Naloxon

Wir haben 816 Patienten Berichte zu dem Wirkstoff Naloxon.

Prozentualer Anteil 53%47%
Durchschnittliche Größe in cm168180
Durchschnittliches Gewicht in kg7489
Durchschnittliches Alter in Jahren5153
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,4427,55

Naloxon wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Naloxon wurde bisher von 797 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 7,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Datenblatt Naloxon:

DrugBank-NummerDB01183
verschreibungspflichtigteilweise

Einordnung nach ATC-Code:

V03AB15
Varia / alle übrigen therapeutischen Mittel / alle übrigen therapeutischen Mittel / Antidote / Naloxon

Naloxon kommt in folgenden Medikamenten zur Anwendung:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Naloxon<1% (2 Bew.)
Suboxone1% (10 Bew.)
Subuxone<1% (10 Bew.)
Targin26% (213 Bew.)
Tilicomp<1% (6 Bew.)
Tilidin54% (408 Bew.)
Tilidin comp1% (9 Bew.)
Tilidin plus<1% (8 Bew.)
Tilnalox<1%
Valoron15% (131 Bew.)

Bei der Anwendung von Naloxon traten bisher folgende Nebenwirkungen auf:

Müdigkeit (196/816)
24%
Übelkeit (148/816)
18%
keine Nebenwirkungen (145/816)
18%
Schwindel (122/816)
15%
Benommenheit (89/816)
11%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 243 Nebenwirkungen bei Naloxon

Naloxon wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Bandscheibenvorfall14%(101 Bew.)
Schmerzen (chronisch)11%(133 Bew.)
Schmerzen (Rücken)10%(91 Bew.)
Schmerzen (akut)10%(91 Bew.)
Fibromyalgie5%(42 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 124 Krankheiten behandelt mit Naloxon

Wirkstoffe, mit denen Naloxon in Kombinationspräparaten eingesetzt wird:

Oxycodon, Tilidin, Buprenorphin

Fragen zu Naloxon

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Targin für Depression, Abgeschlagenheit, 'Bandscheibenvorfall, Arthrose, 'Bandscheibenvorfall, Bandscheiben-vorfälle mit Mundtrockenheit, Appetitlosigkeit, Stimmungsschwankungen, Unruhe, Gereiztheit, Angstgefühle, Herzklopfen

Ich hatte 2 jahre lang Oxycodon und Amitriptylin eingenommen. Das Hauptproblem war extreme Mundtrockenheit ( hat mir zahnfleisch und teil meiner Zähne zerstört) haben wir ein wechsel auf Targin (Einnahme 10mg 1-0-2) und Mirtazapin (Einnahme 45mg 0-0-1)gewechselt. Die Mundtrockenheit hat etwas...

Targin bei Arthrose, 'Bandscheibenvorfall, Bandscheiben-vorfälle; Mirtazapin bei Depression, Abgeschlagenheit, 'Bandscheibenvorfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginArthrose, 'Bandscheibenvorfall, Bandscheiben-vorfälle12 Monate
MirtazapinDepression, Abgeschlagenheit, 'Bandscheibenvorfall12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte 2 jahre lang Oxycodon und Amitriptylin eingenommen. Das Hauptproblem war extreme Mundtrockenheit ( hat mir zahnfleisch und teil meiner Zähne zerstört) haben wir ein wechsel auf Targin (Einnahme 10mg 1-0-2) und Mirtazapin (Einnahme 45mg 0-0-1)gewechselt. Die Mundtrockenheit hat etwas nachgelassen. Dafür hat sich mein Appetit geändert. Ich esse weniger (Appetitlosigkeit) Gefühls-schwankungen (launisch, sensibel). Ich bin davon überzeugt das schon eine Abhängigkeit vorhanden ist. Das äußert sich so: Da ich feste einnahmezeiten habe ( Morgends 7:oo uhr, Abends 19:oo uhr) und ich die Tabletten nicht pünktlich um die selbe zeit einnehme, spielt mein Körper verrückt. Ich verspüre den drang Arme und Beine ständig zu strecken. Ich bin dann extrem unruhig, und sehr gereizt. Herzklopfen und Angstschweiß finden statt. Wenn ich die Medikamente dann einnehme, dauert es ca.
1Std. bis sich der Körper wieder beruhigt.

Eingetragen am  als Datensatz 66827
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon, Mirtazapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für Schmerzen (Rücken), 'Bandscheibenvorfall mit Depressive Verstimmungen, Blähungen, Magenschmerzen, Verstopfung

Ich bekam Tilidin verordnet, weil Tramal aufgrund meiner Epilepsie nicht geeignet war. Allgemein hat es gut gegen meine Schmerzen geholfen, ein Gleichgültigkeitgefühl welches diesem Arzneimittel oft zugeschrieben wird, trat bei mir jedoch nie auf. Nach ursprünglicher Einnahme von 50mg Tbl....

Tilidin bei Schmerzen (Rücken), 'Bandscheibenvorfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinSchmerzen (Rücken), 'Bandscheibenvorfall-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam Tilidin verordnet, weil Tramal aufgrund meiner Epilepsie nicht geeignet war.
Allgemein hat es gut gegen meine Schmerzen geholfen, ein Gleichgültigkeitgefühl welches diesem Arzneimittel oft zugeschrieben wird, trat bei mir jedoch nie auf.
Nach ursprünglicher Einnahme von 50mg Tbl. über gut 6 Jahre hinweg, musste ich um schmerzfrei zu werden die Dosierung steigern und bekam dann die 100mg Tabletten verordnet die ich auch anfangs gut vertragen habe.
Plötzlich jedoch traten bei mir depressive Episoden auf sowie massive Blähungen und Bauchschmerzen, teilweise Verstopfung.
Gegenwärtig läuft aufgrund meiner Schmerzen ohne Tilidin überhaupt nichts mehr, habe praktisch dauerhaft Bauchschmerzen im Unterbauch, wenig Appetit und vermehrt Verstopfung.

Eingetragen am  als Datensatz 76080
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

valdoxan für Depression, Angststörungen, Zwangsstörungen, Zahnschmerzen, Schmerzen nach OP, starke Schmerzen nach Rücken OP, Panikattacken, Angstzustände, Depression, Zwangsgedanken, Depression, Depression und Schlafstörungen mit Unruhe, Zittern, Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen

Valdoxan 25 mg ist nichts für mittelschwere und schwere Depressionen(meine Erfahrung).Bei leichter Depression gut zum einschlafen.Ein Medikament mit wenig Nebenwirkungen. Mirtazapin zum Anfang gut vertragen,später kamen einige Nebenwirkungen wie zittern,Unruhe,starke Gewichtszunahme,das...

valdoxan bei Depression und Schlafstörungen; Mirtazapin bei Depression; Seroquel Prolong bei Depression, Zwangsgedanken; Opipramol bei Panikattacken, Angstzustände; Tilidin bei starke Schmerzen nach Rücken OP; Ibu Profen 600 bei Zahnschmerzen, Schmerzen nach OP; Sertralin bei Depression, Angststörungen, Zwangsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
valdoxanDepression und Schlafstörungen-
MirtazapinDepression4 Monate
Seroquel ProlongDepression, Zwangsgedanken3 Jahre
OpipramolPanikattacken, Angstzustände-
Tilidinstarke Schmerzen nach Rücken OP2 Wochen
Ibu Profen 600Zahnschmerzen, Schmerzen nach OP6 Wochen
SertralinDepression, Angststörungen, Zwangsstörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Valdoxan 25 mg ist nichts für mittelschwere und schwere Depressionen(meine Erfahrung).Bei leichter Depression gut zum einschlafen.Ein Medikament mit wenig Nebenwirkungen.
Mirtazapin zum Anfang gut vertragen,später kamen einige Nebenwirkungen wie zittern,Unruhe,starke Gewichtszunahme,das schlimmste war das ich mich nicht mehr im Spiegel erkannt habe,ich dachte da steht eine fremde Person.Daraufhin bekam ich Seroquel Prolong und Sertralin .Zu Anfang Seroquel Prolong 25mg dann langsam erhöht auf 50mg,100mg,150mg.Dieses Medikament kann man sehr hoch setzen glaube auf Gabe von 800/1000 mg am Tag,mir hatten 100 mg gut geholfen,hatte zu der Zeit ja auch drei verschiedene Sorten eingenommen(Valdoxan,Seroquel und Sertralin).Mit dieser dreier Kombi habe ich erstmal eine sehr lange Zeit gut überstanden und viele hoch und Tiefs durchlebt,nur ich wurde immer dicker und dicker.Hin und wieder bekam ich auch mal eine Wassertablette(HCT) weil ich wirklich sehr viele Wasseransammlungen hatte. Sertralin kann ich nur loben und hat wunderbar geholfen.Nach dem ausschleichen der abhängigmachenden Medikamente verschrieb mir meine Neurologin dann später Opipramol um über die Zeit zu kommen wo ich starke emotionale Entzugserscheinungen durchlitt.Am Anfang war es prima und hatte sich gut mit Valdoxan vertragen einzunehmen.Aber umso mehr Tage und Zeit verging kamen Schlafstörungen,Gewichtszuname(ich war wirklich aufgequollen,das Gesicht spannte extrem),Unruhe,Unzufriedenheit und Nervosität.

Eingetragen am  als Datensatz 71654
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Agomelatin, Mirtazapin, Quetiapin, Opipramol, Naloxon, Tilidin, Ibuprofen, Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Valoron retard für links, REHA für Endoprothese mit Appetitlosigkeit, Durstlosigkeit, Gedächtnisprobleme, Schwindel, Müdigkeit

Die wichtigste Nebenwirkung war schließlich der totale Appetit- und Durstverlust. Dann hohe Vergesslichkeit bis zur mittelstarken Demenz und als drittes, permanentes Schwindelgefühl. Zusätzlich Müdigkeit Auch jetzt noch nach Absetzen des Präparates vor 3,5 Monaten ist kaum Besserung zu...

Valoron retard bei links, REHA für Endoprothese

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Valoron retardlinks, REHA für Endoprothese28 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die wichtigste Nebenwirkung war schließlich der totale Appetit- und Durstverlust. Dann hohe Vergesslichkeit bis zur mittelstarken Demenz und als drittes, permanentes Schwindelgefühl. Zusätzlich Müdigkeit
Auch jetzt noch nach Absetzen des Präparates vor 3,5 Monaten ist kaum Besserung zu erreichen. Der Durstmangel ist immer noch. Die Demenz geht leicht zurück . Aber der Schwindel und vorallem Gleichgewichtsmangel läßt das Gehen sehr sehr erschweren.
Die Patientin erholt sich nicht, obwohl sie schon 6 Tagen nach der OP fast frei gehen konnte und auch keine Schwerzen nmehr verspürte. Die Kliniken , die die Patientin dann durchlaufen musste haben den Organismus ruiniert.

Eingetragen am  als Datensatz 58144
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tilidin, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1937 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):145 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):47
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für mabenentfernung krebs mit keine Nebenwirkungen

hallo bin wolfgang und habe eine menge op´s hinter mir vor 4 jahren wurde mir der ganze magen entfernt wegen krebs hatte vorher schon einige op´s wegen Magengeschwüren hinter mir habe eine neue herzklappe (mitralklappe)bekommen und zum schluss noch einen defibrillator komme aber mit allem...

Tilidin bei mabenentfernung krebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tilidinmabenentfernung krebs-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hallo
bin wolfgang und habe eine menge op´s hinter mir
vor 4 jahren wurde mir der ganze magen entfernt wegen krebs
hatte vorher schon einige op´s wegen Magengeschwüren hinter mir
habe eine neue herzklappe (mitralklappe)bekommen und zum schluss noch einen defibrillator
komme aber mit allem gut zurecht.
zu tilidin kann ich nur sagen einfach toll
habe immer nach dem essen schmerzen im bauchbereich, aber tilidin hilft mir in minuten sonst könnte ich nichts mehr essen und würde verhungern
auch bei kleineren mengen habe ich schon schmerzen
die ärzte haben mir gesagt wenn ich mir so helfen kann dann ist das alles so okey

auch hat mir geholfen, dass ich mit einer eieruhr, die nach einer stunde immer schellte, mich an das essen erinnerte, da ich ja nun kein hunger und kein sättigungsgefühl mehr habe
habe ich immerwieder vergessen zu essen

aber alles das und noch viel mehr haben mir weiter geholfen zu leben
gruss wolfgang

Eingetragen am  als Datensatz 47758
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Valoron für Spondylarthritis mit Übelkeit, Müdigkeit, Schwindel

Seit über zehn Jahren leide ich (22 Jahre) nun an einer Spondylarthritis Psoriatica mit peripherer Gelenkbeteiligung.Nachdem ich sämtliche Schmerzmittel (ua viele NSAR,Novalgin,Tramal,Katadolon,...) durchhatte ohne zufriedenstellende Wirkung wurde mir Anfang letzten Jahres vom Rheumatologen...

