatriptan:

DrugBank-NummerDB00998
verschreibungspflichtigja

Einordnung nach ATC-Code:

N02CC07
Nervensystem / Analgetika / Migränemittel / Selektive Serotonin-5HT1-Agonisten / Frovatriptan

Frovatriptan kommt in folgenden Medikamenten zur Anwendung:

MedikamentHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Allegro100% (22 Bew.)

Bei der Anwendung von Frovatriptan traten bisher folgende Nebenwirkungen auf:

keine Nebenwirkungen (8/23)
35%
Müdigkeit (6/23)
26%
Schwindel (3/23)
13%
Konzentrationsstörungen (2/23)
9%
Verwirrtheit (2/23)
9%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 36 Nebenwirkungen bei Frovatriptan

Frovatriptan wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Migräne95%(21 Bew.)
Cluster-Kopfschmerz5%(1 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Fragen zu Frovatriptan

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Allegro für Migräne mit Schweißausbrüche, Schlaflosigkeit, Zittern, Appetitlosigkeit, Angstzustände

Allegro wirkt bei mir, wenn ich es sofort nehme 15-20 min. Doch dann ist der Schmerz nach ca. 8h wieder da. Nehme ich die nächste Tablette, dann hält der schmerzfreie Bereich nicht mehr so lange an. Ich merke, das die Migräne oft mit der Menstruation auftritt, oder bei Hoch-oder Tiefdruck des...

Allegro bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AllegroMigräne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Allegro wirkt bei mir, wenn ich es sofort nehme 15-20 min.
Doch dann ist der Schmerz nach ca. 8h wieder da.
Nehme ich die nächste Tablette, dann hält der schmerzfreie Bereich nicht mehr so lange an.
Ich merke, das die Migräne oft mit der Menstruation auftritt, oder bei Hoch-oder Tiefdruck des Wetters.
Ich gehe arbeiten und die verlangt höchste Konzentration, der Lärmpegel ist sehr hoch und Ruhepausen sind nicht gegeben.
Wenn nach 7 Tagen endlich der Migräne-schmerz weg ist, dann bin ich wieder ich selbst.
Jetzt kündigen sich die Wechseljahre an. Nehme ich eine Allegro, sind heftige Nebenwirkungen die Folge...starke Schweißausbrüche, in der Nacht, Schlaflosigkeit, zittern...Man hat seinen Körper nicht unter Kontrolle, Appetitlosigkeit und auch Angstzustände.

Eingetragen am  als Datensatz 52913
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Frovatriptan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Allegro für Migräne mit keine Nebenwirkungen

Normales Kopfschmerzmittel (Ibuprofen) hat nicht gewirkt. Die Einnahme von Allegro führte nach ca. 1/2 Std. zu extremer Besserung!

Allegro bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AllegroMigräne1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Normales Kopfschmerzmittel (Ibuprofen) hat nicht gewirkt. Die Einnahme von Allegro führte nach ca. 1/2 Std. zu extremer Besserung!

Eingetragen am  als Datensatz 17259
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Frovatriptan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Allegro für Migräne - Prophylaxe, Migräne mit Gewichtszunahme, Schwindel

Ich habe etwa 2 Migräneanfälle pro Woche. Ich nehme möglichst frühzeitig beim Anfall je eine halbe Tablette Allegro (das entspricht 1,25 mg). Die Wirkung setzt nach 1-2 Stunden ein. Ich bin damit sehr zufrieden, da ich dadurch arbeitsfähig bleibe (Büroarbeit). KEINE Nebenwirkungen. Zusätzlich...

Allegro bei Migräne; Metobeta bei Migräne - Prophylaxe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AllegroMigräne7 Jahre
MetobetaMigräne - Prophylaxe2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe etwa 2 Migräneanfälle pro Woche. Ich nehme möglichst frühzeitig beim Anfall je eine halbe Tablette Allegro (das entspricht 1,25 mg). Die Wirkung setzt nach 1-2 Stunden ein. Ich bin damit sehr zufrieden, da ich dadurch arbeitsfähig bleibe (Büroarbeit). KEINE Nebenwirkungen.

Zusätzlich nehme ich Metobeta als Prophylaxe (täglich 125 mg). Ohne Metobeta läge die Zahl meiner Migräne-Anfälle bei etwa 3 pro Woche. Außerdem würde eine halbe Tablette Allegro dann meist nicht ausreichen. Nebenwirkung gering: leichter Schwindel (vernachlässigbar), Gewichtszunahme (von 72 kg auf 82 kg, das ist bei meiner Körpergröße ein durchaus positiver Nebeneffekt...)

