Methadon

Wir haben 98 Patienten Berichte zu dem Wirkstoff Methadon.

Prozentualer Anteil 38%62%
Durchschnittliche Größe in cm167179
Durchschnittliches Gewicht in kg6485
Durchschnittliches Alter in Jahren4243
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,6926,30

Methadon wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Methadon wurde bisher von 106 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 6,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Datenblatt Methadon:

DrugBank-NummerAPRD00485

Einordnung nach ATC-Code:

N07BC02
Nervensystem / Andere Mittel für das Nervensystem / Mittel zur Behandlung von Suchterkrankungen / Mittel zur Behandlung der Opiatabhängigkeit / Methadon
N02AC52
Nervensystem / Analgetika / Opioide / Diphenylpropylamin-Derivate / Methadon, Kombinationen exkl. Psycholeptika

Methadon kommt in folgenden Medikamenten zur Anwendung:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
METHADDICT1% (1 Bew.)
Methadon99% (105 Bew.)

Bei der Anwendung von Methadon traten bisher folgende Nebenwirkungen auf:

Schwitzen (24/98)
24%
keine Nebenwirkungen (17/98)
17%
Schweißausbrüche (15/98)
15%
Gewichtszunahme (14/98)
14%
Müdigkeit (13/98)
13%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 74 Nebenwirkungen bei Methadon

Methadon wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Sucht67%(75 Bew.)
Polytoxikomanie7%(5 Bew.)
Schwitzen5%(7 Bew.)
Schlafstörungen3%(5 Bew.)
Übergewicht2%(2 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 19 Krankheiten behandelt mit Methadon

Fragen zu Methadon

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Methadon für sucht mit Schweißausbrüche

Ich nehme seid ungefähr 10 Jahren Methadon und habe seid dem auch sehr heftige Schweißausbrüche,also es ist wirklich so das ich kletsch Nass bin. Muß mich teilweise zwei mal am Tag umziehen. Das kann es doch nicht sein ,oder ?? Ich fühle mich total beschissen damit. Es ist für mich sehr...

Methadon bei sucht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Methadonsucht1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seid ungefähr 10 Jahren Methadon und habe seid dem auch sehr heftige Schweißausbrüche,also es ist wirklich so das ich kletsch Nass bin. Muß mich teilweise zwei mal am Tag umziehen. Das kann es doch nicht sein ,oder ?? Ich fühle mich total beschissen damit. Es ist für mich sehr unangenehm !!! Ich schäme mich deswegen sehr !!! Ich bin dann zu meinem Metha Arzt und habe ihm von meinem Problem berichtet. Er schrieb mir dann ein Rezept mit dem MedikamenT " Vagantin " davon nehme ich morgens eine wenn ich aufstehe und dann noch eine so ungefähr um 15 Uhr. Es hielft. Leute, ich bin so froh das mein Arzt mir dieses Medikament auf geschrieben hat. Mir geht es richtig gut !!! Ich kann es nur weiter empfehlen !!! Probiert es aus, es LOHNT sich auf jeden Fall.
Ganz lieben Gruß Nicky

Eingetragen am  als Datensatz 26618
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Methadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Polamedon für Polytoxikomanie mit Abhängigkeit, Entzugserscheinungen

Ich nehmen seit 20 Jahren Polamedon, doch hatte große Probleme mit dem runter gehen. Jedesmal habe ich 10 Kilo verloren, war sehr schlapp, hatte zu nichts mehr lust und war nur noch gereizt. Das ganze hatte ich 4 Mal gemacht und nun endlich bin ich im schnell verfahren von 10 ml Polamedon auf 2...

Polamedon bei Polytoxikomanie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PolamedonPolytoxikomanie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehmen seit 20 Jahren Polamedon, doch hatte große Probleme mit dem runter gehen. Jedesmal habe ich 10 Kilo verloren, war sehr schlapp, hatte zu nichts mehr lust und war nur noch gereizt. Das ganze hatte ich 4 Mal gemacht und nun endlich bin ich im schnell verfahren von 10 ml Polamedon auf 2 ml runter gegangen. Es war sehr Hart, aber diesmal ging es besser. Ich steige in 2 Wochen auf Subuxone um und damit habe ich vielleicht eine Chonce , das ich irgendwann mal nichts mehr brauche.Mit dem Polamedon ist das echt schwer, denn es bleibt sehr sehr lange im Körper. Man sollte es nur nehmen, wenn man sich von den Drgen Entgieften will und dann schnell absetzen. Denn sonst hat man die Selben Probleme wie vorher. Nur Legal.

Eingetragen am  als Datensatz 26741
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methadon für HEROINSUCHT mit Schwitzen, Hämorrhoiden, Abhängigkeit, Absetzerscheinungen

Ich habe vor ca. 10 Jahren mit dem Heroin begonnen, seit 6 Jahren bin ich aufgrund von Geldmangel im Substitutionsprogramm auf Methadon eingestellt. Ich ging damals zur Drogenberatung, und sagte, ich will mit den Drogen aufhören, woraufhin man mir Methadon verschrieb. Was ich leider nicht wusste...

Methadon bei HEROINSUCHT

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MethadonHEROINSUCHT2200 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe vor ca. 10 Jahren mit dem Heroin begonnen, seit 6 Jahren bin ich aufgrund von Geldmangel im Substitutionsprogramm auf Methadon eingestellt.
Ich ging damals zur Drogenberatung, und sagte, ich will mit den Drogen aufhören, woraufhin man mir Methadon verschrieb. Was ich leider nicht wusste war, dass man von dem Dreckszeug noch süchtiger wird!
Zwar fällt die Beschaffungskriminalität weg, aber was ich meinem Körper damit angetan habe, ist weit schlimmer als ein paar Jahre Knast.
Ca. 1 Jahr nach dem Start der Behandlung mit Methadom begann das Schwitzen, soviel, dass ich an extrem heißen Tagen weniger Wasser aufnehme, als ich absondere.
Infolgedessen greift mein Körper auf die Wasserreserven im Darm zurück.
Der Stuhl wird dadurch so hart, dass ich seit etwa 4 Jahren Hämorrhoiden habe, 3 an der Zahl, die bei jedem trockenen Stuhlgang bluten und eitern.
Im Sommer beschränke ich meine Aktivitäten auf in-die-Apo-gehen und zum-Doc-gehen, da ich sogar dann extrem schwitze, wenn ich regungslos im Bett liege.
Die Entzugserscheinungen definiere ich wie folgt:
Der Heroinentzug ist etwa 10x schlimmer als eine schwere (richtige) Grippe, der Methadonentzug ist etwa 10x schlimmer als der Heroinentzug!
Hätte ich das vorher gewusst, hätte ich mich vom Heroin kalt heruntergeholt.
Die Wirkungsdauer beträgt zwischen 24 und 30 Stunden, unter optimalen Umständen sogar bis zu 40 Stunden, da darf ich dann aber nicht schlafen dazwischen.
Die tägliche Abgabe in der Apotheke nervt tierisch, auch der Preis ist für einen (Ex-)Süchtigen keine Kleinigkeit.
Als ich einmal am Samstag verschlafen habe, und meine Wochenend-Dosis nicht bekam, konnte ich mich von Samstagnachmittag bis Sonntagmorgen mit Praxiten so gut wie schmerzfrei halten.
Im Gefängnis bekam ich auch einmal Heptadon, was die selbe Wirkung hat.
High wird man von Methadon nicht, nur die ersten beiden Stunden nach der Einnahme ist man ein bisschen besser drauf als sonst.

Desshalb mein Tipp an alle die sich substituieren lassen wollen/müssen:
NEHMT SUBUTEX!!!!
Die machen euren Körper nicht kaputt!

Mein Neurologe sagte mir, dass der älteste Methadon-Patient, den er je hatte, gerade mal 50 geworden ist. Glauben tu ich das nicht zu 100%, aber ihr könnt mir glauben: Jedes Jahr mit Methadon ist die Hölle, folglich wünscht ihr euch spätestens mit 30 jeden Tag nur noch zu sterben...

Eingetragen am  als Datensatz 34393
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):193 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):135
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methadon für sucht, Politoxekomanie mit Gewichtszunahme, Schweißausbrüche, Müdigkeit, Konzentrationsschwierigkeiten, Abhängigkeit

Ich war lange schwerst Drogenabhängig wurde schon damals 1992 mit L-Polamidon behandelt. Nach langem Kampf immerwiederkehrenden Sucht-Rückfällen habe ich jetzt seit 8 Jahren mit täglich 150 mg Methadon meine Sucht im Griff. Aber mit starker Gewichtszunahme von 26kg , macht süchtig ,...

Methadon bei sucht, Politoxekomanie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Methadonsucht, Politoxekomanie10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich war lange schwerst Drogenabhängig wurde schon damals 1992 mit L-Polamidon behandelt. Nach langem Kampf immerwiederkehrenden Sucht-Rückfällen habe ich jetzt seit 8 Jahren mit täglich 150 mg Methadon meine Sucht im Griff. Aber mit starker Gewichtszunahme von 26kg , macht süchtig , Schweißausbrüchen,Müdigkeit, Konzentrationsschwierigkeiten sind die Nebenwirkungen mit denen ich leben muss. Man muss sich bewusst werden das es eine Ersatzdroge ist und süchtig macht.Die tägl.Dosis von 150 mg ist zuviel es reichen 50-80 mg aus und ich würde es für Drogenabhängige die noch nicht so lange Drogen konsumiert haben es auf ein Jahr beschränken und ausdosieren !

Eingetragen am  als Datensatz 39968
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methadon für Suchtprobleme Heroin mit Schlafstörungen

war circa 20 J. Heroin abhängig als ich mit meinem Sohn vor 21 J. schwanger war habe ich es wenigstens die Schwangerschaft über geschafft clean zu sein. Da der Vater auch abhängig war, kam ich nach der Schwangerschaft wieder drauf. Als mein Sohn 4 J. war erfuhr ich von Dr. Grimm einem Arzt aus...

