Isosorbidmononitrat

Wir haben 5 Patienten Berichte zu dem Wirkstoff Isosorbidmononitrat.

Prozentualer Anteil 20%80%
Durchschnittliche Größe in cm166178
Durchschnittliches Gewicht in kg6972
Durchschnittliches Alter in Jahren6271
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,0423,50

Isosorbidmononitrat wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Isosorbidmononitrat wurde bisher von 6 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 6,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Datenblatt Isosorbidmononitrat:

DrugBank-NummerAPRD00528
verschreibungspflichtigja

Einordnung nach ATC-Code:

C01DA14
Kardiovaskuläres System / Herztherapie / bei Herzerkrankungen eingesetzte Vasodilatatoren / Organische Nitrate / Isosorbidmononitrat

Isosorbidmononitrat kommt in folgenden Medikamenten zur Anwendung:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Corangin20%
IS 520% (1 Bew.)
ISMN40% (2 Bew.)
Ismo20% (3 Bew.)

Bei der Anwendung von Isosorbidmononitrat traten bisher folgende Nebenwirkungen auf:

Atemnot (1/5)
20%
Blutdruckanstieg (1/5)
20%
Durchfall (1/5)
20%
Haarausfall (1/5)
20%
Herzrhythmusstörungen (1/5)
20%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 11 Nebenwirkungen bei Isosorbidmononitrat

Isosorbidmononitrat wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Koronare Herzkrankheit50%(14 Bew.)
Angina pectoris17%(1 Bew.)
Bypass-Operation17%(1 Bew.)
Herzinfarkt17%

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Fragen zu Isosorbidmononitrat

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

ISMN für Koronare Herzkrankheit mit Magenkrämpfe, Durchfall

Wegen einer koronaren Herzkrankheit KHK II mit 2 Wege-Verschluß und 3 Engstellen, 2 Stents und Vorderwandinfarkt bekam ich zur Adernerweiterung neben Molsidomin das ISMN verschrieben. Nach kurzer Zeit mußte ich dieses Medikament absetzen: Höllische Bauchkrämpfe, Muskelkrämpfe, wäßriger...

ISMN bei Koronare Herzkrankheit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ISMNKoronare Herzkrankheit10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen einer koronaren Herzkrankheit KHK II mit 2 Wege-Verschluß und 3 Engstellen, 2 Stents und Vorderwandinfarkt bekam ich zur Adernerweiterung neben Molsidomin das ISMN verschrieben.
Nach kurzer Zeit mußte ich dieses Medikament absetzen: Höllische Bauchkrämpfe, Muskelkrämpfe, wäßriger Durchfall. Nach Absetzen des Medikamentes beruhigt sich die Lage wieder. Molsidomin ist deutlich verträglicher: Dies ist zwar auch an Muskelkrämpfen schuld, aber die übrigen NW sind verschwunden.

Eingetragen am  als Datensatz 70165
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Isosorbidmononitrat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ISMN für Angina pectoris mit keine Nebenwirkungen

Ich habe sehr gute Erfahrungen mit "ISMN 60mg retardiert" gemacht: Rechtzeitig vor absehbaren körperlichen Belastungen (z. B. Reise mit schwerem Gepäck) eingenommen, verringert das Präparat die pectanginösen Beschwerden deutlich, und dies für viele Stunden. Zu Nebenwirkungen und Wirkungsverlust...

ISMN bei Angina pectoris

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ISMNAngina pectoris-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe sehr gute Erfahrungen mit "ISMN 60mg retardiert" gemacht: Rechtzeitig vor absehbaren körperlichen Belastungen (z. B. Reise mit schwerem Gepäck) eingenommen, verringert das Präparat die pectanginösen Beschwerden deutlich, und dies für viele Stunden.
Zu Nebenwirkungen und Wirkungsverlust bei häufiger Einnahme kann ich nichts sagen, da ich das Präparat nur bedarfsweise einnehme.
Hat jemand einschlägige Erfahrungen?

Eingetragen am  als Datensatz 39102
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Isosorbidmononitrat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1932 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aspirin Protect für Koronare Herzkrankheit, Schmerzen (Gelenk), Absolute Arrhythmie, Blutverdünnung mit Atemnot, Haarausfall, Schwindel, Zittern, Magenbeschwerden

1. Ein sehr gutes Medikament, hatte aber leider Atemnot. 2.Gut verträglich einziger Schutz für mich, leichter Haarausfall, Zähne lockern sich nach vielen Jahren. 3.zentrale Nervensystem,ist angegriffen, Schwindel, Zittern, Magenprobleme. 4.Gut verträglich.

Aspirin Protect bei Blutverdünnung; Marcumar bei Absolute Arrhythmie; Diclofenac bei Schmerzen (Gelenk); Ismo 80 bei Koronare Herzkrankheit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Aspirin ProtectBlutverdünnung5 Jahre
MarcumarAbsolute Arrhythmie7 Jahre
DiclofenacSchmerzen (Gelenk)2 Tage
Ismo 80Koronare Herzkrankheit4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

1. Ein sehr gutes Medikament, hatte aber leider Atemnot.
2.Gut verträglich einziger Schutz für mich, leichter Haarausfall, Zähne lockern sich nach vielen Jahren.
3.zentrale Nervensystem,ist angegriffen, Schwindel, Zittern, Magenprobleme.
4.Gut verträglich.

Eingetragen am  als Datensatz 23176
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Acetylsalicylsäure, Phenprocoumon, Diclofenac, Isosorbidmononitrat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1937 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):65
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Rasilez für Bypass-Operation, 3 Gefässerkrankung, Bypass OP, Arthritis, 3 Gefässerkrankung, Bypass OP mit Herzrhythmusstörungen

Bei Rasilez nach einer Woche akute Rhythmusstörung. Es ging bis max. 3 Herzschläge danach Aussetzer usw.

Rasilez bei Arthritis, 3 Gefässerkrankung, Bypass OP; IS 5 bei 3 Gefässerkrankung, Bypass OP; Molsidomin8 bei Bypass-Operation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RasilezArthritis, 3 Gefässerkrankung, Bypass OP1 Wochen
IS 53 Gefässerkrankung, Bypass OP5 Jahre
Molsidomin8Bypass-Operation8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei Rasilez nach einer Woche akute Rhythmusstörung.
Es ging bis max. 3 Herzschläge danach Aussetzer usw.

Eingetragen am  als Datensatz 8376
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Aliskiren, Isosorbidmononitrat, Molsidomin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Corangin für Bluthochdruck, Herzinfarkt, Herzinfarkt mit Blutdruckanstieg, Kopfschmerzen

Blutdruckanstieg und unerträglich starke Kopfschmerzen

Corangin bei Herzinfarkt; Iscover bei Herzinfarkt; Beloc Zok bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CoranginHerzinfarkt1 Tage
IscoverHerzinfarkt3 Wochen
Beloc ZokBluthochdruck7 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Blutdruckanstieg und unerträglich starke Kopfschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 5514
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Isosorbidmononitrat, Clopidogrel, Hydrochlorothiazid, Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden
[]