Fazit: die hier beschriebenen Medikamente sind für mich bei Migräne gut wirksam. Die Nebenwirkungen sind für mich vernachlässigbar.

Eingetragen am  als Datensatz 31438
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Frovatriptan, Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Topamax für Migräne, Migräne, Migräne mit Empfindungsstörungen, Gewichtsverlust, Geschmacksveränderung, Konzentrationsstörungen, Müdigkeit, Haarausfall

Leide seit über 25 Jahren an Migräne. 5-6 Anfälle im Monat. Nach zig vergeblichen Versuchen mit Akkupunktur und verschiedensten Medikamenten versuche ich es seit 15 Monaten mit Topamax-Migräne. Angefangen mit 25mg, gesteigert bis auf 75mg. Die Anfälle haben sich bis auf ca. 1 Anfall pro Monat...

Topamax bei Migräne; Allegro bei Migräne; Ibuprofen bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TopamaxMigräne15 Monate
AllegroMigräne3 Jahre
IbuprofenMigräne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leide seit über 25 Jahren an Migräne. 5-6 Anfälle im Monat. Nach zig vergeblichen Versuchen mit Akkupunktur und verschiedensten Medikamenten versuche ich es seit 15 Monaten mit Topamax-Migräne. Angefangen mit 25mg, gesteigert bis auf 75mg. Die Anfälle haben sich bis auf ca. 1 Anfall pro Monat reduziert und den bekomme ich mit Allegro oder Ibuprofen gut in den Griff. Die Nebenwirkungen sind allerdings recht groß: zu Anfang sehr starkes Kribbeln in den Fingern und Füßen, was jetzt nicht mehr so häufig ist. Gewichtsverlust, Geschmacksbeeinträchtigung, Konzentrations-störungen und Müdigkeit. In den letzten Wochen kamen noch Vergeßlichkeit und Haarausfall dazu. Trotz aller Nebenwirkungen hat es meine Lebensqualität verbessert.

Eingetragen am  als Datensatz 4164
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Topiramat, Frovatriptan, Ibuprofen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Allegro für Migräne mit Engegefühl im Brustkorb, Engegefühl im Hals, Missempfindungen

Ich habe mit Allegro - im Gegensatz zu anderen Triptanen - nur gute bis sehr gute Erfahrungen gemacht. Da ich unter Migräneanfällen leide, die sich meist über 3 Tage hinziehen und mich völlig "außer Gefecht" setzen, habe ich ein Medikament gesucht, das auch über einen längeren Zeitraum wirkt....

Allegro bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AllegroMigräne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe mit Allegro - im Gegensatz zu anderen Triptanen - nur gute bis sehr gute Erfahrungen gemacht.

Da ich unter Migräneanfällen leide, die sich meist über 3 Tage hinziehen und mich völlig "außer Gefecht" setzen, habe ich ein Medikament gesucht, das auch über einen längeren Zeitraum wirkt. Mit anderen Triptanen habe ich die Erfahrung gemacht, dass sie zwar häufig schnell wirken, dann aber auch nach kurzer Zeit in ihrer Wirkung nachlassen und sich - zumindest bei mir - stärkere Nebenwirkungen einstellen.
Mit Allegro komme ich fast immer mit höchstens 2 Tabletten pro Anfall hin und bin wieder in der Lage, am Leben teilzunehmen, deswegen bin ich rundum zufrieden und möchte bzw. muss für meine persönliche Form der Migräne kein anderes Medikament ausprobieren.

Es stellen sich vor allem 2 markante Nebenwirkungen bei mir ein - zum Einen ein Engegefühl im Brustkorb und im Hals, zum Anderen Temperaturmissempfindungen (Empfindlichkeit gegen zum Beispiel warmes Wasser oder andere Wärmereize). Beides erlebe ich bei anderen Triptanen auch aber in weitaus unangen-ehmerem Ausmaß. (Wenn ich mal der Not gehorchend auf ein anderes Triptan ausweichen muss, bereue ich es fast immer.)

Der Wirkungseintritt beginnt bei mir früher, wenn ich zur Tabletteneinnahme etwas esse (da reicht schon ein Keks oder irgendetwas kleines, was man trotz Übelkeit irgendwie bei sich behalten kann) - in diesem Fall empfinde ich auch die Nebenwirkungen als nicht so gravierend.

