Prothipendyl

Wir haben 79 Patienten Berichte zu dem Wirkstoff Prothipendyl.

Prozentualer Anteil 61%39%
Durchschnittliche Größe in cm167181
Durchschnittliches Gewicht in kg7685
Durchschnittliches Alter in Jahren4243
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,8826,12

Prothipendyl wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Prothipendyl wurde bisher von 79 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 7,7 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Datenblatt Prothipendyl:

verschreibungspflichtigja

Einordnung nach ATC-Code:

N05AX07
Nervensystem / Psycholeptika / Antipsychotika / Andere Antipsychotika / Prothipendyl

Prothipendyl kommt in folgenden Medikamenten zur Anwendung:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Dominal100% (79 Bew.)

Bei der Anwendung von Prothipendyl traten bisher folgende Nebenwirkungen auf:

Gewichtszunahme (16/79)
20%
Mundtrockenheit (16/79)
20%
keine Nebenwirkungen (15/79)
19%
Hangover (6/79)
8%
Kopfschmerzen (6/79)
8%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 72 Nebenwirkungen bei Prothipendyl

Prothipendyl wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Schlafstörungen79%(80 Bew.)
Psychose6%(7 Bew.)
Depression4%(3 Bew.)
Borderline3%(5 Bew.)
Aggressivität1%(1 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 10 Krankheiten behandelt mit Prothipendyl

Fragen zu Prothipendyl

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Dominal für Schlafstörungen mit keine Nebenwirkungen

Ich habe Dominal forte 40mg gut 4 Jahre eingenommen. Natürlich immer unter Beratung/Aufsicht einer Psychiaterin oder zu Beginn meines Hausarztes. Während der Einnahme habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht. Die Wirkung ist etwa in 1 Stunde eingetreten. Habe es dann Mitte diesen Oktobers...

Dominal bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DominalSchlafstörungen4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Dominal forte 40mg gut 4 Jahre eingenommen. Natürlich immer unter Beratung/Aufsicht einer Psychiaterin oder zu Beginn meines Hausarztes. Während der Einnahme habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht. Die Wirkung ist etwa in 1 Stunde eingetreten.

Habe es dann Mitte diesen Oktobers "einfach" weggelassen. Warum kann ich tagsüber (wenn ich es gemacht habe) ein kurzes Schläfchen halten ohne Dominal und muss dann abends die Tablette dann doch nehmen um einzuschlafen?

Da ich psychisch recht stabil bin habe ich den Versuch einfach gewagt. Und jetzt bin ich schon 10 Tage ohne Dominal - und komme zurecht.
Ich habe zwar mehr mit Stimmungsschwankungen zu kämpfen (bin Borderlinerin) und die Dissoziationsgefahr ist gestiegen, aber es geht.

Eingetragen am  als Datensatz 74966
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sertralin für Schlafstörungen, Borderline mit Schwindel, Herzrasen, Zittern, Libidoverlust, Traumveränderungen, Benommenheit

Merke bei Sertralin (100mg) keinerlei Wirkung - und das obwohl ich sie schon über ein Monat nehme. Anfängliche Nebenwirkungen: Herzrasen, Schwindel, Zittern Und bis jetzt Libidoverlust und realistische Träume. Ich muss morgens überlegen ob das ein Traum war oder nicht und fühle mich den ganzen...

Sertralin bei Borderline; Dominal bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SertralinBorderline1 Monate
DominalSchlafstörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Merke bei Sertralin (100mg) keinerlei Wirkung - und das obwohl ich sie schon über ein Monat nehme.
Anfängliche Nebenwirkungen: Herzrasen, Schwindel, Zittern
Und bis jetzt Libidoverlust und realistische Träume. Ich muss morgens überlegen ob das ein Traum war oder nicht und fühle mich den ganzen Tag unwirklich (hatte ich vorher nicht).
Mit Dominal habe ich zwar keine Einschlaf und Durchschlafprobleme mehr aber die Qualität des Schlafes wurde nicht verbessert. Ein weiterer Minuspunkt: Wenn ich die Tablette zu spät einnehme (später als 21 Uhr) fühle ich mich am nächsten Tag wie nach einer durchzechten Nacht und werde sehr schwer wach.

Eingetragen am  als Datensatz 53024
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin, Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dominal forte für Schlafstörungen, aggressive Impulsdurchbrüche mit keine Nebenwirkungen

mir war im Rahmen einer fachärztlichen Untersuchung plötzlich "der Kragen geplatzt" und ich wurde handgreiflich. Daraufhin wurde mir Dominal forte 80mg "dringend empfohlen". Mit gelegentlichen Unterbrechungen von eingen Tagen nehme ich dieses Medikament nun seit 2002. Die Stärke/Nutzen des Med....

Dominal forte bei Schlafstörungen, aggressive Impulsdurchbrüche

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Dominal forteSchlafstörungen, aggressive Impulsdurchbrüche8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

mir war im Rahmen einer fachärztlichen Untersuchung plötzlich "der Kragen geplatzt" und ich wurde handgreiflich. Daraufhin wurde mir Dominal forte 80mg "dringend empfohlen". Mit gelegentlichen Unterbrechungen von eingen Tagen nehme ich dieses Medikament nun seit 2002.
Die Stärke/Nutzen des Med. für meine besondere Form von Schlafstörung* ist enorm: ich bin tagsüber halbwegs fit, kann einge Std. arbeiten und mich und meinen Haushalt "ganz gut" versorgen.
Ohne Dominal funktioniert(e) das nicht, da ich zwar normalen 7 bis 8 -stündigen non-stop Nachtschlaf hatte, ABER dieser *Nachtschlaf brachte mir keinen Erholungseffekt.
Mit dem dominal schlafe ich idR. 6 Std. nonstop, bin nach diesen 6 Std. aber soweit fit, dass ich danach 5-6 Std. fit genug bin um meinen Alltag und 400-EUR-Job zu bewältigen, was ohne das Medikament wg. extremer Erschöpfung nicht möglich ist (bzw. wäre) Meiner Hausärztin wundert sich seit Jahren darüber, rezeptiert aber zum Glück weiterhin dominal forte weil meine Leberwerte nach wie vor ok sind.

Eingetragen am  als Datensatz 24414
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dominal forte 80 mg für Schlafstörungen mit Kribbeln in den Beinen

Mit zunehmender Zeit hatte ich bei der Anwendung von Risperdal consta 37,g mg Schlafstörungen. Dadurch erhielt ich von meinem Arzt Dominal forte 80 mg. Die Wirksamkeit ist sehr gut - doch ich stelle erstmals seit einigen Wochen ein ungewöhnliches Kribbeln in meinen Beinen fest??! Bei einem...

Dominal forte 80 mg bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Dominal forte 80 mgSchlafstörungen12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mit zunehmender Zeit hatte ich bei der Anwendung von Risperdal consta 37,g mg Schlafstörungen. Dadurch erhielt ich von meinem Arzt Dominal forte 80 mg. Die Wirksamkeit ist sehr gut - doch ich stelle erstmals seit einigen Wochen ein ungewöhnliches Kribbeln in meinen Beinen fest??! Bei einem weiteren Patientenbericht bin ich darauf aufmerksam geworden, da die Patientin ebensolche Mißempfindungen beschrieb.

Hat jemand die gleichen Erfahrungen mit Dominal forte 80 mg oder anderer Dosierung machen müssen??

Vielen Dank für Eure Antworten!

Es grüßt Euch herzlichst Dagmar

Eingetragen am  als Datensatz 35438
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):96
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dominal für Schlafstörungen mit Mundtrockenheit, Gewichtszunahme, Libidoverlust, Harnverhalt

Also ich habe Dominal vor drei Monaten bekommen. Ich bin wie ich hier eben schonmal gelesen habe auch Alkoholikerin und es wurde mir gegeben um den Schlaf einzuleiten, den ich sonst mit Alkohol herbeigeführt hatte. Ich hatte eine sehr hohe Dosierung von 320 mg. Der Effekt blieb leider aus. Nur...

