Nonoxinol

Wir haben 12 Patienten Berichte zu dem Wirkstoff Nonoxinol.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1700
Durchschnittliches Gewicht in kg650
Durchschnittliches Alter in Jahren420
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,540,00

Nonoxinol wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Nonoxinol wurde bisher von 17 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 7,5 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Nonoxinol kommt in folgenden Medikamenten zur Anwendung:

MedikamentHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
LEA contraceptivum92% (14 Bew.)
Nonoxinol8% (2 Bew.)
Protectaid8% (1 Bew.)

Bei der Anwendung von Nonoxinol traten bisher folgende Nebenwirkungen auf:

keine Nebenwirkungen (8/12)
67%
Blasenentzündung (1/12)
8%
Blutungen (1/12)
8%
Schmerzen (1/12)
8%
Schmerzen beim Geschlechtsverkehr (1/12)
8%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 6 Nebenwirkungen bei Nonoxinol

Nonoxinol wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Empfängnisverhütung100%(15 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Wirkstoffe, mit denen Nonoxinol in Kombinationspräparaten eingesetzt wird:

Natriumcholat, Benzalkoniumchlorid

Fragen zu Nonoxinol

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

LEA contraceptivum für Empfängnisverhütung mit keine Nebenwirkungen

Ich liebe mein Lea! <3 Da ich die Pille aus gesundheitlichen Gründen abgesetzt habe und somit allen hormonellen Verhütungsmethoden abgeschworen habe, müsste schnell eine Alternative her. Auf das Lea wurde ich aufmerksam, da es im Vergleich zum Diaphragma und zur FemCap einige Vorteile aufweist....

LEA contraceptivum bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LEA contraceptivumEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich liebe mein Lea! <3
Da ich die Pille aus gesundheitlichen Gründen abgesetzt habe und somit allen hormonellen Verhütungsmethoden abgeschworen habe, müsste schnell eine Alternative her. Auf das Lea wurde ich aufmerksam, da es im Vergleich zum Diaphragma und zur FemCap einige Vorteile aufweist.

1. Es muss nicht angepasst werden.
2. Anders als beim Dia muss nicht ständig der korrekte Sitz geprüft und ggf. eine Neuanpassung erfolgen, wenn frau mal 3-5 kg im Gewicht schwankt.
3. Lea kann bis zu 48 Stunden getragen werden und das auch noch ohne notwendigerweise Spermizid/Milchsäure o.ä. nachladen zu müssen! Das ermöglicht für eine Barrieremethode schon größtmögliche Spontanität!

Nun wurde ich trotzdem skeptisch, da ich bereits einige Horrorgeschichten zum Lea im Internet gefunden habe in welchen Frauen berichteten, dass sie es nicht hinein bekamen, nicht mehr heraus bekamen, dass der erzeugte Unterdruck total schmerzhaft sei und es zu heftigen Kontaktblutungen kam, dass der Sex damit schmerzhaft sei, dass der Partner das Lea spüren könne usw... Aus diesen Gründen zögerte ich tatsächlich lange mit der Kaufentscheidung, zumal ich ohnehin schon relativ kurz gebaut bin und mein Freund recht gut bestückt ist. :/ Auch die vielen Berichte, dass das Lea gerade bei heftigerem Sex verrutschen soll, hatten mich zunächst verunsichert.
Nach ungefähr einem Jahr habe ich mich dann doch entschlossen es mal zu probieren und was soll ich sagen? Ich bin begeistert! Alle meine Befürchtungen waren völlig nichtig! Beim Einführen fand Lea seinen Weg von ganz allein und die Probleme beim Entfernen blieben auch aus, so dass ich schon fürchtete, es habe sich vielleicht nicht richtig festgesaugt. Da ich aber beim Einsetzen hörte und auch spürte wie die Luft entwich weiß ich, dass es sich festgesaugt hat. Beim Entfernen befanden sich dann auch tatsächlich minimale Blutspuren durch den erzeugten Unterdruck im Lea, aber es war absolut nicht schmerzhaft und wirklich nur ganz wenig. Alles klappte ud Anhieb perfekt! <3
Nun zum Praxistest: Den hat das Lea auch erfolgreich bestanden.^^ Ich habe das Lea überhaupt nicht gespürt, obwohl wir nicht gerade Blümchensex haben und auch meinen Freund störte es nicht, obgleich er meinte zwischendurch etwas Hartes gespürt zu haben. Nach dem Sex saß das Lea noch immer an Ort und Stelle, so wie es sitzen soll. Es hatte sich weder verdreht, noch gelöst noch war es verrutscht, so wie einige Frauen oftmals im Internet berichteten.
...
Mein einziges Problem war tatsächlich Nonoxynol 9, das bereits nach einmaligem Gebrauch heftige Schmerzen und Entzündungen bei mir verursachte! Ich rate deshalb unbedingt zu einem Milchsäuregel oder einem Gel auf Zitronensäurebasis!!!
...
Wie effektiv das Lea verhütet, kann ich natürlich erst nach längerer Gebrauchszeit beurteilen. ;)
...

