Letrozol

Wir haben 136 Patienten Berichte zu dem Wirkstoff Letrozol.

Prozentualer Anteil 98%2%
Durchschnittliche Größe in cm166185
Durchschnittliches Gewicht in kg7480
Durchschnittliches Alter in Jahren6351
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,7223,37

Letrozol wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Letrozol wurde bisher von 111 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 5,7 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Datenblatt Letrozol:

Einordnung nach ATC-Code:

L02BG04
Antineoplastische und immunmodulierende Mittel / endokrine Therapie / Hormonantagonisten und verwandte Mittel / Enzym-Inhibitoren / Letrozol

Letrozol kommt in folgenden Medikamenten zur Anwendung:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Femara96% (105 Bew.)
Letro Hexal<1% (2 Bew.)
Letrozol biomo3% (4 Bew.)

Bei der Anwendung von Letrozol traten bisher folgende Nebenwirkungen auf:

Gelenkschmerzen (59/136)
43%
Hitzewallungen (38/136)
28%
Knochenschmerzen (33/136)
24%
Gewichtszunahme (31/136)
23%
Müdigkeit (22/136)
16%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 120 Nebenwirkungen bei Letrozol

Letrozol wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Brustkrebs69%(78 Bew.)
Schmerzen (Gelenk)3%(6 Bew.)
Schmerzen (akut)3%(7 Bew.)
Brust-OP1%(2 Bew.)
Müdigkeit1%(3 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 36 Krankheiten behandelt mit Letrozol

Fragen zu Letrozol

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Femara für Brustkrebs mit Gewichtszunahme, Muskelschmerzen, Heißhungerattacken, Libidoverlust, Karpaltunnelsyndrom

Ich hatte Brustkrebs, das 2te mal.Diesmal keine Bestrahlung, dafür eine vorbeugende Chemo. Anschließend dann 5 Jahre Letrozol. Alle Gedanken und Gespräche haben sich nur um die Chemo gedreht, über Letrozol hat keiner informiert. Die Chemo ging gut vorbei, überhaupt kein Problem.Aber diese...

Femara bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraBrustkrebs4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte Brustkrebs, das 2te mal.Diesmal keine Bestrahlung, dafür eine vorbeugende Chemo. Anschließend dann 5 Jahre Letrozol. Alle Gedanken und Gespräche haben sich nur um die Chemo gedreht, über Letrozol hat keiner informiert. Die Chemo ging gut vorbei, überhaupt kein Problem.Aber
diese kleine Tablette hat mehr Auswirkungen als die Chemo jemals hatte. Geschlechtslos, Heißhunger auf Kohlenhydrate, Gewichtszunahme, Karpaltunnelsyndrom an beiden Händen, unerträgliche Muskelschmerzen. Gegen die Muskelschmerzen gibt es auf Anfrage beim Arzt starke Rheumamedikamente,die ich nicht genommen habe, denn die sind nicht ohne.
Was mir geholfen hat wieder ein normales Leben zu führen ist Schwimmen. Ich schwimme jeden Tag 1 Stunde (wenn möglich).Seitdem habe ich keinerlei Probleme mehr. Ich bin 58 und topfit.
Ich habe das Gefühl, dass durch das Schwimmen die ganzen Schlacken ausgespült werden, ist wie eine Lympfmassage.

Eingetragen am  als Datensatz 41935
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für Mamma Ca mit Gangunsicherheit, Gelenkschmerzen, Gewichtszunahme

Hallo, nehme seit 6 Monaten Femara, nachdem ich vorher 2 1/2 Jahre Tamoxifen genommen habe. Hatte unter Tamoxifen leichte Probleme mit den Fußgelenken, aber was seit der Einnahme von Femara passiert ist heftigst. Kann an manchen Tagen kaum stehen, steige nach Autofahrten wie eine 80jährige aus...

Femara bei Mamma Ca

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraMamma Ca6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, nehme seit 6 Monaten Femara, nachdem ich vorher 2 1/2 Jahre Tamoxifen genommen habe. Hatte unter Tamoxifen leichte Probleme mit den Fußgelenken, aber was seit der Einnahme von Femara passiert ist heftigst. Kann an manchen Tagen kaum stehen, steige nach Autofahrten wie eine 80jährige aus dem Auto und wehe wenn der Boden auch noch uneben ist. Dazu kommt, dass ich teilweise Schmerzen in den Hand- und Knie-, sowie Schultergelenken habe. Die Beschwerden nehmen von Monat zu Monat zu. Bin auch in einer Studie über Femara eingebunden, aber fühle mich keinesfalls gut betreut durch meinen Arzt. Es wurde mir keine Behandlung für die Schmerzen angeboten, vielmehr hatte ich das Gefühl, gar nicht ernst genommen zu werden. Ich habe seit einigen Tagen die Behandlung ausgesetzt um zu testen, ob sich die Beschwerden bessern. Auf keinen Fall nehme ich das Medikament die nächsten 2-3 Jahre. Ausserdem hat sich mein Gewicht um 15 kg erhöht.

Eingetragen am  als Datensatz 26904
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):94
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Letrozol biomo für Antihormontherapie mit Müdigkeit, Schwindel, Bluthochdruck, Knochenschmerzen, Muskelbeschwerden

Hatte im Oktober angefragt, ob jemand Erfahrungen mit Letrozol als Ersatz für Femara kennt. Inzwischen habe ich selbst Erfahrungen gesammelt. Zunächst wurde mir Letrozol-beta verordnet. Wie gesagt, es ist ein Austauschpräparat für Femara, weil es wesentlich billiger ist. Ich war schon vor meiner...

Letrozol biomo bei Antihormontherapie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Letrozol biomoAntihormontherapie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte im Oktober angefragt, ob jemand Erfahrungen mit Letrozol als Ersatz für Femara kennt. Inzwischen habe ich selbst Erfahrungen gesammelt.
Zunächst wurde mir Letrozol-beta verordnet. Wie gesagt, es ist ein Austauschpräparat für Femara, weil es wesentlich billiger ist. Ich war schon vor meiner Krebserkrankung Bluthochdruckpatientin. Wenn aber irgend etwas als Nebenwirkung eine Anhebung des Blutdruckes aufweist, hab ich das. Schon bei Femara musste ich zweimal mit meinen Medikamenten umgestellt werden, weil ich immer wieder Hochdruckschübe bekam. Als sich das endlich normalisiert hatte, bekam ich Letrozol beta. Trotz weiterer Zusatzmedikamente und sogenannter Notfallpillen kam ich nicht unter Blutdruckwerte von 200/150. Also kurz vorm Platzen. Nach 5 Wochen, also Anfang November, wurde das Letrozol beta endlich gegen Letrozol-biomo ausgetauscht. Wie auch immer das zusammenhängt, der Blutdruck sank sofort auf erträgliche Werte unterhalb der Explosionsgrenze. Im Dezember wurde dann noch meine Blutdruckbehandlung völlig medikamentös umgekrempelt und meine Werte liegen jetzt nicht nur im Idealbereich. Ich muss aufpassen, dass sie nicht zu sehr abrutschen. Insofern vertrage ich also das Letrozol-biomo deutlich besser. Allerdings war mir in den ersten vier bis fünf Wochen bedenklich schwindelig. Das ist noch nicht ganz verschwunden, aber nur noch selten und nicht stark ausgeprägt. Auch eine kaum überwindbare Müdigkeit in dieser Zeit ist auf ein normales Maß gesunken. Dagegen kämpfe ich mit Knochen- und Muskelschmerzen. Unter Femara hatten diese Schmerzen nach ca. einem viertel Jahr nachgelassen bzw. reduzierten sich auf ein gut erträgliches Maß. Mit dem Letrozol-beta hatte ich keine derartigen Probleme. Unter dem Letrozol-biomo kamen die Schmerzen schlagartig wieder. Sie trafen mich mit einer Wucht, dass ich mich kaum bewegen konnte und nur mit Schmerztabletten über die Runden kam. Inzwischen hat das auch etwas nachgelassen, so dass ich nicht ständig Tabletten nehmen muss. Aber die Schmerzen sind immer noch echt grenzwertig. Ich hoffe, dass sich dieses Problem auch noch „von allein“ löst. Wenn das dann der Fall sein sollte, kann ich sagen, dass das Letrozol-biomo zumindest nicht schlechter verträglich ist als seine große Schwester Femara.
Viel Gesundheit Euch allen Zebrina

Eingetragen am  als Datensatz 41579
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für Brustkrebs 2007 mit Husten, Knochenschmerzen, Gliederschmerzen, Morgensteifigkeit, Infektanfälligkeit, Hautveränderungen

Hallo, es ist das erste Mal, dass ich einen Beitrag schreibe, aber irgendwie bin ich ziemlich ratlos. Ich nehme seit Januar diesen Jahres das Medikament Femara, nachdem ich 2,5 Jahre Tamoxifen eingenommen habe. Seit Anfang der Einnahme von Femara habe ich massive Beschwerden, solche, die in...

Femara bei Brustkrebs 2007

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraBrustkrebs 20076 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, es ist das erste Mal, dass ich einen Beitrag schreibe, aber irgendwie bin ich ziemlich ratlos.

