Ticagrelor

Wir haben 19 Patienten Berichte zu dem Wirkstoff Ticagrelor.

Prozentualer Anteil 19%81%
Durchschnittliche Größe in cm156178
Durchschnittliches Gewicht in kg6994
Durchschnittliches Alter in Jahren6762
Durchschnittlicher BMIin kg/m228,3229,90

Ticagrelor wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Ticagrelor wurde bisher von 21 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 5,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Ticagrelor kommt in folgenden Medikamenten zur Anwendung:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Brilique100% (21 Bew.)

Bei der Anwendung von Ticagrelor traten bisher folgende Nebenwirkungen auf:

Haarausfall (5/19)
26%
keine Nebenwirkungen (4/19)
21%
Atemnot (3/19)
16%
Gelenkschmerzen (3/19)
16%
Muskelschmerzen (3/19)
16%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 38 Nebenwirkungen bei Ticagrelor

Ticagrelor wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Stent-Einlage35%(7 Bew.)
Herzinfarkt35%(7 Bew.)
Koronare Herzkrankheit10%(2 Bew.)
Aneurysma5%(1 Bew.)
Herzinsuffizienz5%(1 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 7 Krankheiten behandelt mit Ticagrelor

Fragen zu Ticagrelor

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Brilique (Ticalegrolor) für Herzinfarkt (2 Stunts) mit keine Nebenwirkungen

Ich habe das Medikament neben 9 Weiteren eingenommen und konnte keinerlei Nebenwirkungen feststellen. Nach einem Jahr wurde es, wie es allgemein üblich ist abgesetzt und erst danach zeigten sich Nebenwirkungen. Diese scheinen aber eher mit den anderen Medikamenten in Verbindung zu stehen, von...

Brilique (Ticalegrolor) bei Herzinfarkt (2 Stunts)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Brilique (Ticalegrolor)Herzinfarkt (2 Stunts)12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament neben 9 Weiteren eingenommen und konnte keinerlei Nebenwirkungen feststellen. Nach einem Jahr wurde es, wie es allgemein üblich ist abgesetzt und erst danach zeigten sich Nebenwirkungen. Diese scheinen aber eher mit den anderen Medikamenten in Verbindung zu stehen, von denen ich einige seit dem Herzinfarkt von 2012 und Andre schon seit 2010 einnehmen muss.

Eingetragen am  als Datensatz 54684
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ticagrelor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Brilique für Koronare Herzkrankheit, Stent-Einlage mit Muskelschmerzen, Herzschmerzen, Gelenkschmerzen

Muskelschmerzen (Schulter und Armbereich), (Nicht durch Statine verursacht, da diese abgesetzt worden waren), Herzstiche, Beklemmung, Rheumatische Beschwerden in den Finger- und Zehgelenken

Brilique bei Koronare Herzkrankheit, Stent-Einlage

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BriliqueKoronare Herzkrankheit, Stent-Einlage6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Muskelschmerzen (Schulter und Armbereich), (Nicht durch Statine verursacht, da diese abgesetzt worden waren), Herzstiche, Beklemmung, Rheumatische Beschwerden in den Finger- und Zehgelenken

Eingetragen am  als Datensatz 49072
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ticagrelor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Brilique für Herzinfarktprophylaxe mit Kribbeln an den Händen, Gedächtnisschwierigkeiten

Ständiges kribbeln in den Fingern und andere Gliedmaßen, Übelkeit. Teilweises vergessen von Worten oder Namen. Ob ein solches Medikament überhaupt wirkt kann ich nicht beurteilen. Bis auf die Nebenwirkungen bleiben die Effekte verborgen. Ja klar, eine Tablette Morgens und Abends ist immer...

Brilique bei Herzinfarktprophylaxe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BriliqueHerzinfarktprophylaxe90 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ständiges kribbeln in den Fingern und andere Gliedmaßen, Übelkeit.
Teilweises vergessen von Worten oder Namen. Ob ein solches Medikament überhaupt wirkt kann ich nicht beurteilen. Bis auf die Nebenwirkungen bleiben die Effekte verborgen.
Ja klar, eine Tablette Morgens und Abends ist immer einfach, oder? Diese Abfrage dieser Eigenschaft irritiert mich.