FAZIT: Meiner Meinung nach haben mein Freund und ich eine für uns funktionierende, hormonfreie Verhütungsmethode gefunden, die ich auf jeden Fall auch in Punkto Anwendungsfreundlichkeit unbedingt weiterempfehlen kann! :)

Eingetragen am  als Datensatz 46937
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Nonoxinol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LEA contraceptivum für Empfängnisverhütung mit keine Nebenwirkungen

Bin 48 Jahre alt und mußte mich nach meiner Scheidung erneut mit Verhütung auseinandersetzten.( Mein Ex hatte sich sterilisieren lassen.) Mein neuer Partner verwendete Kondome. Damit kamen wir 2 Jahre gut zurecht. Aber die Dinger sind nun mal leider nicht so gefühlsecht wie auf der Packung steht....

LEA contraceptivum bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LEA contraceptivumEmpfängnisverhütung2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bin 48 Jahre alt und mußte mich nach meiner Scheidung erneut mit Verhütung auseinandersetzten.( Mein Ex hatte sich sterilisieren lassen.) Mein neuer Partner verwendete Kondome. Damit kamen wir 2 Jahre gut zurecht. Aber die Dinger sind nun mal leider nicht so gefühlsecht wie auf der Packung steht. Suchte nach einer anderen Möglichkeit und fand Lea.
Finde die Anwendung nach ein paar Trockenübungen sehr einfach. Habe nur festgestellt, dass Lea sich bei mir nicht sofort festsaugt, sondern erst nach einiger Zeit. Also kontrolliere ich auch gar nicht mehr sofort den Sitz. Läßt sich dann nämlich sofort wieder leicht rausziehen. Stelle aber nach jedem Gebrauch fest, dass es super sitzt und ein Vakuum da ist.
Ich löse es lieber mit den Finger indem ich den Rand lockere. Mit der Schlaufe komme ich nicht so gut zurecht. Aber so geht es auch.
Spüren tut man lea in der klassischen Stellung ( Frau Rückenlage ) überhaupt nicht. Auch mein Partner nicht. In anderen Stellungen ab und zu schon. Wir sind aber beide der Meinung dass es Schlimmeres gibt und können damit umgehen.
Ich meine, dass Lea (aber auch Kondome) für Frauen in meinem Alter, wo die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft schon recht gering ist, eigendlich ideal ist.
Jungen Frauen, die absolut nicht schwanger werden wollen würde ich Lea nicht empfehlen. Dafür ist der Index zu hoch. Ich glaube er soll bei 15 liegen. Also etwas schlechter als Kondome.
Für einen häufigen Gebrauch ( mehrmals in der Woche ) für Frauen mit empfindlicher Scheidenflora auch nicht geeignet. Benutze manchmal Milchsäurebakterien in Kapseln, wenn ich merke das die Flora etwas angeschlagen ist.
Sollte ich trotz Lea und meines Alters doch noch schwanger werden, lasse ich Euch das natürlich wissen. :-)

Eingetragen am  als Datensatz 45448
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Nonoxinol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LEA contraceptivum für Verhütung mit keine Nebenwirkungen

Am Anfang braucht es etwas Übung, bis man den Dreh raus hat und das recht große Teil gut einführen und wieder heraus holen kann. Ist dann aber kein Problem mehr und eine Sache von 10 Sekunden. Wenn es sitzt, ist es weder für mich noch für meinen Partner zu spüren. Eine Schwangerschaft ist bei mir...