Ich nehme seit Januar diesen Jahres das Medikament Femara, nachdem ich 2,5 Jahre Tamoxifen eingenommen habe. Seit Anfang der Einnahme von Femara habe ich massive Beschwerden, solche, die in eigentlich allen Beiträgen über dieses Medikament zu lesen sind.

Während meiner Chemo, Bestrahlung, Einnahme von Tamoxifen, habe ich mich immer geweigert, mir die Nebenwirkungen im Bypack durchzulesen oder sie mir bei Mitpatienten anzuhören, da ich immer der Meinung war, wir sind individuell und jeder Körper reagiert anders. Ich muß sagen, damit bin ich auch bis dato immer gut gefahren und habe alles relativ gut überstanden. Aber nachdem diverse unangenehme Symptome bei mir auftraten und ich sofort in Panik geraten bin (hoffentlich kein Rezidiv!!), fing ich an diverse Foren aufzusuchen und bin sogar gemeinsam mit meinem Frauenarzt auf die Nebenwirkungen von Femara aufmerksam geworden. Angefangen hat es mit dollem Husten, danach kamen Knochen- und Gliederschmerzen und Morgensteifigkeit dazu. Ich habe auch den Eindruck, dass mein Immunsystem geschwächt ist. Bei jeder Grippe, die in meiner Familie kursiert, schreie ich auch hier, was sonst nie der Fall war, selbst unter Chemo nicht, und nun bekomme ich auch noch überall Pickel, was auf einen Pilz hindeutet so meine Hausärztin. Allmählich nervt mich das alles total. Ich habe regelmäßig meine Kontrolluntersuchungen, Blut, Mammo, Kernspinn, Lunge, Oberbauch, Osteoporose etc. und - dem lieben Gott sei Dank - es ist alles in Ordnung. Meine behandelnden Ärzte sind sehr aufmerksam, das muss ich wirklich sagen.
Da ich aber immer noch hysterisch beim Thema Krebs reagiere und deshalb auch in psycho-therapeutischer Behandlung bin, möchte ich natürlich alles tun, um eine Rezidivwahrscheinlichkeit zu mindern.
Einerseits möchte ich gerne mal wieder nach Monaten einigermaßen beschwerdefrei sein, andererseits kann ich das Absetzen wirklich riskieren? Kann mir jemand sagen, ob der Körper sich vielleicht irgendwann mal daran gewöhnt (vielleicht auch noch bevor man eine Perücke braucht :o(() oder ob das Ganze noch 2 Jahre (ich soll sie 2,5 Jahre einnehmen) andauern wird.

PS. Die Wirksamkeit kann ich leider nicht beurteilen, ich hoffe nur, dass es stimmt, was darüber geschrieben wird.

Eingetragen am  als Datensatz 26053
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für Gelenkschmerzen, Muskelentzündung, Muskelkrämpfe, bauch, Ödeme in Beinen, Fingern und Sehnenentzündungen mit Haarausfall, Muskelschmerzen, Gliederschmerzen

Ich nehme seit Septermber 20089 das Medikament Femara. Am Anfang hatte ich starken Haarausfall, der sich aber mit der Zeit wieder gab. Nun leide ich nicht nur unter sehr starken Muskel und Gelekschmerzen, sondern habe auch Wasser in dern Beinen, im Bauch und Oberbauch und in den Fingern. Außerden...

Femara bei Gelenkschmerzen, Muskelentzündung, Muskelkrämpfe, bauch, Ödeme in Beinen, Fingern und Sehnenentzündungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraGelenkschmerzen, Muskelentzündung, Muskelkrämpfe, bauch, Ödeme in Beinen, Fingern und Sehnenentzündungen7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit Septermber 20089 das Medikament Femara. Am Anfang hatte ich starken Haarausfall, der sich aber mit der Zeit wieder gab. Nun leide ich nicht nur unter sehr starken Muskel und Gelekschmerzen, sondern habe auch Wasser in dern Beinen, im Bauch und Oberbauch und in den Fingern. Außerden huste ich sehr viel und der Rachen und Nasenschleimhäute sind angeschwollen.Glücklich bin ich über Fenara nicht Ich möchte noch sagen, daß ich 66 Jahre alt bin und ein Östrogen bedingtes Karzinom hatte, mit Entferneng der kompletten linken Brust und 19 Lymphknoten, wovon 1 befallen war.

Eingetragen am  als Datensatz 24186
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für Brustkrebs mit Gelenkschmerzen, Konzentrationsstörungen, Wortfindungsstörungen, Gedächtnisprobleme

1.erhebliche Probleme mit Gelenkschmerzen, Kniee und Schultern 2. Konzentrationstsörungen, Wortfindunksprobleme. Man sagt manchmal Wörter die gar nicht passen und die man auch gar nicht sagen wollte, oder verwendet Worte aus einer anderen Sprache die man auch sehr gut kennt 3....

Femara bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraBrustkrebs6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

1.erhebliche Probleme mit Gelenkschmerzen, Kniee und Schultern
2. Konzentrationstsörungen, Wortfindunksprobleme. Man sagt manchmal Wörter die gar nicht passen und die man auch gar nicht sagen wollte, oder verwendet Worte aus einer anderen Sprache die man auch sehr gut kennt
3. Gedächtnissprobleme, man vergisst sehr häufig was man wollte. Auch Erinnerungen abrufen geht langsamer

Die Nebenwirkungen sind einfach brutal und mindern die Lebensqualität! Wirksamkeit bewerten ist nocch nicht möglich.

Eingetragen am  als Datensatz 23074
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Letrozol biomo für Zust. nach Brustkrebs, Chemo etc. mit Gewichtszunahme, Müdigkeit, Aggressivität, Gelenkschmerzen

2010 für 5 Jahre Tamoxifen genommen. Dann Eierstöcke raus und Umstellung suf Letrozol. Bin ehrlich gesagt ein ganz anderer Mensch geworden : stets dünn und sportlich, nun aufgeschwemmt und nur noch müde. Wenn Sport, dann bin ich 3 Tage fix und fertig. Tamox war easy going...dagegen ist Letrozol...

Letrozol biomo bei Zust. nach Brustkrebs, Chemo etc.

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Letrozol biomoZust. nach Brustkrebs, Chemo etc.-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

2010 für 5 Jahre Tamoxifen genommen. Dann Eierstöcke raus und Umstellung suf Letrozol. Bin ehrlich gesagt ein ganz anderer Mensch geworden : stets dünn und sportlich, nun aufgeschwemmt und nur noch müde. Wenn Sport, dann bin ich 3 Tage fix und fertig. Tamox war easy going...dagegen ist Letrozol der reinste Jugend -und Energiekiller. Man kann nichts dagegen tun...ernähre mich absolut gesund und zuckerfrei und trotzdem nimmt man zu! Zudem stets müde, absolut entnervt bis aggressiv, sowie Gelenkschmerzen vom Feinsten. Aber das alles nehme ich in Kauf...denn ich will leben. Auch, wenn es nicht mehr so aktiv und unbeschwert funktioniert, wie vor Letrozol...Also Kopf hoch an alle und geniesst das Leben ! Man kann ja mal jammern...soll man auch...aber dann muss es auch wieder gut sein :-)
Gaby 50 Jahre

Eingetragen am  als Datensatz 71391
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für Brustkrebs mit Gewichtszunahme, Gelenkschmerzen

Ich habe vor 3 Monaten von Tamoxifen auf Femara gewechselt. Nachdem ich bereits 10 kg durch Tamoxifen zugenommen habe kamen innerhalb von 3 Monaten nochmal6 kg dazu. Ich hoffe, dass das irgendwann mal zum Stillstand kommt, bzw. wieder rückläufig wird. Ausserdem habe ich ganz massive Probleme mit...

Femara bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraBrustkrebs5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe vor 3 Monaten von Tamoxifen auf Femara gewechselt. Nachdem ich bereits 10 kg durch Tamoxifen zugenommen habe kamen innerhalb von 3 Monaten nochmal6 kg dazu. Ich hoffe, dass das irgendwann mal zum Stillstand kommt, bzw. wieder rückläufig wird. Ausserdem habe ich ganz massive Probleme mit meinen Fußgelenken. Diese Beschwerden habe ich auf den vorhandenen Fersensporn geschoben, doch wenn ich andere Erfahrungsberichte lese, dann decken sich die Beobachtungen genau mit meinen. Die Kniegelenke sind auch in Mitleidenschaft gezogen, so, dass ich mich sehr ungelenk fühle. Vermehrt beobachte ich, dass ich zu Depressionen neige. Von der Müdigkeit ganz zu schweigen. Es gibt Tage, da bin ich um 19.00 Uhr schon im Bett, weil ich meine Augen nicht mehr aufhalten kann. Ich weiß nicht, ob ich das über den Zeitraum von 5 Jahren aushalten kann und vor allen Dingen auch will. Es ist ein gutes Stück Lebensqualität, die absolut verloren geht.

Eingetragen am  als Datensatz 24989
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):94
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für Depression, Müdigkeit, Übelkeit, Brustschmerzen, Muskelschwäche, Gewichtsverlust, Atembeschwerden mit Muskelschmerzen, Abgeschlagenheit, Depressionen, Übelkeit, Brustschmerzen, Atembeschwerden

Im Gegensatz zu Armimidex treten die Nebenwirkungen erst verzögert auf. Muskelschmerzen, Abgeschlagenheit, Depressionen, Übelkeit, Schmerzen im Brustkorb, Atembeschwerden.