Valoron bei Spondylarthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ValoronSpondylarthritis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit über zehn Jahren leide ich (22 Jahre) nun an einer Spondylarthritis Psoriatica mit peripherer Gelenkbeteiligung.Nachdem ich sämtliche Schmerzmittel (ua viele NSAR,Novalgin,Tramal,Katadolon,...) durchhatte ohne zufriedenstellende Wirkung wurde mir Anfang letzten Jahres vom Rheumatologen Valoron N Tropfen verschrieben.Davon sollte ich abends 20 Tropfen kurz vorm Schlafengehen einnehmen. Diese Menge stellte sich aber als zu stark heraus,die Schmerzen waren zwar vollständig betäubt, aber ich litt unter starker Übelkeit. Also begann ich die Menge, ausgehend von 10 Tropfen, langsam zu steigern.
Ich kann sagen, dass dies das erste Schmerzmittel ist, was mir WIRKLICH hilft, besonders nachts. Mittlerweile nehme ich 1-2 mal täglich 15-20 Tropfen, was völlig ausreicht. Nebenwirkungen habe ich so gut wie keine, außer leichte Müdigkeit und Schwindel.Als Nachteil möchte ich erwähnen, dass die Tropfen nur ca.4 Stunden wirken, weswegen ich nun auf Valoron N 50mg Retard umsteigen werde.
Abschließend möchte ich darauf hinweisen, dass der Umgang mit einem Opioid wie Tilidin sehr verantwortungsbewusst erfolgen sollte, also nach einem festen Schema, nicht einfach "zwischendurch mal ein paar Tröpfchen". Zudem empfehle ich sich selbst ein Limit zu setzen bei der Einnahme, zB nehme ich nie mehr als 20-22 Tropfen und das auch nur bei sehr starken Schmerzen.Hier muss natürlich das Körpergewicht berücksichtigt werden.
So lassen sich die Gefahren einer möglichen Abhängigkeit minimieren.
Zudem sei noch gesagt, dass Valoron N natürlich nicht ausreicht um Rheuma zu behandeln, da es schließlich ein reines Schmerzmittel ist und keinerlei entzündungshemmende Wirkung hat, weswegen immer(!) eine Basistherapie erfolgen sollte.

Eingetragen am  als Datensatz 23488
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tilidin, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):49
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilicomp - 1 A Pharma für Schmerzen mit keine Nebenwirkungen

negative nebenwirkungen kann ich keine angeben. ich nehme tilidin 3-4 x täglich jeweils 5-6 hübe. das tilidin betäubt nicht total, für die spitzen nach längerem stehen oder rumlaufen nehme ich ibu-ratiopharm 500 mg. die synapsen scheinen bei beiden medikamenten die selben zu sein, die kombination...

Tilicomp - 1 A Pharma bei Schmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tilicomp - 1 A PharmaSchmerzen2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

negative nebenwirkungen kann ich keine angeben. ich nehme tilidin 3-4 x täglich jeweils 5-6 hübe. das tilidin betäubt nicht total, für die spitzen nach längerem stehen oder rumlaufen nehme ich ibu-ratiopharm 500 mg. die synapsen scheinen bei beiden medikamenten die selben zu sein, die kombination wirkt bei "schmerzanfällen" bei mir sehr gut. allerdings muss man mit dem ibu wegen dem magen vorsichtig umgehen. soweit ich das feststellen kann, macht tilidin nicht süchtig. meine dosis ist bezogen auf die anfangseinnahme gesunken, was allerdings auch an dem ibu liegen kann.

Eingetragen am  als Datensatz 15826
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Tilidin, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Valoron für Spondylodesis, (starke Rückenschmerzen) mit Juckreiz

Ich persönlich kann Valoron 50 oder 100 retard (Tilidin) nur empfehlen. Alle vorherigen Schmerzmittel wie Diclac etc. waren a) schlecht verträglich und b) nur "Kurzeitwirker". Valoron wirkt bei mir nicht nur die Schmerzen. Auch meine angegriffene Psyche ist wieder einigermaßen stabil geworden....

Valoron bei Spondylodesis, (starke Rückenschmerzen)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ValoronSpondylodesis, (starke Rückenschmerzen)750 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich persönlich kann Valoron 50 oder 100 retard (Tilidin) nur empfehlen. Alle vorherigen Schmerzmittel wie Diclac etc. waren a) schlecht verträglich und b) nur "Kurzeitwirker". Valoron wirkt bei mir nicht nur die Schmerzen. Auch meine angegriffene Psyche ist wieder einigermaßen stabil geworden. Ich fühle mich nach der Einnahme ruhig, ausgeglichen und kann konzentriert arbeiten. Auch eine Abhängigkeit kann ich bei mir nicht feststellen. Ich lege immer wieder Ruhepausen von drei bis vier Tage ein. Bei jedoch wieder beginnenden Schmerzen muss ich jedoch dann das Präparat wieder einsetzen. Die einzigen Nebenwirkungen, die ich feststellen kann, sind Kopfjucken / kratzen. Dies ist leider unangenehm. Verglichen mit anderen Präparats-Nebenwirkungen sind diese aber aushaltbar. Ein Jahr habe ich die Version 100 eingenommen. Nach dem sich mein Körper daran gewöhnt hatt, habe ich die Version 50 ausprobiert. Dies ist erfordert aber immer ein abwägen gegenüber den Schmerzen. Also mal ist es die 50'er und mal ist es die 100' Version. Eine OP, die evtl. die Probleme lindern könnte, ist für mir einfach zu risikoreich. Insgsamt: Ich wüsste z.Zt. nicht, was ich ohne Valoron machen sollte ...

Eingetragen am  als Datensatz 38030
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Tilidin, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für Bandscheibenvorfälle mit Euphorie, Nachtschweiß, Wirkungsverlust

In der Anfangszeit kam es zu euphorischen Gemütszuständen und Schweißausbrücken in der Nacht sowie besonderem Wohlbefinden nach der Einnahme. Anfänglich war das Präparat super, Mittlerweile nach zwei Jahren reicht die Schmerzlinderungsstärke nicht mehr aus :o( und ich soll auf Targin...

Tilidin bei Bandscheibenvorfälle

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinBandscheibenvorfälle2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

In der Anfangszeit kam es zu euphorischen Gemütszuständen und Schweißausbrücken in der Nacht sowie besonderem Wohlbefinden nach der Einnahme.

Anfänglich war das Präparat super, Mittlerweile nach zwei Jahren reicht die Schmerzlinderungsstärke nicht mehr aus :o( und ich soll auf Targin umsteigen. Ich muss sagen, dass ich bereits auf reines Morphium eingestellt war, aber aufgrund der perversen Verstopfung :( eine dauerhafte Anwendung ohne Co-Medikation nicht möglich war :o(!
Die Schmerzlinderungsstärke war bei Oxygesic hervorragend, aber... die Nebenwirkung Verstopfung.

Ich weiß nicht was ich tun soll, denn die Schmerzen sind momentan einfach nicht mit Tilidin auszuhalten :( Wenn mir jemand Mut machen kann, nehme ich es gerne an bzgl. Empfehlungen von reinem Morphium.

Eingetragen am  als Datensatz 25841
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Valoron für Fibromyalgie, Borreliose, Zosterneuralgie mit Müdigkeit

zumindest besser verträglich als Morphium, da kaum oder keine Verstopfung. Müdigkeit nur, wenn zu wenig oder nichts gegessen wird, magenverträglicher als Analgetika oder Paracetamol. Stelle keine Abhängigkeit fest, ab einer höheren Dosis keine weitere Wirkung - wg. dem Naloxon. Aber ganz wichtig:...

Valoron bei Fibromyalgie, Borreliose, Zosterneuralgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ValoronFibromyalgie, Borreliose, Zosterneuralgie2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

zumindest besser verträglich als Morphium, da kaum oder keine Verstopfung. Müdigkeit nur, wenn zu wenig oder nichts gegessen wird, magenverträglicher als Analgetika oder Paracetamol. Stelle keine Abhängigkeit fest, ab einer höheren Dosis keine weitere Wirkung - wg. dem Naloxon. Aber ganz wichtig: keine Atemdepressionen und bösartiger Verstopfung wie unter Jurnista (BTM Morphin). Werde wohl bis zu anderer Medikamentation Valoron einnehmen müssen, da ich sonst nicht mehr arbeiten kann wg. der starken Schmerzen. Einzig das zeitweise auftretende Schwitzen, wobei das nicht immer ist und ich noch nicht dahinter gekommen bin, in welchem Zusammenhang das auftritt.

Eingetragen am  als Datensatz 24489
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Tilidin, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Valoron für Trigeminusneuralgie mit Müdigkeit, Schwindel

ich nehem valoron auch schon seit jahren wenn ich meine trigenimusneuralgie (3-4x im jahr) bekomme. aber nur max 3 tage 40 tropfen3-4x am tag. mein arzt hat es mir ausdrücklich verbote sie länger ohne rücksprache zunehmen. ich halte mich dran und komme gut klar damit.ansonsten machen sie mich...

Valoron bei Trigeminusneuralgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ValoronTrigeminusneuralgie3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich nehem valoron auch schon seit jahren wenn ich meine trigenimusneuralgie (3-4x im jahr) bekomme. aber nur max 3 tage 40 tropfen3-4x am tag. mein arzt hat es mir ausdrücklich verbote sie länger ohne rücksprache zunehmen.
ich halte mich dran und komme gut klar damit.ansonsten machen sie mich extrem müde und schwindelig.
bin wärend der zeit nicht wirklich da, kann mich kaum bewegen.

Eingetragen am  als Datensatz 24256
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tilidin, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für Sekundenkopfschmerz mit keine Nebenwirkungen

Das Medikament hat bei mir keinerlei erkennbare Nebenwirkungen verursacht. Die Schmerzattacken sind zwar weiterhin spürbar, doch verursachen Diese keinerlei Einwirkungen auf mein tägliches Leben mehr. Zur Kontrolle war ich auch im Uni- Klinikum Göttingen, wo das Medikament als ideal für mich...

Tilidin bei Sekundenkopfschmerz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinSekundenkopfschmerz2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament hat bei mir keinerlei erkennbare Nebenwirkungen verursacht. Die Schmerzattacken sind zwar weiterhin spürbar, doch verursachen Diese keinerlei Einwirkungen auf mein tägliches Leben mehr. Zur Kontrolle war ich auch im Uni- Klinikum Göttingen, wo das Medikament als ideal für mich bestätigt wurde.

Eingetragen am  als Datensatz 14118
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für Schmerzen (chronisch) mit keine Nebenwirkungen

Aufgrund eines Unfalls fehlt mir ein Teil des Gesichtes und der inneren Nase und habe ständig starke Schmerzen, anfangs bekam ich Morphium und wurde dann vor 14 Jahren auf Tilidin umgestellt un bin sehr dankbar dass es dieses Medikament gibt. Habe eine gute Schmerzlinderung und keine...