LEA contraceptivum bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LEA contraceptivumVerhütung10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Anfang braucht es etwas Übung, bis man den Dreh raus hat und das recht große Teil gut einführen und wieder heraus holen kann. Ist dann aber kein Problem mehr und eine Sache von 10 Sekunden. Wenn es sitzt, ist es weder für mich noch für meinen Partner zu spüren. Eine Schwangerschaft ist bei mir nicht eingetreten, benutze es jetzt seit gut 10 Monaten nach Vorschrift, zusammen mit Contragel.
NW konnte ich bei mir auch nicht beobachten.

Eingetragen am  als Datensatz 34069
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Nonoxinol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Eintrag stammt von mir selbst
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LEA contraceptivum für Empfängnisverhütung mit keine Nebenwirkungen

Wir haben das Lea neu im Einsatz. Ich komme mit dem Ding gut zurecht, nach einmal probieren klappte das zweite Einsetzen problemlos. Man sollte nur nicht zuviel Gel draufschmieren, sonst gestaltet sich das Einsetzen etwas schwierig, weil es zu flutschig wird. Mein Partner hat bei bestimmten...

LEA contraceptivum bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LEA contraceptivumEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wir haben das Lea neu im Einsatz. Ich komme mit dem Ding gut zurecht, nach einmal probieren klappte das zweite Einsetzen problemlos. Man sollte nur nicht zuviel Gel draufschmieren, sonst gestaltet sich das Einsetzen etwas schwierig, weil es zu flutschig wird.

Mein Partner hat bei bestimmten Stellungen die Schlaufe vom Lea gespürt, es war aber alles in allem kein Problem für ihn.
Das Entfernen nach ca. 24 h war etwas fummelig, da sich das Lea sehr festgesaugt hatte und es etwas Überredungskunst brauchte, die Schlaufe zu drehen und es zu lösen.

Ich habe vom Lea nichts gespürt, auch nicht den leichten Blasendruck, der von einigen Nutzerinnen berichtet wurde.

Zur Dauerbenutzung kann ich noch nichts sagen, mir gefällt, dass ich es vorausschauend einsetzen kann und dann an nichts mehr denken muss. Mein Körper wird nicht mit Hormonen oder dauerhaften Fremdkörpern belastet.

Ich würde das Lea jeder Frau empfehlen, die sich mit ihrem Körper auseinandergesetzt hat und keine Probleme damit hat, sich "da unten" anzufassen.

Eingetragen am  als Datensatz 47024
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Nonoxinol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LEA contraceptivum für Empfängnisverhütung mit keine Nebenwirkungen

Ich benutze das Lea nun seit ca 2 Monaten und bin sehr zufrieden.Das Einführen ist am Anfang etwas friemelig,aber ab dem zweiten Mal für mich kein Problem mehr.Ich persönlich würde empfehlen ein paarmal zu hin und her zu laufen damit die Luft besser entweichen kann.Beim entfernen kann es etwas...

LEA contraceptivum bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LEA contraceptivumEmpfängnisverhütung2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich benutze das Lea nun seit ca 2 Monaten und bin sehr zufrieden.Das Einführen ist am Anfang etwas friemelig,aber ab dem zweiten Mal für mich kein Problem mehr.Ich persönlich würde empfehlen ein paarmal zu hin und her zu laufen damit die Luft besser entweichen kann.Beim entfernen kann es etwas unangenehm sein und zu ganz leichten Kontaktblutungen kommen.Schwanger bin ich nicht. Ich kann es empfehlen. Man sollte sich nicht von der größe abschrecken lassen und seinen Körper auch gut kennen.