Femara bei Depression, Müdigkeit, Übelkeit, Brustschmerzen, Muskelschwäche, Gewichtsverlust, Atembeschwerden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraDepression, Müdigkeit, Übelkeit, Brustschmerzen, Muskelschwäche, Gewichtsverlust, Atembeschwerden42 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Im Gegensatz zu Armimidex treten die Nebenwirkungen erst verzögert auf. Muskelschmerzen, Abgeschlagenheit, Depressionen, Übelkeit, Schmerzen im Brustkorb, Atembeschwerden.

Eingetragen am  als Datensatz 20728
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für Brust-OP mit Gelenkbeschwerden, Knochenschmerzen, Stimmungsschwankungen

2009 Brust-OP, nach Bestrahlung Tamoxifen-Einnahme. Dann 2x Lungenentzündung und Lungenembolie. 2010 Einnahme von Femara. Dann ging es richtig los. Furchtbare Gelenk und Knochenbeschwerden. Kam nach langem Sitzen nur unter starken Schmerzen wieder hoch. Kam mir vor, wie eine alte Frau.(61 J.)...

Femara bei Brust-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraBrust-OP10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

2009 Brust-OP, nach Bestrahlung Tamoxifen-Einnahme. Dann 2x Lungenentzündung und Lungenembolie.
2010 Einnahme von Femara. Dann ging es richtig los. Furchtbare Gelenk und Knochenbeschwerden.
Kam nach langem Sitzen nur unter starken Schmerzen wieder hoch. Kam mir vor, wie eine alte Frau.(61 J.) Habe trotzdem versucht, jeden Tag 1/2 Stunden zu gehen. Starke Stimmungsschwankungen kamen noch
hinzu. Die Lebensqualität war stark beeinträchtigt. Habe dann 2 Wochen mit Femara aufgehört. Und siehe
da, die Beschwerden waren nicht mehr so stark. Aber ich war verunsichert, was sollte ich tun. Durch Zufall
hat eine Bekannte (auch Krebspatientin) mir den Rat gegeben, Femara abends einzunehmen. Ich habe dann morgens Calcium Plus Vitamin D3 und abends Femara und Calcium Plus Vitamin D3 eingenommen.
Ich kann nur für mich sagen, es hat mir geholfen. Die Beschwerden sind nicht mehr so stark. Damit kann ich gut leben. Ich habe zwar noch Hitzewallungen, aber die Gelenk-u. Knochenbeschwerden sind nicht mehr so stark und auch die Gefühlsschwankungen sind weniger geworden. Ich hoffe es wird noch besser.

Eingetragen am  als Datensatz 36973
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für Brust-OP mit keine Nebenwirkungen

Im Februar 2009 musste ich mich einer Brust-Op. (Turmor 2,7 cm groß) unterziehen und bekam nach anschließender Bestrahlung das Medikament Femara (wegen positivem Rezeptor). Ich lese hier viel im Forum und stoße ständig auf negative Erfahrungen hinsichtlich der Nebenwirkungen mit Femara. Bei mir...

Femara bei Brust-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraBrust-OP8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Im Februar 2009 musste ich mich einer Brust-Op. (Turmor 2,7 cm groß) unterziehen und bekam nach anschließender Bestrahlung das Medikament Femara (wegen positivem Rezeptor). Ich lese hier viel im Forum und stoße ständig auf negative Erfahrungen hinsichtlich der Nebenwirkungen mit Femara. Bei mir sind bis zum heutigen Tage keinerlei Nebenwirkungen aufgetreten, obwohl ich die Einnahme aufgrund der vielen und nicht gerade aufbauenden Berichte um 4 Monate hinausgezögert habe. Ich bin 59 Jahre und fühle mich blendend, stehe noch voll im Berufsleben, vielleicht sollte auch noch hinzufügen, dass diese nach 10 Jahren meine zweite Krebserkrankung ist. Aber, die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt :-) Allen Betroffenen wünsche ich, dass es Ihnen so geht wie mir heute. Ich weiß, wovon ich spreche, ich bin schon durch die Hölle gegangen, doch das wünsche ich keinem. Darum, Kopf hoch, immer vorwärts schauen und positiv durchs Leben gehen, das hilft.

Eingetragen am  als Datensatz 26293
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für krebs mit Gelenkschmerzen, Stimmungsschwankungen, Knöchelödeme

Nehme Femara seit 12 Monaten. Vorher Tamoxifen. Habe seither starke Gelenkbeschwerden.Besonders die Kniee machen Probleme. Auch die Stimmungsschwankungen sind nicht ohne. Meine Beine, besonders Fußgelenke sind dick (Wasseransammlung). Um alles erträglicher zu machen, habe ich den Versuch...

Femara bei krebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Femarakrebs12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme Femara seit 12 Monaten. Vorher Tamoxifen. Habe seither starke Gelenkbeschwerden.Besonders die Kniee machen Probleme. Auch die Stimmungsschwankungen sind nicht ohne.
Meine Beine, besonders Fußgelenke sind dick (Wasseransammlung). Um alles erträglicher zu machen, habe ich den Versuch gestartet und nehme Femara abends ein mit Calcium und Vitamin D2. Morgens wieder eine Calcium/D2. Für die Stimmungsschwankungen nehme ich ein homöopathisches Mittel. Die Beschwerden sind nicht weg; aber alles ist erträglicher geworden. Versuche so mehr Lebensqualität zu bekommen.
Habe vor, die nächsten 3 Jahre durchzuhalten. (61 J.)

Eingetragen am  als Datensatz 37353
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für Brustkrebs mit Herzrasen, Schweißausbrüche, Knochenschmerzen, Gelenkschmerzen, Müdigkeit, Übelkeit, Gewichtszunahme

Ich habe hier schon vor einigen Wochen als Gast über Nebenwirkungen von Femara berichtet. Anfängliche Nebenwirkung wie Herzrasen und massive Schweißausbrüche waren zwar massiv, doch nach kurzer Zeit haben sie nachgelassen. Damals wußte ich nicht, daß dies erst der "Auftakt" zu weiteren...

Femara bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraBrustkrebs9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe hier schon vor einigen Wochen als Gast über Nebenwirkungen von Femara berichtet.
Anfängliche Nebenwirkung wie Herzrasen und massive Schweißausbrüche waren zwar massiv, doch
nach kurzer Zeit haben sie nachgelassen. Damals wußte ich nicht, daß dies erst der "Auftakt" zu weiteren Problemen sein sollte. Wie oft hier gelesen, kamen dann massive Knochen- und Gelenkschmerzen, Müdigkeit und Übelkeit dazu, mit einer beginnenden Gewichtszuname und Aufgedunsenwerdens ohne "was davon gehabt zu haben".
Ich habe die Erfahrung gemacht, daß sich die Nebenwirkungen "absprechen". Werden die einen schwächer bzw. verschwinden, kommen oder verstärken sich andere.
Die Lebensqualität sinkt streckenweise auf NULL. Die Angst vor dem Krebs und die Hoffnung, daß die Nebenwirkungen erträglicher werden und aufhören, läßt mich erst mal weiter durchhalten.

Eingetragen am  als Datensatz 37061
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für Brustkrebs mit Gewichtszunahme, Gelenkschmerzen

Nehme seit 3 Monaten jetzt Femara. Hatte mich schon vorher über mögliche Nebenwirkungen informiert und mich auch auf Probleme eingestellt. Doch was ich bisher erlebt habe erschüttert mich doch sehr, vor allem, weil ich Femara noch mindestens 5 Jahre nehmen muss. * Ich hatte Femara gerade eine...

Femara bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraBrustkrebs3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme seit 3 Monaten jetzt Femara. Hatte mich schon vorher über mögliche Nebenwirkungen informiert und mich auch auf Probleme eingestellt. Doch was ich bisher erlebt habe erschüttert mich doch sehr, vor allem, weil ich Femara noch mindestens 5 Jahre nehmen muss.
* Ich hatte Femara gerade eine Woche genommen, da ist mein Gewicht bereits um 3,5kg gestiegen. Um das einzudämmen habe ich meine Ernährung, unter Aufsicht, umgestellt. Daraufhin hat sich die Zunahme zuerst verlangsamt, inzwischen stehe ich seit 4 Wo. auf dem gleichen Gewicht. Aber: ich habe insgesamt 18 kg zugenommen.

** Rückblickend muss ich feststellen, dass die Gelenkschmerzen sofort, kurz nach der ersten Einnahme, angefangen haben. Ich war nur am Anfang der Meinung ich hätte entweder mit dem Sport übertrieben, mich zu wenig bewegt oder halt bei der Hausarbeit übertrieben. Leider habe ich feststellen müssen, dass die Schmerzen in den Gelenken immer schlimmer werden.
Besonders morgens sind die Finger- und Fussgelenke sehr steif. Die ersten Schritte sind so tapsig, dass ich mir selber wie ein Teddybär vorkomme. Und meine Fingergelenke sind so steif, dass ich Probleme habe meine Tabletten zu nehmen und ein Glas Wasser zu halten. Morgens die Butterbrote für meine 'Männer' zu schmieren ist fast unmöglich.
Zum Gück läßt die Steifheit nach ca. 1/2 Std. etwas nach, sodass ich später doch meine Arbeiten erledigen kann.