Dominal bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DominalSchlafstörungen3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also ich habe Dominal vor drei Monaten bekommen. Ich bin wie ich hier eben schonmal gelesen habe auch Alkoholikerin und es wurde mir gegeben um den Schlaf einzuleiten, den ich sonst mit Alkohol herbeigeführt hatte. Ich hatte eine sehr hohe Dosierung von 320 mg. Der Effekt blieb leider aus. Nur Nebenwirkungen wie trockener Mund, extreme Gewichtszunahme, sexuelle Unlust und Probleme beim Wasserlassen. Ich habe das Medikament vor ein paar Tagen abgesetzt.
Also ich kann das Medikament nicht weiterempfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 48575
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dominal forte für ADHS mit Mundtrockenheit, Gewichtszunahme

Mundtrockenheit starke Gewichtszuname

Dominal forte bei ADHS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Dominal forteADHS300 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mundtrockenheit
starke Gewichtszuname

Eingetragen am  als Datensatz 929
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dominal für ein schlaf Störung mit Gewichtszunahme, Antriebslosigkeit, Müdigkeit

Hallo ich bin im Metadon Programm seit fast 20 Jahren, sehe gut aus und bin beikonsumfrei. Ich meine, dass man mir niemals glauben würde, dass ich so etwas nehme. Kann arbeiten 2/3 mal 3-4 std die Woche. Aber mir fiel am Bauch auf, dass ich erheblich zugenommen habe und mir keine Hose mehr paßt....

Dominal bei ein schlaf Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Dominalein schlaf Störung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo ich bin im Metadon Programm seit fast 20 Jahren, sehe gut aus und bin beikonsumfrei. Ich meine, dass man mir niemals glauben würde, dass ich so etwas nehme. Kann arbeiten 2/3 mal 3-4 std die Woche. Aber mir fiel am Bauch auf, dass ich erheblich zugenommen habe und mir keine Hose mehr paßt. Was mich sehr aggressiv und traurig zugleich machte. Ich bekam 40 mg dominal...aber wachte immer um 5/6 Uhr auf. Habe von 71 kg (mein normal Gewicht ) auf 82 kg innerhalb kurzer zeit zugelegt. Esse aber nur Joghurts umd Cornflakes und Reis. Da die 40 mg zu schnell weg waren, ließ ich mir 80 mg verschreiben. Wollte sie teilen...ha ha. Ich habe schlanke Beine, Arme, Gesicht alles ok, aber am Bauch und Brust extrem zugenommen. Lasse ich die 80 iger weg u nehme 40iger ..kann ich nicht einschlafen. Wache alle 30..,min auf u schaue auf die Uhr. Mein freund muß arbeiten, also kann ich nicht um 5 das licht anmachen. Ich habe auf nichts mehr lust. Mein substitutionsarzt untersuchte mit Ultraschall mein Bauch und sagte:" da ist nur luft - zum Glück kein wasser " Super..dick durch luft o wasser....auf jedenfall schäme ich mich so herumzulaufen. Werde gefragt" hi bist schwanger?" Und ich"bist du nicht ganz dicht" bin 45 und da ist ein Baby wohl nicht angebracht. Wer kann mir helfen?ich halte das nicht mehr aus und weine viel tagsüber schlaf ich gehe gassi und nehme mir jeden tag vor"heute nehme ich nur ne 40 iger dominal statt 240 mg Ja 3 Stck am tag..Hauptsache nichts mitbekommen lg mayon

Eingetragen am  als Datensatz 70050
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dominal 40mg für Schlafstörungen mit Wadenkrämpfe, Fußkrämpfe

Hallo, ich nehme Dominal jetzt 6 Tage, weil ich nicht schlafen kann. Es sei dazu gesagt, ich bin Alkoholiker und jetzt seit ich Dominal einnehme trocken. Ich habe immer Alkohol zu mir genommen, damit ich schlafen kann. Leider haben sich nach 2 Tagen Waden- und Fußkrämpfe eingestellt. Was ich...

Dominal 40mg bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Dominal 40mgSchlafstörungen6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, ich nehme Dominal jetzt 6 Tage, weil ich nicht schlafen kann. Es sei dazu gesagt, ich bin Alkoholiker und jetzt seit ich Dominal einnehme trocken. Ich habe immer Alkohol zu mir genommen, damit ich schlafen kann.

Leider haben sich nach 2 Tagen Waden- und Fußkrämpfe eingestellt. Was ich jetzt mit hochdosiertem Magnesium behandle. Ich kann mit den 40mg Dominal zumindest mal 6 Stunden am Stück schlafen. Vorher manchmal mehrere Tage garnicht, was wirklich anstrengend ist.

Bis jetzt bin ich eigentlich zufrieden, aber ich würde gerne die Dosis erhöhen, damit ich denn vielleicht auch mal 8 Stunden schlafen und durchschlafen kann. Aber mein Arzt rät mir davon ab. Vielleicht hat ja jemand eine Meinung dazu? Wäre toll, Liebe Grüße Matthias

Eingetragen am  als Datensatz 39781
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trevilor 150 für manchmal Schlafstörungen, starke Depressionen mit Gewichtszunahme, Blähungen, Mundtrockenheit

Ich nehme seit September 2007 Trevilor. Seitdem habe ich keine Depressionen mehr. Allerdings muß ich sagen, dass ich stark zugenommen habe, insbesondere im Magen-Bauchbereich. Ferner leide ich unter starken Blähungen mit ständigen Winden (pfurzen), was mir sehr zu schaffen macht. Meine...

Trevilor 150 bei starke Depressionen; Dominal bei manchmal Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Trevilor 150starke Depressionen-
Dominalmanchmal Schlafstörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit September 2007 Trevilor. Seitdem habe ich keine Depressionen mehr. Allerdings muß ich sagen, dass ich stark zugenommen habe, insbesondere im Magen-Bauchbereich. Ferner leide ich unter starken Blähungen mit ständigen Winden (pfurzen), was mir sehr zu schaffen macht.
Meine Schlafzeiten haben sich geändert. Entweder ich wache ganz früh auf (so ca. 4 oder 5 morgens), oder ich gehe früher ins Bett und schlafe länger. Mein Rhytmus hat sich verändert.
Dominal nehme ich nur, wenn ich mal wirklich durchschlafen will. Bekommt mir gut.
Nebenwirkungen: trockener Mund.
Ich würde mich freuen, wenn ich mich mit jemanden Austauschen könnte. Vielleicht auch mehr Informationen.

Eingetragen am  als Datensatz 9025
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin, Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch ich
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dominal für Gegenmittel, Schlafstörungen mit Kreislaufbeschwerden, Sprechstörungen, Bewegungsstörung

Dominal bekam ich von meiner Psychiaterin als Schlafmittel verschrieben, nachdem Opipramol, Doxepin, Promethazin und Quetiapin(zwischenzeitlich!) als solches nicht gewirkt haben. Zu Beginn nahm ich 40mg. Das wirkte einige Tage sehr gut. Ich konnte die Uhr danach stellen, wann ich sehr müde wurde...

Dominal bei Schlafstörungen; Biperiden bei Gegenmittel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DominalSchlafstörungen2 Wochen
BiperidenGegenmittel3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Dominal bekam ich von meiner Psychiaterin als Schlafmittel verschrieben, nachdem Opipramol, Doxepin, Promethazin und Quetiapin(zwischenzeitlich!) als solches nicht gewirkt haben.
Zu Beginn nahm ich 40mg. Das wirkte einige Tage sehr gut. Ich konnte die Uhr danach stellen, wann ich sehr müde wurde und gut schlief. Am nächsten Morgen fühlte ich mich meist erholt und ausgeruht. Als Dominal dann nicht mehr wirkte, erhöhte ich auf ärztlichen Rat auf 80mg.
Das war ein Horror-Trip. Ich hatte einen neuroleptischen Krampfanfall, was bedeutete, dass ich bewegungsgestört war. Ich konnte nicht mehr reden, es hörte sich an, als würde ich nuscheln oder lallen. Mein Kreislauf war ziemlich abgesackt. Als "Gegenmedikament" bekam ich dann Biperiden (1mg auf 40mg Dominal), das wirkte dann gut und ich spürte keine Nebenwirkungen mehr. Da ich aber mittlerweile zu große Angst vor dem Medikament habe, habe ich es problemlos sofort abgesetzt.

Eingetragen am  als Datensatz 66576
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prothipendyl, Biperiden

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dominal für Schlafstörungen mit Hangover, Kopfschmerzen

Musste das Dominal sehr hoch dosieren, um schlafen zu können.....so nahm ich bis zu 160 mg, wobei ich doch nicht durch schlief, sondern auch nach 3-4 Std wieder aufwachte. Bis zum wirkungseintritt dauert es 1 bis 1,5 Stunden. Am nächsten Tag hatte ich ein starkes Hangover-Gefühl, fühlte mich wie...