Meiner Erfahrung nach wirkt Allegro zu jedem Zeitpunkt eines Anfalls. Es kann dann natürlich passieren, dass man nochmal eine nachnehmen muss, wenn man ein bisschen zu spät dran war.

Alles in allem aber uneingeschränkt weiterzuempfehlen!

Eingetragen am  als Datensatz 44381
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Frovatriptan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Allegro für Migräne mit Kreislaufbeschwerden, Herzbeschwerden

Ich bin jahrelang gequält mit Migräne - chronisch, ein privater Neurologe brachte mich auf Allegro. Es wirkt meistens sehr gut! Nach zwei Stunden Besserung nach 3 Stunden fast weg ... es bleibt immer noch ein dumpfer Kopf, man merkt einfach es ist nicht ganz weg. - In ein paar Fällen wirkte es...

Allegro bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AllegroMigräne1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin jahrelang gequält mit Migräne - chronisch, ein privater Neurologe brachte mich auf Allegro. Es wirkt meistens sehr gut!
Nach zwei Stunden Besserung nach 3 Stunden fast weg ... es bleibt immer noch ein dumpfer Kopf, man merkt einfach es ist nicht ganz weg. - In ein paar Fällen wirkte es gar nicht --- ich habe im Monat 5-6 Anfälle je 78 Sunden lang. - Dieses Mittel war für mich ein Segen - aber es hatte auch bald irre Nebenwirkungen. - Soweit das ich mal einen Kollaps bekam und fast gestorben wäre - Herz! Gut ich habe 3 Allegro genommen in 4 Tagen ich habe bei der dritten dann 24 Stunden gewartet! Doch das scheint zu viel zu sein, ich achte immer darauf dass ich niemals mehr als 10 Allegro im Monat nehme! - Wenn ich noch einen Anfall habe nehme ich zur Linderung Thomapyrin immer 3 Tabletten alle 12 Stunden ... es hilft ein wenig - aber nicht gut - ich nehme auch noch die Betablocker als Vorbeugung dazu - erstmal wegen des Anfalls mit Herzrythmusstörungen die mir bis heute geblieben sind und zweitens zur Vorbeugung die aber kaum helfen! - Ich weiß mir keinen Rat mehr, die Anfälle werden immer mehr. - Ich habe schon ein Jahr gar keine Tabletten mehr genommen weil ich zu wenig Thrombozythen habe ... ich nehme noch Omep 2 mal täglich wegen Reflux, den ich auch durch die Pestwurz bekam -- ich habe alles durch, auch Akkupunktur privat und Natürliche Mittel wie Tees und so weiter auch bestimmte Tropfen alles half nichts, ich bekam ohne Tabletten genau so oft Anfälle ein Jahr lang wie mit Tabletten! - Als ich ein Jahr lang ohne Tabletten war dachte ich ich gehe drauf ... ich kotzte mich zu Tode ... ich wäre fast draufgegangen ... habe bei einem Anfall 5 kg abgenommen! - Die dauern immer 3-4 Tage eine Seite dann oft einen Tag gut, dann aucf der anderen Seite 2-3 Tage --- also ich habe kaum noch Tage in denen es mir gut geht! Allegro half mir das mein Leben etwas normaler wurde! Habe so mehr Tage an denen es mir besser geht! - Ich bin im Wechsel bin 52 und nehme seit 2 Jahren noch schwache Hormone weil ich irre zu tun hatte mit dem Wechsel! .... Andere Triptane vertrage ich überhaupt nicht, da bekomme ich Zustände wie wenn ich sterben müßte!

TIP: Allegro nehme ich immer mit einer Thomapyrin, vom Arzt geraten, nur so wirkt sie wirklich in 99% der Anfälle!

Trotz aller Nebenwirkungen nehme ich das Medikament weil ich keine andere Wahl mehr habe, wenn ich schmerzfrei sein will!
Und so das Leben etwas lebenswerter ist! Bin arbeitsunfähig seit Jahren wegen Migräne - würde so gerne arbeiten ... genauso habe ich kaum noch Feunde weil ich eben nie sagen kann ob es mir gut geht oder nicht ...Vereinsahmung ist die Folge !!

Wer kann mir helfen?!?

Darf man denn mal in Ausnahmefällen 1 oder 2 mehr nehmen?
Wie lang muß der Abstand sein zwischen 2 Tabletten - 24 oder 48 Stunden?

