Nitrofurantoin

Wir haben 53 Patienten Berichte zu dem Wirkstoff Nitrofurantoin.

Prozentualer Anteil 96% 4%
Durchschnittliche Größe in cm 164 174
Durchschnittliches Gewicht in kg 63 88
Durchschnittliches Alter in Jahren 43 57
Durchschnittlicher BMI in kg/m2 22,73 28,95

Nitrofurantoin wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Nitrofurantoin wurde bisher von 54 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 6,1 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Datenblatt Nitrofurantoin:

DrugBank-Nummer DB00698
verschreibungspflichtig ja

Einordnung nach ATC-Code:

J01XE01
Antiinfektiva zur systemischen Anwendung / Antibiotika zur systemischen Anwendung / andere Antibiotika / Nitrofuran-Derivate / Nitrofurantoin

Nitrofurantoin kommt in folgenden Medikamenten zur Anwendung:

Medikament Häufigkeit Bewertung (Durchschnitt)
Nifurantin 40% Medikament Nitrofurantoin gegen Nifurantin zu 39,622641509434% (24 Bew.)
Nifuretten 6% Medikament Nitrofurantoin gegen Nifuretten zu 5,6603773584906% (1 Bew.)
Nitrofurantoin 55% Medikament Nitrofurantoin gegen Nitrofurantoin zu 54,716981132075% (29 Bew.)

Bei der Anwendung von Nitrofurantoin traten bisher folgende Nebenwirkungen auf:

Übelkeit (21/53)
40%Nebenwirkung Übelkeit durch Nitrofurantoin zu 39,622641509434%
Schwindel (7/53)
13%Nebenwirkung Schwindel durch Nitrofurantoin zu 13,207547169811%
Durchfall (6/53)
11%Nebenwirkung Durchfall durch Nitrofurantoin zu 11,320754716981%
Erbrechen (6/53)
11%Nebenwirkung Erbrechen durch Nitrofurantoin zu 11,320754716981%
Schweißausbrüche (6/53)
11%Nebenwirkung Schweißausbrüche durch Nitrofurantoin zu 11,320754716981%
Appetitlosigkeit (5/53)
9%Nebenwirkung Appetitlosigkeit durch Nitrofurantoin zu 9,4339622641509%
keine Nebenwirkungen (5/53)
9%Nebenwirkung keine Nebenwirkungen durch Nitrofurantoin zu 9,4339622641509%
Müdigkeit (5/53)
9%Nebenwirkung Müdigkeit durch Nitrofurantoin zu 9,4339622641509%
Atembeschwerden (4/53)
8%Nebenwirkung Atembeschwerden durch Nitrofurantoin zu 7,5471698113208%
Kopfschmerzen (4/53)
8%Nebenwirkung Kopfschmerzen durch Nitrofurantoin zu 7,5471698113208%
Unruhe (4/53)
8%Nebenwirkung Unruhe durch Nitrofurantoin zu 7,5471698113208%
Abgeschlagenheit (3/53)
6%Nebenwirkung Abgeschlagenheit durch Nitrofurantoin zu 5,6603773584906%
Lungenfibrose (3/53)
6%Nebenwirkung Lungenfibrose durch Nitrofurantoin zu 5,6603773584906%
Benommenheit (2/53)
4%Nebenwirkung Benommenheit durch Nitrofurantoin zu 3,7735849056604%
Fieber (2/53)
4%Nebenwirkung Fieber durch Nitrofurantoin zu 3,7735849056604%
Gelenkschmerzen (2/53)
4%Nebenwirkung Gelenkschmerzen durch Nitrofurantoin zu 3,7735849056604%
Husten (2/53)
4%Nebenwirkung Husten durch Nitrofurantoin zu 3,7735849056604%
Juckreiz (2/53)
4%Nebenwirkung Juckreiz durch Nitrofurantoin zu 3,7735849056604%
Magenschmerzen (2/53)
4%Nebenwirkung Magenschmerzen durch Nitrofurantoin zu 3,7735849056604%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Nitrofurantoin wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit Häufigkeit Bewertung (Durchschnitt)
Blasenentzündung55%Wirkstoff Nitrofurantoin gegen Blasenentzündung zu 55,31914893617% (28 Bew.)
Harnwegsinfekt38%Wirkstoff Nitrofurantoin gegen Harnwegsinfekt zu 38,297872340426% (19 Bew.)
Blasen-Nieren-Erkrankungen4%Wirkstoff Nitrofurantoin gegen Blasen-Nieren-Erkrankungen zu 4,2553191489362% (1 Bew.)
Durchfall2%Wirkstoff Nitrofurantoin gegen Durchfall zu 2,1276595744681% (1 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Fragen zu Nitrofurantoin