Methadon bei Suchtprobleme Heroin

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MethadonSuchtprobleme Heroin10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

war circa 20 J. Heroin abhängig als ich mit meinem Sohn vor 21 J. schwanger war habe ich es wenigstens die Schwangerschaft über geschafft clean zu sein. Da der Vater auch abhängig war, kam ich nach der Schwangerschaft wieder drauf. Als mein Sohn 4 J. war erfuhr ich von Dr. Grimm einem Arzt aus Kiel dem wir (alle Opiat - abhängigen) unter anderem zu verdanken haben, dass wir inzwischen substituiert werden. Von diesem Arzt habe ich damals Remedacen erhalten ein Codein - haltiges Medikament erhalten u. bin prima damit klargekommen bis dieses Medikament dann zum Drogenentzug nicht mehr zu gelassen wurde. Zum Glück habe ich dann einen Arzt gefunden der mir L-Polamidon verschrieben hat. Das ging dann auch wieder ein paar Jahre gut, bis es hieß L-Polamidon ist zu teuer. Es gibt jetzt nur noch Methadon, aber leider nicht mehr bei diesem Arzt da die Kassenärztliche Vereinigung und die Methadonkommission dem Arzt zu viele Probleme machten. Es dauerte dann wieder Monate einen neuen Arzt zu finden. Ich wurde in den Monaten wieder rückfällig und ich war froh dann endlich wieder einen Arzt zu finden der mir Methadon verschreibt.
Ich konnte meinen Sohn erziehen habe gearbeitet, mein Leben lief "normal". Dann wurde ich arbeitslos meine Firma machte Pleite, irgendwann erhielt ich Hartz IV u. einen Sachbearbeiter beim Jobcenter der mir das Leben zur Hölle machte. er vermittelte mir unter der Bedingung einen Job das ich clean vom Methadon bin, ich machte 2 Wochen zuhause einen kalten Entzug ging die Wände hoch u. runter. Habe den Job angefangen, aber ich wurde wieder rückfällig aus Angst meinen Job zu verlieren habe ich dann Methadon auf dem Schwarzmarkt gekauft. Inzwischen weiß ich das ein Mitarbeiter des Jobcenters so etwas nicht mit mir machen darf. Ich bin auch wieder im Methadonprogramm zum Glück. Nebenwirkungen bis auf Schlafstörungen habe ich keine. Mir geht es damit wie einem "normalen" Menschen. Ich kann arbeiten u. ohne diese Ersatzdrogen hätte ich es nicht geschafft meinen Sohn groß zu ziehen. Ich bin allen Ärzten dankbar die Methadon verschreiben.

Eingetragen am  als Datensatz 43174
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Methadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):45
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methadon für Opiatsucht mit Schwitzen

methadon befreit von der opiatsucht nach illegalem heroin. es ist ein medikament womit man gut leben kann-und vor allem erstmal überleben kann! die sucht bleibt natürlich bestehen-nur ist sie dann entschärft,der"stoff"ist sauber,er ist so dosiert das es nicht gefählich mehr sein...

Methadon bei Opiatsucht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MethadonOpiatsucht1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

methadon befreit von der opiatsucht nach illegalem heroin.
es ist ein medikament womit man gut leben kann-und vor allem erstmal überleben kann!
die sucht bleibt natürlich bestehen-nur ist sie dann entschärft,der"stoff"ist sauber,er ist so dosiert das es nicht gefählich mehr sein "kann-soll".außerdem wird man beträut in der substitutonionsbehandlung,was das absolut wichtigste ist.ich haben in über 10 jahre mit mir gekämpft,war 5 mal kurzzeitig substituiert bei einem "meiner meinung nach schlechtem substitutionsarzt"habe immer wieder entgiftet weil mir das wasser bis zum hals stand.nun bin ich in einer großstadt in professioneller behandlung,und mein leben hat an qualität um 200%gewonnen.ich habe keinen szene kontakt mehr.ich habe ein kleines haus mit garten,ich heirate in ein paar monaten die frau meiner träume,ich bin wieder belastbarer geworden,ich hoffe ich bin auch bald wieder arbeitsfähig.
ich bin dankbar fürs methadonprogramm und kann nur jeden user empfehlen sich eine gute praxis oder fachambulanz zu suchen und sein leben zu retten und wieder in den griff zu bekommen.mit freundlichen grüßen.
p.s. achja ich schwitze auch und gelegentlich habe ich suchtdruck-aber damit kann ich leben!!!

Eingetragen am  als Datensatz 42143
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Methadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methadon für Substitutionstherapie (stationär) mit Depressive Verstimmungen, Kaltschweiss, Übelkeit, Blutdruckschwankungen, Verstärkung der Symptome

Ich gehöre wohl (wurde nie untersucht) zu der Gruppe die Methadon besonders schnell verstoffwechseln/abbauen, hat daher nie richtig angeschlagen, also gewirkt und vor allem nicht so lange eher 12 als 24 Std. Ansonsten hatte ich mehr NW als Wirkungen verspüren müßen: Depressive Verstimmung,...

Methadon bei Substitutionstherapie (stationär)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MethadonSubstitutionstherapie (stationär)14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich gehöre wohl (wurde nie untersucht) zu der Gruppe die Methadon besonders schnell verstoffwechseln/abbauen, hat daher nie richtig angeschlagen, also gewirkt und vor allem nicht so lange eher 12 als 24 Std.
Ansonsten hatte ich mehr NW als Wirkungen verspüren müßen: Depressive Verstimmung, Suchtdruck, Entzugssymptomatiken verschlimmerten sich teilweise sogar, Kaltschweißigkeit, Übelkeit, extreme Blutdruckschwankungen, usw

Bei Polamidon verhält es sich eigentlich ähnlich, außer das es noch weniger und kürzer wirkt.

Persönliche(!) Meinung: betrachtet man sich die analgetische Potenz und die Halbwertzeiten dieser Substanzen und vergleicht es mit Heroin, finde ich das man so den Teufel mit dem Belzebub austreibt...

Eingetragen am  als Datensatz 34014
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methadon für Heroinabhängigkeit mit Verstopfung, Gewichtszunahme, Schwitzen, Erschöpfung

Nach Sieben Jahren Heroinabhängigkeit mit Cleanphasen nach erfolgreicher Therapie, habe ich mich nach Rückfälligkeit für´s Methadonprogramm entschieden. Hatte in den ersten zwei Monaten immer wieder Beikonsum, da ich noch nicht genug Abstand zu meinem süchtigen Umfeld hatte. Mit Hilfe einer...

Methadon bei Heroinabhängigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MethadonHeroinabhängigkeit-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Sieben Jahren Heroinabhängigkeit mit Cleanphasen nach erfolgreicher Therapie, habe ich mich nach Rückfälligkeit für´s Methadonprogramm entschieden. Hatte in den ersten zwei Monaten immer wieder Beikonsum, da ich noch nicht genug Abstand zu meinem süchtigen Umfeld hatte. Mit Hilfe einer psychosozialen Betreuung habe ich aber geschafft, mich nach und nach zu distanzieren. Ich fühlte mich sozial ziemlich ausgegrenzt. Ich war durch das Methadon zu clean um zu den Junkies zu gehören, aber zu süchtig um mich im cleanen Umfeld zugehörig zu fühlen. Nach und nach konnte ich mich aber immer mehr in Richtung Drogenfreies Umfeld bewegen. Ich war wieder fähig zu arbeiten und hab mich erstmal bei der ArGe um ne Maßnahme bemüht, um wieder Struktur in den Tag zu bekommen. (wichtig!!!! meiner Meinung nach). Nach zwei Monaten war ich komplett ohne Beikonsum und das mittlerweile seit fast einem Jahr. Wurde bei 50mg polamidon(entspr.10ml Metha/Pola) stabil eingestellt.
Anfängliche Verstopfung legte sich ziemlich schnell. Auch die Verminderung der Libido hat sich wieder relativiert.Habe etwa 15 Kilo an Gewicht zugenommen (75kg>90kg) Nach wie vor leide ich unter massivem Schwitzen. Habe ständig Wechselklamotten dabei. Auch Erschöpfungszustände halten mich von größeren Aktionen ab.Nachts habe ich Schlafstörungen. Emotional bin ich abgestumpft.

Daher wünsche ich mir doch auf lange Sicht von dem Zeug runter zu kommen. Meine Lebensqualität hat sich aber im Vergleich zu meiner Heroinabhängigkeit enorm gesteigert. Ohne psychologische bzw. sozialpädagogische Unterstützung hätte ich es aber glaube ich nicht geschafft. Es gehört schon eine Portion Disziplin dazu. Gerade am Anfang, wenn man täglich zur Vergabe muß und mit den bekannten Konsumenten zusammentrifft. Habe seit drei Monaten Take Home vergabe und habe mittlerweile einen Job, eine Freundin, Geld im portemonnaie und Zukunftsträume. Alles in Allem bin ich froh, mich für die Substitution entschieden zu haben.

Eingetragen am  als Datensatz 27713
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxepin für Müdigkeit, Angst, Antriebslosigkeit, manische Depression, Müdigkeit, Angst, Antriebslosigkeit, manische Depression, Entzugserscheinungen, Schlafstörungen mit Psychose

Hallo Ich nehme seit 11 Jahren Methadon lebe jetzt seit Jahren Beigebrauchsfrei und wurde runterdosiert von 18ml auf 2ml. Ich bekomme zurzeit 200mg Doxepin pro Tag. Leider lässt die sedierende Wirkung schnell nach und das Methadon baut sich schneller ab. Bei einer Tagesdosis von 300-400mg pro...

Doxepin bei Schlafstörungen; Methadon bei Entzugserscheinungen; Trevilor retard bei Müdigkeit, Angst, Antriebslosigkeit, manische Depression; Reboxetin bei Müdigkeit, Angst, Antriebslosigkeit, manische Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxepinSchlafstörungen2 Jahre
MethadonEntzugserscheinungen11 Jahre
Trevilor retardMüdigkeit, Angst, Antriebslosigkeit, manische Depression1 Jahre
ReboxetinMüdigkeit, Angst, Antriebslosigkeit, manische Depression1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo
Ich nehme seit 11 Jahren Methadon lebe jetzt seit Jahren Beigebrauchsfrei und wurde runterdosiert von 18ml auf 2ml.
Ich bekomme zurzeit 200mg Doxepin pro Tag.
Leider lässt die sedierende Wirkung schnell nach und das Methadon baut sich schneller ab.
Bei einer Tagesdosis von 300-400mg pro Tag hat sich bei mir eine Psychose ausgelöst.
Da ich leider schon alle Antidepressiva ausprobiert habe ca.30 verschiedene wissen die Ärzte/Psychater nicht mehr weiter.

Medikamente die mir geholfen haben um mich zu konzentrieren und gegen depressive Stimmung:

300mg-Trevilor am Tag
oder
8mg Reboxetin am Tag


Trizyklische wie Doxepin haben keine Antidepressive-Wirkung bei mir oder anderen Patienten sie werden nur aufgrud der sedierenden Wirkung genommen und sobald sie nicht mehr wirken gegen andere ausgetauscht(Amitryptilin/Trimipramin...)