***Zur Zeit habe ich die Gelenkschmerzen den ganzen Tag und bin stark beeinträchtigt in meinen Bewegungen. Habe sogar deswegen Probleme beim Autofahren.
Ich führe das auf die kalte Jahreszeit zurück und hoffe inständig, dass sich mit dem Frühjahr die Situation wieder bessern wird.

Eingetragen am  als Datensatz 21054
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):108
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für Brustkrebs mit Herzklopfen, Schweißausbrüche, Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Knochenschmerzen, Leberwerterhöhung, Müdigkeit, Depressive Verstimmungen, Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen, nächtlicher Harndrang

Anfangs begannen die Nebenwirkungen mit Herzklopfen und Schweißausbrüchen die nach wenigen Wochen deutlich nachgelassen haben. Dafür sind die Knochen-, Gelenk- und Muskelschmerzen anfallsmäßig sehr heftig. Ansteigen der Leberwerte, Müdigkeit, depressive Verstimmung, massive Gewichtszunahme....

Femara bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraBrustkrebs6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs begannen die Nebenwirkungen mit Herzklopfen und Schweißausbrüchen die nach wenigen Wochen deutlich nachgelassen haben. Dafür sind die Knochen-, Gelenk- und Muskelschmerzen anfallsmäßig sehr heftig. Ansteigen der Leberwerte, Müdigkeit, depressive Verstimmung, massive Gewichtszunahme. Nachts durchschlafen - unter Femara - war einmal, abgesehen vom Harndrang der einen immer wieder aus dem Bett zwingt. Und unter der täglich morgendlichen Gelenksteifigkeit, Wasseransammlung in Händen und Beinen habe ich den Eindruck Femara läßt in Zeitraffertempo altern und macht Sorge eines morgens vergreist aufzuwachen.
Die Lebensqualität sinkt gewaltig!

Eingetragen am  als Datensatz 35175
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamoxifen für Mamma-Ca, Mamma-Ca mit Hautausschlag, Juckreiz, Hitzewallungen, Kopfschmerzen

Hautausschlag an den Beinen nach ca. 15-18 Monate Tamoxifen, ähnlich wie Schuppenflechte, auch bei Femara weiterhin gleiche Beschwerden, Juckreiz und an mehreren Stellen. Starke Hitzewallungen nach wie vor. Gelegentlich leichte bis starke Knochenschmerzen von Kopf bis Fuß. Versuche durch Sport...

Tamoxifen bei Mamma-Ca; Femara bei Mamma-Ca

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenMamma-Ca24 Monate
FemaraMamma-Ca4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hautausschlag an den Beinen nach ca. 15-18 Monate Tamoxifen, ähnlich wie Schuppenflechte, auch bei Femara weiterhin gleiche Beschwerden, Juckreiz und an mehreren Stellen. Starke Hitzewallungen nach wie vor. Gelegentlich leichte bis starke Knochenschmerzen von Kopf bis Fuß. Versuche durch Sport Ausgleich zu finden.

Eingetragen am  als Datensatz 1707
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen, Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für Mammakarzinom mit Depressivität, Antriebslosigkeit, Mattigkeit, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen

Ich nehme seit 3 1/2 Monaten Femara, davor 3 Jahre Tamoxifen. Ich fühle mich ziemlich depressiv, kraftlos, nicht mehr leistungsfähig, total matt und antriebslos, Muskel und Gelenkschmerzen, besonders im Ellenbogen, auch Steifigkeit in den Hand -und Fußgelenken,wenn ich nur 10 min. gesessen habe,...

Femara bei Mammakarzinom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraMammakarzinom4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit 3 1/2 Monaten Femara, davor 3 Jahre Tamoxifen. Ich fühle mich ziemlich depressiv, kraftlos, nicht mehr leistungsfähig, total matt und antriebslos, Muskel und Gelenkschmerzen, besonders im Ellenbogen, auch Steifigkeit in den Hand -und Fußgelenken,wenn ich nur 10 min. gesessen habe, totale Steifigkeit des Skeletts, komme mir vor als wäre ich 90 Jahre alt, bin 50J.
Das kann es ja wohl nicht sein. Das ist doch nur damit sich die Pharmakonzerne und ihre speziellen Ärzte die Taschen voll machen.600,-€ für eine 3-monats-Packung und das soll man über 5 Jahre einnehmen - der einzige dem das gut bekommt sind vorgenannten Leute. Ich habe eher das Gefühl, wenn es mir gut geht, kann ich auch eher gesund bleiben, als wenn es mir so schlecht geht!!! FRAUEN SEID KRITISCH !!!

Eingetragen am  als Datensatz 21042
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamoxifen für Brustkrebs, Brustkrebs mit Gelenkschmerzen, Gelenksteife, Mundtrockenheit, Scheidentrockenheit, Empfindungsstörungen, Hitzewallungen, Schwäche

Gelenksschmerzen-vor allem Knie-und Fingergelenke, Morgensteifigkeit der Gelenke, welche cca 15 Minuten anhält. Trockene Schleimhäüte: Mund- und Scheide. Mißempfindungen im Bereich der Hände und Füße:Kribbeln,Taubheit. Hitzewallungen mit allgemeines Schwächegefühl.

Tamoxifen bei Brustkrebs; Femara bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenBrustkrebs5 Jahre
FemaraBrustkrebs2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gelenksschmerzen-vor allem Knie-und Fingergelenke, Morgensteifigkeit der Gelenke, welche cca 15 Minuten anhält.
Trockene Schleimhäüte: Mund- und Scheide.
Mißempfindungen im Bereich der Hände und Füße:Kribbeln,Taubheit.
Hitzewallungen mit allgemeines Schwächegefühl.

Eingetragen am  als Datensatz 6285
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen, Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für Mammakarzinom mit Gewichtszunahme, Hautausschlag, Reizhusten, Heiserkeit

Seit der Einnahme von Femara habe ich stark an Gewicht zugenommen ( ca. 10 kg), desweiteren habe ich mehrmals im Jahr an unterschiedlichen Stellen Hautausschlag, da ich auch vor Einnahme von Femara - da habe ich 2 Jahre Tamoxifen genommen - Schlafstörungen hatte kann ich diese nicht auf das...

Femara bei Mammakarzinom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraMammakarzinom5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit der Einnahme von Femara habe ich stark an Gewicht zugenommen ( ca. 10 kg), desweiteren habe ich mehrmals im Jahr an unterschiedlichen Stellen Hautausschlag, da ich auch vor Einnahme von Femara - da habe ich 2 Jahre Tamoxifen genommen - Schlafstörungen hatte kann ich diese nicht auf das Medikament Femara allein zurückführen.
Seit etwa einem Jahr habe ich allerdings starke Hustenanfälle und eine ständige Heisterkeit.Meine Ärzte meinen es könnte eine Nebenwirkung sein, es könnte allerdings auch als Spätfolge der Bestrahlung sein ?
Ich soll noch etwa ein halbes Jahr Femara nehmen - verschwinden dann die Nebenwirkungen ?

Eingetragen am  als Datensatz 8035
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für Brustkrebs mit Hitzewallungen, Muskelschmerzen, Knochenschmerzen

Die vor dem Brustkrebs bereits vorhandenen Hitzewallungen verstärkten sich noch nach Einnahme von Letrozol. Aber eine Option mehr, um keinen Brustkrebs mehr zu bekommen, das bestärkt mich, Letrozol weiterhin einzunehmen. Zusätzlich nehme ich Calcium und Vit D3. Mit den Hitzewallungen kann ich...

Femara bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraBrustkrebs26 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die vor dem Brustkrebs bereits vorhandenen Hitzewallungen verstärkten sich noch nach Einnahme von Letrozol. Aber eine Option mehr, um keinen Brustkrebs mehr zu bekommen, das bestärkt mich, Letrozol weiterhin einzunehmen. Zusätzlich nehme ich Calcium und Vit D3. Mit den Hitzewallungen kann ich umgehen, obwohl sehr stark und alle 2 Stunden. Die Muskel- und Knochenschmerzen nahmen ab mit Einnahme von Calcium und Vit D3.

Eingetragen am  als Datensatz 63760
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für Brustkrebs mit Gelenkschmerzen, Hitzewallungen, Libidoverlust

Seit fast 2 Jahren nehme ich FEMARA nach meiner Brustkrebsbehandlung. Die ersten Wochen empfand ich noch als recht easy, bis auf Hitzewallungen gings mir immer noch gut. Allerdings wurde es nach ca. 2 Monaten zunehmend schwieriger. Vor allem die Gelenkschmerzen (Knie vor allem, Hüfte, Schulter!...