  • Angocin und Antibiotika zusammen

    Guten Tag ,ich mache zurzeit eine langzeitantibiotika Therapie und wollt mein Immunsystem stärken. Kann ich angocin dazu nehmen?

  • Langzeit Medikament (Antibiotika) für chron. Blasenentzündung

    Ich habe eine chron. Blasenentzündung seit ca 2 1/2 Jahren nach mehreren Krebs OP im vaginalen Bereich. Auch meine Harnröhre musste dabei verkürzt werden. Wir haben unterschiedliche Antiobiotika…

  • Blasenentzündung

    Ich habe außer Kopfschmerzen einen ziemlich dunklen Urin von dem Medikament. Muss ich Angst haben, dass irgend etwas nicht in Ordnung ist? Ich habe nur noch eine Niere.

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

nitrofurantoin für chron. Harnwegsinfektion mit Lungenfibrose

Nach der Entfernung einer Niere wegen eines fortgeschrittenen Nierenzellkarzinoms wurde mir Nitrofurantoin retard als Dauermedikation vom Urologen verordnet. Es erfolgte keinerlei Aufklärung über evtl. Nebenwirkungen, das Medikament war insoweit wirksam, als es meine verbliebene Niere vor Infektionen schützte.
Nach ca. 3 Jahren ergab die RöA Thorax den Verdacht von Lungenmetastasen, Biopsien bestätigten diese Diagnose aber nicht.Stattdessen habe ich eine Lungenfibrose, wahrscheinlich verursacht durch das Medikament Furantoin. Der Lungenfacharzt war entsetzt über die langjährige Verordnung, die von niemand, auch nicht vom Hausarzt, in Frage gestellt wurde. Nach 12 monatiger Behandlung mit Cortison und natürlich sofortigem Absetzen… mehr…

 

Nifurantin für Blasenentzündung mit keine Nebenwirkungen

Habe seit meiner Jugend dieses Mittel stets bei Blasenentzündungen bekommen, schnelle Wirkung, insbesondere lässt der Schmerz schon nach einer Tablette erheblich nach. Ich hatte nie Nebenwirkungen so wie bei anderen Antibiotika. Es ist mein Mittel erster Wahl seit über 30 Jahren und wird auch durch meinen HA sehr gut beurteilt, da es weniger Nebenwirkungen als andere Mittel hat. Laut seiner Aussage wurde es sogar prophylaktisch bei Dialyse- Patienten eingesetzt. Wenn Bakterien in Folge von Nifurantin absterben, dann können Bakteriengifte für vermeintliche Nebenwirkungen gehalten werden. mehr…

 