Tilidin bei Schmerzen (chronisch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinSchmerzen (chronisch)14 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aufgrund eines Unfalls fehlt mir ein Teil des Gesichtes und der
inneren Nase und habe ständig starke Schmerzen, anfangs bekam
ich Morphium und wurde dann vor 14 Jahren auf Tilidin umgestellt
un bin sehr dankbar dass es dieses Medikament gibt. Habe eine gute Schmerzlinderung und keine Nebenwirkungen. Ich nehme
6 Retard Tabletten 100/8mg über den Tag verteilt und bin sehr zufrieden. Aufgrund meiner chronischen Gesichtsschmerzen hatte ich früher immer Suizidgedanken. seitdem ich Tilidin nehme
habe ich auch diese nicht mehr. Nun nehme ich Tilidin seit 14 Jahren und bin dankbar für die Lebensqualität, die ich dadurch habe. Erbost bin ich über manche Ärzte die mir dieses Medikament nicht verschreiben wollten, trotz meiner Gutachten von mehreren Schmerztherapien, die ich gemacht habe, einige Ärzte wiesen mich komplett aus der Praxis mit der Begründung
sie behandeln keine Medikamentenabhängigen. Mit dem Medikament habe ich gute Erfahrung gemacht mit den Ärzten weniger. Es wird viel zu viel über den Missbrauch geredet, als
über den tatsächlichen Wert dieses Medikamentes.

Eingetragen am  als Datensatz 44779
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Valoron für Bandscheiben-OP mit Müdigkeit

Ich habe mir 2011 einen Bandscheibenvorfall zugezogen und wurde im April 2012 operiert. Man hatte mir auch eine Barricade eingesetzt, die wohl auf einem Nervenstrang drückt. Seit der OP habe ich Schmerzen, mal mehr und mal weniger. Ich nehme Valoron Tropfen, aber auch Valoron N retard 50. Eine...

Valoron bei Bandscheiben-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ValoronBandscheiben-OP3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe mir 2011 einen Bandscheibenvorfall zugezogen und wurde im April 2012 operiert. Man hatte mir auch eine Barricade eingesetzt, die wohl auf einem Nervenstrang drückt. Seit der OP habe ich Schmerzen, mal mehr und mal weniger. Ich nehme Valoron Tropfen, aber auch Valoron N retard 50. Eine Abhängigkeit kann ich bei mir nicht entdecken, weil es auch Tage gibt, an denen ich völlig schmerzfrei bin und kein Valoron nehmen muss. Meine behandelnden Ärzte beruhigen mich ebenfalls, weil ich irgendwann wohl vollkommen schmerzfrei sein werde. Wenn ich mal mehr Valoron nehmen muss, dann stellt sich bei mir eine gewisse Müdigkeit ein, die ich aber gerne in Kauf nehme, weil ich aufgrund meiner Ohrgeräusche schlecht ein- bzw. durchschlafen kann.

Eingetragen am  als Datensatz 63047
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Tilidin, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 
Größe (cm):191 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

suboxsone für sucht mit Schlaflosigkeit, Geruchs-Empfindlichkeit, Ermüdung

hallo,nach fast 18 jahren heroin konsum und etlichen versuchen damit aufzuhören kam ich nach codein-THC-saft,methadon schlussendlich zu suboxone.die ersten 3-4 tage sind eigentlich immer noch in etwa 60-70prozent des kalten...

suboxsone bei sucht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
suboxsonesucht3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hallo,nach fast 18 jahren heroin konsum und etlichen versuchen damit aufzuhören kam ich nach codein-THC-saft,methadon schlussendlich zu suboxone.die ersten 3-4 tage sind eigentlich immer noch in etwa 60-70prozent des kalten affen''entzug's''.schlaflosigkeit,geruchsempfindlichkeit,gaensehaut,kaelteschocks,sehverzögerungen und was man noch so kennt bei einem entzug,nur halt nicht ganz so schlimm wie kalt!ich habe schon 3oder4 mal mich mit suboxone abgesetzt von heroin und war zwischendurch auch schon laenger mal clean,doch ich bin so ein fall für sich werde einfach nicht schlauer und kann nie laenger als 1-2-3monate durchhalten mit dem clean dasein.wie gesagt ausser das es die ersten tage wirklich schmerzt mit suboxone aufzuhören,was durch das naloxsone richtig in die höhe getrieben wird,ist suboxone ein wirklich gutes medikament.in meiner langen suchtzeit hatte ich so einige medikamente doch mit suboxone habe ich immer bessere karten gehabt aufzuhören.es geschied so pö a pö,eines morgens sind alle entzugserscheinungen weg und das medikament zeigt volle wirkung.nehme zur zeit 4mg,also eine halbe tabl.der8mg sorte.das einteilen faellt sehr leicht.8durch4 und schon haben sich 4 mal 2mg...ich bin nun schon wieder ganz am anfang und nehme wieder seit 4tagen kein heroin sonder subosone.wobei ich sagen muss das es mir diesmal schon am 2tag gut ging.ich schaetze das ich in 10-15 tagen wieder clean bin.natürlich hat suboxone auch entzugserscheinungen wie alle medikamente auf opiod basis.5-6tage schlaflosigkeit nach der absetzung des preparats sind gegenwaertig...subotex soll kein naloxone enthalten sondern nur das pubrenorphine,daher denke ich das es eigentlich mit subotex leichter und gemühtlicher waere abzukicken doch was man nicht hat das will man...ich hoffe ich konnte etwas behilflich sein,und möchte jedem und jeder raten es einfach zu probieren und nicht am 2'ten tag direckt aufzuhören sondern mal ne woche durchziehen und ihr werdet schon bald selber merken das sogar suboxone sehr gemühtlich zum aufhören sein beitrag leisten kann...danke und alles alles gute!!!clean for ever,wat ever!!!

Eingetragen am  als Datensatz 55537
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Buprenorphin, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch selbstkonsument
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Bandscheiben-OP mit Schweißausbrüche, Antriebslosigkeit, Müdigkeit, Schwindel, Gedächtnisstörungen, Sprachschwierigkeiten

Ich muss dazu schreiben das Ich seit 15 Jahren durch eine Lyme - Borreliose Infektion Chronischer Schmerzpatient bin. Das Targin wurde als Ersatz von Tilidin was Ich 4 Jahre eingenommen habe, was ich Morgends und Arbends Einnehme . So nun zu den Erfahrungen mit dem Medikament . Ich habe...

Targin bei Bandscheiben-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginBandscheiben-OP2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich muss dazu schreiben das Ich seit 15 Jahren durch eine Lyme - Borreliose
Infektion Chronischer Schmerzpatient bin. Das Targin wurde als Ersatz von Tilidin was Ich 4 Jahre eingenommen habe, was ich
Morgends und Arbends Einnehme . So nun zu den Erfahrungen mit dem Medikament .
Ich habe ständig starke Schweißausbrüche und leide an Antriebslosigkeit und Müdigkeit.
Schwindel und teilweise Gedächtnislücken mit Sprachschwierigkeiten . Die Schmerzen sind Wetter abhängig
unterschiedlich Stark.

Eingetragen am  als Datensatz 35972
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für Wirbelbruch, bwk 12, Wirbelbruch, bwk 12, Wirbelbruch, bwk 12 mit Magenbeschwerden, Schwindel, Hitzegefühl

Hatte mir bei einem Autounfall den 12 Brustwirbel gebrochen. Ich war fast einen Monat im Krankenhaus :( und dann noch einen Monat zu Hause. Ich hatte kein Korsett oder sowas, ich durfte mich nur die ersten 2 wochen nicht bewegen. Dann wurde ein Mobilitätstraining mit mir gemacht mit den normalen...

Tilidin bei Wirbelbruch, bwk 12; Ibuprofen 600 bei Wirbelbruch, bwk 12; Dipidolor bei Wirbelbruch, bwk 12

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinWirbelbruch, bwk 126 Wochen
Ibuprofen 600Wirbelbruch, bwk 123 Monate
DipidolorWirbelbruch, bwk 123 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte mir bei einem Autounfall den 12 Brustwirbel gebrochen. Ich war fast einen Monat im Krankenhaus :( und dann noch einen Monat zu Hause. Ich hatte kein Korsett oder sowas, ich durfte mich nur die ersten 2 wochen nicht bewegen. Dann wurde ein Mobilitätstraining mit mir gemacht mit den normalen Sachen: viel liegen, stehen, laufen und wenig sitzen und bücken. Im Krankenhaus habe ich in den ersten drei Wochen Dipidolor und Ibu bekommen. Das Dipidolor ist von der Wirkung einfach unschlagbar. Allerdings wird es auch intravenös angewendet, was mir aber nichts ausmacht. Als ich dann zu Hause war bekam ich Tilidin und Ibu. Das Tilidin finde ich auch sehr gut, da man selbst gut dosieren kann wie viel man gerade benötigt. Wenn es mal etwas mehr weh tat - einfach 5 Tropfen mehr.
Habe keine bleibenden Schäden. Die Schmerzen waren dafür anfangs unerträglich. Aber dank Dipidolor auszuhalten.
Noch zu den Nebenwirkungen:
Die Ibus schlagen bei mir ganz schön auf den Magen aber sonst nichts.
Bei Tilidin und Dipidolor kam es bei mir immer zu schwindel und hizte Gefühlen direkt nach der einnahme aber ich denke das ist normal weil es einfach sehr starke Mittel sind. Am stärksten hat bei mir das Dipidolor geholfen, da war ich immer völlig neben mir. ;) Aber bei beiden sonst keine schlimmeren Nebenwirkungen gehabt.
Zu den Preisleistungsverhältnissen kann ich leider nichts sagen, da ich alles verschrieben bekam.

Eingetragen am  als Datensatz 33344
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin, Piritramid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Gürtelrose Gesicht+Auge, Gürtelrose Gesicht+Auge mit Abhängigkeit, Absetzerscheinungen, Magenschmerzen, Kaltschweißigkeit, Zittern der Hände, Muskelzuckungen, Depressionen, Gereiztheit

Nach einem starken Herpes Zoster im Gesicht mit Lyrica 150mg und Targin 5/10mg (und vielen weiteren Medikamenten) behandelt worden Ich führe insbesondere diesen beide Medikamente auf, da sie doch extrem stark abhängig machen. Ich versuche zur Zeit eine Reduzierung um die Hälfe der vorher...

Targin bei Gürtelrose Gesicht+Auge; Lyrica bei Gürtelrose Gesicht+Auge

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginGürtelrose Gesicht+Auge6 Monate
LyricaGürtelrose Gesicht+Auge6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einem starken Herpes Zoster im Gesicht mit Lyrica 150mg und Targin 5/10mg (und vielen weiteren Medikamenten) behandelt worden

Ich führe insbesondere diesen beide Medikamente auf, da sie doch extrem stark abhängig machen.
Ich versuche zur Zeit eine Reduzierung um die Hälfe der vorher genommenen Menge (von 3x tgl. auf mittlerweile nur 1x tgl.).

Nebenwirkungen des Entzuges finde ich sehr extrem ausgeprägt.
Starke Magenschmerzen, Kaltschweißigkeit, starkes Zittern der Hände, Muskelzucken, Deppressionen, Gereiztheit, unruhig und die Gedanken kreisen permanent um die Medikamente.

Versuche aber durchzuhalten, obwohl ich Zuhause noch schwächer dossierte Tabletten von meinem Hausarzt habe (Quasi als "Notfalltablette").

Eingetragen am  als Datensatz 27258
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon, Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für starke Schmerzen nach Bandscheiben OP mit keine Nebenwirkungen

2003 war ich in P. im Krankenhaus(Orthopädie) mit einem akuten Bandscheibenvorfall L 4/5 (hatte Anfangs "nur" starke Schmerzen, keine Taubheit in den Beinen usw.) konservativ in Behandlung. Am 3.Tag bei einer Visite sagte der Chef der Abteilung Herr Dr. P. in einem militärischen und unmöglichen...