Eingetragen am  als Datensatz 40499
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Frovatriptan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Allegro für Migräne mit keine Nebenwirkungen

Nachdem ich häufig sehr starke Migräne hatte, mit Benommenheit, Übelkeit u.s.w. und die mit normalen Schmerzmitteln nicht in den Griff bekommen hatte, habe ich Allegro ausprobiert. Nach ca. einer halben Stunde waren die Schmerzen komplett weg. Ein Tag später hatte ich wieder Kopfschmerzen aber...

Allegro bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AllegroMigräne2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich häufig sehr starke Migräne hatte, mit Benommenheit, Übelkeit u.s.w. und die mit normalen Schmerzmitteln nicht in den Griff bekommen hatte, habe ich Allegro ausprobiert. Nach ca. einer halben Stunde waren die Schmerzen komplett weg. Ein Tag später hatte ich wieder Kopfschmerzen aber viel, viel leichter, aber trotzdem unangenehm... habe dann noch eine Allegro genommen und dann sind die Schmerzen auch nicht wiedergekommen, ich kann nur sagen, das ist das beste Mittel gegen Migräne...hatte keine Nebenwirkungen!

Eingetragen am  als Datensatz 27301
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Frovatriptan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Allegro für Mgräne mit keine Nebenwirkungen

habe schon seit meiner Kindheit Migräne.Auf Grund einer Studie an der Uniklinik Homburg bin ich als Probantin ausgesucht worden.Über 15 Monate wurde das Medikament an mir ausprobiert und ich muss sagen-es ist der Himmel!Kann über keine Nebenwirkungen berichten,nur dass Allegro für mich die...

Allegro bei Mgräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AllegroMgräne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

habe schon seit meiner Kindheit Migräne.Auf Grund einer Studie an der Uniklinik Homburg bin ich als Probantin ausgesucht worden.Über 15 Monate wurde das Medikament an mir ausprobiert und ich muss sagen-es ist der Himmel!Kann über keine Nebenwirkungen berichten,nur dass Allegro für mich die Erlösung ist.Verstehe nur nicht warum so viele Migränepatienten davon noch nichts gehört haben!

Eingetragen am  als Datensatz 26926
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Frovatriptan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Allegro für Migräne mit keine Nebenwirkungen

Nehme Allegro seit ca. 2 Jahren. Könnte nichts besseres für mich geben. Die Wirkungsentfaltung ist allerdings bei mir sehr langwierig, teilweise bis zu 2 Stunden bis zum vollständigen Wirkungseinsatz.Verursacht anfangs Nackenschmerzen,verstärkten Migräneschmerz und extreme Müdigkeit. Danach bin...

Allegro bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AllegroMigräne1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme Allegro seit ca. 2 Jahren. Könnte nichts besseres für mich geben. Die Wirkungsentfaltung ist allerdings bei mir sehr langwierig, teilweise bis zu 2 Stunden bis zum vollständigen Wirkungseinsatz.Verursacht anfangs Nackenschmerzen,verstärkten Migräneschmerz und extreme Müdigkeit. Danach bin ich jedoch in Beruf und Freizeit wieder voll einsatzfähig. Dieses Medikament hilft mir auch bei akutem Migräneanfall, was bei anderen Medikamenten nicht der Fall war. Bei Migräne unbedingt ausprobieren!!!

Eingetragen am  als Datensatz 21043
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Frovatriptan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Allegro für Cluster-Kopfschmerz mit keine Nebenwirkungen

Nach 15 Jahren episodischem Cluster-Kopfschmerz, der versuchsweise mit Prednison und Verapamil behandelt wurde (hat nichts genützt) fand ich nun endlich meine Erlösung: 2x täglich 2,5mg Frovatriptan während der Episode und ich bin komplett schmerzfrei. Sch, kann das Leben schön sein!...

Allegro bei Cluster-Kopfschmerz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AllegroCluster-Kopfschmerz42 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 15 Jahren episodischem Cluster-Kopfschmerz, der versuchsweise mit Prednison und Verapamil behandelt wurde (hat nichts genützt) fand ich nun endlich meine Erlösung: 2x täglich 2,5mg Frovatriptan während der Episode und ich bin komplett schmerzfrei. Sch, kann das Leben schön sein!
Nebenwirkungen habe ich keine.