Eingetragen am  als Datensatz 73426
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ticagrelor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Brilique für Herzinsuffizienz mit Atemnot, Juckreiz, Kopfschmerzen

Ich bekam Brilique im Krankenhaus. Morgens bekommen, ab 17 Uhr fing es an mit Atemnot, so dass ich Sauerstoff rund um die Uhr brauchte. Die Ärztin meinte, das hört auf und ich soll das Medikament weiter nehmen. Nach 14 Tagen hatte ich genug, setzte das Medi nach Rücksprache mit dem Hausarzt ab....

Brilique bei Herzinsuffizienz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BriliqueHerzinsuffizienz14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam Brilique im Krankenhaus. Morgens bekommen, ab 17 Uhr fing es an mit Atemnot, so dass ich Sauerstoff rund um die Uhr brauchte. Die Ärztin meinte, das hört auf und ich soll das Medikament weiter nehmen.
Nach 14 Tagen hatte ich genug, setzte das Medi nach Rücksprache mit dem Hausarzt ab. Ein paar Stunden später war kein Sauerstoff mehr nötig.
Ausserdem bekam ich von dem Medi auch Juckreiz und Kopfschmerzen.
Sicher reagiert nicht jeder so darauf, aber ich rate jedem davon ab.

Eingetragen am  als Datensatz 70259
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ticagrelor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Brilique für Anuerysma mit Übelkeit, Kurzatmigkeit, Hautausschlag

Alle Nebenwirkung Übelkeit, Kurzatmigkeit ,Hautausschlag, 2 Wochen Krankenhaus mit Magen-Darm-blutungen. Vor dem Krankenhaus hatte mir der Professor gesagt ich muss es mindestens 6 monate nehmen. Das war ein großer Fehler ohne Blutuntersuchung. 2l Blut haben mir gefehlt. Lassen Sie regelmässig...

Brilique bei Anuerysma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BriliqueAnuerysma5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Alle Nebenwirkung Übelkeit, Kurzatmigkeit ,Hautausschlag, 2 Wochen Krankenhaus mit Magen-Darm-blutungen. Vor dem Krankenhaus hatte mir der Professor gesagt ich muss es mindestens 6 monate nehmen. Das war ein großer Fehler ohne Blutuntersuchung. 2l Blut haben mir gefehlt. Lassen Sie regelmässig Ihren HB-wert kontrollieren, wenn Kurzatmigkeit vorliegt.

Eingetragen am  als Datensatz 68550
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ticagrelor

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Brilique 90mg für Hinterwandinfarkt und Stenteinlage mit juckender Ausschlag, Nasenbluten

Nach einem Hinterwandinfarkt und Stenteinlage habe ich Brilique 90 wie üblich 12 Monate 2xtäglich eingenommen. Des Weiteren nehme ich ASS100, Mittel zur Blutdrucksenkung und Betablocker ein. Nach etwa einem halben Jahr bekam ich Hautpusteln und starkes Hautjucken. In den beiden letzten Monaten...

Brilique 90mg bei Hinterwandinfarkt und Stenteinlage

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Brilique 90mgHinterwandinfarkt und Stenteinlage12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einem Hinterwandinfarkt und Stenteinlage habe ich Brilique 90 wie üblich 12 Monate 2xtäglich eingenommen. Des Weiteren nehme ich ASS100, Mittel zur Blutdrucksenkung und Betablocker ein.
Nach etwa einem halben Jahr bekam ich Hautpusteln und starkes Hautjucken.
In den beiden letzten Monaten bekam ich immer morgens des Öfteren starkes und langes Nasenbluten. Durch einen HNO-Arzt wurden viermal Verödungen durchgeführt.
Nachdem Brilique 90 abgesetzt wurde, hat das Nasenbluten schlagartig aufgehört.
Die Hautprobleme halten noch an.

Eingetragen am  als Datensatz 56906
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ticagrelor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1936 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):175
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Brilique für Herzinfarkt mit Atemnot, Antriebslosigkeit, Schlafstörungen, Stuhlerweichung

Mußte das Medikament so lange nehmen, da vorher Colpidogrel und danach Prasugrel als Wirkstoff versagt hatten und ich immer wieder einen neuen Infarkt bekam. Jetzt bin ich ein Jahr Infarkt frei. Empfohlen sind max. 3 Monate. Nebenwirkungen bei mir waren große Atemnot bei Stress - Situationen,...