Dominal bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DominalSchlafstörungen6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Musste das Dominal sehr hoch dosieren, um schlafen zu können.....so nahm ich bis zu 160 mg, wobei ich doch nicht durch schlief, sondern auch nach 3-4 Std wieder aufwachte. Bis zum wirkungseintritt dauert es 1 bis 1,5 Stunden.
Am nächsten Tag hatte ich ein starkes Hangover-Gefühl, fühlte mich wie gerädert und dumpf im Kopf. Es dauerte Stunden, bis ich wieder bei Fasson war. Eine Nebenwirkung war dumpfer Kopfschmerz, der einseitig auftrat und sehr unangenehm war (ich habe sonst NIE Kopfschmerzen). Ich habe das Präparat nach einigen Wochen abgesetzt, fühlte mich nicht mehr arbeits- und leistungsfähig.

Eingetragen am  als Datensatz 45904
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dominal für Schlafstörungen mit Medikamentenwechselwirkung

Ich nehme 16 Tropfen Abends zum schlafen. Wenn ich Schmwerzmittel nehme, dann geht Nachts mein Blutdruck im Keller sowie auch wenn ich Trombosespritzen nehme. Die ,ußte ich ein paar Tage nehmen und auch da geht der Blutdruck Nachts im Keller, so daß ich nciht aufstehen konnte. Also sind die...

Dominal bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DominalSchlafstörungen13 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme 16 Tropfen Abends zum schlafen. Wenn ich Schmwerzmittel nehme, dann geht Nachts mein Blutdruck im Keller sowie auch wenn ich Trombosespritzen nehme. Die ,ußte ich ein paar Tage nehmen und auch da geht der Blutdruck Nachts im Keller, so daß ich nciht aufstehen konnte. Also sind die Dominaltropfen doch gefährlich, da man keine Schmerzmittel oder auch trombosespritzen nehmen darf weil sich das nicht verträgt.

Eingetragen am  als Datensatz 32533
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dominal für Borderline-Störung, Schlafstörungen, Borderline-Störung, Schlafstörungen, Borderline-Störung, Schlafstörungen, Borderline-Störung mit Wirkungsverlust, Depressionen, Unruhe, Lethargie, Übelkeit, Benommenheit, Schweißausbrüche, Schwindel

Dominal: erste N1 Packung hat leicht sedierend gewirkt, später keine Wirkung mehr, auch bei 3 Tabletten Trimipramin: erste N1 Packung hat sehr leicht sedirend gewirkt, später keine Wirkung mehr auch bei 5 Tabletten; Dipiperon: Wirkung war sehr Angenehm, nach ca 60 Tagen Behandlung mit Dipiperon...

Dominal bei Schlafstörungen, Borderline-Störung; Trimipramin bei Schlafstörungen, Borderline-Störung; dipiperon bei Schlafstörungen, Borderline-Störung; Fluoxetin bei Borderline-Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DominalSchlafstörungen, Borderline-Störung90 Tage
TrimipraminSchlafstörungen, Borderline-Störung30 Tage
dipiperonSchlafstörungen, Borderline-Störung60 Tage
FluoxetinBorderline-Störung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Dominal: erste N1 Packung hat leicht sedierend gewirkt, später keine Wirkung mehr, auch bei 3 Tabletten
Trimipramin: erste N1 Packung hat sehr leicht sedirend gewirkt, später keine Wirkung mehr auch bei 5 Tabletten;
Dipiperon: Wirkung war sehr Angenehm, nach ca 60 Tagen Behandlung mit Dipiperon (flüssig udn in Tablettenform) bekam ich sehr plötzlich sehr starke Depressionen, die nach 24 Stunden nach Absetzen der Therapie verschwanden,
Fluoexitin: nur sehr kurz genommen, bereits die Nebenwirkungen bei Therapiebeginn waren unerträglich; extreme Unruhe und dennoch Lethargie, Unwohlsein, Übelkeit, ich habe mich benommen wie ich es sonst nicht tun würde, war sehr seltsam, Schweißausbrüche, Kopfdrehen, Schwindel

Eingetragen am  als Datensatz 30301
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prothipendyl, Trimipramin, Pipamperon, Fluoxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dominal für Schlafstörungen mit Benommenheit, Gangunsicherheit

Mal wirkt es, mal nicht. Kommt immer auf den Tagesverlauf an (ruhig oder nervös....) 1 Tablette (80 mg) wirkt bei mir gar nicht. 2 Tabletten machen mich nach ca. 1-2 Stunden dusselig, Gehschwierigkeiten. Mal kann ich dann sehr gut schlafen, mal nur o.g. Nebenwirkungen. Da ich aber so viel...

Dominal bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DominalSchlafstörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mal wirkt es, mal nicht.
Kommt immer auf den Tagesverlauf an (ruhig oder nervös....)
1 Tablette (80 mg) wirkt bei mir gar nicht.
2 Tabletten machen mich nach ca. 1-2 Stunden dusselig, Gehschwierigkeiten.
Mal kann ich dann sehr gut schlafen, mal nur o.g. Nebenwirkungen.

Da ich aber so viel Psychopharmaka nehme, gehe ich davon aus, dass andere Menschen mit diesem Medikament sehr gut zurechtkommen.

Eingetragen am  als Datensatz 24709
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dominal für Narkolepsie, Narkolepsie mit Mundtrockenheit

Ich lebe seit bald 20 Jahren mit Narkolepsie, davon nehme ich seit etwa 15 Jahren die Medikamente wie oben beschrieben. Dominal zum durchschlafen, Movergan zum wachbleiben. Beides hilft mir ein (fast) vollkommen normales Leben zu fuehren. Dazu muss man sagen, dass ich nur sehr schwach ausgeprägte...

Dominal bei Narkolepsie; movergan bei Narkolepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DominalNarkolepsie15 Jahre
moverganNarkolepsie15 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich lebe seit bald 20 Jahren mit Narkolepsie, davon nehme ich seit etwa 15 Jahren die Medikamente wie oben beschrieben. Dominal zum durchschlafen, Movergan zum wachbleiben. Beides hilft mir ein (fast) vollkommen normales Leben zu fuehren. Dazu muss man sagen, dass ich nur sehr schwach ausgeprägte Kataplexien habe und eigtl. überhaupt keine Alptraeume oder ähnliches. Ich habe die klassischen Probleme, dass ich nicht durchschlafen kann bzw. tagsüber sehr schnell einschlafe - beides ohne Medikamente. Mit den Medikamenten ist beides stark verbessert, wenn auch nicht normal, klar. In der Nacht wache ich hoechstens alle zwei Stunden auf. Tagsüber kann ich mit entsprechender Dosierung durchgaengig wach bleiben, obwohl ich im Schnitt 12 Stunden tgl. arbeite, viel in Terminen sitze.

Ich kann ausser vielleicht Mundtrockenheit keine schlimmen Nebenwirkungen entdecken.

Ich wundere mich eigentlich darueber, dass hier niemand Erfahrungen mit diesen Medikamenten im Zusammenhang mit Narkolepsie hat?! Ich kann es nur empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 19674
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Prothipendyl, Selegilin hydrochlorid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dominal forte für Schlafstörungen mit Mundtrockenheit, Zittern

Ich nehme die 40 mg Version. Anfangs hatte ich einige der beschriebenen Nebenwirkungen wie Mundtrockenheit und leichtes Zittern (besonders der Lippen). Nach ca. drei Monaten waren diese aber vollständig verschwunden. Die Wirkung ist für mich hervorragend. Ich nehme die Tablette ca. 1,5 Stunden...

Dominal forte bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Dominal forteSchlafstörungen8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme die 40 mg Version.
Anfangs hatte ich einige der beschriebenen Nebenwirkungen wie Mundtrockenheit und leichtes Zittern (besonders der Lippen). Nach ca. drei Monaten waren diese aber vollständig verschwunden.
Die Wirkung ist für mich hervorragend. Ich nehme die Tablette ca. 1,5 Stunden vor dem Schlafengehen. Nach einer Stunde wäre besser, weil ich dann noch nicht so schläfrig wäre, um ohne Probleme die Treppe hoch zu gehen.
Ich schlafe dann sehr gut ein und recht gut durch. Sollte ich mal wach werden, bin ich aber nicht so aufgedreht wie ohne und kann gut wieder einschlafen.
Morgens wache ich gut auf und fühle mich leistungsfähing. Keinerlei Schläfrigkeit. Sehr angenehm zu vertragen. Wenn ich mal vergesse, sie zu nehmen, wundere ich mich um 2:00 Uhr, dass ich nicht müde bin, so wie vor der Einnahme.