Eingetragen am  als Datensatz 31678
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Frovatriptan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Allegro für Migräne mit Herzrasen, Schwindel, Benommenheit

Vom Arzt erhalten gegen gelegentliche Migräneanfälle .... Genommen nachts, nachdem ich mit beginnendem Migränekopfschmerz erwachte. Nie wieder !!! Mir wurde schwindelig und ich hatte keinerlei Kontrolle mehr über meine Gliedmaßen! Arme und Beine bewegten sich unkoordinierbar durch die Gegend....

Allegro bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AllegroMigräne1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vom Arzt erhalten gegen gelegentliche Migräneanfälle ....
Genommen nachts, nachdem ich mit beginnendem Migränekopfschmerz erwachte.
Nie wieder !!!
Mir wurde schwindelig und ich hatte keinerlei Kontrolle mehr über meine Gliedmaßen!
Arme und Beine bewegten sich unkoordinierbar durch die Gegend.
Herzrasen, Bewußtseinseinschränkungen...
Die restliche Packung flog sofort in den Müll!!

Eingetragen am  als Datensatz 62367
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Frovatriptan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Allegro für Migräne mit Verwirrtheit, Konzentrationsprobleme, Müdigkeit, Taubheitsgefühl

Das Medikament wirkt sehr gut bei meinen Migräneanfällen, manchmal sogar nur eine halbe Tablette(ist zwar schlecht zu teilen da die kleinste Menge 2,5mg). Ich kann dennoch das Medikament nur bedingt weiter empfehlen wege den Nebenwirkungen. Bei mir sin es von Anfang an: Vergeßlichkeit,...

Allegro bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AllegroMigräne1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament wirkt sehr gut bei meinen Migräneanfällen, manchmal sogar nur eine halbe Tablette(ist zwar schlecht zu teilen da die kleinste Menge 2,5mg).
Ich kann dennoch das Medikament nur bedingt weiter empfehlen wege den Nebenwirkungen. Bei mir sin es von Anfang an: Vergeßlichkeit, Verwirrtheit, Konzentrationsschwäche, Müdigkeit. Neu dazu kommen: nach Abklingen der Migräne Taubheitsgefühl im Gesicht besonders stark an der Nasenspitze. Die Nasenspitze wird danach immer wieder rot und fühlt sich heiß an. Aber das Schlimmste ist und bleibt die Vergesslichkeit, weshalb ich mommentan beim Neurologen unterscuht werde.

Eingetragen am  als Datensatz 21129
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Frovatriptan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Allegro für Depressionen, Migräne mit Müdigkeit, Medikamentenwechselwirkungen

Habe schon mehrere Migränemittel ausprobiert, aber Allegro vertrag ich am besten. Ich werde nur manchmal müde davon, aber es ist nicht immer gleich. Zusammen mit Citalopram, das mir sehr gut geholfen hätte, oder einem anderen SSRI ergibt es jedoch eine gefährliche Kombination mit gravierenden...

Allegro bei Migräne; Citalopram bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AllegroMigräne2 Jahre
CitalopramDepressionen10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe schon mehrere Migränemittel ausprobiert, aber Allegro vertrag ich am besten. Ich werde nur manchmal müde davon, aber es ist nicht immer gleich.

Zusammen mit Citalopram, das mir sehr gut geholfen hätte, oder einem anderen SSRI ergibt es jedoch eine gefährliche Kombination mit gravierenden Folgen.Daher hab ich sofort das Citalopram wieder abgesetzt und muß auf ein anderes Antidepressiva eingestellt werden.

Eingetragen am  als Datensatz 11558
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Frovatriptan, Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Allegro für Migräne mit keine Nebenwirkungen

Nehme Allegro immer bei Mirgäneanfällen. Als Schülerin kurz vor dem Abi kann ich mit keine Fehltage erlauben. Mein Arzt hat mir 3 Probepackungen gegeben. Wirken SUPER! normalerweise bin ich kein Schmerzmitteltyp, aber mit Allegro ist meist gar kein Schmerzmittel mehr nötig :) echt Super

Allegro bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AllegroMigräne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme Allegro immer bei Mirgäneanfällen. Als Schülerin kurz vor dem Abi kann ich mit keine Fehltage erlauben. Mein Arzt hat mir 3 Probepackungen gegeben. Wirken SUPER! normalerweise bin ich kein Schmerzmitteltyp, aber mit Allegro ist meist gar kein Schmerzmittel mehr nötig :) echt Super

Eingetragen am  als Datensatz 37581
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Frovatriptan

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Allegro für Migräne mit keine Nebenwirkungen

Seit ich Allegro gegen meine Migräne nehme habe ich diese relativ gut im Griff, vorher gab es Monate in denen ich bis zu 15 Tage Migräne hatte, das gibt es heute nicht mehr. Jetzt tritt die Migräne nur noch ca. 3 Mal im Monat auf und nach der Einnahme von Allegro ist diese relativ schnell wieder...

