Nicorandil

Wir haben 3 Patienten Berichte zu dem Wirkstoff Nicorandil.

Prozentualer Anteil 33%67%
Durchschnittliche Größe in cm166180
Durchschnittliches Gewicht in kg6297
Durchschnittliches Alter in Jahren5773
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,5029,78

Nicorandil wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Nicorandil wurde bisher von 1 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 6,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Datenblatt Nicorandil:

Einordnung nach ATC-Code:

C01DX16
Kardiovaskuläres System / Herztherapie / bei Herzerkrankungen eingesetzte Vasodilatatoren / Andere bei Herzerkrankungen eingesetzte Vasodilatatoren / Nicorandil

Nicorandil kommt in folgenden Medikamenten zur Anwendung:

MedikamentHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Dancor100% (1 Bew.)

Bei der Anwendung von Nicorandil traten bisher folgende Nebenwirkungen auf:

Durchblutungsstörungen (1/3)
33%
keine Nebenwirkungen (1/3)
33%
Kopfschmerzen (1/3)
33%
Mundtrockenheit (1/3)
33%
Schmerzen (1/3)
33%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Nicorandil wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Bluthochdruck50%
Angina pectoris50%

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Fragen zu Nicorandil

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Nomexor 5mg für Diabetes mellitus, Angina pectoris, Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Dancor (Wirkstoff Nicorandil, 2x täglich 1/2 10mg Tablette, Nomexor am ABEND Beide Medikamente passen gut zusammen, die Angina pectoris Anfälle verschwanden seit der Verwendung von Dancor (z.B. Treppensteigen, Schneeschaufeln, schnelles Gehen), Dancor ist empfehlenswert, noch keine gravierenden...

Nomexor 5mg bei Bluthochdruck; Dancor 10mg bei Angina pectoris; Amaryl 1 mg bei Diabetes mellitus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Nomexor 5mgBluthochdruck7 Monate
Dancor 10mgAngina pectoris5 Tage
Amaryl 1 mgDiabetes mellitus-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Dancor (Wirkstoff Nicorandil, 2x täglich 1/2 10mg Tablette, Nomexor am ABEND
Beide Medikamente passen gut zusammen, die Angina pectoris Anfälle verschwanden seit der Verwendung von Dancor (z.B. Treppensteigen, Schneeschaufeln, schnelles Gehen), Dancor ist empfehlenswert, noch keine gravierenden Nebenwirkungen festgestellt (zu Beginn etwas Kopfschmerz = problemlos)

Für den Patienten ein Lichtblick!

Eingetragen am  als Datensatz 5790
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Nebivolol, Nicorandil, Glimepirid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1941 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dancor für Durchblutunsstörungen in den Fingern mit Durchblutungsstörungen

bei Kälte traten in einzelnen Fingern massive Durchblutungsstörungen auf. Es reichte schon etas aus dem Kühschrank zu nehmen. Die Schmerzen verschwanden nach etwa 4-5min. wieder, aber ein analtendes Ziehen in den Oberarmen war fast ständig vorhanden. Nach Absetzen des Medikamentes verschwanden...

Dancor bei Durchblutunsstörungen in den Fingern

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DancorDurchblutunsstörungen in den Fingern1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

bei Kälte traten in einzelnen Fingern massive Durchblutungsstörungen auf. Es reichte schon etas aus dem Kühschrank zu nehmen. Die Schmerzen verschwanden nach etwa 4-5min. wieder, aber ein analtendes Ziehen in den Oberarmen war fast ständig vorhanden. Nach Absetzen des Medikamentes verschwanden die Nebenwirkungen, leider auch die positive Auswirkung auf die verschwundene Brustenge.

Eingetragen am  als Datensatz 35614
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Nicorandil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Nomexor 5mg für Blut-Hochdruck, Blut-Hochdruck mit Kopfschmerzen, Mundtrockenheit, Schmerzen

Dancor: Kopfschmerzen, trockener Mund/Hals (dadurch Hustenreiz), Schmerzen im Zahnfleisch, Genickschmerz DANCOR ABGESETZT! Nebenwirkungen werden weniger stark

Nomexor 5mg bei Blut-Hochdruck; Dancor 10mg bei Blut-Hochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Nomexor 5mgBlut-Hochdruck7 Monate
Dancor 10mgBlut-Hochdruck3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Dancor: Kopfschmerzen, trockener Mund/Hals (dadurch Hustenreiz), Schmerzen im Zahnfleisch, Genickschmerz

DANCOR ABGESETZT! Nebenwirkungen werden weniger stark

Eingetragen am  als Datensatz 6732
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Nebivolol, Nicorandil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):94
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden
[]