Eingetragen am  als Datensatz 17802
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Perazin für Depression, Schlafstörungen, Schizotype Störung, Depression, Schlafstörungen, Schizotype Störung, Depression, Schlafstörungen, Schizotype Störung, Depression, Schlafstörungen, Schizotype Störung mit Empfindungsstörungen, Muskelkrämpfe, Unruhe, Absetzerscheinungen

Perazin und Dominal verursachen seit einigen Monaten ein unangenehmes Kribbeln und Krämpfe in den Armen und Beinen. Ansonsten aber gut, weniger Halluzinationen und Panik, beruhigt meistens schon nach einer Stunde ganz gut. Schlaf ist nicht ausreichend möglich. Citalopram macht nervös, ich hab...

Perazin bei Depression, Schlafstörungen, Schizotype Störung; Dominal bei Depression, Schlafstörungen, Schizotype Störung; Citalopram bei Depression, Schlafstörungen, Schizotype Störung; Zopiclon bei Depression, Schlafstörungen, Schizotype Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PerazinDepression, Schlafstörungen, Schizotype Störung4 Jahre
DominalDepression, Schlafstörungen, Schizotype Störung2 Jahre
CitalopramDepression, Schlafstörungen, Schizotype Störung1 Monate
ZopiclonDepression, Schlafstörungen, Schizotype Störung1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Perazin und Dominal verursachen seit einigen Monaten ein unangenehmes Kribbeln und Krämpfe in den Armen und Beinen. Ansonsten aber gut, weniger Halluzinationen und Panik, beruhigt meistens schon nach einer Stunde ganz gut. Schlaf ist nicht ausreichend möglich.
Citalopram macht nervös, ich hab mich gefühlt wie auf Speed, war nach kurzer Zeit schon unterträglich, Depressionen haben sich verschlimmert.
Zopiclon am Anfang gut, nach 2 Wochen wirkungslos. Das Absetzen von Perazin und Dominal hat eine kurze psychiotische Phase ausgelöst (als ich das Perazin wieder genommen habe gings mir wieder gut).
Kombination von Perazin und Zopiclon bisher fast wirkungslos, aber verträglich

Eingetragen am  als Datensatz 11904
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Perazin, Prothipendyl, Citalopram, Zopiclon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):49
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zeldox für Schlafstörungen, Drogeninduzierte Psychose mit Müdigkeit, Kreislaufstörung

..Zeit meines Lebens stand ich unter Drogen...blieb aber den Norm entsprechenden Gesellschaflichen Druck stand. Bis ich nach 7 Jahren eine Psychose bekam...(aufgrund von kaltem Kokain und Heroin Entzug). Haldol, Risperdal, Ciatyl Z Depot, Zyprexa, Truxal usw...halfen alles nichts...die Dosis war...

Zeldox bei Drogeninduzierte Psychose; Dominal bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZeldoxDrogeninduzierte Psychose3 Jahre
DominalSchlafstörungen3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

..Zeit meines Lebens stand ich unter Drogen...blieb aber den Norm entsprechenden Gesellschaflichen Druck stand. Bis ich nach 7 Jahren eine Psychose bekam...(aufgrund von kaltem Kokain und Heroin Entzug). Haldol, Risperdal, Ciatyl Z Depot, Zyprexa, Truxal usw...halfen alles nichts...die Dosis war zu hoch angesetzt..Nebenwirkungen waren Stärker als die erhoffte Wirkung...bis mir Zeldox verabreicht wurde..zuerst niedriger Dosiert..dann höher auf 160 mg..Anfangs war ich nur am schlafen, ja selbst mein Zuckerwert ließ mich mit 33 des öfteren im Stich..und ich kippte öfters um..auf Raten der Ärzte das Zeldox doch besser abzusetzen...aber zu groß war die Angst wieder an ein neues Medikament zu geraten, wie vor..wo man aufguillt, Bewegungsstörungen und ein haufen anderer Nebenwirkungen zu haben..also nahm ich schön mein Zeldox weiter und Abends zum Schlafen dann noch 80 mg Dominal..jetzt nach 3 Jahren..liegt meine Dosis bei 20 mg morgens und 40 mg Zeldox abends..dazu nehm ich Nachts noch 40 mg Dominal zum schlafen...bei wirklichem Stress nimmt Zeldox nicht alles..da gibt mir das Dominal schon mehr...da es für mich wirklich wichtig ist zu schlafen...

Medikamente helfen, aber sie versetzen eben doch keine Berge...und wer ist schon von heute auf morgen clean?

Eingetragen am  als Datensatz 13860
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ziprasidon, Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dominal für Schlafstörungen mit Zittern der Hände, Kopfschmerzen, Konzentrationsstörungen

Das Medikament wirkt bei mir innerhalb von 20 Minuten. Neben starker schläfrigkeit und ausgezeichneten Schlaf kann ich nur als negativen Punkt sagen dass ich mich Morgens matschig fühle. Neben zittrigen Händen und leichten Kopfschmerzen habe ich teilweise auch Konzentrationsprobleme. Generell...

Dominal bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DominalSchlafstörungen11 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament wirkt bei mir innerhalb von 20 Minuten. Neben starker schläfrigkeit und ausgezeichneten Schlaf kann ich nur als negativen Punkt sagen dass ich mich Morgens matschig fühle. Neben zittrigen Händen und leichten Kopfschmerzen habe ich teilweise auch Konzentrationsprobleme. Generell gibt's keine ernsten Probleme.

Eingetragen am  als Datensatz 38196
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dominal für Schlafstörungen mit keine Nebenwirkungen

Habe das Dominal wegen akuten Schlafstörungen verordnet bekommen! Habe eigentlich nur positive Erfahrungen mit dem Medikament gemacht! Konnte es nach 12 Monaten ohne Probleme wieder absetzen!!

Dominal bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DominalSchlafstörungen12 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Dominal wegen akuten Schlafstörungen verordnet bekommen!
Habe eigentlich nur positive Erfahrungen mit dem Medikament gemacht!
Konnte es nach 12 Monaten ohne Probleme wieder absetzen!!

Eingetragen am  als Datensatz 37450
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):193 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Diazepam für Depressionen, Alkoholabhängigkeit mit Abhängigkeit

Nach längererBehandlung mit Diazepam war ich davon abhängig.Musste daraufhin 4 Wochen Stationär entgiftet werden.Das ging relativ gut und ich habe seitdem keine Nebenwirkungen mehr.

Diazepam bei Alkoholabhängigkeit; Citalopram biomo bei Depressionen; Doneurin; Dominal forte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DiazepamAlkoholabhängigkeit12 Monate
Citalopram biomoDepressionen8 Monate
Doneurin8 Monate
Dominal forte10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach längererBehandlung mit Diazepam war ich davon abhängig.Musste daraufhin 4 Wochen Stationär entgiftet werden.Das ging relativ gut und ich habe seitdem keine Nebenwirkungen mehr.

Eingetragen am  als Datensatz 33274
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Diazepam, Citalopram, Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):193 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Seroquel für Depressive Episode mit Schwindel

Ich nehme seroquel seit 2 Jahren am Anfang bekam ich die Nebenwirkung nach der Einnahme Schwindelgefühle und bekam darauf seroquel XR verschrieben und die eine Nebenwirkung war weg und ich bin meinem artzt dankbar das er endlich was gefunden hat was bei mir auch anschlägt ich hatte vor 2 Jahren...

