Protease

Wir haben 2 Patienten Berichte zu dem Wirkstoff Protease.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1600
Durchschnittliches Gewicht in kg600
Durchschnittliches Alter in Jahren470
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,440,00

Protease wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Protease wurde bisher von 3 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 9,3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Protease kommt in folgenden Medikamenten zur Anwendung:

MedikamentHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Creon100% (3 Bew.)

Bei der Anwendung von Protease traten bisher folgende Nebenwirkungen auf:

keine Nebenwirkungen (2/2)
100%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Protease wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Bauchspeicheldrüsenunterfu…100%(2 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Wirkstoffe, mit denen Protease in Kombinationspräparaten eingesetzt wird:

Pankreatin, Lipase, Amylase, Kalium, Magnesium, Hydrogencarbonat, Papain, Bromelain, Cellulase, Lactase, Aneurin, Thiamintriphosphat, Thiaminpyrophosphat, Riboflavin, Flavinmononukleotid, Flavin-Adenin-Dinucleotid, Nicotinamid, Nicotinamid-Adenin-Dinukleotid, Nicotinamid-Adenin-Dinukleotidphosphat, Pantothensäure, Coenzym A, Pyridoxin, Pyridoxol, Pyridoxamin, Biotin, Biocytin, Folsäure, Cyanocobalamin, Methylcobalamin, Adenosylcobalamin, Epicatechin, Oligomere, Proanthocyanidine, Ascorbinsäure, Zink, Lactobacillus acidophilus, Bifidus longum

Fragen zu Protease

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Creon forte für Bauchspeicheldrüsenunterfunktion mit keine Nebenwirkungen

Vorher Verdauungsbeschwerden,fehlendes Sättingungsgefühl.Keine Nebenwirkung bemerkt.

Creon forte bei Bauchspeicheldrüsenunterfunktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Creon forteBauchspeicheldrüsenunterfunktion-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vorher Verdauungsbeschwerden,fehlendes Sättingungsgefühl.Keine Nebenwirkung bemerkt.

Eingetragen am  als Datensatz 17273
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Pankreatin, Lipase, Amylase, Protease

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kreon 40.000 für Bauchspeicheldrüsenunterfunktion mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme seid ca. einem Jahr Kreon 40.000 oder ähnliches Medikament, da meine Bauchspeicheldrüse aufgrund eines Tumors nicht genug Verdauungsenzyme herstellt. Nach der schweren Operation an der Bauchspeicheldrüse hatte ich ca. ein halbes Jahr mit starken Durchfällem, sehr helle Fettstühle und...

Kreon 40.000 bei Bauchspeicheldrüsenunterfunktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Kreon 40.000Bauchspeicheldrüsenunterfunktion1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seid ca. einem Jahr Kreon 40.000 oder ähnliches Medikament, da meine Bauchspeicheldrüse aufgrund eines Tumors nicht genug Verdauungsenzyme herstellt.
Nach der schweren Operation an der Bauchspeicheldrüse hatte ich ca. ein halbes Jahr mit starken Durchfällem, sehr helle Fettstühle und Massenstühle zu kämpfen.
Jetzt nach einem Jahr hat sich meine Verdauung gut normalisiert bis auf öftere Massenstühle. Ab und zu hatte ich das Kreon auch mal abgesetzt und mir ist keine Besserung oder Verschlechterung der Verdauung aufgefallen. Also ich bin mir nicht sicher, ob ich sie unbedingt benötige.
Ich nehme sie jedoch trotdem in Verbindung mit Omeprazol/ Pantozol weiter, da sie meine Bauchspeicheldrüse bei der Herstellung der Enzyme entlasten tut. Und von Nebenwirkungen habe ich bis jetzt nichts gespürt bzw. auch nichts darüber gelesen.
Viele Grüße

Eingetragen am  als Datensatz 18283
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Pankreatin, Lipase, Amylase, Protease

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden
[]