Eingetragen am  als Datensatz 23949
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin, Methadon, Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lyrica für 14 ml täglich, Take Home für 7 Tage, beginnende Entzugserscheinungen, bei Methadon-Programm mit Wassereinlagerungen, Sehstörungen, Gleichgewichtsprobleme

da ich trotz Take Home Regelung Methadon unregelmäßig nehme, um eine Wirkung zu verspüren (Umanche Tage doppelte - dreifache Dosis), dann 2 Tage - wie Wochenende - nichts. Dafür nehme ich Lyrica, was die beginnenden Entzugserscheinungen und Muskeschmerzen kom plett entfernt, am Wochenende konnte...

Lyrica bei beginnende Entzugserscheinungen, bei Methadon-Programm; Methadon bei 14 ml täglich, Take Home für 7 Tage

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Lyricabeginnende Entzugserscheinungen, bei Methadon-Programm2 Tage
Methadon14 ml täglich, Take Home für 7 Tage5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

da ich trotz Take Home Regelung Methadon unregelmäßig nehme, um eine Wirkung zu verspüren (Umanche Tage doppelte - dreifache Dosis), dann 2 Tage - wie Wochenende - nichts. Dafür nehme ich Lyrica, was die beginnenden Entzugserscheinungen und Muskeschmerzen kom plett entfernt, am Wochenende konnte ich ohne Methadon nicht aufstehen wegen enormer Rückenschmerzen, mit Lyrica kann ich sogar lange Strecken laufen ohne Probleme.
Methadonprogramm seit vielen Jahren wegen Drogenmißbrauch, aber kein Beikonsum. Lysrica ist so wichtig für mich geworden, dass ich am Wochenende ohne die Methadondosis auiskomme, wenn ich 75 mg) Lyrica nehme, morgens und abends. Habe zwar dann Gleichgewichts- und Sehstörungen und enorme Wassereinlagenrungen in den Beinen, ab er absolut keine Entzugssyndrome.

Eingetragen am  als Datensatz 24068
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin, Methadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methadon für sucht mit Gewichtszunahme, Menstruationsstörungen, Verstopfung

ich habe zugenommen,meine periode kommt wann sie will,verstoppfung..ich gehe ein mal in der wochen auf toiletten..manche mal zwei wochen....ich mache mich gedanken langsam...und ich habe auch angst...das mein körper irgendwann nicht mehr mit macht..jetz habe ich blut untersuchung gemacht bei...

Methadon bei sucht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Methadonsucht-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich habe zugenommen,meine periode kommt wann sie will,verstoppfung..ich gehe ein mal in der wochen auf toiletten..manche mal zwei wochen....ich mache mich gedanken langsam...und ich habe auch angst...das mein körper irgendwann nicht mehr mit macht..jetz habe ich blut untersuchung gemacht bei meinem arzt und es ist rausgekommen, dass ich zuviel zucker habe..125...Diabete???Ich bin 46 jahre und habe noch nie zuckerprobleme gehabt und meine Familie auch nicht...ich weiss nicht mehr was ich denken soll....ich danke euch

Eingetragen am  als Datensatz 51279
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methadon für sucht mit Schwitzen, Übelkeit, Müdigkeit, Gewichtszunahme

Ich nehme jetzt seit 3 Jahren Methadon u.bin mittlerweile sehr zufrieden damit. Anfangs hat man mich auf 70mg eingestellt, aber aufgrund der Nebenwirkungen wie extremes Schwitzen, Übelkeit, Müdigkeit und einer drastischen Gewichtszunahme (ich bin von 45kg innerhalb weniger Monate auf fast 70kg...

Methadon bei sucht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Methadonsucht3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme jetzt seit 3 Jahren Methadon u.bin mittlerweile sehr zufrieden damit. Anfangs hat man mich auf 70mg eingestellt, aber aufgrund der Nebenwirkungen wie extremes Schwitzen, Übelkeit, Müdigkeit und einer drastischen Gewichtszunahme (ich bin von 45kg innerhalb weniger Monate auf fast 70kg raufgeschnellt) habe ich jeden Monat reduziert. Seit knapp einem Jahr bin ich auf 8mg u.es isr nur noch eine reine Kopfsache ganz damit aufzuhören.

Eingetragen am  als Datensatz 51011
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):153 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methadon für sucht mit Gewichtszunahme

Ich bin seit 10 Jahren Heroinabhängig und davon seit 7 Mon. im Programm, am Anfang war ich auf 80mg eingestellt und war total zufrieden weil ich megabreit war, keinen Suchtdruck mehr hatte und kein Heroin mehr brauchte, zumal meine Venen eh total kaputt waren, mehrere Abszesse inklusive. Später...

Methadon bei sucht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Methadonsucht7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin seit 10 Jahren Heroinabhängig und davon seit 7 Mon. im Programm, am Anfang war ich auf 80mg eingestellt und war total zufrieden weil ich megabreit war, keinen Suchtdruck mehr hatte und kein Heroin mehr brauchte, zumal meine Venen eh total kaputt waren, mehrere Abszesse inklusive.
Später hatte ich dann doch hier und da Beikonsum, so dass ich auf 125mg gestellt werden musste.
Jetzt, nach 7 Monaten im Programm, bereue ich es auf eine Art total, denn ich fühle mich spätestens gegen Mitternacht unterdosiert, morgens bin ich dann total auf Entzug.
Und das, obwohl ich keinen Beikonsum habe!
Ausserdem habe ich 12 Kilo zugenommen, was mich total stört.
Kann das Programm also nicht empfehlen, hätte ich das vorher gewusst, wäre ich nie ins Programm gegangen!!!

Eingetragen am  als Datensatz 32689
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Methadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methadon für HEROINSUCHT, HEROINSUCHT, Nach 8 Jahren Heroinsucht mit Persönlichkeitsveränderung

Ich bin nach 20 jähriger Sucht endlich clean.Nachdem ich mich mit Suboxone über Jahre hinweg runter dosiert habe.Bin ich nun seit 9 Monaten runter von dem Zeug.Mich würde interessieren ob es andere Leute gibt,die es geschafft haben.Mein Arzt substituiert sehr viele Abhängige.Aber er kannte auch...

Methadon bei Nach 8 Jahren Heroinsucht; Subutex bei HEROINSUCHT; suboxone bei HEROINSUCHT

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MethadonNach 8 Jahren Heroinsucht2 Jahre
SubutexHEROINSUCHT6 Jahre
suboxoneHEROINSUCHT4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin nach 20 jähriger Sucht endlich clean.Nachdem ich mich mit Suboxone über Jahre hinweg runter dosiert habe.Bin ich nun seit 9 Monaten runter von dem Zeug.Mich würde interessieren ob es andere Leute gibt,die es geschafft haben.Mein Arzt substituiert sehr viele Abhängige.Aber er kannte auch nur einen Fall.Von dem es aber nichts weiteres zu berichten gab.Sie ist wohl nie wieder in der Praxis aufgetaucht.Meine Nebenwirkung ist...ich habe nach 20 Jahren die Person zurück bekommen die damals als 20 jährige keine Drogen genommen hat.Und es fällt mir sehr schwer mit dieser fremen Person umzugehen.Ich hab Gefühle die ich 20 Jahre lang nicht hatte,weil ja alles betäubt war.Manchmal kommt es mir vor,als wäre ich ohne die Tabletten verwirrter als vorher.Lebe nur noch in meiner Kopfwelt.Ich würde mich freuen hier jemanden zu finden,der die gleichen Erfahrungen gemacht hat.Gibt es andere Einhörner wie mich? ;-)

Eingetragen am  als Datensatz 43691
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Methadon, Buprenorphin, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methadon für Polytoxikomanie mit Alpträume, Schwitzen, Libidoverlust, Verstopfung, Durchfall

ich habe recht gute erfahrungen gemacht. wurde am anfang meiner sucht mit codein und diazepham supstituiert und musste nach c.a. 4 jahren einen entzug machen lag über 13wochen in einer entzugsklienik und hatte noch 3monate in einer langzeitterapie schlafstörrungen und angstzustände hat aber alles...

Methadon bei Polytoxikomanie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MethadonPolytoxikomanie10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich habe recht gute erfahrungen gemacht. wurde am anfang meiner sucht mit codein und diazepham supstituiert und musste nach c.a. 4 jahren einen entzug machen lag über 13wochen in einer entzugsklienik und hatte noch 3monate in einer langzeitterapie schlafstörrungen und angstzustände hat aber alles nichts gebracht jetzt bin ich seit 10 jahren im methadon programm mit psychotherapie und fast die ganze zeit beikonsum frei. habe 2 gesunde kinder auf methadon bekommen und bin jetzt mit unserem 3 kind schwanger. die kinder haben keinerlei entzug gehabt. ich musste mich aber konsequent auf 1,5mg runterdosieren. mein bedarf war aber nach den schwangerschaften bei c.a 10-15 mg. Da ich ziemlich schnell das methadon mit nach hause bekommen habe und nur noch wöchentlich zum arzt muss fällt mir die abgrenzung vom alten umfelt nicht schwer .ich führe mittlerweile ein ganz normales leben bis auf den wöchentlichen arztbesuch und die psychotherapie die für mich unbedingt zur substitution dazugehört weil es sonst meiner meinung nach nicht zu schaffen ist.die einzigen nebenwirkungen hatte ich nur in zeiten wo ich entweder mit der dosierung rauf oder runter gegangen bin wie z.b. alpträume schwitzen abnahme des sexualtriebes verstopfung durchfall .wenn ich aber konztant auf einer dosierung geblieben bin und keinen beikonsum hatte waren auch keine nebenwirkungen spürbar. ich habe durch methadon wieder ein normales leben führen können und ich fühle mich nun auch so weit langsam ganz auf null zu gehen.aber es wäre niemals so gut gelaufen ,wenn ich mir nicht soviel unterstützung von aussen geholt hätte.ich denke nur mit methadon ändert sich garnichts. Mann muss sich viel hilfe von aussen suchen und mit leuten kontakte knüpfen und auch halten ,die mit sucht nichts zu tun haben.