Seroquel bei Depressive Episode; Dominal

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroquelDepressive Episode2 Jahre
Dominal-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seroquel seit 2 Jahren am Anfang bekam ich die Nebenwirkung nach der Einnahme Schwindelgefühle und bekam darauf seroquel XR verschrieben und die eine Nebenwirkung war weg und ich bin meinem artzt dankbar das er endlich was gefunden hat was bei mir auch anschlägt ich hatte vor 2 Jahren eine schwere manisch depressive Verstimmung und seit gut 2 Jahren bin fast beschwerdefrei ich hab nur noch Probleme mit dem schlafen und nehme zusätzlich noch abends eine Tablette dominal ich hab schon die meißten neuroleptika durch viele davon mit Nebenwirkungen oder sie halfen überhaupt nicht es war aber auch meine schuld ich habe jahrelang Schlaftabletten wie staurodrom und dazu noch haufenweise Valium aber ich kann jedem davon aus eigener Erfahrung abraten Tranquilizer über längere Zeit einzunehmen den der Entzug von dem Zeug ist die Hölle ich jedenfalls kann von mir aus seroquell empfehlen ich bin seit der einahme sehr ruhig geworden und habe auch fast keine schlafprobleme mehr ich brauche zwar immer noch bis zu 2 Stunden zum einschlafen aber ich schaffe es durch die einahme von seroquell ruhig liegenzubleiben anstatt die ganze Nacht aufgedreht durchs Haus zu laufen aber einen Vorteil hab ich auch ich muss bedingt durch einen schweren Arbeitsunfall nicht mehr arbeiten gehen denn dies ist Der einzige Nachteil von seroquell XR es wirkt etwas später und wenn Mann dann mal schläft komme ich jedenfalls wenn ich abends um 12 Uhr schlafen morgens nicht vor 11 Uhr aus dem Bett aber egal Hauptsache ich kann überhaupt wieder schlafen ich wünsche jedem Glück und gute Besserung und Erfolg bei der Suche nach dem richtigem Medikament denn wenn man Pech hat dauert es Monate bis das richtige Medikament gefunden wird und eine schwere manische depressive Verstimmung in Kombination mit höchstens 2 Stunden Schlaf in der nacht wenn überhaupt wünsche ich mal nicht meinen größten Feinden ich kann nur sagen so ein Zustand ist die reinste Hölle.

Eingetragen am  als Datensatz 30704
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin, Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dominal für Unruhe mit Unruhe, Magen-Darm-Beschwerden, Sodbrennen

Meine Erfahrungen sind: 1.Wirkt schnell. 2.Man schläft einigermaßen gut. Nebenwirkungen bei mir: 1.Ab 2-3 Tabletten ist eine innere Unruhe zu spürren,wie ein innerliches Zucken,ohne sichtliches Zucken. 2.Geht auf den Magen,Sodbrennen. 3.Ab 4-5 Tage,wirkt es nur kurz und man schläft nicht...

Dominal bei Unruhe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DominalUnruhe2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Erfahrungen sind:
1.Wirkt schnell.
2.Man schläft einigermaßen gut.

Nebenwirkungen bei mir:
1.Ab 2-3 Tabletten ist eine innere Unruhe zu spürren,wie ein innerliches Zucken,ohne sichtliches Zucken.
2.Geht auf den Magen,Sodbrennen.
3.Ab 4-5 Tage,wirkt es nur kurz und man schläft nicht mehr,sondern hängt in den Seilen.

Eingetragen am  als Datensatz 29053
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):197 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):122
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dominal für Schlafstörungen mit keine Nebenwirkungen

Ich habe das Medikament bekommen um besser durchzuschlafen! Nach der einnahme dauerte es ca 30-45 min bis ich merkte das ich müde werde. Bin mühelos eingeschlafen und habe sehr erholsam geschlafen ! Nebenwirkungen konnte ich keine feststellen !

Dominal bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DominalSchlafstörungen9 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament bekommen um besser durchzuschlafen!

Nach der einnahme dauerte es ca 30-45 min bis ich merkte das ich müde werde.
Bin mühelos eingeschlafen und habe sehr erholsam geschlafen !

Nebenwirkungen konnte ich keine feststellen !

Eingetragen am  als Datensatz 51082
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):189 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):101
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dominal forte 80mg für Einschlafstörungen wegen psychischer Belastung mit Mundtrockenheit

wirkt sehr gut bei Einschlafstörungen.Habe nur ab und zu etwas Mundtrockenheit,die aber schnell wieder weg ist. Schlafe gut durch und bin morgens sofort munter. Zum Preis kann ich nichts sagen,da ich zuzahlungsbefreit bin.

Dominal forte 80mg bei Einschlafstörungen wegen psychischer Belastung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Dominal forte 80mgEinschlafstörungen wegen psychischer Belastung8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

wirkt sehr gut bei Einschlafstörungen.Habe nur ab und zu etwas Mundtrockenheit,die aber schnell wieder weg ist.
Schlafe gut durch und bin morgens sofort munter.
Zum Preis kann ich nichts sagen,da ich zuzahlungsbefreit bin.

Eingetragen am  als Datensatz 30415
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dominal für Schlafstörungen mit Kreislaufbeschwerden, Mundtrockenheit, Durst

In den ersten 4 Wochen hat es super gewirkt und ich habe bis zu 7 Stunden geschlafen. Danach musste ich erhöhen. Die Ärzte in der Klinik wollten allerdings nicht über 160mg gehen, also setzte ich es nach 6 Monaten ab, weil es keinerlei Wirkung mehr brachte. NEBENWIRKUNGEN: -...

Dominal bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DominalSchlafstörungen6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

In den ersten 4 Wochen hat es super gewirkt und ich habe bis zu 7 Stunden geschlafen. Danach musste ich erhöhen. Die Ärzte in der Klinik wollten allerdings nicht über 160mg gehen, also setzte ich es nach 6 Monaten ab, weil es keinerlei Wirkung mehr brachte.


NEBENWIRKUNGEN:
- Kreislaufprobleme
- trockener Mund
- extremer Durst

Eingetragen am  als Datensatz 65814
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dominal für Schlafstörungen mit Herzrasen, Herzklopfen, Zittern, Übelkeit, Hangover, Unruhe

Habe das Medikament gegen meine Durchschlafstörungen bekommen. Mit der Wirkung war ich grundsätzlich zufrieden, aber die Nebenwirkungen waren bei mir sehr unangenehm. Nach dem Aufwachen hatte ich Herzrasen und das Herz klopfte mir bis zum Hals, mir war übel und ich zitterte. Außerdem hatte ich...

Dominal bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DominalSchlafstörungen3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Medikament gegen meine Durchschlafstörungen bekommen. Mit der Wirkung war ich grundsätzlich zufrieden, aber die Nebenwirkungen waren bei mir sehr unangenehm. Nach dem Aufwachen hatte ich Herzrasen und das Herz klopfte mir bis zum Hals, mir war übel und ich zitterte. Außerdem hatte ich den ganzen Tag einen Hangover- als ob ich die Nacht durchgefeiert hätte.

Eingetragen am  als Datensatz 64516
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dominal für Schlafstörungen mit Restless-Legs-Syndrom

Ich habe mit diesem Medikament leidlich gut geschlafen und kam morgens gut raus. Da es nicht abhängig macht, habe ich es über Jahre genommen. Dann traf ich zufällig auf einen "frisch fortgebildeten" Arzt. Der klärte mich darüber auf, dass Dominal mein Restless Legs Syndrom auslöst und darüber...

Dominal bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DominalSchlafstörungen8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe mit diesem Medikament leidlich gut geschlafen und kam morgens gut raus. Da es nicht abhängig macht, habe ich es über Jahre genommen. Dann traf ich zufällig auf einen "frisch fortgebildeten" Arzt. Der klärte mich darüber auf, dass Dominal mein Restless Legs Syndrom auslöst und darüber hianus auch langfristig zu nicht heilbaren Nervenerkrankungen führen kann. Sofort abgesetzt und Schlaftherapie gemacht. Schlafe jetzt ohne Medikament und ohne Sorgen um meine Gesundheit.

Eingetragen am  als Datensatz 62547
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Seroquel für Depressionen, Angststörungen, Schlafstörungen, Depressionen, Angststörungen, Schlafstörungen, Depressionen, Angststörungen, Schlaflosigkeit mit Gewichtszunahme, Heißhunger, Schwitzen, Herzrasen

Am anfang habe ich alles super vertragen, bis mir aufgefallen war das ich sehr viel in weniger Zeit zugenommen habe, Heisshungerattacken, Schwitzen bei kleinen Arbeiten, Herzrassen. Aufjedenfall habe ich super geschlafen und war morgens auch wieder schnell fit, nicht wie bei Doxepin da war ich...