Allegro bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AllegroMigräne3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit ich Allegro gegen meine Migräne nehme habe ich diese relativ gut im Griff,
vorher gab es Monate in denen ich bis zu 15 Tage Migräne hatte, das gibt es heute nicht mehr. Jetzt tritt die Migräne nur noch ca. 3 Mal im Monat auf und nach der Einnahme von Allegro ist diese relativ schnell wieder verschwunden, meist sogar nach Einnahme von nur einer Tablette.

Eingetragen am  als Datensatz 18370
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Frovatriptan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Allegro für Migräne mit Konzentrationsstörungen, Abgeschlagenheit

Nehme seit ca.4 Jahren Allegro bei Migräne. Wirkung ist sehr gut. Bin zwar davon vergeßlich, unkonzentrierter, schlapp, aber immer noch besser als die Migräne zu ertragen! Leider habe ich noch nichts gefunden, was die Anfallshäufigkeit verringert und suche noch danach. Bekomme jetzt zusätzlich...

Allegro bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AllegroMigräne4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme seit ca.4 Jahren Allegro bei Migräne. Wirkung ist sehr gut. Bin zwar davon vergeßlich, unkonzentrierter, schlapp, aber immer noch besser als die Migräne zu ertragen! Leider habe ich noch nichts gefunden, was die Anfallshäufigkeit verringert und suche noch danach. Bekomme jetzt zusätzlich Valproat als Profilaxe.

Eingetragen am  als Datensatz 15493
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Frovatriptan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Opipramol für Migräne, Depressionen, Angst, Unruhe mit Müdigkeit

Opipramol hilft mir etwas gegen Unruhe und Angst, ich kann auch damit besser schlafen. Bei starken Depressionen helfen sie dagegen nicht. Sie machen mich auch tagsüber schlapp und antriebslos. Allegro hilft mir sehr schnell gegen Migräne, macht nur etwas müde. Die Schmerzen kommen aber...

Opipramol bei Depressionen, Angst, Unruhe; Allegro bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OpipramolDepressionen, Angst, Unruhe5 Jahre
AllegroMigräne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Opipramol hilft mir etwas gegen Unruhe und Angst, ich kann auch damit besser schlafen. Bei starken Depressionen helfen sie dagegen nicht. Sie machen mich auch tagsüber schlapp und antriebslos.


Allegro hilft mir sehr schnell gegen Migräne, macht nur etwas müde. Die Schmerzen kommen aber manchmal nach ca. 7 Stunden wieder, manchmal bleiben sie auch ganz weg. Bisher das beste Migränemittel, das ich probierte.

Eingetragen am  als Datensatz 11307
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Opipramol, Frovatriptan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Allegro für Migräne mit Müdigkeit

Für mich ist Allegro ein Geschenk, nach jahrzehntelanger Migräne mit teilweise bis zu drei Tagen am Stück außer Gefecht gesetzt, nehm ich jetzt eine Tablette beim Einsetzen und kann auf das Abschalten des Schmerzes warten. Genial... was hab ich nicht alles ausprobiert und jetzt ist es so einfach....

Allegro bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AllegroMigräne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Für mich ist Allegro ein Geschenk, nach jahrzehntelanger Migräne mit teilweise bis zu drei Tagen am Stück außer Gefecht gesetzt, nehm ich jetzt eine Tablette beim Einsetzen und kann auf das Abschalten des Schmerzes warten. Genial... was hab ich nicht alles ausprobiert und jetzt ist es so einfach. Ich bin so dankbar.
Die Müdigkeit, die nach der Einnahme einsetzt ist doch wirklich hinzunehmen. Bei mir gottseidank die einzigste Nebenwirkung.

Eingetragen am  als Datensatz 26494
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Frovatriptan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Allegro für Migräne mit Gedächtnisstörungen

Ich nehme Allegro 4 Jahre und das Medikament wirkt fast immer relativ schnell, aber die Vergesslichkeit ist enorm und macht mir Angst.