Nifuretten für harnwegsinfekt mit keine Nebenwirkungen

Keinerlei Nebenwirkungen bzw. Beschwerden. mehr…

 

nitrofurantoin für Blasenentzündung mit keine Nebenwirkungen

Hallo,
also nach so viel Kritik muss ich mal ein dickes Lob an diese Tablette loswerden.
Ich bin froh, dass es sie gibt. MIR hat sie geholfen. Nach vielen Jahren immer wieder rückkehrender Blasenentzündungen, teilweise nah am Wahnsinn (wer diesen ständigen Harndrang kennt, der dann mit ein paar Tröpfchen, verbunden mit Schmerzen wie Ziehen und Stechen kennt, weiß was ich mit Wahnsinn meine) war ich froh, als nach mehreren Besuchen bei verschiedenen Urologen endlich mal einer auf die Idee der gelten Tabletten kam. Für mich sind sie ein Segen. Ich nehme sie nach Bedarf, wenn ich was merke sofort, sonst ab und an nach dem Geschlechtsverkehr. Bei mir helfen sie immer. Nebenwirkungen hatte ich bis jetzt noch gar keine - zumindest habe ich… mehr…

 

nitrofurantoin für Blasenentzündung mit Blasenentzündung

Hallo erstmal alle zusammen.... seit ungefähr leztes jahr januar leide ich oftmals an einer blasenentzündung. seit über nem jahr lag ich bis jetzt 3 mal im krankenhaus, mit mir haben sie alles gemacht, blasenspiegelung, entoskopi einfach alles ´habe unentliche medikamente bekommen antibiotikum alles schon ausprobiert. dann hab ich 2010 april nitrofurantoin verschrieben bekommen die musste ich dann 3 monate einnehmen. alles war ok in der zwischenzeit hatte ich nix von april bis oktober. also kann nur sagen mir hat es geholfen. und seit oktober leide ich wieder dadrunter weiss echt nicht mehr weiter. mir hilft einfach nix mehr. habe von einer impfung gehört (STROVAC) meine frage hilft es denn überhaupt?
bitte hilft mir ich weiss echt nicht… mehr…

 

nitrofurantoin für Blasenentzündung mit Übelkeit, Husten

Soweit bin ich relativ zufrieden mit dem Medikamet, es ist auch fast meine letzte Hoffnung gewesen meine wiederkehrende Blasenentzündung loszuwerden.
Ich hatte immer wieder verschiedene Antibiotka bekommen, die akut auch geholfen haben, allerdings kam die BE nach einigen Wochen bzw Monaten wieder, also hat mir der Arzt eine durchgängige Behandlung mit Nitrofurantoin empfohlen.
Ich habe über vier Wochen hinweg jeden Abend eine Tablette genommen.
Alkohol ist in der Zeit natürlich tabu.
Nach dieser Behandlung bin ich dann auch gut 2 Jahre ohne Beschwerden gewesen.
Bis vor kurzem, da habe ich das Medikament wieder für 3 Wochen genommen, behandle momentan mit einfachem Echinacea nach.
(Hab Angst, dass es wiederkommt und kein gutes Gefühl… mehr…

 

nitrofurantoin für Blasenentzündung mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme Nitrofurantoin jedes mal nach dem Geschlechtsverkehr ein, damit ich keine Blasenentzündung bekommen und auch dann, wenn ich schon wieder mal eine habe. Ich vertrage das Medikament sehr gut - habe also bis jetzt (nach ca. 4 Jahren Anwendung) überhaupt keine Nebenwirkungen. mehr…

 

Nifurantin für Blasenentzündung mit chronische Entzündung

Mit Nifurantin wurde ich vertröstet, als meine Urologin nicht mehr weiter wusste: Hier, nimm es bei Bedarf, d.h. nach jedem Geschlechtsverkehr oder bei sich ankündigender Blasenentzündung. Nun, nach mind. 3-4 geleerten Großpackungen innerhalb der letzten drei Jahre komme ich zu einem anderen Urologen, um es nachzubestellen. Und der stellt fest, dass meine Blase einen grenzwertigen Zustand erreicht hat und die Entzündung chronisch geworden ist, ohne, dass ich starke Symptome habe. Es bleibt abzuwarten, ob eine zweimonatige Antibiotika-Therapie noch hilft. Und, ob meine Blase ihre Funktionstüchtigkeit behält. Es kann kaum noch schlimmer werden - und das alles durch die ständige, unregelmäßige Einnahme dieses nicht gering-dosierten… mehr…