Seroquel bei Depressionen, Angststörungen, Schlaflosigkeit; Promethazin bei Depressionen, Angststörungen, Schlafstörungen; Dominal forte bei Depressionen, Angststörungen, Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroquelDepressionen, Angststörungen, Schlaflosigkeit9 Monate
PromethazinDepressionen, Angststörungen, Schlafstörungen9 Monate
Dominal forteDepressionen, Angststörungen, Schlafstörungen9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am anfang habe ich alles super vertragen, bis mir aufgefallen war das ich sehr viel in weniger Zeit zugenommen habe, Heisshungerattacken, Schwitzen bei kleinen Arbeiten, Herzrassen. Aufjedenfall habe ich super geschlafen und war morgens auch wieder schnell fit, nicht wie bei Doxepin da war ich morgens noch total neben der spur. Die Kilos haben angefangen mich so zu stören das Ich es nur auf die Medikamente abschob. Ich habe aufgehört Sie zu nehmen in der hoffnung wieder weniger zu essen. Was auch stimmte, doch schlafe ich nachts überhaupt nicht mehr. Es geht nicht mein Körper ruht zwar aber das ist kein Schlaf, man hört alles und das ist kein erholsamer schlaf. Schon gar nicht mit zwei Kindern. Ich habe Angst wieder auf dier Medikamente zurück zugreifen da ich sonst aufgehe wie ein Hefekuchen. Über 25-30 Kilo in den Monaten. Deshalb auch meine Frage machen diese Medikamente abhängig? Was kann man da tun das ist ein Kreislauf aus dem man nicht so einfach raus kommt.

Eingetragen am  als Datensatz 17811
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin, Promethazin, Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dominal forte 80mg für Psychose, Schlaflosigkeit mit keine Nebenwirkungen

keine Nebenwirkungen

Dominal forte 80mg bei Psychose, Schlaflosigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Dominal forte 80mgPsychose, Schlaflosigkeit12 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine Nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 15269
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Nipolept für psychische Störung, psychische Störung, psychische Störung mit erhöhter Blutdruck, erhöhter Puls, Schwindel, Übelkeit, Sodbrennen, Mundtrockenheit, Heißhunger, Appetitsteigerung

erhöhte Pulsgeschwindigkeit hoher Blutdruck Benommenheit Schwindel, Übelkeit Sodbrennen, Mundtrockenheit Heißhunger, Appetitzunahme

Nipolept bei psychische Störung; Dominal bei psychische Störung; Mirtazapin bei psychische Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Nipoleptpsychische Störung10 Tage
Dominalpsychische Störung10 Tage
Mirtazapinpsychische Störung8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

erhöhte Pulsgeschwindigkeit
hoher Blutdruck
Benommenheit
Schwindel, Übelkeit
Sodbrennen, Mundtrockenheit
Heißhunger, Appetitzunahme

Eingetragen am  als Datensatz 435
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Zotepin, Prothipendyl, Mirtazapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dominal forte 80mg für Schlafstörungen mit Durchschlafstörungen, Herzrasen, Brustschmerzen, Hitzewallungen, Nachtschweiß, Antriebslosigkeit

Dominal 80mg wegen Ein- und Durchschlafstörung. Nächtliches Schwitzen. Anwendung mit Valdoxan 50mg, Stangyl (Trimipramin) 200mg und n.B. Taxilan 25mg - 100mg. Medikation zwecks Ein- und Durchschlafstörung. Nebenwirkungen : Durchschlafstörung (nach Einnahme ca. 30min später Wirkungsbeginn)....

Dominal forte 80mg bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Dominal forte 80mgSchlafstörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Dominal 80mg wegen Ein- und Durchschlafstörung. Nächtliches Schwitzen. Anwendung mit Valdoxan 50mg, Stangyl (Trimipramin) 200mg und n.B. Taxilan 25mg - 100mg. Medikation zwecks Ein- und Durchschlafstörung.
Nebenwirkungen : Durchschlafstörung (nach Einnahme ca. 30min später Wirkungsbeginn). Nach dem Einschlafen kurzer Tiefschlaf. Nach ca. 30min - 45min. wieder Hellwach. Kurz vor Einschlafen und Wirkung Herzrasen, Brustschmerzen, Hitzewallungen. Beim ersten Wach werden durchgeschwitzt. Stetig kurze Schlafphasen von ca. 30min. - 1,5Std. Kissen, Decke, Shirt komplett durchnässt (geht die ganze Nacht). Häufiges wechseln der Wäsche und des Bettes. Blutbild und EKG vom 24.11.14 und 19.01.15 unauffällig. Verdacht auf Schilddrüsenüberfunktion unauffällig. Müdigkeit am Tag und Antriebslos. Innere Unruhe.

Eingetragen am  als Datensatz 65928
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lamotrigin für Aggressivität, Schlaflosigkeit, Depressionen, Stimmungsschwankungen, Borderline-Störung mit Schlaflosigkeit, Übelkeit

Nachdem ich bereits mehrere Anti-Depressiva und Neuroleptika bekommen habe, bin ich froh endlich bei dem Medikament angekommen zu sein, dass mir einfach fantastisch hilft: Lamotrigin. Es gleicht mich tatsächlich aus und die Depressionen sind mittlerweile auch verschwunden. Am Anfang hatte ich...

Lamotrigin bei Depressionen, Stimmungsschwankungen, Borderline-Störung; Dominal forte bei Schlaflosigkeit; dipiperon bei Aggressivität

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamotriginDepressionen, Stimmungsschwankungen, Borderline-Störung28 Tage
Dominal forteSchlaflosigkeit5 Tage
dipiperonAggressivität90 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich bereits mehrere Anti-Depressiva und Neuroleptika bekommen habe, bin ich froh endlich bei dem Medikament angekommen zu sein, dass mir einfach fantastisch hilft: Lamotrigin. Es gleicht mich tatsächlich aus und die Depressionen sind mittlerweile auch verschwunden.
Am Anfang hatte ich ca. zwei Stunden nach Einnahme eine leichte Übelkeit, diese ist mittlerweile allerdings völlig verschwunden. Von Gewichtszunahme o.Ä. bin ich zum Glück verschont geblieben.
Das einzige was mir ansonsten an negativen Effekten aufgefallen ist, ist die Verstärkung meiner Schlaflosigkeit, aber dafür gibt es ja schließlich auch eine Lösung. Für mich ein absolut weiterzuempfehlendes Medikamt.

Eingetragen am  als Datensatz 21643
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Lamotrigin, Prothipendyl, Pipamperon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mirtazapin für Alkoholabhängigkeit, Schlafstörungen, Depression wie Mirtazapin, Alkoholabhängigkeit Depression mit Abhängigkeit, Absetzerscheinungen

Durch meine Abhängigkeit habe ich alle, derzeit wieder, eingenommen. Stationär unter ärztlicher aufsicht hat es mir geholfen.Zuhause ist es sehr gefährlich da es schwere Schlafmittel, antidepressiva ect sind. Mirtazapin ist leicht löslicher im Magen, Mirtabene aber eigendlich das gleiche....

Mirtazapin bei Alkoholabhängigkeit Depression; Mirtabene bei Depression wie Mirtazapin; Dominal bei Schlafstörungen; Mogadon bei Alkoholabhängigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirtazapinAlkoholabhängigkeit Depression-
MirtabeneDepression wie Mirtazapin-
DominalSchlafstörungen-
MogadonAlkoholabhängigkeit-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Durch meine Abhängigkeit habe ich alle, derzeit wieder, eingenommen.
Stationär unter ärztlicher aufsicht hat es mir geholfen.Zuhause ist es sehr gefährlich da es schwere Schlafmittel, antidepressiva ect sind.
Mirtazapin ist leicht löslicher im Magen, Mirtabene aber eigendlich das gleiche.
Abends Mogadon, Mirtabene und Dominal erleichtert das einschlafen bzw durchschlafen, bei mir leider nur ein paar std.da ich schon ressistent zu schein sein gegen diese Med.

Eingetragen am  als Datensatz 20683
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin, Prothipendyl, Nitrazepam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dominal forte für Depressionen, Bulimia nervosa, Insomnie mit Muskelzuckungen, Gewichtszunahme, Mundtrockenheit

Nach einem Jahr Zopiclon 7,5 wurden mir Dominal 40 verordnet. Der Schlaf an sich ist mit Dominal qualitativ hochwertiger. Ich bin am nächsten Tag ausgeglichener und leistungsfähiger. Auch gibt es nicht den Hangover, wie er bei Doxepin zu erwarten ist. Die insbesondere am Anfang der Einnahme...

Dominal forte bei Insomnie; Fluoxetin bei Depressionen, Bulimia nervosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Dominal forteInsomnie2 Monate
FluoxetinDepressionen, Bulimia nervosa2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einem Jahr Zopiclon 7,5 wurden mir Dominal 40 verordnet. Der Schlaf an sich ist mit Dominal qualitativ hochwertiger. Ich bin am nächsten Tag ausgeglichener und leistungsfähiger. Auch gibt es nicht den Hangover, wie er bei Doxepin zu erwarten ist.

Die insbesondere am Anfang der Einnahme aufgetretene Unfähigkeit zu schlucken, hat mich nur in den Tagen beunruhigt. "Lustig" sind manchmal auch die willkürlichen leichten Zuckungen von Gliedmaßen. Wird sich schon wieder legen.