Eingetragen am  als Datensatz 22682
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zolpidem für sucht, Schlaflosigkeitlosigkeit mit Entzugserscheinungen

Zolpidem bringt sehr unangenehme Entzugs Erscheinungen mit sich, es dauert lange um damit aufhören zu können. Polamedon ist ein guter Heroinersatz, das aber nur 1/4 Jahr lang, dann tritt ein Normalzustand ein und der Heroin Hunger fängt wieder an. Es geht mit Alkohol und Polamedon den Heroin...

Zolpidem bei Schlaflosigkeitlosigkeit; Polamedon bei sucht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZolpidemSchlaflosigkeitlosigkeit3 Jahre
Polamedonsucht4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zolpidem bringt sehr unangenehme Entzugs Erscheinungen mit sich, es dauert lange um damit aufhören zu können.

Polamedon ist ein guter Heroinersatz, das aber nur 1/4 Jahr lang, dann tritt ein Normalzustand ein und der Heroin Hunger fängt wieder an.
Es geht mit Alkohol und Polamedon den Heroin Hunger zu unterdrücken, doch das kommt dann aufs gleiche hinaus, man geht kaputt.
Wenn es sauberes Heroin gäbe, dann könnten viele 100 Jahre alt damit werden, doch damit macht die Wirtschaft kein Geld und beißt sich der Hund in Schwanz!
Rika

Eingetragen am  als Datensatz 20718
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Zolpidem, Methadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methadon für sucht mit Absetzerscheinungen

Ich war 9 Jahre abhängig von Methadon. Die bekannten Nebenwirkungen waren enorm! Zusätzlich hatte ich nach einigen Jahren bleibende schmerzhafte Vergrösserungen der Brustdrüsen (Opiatmissbrauchseffekt). Diese mussten schliesslich operativ weggeschnitten werden. Irgendwann begriff ich,...

Methadon bei sucht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Methadonsucht9 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich war 9 Jahre abhängig von Methadon. Die bekannten Nebenwirkungen waren enorm! Zusätzlich hatte ich nach einigen Jahren bleibende schmerzhafte Vergrösserungen der Brustdrüsen (Opiatmissbrauchseffekt). Diese mussten schliesslich operativ weggeschnitten werden. Irgendwann begriff ich, gesundheitlich ging es mir immer schlechter. Ich habe einen Arzt und ein Spital gesucht und unter Vollnarkose mit Nemexin entzogen. Es ist gut gegangen und ich hatte mit dieser Methode keinen körperlichen Entzug! Psychisch und physisch war ich danach jedoch mehr als nur ein nasser Waschlappen. Es rauschte ca. 2 Wochen in meinem Kopf und natürlich, Kenner wissen dass, mit dem Schlafen war es auch ca. 2 Wochen nichts! Ganz wichtig jetzt, nicht oder nur ganz selten mit Benzodiazepinen nachhelfen. Viel bewegen, ein wenig Sport treiben oder Ferien in den Bergen, wandern oder einfach nur erholen. Es sollte Menschen geben, die jetzt zu dir halten, lerne dich darüber zu freuen. Der Enzug gelingt damit gut und ist weiterzuempfehlen. Die Erfolgschangen bei dieser Art liegt bei über 70%. Was bleibt ist natürlich der Opiathunger, er bleibt für immer, wird aber immer weniger. Damit umzugehen musst du selber lernen, jeder Rückfall ist aber ein Lernprosess und muss dich treppenweise weiterbringen. Höre dabei auf deinen Körper und deine innere Stimme. Ich habe es geschafft, bin seit 10 Jahren wirklich drogenfrei, habe einen guten Job, bin verheiratet und habe zwei Kinder.

Eingetragen am  als Datensatz 16976
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Methadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methadon für sucht mit Schwitzen

Bin seit 20 jahren süchtig-davon die letzten 8 jahre im Methadon Programm. Ich habe vieles ausprobiert von Codein,Entgiftung,Therapie,Methadon. Für mich war das schwitzen auch ganz schlimm gerade im sommer. sonst kam ich mit dem Methadon gut zurecht die ersten paar monate.Später habe ich...

Methadon bei sucht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Methadonsucht8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bin seit 20 jahren süchtig-davon die letzten 8 jahre im Methadon Programm. Ich habe vieles ausprobiert von Codein,Entgiftung,Therapie,Methadon. Für mich war das schwitzen auch ganz schlimm gerade im sommer. sonst kam ich mit dem Methadon gut zurecht die ersten paar monate.Später habe ich beikonsum gehabt und nur phasenweise ohne beikonsum. Bis ich schwanger wurde ab da kein beikonsum bei einer dosis von 60 mg.heute 4 jahre später habe ich mich runterdosiert auf 0,2. ich habe mir diesmal zeit gegeben ohne druck schnell vom metha weg. Methadon ist nicht für jedermann hilfreich aber zur Not besser als sich kaputt fixen...und mal ruhe zubekommen vom jagen.

Eingetragen am  als Datensatz 50932
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Methadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methadon für sucht mit Juckreiz

nach einnahme tritt nach 15 min. starker juckreiz an den innenseiten der oberschenkel und brust auf. auch die fußsohlen sind betroffen

Methadon bei sucht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Methadonsucht10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach einnahme tritt nach 15 min. starker juckreiz an den innenseiten der oberschenkel und brust auf. auch die fußsohlen sind betroffen

Eingetragen am  als Datensatz 37539
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Methadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methadon für Heroin-Abhängigkeit mit Schweißausbrüche, Gewichtszunahme, Müdigkeit, Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen, Verstopfung

Meine Erfahrung mit Methadon ist eigentlich "ganz o.k.", wenn man von den ganzen Nebenwirkungen wie Schweissausbrüche,Gewichtszunahme, Müdigkeit, Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen, Essattacken , Chronische Verstopfung der mehrere male bald bis zum Darmverschluss mit Krankenhausaufenthalt...

Methadon bei Heroin-Abhängigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MethadonHeroin-Abhängigkeit12 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Erfahrung mit Methadon ist eigentlich "ganz o.k.", wenn man von den ganzen Nebenwirkungen wie Schweissausbrüche,Gewichtszunahme, Müdigkeit, Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen, Essattacken , Chronische Verstopfung der mehrere male bald bis zum Darmverschluss mit Krankenhausaufenthalt geführt hat sowie das man jeden und jeden beliebten Tag zum Doc darf, um sich das Methadon abzuholen. Ansonsten ist es soweit "o.k.".!!!! Ich sage nur, hätte mich mal vor dem Methadonprogramm aufgeklärt was alles auf einem zu kommt, wäre ich niemals ins Programm gegangen und wäre zur einer Heroinentgiftungskur die Stationär durchgeführt wird, gegangen. Ich bin so Blauäugig ins Programm gegangen... !! Habe gedacht, man geht ins Programm, bleibt dort ca. 1Jahr, dann wird man vom Metha abdosiert und alles ist in ordnung. Aber Scheiße ist. Leider ist es nicht so gewesen und darum kann ich den Leuten nur Empfehlen:"Lasst Euch richtig von A-Z Aufklärung und was ein Entzug von Methadon bedeutet. Denn der ist kein Zuckerschlecken. Da sind 3Monate nicht schlafen und Stimmungsschwankungen eingeplant!!!" Es muss jeder für sich entscheiden, das ist nur meine Meinung mit meiner Erfahrung über Methadon mit und oder ohne Beigebrauch.!!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 20713
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mirtazapin, 45 mg-täglich für Polytoxikomanie, Heroinabhängigkeit, epileptische Krampfanfälle, Schlaflosigkeit, Depressive Verstimmungen mit Alpträume, Gewichtszunahme

Ich leide seit etwa 2 Jahren unter epileptischen Anfällen. Zuerst wurde ich mit Carbamazepin behandelt. Doch das Carbamazepin führte dazu, dass das Methadon nicht mehr richtig wirkte und ich immer das Gefühl hatte, ich wäre unterdosiert oder wäre auf Entzug. Seitdem ich ich nun das Rivotril(...

Mirtazapin, 45 mg-täglich bei Schlaflosigkeit, Depressive Verstimmungen; Rivotril, 2mg-täglich bei epileptische Krampfanfälle; Methadon, 120 mg-täglich bei Polytoxikomanie, Heroinabhängigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mirtazapin, 45 mg-täglichSchlaflosigkeit, Depressive Verstimmungen24 Monate
Rivotril, 2mg-täglichepileptische Krampfanfälle14 Monate
Methadon, 120 mg-täglichPolytoxikomanie, Heroinabhängigkeit12 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich leide seit etwa 2 Jahren unter epileptischen Anfällen. Zuerst wurde ich mit Carbamazepin behandelt. Doch das Carbamazepin führte dazu, dass das Methadon nicht mehr richtig wirkte und ich immer das Gefühl hatte, ich wäre unterdosiert oder wäre auf Entzug. Seitdem ich ich nun das Rivotril( Clonazepam ) nehme wirkt das Methadon wieder richtig und ich fühle mich recht gut. Auch habe ich seitdem keinen Krampfanfall bekommen, solange ich es auch regelmäßig eingenommen habe. Als ich einmal etwa 5 Tage, kein Rivotril bekommen habe, bekam ich einen Krampfanfall und war vorher auch stark entzügig. Ich litt unter sehr starker innerer Unruhe, Zittern, Schlaflosigkeit, Gereiztheit und hatte Suizidgedanken. Gegen meine depressiven Verstimmungen bekomme ich täglich 45 mg Mirtazapin. Mir geht es, seitdem ich es nehme, bedeutend besser. In den ersten Wochen hatte ich heftige und häufige Alpträume. Die Alpträume sind bedeutend seltener geworden, kommen aber noch immer gelegentlich (ca. einmal wöchentlich) vor. Außerdem habe ich, seitdem ich das Medikament einnehme, etwa 20 Kilogramm zugenommen. Das ist sehr unangenehm und stört mich wahnsinnig. Ich bin aufgrund der Gewichtszunahme auch körperlich deutlich weniger belastbar. Das hat eindeutig mit der Einnahme des Mirtazapin zu tun.

Eingetragen am  als Datensatz 3988
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin, Clonazepam, Methadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methadon für sucht mit keine Nebenwirkungen

Die substitution funktioniert perfekt. Das Problem ist die Entgiftung davon wenn man das ueberhaupt machen will. Ich sehe keine andere Moeglichkeit als mit Unterstuetzung des Arztes vorher wieder auf moeglichst kleine Dosis von beispielsweise Morphin (retard) umzusteigen und dann vielleicht 1...