Femara bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraBrustkrebs2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit fast 2 Jahren nehme ich FEMARA nach meiner Brustkrebsbehandlung. Die ersten Wochen empfand ich noch als recht easy, bis auf Hitzewallungen gings mir immer noch gut. Allerdings wurde es nach ca. 2 Monaten zunehmend schwieriger. Vor allem die Gelenkschmerzen (Knie vor allem, Hüfte, Schulter! da hatte ich vorher nie Probleme, Ellenbogen und teilweise sogar die Finger) beeinträchtigen mein Leben besonders negativ. Es gibt Tage, an denen ich mich kaum bewegen kann. Da ich noch relativ kleine Kinder habe (10 und 12) möchte ich aktiv sein, aber die Schmerzen schränken mich total ein. Ich habe manchmal gute Erfahrungen mit Kyttasalbe. Wenn die Gelenke wieder mal nicht wollen, creme ich schon morgens gleich nach dem Duschen ein. Und wenns noch schlimmer wird, muss ich Schmerztabletten nehmen. Die Bewegungseinschränkung betrifft alles: Ein- und Aussteigen aus dem Auto, Aufstehen aus dem Bett, Aufstehen vom Sofa, längeres Stehen ist kaum möglich. Manchmal könnte ich nur heulen! Und natürlich betrifft das auch die sexuelle Aktivität: ich kann mich kaum bewegen, selbst im Bett tut jede Bewegung weh... Ich habe schon nach Alternativen gefragt, aber meine Ärzte sagen eindeutig: es gibt keine. Femara soll meine Lebensversicherung sein...

Eingetragen am  als Datensatz 60173
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für Mamma Ca mit Hitzewallungen, Gelenkschmerzen

Hallo, hatte anfangs große Schwierigkeiten, bin gewatschelt wie eine Ente und hatte auch starke Gelenkschmerzen, hat sich aber zum guten gewendet, Bin wieder in meinem Job als Erzieherin tätig! Allerdings sind die Hitzewallungen sehr belastend! Zum Glück hatte ich keine Gewichtszunahme, die...

Femara bei Mamma Ca

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraMamma Ca2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, hatte anfangs große Schwierigkeiten, bin gewatschelt wie eine Ente und hatte auch starke Gelenkschmerzen, hat sich aber zum guten gewendet, Bin wieder in meinem Job als Erzieherin tätig! Allerdings sind die Hitzewallungen sehr belastend!
Zum Glück hatte ich keine Gewichtszunahme, die Kilos von der Chemo hab ich zum Glück wieder runter, könnte natürlich auch an unserer Fam.situation liegen das ich nicht zunehme, da mein Partner im selben Jahr an Krebs erkrankte und ständig etwas Neues hinzukommt und wir uns von der Ärzten völlig allein gelassen fühlen.

Eingetragen am  als Datensatz 41751
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für krebs mit Knochenschmerzen, Gliederschmerzen

Ich habe Jan. 2009 OP linke Brust. Narbe super verheilt. Alles gut dachte ich. Dann habe ich Bestrahlung und Tamoxifen erhalten. Und es ging los. Zweimal im Krankenhaus wegen Lungenentzündung. Bin nur noch langsamdurch die Gegend geeiert. Ständig beim Arzt (Lungenfacharzt). Nach der 2. Kur auf...

Femara bei krebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Femarakrebs12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Jan. 2009 OP linke Brust. Narbe super verheilt. Alles gut dachte ich. Dann habe ich Bestrahlung und Tamoxifen erhalten. Und es ging los.
Zweimal im Krankenhaus wegen Lungenentzündung. Bin nur noch langsamdurch die Gegend geeiert. Ständig beim Arzt (Lungenfacharzt). Nach der 2. Kur auf Borkum wiederum mit Lungenentzüngung nach Hause. Bei der Bestrahlung ist wohl auch der Lungenflügel getroffen worden. Die Lunge reagiert auf bakterielle Entzündung sofort. Freue mich schon auf die kalten Monate; dann muss ich besonders aufpassen (Ansteckungsgef.d. andere).In Borkum wurde ich auf Femara umgestellt; das war Sept. 2010. Seitdem ständig Knochen und Gliederschmerzen. Oft kam ich noch nichtmal aus dem Bus. Habe Heilkräuter eingenommen und war ständig im Reformhaus um Neues zu testen. Dann kam ich auf die Idee und habe Femara abends eingenommen mit Calcium und Vitamin D3. Morgens nach dem Frühstück auch wieder Calcium/D3. Und siehe da, die Beschwerden sind zwar immer noch da, aber sie sind erträglich. Gegen meine Stimmungsschwankungen bekam ich von meinem Frauenarzt ein homöopath. Mittel Sepia C 6. Da kann ich noch nicht viel berichten. Dieses Mittel nehme ich erst 2 Wochen. Ich hoffe, dass ich auch dies nch in Griff bekomme. Denn die Lebensqualität hat in den letzten 2 Jahren doch sehr gelitten.

Eingetragen am  als Datensatz 37345
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für Brustkrebs mit Gangstörung, Müdigkeit, Knochenschmerzen, Gelenkschmerzen, Empfindungsstörungen, Gedächtnisstörungen, Übelkeit, Sehstörungen, Gewichtszunahme

Anlaufschwierigkeiten, Müdigkeit, Knochenschmerzen am ganzen Körper, Gelenkschäden im Knie und Hüftgelenk, starkes Kribbeln in den Händen, Steifigkeit am ganzen Körper, insbesondere auch an den Handgelenken, vermehrte Tränenflüssigkeit, Kurzzeitgedächtnis schlechter, Übelkeit, Sehstörungen,...

Femara bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraBrustkrebs180 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anlaufschwierigkeiten, Müdigkeit, Knochenschmerzen am ganzen Körper, Gelenkschäden im Knie und Hüftgelenk, starkes Kribbeln in den Händen, Steifigkeit am ganzen Körper, insbesondere auch an den Handgelenken, vermehrte Tränenflüssigkeit, Kurzzeitgedächtnis schlechter, Übelkeit, Sehstörungen, Gewichtszunahme, und vieles mehr

Eingetragen am  als Datensatz 7442
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):168 Eingetragen durch Arzt
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für Knochenmetastasen, Brustkrebs mit Schmerzen im Bewegungsapparat

Schmerzen des Bewegungsapparates, vor allem in der Wirbelsäule und den Kniegelenken.

Femara bei Brustkrebs; Bondronat bei Knochenmetastasen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraBrustkrebs3 Monate
BondronatKnochenmetastasen6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schmerzen des Bewegungsapparates, vor allem in der Wirbelsäule und den Kniegelenken.

Eingetragen am  als Datensatz 5454
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol, Ibandronsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamoxifen für Brustkrebs, Brustkrebs mit Gewichtszunahme, Antriebslosigkeit, Depressionen, Gedächtnisstörungen, Pickel, Libidoverlust

Nach der dritten Brustoperation und Entfernung der rechten Brust, wurde mir FEMARA verschrieben. Dieses Medikament nehme ich jetzt ein halbes Jahr. Nach kurzer Einnahmezeit bereits erhebliche Zunahme des Körpergewichts. Antriebslosigkeit, Depressionen, Gedächnisaussetzer, Hautausschlag-Pickel....

Tamoxifen bei Brustkrebs; Femara bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenBrustkrebs5 Jahre
FemaraBrustkrebs1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der dritten Brustoperation und Entfernung der rechten Brust, wurde mir FEMARA verschrieben.
Dieses Medikament nehme ich jetzt ein halbes Jahr.
Nach kurzer Einnahmezeit bereits erhebliche Zunahme des Körpergewichts.
Antriebslosigkeit, Depressionen, Gedächnisaussetzer, Hautausschlag-Pickel.
Lustlosigkeit am Sexualleben.
Die Lebensqualität hat erheblich nachgelassen.

Versuche nun, nach Gesprächen mit meiner Gynäkologin und Kontaktaufnahme mit einer Onkologin eine andere Lösung bzw. ein anderes Medikament zu bekommen.

In den letzten fünf Jahren meines Brustkrebs habe ich Tamoxifen eingenommen und so gut wie keine Nebenwirkungen gehabt.
28.05.2011

Eingetragen am  als Datensatz 34792
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen, Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für Dünnes Haar, Gelenkentzündungen (Ellenbogen), Knochen- und Gelenkschmerzen, Haarausfall mit Hitzewallungen, Knochenschmerzen, Gelenkschmerzen, Gelenkentzündung, Haarveränderung

ich lebe gesund, treibe ca 5-7 x / Woche Sport (2 x Schwimmen 1 1/2 Stunden; 5 x Cardiotrainer -30 min/tägl) Nach Einnahme von Tamoxifen (2 Jahre) keine Beschwerden - abgesehen von Hitzewallungen Femara-Einnahme jetzt insgesamt 3 Jahre: Nach sechs Wochen stärkste Knochen und...