Ein bisschen ärgerlich finde ich die Gewichtszunahme von 2 kg bis jetzt. Vielleicht sinkt der Grundumsatz, da ich ruhiger geworden bin. Mundtrockenheit war auch zu verspüren. Aber keine medikamentenindizierten Freßattaken wie es bei mir unter Doxepin auftrat.

Fluoxetin nehme ich seit 2 Jahren wegen Depressionen und "Unendlich-in-sich-sinnlose-Nahrungsmengen-Hineinstopfen-und-anschließend-wieder-Rückgängigmachen". Wirkung geht so. Suizidalität hat zugenommen. Besser als ohne, bilde ich mir zumindest ein.

Eingetragen am  als Datensatz 18987
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prothipendyl, Fluoxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dominal für Einschlafhilfe mit Mundtrockenheit, Gewichtszunahme

Gewichtzuname . Trockener mund . Ständig feucht in der vagina .

Dominal bei Einschlafhilfe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DominalEinschlafhilfe12 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gewichtzuname . Trockener mund . Ständig feucht in der vagina .

Eingetragen am  als Datensatz 63872
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dominal für Schlafstörungen mit Mundtrockenheit, Sehstörungen

Meine Ärztin verschrieb mir Dominal, da ich sehr oft an Ein- und Durchschlafstörung leide. Es wirkt zwar leicht sedierend aber als Einschlafhilfe ist es meines Erachtens nicht geeignet, so dass ich nach längerer Erprobungszeit auf ein anderes Medikament (Neurocil/Levium) umgestiegen bin.

Dominal bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DominalSchlafstörungen6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Ärztin verschrieb mir Dominal, da ich sehr oft an Ein- und Durchschlafstörung leide. Es wirkt zwar leicht sedierend aber als Einschlafhilfe ist es meines Erachtens nicht geeignet, so dass ich nach längerer Erprobungszeit auf ein anderes Medikament (Neurocil/Levium) umgestiegen bin.

Eingetragen am  als Datensatz 62904
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):191 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dominal für Unruhe/Schlafstörung mit Kopfschmerzen

Nehm Dominal nun seit 2 Wochen. Ich kann es meinerseits bei psychisch bedingter unruhe und wahn nur empfehlen, fährt dich total runter und hilft auch bei beklemmungsgefühlen! Hatte nach meinen ersten einnahmen ganz leichte kopfschmerz am jeweils nächsten tag, ansonsten nichts! Gutes Medikament!

Dominal bei Unruhe/Schlafstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DominalUnruhe/Schlafstörung2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehm Dominal nun seit 2 Wochen. Ich kann es meinerseits bei psychisch bedingter unruhe und wahn nur empfehlen, fährt dich total runter und hilft auch bei beklemmungsgefühlen! Hatte nach meinen ersten einnahmen ganz leichte kopfschmerz am jeweils nächsten tag, ansonsten nichts!

Gutes Medikament!

Eingetragen am  als Datensatz 53046
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Truxal für Depressionen, Borderline-Störung, Depressionen, Borderline-Störung, Depressionen, Borderline-Störung, Depressionen, Borderline-Störung mit Müdigkeit, Mundtrockenheit

anfangs leichte Nebenwirkungen wie Müdigkeit, Mundtrockenheit

Truxal bei Depressionen, Borderline-Störung; Neurocil bei Depressionen, Borderline-Störung; Tavor bei Depressionen, Borderline-Störung; Dominal forte bei Depressionen, Borderline-Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TruxalDepressionen, Borderline-Störung1 Wochen
NeurocilDepressionen, Borderline-Störung6 Monate
TavorDepressionen, Borderline-Störung6 Monate
Dominal forteDepressionen, Borderline-Störung6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

anfangs leichte Nebenwirkungen wie Müdigkeit, Mundtrockenheit

Eingetragen am  als Datensatz 12259
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Chlorprothixen, Levomepromazin, Lorazepam, Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):47
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dominal für Schlaflosigkeit mit keine Nebenwirkungen

Am Anfang macht es muede .es war nur zum schlafen.ich leide unter Schlaflosigkeit.kaum bis keine Wirkung.ich glaube am ende setzt sich doch der alte Spruch durch der koerper holt sich das was er braucht.dazu braucht der Mensch autonomes vertrauen.Verständnis.

Dominal bei Schlaflosigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DominalSchlaflosigkeit-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Anfang macht es muede .es war nur zum schlafen.ich leide unter Schlaflosigkeit.kaum bis keine Wirkung.ich glaube am ende setzt sich doch der alte Spruch durch der koerper holt sich das was er braucht.dazu braucht der Mensch autonomes vertrauen.Verständnis.

Eingetragen am  als Datensatz 72697
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dominal für Schlafstörungen mit Herzrasen

Ich bekam erst 40mg Dragees verschriebn- diese Dosis war für mich zu hoch. Ich bekam schlimmes Herzrasen bis zum Hals. Habe darauf hin Dominaltropfen verschrieben bekommen, die ich dann langsam aufdosiert habe- seitdem keine Probleme mit Herzrasen mehr. Hilft gut beim Ein- bzw. Durchschlafen.

Dominal bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DominalSchlafstörungen2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam erst 40mg Dragees verschriebn- diese Dosis war für mich zu hoch.
Ich bekam schlimmes Herzrasen bis zum Hals.
Habe darauf hin Dominaltropfen verschrieben bekommen, die ich dann langsam aufdosiert habe- seitdem keine Probleme mit Herzrasen mehr.
Hilft gut beim Ein- bzw. Durchschlafen.

Eingetragen am  als Datensatz 67148
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dominal für Psychose mit keine Nebenwirkungen

Das Dominal hilft bei mir sehr gegen meine Psychotischen Schübe, denke ich. Ich bin jetzt nicht mehr so verwirrt seit ich es einnehme, jedoch eine geringe Dosis. In der Packungsbeilage steht bis zu 8 Tabletten am Tag, ich nehme jedoch nur 1ne (40 mg). Ich konnte aber auch so, eine positive...

Dominal bei Psychose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DominalPsychose10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Dominal hilft bei mir sehr gegen meine Psychotischen Schübe, denke ich. Ich bin jetzt nicht mehr so verwirrt seit ich es einnehme, jedoch eine geringe Dosis. In der Packungsbeilage steht bis zu 8 Tabletten am Tag, ich nehme jedoch nur 1ne (40 mg). Ich konnte aber auch so, eine positive Wirkung feststellen. Nebenwirkungen habe ich keine.

Eingetragen am  als Datensatz 64751
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dominal für Schlafstörungen mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme Dominal nun seit 3 Jahren und kann mich absolut nicht beklagen. Nachts schlafe ich durch und tagsüber bin ich völlig klar im kopf. Auch mit dem aufwachen klappt es sehr gut. Ich nehm allerdings nur 40 mg zur Nacht.Nebenwirkungen ha ich von anfangan nicht gehabt

Dominal bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DominalSchlafstörungen3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Dominal nun seit 3 Jahren und kann mich absolut nicht beklagen. Nachts schlafe ich durch und tagsüber bin ich völlig klar im kopf. Auch mit dem aufwachen klappt es sehr gut. Ich nehm allerdings nur 40 mg zur Nacht.Nebenwirkungen ha ich von anfangan nicht gehabt

Eingetragen am  als Datensatz 63780
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dominal für Psychose mit Medikamentenüberhang

Habe es in der Klinik (80mg) als Einschlafhilfe bekommen. 1-2 Tage leichten Medikamentenüberhang morgens und Mundtrockenheit. War ganz ok und viel besser als nochmal Perazin nachzuwerfen. Streckt die nacht bis auf 4 Uhr. Es wurde in der Klinik wieder abgesetzt da es mir nicht geholfen hat.

Dominal bei Psychose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DominalPsychose1 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe es in der Klinik (80mg) als Einschlafhilfe bekommen.

1-2 Tage leichten Medikamentenüberhang morgens und Mundtrockenheit.

War ganz ok und viel besser als nochmal Perazin nachzuwerfen. Streckt die nacht bis auf 4 Uhr.

Es wurde in der Klinik wieder abgesetzt da es mir nicht geholfen hat.

