Rilmenidin

Wir haben 8 Patienten Berichte zu dem Wirkstoff Rilmenidin.

Prozentualer Anteil 86%14%
Durchschnittliche Größe in cm161192
Durchschnittliches Gewicht in kg63123
Durchschnittliches Alter in Jahren7055
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,5533,37

Rilmenidin wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Rilmenidin wurde bisher von 8 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 6,3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Datenblatt Rilmenidin:

Einordnung nach ATC-Code:

C02AC06
Kardiovaskuläres System / Antihypertonika / Antiadrenerge Mittel, zentral wirkend / Imidazolin-Rezeptoragonisten / Rilmenidin

Rilmenidin kommt in folgenden Medikamenten zur Anwendung:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Iterium88% (7 Bew.)
Tenaxum13% (1 Bew.)

Bei der Anwendung von Rilmenidin traten bisher folgende Nebenwirkungen auf:

Müdigkeit (5/8)
63%
Gewichtszunahme (4/8)
50%
Benommenheit (3/8)
38%
Durst (2/8)
25%
Inkontinenz (2/8)
25%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 13 Nebenwirkungen bei Rilmenidin

Rilmenidin wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Bluthochdruck78%(7 Bew.)
Herzrhythmusstörungen22%(2 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Fragen zu Rilmenidin

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Cibadrex für Bluthochdruck, Tachykardie, Bluthochdruck, Tachykardie, Bluthochdruck, Tachykardie, Bluthochdruck, Tachykardie mit Antriebslosigkeit, Gewichtszunahme, Libidoverlust

Hallo, Ich bin männlich, 47 Jahre alt und hatte Bluthochdruck (160/100) und zeitweiliges Herzrasen (ca. 1x monatlich bis zu 220 Puls). Seit 2 Jahren nehme ich 5 verschiedene Mediakamente. Morgens Cibadrex (Hydrochlorothiazid + Benazepril) und Bisogamma (Bisoprolol). Abends 10mg Norvasc...

Cibadrex bei Bluthochdruck, Tachykardie; Bisogamma bei Bluthochdruck, Tachykardie; Norvasc bei Bluthochdruck, Tachykardie; Tenaxum bei Bluthochdruck, Tachykardie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CibadrexBluthochdruck, Tachykardie700 Tage
BisogammaBluthochdruck, Tachykardie700 Tage
NorvascBluthochdruck, Tachykardie700 Tage
TenaxumBluthochdruck, Tachykardie700 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,

Ich bin männlich, 47 Jahre alt und hatte Bluthochdruck (160/100) und zeitweiliges Herzrasen (ca. 1x monatlich bis zu 220 Puls). Seit 2 Jahren nehme ich 5 verschiedene Mediakamente. Morgens Cibadrex (Hydrochlorothiazid + Benazepril) und Bisogamma (Bisoprolol). Abends 10mg Norvasc (Amlodopine) und Tenaxum (Rilmenidinum) und Aspirin Protect. Diese Kombination aus den 5 verschieden Medikamenten hilft mich sehr gut. Blutdruck ist jetzt permanent 120/75 und Puls 65 - 85. Soweit, so gut... aber die Nebenwirkungen machen mir zu schaffen... innerhalb von 2 Jahren habe ich 25 kg zugenommen. Bin 192 cm groß und hatte immer so um die 97 kg gewogen. Jetzt plus 25 kg. Lust auf Sex habe ich kaum noch. Ebenfalls bemerke ich starke Antriebslosigkeit. Bin total faul geworden.
Aber lieber dick und faul als an einer Herzattacke zu sterben.

Gruß Christian

Eingetragen am  als Datensatz 15226
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Benazepril, Hydrochlorothiazid, Amlodipin, Rilmenidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):192 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):123
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Iterium für Bluthochdruck mit Benommenheit, Müdigkeit, Schleimhauttrockenheit, Durst, Gewichtszunahme

Nebenwirkungen: Benommenheit, Müdigkeit, trockene Schleimhäute, ständiges Durstgefühl, Gewichtszunahme. Habe es nach 6 Monaten durch ein anderes Medikament ersetzt wegen der vielen Nebenwirkungen.