Methadon bei sucht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Methadonsucht27 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die substitution funktioniert perfekt. Das Problem ist die Entgiftung davon wenn man das ueberhaupt machen will.
Ich sehe keine andere Moeglichkeit als mit Unterstuetzung des Arztes vorher wieder auf moeglichst kleine Dosis von beispielsweise
Morphin (retard) umzusteigen und dann vielleicht 1 Monat spaeter von dem zu entgiften. Vorher muss das Ganze methadon raus. Der Entzug davon ist zu extrem vor allem was die Dauer und Heftigkeit betrifft.

Eingetragen am  als Datensatz 46792
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Methadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methadon für sucht mit Absetzerscheinungen

Hallo, bin heute 7 Tag ohne Metha!! Ich habe bis jetzt nur leichtes schwitzen unter den Achsel was mich schon stört aber lieber so als bei komplett schwitzen. Dann Niesen zich mal am Tag,ein wenig unruhige Nächte was echt nicht zum vergleich ist mit entzügen von einer Entgiftung (warm). Ich muss...

Methadon bei sucht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Methadonsucht8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, bin heute 7 Tag ohne Metha!! Ich habe bis jetzt nur leichtes schwitzen unter den Achsel was mich schon stört aber lieber so als bei komplett schwitzen. Dann Niesen zich mal am Tag,ein wenig unruhige Nächte was echt nicht zum vergleich ist mit entzügen von einer Entgiftung (warm). Ich muss dazu sagen ich habe viel zu tun jedemenge ablenkung,das hilft.Ich hoffe das es jetzt nicht schlimmer wird. Jeden der runter will rate ich ganz langsam in kleinsten mengen zu reduzieren,wie man gut klar kommt (Zeit lassen ist wichtig). Ich habe jetzt ca.3 Jahre mir zeit gelassen zum runter dosieren. Bin auch stolz auf mich!!! Viel Glück dabei

Eingetragen am  als Datensatz 52063
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Methadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methadon für Entzugserscheinungen mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme seit mehrern Jahren Methadon. Täglich 65 mg und durch diese Einnahme bin ich überhaupt erst wieder in der Lage, einer normalen Tätigkeit nachzugehen, da ich mir kein Heroin mehr besorgen muss. Auch das Geld für das Heroin muss ich nicht mehr besorgen. Das Methadon wird von der...

Methadon bei Entzugserscheinungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MethadonEntzugserscheinungen3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit mehrern Jahren Methadon. Täglich 65 mg und durch diese Einnahme bin ich überhaupt erst wieder in der Lage, einer normalen Tätigkeit nachzugehen, da ich mir kein Heroin mehr besorgen muss. Auch das Geld für das Heroin muss ich nicht mehr besorgen. Das Methadon wird von der Krankenkasse bezahlt und ich habe "Take Home" d.h. ich muss 1 mal wöchentlich beim Arzt 1 Dosis einn. und bekomme 6 Dosen mit. Vielen Dank an die Pharmaindustrie und die Ärzte!

Eingetragen am  als Datensatz 44919
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Methadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methadon für Süchtiger mit Schweißausbrüche, Abgeschlagenheit, Verstopfung

ich bekam vom Methadon Schweißausbrüche, fühlte ich abgeschlagen und matt, Suchtdruck wurde nicht wirklich behoben, es war ein dahin vegetieren und kein Leben führen ohne Drogen, Verstopfung, das Methadon wirkte bei mir nicht so lange wie z.Bsp. das L-Polamidon bei mir hält und ich musste viel zu...

Methadon bei Süchtiger

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MethadonSüchtiger2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich bekam vom Methadon Schweißausbrüche, fühlte ich abgeschlagen und matt, Suchtdruck wurde nicht wirklich behoben, es war ein dahin vegetieren und kein Leben führen ohne Drogen, Verstopfung, das Methadon wirkte bei mir nicht so lange wie z.Bsp. das L-Polamidon bei mir hält und ich musste viel zu viel an mg nehmen - im Vergleich zu L-Polamidon.

Eingetragen am  als Datensatz 37094
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methadon für Polytoxikomanie Heroinsucht mit Schwitzen

Das unangenehme schwitzen bei hoher Dosierung geht auch nach langer zeit nicht weg. Ich habe dann auf 7,5ml (75mg) langsam herunterdosiert, dann stationär entgiftet. 3 Monate nach der Entgiftung bin ich wieder ins Methadonprogramm eingestiegen, wegen erneuten Rückfall mit Heroin. Methadon...

Methadon bei Polytoxikomanie Heroinsucht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MethadonPolytoxikomanie Heroinsucht20 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das unangenehme schwitzen bei hoher Dosierung geht auch nach langer zeit nicht weg. Ich habe dann auf 7,5ml (75mg) langsam herunterdosiert, dann stationär entgiftet. 3 Monate nach der Entgiftung bin ich wieder ins Methadonprogramm eingestiegen, wegen erneuten Rückfall mit Heroin. Methadon ermöglicht es mir einigermaßen normal zu leben, besondere psychotrope Wirkungen habe ich nicht, was wohl an der langen Einnahmezeit liegt. Da ich Diabetiker bin kommt mein Blutzucker beim Entzug total durcheinander, Episoden mit zu niedrigen Blutzuckerwerten wechselten sich mit totalen Blutzuckerentgleisungen ab. Jetzt ist alles wieder o.k.

Eingetragen am  als Datensatz 34012
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Methadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methadon für Pregabalin mit keine Nebenwirkungen

Ich bin seit 1999 im Methadonprogramm.Der "Affe" schläft seitdem.Aber ich wurde mit der Zeit sehr Depressiv.Ich hatte auf nichts mehr Bock.Habe nur noch in der Hütte gehockt und ab und zu nen bischen Shit geraucht.Es ging mir mit oder ohne Shit schlecht.Interesse gleich Null.Als meine Ma vor...

Methadon bei Pregabalin

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MethadonPregabalin7 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin seit 1999 im Methadonprogramm.Der "Affe" schläft seitdem.Aber ich wurde mit der Zeit sehr Depressiv.Ich hatte auf nichts mehr Bock.Habe nur noch in der Hütte gehockt und ab und zu nen bischen Shit geraucht.Es ging mir mit oder ohne Shit schlecht.Interesse gleich Null.Als meine Ma vor Jahren starb habe ich alle Medis die noch da waren mitgenommen,unter anderem Lyrica.Heute nehme ich zu meinem Methadon,120mg, 450-600mg Pregabalin dazu,und seitdem kann ich zwar nicht wieder lachen, aber ich gehe wieder RAUS...unternehme wieder etwas.ich versuche einen Job zu finden, natürlich nur std-weise,bezahlung nicht das wichtigste,etwas tun, das wäre schön.ich bin seit ca.30 Jahren "drauf".Habe so ziemlich alles hinter mir,ausser diese neuen Chemischen Speed-Kicks,da geh ich auch nicht ran, habe Angst das das dann mein Tod auf Raten wird.Ach ja,klar, Benzos nehme ich seit meinem 17.Lebensjahr,ich kenne die ganze Palette, Benzos hab ich aber soweit runter dosiert das am Tag Z.B.2,5 mg Loratepam reicht, oder 2 mg Rivotril,wenn ich diese Dinge nicht mehr vom Doc bekäme...dann würde ich erst auf dem Schwarzmarkt versuchen mich einzudecken , ich brauche das, denn ich bin heute über 50 Jahre alt, was hab ich denn noch zu erwarten ? Ich will keine Therapie o.ä.ich will nur eins.: meine letzten Jahre in Ruhe verbringen, nicht wieder auf irgendwelche Dealer angewiesen zu sein,oder die B...im Nacken,nein danke, wenns nicht sein muss...!!!

Eingetragen am  als Datensatz 59482
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Methadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methadon für sucht mit Absetzerscheinungen

Wegen Heroinentzuges mehrmals mit Mehadon Entzugshöhe von 60mg flüssig begonnen und dann herunterdosiert in 10er-Schritten. Ging immer gut. Dann Substitution auf 130mg und ein Jahr voller Sch...!!! Elende Schweißbildung ....ständig bei geringster Bewegung. Im Sommer Kalt und im Winter zu...

Methadon bei sucht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Methadonsucht1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen Heroinentzuges mehrmals mit Mehadon Entzugshöhe von 60mg flüssig begonnen und dann herunterdosiert in 10er-Schritten. Ging immer gut. Dann Substitution auf 130mg und ein Jahr voller Sch...!!!
Elende Schweißbildung ....ständig bei geringster Bewegung. Im Sommer Kalt und im Winter zu Warm...... fast unerträglich , dazu gelegentlich ganz ekelhafte Gefühle in der Leistengegend, besonders in Nähe anderer Personen. Die eigene Haut voller Schweiß fühlt sich so fremd an. Elend durchgeschwitzt in der Nacht, ruheloser Schlaf!!!
Psychische Probleme und soziale Abgenzung.
Kurze Euphorie...dann ein endlos langer Tag. Vorsicht mit Alkohol!!!!!
Ständiger Substanzabbau....Müdigkeit, Launenhaftig, wenig Geduld
........

Nur sofortiger und sauberer Entzug in LKH oder örtlicher- Entgiftung hilft...!!!

Eingetragen am  als Datensatz 57800
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Methadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methadon für Heroin mit Absetzerscheinungen

Ich habe 14 Jahre Methadon genommen, musste damals durch meinem Arzt 100mg einnehmen, damit hat der Teufelskreis gegonnen, ich habe 5 mal versucht aufzuhören jedoch waren die Entzugserscheinungen so schlimm das ich wieder Methdon eingenommen hatte, jedoch war ich nicht bereit aufzugeben, wie...