Tilidin bei starke Schmerzen nach Bandscheiben OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tilidinstarke Schmerzen nach Bandscheiben OP4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

2003 war ich in P. im Krankenhaus(Orthopädie) mit einem akuten Bandscheibenvorfall L 4/5 (hatte Anfangs "nur" starke Schmerzen, keine Taubheit in den Beinen usw.) konservativ in Behandlung. Am 3.Tag bei einer Visite sagte der Chef der Abteilung Herr Dr. P. in einem militärischen und unmöglichen Ton, (dabei hilt er mein Röntgenbild in Richtung Fenster), dass ein großer Vorfall da ist und groß operiert muss, ja kein Zweifel. Die anderen Personen, sagten nichts und waren vor Angst wie gelähmt. Der ganze Spuck dauerte nur 1 Minute, er hat nicht mal gefragt wie es mir geht. Ich hätte mich auch vorher dort niemals operieren lassen, dieser Auftritt bestärkte mich darin noch. Was ist das für ein Arzt, der mir nach 3 Tagen konservativer Behandlung, auf dem Weg der Besserung mit dieser wirklich schlimmen Operation droht, habe herausgefunden, dass dies kein Einzelfall war, die Kassen zahlten ca. 8000 € für diese OP und für die konservative Behandlung ca. 2000 €, da war mir alles klar. Herr Dr. P. ich hoffe sehr, dass Sie dort nicht mehr als Arzt tätig sind! Wieviel Menschen haben Sie noch so unter Druck gesetzt und dann anschließend unnötig operiert und damit ins Unglück gestürzt? Die dortigen Operationen (unumkehrbare Versteifung, ca. 50 % hatten die Schmerzen danach für immer, es gab auch Rollstuhlfälle) waren damals berüchtigt.(Kenne selber so ein Opfer) Das Krankenhaus habe ich nach einer Woche in einem leidlich guten Zustand verlassen, wollte dort niemals mehr zurück. Ich hatte seit dem eine Urangst in mir, wohin ?, wenn ich wirklich operiert werden muss (z.B bei Lähmungen) diese war schlimm wenn die Beine taub wurden (habe diese mit viel Mühe immer wiederherstellen können, wirklich schlimm war dann die Panik, die aufkam, dass ich es nicht schaffen könnte, von der Klinik in der Pappelallee 1, in Greifswald hatte ich erst 2011 erfahren) Spitzenmäßig dagegen waren bzw. sind die konservativen Behandlungen in P. Mein damaliger Orthopäde hatte die Krankenhausverordnung nach P, und eine Überweisung zum CT nach Greifswald, Pappelallee 1, ausgestellt. Leider hat er mir nichts von den dortigen weiteren Möglichkeiten erzählt. Ich war dort 2003 nur in der CT-Röhre. In den langen Jahren danach ging es auf und ab, hatte zeitweise alle Beschwerden und Einschränkungen die es bei so etwas gibt, konnte oft nur 200 m am Stück gehen, dann kam rechts ein Druckschmerz auf und ich musste hinken, langes Stehen ging auch nicht, auf einem rechtwinkligen Stuhl z.B. konnte ich überhaupt nicht sitzen. Im April 2012 feierte ich bei einer sehr guten Bekannten ausgiebig Ihren Geburtstag, beim Sitzen wurden die Beine fast ganz taub. Danach schlief ich auf einer sehr weichen Couch auf dem Rücken, ein. Dann erlebte ich einen Horrortrip wie es schlimmer nicht sein könnte, ich kam zu mir, alles war dunkel, ich fühlte mich als läge ich ganz in Beton eingegossen und dieser ist jetzt hart geworden, ich spürte keine Atmung mehr, ich konnte nichts mehr sehen, auch konnte ich meinen Kopf nicht fühlen Ich wusste in diesem Moment nicht, wer ich war, wo ich war und was überhaupt los war. Es war als wäre mein Geist nur noch alleine am oberen Ende einer Betonröhre da. Ich hatte das Gefühl gleich zu sterben, gleichzeitig befürchtete ich, das dies schon so eine Art Übergang war und es kein zurück mehr gibt. Ich diesem Moment hatte ich ein Gefühl von Unverständnis sowie Ungerechtigkeit und Entsetzen in mir. Der Geist alleine kämpfte irgendwie mit letzter Kraft dagegen an. Ich hatte dabei keine Erinnerungen an früher oder an Angehörige. Nach einen Zeitpunkt (Dauer unbekannt) kam mein Bewusstsein langsam zurück, ich wusste teilweise wieder wer ich war, auch konnte ich Stück für Stück seitlich meinen Kopf (den ich jetzt wieder wahrnahm), ganz wenig bewegen 1 cm ungefähr nach links uns rechts. In dieser Phase habe ich mit aller Kraft versucht mich zu bewegen, mir war jetzt sehr deutlich bewusst, um was es ging. Plötzlich konnte ich wieder ganz minimal atmen bzw. sehen. Langsam kam alles nach und nach zurück mit einem anschwellenden unglaublich heftigem und kaum definierbaren Gefühl im unteren Rückenbereich. Dann weiß ich nichts mehr. Bin morgens aufgewacht und habe mich unglaublich gefreut das ich noch lebe, habe die Welt seit dem mit anderen Augen gesehen (hoffentlich hält das an). Bin dann in die Akutsprechstunde des polnischen Arztes gekommen, es folgte eine CT-Spritzentherapie, von meinem Horrortrip sagte ich nichts.(hatte Angst das mir keiner glaubt bzw. der Arzt denkt ich erfinde Geschichten um als neuer Patient Vergünstigungen zu bekommen) Ich hatte auch wieder Hoffnung, dass es noch mal ohne OP geht. Doch dass war ein Irrtum, mein Zustand verschlechterte sich stetig. Bein nächsten Termin sagte ich sofort einer OP zu, im Gespräch dazu strahlte mein Arzt eine Selbstsicherheit und Zuversicht aus, die mir einen Teil der Angst sofort nahm, er sagte nur Montag OP (mikrochirurgisch) und Freitag nach Hause OK ? „ Ja „ Nur zu gerne hätte ich das in dem Moment auch wirklich geglaubt. In einem folgenden sehr guten Gespräch mit dem Anästhesisten war der Rest der Angst fast ganz weg. Am Montag als ich nach der OP zu mir kam, testete ich sofort die Beine, nach langen Jahren hatte ich wieder ein richtiges Gefühl dort. Auf einen Schlag waren die Taubheitsgefühle sowie die strahlenden Schmerzen weg. Am Dienstag bin ich erst abends selbstständig ein kurzes Stück „gegangen“, eine „Rheinische Frohnatur“(kauf Dir den Tablet-PC wirklich!) die dort auch erfolgreich behandelt wurde, sagte dazu „Quasimodo“ wäre ein junger Bengel gegen mich. Ha. Ha. 2 Tage später ging ich fast schmerzfrei und ohne Hinken durch den Gang, musste mir alle 5 Sekunden klarmachen, dass der Druckschmerz nicht mehr da war, sonst hinkte ich automatisch wieder. Hatte starke Schmerzen von der OP am 2.Tag morgens, diese wurden mit Spritzen und Tilidin schnell und erfolgreich bekämpft. Am Freitag haben alle Patienten (mich eingeschlossen), die der Arzt an Montag operiert hat, gehend sowie ziemlich strahlend diese Klinik wieder verlassen, genauso wie es der Arzt vorher gesagt hat. Habe der Frau in der Abmeldung noch gesagt, dass dies eigentlich ein Wunder ist, sie sagte nur dies wäre immer so auch bei allen anderen Ärzten. Bis heute kann ich es kaum glauben was dort passiert ist, die ärztliche Klasse hier in diesem Bereich ist wahrscheinlich nirgendwo zu übertreffen. Was hier für eine unglaublich hohe Erfolgsrate bei diesen OP, s vorliegen muss ist leicht auszurechnen. Ich frage mich jetzt warum Bandscheibenoperationen in fast allen Medien so negativ dargestellt werden. Die vor Ort festgestellten Tatsachen stehen dazu im krassen Gegensatz. Ich habe die Vermutung, dass die“ Erfolgsrate“ der Orthopädie daran Schuld ist. Hier besteht ein klarer Auftrag an alle Medien dies richtig zu stellen. Ich hoffe, dass der Bundesgesundheitsminister und die Krankenkassen hier auch Handlungsbedarf sehen. Ich bin immer noch fassungslos und verbleibe mit meinem wunderbaren Arzt und dem gesamten Team in tiefer Dankbarkeit.
„Mein Name ist Susi Salmon ich bin zurück aus meinem Himmel“
SusiSalmon@web.de

Eingetragen am  als Datensatz 46917
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für akute Schmerzen in Bereich Hals-Nacken mit Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen, Abhängigkeit

Gute Erfahrungen um die Schmerzen zu lindern, sowohl als Tropfen als auch mit Retardtabletten. Nebenwirkungen : Zunahme von 13 Kilo innerhalb von 3 Jahren. Wasseransammlung im Körper. Erfahrung mit Ärzten :Erst wurden Sie mir wegen meiner akuten Schmerzen verschrieben.Dann nahm ich die...

Tilidin bei akute Schmerzen in Bereich Hals-Nacken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tilidinakute Schmerzen in Bereich Hals-Nacken3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gute Erfahrungen um die Schmerzen zu lindern, sowohl als
Tropfen als auch mit Retardtabletten.
Nebenwirkungen : Zunahme von 13 Kilo innerhalb von 3 Jahren.
Wasseransammlung im Körper.
Erfahrung mit Ärzten :Erst wurden Sie mir wegen meiner akuten Schmerzen verschrieben.Dann nahm ich die Tropfen öfters, d.h.
zu schnell, sobald Schmerzen auftraten, ( warum soll ich mir das antun und Schmerzen in meinem Alter aushalten , 68 J.alt )!Jetzt nach 3 Jahren Medikamenten Einnahme, wird es mir verweigert, trotzdem die Ärtze wissen, das diese Medikament
abhängig macht. Dies ist eine Unterlassene Hilfeleistung !

Eingetragen am  als Datensatz 41049
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Spinalkanalverengung mit keine Nebenwirkungen

Also alle schmerz mitteln habe ich ab gesetzt und nehme nur noch 2 x 20/10 Targin Seit ich andere schmerz mitteln ab gesetzt habe geht’s mir einige maßen besser Verstopfung ist einfach weg alles ist normal geworden ob wohl ich ein bisschen noch schmerzen habe versuche ich nur noch mit Targin...

Targin bei Spinalkanalverengung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginSpinalkanalverengung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also alle schmerz mitteln habe ich ab gesetzt und nehme nur noch 2 x 20/10 Targin
Seit ich andere schmerz mitteln ab gesetzt habe geht’s mir einige maßen besser
Verstopfung ist einfach weg alles ist normal geworden ob wohl ich ein bisschen noch schmerzen habe versuche ich nur noch mit Targin recht zu kommen
Versuche auch den Targin zu reduzieren mall schauen wie weit ich da mit Schafen wierd
Wer de ich euch immer wieder schreiben

Eingetragen am  als Datensatz 26956
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Valoron für Arthrose, ISG-Syndrom mit keine Nebenwirkungen

keine

Valoron bei Arthrose, ISG-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ValoronArthrose, ISG-Syndrom7 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine

Eingetragen am  als Datensatz 13975
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Tilidin, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Schmerzen (chronisch) mit Verstopfung, Libidoverlust, Müdigkeit, Juckreiz, Absetzerscheinungen, Abgeschlagenheit

Ich nehme Targin seit 21 Monaten nach diversen BS Ops und einer Spondy im letzten Jahr. Bis vor 3 Monaten habe ich 2 x 20/10 mg genommen und musste zuviel Bedarfsmedikation am Tag zusätzlich nehmen. Bis dahin bin ich mit den Nebenwirkungen recht gut klar gekommen. Seit 3 Monaten bin ich auf 2 x...

Targin bei Schmerzen (chronisch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginSchmerzen (chronisch)21 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Targin seit 21 Monaten nach diversen BS Ops und einer Spondy im letzten Jahr. Bis vor 3 Monaten habe ich 2 x 20/10 mg genommen und musste zuviel Bedarfsmedikation am Tag zusätzlich nehmen. Bis dahin bin ich mit den Nebenwirkungen recht gut klar gekommen. Seit 3 Monaten bin ich auf 2 x 40/20 mg eingestellt und benötige kaum noch andere Schmerzmittel, ABER ich habe keinen Stuhlgang mehr ohne "Hilfsmittel" und quäle mich alle 7 Tage sonntags über Stunden. Ich arbeite, aber lebe nicht mehr. Ich habe NULL sexuelle Bedürfnisse, falle beim Autofahren in den Sekundenschlaf, wenn ich nicht aufpasse und schlafe nachts kaum, weil der Juckreiz am Körper mich nicht schlafen lässt. Verschiebt sich die Einnahme nur kurz, trifft mich der Hammerschmerz innerhalb von Minuten. Die entsprechenden Entzugserscheinungen wie Schweißausbrüche und Muskelschmerzen treten schlagartig auf. Lebenswert ist das alles nicht mehr. Ich funktioniere nur noch. Und das mit 42 Jahren. Ich werde meinen nächsten Urlaub nutzen, um das Targin auszuschleichen und wieder auf Tramal und Novalgin umzusteigen. Auch wenn ich alle 2 Stunden etwas einwerfen muss und mehr Schmerzen habe, aber vielleicht bekommt mir das besser. Als Schmerzmittel ist Targin TOP, aber um welchen Preis?