Eingetragen am  als Datensatz 58176
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Nonoxinol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LEA contraceptivum für Verhütung, Verhütung, Verhütung mit keine Nebenwirkungen

Nebenwirkungen hatte ich nie, war immer begeistert. Beim Lea und Patentex bin ich mit der Wirkung zurückhaltend weil ich es erst seit fast 2 Jahren nutze. Dieser Zeitraum nicht so lange ist... Beim Empfehlen deshalb weil ich den PearlIndex nicht weiß ob da alles so stimmt, beim Lea...

LEA contraceptivum bei Verhütung; Patentex oval bei Verhütung; Nonoxinolgel bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LEA contraceptivumVerhütung-
Patentex ovalVerhütung-
NonoxinolgelVerhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen hatte ich nie, war immer begeistert.

Beim Lea und Patentex bin ich mit der Wirkung zurückhaltend weil ich es erst seit fast 2 Jahren nutze. Dieser Zeitraum nicht so lange ist...

Beim Empfehlen deshalb weil ich den PearlIndex nicht weiß ob da alles so stimmt, beim Lea unabhängige Studien fehlen und beim Patentex ja Ärzte eher von abraten.
Kann nur von mir usgehen und sagen das es für mich die perfekte Verhütung ist und ich mit der Wirkung bislang immer zufrieden war, noch nie schwanger war.

Um auf Nummer sicher zu gehen verwende ich allerdings das Patentex , das als alleinige Verhütung ja ausreichend ist, in Kombi mit dem Lea das mit Gel gefüllt ist. Kombiniere also 2 Methoden. Das Gel und Patentex vertragen sich weil beides auf Nonoxinolbasis ist.

Einführen war immer leicht.
Mit dem entfernen hatte ich auch nie Probleme, löse es allerdings lieber mit dem Finger als mit hilfe der Schlaufe.

Eingetragen am  als Datensatz 20631
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Nonoxinol, Nonoxinol-9

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lea-Contraceptivum für Empfängnisverhütung mit Blasenentzündung, Blutungen

Das Lea-Contraceptivum ist eine Barriereverhütungsmethode für die Frau. Ich kann es nur eingeschränkt empfehlen. Zwar kommt es ohne Hormone aus, aber es hat viele andere Nebenwirkungen. Bei mir waren das unter anderem ständige Blutungen nach dem Geschlechtsverkehr und Blasenentzündungen.

Lea-Contraceptivum bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Lea-ContraceptivumEmpfängnisverhütung3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Lea-Contraceptivum ist eine Barriereverhütungsmethode für die Frau. Ich kann es nur eingeschränkt empfehlen. Zwar kommt es ohne Hormone aus, aber es hat viele andere Nebenwirkungen. Bei mir waren das unter anderem ständige Blutungen nach dem Geschlechtsverkehr und Blasenentzündungen.

Eingetragen am  als Datensatz 12120
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Nonoxinol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LEA contraceptivum für Empfängnisverhütung mit Schmerzen beim Geschlechtsverkehr

Aufgrund der Größe und Härte von lea hatte ich erhebliche Schwierigkeiten und Schmerzen beim Einsetzen wie auch Entfernen. Beim Verkehr hatten wir dann beide Schmerzen, wiederum wegen Größe und Härte. Nie wieder!

LEA contraceptivum bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LEA contraceptivumEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aufgrund der Größe und Härte von lea hatte ich erhebliche Schwierigkeiten und Schmerzen beim Einsetzen wie auch Entfernen. Beim Verkehr hatten wir dann beide Schmerzen, wiederum wegen Größe und Härte. Nie wieder!

Eingetragen am  als Datensatz 48813
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Nonoxinol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LEA contraceptivum für Verhütung mit Schwangerschaft

Bin leider unter Lea schwanger geworden. Zusätzliche Anwendung von Kondomen zum Zeitpunkt des Eisprungs dringend empfohlen. Die Anwendung an sich ist unproblematisch. Lea stört nur gelegentlich, in Abhängigkeit der Stellung.

