Schwefel

Wir haben 2 Patienten Berichte zu dem Wirkstoff Schwefel.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0176
Durchschnittliches Gewicht in kg0110
Durchschnittliches Alter in Jahren065
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0035,51

Schwefel wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Schwefel wurde bisher von 2 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 9,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Datenblatt Schwefel:

Einordnung nach ATC-Code:

D10AB02
Dermatika / Aknemittel / Aknemittel zur topischen Anwendung / Schwefel-haltige Mittel / Schwefel
M09AX08
Muskel- und Skelettsystem / Andere Mittel gegen Störungen des Muskel- und Skelettsystems / Andere Mittel gegen Störungen des Muskel- und Skelettsystems / Andere Mittel gegen Störungen des Muskel- und Skelettsystems / Schwefel

Schwefel kommt in folgenden Medikamenten zur Anwendung:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Hepar Sulfuris D30100% (2 Bew.)

Bei der Anwendung von Schwefel traten bisher folgende Nebenwirkungen auf:

Aggressivität (1/2)
50%
Gleichgültigkeit (1/2)
50%
Heißhunger (1/2)
50%
keine Nebenwirkungen (1/2)
50%
Müdigkeit (1/2)
50%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 6 Nebenwirkungen bei Schwefel

Schwefel wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Schweißdrüsenentzündung50%(1 Bew.)
Ulcus cruris50%(4 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Fragen zu Schwefel

Zu Schwefel liegen noch keine Fragen vor –  eigene Frage zu Schwefel stellen.

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Hepar Sulfuris D30 / DHU für Ulcus Cruris, Ulcus Cruris, Ulcus Cruris, Ulcus Cruris mit Müdigkeit, Gleichgültigkeit, Schwäche, Heißhunger, Aggressivität

HEPAR SULFURIS D30 täglich 1-2 Globuli, körpergewichtsabhängig, keine Nebewirkungen, Überdosierung vermeiden, Hepar Sulfuris beschleunigt die Ausschwemmung von Giftstoffen bei Entzündungen ALPHAGRAPH homöopathisches Arzneimittel, bewirkt die Beschleunigung der Wundheilung. Konnte selbst...

Hepar Sulfuris D30 / DHU bei Ulcus Cruris; Alphagraph bei Ulcus Cruris; Gabapentin 400 bei Ulcus Cruris; Tramagit 100 bei Ulcus Cruris

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Hepar Sulfuris D30 / DHUUlcus Cruris3 Monate
AlphagraphUlcus Cruris3 Monate
Gabapentin 400Ulcus Cruris3 Monate
Tramagit 100Ulcus Cruris3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

HEPAR SULFURIS D30
täglich 1-2 Globuli, körpergewichtsabhängig, keine Nebewirkungen, Überdosierung vermeiden, Hepar Sulfuris beschleunigt die Ausschwemmung von Giftstoffen bei Entzündungen

ALPHAGRAPH
homöopathisches Arzneimittel, bewirkt die Beschleunigung der Wundheilung. Konnte selbst keine Nebenwirkungen feststellen. Einnahme mehrmals täglich (ca. 5- 8x) je 10 Tropfen unverdünnt mit einem Löffel.

GABAPENTIN 400
vermindert die auftretenden starken Nervenschmerzen (neuropathisch) rund um die offene Stelle (in meinem Fall am Sprunggelenk), macht sehr müde, gleichgültig, schlapp, heißhungrig, träge, etwas aggressiv. Autofahren und Maschinenbedienung vermeiden. In der Zeit der Einnahme ist Sex möglich, aber kein Orgasmus, da die Nerven betäubt sind :(
Einnahme 3-4 Tabletten täglich (morgens, mittags, abends nachts, VOR dem Essen) oder mehr zusammen mit TRAMAGIT 100 mit Wasser runterspülen.

TRAMAGIT 100
Schmerzmittel für mittlere bis starke Schmerzen. Zettel mit Nebenwirkungen besser nicht lesen.

Eingetragen am  als Datensatz 29497
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Schwefel, Gabapentin, Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

HeparSulfuris Pentarkan für Schweißdrüsenentzündung mit keine Nebenwirkungen

Homöopatisches Arzneimittel. Schon nach 1 Woche waren alle Beschwerden weg.Und bereits 6 Monaten keinerlei Beschwerden mehr.

HeparSulfuris Pentarkan bei Schweißdrüsenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
HeparSulfuris PentarkanSchweißdrüsenentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Homöopatisches Arzneimittel. Schon nach 1 Woche waren alle Beschwerden weg.Und bereits 6 Monaten keinerlei Beschwerden mehr.

Eingetragen am  als Datensatz 58214
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Schwefel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden
[]