Eingetragen am  als Datensatz 40001
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Oxygesic für Schmerzen (Rücken), Schmerzen (chronisch) mit Abhängigkeit, Entzugserscheinungen, Lustlosigkeit, Schwitzen, Müdigkeit, Depressionen

Bei langfristiger Einnahme kommt es unweigerlich zur Abhängigkeit und damit zu Nebenwirkungen wie Entzugserscheinung bei nicht "pünktlicher Einnahme" Lustlosigkeit,permanenter Müdigkeit/Schwitzen/u.a. Nach 4 OP s und der Implantation von 2 Wirbelprothese im LWS habe ich, wie viele andere auch,...

Oxygesic bei Schmerzen (chronisch); Targin bei Schmerzen (Rücken)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OxygesicSchmerzen (chronisch)5 Jahre
TarginSchmerzen (Rücken)2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei langfristiger Einnahme kommt es unweigerlich zur Abhängigkeit und damit zu Nebenwirkungen wie Entzugserscheinung bei nicht "pünktlicher Einnahme" Lustlosigkeit,permanenter Müdigkeit/Schwitzen/u.a.
Nach 4 OP s und der Implantation von 2 Wirbelprothese im LWS habe ich, wie viele andere auch, viele Medik. eingenommen. Mit der jetzigen Einstellung auf 2x Oxycoton 20 mg und 1 x Targin 20 mg pro Tag sowie Oxygesig akut bei "Blitzschmerz"und "Einschlafhilfen" kommt man klar.aber man nimmt trotz Arbeit und Verantwortung für andere nicht mehr am Leben teil .Freunde hatt man auch keine mehr denn wenn man nicht gerade Fußballstar ist interessieren deine Depressionen keinen anderen.
Aber was soll es, die Schmerzen werden erträglicher.

Eingetragen am  als Datensatz 21062
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Valoron für Bandscheiben-OP mit Abhängigkeit

ich bin froh das ich Valoron habe ,nehme das medikament seit 2006 und bin sehr zufrieden ,bin tag und nacht nur mit schmerzen behaften , Valoron lässt mich so weit einigermassen den tag ertragen , abhängigkeit ist richtig aber man muß aber auch mal sehen das wenn man starke schmerzen hat , das...

Valoron bei Bandscheiben-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ValoronBandscheiben-OP-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich bin froh das ich Valoron habe ,nehme das medikament seit 2006 und bin sehr zufrieden ,bin tag und nacht nur mit schmerzen behaften , Valoron lässt mich so weit einigermassen den tag ertragen , abhängigkeit ist richtig aber man muß aber auch mal sehen das wenn man starke schmerzen hat , das muß man halt mal im kauf nehmen wenn man einigermassen schmerzfrei durch den tag gehen will , und es trotz allen sehr verträglich ist ....... lg Graf Woehner von Rothenstein.

Eingetragen am  als Datensatz 35151
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Tilidin, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Valoron-Tropfen für Neuralgie, Neuralgie mit Medikamentenabhängigkeit

VALORON-TROPFEN: negativ: starke Abhängigkeit kurze Wirkdauer positiv: sehr gute und schnelle Wirkung Ich empfehle Valoron-Tropfen(ohne Naloxon)nur Menschen mit starken bis stärksten Schmerzen, die zu Gunsten der Schmerzlinderung evt eine Sucht in Kauf nehmen würden. Mit der Zeit...

Valoron-Tropfen bei Neuralgie; MST retard bei Neuralgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Valoron-TropfenNeuralgie-
MST retardNeuralgie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

VALORON-TROPFEN:

negativ: starke Abhängigkeit
kurze Wirkdauer
positiv: sehr gute und schnelle Wirkung

Ich empfehle Valoron-Tropfen(ohne Naloxon)nur Menschen mit starken bis stärksten Schmerzen, die zu Gunsten der Schmerzlinderung evt eine Sucht in Kauf nehmen würden. Mit der Zeit muss man die Dosis steigern, um die gleiche Schmerzlinderung wie vorher zu erzielen.
Um wiederkehrende Schmerzen, sowie die quälenden Entzugssymptome zwischen der Einnahmezeiten (alle 6 Std.)zu vermeiden, verwende ich MST retard (Morphin), um damit diesen Zeitraum zu überbrücken, und habe damit dieses Problem recht gut in den Griff bekommen.

Eingetragen am  als Datensatz 10980
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Tilidin, Naloxon, Morphin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tramal für Polytoxikomanie, Polytoxikomanie mit Erbrechen, Juckreiz

leider kann ich nicht wirklich von negativen nebenwirkungen berichten...da tramal oder tilidilin...oder Morhium bei mir als einzigste nebenwirkung extreme euphorie erzeugt hat...was beabsichtigt war.....ich hatte sehr sehr selten negative nebenwirkungen die sich geäussert haben in übergeben oder...

Tramal bei Polytoxikomanie; Tilidin bei Polytoxikomanie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TramalPolytoxikomanie3 Jahre
TilidinPolytoxikomanie3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

leider kann ich nicht wirklich von negativen nebenwirkungen berichten...da tramal oder tilidilin...oder Morhium bei mir als einzigste nebenwirkung extreme euphorie erzeugt hat...was beabsichtigt war.....ich hatte sehr sehr selten negative nebenwirkungen die sich geäussert haben in übergeben oder extremer Juckreiz am ganzen koerper...was ich aber immer als angenehm empfunden habe.meine tagesdosis war nach 4 moanten eine 30ml flasche...fuer viele vielleicht nicht viel aber mir hats gerreicht.habe 6 kalte entzüge hinter mir auf tramal...was nicht angenehm war aber das schlimme ist was im kopf danach abgeht...das man selber wieder lernen muss freude zu empfinden sich ueberhaupt ohne etwas zurecht zu finden...mit tramal oder anderen morhinartigen schmerzmitteln war meine welt immer in ordnung...habe heute noch oft damit zu kaempfen keinen rueckfall zu bekommen...da ich dieses gefeuhl sehr vermisse...den preis den ich bezahlt haben dafuer ist das medikamente egal was nicht die wirkung haben wie sie sollen oder gar nicht mehr wirken in normaler dosierung....ich kann jedem nur raten es mit VORSICHT EINZUNEHMEN....

Eingetragen am  als Datensatz 1040
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol, Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für Schmerzen (chronisch) mit Magenbeschwerden

Ich habe Tilidin über 8 Jahre genommen, es ist ein sehr gutes Medikament, aber leider geht es auf den Magen. Deshalb wurde es von meinem Schmerztherapeuten abgesetzt und ich nehme jetzt Morphium das zwar auch Nebenwirkungen hat, aber den Magen nicht so angreift. Wer aber einen guten Magen hat und...

Tilidin bei Schmerzen (chronisch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinSchmerzen (chronisch)15 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Tilidin über 8 Jahre genommen, es ist ein sehr gutes Medikament, aber leider geht es auf den Magen. Deshalb wurde es von meinem Schmerztherapeuten abgesetzt und ich nehme jetzt Morphium das zwar auch Nebenwirkungen hat, aber den Magen nicht so angreift. Wer aber einen guten Magen hat und keine Gastritis, der kann sich freuen ein so wirksames Medikament zu bekommen. Ein Wort noch zu dem Beitrag des Patienten, der von den Ärzten abgewiesen wurde und Tilidin nicht verschrieben bekam.... Kein kompetenter Schmerztherapeut würde einen Schmerzpatienten abweisen und ihn als Abhängigen bezeichnen. Ich könnte ohne das Morphium gar nicht Leben können vor Schmerzen, denn ich hatte mehr als 8 Bandscheibenvorfälle, Fibromyalgie und andere Erkrankungen, die Schmerzen verursachen. Vor allem empfehle ich eine kontinuierliche Schmerztherapie bei dem entsprechenden Fachärzten, eine Behandlung beim Hausarzt, wenn er keine Ausbildung zur speziellen Schmerztherapie besitzt ist nicht ratsam.

Eingetragen am  als Datensatz 54895
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch selbst
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin 20 für Schmerzen (Gelenk) mit Schwindel

Arthrose Knie und Hüfte, und Gelenkschmerzen, LWS Gleitwirbel und Muskelschmerzen .... viel Übergewicht... Ich habe fast 7 Jahre Voltaren resinat (2 x tägl) eingenommen. Meine Hausärztin warnte mich schon lange, dies Medikament abzusetzen. Magenbluten und Dialyse wären bald die Folgen davon....

Targin 20 bei Schmerzen (Gelenk)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Targin 20Schmerzen (Gelenk)-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Arthrose Knie und Hüfte, und Gelenkschmerzen, LWS Gleitwirbel und Muskelschmerzen .... viel Übergewicht...

Ich habe fast 7 Jahre Voltaren resinat (2 x tägl) eingenommen. Meine Hausärztin warnte mich schon lange, dies Medikament abzusetzen. Magenbluten und Dialyse wären bald die Folgen davon.

Vor einem Jahr hatten wir schon mal die Voltaren abgesetzt und Schmerzplaster versucht. Trotz langsamer Steigerung stand ich völlig neben mir, 24 Std. Erbrechen, Starker Schindel, starke Verstopfung,....... aber keine Schmerzlinderung.
Da nahm ich Voltaren wieder weiter.

Nun wieder das Gespräch wegen Folgen bei Voltaren resinat.
Seit ca. 8 Wochen nehme ich nun Targin, bin mit 2 x 5 mg angefangen, die niedrige Dosierung nahm natürlich nicht die Schmerzen, da musste ich leiden... aber dafür kaum Nebenwirkungen.... immer nach ca. 4-5 Tagen erhöht um je 5 mg. Bin nun bei 2 x 20 mg.
Erfreut bin ich über kaum Nebenwirkungen, am Anfang leichter Schwindel und auf die Verdauung passe ich auf.
Jetzt , bei 2 x 20 mg, ist die Wirkung schon recht gut. Abends geht es mir besser als tagsüber. Darum werde ich wohl die Morgendosis auf 30 mg hochsetzen.

Ich werde dann wieder berichten und wünsche allen Lesern frohe Feiertage.

Eingetragen am  als Datensatz 58397
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):124
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Chrinische Schmerzen mit Schlafstörungen, Albträume, Gereiztheit, Depressive Verstimmungen, Libidoverlust, Gedächtnisprobleme, Abhängigkeit

Hallo,ich nehme das Targin seit 2006,nach einem nicht so schönen Unfall 2005. Ich habe mir eine linke Ellenbogenfraktur und rechte Handgelenksfraktur zu. Bis 2010 hatte ich 12 OP am Ellenbogengelenk und 18 OP am Handgelenk zu ertragen,wobei ich beim Handgelenk das volle Programm von Endzündung...