LEA contraceptivum bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LEA contraceptivumVerhütung1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bin leider unter Lea schwanger geworden. Zusätzliche Anwendung von Kondomen zum Zeitpunkt des Eisprungs dringend empfohlen. Die Anwendung an sich ist unproblematisch. Lea stört nur gelegentlich, in Abhängigkeit der Stellung.

Eingetragen am  als Datensatz 20969
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Nonoxinol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LEA contraceptivum für Empfängnisverhütung mit Schmerzen

Mich hat der Gedanke an das immer etwas mehr oder weniger unangenehme Entfernen gestört.Da hat man dann gar keine Lust auf Sex mehr wenn man an das Entfernen denkt.Ausserdem ist es beim Sex für den Mann zu spüren,in bestimmten Stellungen auch unangenehm für die Frau. Das einführen ist auch nicht...

LEA contraceptivum bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LEA contraceptivumEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mich hat der Gedanke an das immer etwas mehr oder weniger unangenehme Entfernen gestört.Da hat man dann gar keine Lust auf Sex mehr wenn man an das Entfernen denkt.Ausserdem ist es beim Sex für den Mann zu spüren,in bestimmten Stellungen auch unangenehm für die Frau.
Das einführen ist auch nicht so ohne,denn das ding ist recht gross.

Wem das alles nichts ausmacht für den ist lea eine gute Möglichkeit ohne Hormone zu verhüten.
Lea wird in Verbindung mit smermizidgel oder Milchsäuregel z.B contragel grün angewendet

Nebenwirkungen:kontaktblutungen
Schmerzen beim Entfernen
spürbar beim GV

Eingetragen am  als Datensatz 18815
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Nonoxinol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LEA contraceptivum für Empfängnisverhütung mit keine Nebenwirkungen

Leider ist das einsetzen und besoners das entfernen ein ziemliches Gepriemel,und das entfernen kann mitunter etwas unangenehm sein,da lea ein Vakkum am Muttermund bildet. Dass Lea ist ziemlich gross,aber beim Sex stört es meistens nicht,obwohl der Partner das Ding spürt. Für Frauen die...

LEA contraceptivum bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LEA contraceptivumEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leider ist das einsetzen und besoners das entfernen ein ziemliches Gepriemel,und das entfernen kann mitunter etwas unangenehm sein,da lea ein Vakkum am Muttermund bildet.

Dass Lea ist ziemlich gross,aber beim Sex stört es meistens nicht,obwohl der Partner das Ding spürt.

Für Frauen die keine Hormone einnehmen möchten sicherlich eine Alternative

Eingetragen am  als Datensatz 18360
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Nonoxinol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Protectaid Verhütungschwamm für Empfängnisverhütung mit keine Nebenwirkungen

ein in Spermizid getränktes Schwämmchen,dass in die Scheide eingeführt wird.Durch die Barriere vor dem Muttermund ein zusätzlicher Schutz. Vorteil:keine Hormone Nachteil:Das entfernen kann mitunter etwas lästig sein,da kein Rückholfaden vorhanden. Pearl Index niedriger als bei der...

Protectaid Verhütungschwamm bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Protectaid VerhütungschwammEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ein in Spermizid getränktes Schwämmchen,dass in die Scheide eingeführt wird.Durch die Barriere vor dem Muttermund ein zusätzlicher Schutz.

Vorteil:keine Hormone
Nachteil:Das entfernen kann mitunter etwas lästig sein,da kein Rückholfaden vorhanden.
Pearl Index niedriger als bei der Pille(aber mit zusätzlichen Verhütungsmethoden z.B Kondomen,fruchtbare Tage bestimmen,Verhütungscomputer recht sicher

Eingetragen am  als Datensatz 18519
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Nonoxinol, Natriumcholat, Benzalkoniumchlorid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden
[]