Femara bei Haarausfall; Femara bei Knochen- und Gelenkschmerzen; Femara bei Gelenkentzündungen (Ellenbogen); Femara bei Dünnes Haar

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraHaarausfall3 Monate
FemaraKnochen- und Gelenkschmerzen3 Jahre
FemaraGelenkentzündungen (Ellenbogen)6 Monate
FemaraDünnes Haar2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich lebe gesund, treibe ca 5-7 x / Woche Sport (2 x Schwimmen 1 1/2 Stunden; 5 x Cardiotrainer -30 min/tägl)

Nach Einnahme von Tamoxifen (2 Jahre) keine Beschwerden - abgesehen von Hitzewallungen
Femara-Einnahme jetzt insgesamt 3 Jahre: Nach sechs Wochen stärkste Knochen und Gelenkschmerzen (sehr schmerzhafter Händedruck; immer Schmerzen nach Aufstehen z.B.von einem Stuhl; es dauert bis zu einer Viertelstunde, bis sich die Bewegungssperre löst;), leichtgradige Osteopenie, Fibromyalgie-ähnliche Beschwerden, (durch Sport nicht kontrollierbar); Nach 2 Jahren Osteopenie and der Grenze zur Osteoporose (trotz Sport!). Wiederkehrende hartnäckige Gelenkentzündungen (derzeit Ellenbogen),dünnes, sprödes Haar; sportliche Leistungsfähigkeit abnehmend! Hitzewallungen (ca 5-20 x /Tag)

Eingetragen am  als Datensatz 20641
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):157 Eingetragen durch Arzt
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für mamakarzinom mit Schleimhauttrockenheit, Hitzewallungen, Gelenkbeschwerden, Muskelsteifigkeit, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Haarveränderung

Während der ersten sechs Monate habe ich außer trockener Schleimhäute, Hitzewallungen und zeitweise depressiven Zuständen Letrozol relativ gut vertragen. Inzwischen habe ich Beschwerden mit den Knochen, in Knie- und Hüftgelenken und den Füßen und besonders die Steifheit im Rücken, bücken ist kaum...

Femara bei mamakarzinom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Femaramamakarzinom9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Während der ersten sechs Monate habe ich außer trockener Schleimhäute, Hitzewallungen und zeitweise depressiven Zuständen Letrozol relativ gut vertragen. Inzwischen habe ich Beschwerden mit den Knochen, in Knie- und Hüftgelenken und den Füßen und besonders die Steifheit im Rücken, bücken ist kaum möglich, machen mir zu schaffen. Auch Müdigkeit und Schlappheit sowie Veränderung der Haarstruktur sind hinzu gekommen.
Am besten ist für mit Radfahren,was leider witterungsbedingt derzeit schlecht möglich ist. Ich bin nicht sicher, ob ich weiterhin beim Sport teilhaben kann (z.Zt. sind Ferien).

Eingetragen am  als Datensatz 65636
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für Brustkrebs mit Gelenkbeschwerden

Hatte bislang nie Gelenkprobleme, geschweige denn Knieprobleme. War sußergelenkig, trotz meines Alters. Beim Sport lag ich weit über der Gelenkigkeit jüngerer Teilnehmer. Nach ca. 2 Jahren Einnahme bekam ich über Nacht solche Knieprobleme, dass ich nur noch mühsam laufen kann, etwa 3 Monate...

Femara bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraBrustkrebs5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte bislang nie Gelenkprobleme, geschweige denn Knieprobleme.
War sußergelenkig, trotz meines Alters. Beim Sport lag ich weit
über der Gelenkigkeit jüngerer Teilnehmer. Nach ca. 2 Jahren Einnahme bekam ich über Nacht solche Knieprobleme, dass ich nur
noch mühsam laufen kann, etwa 3 Monate später das selbe mit dem rechten Knie. Zuvor mehr Probleme mit den Finger- und Handgelenken. Manchmal weis ich nicht, wo hin mit den Beinen, beim Sitzen und beim Schlafen. Alles ist geschwollen und die Beine
sind besonders abwärts der Knie wie "bolle" und nicht mehr durchblutet, richtig kalt. Jetzt bekomme ich eine Kniegelenkspiegelung, da sich in beiden Knien Bakerzysten gebildet haben. Der Orthopäde und auch der Rheumatologe sagen mir, dass bei mir zwar "etwas" diagnostiziert werden kann,
aber meine Beschwerden und wie ich laufe, andere Gründe hätte.

Eingetragen am  als Datensatz 42676
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für Brust mit Gelenkschmerzen

Gelenkschmerzen, die teilweise nach Auslassen der Einnahme Monate später verschwinden. Meine Fingergelenke sind weiterhin steif, und teilweise Schnappfinger. Bewegung verändert nur um Minuten. Schmerzen in den Fingern habe ich bei Schonhaltung nicht mehr. Orthopäden sind bisher ratlos. Und keiner...

Femara bei Brust

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraBrust-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gelenkschmerzen, die teilweise nach Auslassen der Einnahme Monate später verschwinden. Meine Fingergelenke sind weiterhin steif, und teilweise Schnappfinger. Bewegung verändert nur um Minuten. Schmerzen in den Fingern habe ich bei Schonhaltung nicht mehr. Orthopäden sind bisher ratlos. Und keiner übernimmt die Verantwortung und gut weiterleitende Nachsorge! Ich hoffe, dass meine Finger auch ohne Operation wieder gut werden. Femara Einnahme ist jetzt 1/2 Jahr her. Es gibt ja Tamoxifen!!!

Eingetragen am  als Datensatz 36623
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamoxifen für Mammakarzinom, Mammakarzinom, Mammakarzinom mit Hitzewallungen, Schwäche, Konzentrationsstörungen, Schlafstörungen, Depressionen, Knochenschmerzen, Empfindungsstörungen, Schwellungen, Haarausfall

Tamoxifen: starke Hitzewallungen, Schwäche, Konzentrationsstörungen, sehr ausgeprägte Schlafstörungen, psychische Verstimmungen Arimidex: zunehmende Knochenschmerzen, Hitzewellen erträglich, Schwäche, Kraftlosigkeit, sehr ausgeprägte Schlafstörungen, psychische Verstimmungen, Nervenstörungen...

Tamoxifen bei Mammakarzinom; Arimidex bei Mammakarzinom; Femara bei Mammakarzinom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenMammakarzinom3 Jahre
ArimidexMammakarzinom2 Jahre
FemaraMammakarzinom1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tamoxifen: starke Hitzewallungen, Schwäche, Konzentrationsstörungen, sehr ausgeprägte Schlafstörungen, psychische Verstimmungen

Arimidex: zunehmende Knochenschmerzen, Hitzewellen erträglich, Schwäche, Kraftlosigkeit, sehr ausgeprägte Schlafstörungen, psychische Verstimmungen, Nervenstörungen in den Händen und Füßen, anschwellende Fußgelenke am Abend

Femara: ausgeprägte Knochenschmerzen im gesamten Skelett; daraufhin Osteoporose im fortgeschrittenem Stadium festgestellt. Wiederkehrende Gelenkentzündungen in den Knien und Armgelenken. Keine Hitzewellen mehr, dafür Schüttelfrost. Schwäche und Kraftlosigkeit, Schlafstörungen, angeschwollene Fußgelenke auch am Tag, ausgeprägte Nervenstörungen (Kribbeln)in Händen und Füßen, Haarausfall, Schwäche und Kraftlosigkeit, Gereiztheit, depr. Verstimmungen

Eingetragen am  als Datensatz 7333
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen, Anastrozol, Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamoxifen für Brustkrebs, Brustkrebs mit Hitzewallungen, Gelenkschmerzen

Tamoxifen habe ich eigentlich recht gut vertragen, sehr unangenehm waren die plötzlichen Hitzeausbrüche mit nasser Haut und Röte im Gesicht. Warme Pullover oder Pullis mit Rollkragen kann ich nicht mehr tragen. Nach Einnahme von Femara klage ich nun über sehr starke Gelenkschmerzen, vor allem in...

Tamoxifen bei Brustkrebs; Femara bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenBrustkrebs5 Jahre
FemaraBrustkrebs2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tamoxifen habe ich eigentlich recht gut vertragen, sehr unangenehm waren die plötzlichen Hitzeausbrüche mit nasser Haut und Röte im Gesicht. Warme Pullover oder Pullis mit Rollkragen kann ich nicht mehr tragen.
Nach Einnahme von Femara klage ich nun über sehr starke Gelenkschmerzen, vor allem in den Fingern, habe seit 31.8.2007 an der linken Hand einen sogenannten Schnappdaumen, der durch einen chirurgischen Eingriff behandelt werden muss. An der rechten Hand spüre ich auch schon ein Veränderung.

Eingetragen am  als Datensatz 4833
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen, Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Letro Hexal für Brustkrebs mit Knochenschmerzen, Muskelschmerzen

Da das zuerst verordnete "Femara" dem Arzt zu teuer war, erhielt ich "Letroblock", welches mir NW's wie überwiegend Knochen- u. Muskelschmerzen brachte. Der 3. Versuch heißt nun "Letro Hexal", Dieses Medikament habe ich bis jetzt gut vertragen ohne nennenswerte Nebenwirkungen. Letroblock...

Letro Hexal bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Letro HexalBrustkrebs10 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da das zuerst verordnete "Femara" dem Arzt zu teuer war, erhielt ich "Letroblock", welches mir NW's wie überwiegend Knochen- u. Muskelschmerzen brachte.
Der 3. Versuch heißt nun "Letro Hexal", Dieses Medikament habe ich bis jetzt gut vertragen ohne nennenswerte Nebenwirkungen.
Letroblock enthielt eine Reihe Füllstoffe, die die Verträglichkeit herabsetzte. Letro Hexal hat fast ähnliche Zusammensetzung wie Femara und ist für mich wesentlich angenehmer. Ich benötige jetzt keine zusätzliche Einnahme mehr von "Equinovo".