 

Nifurantin für Blasenentzündung mit Mundtrockenheit

Ich empfehle das Medikament bei wiederkehrenden, unkomplizierten Harnwegsinfekten der Frau. Die Nebenwirkungen bei der Dosierung, die ich vorschlage sind gering. Ab und zu Mundtrockenheit oder Nachtdurst, in Kombination mit Alkohol auch nicht so zu empfehlen, aber auch nicht dramatisch.

Ich habe Nifurantin 100mg Tabletten zunächst von meinem Urologen für einen Zeitraum von 6 Wochen, täglich 2 verschrieben bekommen, um meiner Blase, die von etwa 5 Entzündungen jährlich in Mitleidenschaft genommen war nach einer Behandlung mit Breitband AB eine Dauerkur zu verpassen. Er riet mir dazu, die Nebenwirkungen auf dem Beipackzettel nicht durchzulesen. Um so überraschter war ich, dass ich das Medikament wirklich gut vertragen habe und praktisch… mehr…

 

nitrofurantoin für chronische Blasenentzündung mit Übelkeit, Gelenkschmerzen, Erbrechen, Wahrnehmungsstörungen, Leukopenie, Wachstumsretardierung

Ich habe den Wirkstoff Nitrofurantion (Furadantin) 14 Jahre lang einnehmen müssen. Seid meiner Geburt leide ich an wiederkehrenden (chronischen) Harnwegsinfektionen. Der erste trat bei mir im Alter von 8 Wochen auf. Nach Jahre langer Behandlung mit verschiedensten Wirkstoffgruppen zeigte sich, dass meine Bakterien gegen fast alle Wirkstoffe resistent waren und noch sind. Bis auf Nitrofurantion. Unbehandelt ergaben sich daraus sogar recht schnell Nierenbeckenentzündungen.

Ich habe diesen Wirkstoff seid meinem 5 Lebensjahr dauerhaft (täglich) 14 Jahre lang eingenommen. Zuerst nahm ich 3 mal am Tag 100mg. Später wurde die Dosis auf 2 mal 100mg am Tag und gegen Ende der Einnahmezeit auf 1 mal 50mg am Tag reduziert.

Nichts anderes half.… mehr…

 

Cotrim forte für harnwegsinfekt, harnwegsinfekt, harnwegsinfekt, Blasenentzündung mit keine Nebenwirkungen

Ich habe über Jahre Probleme mit Harnwegsinfekte und hab schon viel ausprobiert. Antiobiotika musste ich auch immer wieder nehmen und hab sie vertragen.
Ich denke das muss auch mal geschrieben werde, da die Erfahrunge die ich hier gelesen habe nicht gerade motivierend sie und für viele beunruhigend, daher mein positives Statement, denn nicht alle reagieren gleich, ich hatte bei diesen Antiobiotika keine Nebenwirkungen. Ich hab auch ehrlich gesagt noch nie von jemandem gehört, daß er so viel Nebenwirkungen hat wie hier beschrieben.
Vielleicht sollte man nicht immer den Beipackzettel bis in das Detail lesen, denn dies verunsichert viele und manche Menschen warten regelrecht das die Nebenwirkung auftaucht.
Man kann auch parallel viel mit… mehr…

 

Nifurantin 100mg für Blasenentzündung mit Übelkeit, Schwindel, Kreislaufbeschwerden, Sehstörungen