Targin bei Chrinische Schmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginChrinische Schmerzen6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,ich nehme das Targin seit 2006,nach einem nicht so schönen Unfall 2005. Ich habe mir eine linke Ellenbogenfraktur und rechte Handgelenksfraktur zu. Bis 2010 hatte ich 12 OP am Ellenbogengelenk und 18 OP am Handgelenk zu ertragen,wobei ich beim Handgelenk das volle Programm von Endzündung bis zur Versteifung mitgenommen habe
Zur Zeit nehme ich folgende Medikamente.
Targin20/10 1 - 0 - 0
Targin10/5 0 - 1 - 1
Amitriptylin 50mg 0 - 0 - 1
Celebrex 200mg 1 - 0 - 1
Celebrex 100mg 0 - 1 - 1
Arcoxia60 nehme ich nach Bedarf von Voltaren Schmerzgel + Flector Schmerzpflaster will ich garnicht sprechen,das vernichte ich Packungenweise.
Bei den Nebenwirkungen weiss ich garnicht wo ich da anfangen soll. Das geht von Schlafstörungen bis Albträume,Gereiztheit,Explotierend,Depressiv,Vergesslichkeit,keine Lust mehr auf Sex usw.. Was das schlimmste zur Zeit ist,ist die Abhängigkeit von Targin. Daher habe ich mich jetzt für einen Entzug entschieden,den ich im Januar 2013 machen werde.
Da bin ich schon mal bissl aufgewühlt,da ich am Anfang Targin 20/10 1 - 1 - 1 genommen habe und das runterfahren auf die jetzige Dosis nicht so leichtgefallen ist.
Meine Frau sagt das ich mich Monat für Monat verändere,was mir nicht so bewusst ist.

MfG Walter

Eingetragen am  als Datensatz 49283
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für Bandscheibenvorfall mit Benommenheit, Absetzerscheinungen, Müdigkeit

Hatte so heftige Schmerzen mit meinem Bandscheibenvorfall der HWS, dass weder Ibuprofen, Novalgin, Tramal, etc. geholfen haben. Bei der ersten Einnahme von Tilidin war ich dann das erste mal seit vielen schrecklichen Tagen einigermassen schmerzfreier. War innerhalb von 10 Tagen auf 600 mg. pro...

Tilidin bei Bandscheibenvorfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinBandscheibenvorfall21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte so heftige Schmerzen mit meinem Bandscheibenvorfall der HWS, dass weder Ibuprofen, Novalgin, Tramal, etc. geholfen haben. Bei der ersten Einnahme von Tilidin war ich dann das erste mal seit vielen schrecklichen Tagen einigermassen schmerzfreier. War innerhalb von 10 Tagen auf 600 mg. pro Tag. War nur noch total neben der Spur und wirkliche Ursachenbekämpfung ist es ja nicht. Gleichzeitig bekam ich 3 PRT- Behandlungen, die dann etwas Linderung verschafften. Habe Tilidin nicht ausschleichend, sondern sofort ganz abgesetzt. Dies hatte folgende Wirkung bei mir: Hitzewallungen und gleichzeitig Kälteschauer (Entzug) und ich war übermässig aggressiv was kaum zu kontrollieren war.
Status nun: Immer noch Schmerzen, bekomme noch 2 weitere PRT. Hab den Orthopäden gewechselt. Der hat mir gegen meine Schmerzen nun Arcoxia verschrieben. Die soll ich in Kombination mit Novalgin nehmen. Ebenso soll ich Krankengymnastik machen.
Mal abwarten......

Eingetragen am  als Datensatz 36293
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin 40/20 für Bandplastik am Handgelenks und Arthrose mit Müdigkeit, Gewichtszunahme, Absetzerscheinungen, Antriebslosigkeit, Appetitlosigkeit

Seit meinem Sturz auf die Hand im 2008 wurde ich 6xoperiert. Die starken Schmerzen sind geblieben. Dazu kam die Arthrose. Meine Hand kann ich kaum noch gebrauchen. Seit 2009 nehme ich Oxicontin. Zuerst reichte mir eine Dosis von 20mg. Diese musste wegen der Gewöhnung aber schnell auf 40mg erhöt...

Targin 40/20 bei Bandplastik am Handgelenks und Arthrose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Targin 40/20Bandplastik am Handgelenks und Arthrose6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit meinem Sturz auf die Hand im 2008 wurde ich 6xoperiert. Die starken Schmerzen sind geblieben. Dazu kam die Arthrose. Meine Hand kann ich kaum noch gebrauchen.
Seit 2009 nehme ich Oxicontin. Zuerst reichte mir eine Dosis von 20mg. Diese musste wegen der Gewöhnung aber schnell auf 40mg erhöt werden.
Da ich an sehr starken Verstopfungen litt, riet mir mein Arzt zum Targin 40/20. Die Verstopfungen waren weg, dafür kam die Müdigkeit. Selbst nach 10 Std. Schlaf fühle ich mich nicht ausgeruht. Kann lange nicht einschlafen und wenn es dann endlich geht steh ich selten vor 11Uhr auf. Wenn ich früher raus muss, leide ich unter ständigem Sekundenschlaf. Wenn ich meine Dosis einmal etwas zuspät nehme, bekomme ich Entzugserscheinungen wie, Schweissausbrüche, starke Müdigkeit und einen enormen Bewegungsdrang in der operierten Hand (was ja unmöglich ist).
Appetit habe ich seit langem keinen mehr. Ich kann ohne Hungergefühl den ganzen Tag nichts essen. Auch das Trinken vergess ich regelmässig. Vor 1 Jahr habe ich innerhalb eines Monats 10Kg an Gewicht zugenommen. Leider bring ich kein Gramm davon mehr weg. Ich fühle mich auch sehr antriebslos und es braucht große Überwindung aus dem Haus zu gehen. Meine Familie sagt ich sei vergesslich und öfter auch gereizt seit ich das Medikament nehme.
Trotz all den Nebenwirkungen kann ich mir aber kein anderes Medikament vorstellen, dass mir so gut gegen die Schmerzen hilft.

Eingetragen am  als Datensatz 67536
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für Bandscheibenvorfall mit keine Nebenwirkungen

Hallo, nach drittem BS Vorfall L4/5 vom Hausarzt Tilidin 50/4mg verschrieben bekommen, zuvor war ich in der Notaufnahme eines KrHs. - Wirkung bei mir ist mäßig bis max. 4 Std. - Verträglichkeit sehr gut, keine Übelkeit/Erbrechen etc., leichtes Völlegefühl mit schlechtem Stuhlgang - Preis...

Tilidin bei Bandscheibenvorfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinBandscheibenvorfall7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,

nach drittem BS Vorfall L4/5 vom Hausarzt Tilidin 50/4mg verschrieben bekommen, zuvor war ich in der Notaufnahme eines KrHs.
- Wirkung bei mir ist mäßig bis max. 4 Std.
- Verträglichkeit sehr gut, keine Übelkeit/Erbrechen etc., leichtes Völlegefühl mit schlechtem Stuhlgang
- Preis nicht bekannt, da Zuzahlungsfrei
- Suchtgefahr will ich nicht anzweifeln, aber wenn ich weniger Schmerzen habe, nehme ich sie einfach nicht und es ist auch kein Verlangen danach da!
- trotz des ersten Punktes würde ich das Medikament weiter empfehlen

Beste Grüße und allen eine gute Besserung und schmerzfrei Zeit, Hopp

Eingetragen am  als Datensatz 64302
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin retard für Absetzerscheinungen mit Kreislaufbeschwerden, Durchfall, Appetitlosigkeit, Schlaflosigkeit, Gereiztheit, Antriebslosigkeit, Magenbeschwerden, Abhängigkeit

Ich bekam wegen einer Schulter OP Tilidin Tropfen verschrieben, diese habe ich aber nur kurze Zeit genommen, da ich sehr viele üble Berichte gelesen habe. Da ich keine anderen Schmerzmittel vertrage, wegen einer chr. Gastritis bekam ich dann Tilidin Retard 50/4. Zuerst 2xtgl. 1, dann 2xtgl.2. Ich...

Tilidin retard bei Absetzerscheinungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tilidin retardAbsetzerscheinungen5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam wegen einer Schulter OP Tilidin Tropfen verschrieben, diese habe ich aber nur kurze Zeit genommen, da ich sehr viele üble Berichte gelesen habe. Da ich keine anderen Schmerzmittel vertrage, wegen einer chr. Gastritis bekam ich dann Tilidin Retard 50/4. Zuerst 2xtgl. 1, dann 2xtgl.2. Ich merkte sehr schnell, dass die Dosis nicht mehr ausreichte, wollte aber auch nicht erhöhen. Ich sprach meinen Arzt auf das Thema Suchtpotential an und bekam als Antwort "Ach da machen Sie sich mal keine Sorgen, bei der Dosierung und kürze der Einnahme kann das nicht passieren". Vielen Dank Herr Dr...... . Da e mir unter der Einnahme immer schlechter ging wie z.B. Kreislaufprobleme, Durchfall, Appetitlosigkeit, Schaflosigkeit, ständig gereizt, Lustlos - ich hing den ganzen Tag nur rum und hatte zu nichts Lust. Achja ie sollen ja auch nicht auf de Magen schlagen-da kann ich nur lachen. Nun bin ich dabei zu Hause einen kalten Entzug zumachen und ich kann nur sagen "Es ist die Hölle", hier nur mal einige Entzugserscheinungen - Blutdruckabfall, Schwindel, Schlaflosigkeit. Heute ist nun der vierte Tag ohne und ich halte es nur aus, wenn ich mich genügend ablenke, Gestern Abend im Bett habe ich so starke Schmerzen in den Beinen gehabt, dass ich bald durchgedreht bin. Ich weiss, jeder wird jetzt sagen, dass man das Zeug ja ausschleichen soll. Da ich die Dosis aber nicht erhöhen wollte, kamen die Entzugserscheinungen schon während der Einnahme. Also hab ich mir gedacht "lieber einige Tage schnell durch die Hölle, als wochenlang langsam". Ich berichte hier nur aus meiner Erfahrung. Ich bin auch der Meinung, dass viele Ärzte viel zu schnell dieses Medikament verschreiben und das Zuchtpotential herunterspielen. Ich würde allen raten "Lasst die Finger von dem Zeug" es ist ein Teufelszeug . Nie wieder Tilidin - in welcher Form auch immer. Ich habe noch einen ziemlich großen Vorrat und werde diesen dankend an meinen Arzt zurückgeben,

Eingetragen am  als Datensatz 61168
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin Retard-Tabletten für Schmerztherapie nach Bandscheinbenvorfällen mit Übelkeit, Erbrechen, Unruhe

nach 2 Bandscheiben-OP's nehme ich seit Jahren tgl. 2x 100/8 mg Tilidin im Wechsel mit Valoron N Retard. Anfangs der Therapie (tgl. 2x 50 mg) hatte ich folgende Nebenwirkungen: Übelkeit, Erbrechen, innere Unruhe. Nachdem die Dosis dann auf 100 mg erhöht wurde, konnte ich mit den Schmerzen leben....

Tilidin Retard-Tabletten bei Schmerztherapie nach Bandscheinbenvorfällen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tilidin Retard-TablettenSchmerztherapie nach Bandscheinbenvorfällen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach 2 Bandscheiben-OP's nehme ich seit Jahren tgl. 2x 100/8 mg Tilidin im Wechsel mit Valoron N Retard. Anfangs der Therapie (tgl. 2x 50 mg) hatte ich folgende Nebenwirkungen: Übelkeit, Erbrechen, innere Unruhe. Nachdem die Dosis dann auf 100 mg erhöht wurde, konnte ich mit den Schmerzen leben. Bei 150 mg war ich so gut wie schmerzfrei. Inzwischen brauche ich nur noch 2x 100 mg tgl und habe auch keine Rückenschmerzen mehr. Ich merke aber auch sofort, wenn ich die Tabletten nicht einnehme. Mir ist heiß und kalt zugleich und habe eine innere Unruhe, die sich dann legt, sobald ich die Tabletten eingenommen habe.

Eingetragen am  als Datensatz 59802
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin plus für Bandscheibenvorfall mit Schwindel, Juckreiz, Durchfall, Übelkeit, Benommenheit

Ich habe durch einen Bandscheibenvorfall seit Wochen sehr starke Schmerzen im LWS Bereich. Wenn es gar nicht anders geht, nehme ich 1x täglich eine Tilidin Plus 50 mg. Die Nebenwirkungen sind unterschiedlich: - Einnahme am ersten Tag (bzw. mind. ein Tag Pause zwischen der Einnahme):...

Tilidin plus bei Bandscheibenvorfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tilidin plusBandscheibenvorfall20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe durch einen Bandscheibenvorfall seit Wochen sehr starke Schmerzen im LWS Bereich. Wenn es gar nicht anders geht, nehme ich 1x täglich eine Tilidin Plus 50 mg.