Iterium bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
IteriumBluthochdruck6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen: Benommenheit, Müdigkeit, trockene Schleimhäute, ständiges Durstgefühl, Gewichtszunahme.

Habe es nach 6 Monaten durch ein anderes Medikament ersetzt wegen der vielen Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 10200
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Rilmenidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1943 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Iterium für Bluthochdruck mit Benommenheit, Müdigkeit, Schleimhauttrockenheit, Mundtrockenheit, Inkontinenz, Einschlafstörungen, Gewichtszunahme

Anfangs gute Senkung, die aber gleich wieder nachließ,Benommenheit, Tagesmüdigkeit, ständiges Einschlafen, Mund- und Schleimhauttrockenheit bis zur Inkontinenz, ständiger Durst, Einschlafstörungen, Gewichtszunahme. Durch die Dämpfung des Sympathikus zeigte das Messgerät bei mir nichts an, bei...

Iterium bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
IteriumBluthochdruck2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs gute Senkung, die aber gleich wieder nachließ,Benommenheit, Tagesmüdigkeit, ständiges Einschlafen, Mund- und Schleimhauttrockenheit bis zur Inkontinenz, ständiger Durst, Einschlafstörungen, Gewichtszunahme. Durch die Dämpfung des Sympathikus zeigte das Messgerät bei mir nichts an, bei meinem Mann und der Sprechstundenhilfe sehr wohl.
Diese Wirkung über das zentrale Nervensystem im Gehirn macht mich unruhig, noch dazu wo ich mir schon nach der ersten Einnahme irgendwie sediert vorgekommen bin.

Eingetragen am  als Datensatz 51732
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Rilmenidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1941 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Iterium für Bluthochdruck mit Mundtrockenheit, Durst, Müdigkeit, Inkontinenz, Gewichtszunahme

blutdrucksenkende Wirkung lässt nach ein paar Tagen nach, starke Mundtrockenheit und Durst, Müdigkeit, schlafe ständig ein, Inkontinenz, Gewichszunahme

Iterium bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
IteriumBluthochdruck10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

blutdrucksenkende Wirkung lässt nach ein paar Tagen nach, starke Mundtrockenheit und Durst, Müdigkeit, schlafe ständig ein, Inkontinenz, Gewichszunahme

Eingetragen am  als Datensatz 51700
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Rilmenidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1941 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Iterium für Bluthochdruck mit Müdigkeit, Libidoverlust, kalte Hände

Müdigkeit, kalte Hände, sexuelle Unlust

Iterium bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
IteriumBluthochdruck3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit, kalte Hände, sexuelle Unlust

Eingetragen am  als Datensatz 23953
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Rilmenidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Iterium für Bluthochdruck mit Benommenheit, Müdigkeit, Sodbrennen

Extreme Müdigkeit und Benommenheit, Sodbrennen

Iterium bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
IteriumBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Extreme Müdigkeit und Benommenheit, Sodbrennen

Eingetragen am  als Datensatz 15863
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Rilmenidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Iterium für herzrasen mit keine Nebenwirkungen

keine Nebenwirkungen, aber nach 6 Monaten einnahme kommt das herzrasen bei Stress wieder

Iterium bei herzrasen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Iteriumherzrasen180 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine Nebenwirkungen, aber nach 6 Monaten einnahme kommt das herzrasen bei Stress wieder

Eingetragen am  als Datensatz 10829
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Rilmenidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Iterium für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Nachtrag zu nicht funktionierendem Messgerät bei Iterium: Kurz nach Absetzen des Mittels funktioniert das Blutdruckmessgerät auch bei mir wieder ganz normal. Ich nehme also an, meine zu schwachen Impulse waren durch die Dämpfung des Sympathikus hervorgerufen worden. Und das soll gesund sein? Ich...

Iterium bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
IteriumBluthochdruck2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachtrag zu nicht funktionierendem Messgerät bei Iterium: Kurz nach Absetzen des Mittels funktioniert das Blutdruckmessgerät auch bei mir wieder ganz normal. Ich nehme also an, meine zu schwachen Impulse waren durch die Dämpfung des Sympathikus hervorgerufen worden.
Und das soll gesund sein? Ich finde es eher beunruhigend.

Eingetragen am  als Datensatz 51786
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Rilmenidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1941 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden
[]