Eingetragen am  als Datensatz 51245
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1938 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patientin
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für Brustkrebs mit Schwellungen, Harndrang, Depressionen, Gelenkschmerzen, Appetitsteigerung, Gewichtszunahme, Hitzewallungen

geschwollene Beine u. Füße mit Morgensteifigkeit in den Füßen,kann nur bequeme Schuhe tragen, häufiges Wasserlassen in der Nacht, wiederkehrende gereizte bis depressive Verstimmungen,starke Schmerzen in beiden ELlenbogen, vermehrter Appetit + Gewichtszunahme, gelegentliche Hitzewallungen.

Femara bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraBrustkrebs11 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

geschwollene Beine u. Füße mit Morgensteifigkeit in den Füßen,kann nur bequeme
Schuhe tragen, häufiges Wasserlassen in der Nacht, wiederkehrende gereizte bis depressive Verstimmungen,starke Schmerzen in beiden ELlenbogen, vermehrter Appetit + Gewichtszunahme, gelegentliche Hitzewallungen.

Eingetragen am  als Datensatz 6794
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für Brustkrebs mit Gelenkschmerzen

vermehrt Gelenkschmerzen an Wirbelsäule

Femara bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraBrustkrebs7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

vermehrt Gelenkschmerzen an Wirbelsäule

Eingetragen am  als Datensatz 986
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für Mammakarzinom mit Knochenschmerzen, Gelenkentzündung, Gelenksteife

Knochenschmerzen, Gelenkentzündungen bes. Schulter und Ellenbogen, Morgensteifigkeit mit Schmerzen bes. in den Füßen

Femara bei Mammakarzinom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraMammakarzinom8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Knochenschmerzen, Gelenkentzündungen bes. Schulter und Ellenbogen, Morgensteifigkeit mit Schmerzen bes. in den Füßen

Eingetragen am  als Datensatz 5385
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für siehe Femara, Depressionen, Schlafstörungen, Gelenkschmerzen, Konzentrationsschwierigkeiten, Gangschwierigkeiten, Handgelenksop mit Gelenkschmerzen, Gangunsicherheit, Schlafstörungen, Depressionen, Konzentrationsschwierigkeiten

Die Nebenwirkungen bei Arimidex bzw. Femara sind gleich stark, die Lebensqualität tendiert gen NULL. Da ich kaum noch gehen kann (besonders bei Feuchtigkeit), werde ich im Mai das Medikament nach 5 Jahren Einnahme absetzen, auch auf die Gefahr hin, dass sich ein Rezidiv bildet. Ich hoffe sehr,...

Femara bei Depressionen, Schlafstörungen, Gelenkschmerzen, Konzentrationsschwierigkeiten, Gangschwierigkeiten, Handgelenksop; Arimiex bei siehe Femara

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraDepressionen, Schlafstörungen, Gelenkschmerzen, Konzentrationsschwierigkeiten, Gangschwierigkeiten, Handgelenksop10 Monate
Arimiexsiehe Femara4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Nebenwirkungen bei Arimidex bzw. Femara sind gleich stark, die Lebensqualität tendiert gen NULL. Da ich kaum noch gehen kann (besonders bei Feuchtigkeit), werde ich im Mai das Medikament nach 5 Jahren Einnahme absetzen, auch auf die Gefahr hin, dass sich ein Rezidiv bildet.
Ich hoffe sehr, dass sich nach Beendigung der Einname von Femara meine Beschwerden verbessern. Ich bin darauf angewiesen, mich selbst zu versorgen.

Eingetragen am  als Datensatz 31304
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1942 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamoxifen für Brustkrebs, Brustkrebs mit Muskelkrämpfe, Harndrang, Augenentzündung

zu TAMOXIFEN: tägliche Muskelkrämpfe / nächtlicher Harndrang / trockene Augen / (keine Gewichtszunahme) zu FEMARA: Muskelkrämpfe und Harndrang sind völlig verschwunden / trockene Augen sind geblieben / keine Gewichtszunahme, aber Körperbau hat sich total verändert, d.h. Taillenumfang hat sich...

Tamoxifen bei Brustkrebs; Femara bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenBrustkrebs5 Jahre
FemaraBrustkrebs6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

zu TAMOXIFEN: tägliche Muskelkrämpfe / nächtlicher Harndrang / trockene Augen / (keine Gewichtszunahme)

zu FEMARA: Muskelkrämpfe und Harndrang sind völlig verschwunden / trockene Augen sind geblieben / keine Gewichtszunahme, aber Körperbau hat sich total verändert, d.h. Taillenumfang hat sich schlagartig vergrößert

Eingetragen am  als Datensatz 1122
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen, Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara/Letroblock für Antihormontherapie mit Gliederschmerzen, Müdigkeit

Sowohl Femara, als auch aus Kostengründen auf Letroblock gesetzt, zeigten anfänglich als Nebenwirkung hauptsächlich starke Gliederschmerzen. Diese haben sich nach Einnahme von Equinovo, das ich mir selbst besorgte, nach einiger Zeit reduzieren können. Auf Empfehlung von Prof.Dr.Josef Beuth aus...

Femara/Letroblock bei Antihormontherapie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Femara/LetroblockAntihormontherapie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sowohl Femara, als auch aus Kostengründen auf Letroblock gesetzt, zeigten anfänglich als Nebenwirkung hauptsächlich starke Gliederschmerzen. Diese haben sich nach Einnahme von Equinovo, das ich mir selbst besorgte, nach einiger Zeit reduzieren können. Auf Empfehlung von Prof.Dr.Josef Beuth aus Köln habe ich daneben noch Reha-Sport gemacht zur Unterstützung. Außer den später aufgetretenen arthroseähnlichen Beschwerden in den Händen wie Springfinger, bin ich momentan zufrieden und hoffe, so wenigstens die vorgesehenen 5 Jahre bewältigen zu können.

Eingetragen am  als Datensatz 45861
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1938 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Letrozol für Brustkrebs mit Haarausfall, Blasenbildung, Gelenkschmerzen, Übelkeit

Hallo an alle, habe nach Mamma op und strahlenbehandlung tamoxifen vom Arzt bekommen habe diese auch Regelmaessig genommen mit fuer mich schlimmen. Nebenwirkungen. Nachdem mein Hormonspiegel jetzt runtergefahren ist bin ich auf letrozol umgestellt worden mit dem Verweis das die Nebenwirkungen....

Letrozol bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LetrozolBrustkrebs3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo an alle, habe nach Mamma op und strahlenbehandlung tamoxifen vom Arzt bekommen habe diese auch Regelmaessig genommen mit fuer mich schlimmen. Nebenwirkungen. Nachdem mein Hormonspiegel jetzt runtergefahren ist bin ich auf letrozol umgestellt worden mit dem Verweis das die Nebenwirkungen. Nicht so heftig seien. Aber leider musste ich schon nach 2 einnahmetagen feststellen das die Nebenwirkungen der Hammer sind,bei mir bilden sich Blasen auf der haut die sehr schmerzhaft sind und aufplatzen, Handramme unglaublich, Schmerzen in den Gelenken, Übelkeit und vor allen gehen meine Haare bueschelweise aus. Das alles nach drei Tagen. Hat jemand auch diese Erfahrungen. Ach so kurzer zeit gemacht?

Eingetragen am  als Datensatz 44663
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für Brustkrebs mit Knochenschmerzen, Hitzewallungen, Muskelschmerzen

Kämpfe mit furchtbaren Knochenschmerzen. Habe jetzt die Einnahme auf den Abend verlegt, manchmal schlafe ich echt gut, aber nicht immer. Wenn ich einen Schub bekomme, dauert dieser zwei drei Stunden. Es ist kaum auszuhalten. Habe auch Hitzewallungen, die ich ganz gut durchhalten kann. Kein...

Femara bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraBrustkrebs2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kämpfe mit furchtbaren Knochenschmerzen. Habe jetzt die Einnahme auf den Abend verlegt, manchmal schlafe ich echt gut, aber nicht immer. Wenn ich einen Schub bekomme, dauert dieser zwei drei Stunden. Es ist kaum auszuhalten. Habe auch Hitzewallungen, die ich ganz gut durchhalten kann. Kein Problem. Aber Knochen- und Muskelschmerzen sind unzumutbar. Alternative ist nicht verfügbar, da der Krebs jederzeit zurückkommen kann.

Eingetragen am  als Datensatz 43998
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für Taubheitsgefühl im mund mit Schluckbeschwerden, Taubheitsgefühle

Ich nahm ab Mitte 2008 nach der Bestrahlung Femara ein. Nach ca 2 Jahren traten Schluckbeschwerden und Taubheitsgefühl im Mund auf, die sich wie Lähmungserscheinungen anfühlten. Mir lief der Speichel aus dem Mund ich konnte ganz plötzlich nicht mehr schlucken. Wenn ich was kaltes gegessen...