Die Nebenwirkungen sind unterschiedlich:
- Einnahme am ersten Tag (bzw. mind. ein Tag Pause zwischen der Einnahme): Schwindel, Juckreiz. Der Schwindel verschwindet jedoch nach einer halben Stunde.

- Einnahme am zweiten Tag: Durchfall, Übelkeit

Zur Wirkung des Medikaments kann ich nur sagen, dass meine Schmerzen zwar nicht wirklich weg waren, sondern lediglich etwas gelindert wurden, aber während der Einnahme waren mir die Schmerzen einfach egal. Die Nebenwirkungen nehme ich in Kauf und werde die Tabletten nach Bedarf trotzdem weiter nehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 56698
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tilidin, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin Tropfen für Bandscheibenvorfall mit keine Nebenwirkungen

Nach zwei Bandscheibenvorfällen habe ich endlich ein Medikament gefunden das wirklich hilft. Ich nehme 2x20 Tropfen täglich und bin nahezu schmerzfrei. Fast zwei Jahre habe ich gegen meine Schmerzen Tramadol eingenommen. Die Nebenwirkungen von dem Zeug (Verstopfung,Kopfschmerz,Benommenheit und...

Tilidin Tropfen bei Bandscheibenvorfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tilidin TropfenBandscheibenvorfall8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach zwei Bandscheibenvorfällen habe ich endlich ein Medikament gefunden das wirklich hilft.
Ich nehme 2x20 Tropfen täglich und bin nahezu schmerzfrei.
Fast zwei Jahre habe ich gegen meine Schmerzen Tramadol eingenommen.
Die Nebenwirkungen von dem Zeug (Verstopfung,Kopfschmerz,Benommenheit und extreme Müdigkeit)waren so furchtbar, dass ich lieber die Schmerzen ertragen habe als weiter Tramal zu schlucken.
Als mein Arzt mir vor ca. 8 Monaten Tilidin (Valoron) verschrieb, war ich zuerst sehr skeptisch weil ich schon viel negatives über das Medikament gehört hatte.
Für mich war und ist es bis heute die Erlösung.
Nebenwirkung:MIR GEHT ES GUT

Eingetragen am  als Datensatz 55915
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin bei Bedarf für RLS ausgeprägt mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme dreimal am Tag Sifrol 0,18 und dreimal, manchmal 2 oder 4 mal 15 Tropfen Tilidin. Tilidin hat den Vorteil, dass es innerhalb einer halben Stunde wirkt und Sifrol braucht sehr viel länger. Damit komme ich über den Tag und die Nacht. Nachts schlafe ich allerdings nur 4 Stunden, stehe...

Tilidin bei Bedarf bei RLS ausgeprägt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tilidin bei BedarfRLS ausgeprägt2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme dreimal am Tag Sifrol 0,18 und dreimal, manchmal 2 oder 4 mal 15 Tropfen Tilidin.
Tilidin hat den Vorteil, dass es innerhalb einer halben Stunde wirkt und Sifrol braucht sehr viel länger.
Damit komme ich über den Tag und die Nacht. Nachts schlafe ich allerdings nur 4 Stunden, stehe auf und lege mich nach einer Weile wieder hin, wobei ich noch ca, 3 Stunden Schlaf gewinne.
Manche Arbeiten erledige ich nachts und lenke mich ab. Z.B.: Bügeln oder Putzen oder im Gehen auch mal fernsehen. Jede Abwechslung mit Bewegung ist willkommen.
Ich habe Restless legs mindestens schon 10 Jahre und mit Restex mal begonnen.

Eingetragen am  als Datensatz 50278
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1935 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Valoron n retard für Abgeschlagenheit, Kanal Stenose mit Symptomverstärkung, Kälteempfinden, Schwächegefühl, Magenbeschwerden

Hallo zusammen, Nachdem ich mir jetzt mehrmals hier durchgelesen hab was für Erfahrungen andere Menschen mit diesen Medikament gemacht haben, hab ich mir gedacht das ich auch endlich mal was schreiben muss. Jeder Mensch ist bekanntlich anders und somit natürlich auch die Wirkungen und...

Valoron n retard bei Abgeschlagenheit, Kanal Stenose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Valoron n retardAbgeschlagenheit, Kanal Stenose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo zusammen,
Nachdem ich mir jetzt mehrmals hier durchgelesen hab was für Erfahrungen andere Menschen mit diesen Medikament gemacht haben, hab ich mir gedacht das ich auch endlich mal was schreiben muss.
Jeder Mensch ist bekanntlich anders und somit natürlich auch die Wirkungen und Nebenwirkungen.
Ich für meinen Teil werde Vanorol nicht mehr nehmen, denn ich hatte das Gefühl das mich dieses Medikament noch kranker macht als ich ohnehin schon bin. Merkwürdiger Weise verstärkten sich meine Schmerzen und das ständige Gefühl zu erfrieren machte mein Leben nicht einfacher. Ich fühlte mich sehr schwach und hatte ständigen Magendruck und Magenbrennen. Auf gut Deutsch, ich war richtig fertig und sogar ein normaler Toilettengang machte mir vor lauter Schwäche zu schaffen.
Ich bin überzeugt davon das dieses Medikament manch Leuten hilft, aber in meinen Fall kann ich gerne darauf verzichten.

Eingetragen am  als Datensatz 48945
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tilidin, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für Rückenschmerzen mit Benommenheit, Schwindel, Müdigkeit

Ich bin seit 2004 Schmerzpatientin - ich konnte vor Schmerzen nicht mehr laufen,schlafen,sitzen.... Durch einen Zufall kam ich zu Tilidin - Meine Erfahrung - In der ersten Woche - schwindel - müdigkeit - vor der Arbeit mußte ich 30 min. einkalkulieren bis ich arbeitsfähig war und dieses...

Tilidin bei Rückenschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinRückenschmerzen6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin seit 2004 Schmerzpatientin - ich konnte vor Schmerzen nicht mehr laufen,schlafen,sitzen....

Durch einen Zufall kam ich zu Tilidin -

Meine Erfahrung -

In der ersten Woche - schwindel - müdigkeit - vor der Arbeit mußte ich 30 min. einkalkulieren bis ich arbeitsfähig war und dieses Gefühl der benommenheit weg war.

Nach ca. 4 Wochen war mein Körper soweit daran gewöhnt.

Bei besonders starken Schmerzen wirkten die Tropfen auch nicht.

Ganz erstaunt lese ich die Erfahrungsberichte über den Entzug von Tilidin -
Auch meine Ärzte schlugen die Hände über den Kopf bei meinem Tilidin verbrauch - 100 ml in 2 Wochen - man schlug mir vor Morphinpflaster zu nehmen -

Ich nahm keine Tropfen mehr - erst mal auch keine Pflaster.
Hatte drei Tage Kopfschmerzen,Schweißausbrüche, und die Schmerzen waren wieder da.
Die Pflaster vertrug ich ganze 4 Wochen - dann war mir nur noch übel -

Ich nehme weiterhin Tilidin,je nach Schmerzen - manchmal mehr Tropfen,oder weniger

Eingetragen am  als Datensatz 46489
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin plus für LWS Schmerzerkrankung mit Schwindel, Übelkeit, Erbrechen

Tilidin ist ein gutes Medikament.Anfangs Schwindel Übelkeit Erbrechen. Bei den Retard Produkten kommt man nicht so schnell in die Abhängigkeit.Ich hatte keine Problem mit Entzug oder Schwitzen. Man muss sich mit dem Arzt absprechen und sich an die Zeiten halten. Die meisten nehmen es alle Zwölf...

Tilidin plus bei LWS Schmerzerkrankung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tilidin plusLWS Schmerzerkrankung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tilidin ist ein gutes Medikament.Anfangs Schwindel Übelkeit Erbrechen. Bei den Retard Produkten kommt man nicht so schnell in die Abhängigkeit.Ich hatte keine Problem mit Entzug oder Schwitzen. Man muss sich mit dem Arzt absprechen und sich an die Zeiten halten.
Die meisten nehmen es alle Zwölf Stunden.Nach acht Stunden läst die wirkung langsam nach. Habe auch schon anderen Erfahrungsberichten gelesen das bei hartnäckigen Schmerzen alle 8 Stunden eine Tablette eingenommen wird.

Was mit auto fahren zu tun hat, sollte man vorsichtig sein.
Sprecht mit dem Arzt darüber.
Manchmal wird es in kombination mit einem Antidepressivum verschrieben, um die Stimmung auf zu hellen.(z.b Amineurin)
Manche Depressiva habe auch eine Schmerzstillende Wirkung.
Ich hoffe ich konnte ein wenig helfen

Eingetragen am  als Datensatz 46337
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tilidin, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für HWS-BWS-LWS-Syndrom, Schulterprobleme, Athrose beide Kniee mit Verstopfung, Müdigkeit, Absetzerscheinungen

Ich wurde vor 7 Monaten von 2x Valoron 100 auf 2x Targin 20/10 umgestellt,weil ich zu oft meine Bedarfsmedikamente nehmen musste.Bis zum Februar 2012 hatte ich keine Nebenwirkungen. Ich hatte im Sommer 2011 einen Autounfall und musste auf Grund der Zunahme von Schmerzattacken wieder meine...

Targin bei HWS-BWS-LWS-Syndrom, Schulterprobleme, Athrose beide Kniee

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginHWS-BWS-LWS-Syndrom, Schulterprobleme, Athrose beide Kniee7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich wurde vor 7 Monaten von 2x Valoron 100 auf 2x Targin 20/10 umgestellt,weil ich zu oft meine Bedarfsmedikamente nehmen musste.Bis zum Februar 2012 hatte ich keine Nebenwirkungen. Ich hatte im Sommer 2011 einen Autounfall und musste auf Grund der Zunahme von Schmerzattacken wieder meine Bedarfmedikation erhöhen. Deshalb wurde im Februar 2012 meine Medikamentendosis am Abend auf 40/20 erhöht. Seit diesem Zeitpunkt leide ich unter zunehmender Verstopfung und Müdigkeit. Wenn ich das Targin am Abend einmal nicht rechtzeitig einnehme, dann leide ich unter starken Juckreiz am ganzen Körper, Schweißausbrüche und starken Schmerzen.

Eingetragen am  als Datensatz 43337
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin 100/8mg für schmerzen chronisch mit Abhängigkeit

Rasche Schmerzreduktion bis auf null, nachteilig: Medikamentenabhängigkeit in kürzester Zeit, aber diese nehme ich lieber in Kauf als mir von den normalen NSAR's die Nieren und andere Organe in kürzester Zeit ruinieren zu lassen. Bekomme jede Woche zwanzig Tabletten Retard Tilidin verschrieben,...

Tilidin 100/8mg bei schmerzen chronisch

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tilidin 100/8mgschmerzen chronisch-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Rasche Schmerzreduktion bis auf null, nachteilig: Medikamentenabhängigkeit in kürzester Zeit, aber diese nehme ich lieber in Kauf als mir von den normalen NSAR's die Nieren und andere Organe in kürzester Zeit ruinieren zu lassen. Bekomme jede Woche zwanzig Tabletten Retard Tilidin verschrieben, Tropfen mag mir mein Arzt nicht geben, da sie stärker abhängig machen würden.Ich vertraue meinem Hausarzt, er will nur das Beste für mich, zum schlafen gibts für mich von ihm Bromazepam oder Alpralozam, was ich eher bei Panikattacken einsetze.
Kann also Tilidin/Naloxon teils empfehlen.
Ich vertrage keine Ibuprofen, Novalgin Paracetamol, davon bekomme ich Magenschmerzen und Hautunreinheiten bis zum Äußersten.Da nehme ich lieber eine Abhängigkeit hin, diese kann man irgendwann mit schrittweiße reduzieren loswerden, wenn man mal keine schmerzen mehr hat.