Methadon bei Heroin

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MethadonHeroin14 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe 14 Jahre Methadon genommen, musste damals durch meinem Arzt 100mg einnehmen, damit hat der Teufelskreis gegonnen, ich habe 5 mal versucht aufzuhören jedoch waren die Entzugserscheinungen so schlimm das ich wieder Methdon eingenommen hatte, jedoch war ich nicht bereit aufzugeben, wie schaffte ich den Ausstieg? Ich war in der Schweiz in Schöftland bei Ascape, jedoch verspricht er in einer Woche den Entzug zu schaffen, was eine Lüge ist, sie haben einen Gerät das die Drüsen stimmuliert, das tut es auch, jedoch können sie sich in einer Woche nicht voll und ganz erstarken, damit die Dopamin, Adrenalin, Noradrenalin wieder in Einheit arbeiten können.
Also kaufte ich mir dieses Gerät selber, leider bekommt man es in Europa, ausser in Österreich nicht.
Es heisst Sota Bio Tuner, dieses Gerät hat mir wirrklich geholfen, jedoch muss man bedenken das man nichts mehr einnimmt, die Dosis sollt nicht mehr als 15mg/Tag sein, weil das Gerät ansonsten nicht genug wirkt. Was macht dieses Sota Gerät, es hat 500 verschieden Frequenzimpulse die, die verschiedenen Drüsen Thalamusdrüse usw. stimmuliert und dadurch gestärkt wird, da es unter Methadoneinname gänzlich zum erliegen kam, diese Drüsen müssen wieder gestärkt werden damit sie die Arbeit wieder aufnehmen kann. Zum Abbau kann ich euch sagen, macht es langsam aber kontinuirlich, trinkt frischen Kamillentee zum beruhigen und trinkt Brennnesseltee zum entgiften, macht Bäder mit Heublumen, nehmt homöopatische Mittel zum entgifften der Leber, Niere, nehmt chlorella Tabs, das sind Algen, sie haben sehr gute Entgifftungseigenschafften, verzichtet auf alles was das Nervensystem angreifft, unterstütz es mit Meditation, macht am Morgen wenn die Sonne erwacht einen Spaziergang, atmet tief und gleichmässig, bei jedem Atemzug sagt, ich bin frei, mir geht es gut, ich Liebe mich, alles ist gut, ich verzeihe mir, macht es als Ritual und Ihr werdet befreit sein, das verspreche ich euch, ich weiss was ich sage habe alle möglichkeiten ausprobiert und diese ist die beste. viel Glück und Mut,Ihr werdet es schaffen

Eingetragen am  als Datensatz 57660
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Methadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methadon für Kopfschmerzen mit Schwindel, Erbrechen

Anfangs ging es mir super als ich es genommen hatte, und es anfring zu wirken. Aber mit der zeit nicht mehr so, ich bin dann einfach schlafen gegangen. Als ich aufgewacht bin, ging es mir richtig, richtig schlecht, ich habe mich übergeben, mir war immernoch mega schwindelig und mene...

Methadon bei Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MethadonKopfschmerzen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs ging es mir super als ich es genommen hatte, und es anfring zu wirken. Aber mit der zeit nicht mehr so, ich bin dann einfach schlafen gegangen. Als ich aufgewacht bin, ging es mir richtig, richtig schlecht, ich habe mich übergeben, mir war immernoch mega schwindelig und mene schluckfunktion war ein bisschen gelähmt. Ich bin dann einfach nochmal weiterschlafen gegangen, und jetzt geht es mir bedeutend besser, übelkeit ist zwar noch ein wenig da, das schwindelgefühl auch nicht ganz weg aber sonst geht es jetzt. Und meine Lungen tun ein bisschen weh O.o

Eingetragen am  als Datensatz 46800
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):157 Eingetragen durch
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methadon für opiatabhängigkeit mit Emotionslosigkeit, Schwitzen

Bin seit anderthalb Jahren im Substitutionsprogramm.Anfangs war es ein Segen für mich. Die dauernde Beschaffung fiel weg.Auch das man mindestens 6 Monate jeden Tag zur Vergabestelle gehen musst.Das könnte für eine eventuelle Arbeitsstelle problematisch sein.Nach kurzer Zeit musste ich mir immer...

Methadon bei opiatabhängigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Methadonopiatabhängigkeit1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bin seit anderthalb Jahren im Substitutionsprogramm.Anfangs war es ein Segen für mich. Die dauernde Beschaffung fiel weg.Auch das man mindestens 6 Monate jeden Tag zur Vergabestelle gehen musst.Das könnte für eine eventuelle Arbeitsstelle problematisch sein.Nach kurzer Zeit musste ich mir immer Kleidung im Rucksack mitnehmen, da ich so stark geschwitzt habe.Ohne psychosoziale Betreuung gehts auch nicht. Klar, man hat keinen körperlichen Entzug.Die Emotionslosigkeit ist kaum zu Ertragen. Und somit verlagert sich die Sucht.

Eingetragen am  als Datensatz 32899
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Quilonum retard für opiatabhängigkeit, Persönlichkeitsstörung, Manie, Zyklothymie, Angststörung, Psychiose mit Mundtrockenheit, Gelenkschmerzen, Gangunsicherheit, Gewichtszunahme, Wassereinlagerung, Kopfschmerzen, Gedächtnisstörungen

Mundtrockenheit, Gelenkschmerzen, Gangunsicherheit, Gewichtszunahme, "Wasser in den Beinen", Kopfschmerz, Aufmerksamkeitsstörungen (gelegentliche Erinnerungslücken). Wirkung des Mittels ist ausgleichend was die Manie betrifft - es dämpft die innere Spannung. Leider ist ein regelmässiges...

Quilonum retard bei Manie, Zyklothymie, Angststörung, Psychiose; Methadon bei opiatabhängigkeit, Persönlichkeitsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Quilonum retardManie, Zyklothymie, Angststörung, Psychiose1 Monate
Methadonopiatabhängigkeit, Persönlichkeitsstörung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mundtrockenheit, Gelenkschmerzen, Gangunsicherheit, Gewichtszunahme, "Wasser in den Beinen", Kopfschmerz, Aufmerksamkeitsstörungen (gelegentliche Erinnerungslücken).

Wirkung des Mittels ist ausgleichend was die Manie betrifft - es dämpft die innere Spannung.

Leider ist ein regelmässiges Blutbild erforderlich, da ein Ansteigen der weissen Blutkörperchen entsteht.

Volle Wirkung erst nach ca. 1/2 Jahr Einnahme, wenn ein erforderlicher "Spiegel" erreicht ist.

Eingetragen am  als Datensatz 24745
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Lithium, Methadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methadon für Substitution mit Schweißausbrüche

schweissausbrüche sind ein guter grund, mit dem experimentieren aufzuhören . ich darf seit 3 jahren jeden tag zum arzt. nebenbei frage ich mich ,wie die sich das eigentlich vorgestellt haben ,denn ich war nicht mal so lange auf heroin,wie ich das jetzt bei dem methadon erleben darf . wenn ich...

Methadon bei Substitution

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MethadonSubstitution3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

schweissausbrüche sind ein guter grund, mit dem experimentieren aufzuhören .
ich darf seit 3 jahren jeden tag zum arzt.
nebenbei frage ich mich ,wie die sich das eigentlich vorgestellt haben ,denn ich war nicht mal so lange auf heroin,wie ich das jetzt bei dem methadon erleben darf .
wenn ich nicht selbst den riegel vorschiebe, könnte das vom arzt aus ewig so weitergehen
aberdas war nie so geplant.

Eingetragen am  als Datensatz 23517
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Methadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methadon für abhängigkeit mit Sodbrennen, Verstopfung, Müdigkeit, Schwitzen

Sodbrennen , Regurgitation (hochkommen von Speisebrei zurück in den Mund) , Verstopfung , Dauermüdigkeit , Schwitzen , Magenentleerungsstörungen

Methadon bei abhängigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Methadonabhängigkeit3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sodbrennen , Regurgitation (hochkommen von Speisebrei zurück in den Mund) , Verstopfung , Dauermüdigkeit , Schwitzen , Magenentleerungsstörungen

Eingetragen am  als Datensatz 53349
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methadon für Heroin-Abhängigkeit, Heroin-Abhängigkeit, Heroin-Abhängigkeit mit Depressionen, Gewichtszunahme, Schwitzen, Abhängigkeit

werde seit 12 jahren substituiert,methadon,polamidon,kodein-und muss sagen diese medis sind ekelerregender menschenverachtender dreck-bin richtig krank davon geworden-geschweige von den nebenwirkungen wie heftigste chronische depressionen,rapide gewichtszunahme,schwitzen als wenn man...

Methadon bei Heroin-Abhängigkeit; polamidon bei Heroin-Abhängigkeit; kodein bei Heroin-Abhängigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MethadonHeroin-Abhängigkeit12 Jahre
polamidonHeroin-Abhängigkeit12 Tage
kodeinHeroin-Abhängigkeit12 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

werde seit 12 jahren substituiert,methadon,polamidon,kodein-und muss sagen diese medis sind ekelerregender menschenverachtender dreck-bin richtig krank davon geworden-geschweige von den nebenwirkungen wie heftigste chronische depressionen,rapide gewichtszunahme,schwitzen als wenn man dauerduscht,totale schlappheit,schnellste toleranzbildung,dramatische ausweitung der sucht,polytoxikomanie,alkoholismus und und und-laßt die finger davon-währe ich bloß nie in diese
substitution gegangen-12 jahre täglich total scheisse gefühlt,wenn substi mit diesen medis dann max für ein paar monate !!!

Eingetragen am  als Datensatz 20906
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methadon, Codein

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methadon für Epilepsie, Angststörungen, Polyneuropathie, Nervenentzündung, Heroinabusus mit Abgeschlagenheit, Konzentrationsstörungen, Zittern, Frieren, Wassereinlagerungen

Bei all denen Medikamenten war ich ständig (nach längerer Einnahme)schlapp unkonzentriert , weltfremd , mit aneren worten stoned, wobei sich depris, verlangen nach mehr,da es nicht mehr wirkte. Somit habe ich die Medikamente überdosiert, und hab dann natürlich die quittung dafur bekommen ENTZUG...

Methadon bei Nervenentzündung, Heroinabusus; Tilidin-Ratiopharm bei Polyneuropathie; Diazepam 10 bei Angststörungen; Rivotril 2 mg bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MethadonNervenentzündung, Heroinabusus8 Jahre
Tilidin-RatiopharmPolyneuropathie14 Jahre
Diazepam 10Angststörungen2 Jahre
Rivotril 2 mgEpilepsie3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei all denen Medikamenten war ich ständig (nach längerer Einnahme)schlapp unkonzentriert , weltfremd , mit aneren worten stoned, wobei sich depris, verlangen nach mehr,da es nicht mehr wirkte. Somit habe ich die Medikamente überdosiert, und hab dann natürlich die quittung dafur bekommen ENTZUG , und nicht nur einen.

Zittern frieren keinen hunger wassereilagerungen 980 GGt

Eingetragen am  als Datensatz 9110
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methadon, Naloxon, Tilidin, Diazepam, Clonazepam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methadon für Drogensucht mit Schweißausbrüche

Seit ich Methadon von meinem Arzt bekomme, habe ich Schweisausbrüche,tagsüber und in der Nacht,und bei der kleinsten anstrengung.