Habe seit Jahren eine chronische Blasenentzündung. An manchen Tagen und Nächten wusste man wirklich nicht mehr weiter. Keine Antibiotika hat geholfen. Dann habe ich Nifu verschieben bekommen und das erste mal ist tatsächlich ein normales Leben möglich. Ich muss sagen das die Dosis eine große Rolle spielt. Zum Anfang 3 xtäglich hat zu Ausfällen geführt, eingeschränktes Blickfeld, kribbeln, Überkeit, Kreislauf, etc..
Kann man allerdings damit umgehen und hat im Gespür wann eine Tablette nötig ist ist das das beste Mittel für diese Erkrankung. Eine Tablette reicht meist schon um meine Probleme zu beheben und/oder gar nicht erst zum Ausbruch kommen zu lassen.
Ich habe nun auch viel seltener Probleme und auch der Griff zu einer Tablette ist… mehr…

 

Nifurantin für Blasenentzündung mit Übelkeit, Erbrechen, Magenkrämpfe

ich habe Nifurantin als Rezidivum verschrieben bekommen. Die ersten 7 Tage, 2 Tbl. am Tag, dann täglich eine Tablette. Vom ersten Tag an hatte ich starke Übelkeit mit Erbrechen und dieser Zustand verschlimmerte sich so, dass ich Spasmen im Magen- Gallebereich bekam und Fieber. Essen konnte ich gar nichts mehr, auf der To war auch nichts mehr los und ich habe dabei 5 kg abgenommen. Fühle mich schwach und elend. Nach 10 Tagen mußte ich die Therapie abbrechen und weiß nun nicht, wie es mit der Blasenentzündung (die immer noch da ist) weitergehen soll. Nachdem ich kein Nifurantin eingenommen habe, ging es mir sofort besser, aber schwach bin ich immer noch. mehr…

 

nitrofurantoin für rezidivierende Harnwegsinfekte mit Fieber, Atembeschwerden

VORSICHT MIT DIESEM MEDIKAMENT!!! Wegen häufiger Harnwegsinfekte verschrieb mir der Urologe Nitrofurantoin als Langzeitantibiotikum für 6 Wochen. Nach 2 Tabletten am 1. Tag bekam ich Fieber und kam einen Tag später mit einer Nierenbeckenentzündung ins Krankenhaus, am Tag darauf zeigte sich heftige Atemnot und ein Erguss im Pleuraraum. Da im Krankenhaus auf ein anderes Antibiotikum umgestellt wurde, zeigte sich Verbesserung innerhalb einer Woche. Zur Arbeitsfähigkeit benötigte ich vier Wochen. Nach 2 Wochen hatte ich wieder einen schweren Harnwegsinfekt und erhielt wieder Nitrofurantion. Noch in der folgenden Nacht bekam ich Fieber und Schmerzen beim Atmen. Erneuter Krankenhausaufenthalt mit Atemnot und Gewebeveränderungen in der Lunge.… mehr…

 

Nifurantin 100 mg für Blasenentzündung

Nach 2 Blasenkathetern im Krankenhaus nur noch Blasenbeschwerden mit ganz starken Schmerzen. Dann Nifurantin 100 mg erhalten. Die Schmerzen sind weg, aber der ganze Körper juckt, ich habe rote Flecken. Mir ist dauernd übel und ich übergebe mich einmal mindestens am Tag. Und der ganze Mund und Hals sind wie ausgetrocknet.
Aber, ich soll die Tabletten nur 100 Tage nehmen. Mal abwarten, was dann passiert. mehr…

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 38 Benutzer zu Nitrofurantoin

/External/redirect/url/http%253A%252F%252Fwww.gesuendernet.de%252F

Wichtiger Hinweis zu Gesundheitsthemen

Die Inhalte und Dienste auf sanego dienen der persönlichen Information und dem Austausch von Erfahrungen. Eine individuelle ärztliche Beratung oder eine Fernbehandlung finden nicht statt. Alle Inhalte können in keinem Fall professionelle Beratung und Behandlung durch Ihren Arzt oder Apotheker ersetzen. Nehmen Sie keine Medikamente ohne Absprache mit Ihrem Arzt ein. Stellen Sie auch nicht die Einnahme verschriebener Medikamente ohne ärztliche Rücksprache ein.