Brilique bei Herzinfarkt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BriliqueHerzinfarkt1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mußte das Medikament so lange nehmen, da vorher Colpidogrel und danach Prasugrel als Wirkstoff versagt hatten und ich immer wieder einen neuen Infarkt bekam. Jetzt bin ich ein Jahr Infarkt frei. Empfohlen sind max. 3 Monate.
Nebenwirkungen bei mir waren große Atemnot bei Stress - Situationen, Lustlosigkeit, Schlaf- und Stuhlprobleme (dünn bis breiig).

Eingetragen am  als Datensatz 41341
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ticagrelor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Brilique für Atemnot mit Atembeschwerden, Depressive Verstimmungen, Hautprobleme, Haarausfall, Übelkeit, Kreislaufbeschwerden, Magenbeschwerden

Atemnot ,besonders Nachts...dadurch bedingt Schlafstörungen und Schlafmangel...Stimmungstiefs und Depressionen..Hautprobleme und Haarausfall. Starke Übelkeit bis zur Kreislaufschwäche. Starke Magen und Verdauungsprobleme.

Brilique bei Atemnot

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BriliqueAtemnot87 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Atemnot ,besonders Nachts...dadurch bedingt Schlafstörungen und Schlafmangel...Stimmungstiefs und Depressionen..Hautprobleme und Haarausfall. Starke Übelkeit bis zur Kreislaufschwäche. Starke Magen und Verdauungsprobleme.

Eingetragen am  als Datensatz 47663
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ticagrelor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Brilique für Koronare Herzkrankheit, Stent-Einlage mit Muskelschmerzen, Herzbeschwerden, Gelenkschmerzen

Muskelschmerzen (Schulter und Armbereich), (Nicht durch Statine verursacht, da diese abgesetzt worden waren), Herzstiche, Beklemmung, Rheumatische Beschwerden in den Finger- und Zehgelenken

Brilique bei Koronare Herzkrankheit, Stent-Einlage

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BriliqueKoronare Herzkrankheit, Stent-Einlage9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Muskelschmerzen (Schulter und Armbereich), (Nicht durch Statine verursacht, da diese abgesetzt worden waren), Herzstiche, Beklemmung, Rheumatische Beschwerden in den Finger- und Zehgelenken

Eingetragen am  als Datensatz 50719
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ticagrelor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Brilique für Herzinfakt Stent mit Herzrasen, Unruhe, Druckgefühl auf der Brust, Kribbeln

Herzrasen , Innereunruhe, Druck auf der Brust, Kribbeln ganzen Körper, Jucken, Zittern, Druck auf Augenhöhle durch die Nebenwirkungen Angst und Panikattacken

Brilique bei Herzinfakt Stent

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BriliqueHerzinfakt Stent7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Herzrasen , Innereunruhe, Druck auf der Brust, Kribbeln ganzen Körper, Jucken, Zittern, Druck auf Augenhöhle
durch die Nebenwirkungen Angst und Panikattacken

Eingetragen am  als Datensatz 71181
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ticagrelor

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Brilique für Aneurysma mit Haarausfall

Ich musste Brilique einnehmen, da ich eine OP hatte. Leider hat sich schon nach ein paar Tagen ordentlicher Haarausfall angekündigt, nach Rücksprache mit meiner Ärztin durfte ich diese jetzt absetzen, aber am Hinterkopf hab ich schon eine große kahle Stelle, hoffe, dass diese bald wieder...

Brilique bei Aneurysma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BriliqueAneurysma2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich musste Brilique einnehmen, da ich eine OP hatte.

Leider hat sich schon nach ein paar Tagen ordentlicher Haarausfall angekündigt, nach Rücksprache mit meiner Ärztin durfte ich diese jetzt absetzen, aber am Hinterkopf hab ich schon eine große kahle Stelle, hoffe, dass diese bald wieder nachwachsen!!