Methadon bei Drogensucht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MethadonDrogensucht3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit ich Methadon von meinem Arzt bekomme, habe ich Schweisausbrüche,tagsüber und in der Nacht,und bei der kleinsten anstrengung.

Eingetragen am  als Datensatz 7627
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Methadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

D,L Methadon für Schmerzen GlioBlastom WHO IV mit Verstopfung, Schwindel

Nachdem wir das Schmerzmittel von Fentanyl auf D,L Methadon umgestellt hatten, konnten wir binnen vier Tagen eine Verbesserung in vielen Bereichen feststellen. Die Sprache kam zurück, das Gehen war wieder möglich - nicht sicher wegen des Schwindels - aber ohne fremde Hilfe. Diese Verbesserung...

D,L Methadon bei Schmerzen GlioBlastom WHO IV

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
D,L MethadonSchmerzen GlioBlastom WHO IV4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem wir das Schmerzmittel von Fentanyl auf D,L Methadon umgestellt hatten, konnten wir binnen vier Tagen eine Verbesserung in vielen Bereichen feststellen. Die Sprache kam zurück, das Gehen war wieder möglich - nicht sicher wegen des Schwindels - aber ohne fremde Hilfe. Diese Verbesserung hält nun schon vier Wochen an.

Eingetragen am  als Datensatz 65477
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methadon für Depression Schlafstörung, sucht mit keine Nebenwirkungen

Keine Nebenwirkungen empfunden,natürlich kein Opiat or Heroin Ersatz. Zumindestens hält man" den Affen im Schach. Der Entzug allerdings ist schlimmer & viel! länger. & ich war z.B. in Indien auf ca 1-3 G. Den Turkey damals 1982,the cold 1,im Knast. Zum positiven,ohne Substitution & Ganja...

Methadon bei sucht; Doxepin bei Depression Schlafstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Methadonsucht-
DoxepinDepression Schlafstörung2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine Nebenwirkungen empfunden,natürlich kein Opiat or Heroin Ersatz.
Zumindestens hält man" den Affen im Schach. Der Entzug allerdings ist
schlimmer & viel! länger. & ich war z.B. in Indien auf ca 1-3 G. Den Turkey
damals 1982,the cold 1,im Knast. Zum positiven,ohne Substitution & Ganja
hätte ich Niemals gecheckt,20 Jahre in der Amb.Krankenpflege zu Jobben.
Leider is man" hier im geilen WHV leider total,sorry,gefickt,wenn man entweder
wirklich! aus Versehen ne falsche" Schmerztbl. einnimmt,oder 2009,als meine"
Partnerin",my 1Love,wörtlich! von heute auf morgen starb. Nach fast 30 Coolen
Jahren. Wegen,ich glaub 1-2 Diazepan wegen absoluter Verzweichlung. Trotz echt
harten Voll-Time-Job musste ich 1! Jahr tgl. wie ein Straftäter meine Dosis abholen.
Als ich dann im letzten Dec. wegen tierischer Ohrenschmerzen von einer Patientin,
eine Tbl. die Ihre Kinder verschrieben bekommen haben,wirklich aus Verzweiflung
dann eingeworfen" hatte,stellte sich heraus das Irgendwas vom Inhalt nicht erlaubt"""
war. Obwohl Ich Hepatitis C habe,lief nix mehr. Cold fcking Entzug.z.B. in Berlin undenkbar!!
& unakzeptabel!! For aka God,gehts nach ca 3-4 Wochen etwas besser,hab ca 10-12 Kg
in der Zeit abgenommen,kann aber seit Gestern weningstens 1 ma am Tag wat Richtiges"
essen. Vorher mußte ich mir weningstens ne Banane or Ei am Tag reinwürgen. Trotz
Med. Cannabis or Ganja?! But ich bin ein Stolzer Old-School-Hippie-Stoner,hab Jail unter Franco
auf Ibbiza & den Indien Trip" auch überlebt,trotz Amöben Ruhr..Rur,cant remember.
Smarter Knastspruch:Was dich nich umbringt,macht dich fcking Stärker! Greetings

Eingetragen am  als Datensatz 58825
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Methadon, Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methadon für Rheuma mit Müdigkeit, Depressive Verstimmungen, Aggressivität

Ich bin seit ca. 8 jahren auf methadon. Ich habe damals mit 8 ml angefangen, das ist bei uns hier üblich, dass man mit 8 ml anfängt. Doch das problem ist das wir suchtis immer Kopf haben wollen und die die es I.V nehmen werden gierig so wie ich. Mittlerweile bin ich ohne zu übertreiben auf 18-20...

Methadon bei Rheuma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MethadonRheuma8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin seit ca. 8 jahren auf methadon. Ich habe damals mit 8 ml angefangen, das ist bei uns hier üblich, dass man mit 8 ml anfängt. Doch das problem ist das wir suchtis immer Kopf haben wollen und die die es I.V nehmen werden gierig so wie ich. Mittlerweile bin ich ohne zu übertreiben auf 18-20 ml angekommen. Nicht einmal dann habe ich einen kopf ich habe wirklich die schnauze voll. Ich habe deswegen sehr viel probleme in der Beziehung was klar ist und mit der Mutter auch, ich bin 30 jahre alt, und laut mein artzt bin ich Top Fit blut ergebnisse sind auch sehr gut kein hep C und so, deswegen ist es jetzt noch eine grössere motivation auf entgiftung und therapie zu gehen. Was ich vergessen habe zu sagen ich habe schon 3 Turbo-entzüge hintermir was unter rauschnarkose passiert und 800 euro kostet. Was den Körperlichen entzug betrifft ist es viel besser als stationer, aber man liegt halt 6-7 std da und zuckt da rum und schiebt sein affen in 7 stunden. Danach muss du nur mit der psyche stark sein und net in den alten kreiss zurück so wie ich den dann war alles um sonst.Aber mann muss ehrlich sein es gefällt uns ja auch druf zu sein wenn mann sich 40 ml gegeben hat.Kann mir da draussen jemand helfen und sagen wie ich am besten runter dosiere bevor ich auf entgiftung gehe.

Eingetragen am  als Datensatz 49377
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methadon für Heroinabhängigkeit mit Schlafstörungen

Von den Schweißausbrüchen mal abgesehen,habe ich,seitdem ich dieses Medikament oral einnehme,üble Schlafprobleme.Also,länger als 4 Std.kann ich nicht schlafen.Obwohl ich lange Zeit im Gerüstbau gearbeitet habe,hat sich mit dem schlafen nichts geändert.Ich bin gerade dabei,runter zu...

Methadon bei Heroinabhängigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MethadonHeroinabhängigkeit-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Von den Schweißausbrüchen mal abgesehen,habe ich,seitdem ich dieses Medikament oral einnehme,üble Schlafprobleme.Also,länger als 4 Std.kann ich nicht schlafen.Obwohl ich lange Zeit im Gerüstbau gearbeitet habe,hat sich mit dem schlafen nichts geändert.Ich bin gerade dabei,runter zu dosieren.Bekomme im Moment noch 23 mg täglich.Da ich aber echt Schiss von einem "Metha-Affe"habe,würde ich am liebsten noch einmal auf Subotex umsteigen.Habe vor Jahren schon mal mit Subotex entgiftet.Das hat ganz gut geklappt.Kann mir vielleicht jemand davon berichten,wie es ist,wenn man dann Subotex absetzt?Was passiert dann?Wird man da auch noch Entzügig sein?Aber egal,ich rechne eh damit,das ich noch viel kämpfen muß.

Eingetragen am  als Datensatz 16695
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Methadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methadon für fingerweg, fingerweg, fingerweg mit Wassereinlagerungen, Leberschädigung

Pola ist eines der schlimmsten substitutions mittel die ich kenne ich rede aus erfahrung dieses drecks zeug hat mich nach inhaftierung 6 monate auf entzug gehalten kein schlaf monate lang zu dem macht es die leber kaputt nach längeren gebrauch über jahre fördert es einen mensch krank zu werden...

Methadon bei fingerweg; L-Polamidon bei fingerweg; METHADDICT bei fingerweg

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Methadonfingerweg-
L-Polamidonfingerweg-
METHADDICTfingerweg-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Pola ist eines der schlimmsten substitutions mittel die ich kenne ich rede aus erfahrung dieses drecks zeug hat mich nach inhaftierung 6 monate auf entzug gehalten kein schlaf monate lang zu dem macht es die leber kaputt nach längeren gebrauch über jahre fördert es einen mensch krank zu werden zb. wasser ansammlung in beine und arme oder extremes hochdosieren und kürzester zeit ist man an die dosis gewöhnt und hat das verlangen diese noch zu erhöhen also besser finger weg emfhle lieber subutex als substitution.
Ich habe Jahre lang mit der scheisse rumgemacht war stark abhängig politox bin aber jetzt seit drei jahren clean und froh nicht mehr mit turki aufstehen zu müssen wenn ihr mich fragt lasst die finger weg

Eingetragen am  als Datensatz 20633
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methadon, Levomethadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):189 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methadon für Depression, Müdigkeit, innere Unruhe, Muskelschmerzen, Schwitzen mit Kaltschweiss, innere Unruhe, Schlafstörungen

Seit ca 2 Jahren fang ich an mit dem Methadon, nahm aber gleichzeitig Heroin sodass ich mit meiner Tagesdosis Meth. stets steigen musste. Vor 3 Monaten dann beendete ich meinen Heroinkonsum und nahm nur noch das Methadon. In dieser Zeit baute ich jede Woche eine Pille ab was ich jetzt bereue weil...

Methadon bei Depression, Müdigkeit, innere Unruhe, Muskelschmerzen, Schwitzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MethadonDepression, Müdigkeit, innere Unruhe, Muskelschmerzen, Schwitzen2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit ca 2 Jahren fang ich an mit dem Methadon, nahm aber gleichzeitig Heroin sodass ich mit meiner Tagesdosis Meth. stets steigen musste. Vor 3 Monaten dann beendete ich meinen Heroinkonsum und nahm nur noch das Methadon. In dieser Zeit baute ich jede Woche eine Pille ab was ich jetzt bereue weil es zu schnell war. Seit 5 Tagen nehme ich jetzt nichts mehr habe aber noch Nebenwirkungen wie Kalter Schweiss und die stetige innere Unruhe und Schlafstoerungen. Ich hoffe dass das alles gleich aufhoert weil ich es unangenehm finde ueberall zu schwitzen.