Eingetragen am  als Datensatz 41589
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin 300mg/ret. für Chronische Rückenschmerzen mit Müdigkeit, Verstopfung, Verlangsamung, Schwitzen, Gedächtnisstörungen, Absetzerscheinungen

am Anfang der Behandlung wirkte es gut, konnte aber trotzdem nicht länger laufen, sitzen o. stehen. Nach ca. 5-7 monaten lies die wirkung allmählich nach. Nebenwirkungen: müdigkeit,verstopfung,denken u. reden verlangsamt,schwitzen,kurzzeitgedächtnis wie ausgelöscht, kalt u. wärmegefhül gestört,...

Tilidin 300mg/ret. bei Chronische Rückenschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tilidin 300mg/ret.Chronische Rückenschmerzen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

am Anfang der Behandlung wirkte es gut, konnte aber trotzdem nicht länger laufen, sitzen o. stehen. Nach ca. 5-7 monaten lies die wirkung allmählich nach. Nebenwirkungen: müdigkeit,verstopfung,denken u. reden verlangsamt,schwitzen,kurzzeitgedächtnis wie ausgelöscht, kalt u. wärmegefhül gestört, gedämpfte wahrnehmung, bei absetzen starkes schwitzen, unruhe, durchfall, magenkrämpfe, meine empfehlung cannabis dazu rauchen lindert entzugserscheinungen.Für sehr starke schmerzen wie ich sie habe ist dieses mittel nicht geignet musste dazu noch 500mg lyrica, 10 stk. 500mg novaminsulfon, 150 amitriptilin, 75mg baclofen, 30mg mirtazipin u. 3 versatis pflaster nehmen!!! doch bewegung ging nur kurz, jetzt steig ich auf fentanyl um und hoffe auf bewegungsfreiheit hier durch.

Eingetragen am  als Datensatz 40061
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für spinalkanal verursachende schmerzen mit Juckreiz

Nach einnahme des Medikamentes Tilidin Hexal comp Kapseln 50/4mg wurden meine schmerzen im Rücken und Bein bis zum Knie die durch einen defekt am spinalkanal verursacht wurden bis zum erträglichen reduziert. Aber nach 8 Tagen Einnahme bekam ich am ganzen Körber Juckreiz der sich schubweise bis...

Tilidin bei spinalkanal verursachende schmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tilidinspinalkanal verursachende schmerzen8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einnahme des Medikamentes Tilidin Hexal comp Kapseln 50/4mg wurden meine schmerzen im Rücken und Bein bis zum Knie die durch einen defekt am spinalkanal verursacht wurden bis zum erträglichen reduziert. Aber nach 8 Tagen Einnahme bekam ich am ganzen Körber Juckreiz der sich schubweise bis ins unerträgliche steigerte. Ich wirkte mit einer harten Bürste entgegen wobei ich mir an der Haut schäden zuführte.
Habe seit 5 Tagen das Medikament Tilidin Hexal comp Kapseln 50/4mg nicht mehr eingenommen aber der Juckreiz lässt nicht nach. Ich bin kurz vor dem Wahnsinn!

Eingetragen am  als Datensatz 39502
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1943 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):108
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für Hallux-valgus-Operation mit keine Nebenwirkungen

Habe seit Kindheitstagen beidseitig an den Großzehen Hallux-Valgus. Habe mir den rechten Fuß im Jahr 2007 operieren lassen. Hab es ambulant machen lassen, mit einer Lokalanästisie. Es ist sicherlich nach der OP mit massiven Schmerzen zu rechnen, die eine weile dauern können, aber danach ist es...

Tilidin bei Hallux-valgus-Operation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinHallux-valgus-Operation10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe seit Kindheitstagen beidseitig an den Großzehen Hallux-Valgus. Habe mir den rechten Fuß im Jahr 2007 operieren lassen. Hab es ambulant machen lassen, mit einer Lokalanästisie. Es ist sicherlich nach der OP mit massiven Schmerzen zu rechnen, die eine weile dauern können, aber danach ist es wieder ein stück Lebensqualität. Ich habe es nicht bereut, denn ich hatte mit 37 Jahren wahnsinnige Schmerzen, und das ist seit der OP vollständig weg. Natürlich sollte man sich das passende Schuhwerk zu legen, damit man den Fuß gut belastet. Es hat eine weile gedauert, bis ich wieder richtig laufen konnte, aber ich würde es jederzeit wieder tun. Je länger man wartet, um so schwieriger wird die OP. Bei weiteren Fragen, schreibt mich ruhig an.

Eingetragen am  als Datensatz 36693
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):40
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Humira -TNFalpha-Blocker für Schmerzen (chronisch), Depression, Fibromyalgie, SAPHO-Syndrom mit Schwitzen, Stuhlprobleme, Schwindel

Da ich seit 11 Jahren das SAPHO-Syndrom habe und schon alle Medis durch habe bin ich seit 2 Jahren bei der Humiraspritze,dazu bekomme ich Sulfazalasin und Naproxen und gegen die Schmerzen Valoron oder Tilidin da bin ich bei der höchst Dosis von bis zu 3 mal am Tag 80-100 Tropfen die Medi ist gut...

Humira -TNFalpha-Blocker bei SAPHO-Syndrom; Novaminsulfon bei Fibromyalgie; Venlafaxin 225mg bei Depression; Valoron bei Schmerzen (chronisch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Humira -TNFalpha-BlockerSAPHO-Syndrom2 Jahre
NovaminsulfonFibromyalgie8 Jahre
Venlafaxin 225mgDepression1 Jahre
ValoronSchmerzen (chronisch)3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da ich seit 11 Jahren das SAPHO-Syndrom habe und schon alle Medis durch habe bin ich seit 2 Jahren bei der Humiraspritze,dazu bekomme ich Sulfazalasin und Naproxen und gegen die Schmerzen Valoron oder Tilidin da bin ich bei der höchst Dosis von bis zu 3 mal am Tag 80-100 Tropfen die Medi ist gut und auch verträglich,es gibt schon Nebenwirkungen wie übermässiges Schwitzen-leichte Schwindelattacken und Stuhlgangprobleme,doch da dagegen bekomme ich Movicol das sehr gut wirkt,das einzig nachteilige ist,das bei solchen Krankheiten die Schmerzschübe nicht kontrollierbar sind und wenn man einen starken Schub bekommt,hilft nicht mehr viel dagegen,vorallem nicht wenn man die Medis schon ewig nimmt,da gewöhnt sich der Körper daran.Da ich auch noch die Fibro seit 1 Jahr habe und die Coxi Athrose seit 2 Jahren und noch die Novaminsulfontropfen nehme und für den Magenschutz Omeprazol 40mg. und nochmals Magentropfen habe,da merkt man das das Zeug ganz schön auf den Magen gehen kann,doch ohne gehts halt auch nicht.

Eingetragen am  als Datensatz 32117
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adalimumab, Metamizol, Venlafaxin, Tilidin, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Arthrose mit Muskelschmerzen, Muskelschwäche

Ich selber,kann dieses Medikament überhaupt nicht empfehlen. Nehme starke Schmerzmittel gegen Polyarthrose und bekomme tierische Muskelschmerzen und -schwäche dazu. Das ist irgendwie schizophren. Mir ging es 4 Monate richtig schlecht; anfänglich vom Schmerztherapeuten als Entzug bezeichnet. Nach...

Targin bei Arthrose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginArthrose4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich selber,kann dieses Medikament überhaupt nicht empfehlen. Nehme starke Schmerzmittel gegen Polyarthrose und bekomme tierische Muskelschmerzen und -schwäche dazu. Das ist irgendwie schizophren. Mir ging es 4 Monate richtig schlecht; anfänglich vom Schmerztherapeuten als Entzug bezeichnet. Nach 2x40 mg pro Tag, dachte ich, dass es das nicht sein kann. Mein Hausarzt hat umgestellt auf Hydromorphon 8 mg und relativ gut war es. Scheinbar wurde dieses Medikament in Deutschland per 'Eilverfahren" zugelassen, in anderen Ländern gibt es das Medikament noch nicht. Ich muss dazu sagen, ich habe dies nur vom Hörensagen, auch von Ärzten. Was jeder draus macht, bleibt jedem selbst überlassen. Im Übrigen, dieses Medikament hält keine 12 Stunden. Nach 8 Stunden ist es vorbei, und Du fängst ganz von vorne an. Bei Mundipham kann man sich nur als Arzt einloggen, vielleicht sollten sie mal die Patienten hören.
LG Glora

Eingetragen am  als Datensatz 31194
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für Schmerzen mit Abhängigkeit, Entzugserscheinungen

Durch die Einnahme von Tilidin entstand eine Abhängigkeit in solch einer Dimenson, die ich Anfangs nicht erkannt habe. Die Schmerzen waren schon lange nicht mehr da. Trotzdem musste ich jeden Tag Tilidin nehmen. Und die Menge stieg. Versuchte ich mal einen Tag auszusetzen, ging gar nicht. Sofort...

Tilidin bei Schmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinSchmerzen8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Durch die Einnahme von Tilidin entstand eine Abhängigkeit in solch einer Dimenson, die ich Anfangs nicht erkannt habe. Die Schmerzen waren schon lange nicht mehr da. Trotzdem musste ich jeden Tag Tilidin nehmen. Und die Menge stieg. Versuchte ich mal einen Tag auszusetzen, ging gar nicht. Sofort stellten sich Entzugserscheinungen ein. Das Ende vom Lied. Ich war 6 Wochen in einer Entzugsklinik, um von Tilidin weg zu kommen. Man sollte sich wirklich vorher überlegen und gut beraten lassen, welche Mittel man für welches Wehwehchen nimmt.

Eingetragen am  als Datensatz 30067
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Schmerztherapie mit Verstopfung, harter Stuhlgang, Antriebslosigkeit

Unfall mit Weichteildefekt des OSG (oberes Sprunggelenk), OSG entfernt und per Fixateur fixiert (dies Metallgestell ums Bein rum mit 16 Metalldrähten durchs Fleisch bis in die Knochen von Fuss und Unterschenkel. Zusammenwachsen von Unterschenkel und Fuss, der ist damit dauerhaft versteift.)....

Targin bei Schmerztherapie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginSchmerztherapie3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Unfall mit Weichteildefekt des OSG (oberes Sprunggelenk), OSG entfernt und per Fixateur fixiert (dies Metallgestell ums Bein rum mit 16 Metalldrähten durchs Fleisch bis in die Knochen von Fuss und Unterschenkel. Zusammenwachsen von Unterschenkel und Fuss, der ist damit dauerhaft versteift.).
Geplant: Verschiebeplastik um die Riesenwunde zu schließen.
Schmerzedikamente:
Targin 20/10 als 2-0-2, eigenmächtig auf 1-0-1 reduziert und evtl (selten) bei größeren Schmerzen nachträglich genommen.
Novalgin 30 Tropfen 1-1-1
Ibuprofen 1-1-1
Nebenwirkungen:
- Verstopfung, Stuhl sehr hart, aber bisher jeweils nach ca 3 Tagen ausreichender Nahrungszufuhr "natürliche Lösung" ohne Medikamente bei kräftigem Pressen und unangenehmen Dehnungsgefühl.
- Antriebslosigkeit: kann ich schlecht beurteilen, da man im Krankenhaus eh nicht viel zu tun haat. Aber Laptop mit drahtlosem Internetanschluss geholt, dieses Forum (und andere) besucht, elektronische Probleme bearbeitet (mein Job): kann also nicht so schlimm sein.
- Schlaflosigkeit: Mit Metallgestell am Bein ist liegen / schlafen unbequem. Üblicherweise den ganzen Tag bis Mitternacht im Internet surfen. Dann bin ich müde genug und schlafe - bis auf kurz Wasserlassen ca 3:00. "Mittagsschläfchen" um das Bein hoch zu lagern meist nur dösen ohne tiefen Schlaf.
Anfangs seltsame sinnlose Träume.
- Empfehlung: Wenn's halt wegen Schmerzen sein muss. Ansonsten möchte ich "Drogen" eigentlich nicht nehmen, daher Dosis möglichst schon selbst reduziert. Und daher auch nicht 100% empfehlenswert.
Zu Nebenwirkungen nach Absetzen kann ich noch nichts sagen.
Nach Therapieende kommt evtl ein Nachtrag.
hws

Eingetragen am  als Datensatz 20173
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
mehr Nebenwirkungen mit Naloxon

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 897 Benutzer zu Naloxon

[]