Eingetragen am  als Datensatz 41276
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Seroquel Prolong für posttraumatische Belastungsstörung, Schizoaffektive Störung, posttraumatische Belastungsstörung, Schizoaffektive Störung, posttraumatische Belastungsstörung, Schizo-Affektive Störung, posttraumatische Belastungsstörung, Schizoaffektive Störung mit Gewichtszunahme

In erster Line kann ich eine drastischen Gewichtszunahme unter Seroquel beschreiben. In KOmbination mit anderen Medikamenten ( Dominal, Atosil) innerhalb eines Jahres von 20 (!!!) Kilo.

Seroquel Prolong bei posttraumatische Belastungsstörung, Schizoaffektive Störung; Abilify bei posttraumatische Belastungsstörung, Schizo-Affektive Störung; Dominal bei posttraumatische Belastungsstörung, Schizoaffektive Störung; Opipramol bei posttraumatische Belastungsstörung, Schizoaffektive Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Seroquel Prolongposttraumatische Belastungsstörung, Schizoaffektive Störung2 Jahre
Abilifyposttraumatische Belastungsstörung, Schizo-Affektive Störung2 Jahre
Dominalposttraumatische Belastungsstörung, Schizoaffektive Störung10 Jahre
Opipramolposttraumatische Belastungsstörung, Schizoaffektive Störung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

In erster Line kann ich eine drastischen Gewichtszunahme unter Seroquel beschreiben. In KOmbination mit anderen Medikamenten ( Dominal, Atosil) innerhalb eines Jahres von 20 (!!!) Kilo.

Eingetragen am  als Datensatz 26377
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin, Aripiprazol, Prothipendyl, Opipramol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dominal für Schlafstörungen mit keine Nebenwirkungen

Hey Ich bekam im RAhmen eines klinischen Aufenthalts das erste Al Dominal zum einschlafen. leider zeigte das MIttel bei mir iene PAradoxwirkung, so dass ich die ganze Nacht ein wohliges Gefühl hatte aber dabei vollkommen aufgekratzt war und die ganze Station bis nachts um drei auf trab hilet....

Dominal bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DominalSchlafstörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hey

Ich bekam im RAhmen eines klinischen Aufenthalts das erste Al Dominal zum einschlafen. leider zeigte das MIttel bei mir iene PAradoxwirkung, so dass ich die ganze Nacht ein wohliges Gefühl hatte aber dabei vollkommen aufgekratzt war und die ganze Station bis nachts um drei auf trab hilet. in verbindung mit Atosil (30mg) kann ich aber mit Dominal wunderbar schlafen und bekomme meine innere Unruhe gut in den Griff Nebenwirkungen verspü´re ich bisher keine

Eingetragen am  als Datensatz 25492
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):104
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dominal für Depressionen, Manie, Psychose, Schlafstörungen mit Gewichtszunahme, Libidoverlust, Müdigkeit, Konzentrationsstörungen

Amisulprid:starke Gewichtszunahme (20 kg) ,starke Müdigkeit, starker Libidoverlust, Konzentrationsstörungen, Rückzug von Freunden (Menschen allgemein) Dominal :gute Verträglichkeit Lithium :gute Verträglichkeit Meiner größte Nebenwirkung ist das ich ständig müde und...

Dominal bei Schlafstörungen; Amisulprid bei Psychose; Lithium bei Depressionen, Manie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DominalSchlafstörungen1 Jahre
AmisulpridPsychose2 Jahre
LithiumDepressionen, Manie2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Amisulprid:starke Gewichtszunahme (20 kg) ,starke Müdigkeit, starker Libidoverlust,
Konzentrationsstörungen, Rückzug von Freunden (Menschen allgemein)
Dominal :gute Verträglichkeit
Lithium :gute Verträglichkeit

Meiner größte Nebenwirkung ist das ich ständig müde und niedergeschlagen bin.Weis aber nicht ob es von Amisulprid kommt oder ob es ein Medikamentenüberhang von Dominal 80 mg ist.

Eingetragen am  als Datensatz 17537
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prothipendyl, Amisulprid, Lithium

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dominal forte für Depressionen, Schlafstörungen, Unruhe mit Mundtrockenheit, Harndrang, Heißhunger, Nachtschweiß, Medikamentenüberhang, verstopfte Nase, Appetitlosigkeit

Hallo Zusammen, ich nehme seit ca. 3 Wochen Dominal forte 40 mg. Das Medikament soll mir beim Ein- und Durchschlafen helfen. Das Einschlafen klappt gut, aber mit dem Durchschlafen ist es eher problematisch. Mehr als 2-3 Stunden Schlaf pro Nacht sind nicht drin. Das Medikament hat auf jedenfall...

Dominal forte bei Depressionen, Schlafstörungen, Unruhe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Dominal forteDepressionen, Schlafstörungen, Unruhe4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo Zusammen,

ich nehme seit ca. 3 Wochen Dominal forte 40 mg. Das Medikament soll mir beim Ein- und Durchschlafen helfen. Das Einschlafen klappt gut, aber mit dem Durchschlafen ist es eher problematisch. Mehr als 2-3 Stunden Schlaf pro Nacht sind nicht drin. Das Medikament hat auf jedenfall eine beruhigende Wirkung und ich bin Abends nicht mehr so aufgeregt.
Kommen wir zu den Nebenwirkungen. Mundtrockenheit, Harndrang, Heißhunger kurz nach der Einnahme (der aber schnell wieder verschwindet), Nachtschweiß, leichter bis mittlerer Hang Over am nächsten Tag, verstopfte Nase, Appetitlosigkeit und Gewichtsabnahme (wobei das auch auf meine Depressionen zurückzuführen ist). Ich habe aber das Gefühl, dass mein Appetit in Verbindung mit Dominal noch mehr abgenommen hat.
Da 40 mg bei mir anscheinend nicht ausgereicht haben, bekomme ich jetzt 80 mg (seit ca. 2 Tagen). Die erste Nacht war super und ich habe definitiv länger geschlafen als mit 40 mg. Dann kam die zweite Nacht. Die war leider nicht so schön. Bin ins Bett gegangen und musste nach ca. 1 Stunde nochmal auf die Toilette. Habe ich dann auch gemacht. Als ich wieder zu mir gekommen bin, lag ich im Badezimmer auf dem Boden. Bin anscheinend Ohnmächtig geworden. Habe mich dabei am Kopf und unter dem Auge etwas verletzt, da ich voll gegen die Tür geknallt bin. Werde jetzt nochmal mit meinem Arzt sprechen, da die Dosis für meinen Körper anscheinend zu hoch ist.

Eingetragen am  als Datensatz 13027
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trevilor 150 für Depressionen, Bluthochdruck, Depressionen, Angststörungen, Panik, Depression, Panik, Angst mit keine Nebenwirkungen

Mit Amitryptilin, konnte ich gar nichts anfangen, keinerlei Wirkung gezeigt! Trevilor 150 kann ich nur bestens empfehlen, mit diesen Tabletten, geht es mir gut. Ramipril hat für meinen Bluthochdruck sehr gut und schnell angeschlagen.

Trevilor 150 bei Depression, Panik, Angst; Dominal forte bei Depressionen, Angststörungen, Panik; Ramipril bei Bluthochdruck; Amitriptylin bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Trevilor 150Depression, Panik, Angst6 Monate
Dominal forteDepressionen, Angststörungen, Panik6 Monate
RamiprilBluthochdruck8 Wochen
AmitriptylinDepressionen4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mit Amitryptilin, konnte ich gar nichts anfangen, keinerlei Wirkung gezeigt!
Trevilor 150 kann ich nur bestens empfehlen, mit diesen Tabletten, geht es mir gut.
Ramipril hat für meinen Bluthochdruck sehr gut und schnell angeschlagen.

Eingetragen am  als Datensatz 10103
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin, Prothipendyl, Ramipril, Amitriptylin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl für Depressionen, Schlafstörungen, Unruhe, Depressionen, Angststörung mit Gewichtszunahme, Mundtrockenheit

Deutliche Gewichtszunahme, Mundtrockenheit Die Nebenwirkung ist klingt ab, da ich die Medikamente abgesetzt habe.

Stangyl bei Depressionen, Angststörung; Dominal forte bei Depressionen, Schlafstörungen, Unruhe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
StangylDepressionen, Angststörung5 Jahre
Dominal forteDepressionen, Schlafstörungen, Unruhe5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Deutliche Gewichtszunahme, Mundtrockenheit


Die Nebenwirkung ist klingt ab, da ich die Medikamente abgesetzt habe.

Eingetragen am  als Datensatz 6537
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin, Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
mehr Nebenwirkungen mit Prothipendyl

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 91 Benutzer zu Prothipendyl

[]