Femara bei Taubheitsgefühl im mund

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraTaubheitsgefühl im mund2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nahm ab Mitte 2008 nach der Bestrahlung Femara ein.
Nach ca 2 Jahren traten Schluckbeschwerden und Taubheitsgefühl im Mund auf, die sich wie Lähmungserscheinungen anfühlten.
Mir lief der Speichel aus dem Mund ich konnte ganz plötzlich nicht mehr schlucken. Wenn ich was kaltes gegessen habe wie Eis,hatte ich kein Gefühl mehr im Mund. Dieser Zustand trat ganz plötzlich auf und verschwand nach 15 - 30 Minuten.
Daraufhin wurde Femara abgesetzt und die Beschwerden sind langsam abgeklungen. Ich nehme jetzt Tamoxifen.
Ein leichtes Taubheitsgefühl ist in der Unterlippe geblieben.

Eingetragen am  als Datensatz 40370
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für Brustkrebs mit Gelenkschmerzen

Trotz regelmäßigem Sport habe ich Gelenkschmerzen, vor allem in den Knien, Händen und Schultern. Nach dem Aufstehen muss ich mich erst einmal zurechtbiegen, wenn ich in Bewegung bin, habe ich nur noch Schmerzen in der Schulter, die aber schon vor der Behandlung mit Femara bestanden, durch das...

Femara bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraBrustkrebs3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Trotz regelmäßigem Sport habe ich Gelenkschmerzen, vor allem in den Knien, Händen und Schultern. Nach dem Aufstehen muss ich mich erst einmal zurechtbiegen, wenn ich in Bewegung bin, habe ich nur noch Schmerzen in der Schulter, die aber schon vor der Behandlung mit Femara bestanden, durch das Medikament aber vielleicht noch verstärkt werden. Ansonsten geht es mir bestens. Für die Heilung nehme ich auch die Schmerzen in Kauf.
Allen Mitbetroffenen viel Kraft und Optimismus, das hilft bei der Heilung.

Eingetragen am  als Datensatz 39881
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für Brustkrebs mit Hitzewallungen

Hitzewallungen. Nach dem Duschen schwach und schweißnaß. Depressive Verstimmung, die ich nicht auf Femara schiebe, hatte ich schon vorher zeitweilig. Keine Gewichtszunahme, wenn ich normal esse. Massive Kniegelenk-Beschwerden, wobei mir nicht wirklich klar ist, ob die durch Femara verursacht...

Femara bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraBrustkrebs-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hitzewallungen. Nach dem Duschen schwach und schweißnaß. Depressive Verstimmung, die ich nicht auf Femara schiebe, hatte ich schon vorher zeitweilig. Keine Gewichtszunahme, wenn ich normal esse. Massive Kniegelenk-Beschwerden, wobei mir nicht wirklich klar ist, ob die durch Femara verursacht werden oder sowieso altersbedingt sind (63 Jahre).
Hoffe, weiterhin gut mit Femara klar zu kommen. Nehme sie abends vor dem Schlafengehen und habe - wenn nichts anderes mir den Schlaf raubt - durch Femara keine Schlafprobleme.

Eingetragen am  als Datensatz 38872
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für Brustkrebs mit Ödeme, Gewichtszunahme

Ich kann mich meiner Vorgängerin nur anschließen.Auch ich habe keine Probleme mit Femara. Nebenwirkungen,wie leichte Ödeme,oder vermehrter Appetit,waren nach einiger Zeit wieder verschwunden.Sehr wichtig ist,das man Sport treibt und vor allem auch mindestens 2-3liter am Tag trinkt.Durch viel...

Femara bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraBrustkrebs-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich kann mich meiner Vorgängerin nur anschließen.Auch ich habe keine Probleme mit Femara.
Nebenwirkungen,wie leichte Ödeme,oder vermehrter Appetit,waren nach einiger Zeit wieder verschwunden.Sehr wichtig ist,das man Sport treibt und vor allem auch mindestens 2-3liter am Tag
trinkt.Durch viel Bewegung,kann man Wassereinlagerungen vorbeugen.Mir hilft dabei der Rehasport
und das viele Radfahren in der Freizeit.Zeitweise habe ich auch jetzt noch Probleme mit Ödemen,
aber dadurch, das ich regelmäßig Sport treibe und ausreichend trinke,sind diese Nebenwirkungen schnell
wieder behoben.

Eingetragen am  als Datensatz 36728
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für Mamma-Karzinom mit Gewichtszunahme, Kurzatmigkeit, Cholesterinwerterhöhung

ich nehme seit 2Jahren Femara, nachdem ich Tamoxifen nach ca 9Monaten abgesetzt habe. In dieser Zeit habe ich 7Kilo zugenommen. Bei der letzten Untersuchung bei meiner Frauenärztin habe ich gefragt, ob ich die Tabletten nicht absetzen kann, ich möchte mir nicht vorstellen wie ich nach 5Jahren mit...

Femara bei Mamma-Karzinom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraMamma-Karzinom2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich nehme seit 2Jahren Femara, nachdem ich Tamoxifen nach ca 9Monaten abgesetzt habe. In dieser Zeit habe ich 7Kilo zugenommen. Bei der letzten Untersuchung bei meiner Frauenärztin habe ich gefragt, ob ich die Tabletten nicht absetzen kann, ich möchte mir nicht vorstellen wie ich nach 5Jahren mit Femara aussehe. Meine Ärztin machte den Vorschlag ein halbes Jahr zu pausieren.....
Die Schmerzen halten sich in Grenzen, am schlimmsten finde ich die Gewichtszunahme, ich bin kurzatmig, meine Choleterinwerte sind erhöht.

Eingetragen am  als Datensatz 33113
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Herceptin für Antriebsstörungen, Müdigkeit, Müdigkeit mit Müdigkeit, Antriebsstörungen

Hallo,ich bin 52 Jahre und seid 1996 an Krebs erkrankt.Habe volles Programm außer Chemo durch.1996 Brustkrebs rechts.2002 Rezidiv -entfernung der rechten Brust.In dieser Zeit bestand die Behandlung aus Bestrahlung, Zoladex und Femara nach dem Rezediv an stelle von Femara bekam ich Tamoxifen.2006...

Herceptin bei Müdigkeit; Zometa bei Müdigkeit; Femara bei Antriebsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
HerceptinMüdigkeit-
ZometaMüdigkeit-
FemaraAntriebsstörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,ich bin 52 Jahre und seid 1996 an Krebs erkrankt.Habe volles Programm außer Chemo durch.1996 Brustkrebs rechts.2002 Rezidiv -entfernung der rechten Brust.In dieser Zeit bestand die Behandlung aus Bestrahlung, Zoladex und Femara nach dem Rezediv an stelle von Femara bekam ich Tamoxifen.2006 Krebs in der linken Brust.Bestahlung und wieder Femara.2009 dann Metastasen im Brustwirbel,Bestrahlung Femara,Herceptin und Zometa außer Müdigkeit und Antriebsstörungen habe ich nichts gehabt.Ich behaubte es ist die Einstellung und das positive Leben mit der Krankheit,wie man mit den Nebenwirkungen umgeht.Ich wünsche euch alles Gute

Eingetragen am  als Datensatz 30241
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trastuzumab, Zoledronsäure, Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für Müdigkeit, Gewichtzunahme, Skelettschmerzen mit Müdigkeit, Knochenschmerzen

Skelettschmerzen, Gewichtzunahme, Müdigkeit

Femara bei Skelettschmerzen; Femara bei Müdigkeit, Gewichtzunahme

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraSkelettschmerzen5 Monate
FemaraMüdigkeit, Gewichtzunahme5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Skelettschmerzen, Gewichtzunahme, Müdigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 24789
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara 2,5 mg für Brustkrebs mit Haarausfall, Hitzewallungen, Augentrockenheit

Haarausfall, trockene Augen, Hitzewallungen

Femara 2,5 mg bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Femara 2,5 mgBrustkrebs16 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Haarausfall, trockene Augen, Hitzewallungen

Eingetragen am  als Datensatz 243
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für brustkrebs 2oo6 mit keine Nebenwirkungen

Hallo liebe Gleichgesinnte, ich habe zu Anfang meiner Krebserkrankung das Medikament Tamoxifin bekommen, da ich Allergiker bin konte ich leider die Tabletten nicht vertragen,dann hat mein Frauenarzt mir Femara aufgeschrieben, voller Angst habe ich sie eingenommen, aber ich hätte es nicht...

Femara bei brustkrebs 2oo6

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Femarabrustkrebs 2oo65 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo liebe Gleichgesinnte,
ich habe zu Anfang meiner Krebserkrankung das Medikament Tamoxifin
bekommen, da ich Allergiker bin konte ich leider die Tabletten nicht vertragen,dann hat mein Frauenarzt mir Femara aufgeschrieben, voller
Angst habe ich sie eingenommen, aber ich hätte es nicht gedacht, ich hatte keine Nebenwirkungen und das 5 Jahre lang. Da habe ich wohl Glück gehabt!
Jeder Mensch ist verschieden man muß wohl immer alles ausprobieren.
Ich wünsche allen gute Besserung und das die Krankheit nicht wieder
kommt.
Gruß Ulrike

Eingetragen am  als Datensatz 38622
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
mehr Nebenwirkungen mit Letrozol

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 71 Benutzer zu Letrozol

[]