Allegro bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AllegroMigräne3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Allegro 4 Jahre und das Medikament wirkt fast immer relativ schnell, aber die Vergesslichkeit ist enorm und macht mir Angst.

Eingetragen am  als Datensatz 24154
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Frovatriptan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Allegro für Migräne mit keine Nebenwirkungen

Bei rechtzeitiger Einahme, sofort nach Einsetzen der Migräne (essollte gesichert sein, dass es sich um Migräne handelt), sind die Schmerzen einhergehend mit Lichtempfindlichkeit nach ca. 1-2 Stunden weg. Ich verhalte mich anschließend ruhig, kann aber problemlos meinen stressigen Job ausüben. Die...

Allegro bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AllegroMigräne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei rechtzeitiger Einahme, sofort nach Einsetzen der Migräne (essollte gesichert sein, dass es sich um Migräne handelt), sind die Schmerzen einhergehend mit Lichtempfindlichkeit nach ca. 1-2 Stunden weg. Ich verhalte mich anschließend ruhig, kann aber problemlos meinen stressigen Job ausüben. Die Wirkung ist einfach wunderbar. Berlin Chemie ist für mich ein kleiner Lebens(qualität)retter.

Eingetragen am  als Datensatz 23930
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Frovatriptan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Allegro für Migräne mit Lichtempfindlichkeit, Müdigkeit, Geschmacksveränderungen, Zungenbrennen, Gereiztheit

Es wirkt bei mir nach 30-45 Minuten, aber die Nebenwirkungen sind manchmal mehr als nur unangenehm . -Allgemeine Lichtempfindlichkeit -Empfindlich bei Sonnenlicht ( fühlt sich an als hääte man ein brennglas auf den kopf gerichtet , schmerzhaft!) -Verminderte Reflexe -Extreme Müdigkeit...

Allegro bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AllegroMigräne4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es wirkt bei mir nach 30-45 Minuten, aber die Nebenwirkungen sind manchmal mehr als nur unangenehm .
-Allgemeine Lichtempfindlichkeit
-Empfindlich bei Sonnenlicht ( fühlt sich an als hääte man ein brennglas auf den kopf gerichtet , schmerzhaft!)
-Verminderte Reflexe
-Extreme Müdigkeit Schläfrigkeit
-Veränderter Geschmackssinn ( ein Gefühl als hätte man etwas sehr Saures im
Mund [vorallem bei Kohlensäurehaltigen oder säurehaltigen Getränken wie Wasser ,Limo oder Säften]
was sehr heftige Reaktionen hervorrufen kann wie z.B. starkes Verziehen der Kiefer , brennendes Gefühl auf der Zunge , Muskelziehen und Zucken
-Gereiztheit
-(evtl.) Verminderte Aufmerksamkeit
-(evtl.) Zahnschmerzen ,(wenn dann allerd. eher leicht)

Eingetragen am  als Datensatz 22571
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Frovatriptan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Allegro für Migräne mit Wortfindungsstörungen, Gedächtnislücken

Zunehmende Vergesslichkeit von Wörter und Namen,

Allegro bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AllegroMigräne6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zunehmende Vergesslichkeit von Wörter und Namen,

Eingetragen am  als Datensatz 41396
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Frovatriptan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Allegro für Migräne mit Sodbrennen, Verwirrtheit, Übelkeit, Schwindel, Lymphknotenschwellung

Das Medikament ist wirklich gut, wenn man darauf achtet, dass mein Migräneanfall nach nur einer Tablette ziemlich schnell vorüber war. Leider hat sich bei mir das voll Spektrum der Nebenwirkungen aufgetan, was sich vor allem in vollkommener Vergesslichkeit oder Verwirrung (genaue Beschreibung...

Allegro bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AllegroMigräne1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament ist wirklich gut, wenn man darauf achtet, dass mein Migräneanfall nach nur einer Tablette ziemlich schnell vorüber war.
Leider hat sich bei mir das voll Spektrum der Nebenwirkungen aufgetan, was sich vor allem in vollkommener Vergesslichkeit oder Verwirrung (genaue Beschreibung ist schwierig), Sodbrennen, Übelkeit und Schwindel geäußert hat. Auch taten mir die Lymphknoten sehr weh und tun dies auch nach fast 48 Stunden noch.

Eingetragen am  als Datensatz 17021
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Frovatriptan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 9 Benutzer zu Frovatriptan

[]