Eingetragen am  als Datensatz 30553
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Remergil für opiatabhängigkeit, Angstzustände mit Mundtrockenheit, Kopfschmerzen, Müdigkeit

Ich komme morgens erst langsam in die gänge.Mundtrockenheit.Kopfschmerzen die aber nur selten zu spüren sind.

Remergil bei Angstzustände; Methadon bei opiatabhängigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RemergilAngstzustände-
Methadonopiatabhängigkeit-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich komme morgens erst langsam in die gänge.Mundtrockenheit.Kopfschmerzen die aber nur selten zu spüren sind.

Eingetragen am  als Datensatz 646
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin, Methadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methadon für sucht mit Libidoverlust, Schwitzen

Als erstes zur Bezahlung ich zahle nichts da ich eine Befreieungskarte habe und 1% chronisch krank so zahle ich einmal im Jahr knapp 40 Euro das wars mehr nicht. Wer 2 % chronisch krank ist der zahlt dann das doppelte also 80 Euro. Das zum >Preis da man da nur Punkte geben kann. Ich fing an...

Methadon bei sucht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Methadonsucht10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Als erstes zur Bezahlung ich zahle nichts da ich eine Befreieungskarte habe und 1% chronisch krank so zahle ich einmal im Jahr knapp 40 Euro das wars mehr nicht. Wer 2 % chronisch krank ist der zahlt dann das doppelte also 80 Euro. Das zum >Preis da man da nur Punkte geben kann.

Ich fing an mit 2,5 ml Methadon das reichte mir auch für 3 Monate! Ich merkte bei meinen Leuten, dass die viel höher waren und meinten setzt es auch nach 2-3 Monaten ab.Dies tat ich nicht. ich weiß ich bin selber Schuld und ärgern tue ich mich heute noch drüber!
Nach 3 Monaten wirkte das Methadon nicht mehr und ich bat den Arzt mir meine Entzugserscheinungen doch zu lindern und mich doch bitte hoch zu Stufen.
Das tat er dann auch auf 4 Ml. Mir ging es nach der Einnahme schon eine halbe Stunde besser.
Leider wirkte die Zeit nicht mehr so lang die Toleranz nahm ab ich bat ihn mich doch hoch zu stufen nein mehr bekommst du nicht-Das ging dann 4 Jahre so bis ich es nicht mehr aus hielt und die Ärztin wechselte dadurch erweiterte sich die Strecke um 60 KM. Wir lieben hier auf einem Dorf und solche Ärzte gibt es so gut wie eine leider eine große,große Katastrophe. Die gute Ärztin ( Charakter) stufte mich auf 6 Ml pro Tag hoch ich dankte ihr so sehr. Nach 6 Monaten mieß sie meien Methadonspiegel er war zu niedrig die berühmte Toleranz.Sie stufte mich auf 8 ML und nach 1 Jahr auf 11 ML.
Dann flog ich 2 Wochen nach Mallorca am nächsten Tag kam ich zur Praxis um mein Rezept zu holen da sagte mir die Schwester es tut uns leid aber Frau Doctor schließt aus gesundheitlichen Gründen die Praxis und sie darf keine gelben Rezepte mir geben auch wenn ich immer nett war der Urin immer ok war und ich ihr immer Geschenke aus dem Urlaub mitbrachte.Ich bekam Panik und fragte wo soll ich jetzt hin?Sie alle Ärtze haben schon unsere Ptienten aufgenommen wärend sie im Urlaub waren.Ich suchte 2 lange schlimme Tage nach Ärztin überall dann bekam ich einen Arzt in Hameln ans Telefon der mir aber erst in 2 Tagen einen Termin machen kann.Das waren die schlimmsten 2 Tae und Nächte ich kam nicht aus dem Bett der Horror die Fahrt zum Arzt schlimm mein Vater laberte mich mich unwichtigen Dingen voll am Ende klappte es-So das war die Historie meiner Sucht.

Jetzt zum Medikament Methadon 10,5 ML pro Tag täglich in der Apotheke trinken.
Nach ca 4 Stunden setzt der Höhepunkt ein der angenehm ist leider aber auch kurz.
Nach Einnahme des Saftes dauert es ca eine halbe Stunde bis es wirkt.
Bei mir treten als Nebenwirkung extremes Schwitzen auf - ist aber bei vielen so.
Am Abend lässt die Wirkung spührbar nach halten soll sie 24 Stunden.
Wenn du eim Schnellmethabolizierer bist musst du am Abend die hälfte der Tagesdosis nehmen.
Sonst habe ich über Haupt keine Lust auf Sex egal wie heiß sie ist interessiert mich nicht.
Man wird gefühlskalt kann es aber bei Familienfesten unterdrücken.
Nehmt es nicht wie ich 10 Jahre bin immer noch dabei und merke es wird immer schlimmer von Jahr zu Jahr der blöde Körper speichert es einfach zu heftig.

Eingetragen am  als Datensatz 60779
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methadon für sucht mit Müdigkeit, Hitzewallungen, Gewichtszunahme, Erschöpfung

Habe vor 18 Jahren mit Heroin angefangen. Bis heute habe ich ca. 14 Jahre Methadonprogramm hinter mir. Dazwischen Rückfälle, zahlreiche Entgiftungen und einige Therapieabbrüche. Ich bekomme seit 2,5 Jahren 8ml L-Polamidon. Nebengebrauch habe ich keinen. Meine Nebenwirkungen sind starkes...

Methadon bei sucht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Methadonsucht14 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe vor 18 Jahren mit Heroin angefangen. Bis heute habe ich ca. 14 Jahre Methadonprogramm hinter mir. Dazwischen Rückfälle, zahlreiche Entgiftungen und einige Therapieabbrüche.
Ich bekomme seit 2,5 Jahren 8ml L-Polamidon. Nebengebrauch habe ich keinen. Meine Nebenwirkungen sind starkes Schwitzen, Hitzewallungen, Müdigkeit, Gewichtszunahme und ich bin schnell Erschöpft. Ich bin jetzt 43 Jahre alt und ich fühle mich so als wäre ich 70 Jahr alt!

Eingetragen am  als Datensatz 54829
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):130
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

lev.- Methadon für Drogenabhängigkeit mit Schwitzen, Antriebslosigkeit

Durch meine regelmäßige Einnahme von methadon schwitze ich übermäßig und oft fühle ich mich , mal so halbwegs ausgedrückt wie eine " Bleiente" die droht unterzugehen, soll heißen, es macht es mir schwerer, irgendwelche Dinge zu erledigen. Auch habe ich manchmal das Gefühl , dasss der...

lev.- Methadon bei Drogenabhängigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
lev.- MethadonDrogenabhängigkeit7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Durch meine regelmäßige Einnahme von methadon schwitze ich übermäßig und oft fühle ich mich , mal so halbwegs ausgedrückt wie eine " Bleiente" die droht unterzugehen, soll heißen, es macht es mir schwerer, irgendwelche Dinge zu erledigen. Auch habe ich manchmal das Gefühl , dasss der messerscharfe verstand zu wünschen übrig läßt. Aber mal abgesehen davon, komme ich mit dem medikament gut zurecht.

Eingetragen am  als Datensatz 53772
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methadon für sucht mit Schwitzen, Müdigkeit

Anfangs bin ich immer sehr müde geworden. Bei der Arbeit habe ich schnell geschwitzt, was mir immer sehr peinlich war. Heute komme ich mit dem Medikament sehr gut zurecht und vor allen Dingen habe ich keinen Beikonsum mehr.

Methadon bei sucht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Methadonsucht10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs bin ich immer sehr müde geworden. Bei der Arbeit habe ich schnell geschwitzt, was mir immer sehr peinlich war.

Heute komme ich mit dem Medikament sehr gut zurecht und vor allen Dingen habe ich keinen Beikonsum mehr.

Eingetragen am  als Datensatz 49183
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methadon für sucht mit Depressive Verstimmungen, Schwitzen

Ich kam mit dem Methadon nie wirklich klar da die wirkung schon nach 15 stunden vorbei war und ich stark entzügig war. Mit L Polamidon komme ich jetzt viel besser klar da es eine halbwertszeit von bis zu 3 tagen hat und ich habe kaum Nebenwirkungen und kann mein Leben wieder super meistern was...

Methadon bei sucht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Methadonsucht-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich kam mit dem Methadon nie wirklich klar da die wirkung schon nach 15 stunden vorbei war und ich stark entzügig war. Mit L Polamidon komme ich jetzt viel besser klar da es eine halbwertszeit von bis zu 3 tagen hat und ich habe kaum Nebenwirkungen und kann mein Leben wieder super meistern was eine riesen Entlastung für mich ist. Zudem habe ich unter Methadon sehr zurückgezogen gelebt - war oft Depressiv auch das ist besser mit L Pola

Eingetragen am  als Datensatz 48975
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methadon für opiatabhängigkeit mit Müdigkeit, Depression

Ich habe 9 Jahre Methadon bekommen und damit ging es mir eigentlich immer schlecht. Also zugegeben ging es mir mit Heroin besser. Der einzigste Vorteil war das Metha billiger ist und länger an hält. Aber sonst ging es mir nicht gut. Ich bekam Depressionen, ständige Schweiss ausbrüche,war...

Methadon bei opiatabhängigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Methadonopiatabhängigkeit9 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe 9 Jahre Methadon bekommen und damit ging es mir eigentlich immer schlecht. Also zugegeben ging es mir mit Heroin besser. Der einzigste Vorteil war das Metha billiger ist und länger an hält. Aber sonst ging es mir nicht gut. Ich bekam Depressionen, ständige Schweiss ausbrüche,war träge,Müde und abselut antriebs los. Das schlimmste aber war mein letzter Entzug vor 5 Jahren. So etwas habe ich in meinen ganzen 33 Jahren abhängigkeit nicht erlebt. Ich hatte gerade meinen 5 0Tag erreicht und dann kam es ganz dicke. Ich bekam heul krämpfe und fand das leben total Sch... Dann musste ich mich ständig übergeben und vom Durchfall ganz zu schweigen.Es wurde einfach nicht besser. Dann noch diese Schlaflosigkeitund wenn man mal aus lauter Erschöpfung weggeduselt war kamen Alpträume und Drogenträume dazu.Nach 2 Wochen bekam ich dann einen Herzinfarkt. Seit dem bekomme ich jetzt Subuxone.

Eingetragen am  als Datensatz 47283
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
mehr Nebenwirkungen mit Methadon

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 144 Benutzer zu Methadon

[]