Eingetragen am  als Datensatz 68214
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ticagrelor

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Brilique für Stent und Flowdiverter mit Haarausfall, Schlafstörung, Hautunreinheiten

Ich nehme seit ca. drei Monaten Brilique 90mg 2 mal täglich ein und stelle mit zunehmender Dauer folgende Nebenwirkungen, welche nicht im Beipackzettel aufgeführt sind fest : Ausdünnung der Haare an der Stentstelle, Schlafstörung und unreine Haut

Brilique bei Stent und Flowdiverter

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BriliqueStent und Flowdiverter3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit ca. drei Monaten Brilique 90mg 2 mal täglich ein und stelle mit zunehmender Dauer folgende Nebenwirkungen, welche nicht im Beipackzettel aufgeführt sind fest :
Ausdünnung der Haare an der Stentstelle, Schlafstörung und unreine Haut

Eingetragen am  als Datensatz 56814
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ticagrelor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Brilique für Herzinfarkt mit Depression, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Sodbrennen, Abgeschlagenheit, Haarausfall, Schlafstörungen

zeitweise starke Depressionen,muskel u.gelenkschmerzen,starkes Sodbrennen,körperlich Erschöpfung,schlafstörungen.haarausfall

Brilique bei Herzinfarkt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BriliqueHerzinfarkt12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

zeitweise starke Depressionen,muskel u.gelenkschmerzen,starkes Sodbrennen,körperlich Erschöpfung,schlafstörungen.haarausfall

Eingetragen am  als Datensatz 55298
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ticagrelor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Brilique für Stent-Einlage mit keine Nebenwirkungen

Wenn ich nicht einen neuen Kardiologen aufgesucht hätte würde ich immer noch Brilique nehmen zwei mal am Tag. Der neue Arzt fragte erschrocken, wann wurden die Stents gesetzt? 2012 im Juni, und dann nehmen sie immer noch die Tabletten? Das hat mein behandelnder Chefarzt im Klinikum so...

Brilique bei Stent-Einlage

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BriliqueStent-Einlage2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wenn ich nicht einen neuen Kardiologen aufgesucht hätte würde ich immer noch Brilique nehmen zwei mal am Tag. Der neue Arzt fragte erschrocken, wann wurden die Stents gesetzt? 2012 im Juni, und dann nehmen sie immer noch die Tabletten? Das hat mein behandelnder Chefarzt im Klinikum so verschrieben! Das ist doch ohne Worte, abgesehen von den Kosten!

Eingetragen am  als Datensatz 62950
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ticagrelor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Brilique für Herzinfarkt mit keine Nebenwirkungen

Sehr gut Erfahrung nach 11 Monaten Einnahme wirklich zum Empfehlen.Bei mir sind bis jetzt keine Nebenwirkungen enstanden.

Brilique bei Herzinfarkt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BriliqueHerzinfarkt1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehr gut Erfahrung nach 11 Monaten Einnahme wirklich zum Empfehlen.Bei mir sind bis jetzt keine Nebenwirkungen enstanden.

Eingetragen am  als Datensatz 46611
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ticagrelor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Brilique für Herzinfarkt mit keine Nebenwirkungen

keine Nebenwirkungen

Brilique bei Herzinfarkt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BriliqueHerzinfarkt2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine Nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 57533
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ticagrelor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):152 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Brilique für Stents nach Infarkten mit Gynäkomastie, Hämatomanfälligkeit

Leicht Blutungen unter der Haut, nach Trauma dickes subcutanes Hämatom re. Flanke, geringe, aber deutliche Gynäkomastie.

Brilique bei Stents nach Infarkten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BriliqueStents nach Infarkten18 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leicht Blutungen unter der Haut, nach Trauma dickes subcutanes Hämatom re. Flanke,
geringe, aber deutliche Gynäkomastie.

Eingetragen am  als Datensatz 70725
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ticagrelor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1926 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Arzt
Gewicht (kg):64
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Brilique für Herzinfarkt, Stent-Einlage mit Hauttrockenheit, Haarausfall, Haarveränderung

Seit Einnahme extrem trockene Haut, stumpfes Haar, Haarausfall,

Brilique bei Herzinfarkt, Stent-Einlage

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BriliqueHerzinfarkt, Stent-Einlage30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit Einnahme extrem trockene Haut, stumpfes Haar, Haarausfall,

Eingetragen am  als Datensatz 66230
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ticagrelor

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Brilique für Stent mit Druck auf der Brust, Atemnot, Unruhe

Nach Herzinfarkt und Stent 2,5 Monate eingenommen Oftmals Luftnot Unruhe Druck auf der Brust

Brilique bei Stent

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BriliqueStent70 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Herzinfarkt und Stent 2,5 Monate eingenommen
Oftmals Luftnot Unruhe Druck auf der Brust

Eingetragen am  als Datensatz 64290
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ticagrelor

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 14 Benutzer zu Ticagrelor

[]