Wirkungsverlust bei Alprazolam

Nebenwirkung Wirkungsverlust bei Medikament Alprazolam

Insgesamt haben wir 95 Einträge zu Alprazolam. Bei 1% ist Wirkungsverlust aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 1 von 95 Erfahrungsberichten zu Alprazolam wurde über Wirkungsverlust berichtet.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Wirkungsverlust bei Alprazolam.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1620
Durchschnittliches Gewicht in kg750
Durchschnittliches Alter in Jahren610
Durchschnittlicher BMIin kg/m228,580,00

Alprazolam wurde von Patienten, die Wirkungsverlust als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Alprazolam wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Wirkungsverlust auftrat, mit durchschnittlich 10,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Wirkungsverlust bei Alprazolam:

 

Alprazolam für angststörugen, Angst und Panikattacken mit Müdigkeit, Wirkungsverlust

Hallo,,,Ich bin die Tarantula und nehme 2 verschiedene Medis ein gegen Angstneurose und Panikattacken,,Todesängsten und Hypochondrie ( Einbildung schlimmer Kankheiten),,Ich habe diese Krankheit schon seit über 30 Jahre..,,Entstanden durch viele Todesfälle,,,war schon 2 x zum Tablettenentzug und es hat mir nicht geholfen,,das war die Hölle,,,Also die Angst bestimmt mein Leben,,Kann ohne Medis nicht aus dem Haus gehen und das wird immer schlimmer,,,Traue mir noch nicht mal mehr in den Garten zu gehen,,,dazu kommt noch das ich mir die schlimmsten Krankheiten einbilde,,,,alles was ich fühle ,,ist bei mir Krebs oder könnte Krebs sein,,,Ich fühle mich damit total einsam und allein gelassen Von diesen Lexotanil nehme ich anderthalb am Tag und Alprazolam nehme ich seit 3 Monaten ...Habe aber das Gefühl,,das diese Lexotanil jetzt seit über 20 Jahren ins Gegenteil umschlagen,,,das heisst,,,Sie wirken nicht mehr so gut wie am Anfang,,,Habe das Gefühl,,das die Alprazolam besser wirken..Nehme 3 Tabletten am Tag davon...Mich würde interessieren ob man da auch 4 von nehmen kann,,,Oder ob dann...

Lexotanil bei Angst und Panikattacken; alprazolam AL 1 mg bei angststörugen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LexotanilAngst und Panikattacken25 Jahre
alprazolam AL 1 mgangststörugen4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,,,Ich bin die Tarantula und nehme 2 verschiedene Medis ein gegen Angstneurose und Panikattacken,,Todesängsten und Hypochondrie ( Einbildung schlimmer Kankheiten),,Ich habe diese Krankheit schon seit über 30 Jahre..,,Entstanden durch viele Todesfälle,,,war schon 2 x zum Tablettenentzug und es hat mir nicht geholfen,,das war die Hölle,,,Also die Angst bestimmt mein Leben,,Kann ohne Medis nicht aus dem Haus gehen und das wird immer schlimmer,,,Traue mir noch nicht mal mehr in den Garten zu gehen,,,dazu kommt noch das ich mir die schlimmsten Krankheiten einbilde,,,,alles was ich fühle ,,ist bei mir Krebs oder könnte Krebs sein,,,Ich fühle mich damit total einsam und allein gelassen Von diesen Lexotanil nehme ich anderthalb am Tag und Alprazolam nehme ich seit 3 Monaten ...Habe aber das Gefühl,,das diese Lexotanil jetzt seit über 20 Jahren ins Gegenteil umschlagen,,,das heisst,,,Sie wirken nicht mehr so gut wie am Anfang,,,Habe das Gefühl,,das die Alprazolam besser wirken..Nehme 3 Tabletten am Tag davon...Mich würde interessieren ob man da auch 4 von nehmen kann,,,Oder ob dann was passieren kann,,,Denn diese Lexotanil sind ein Hammermedi,,,da kann ich 3 von nehmen,,,die merke ich schon gar net mehr,,,Das weis ich auch,,,Werde zur Zeit ambulant behandelt,,weil ich nicht mehr in eine Klinik möchte,,,Nebenwirkungen habe ich keine ,vielleicht etwas Müdigkeit ,,,Durch diese Medis kann ich erst was machen,,zb,,in den Garten gehen,,und soeben was einkaufen,,aber hier nur bei mir über die Strasse,,Bin total verzweifelt,,weil die Ängste mein Leben bestimmen,,,Das was ich hier geschrieben habe ist erst die Hälfte meines Lebens mit Ängsten,,,Todesangst kommt auch dazu und kann mich auch sehr gut in Krankheiten reinsteigern,,dann wird das ganze noch viel schlimmer,,,Aber ratet mir kein Klinikaufenthalt mehr,,,nieee mehr,,,Bin da damals vor 27 Jahren beim Entzug in der Klinik auf allen vieren gekrochen,,,und wollte schon aufgeben,,,Aber von den Tabletten bin ich da leider auch nicht runter gekommen,,,Man kann mich ja net zwingen in die Klinik zu gehen,,,und bin deshalb in ambulanter Behandlung,,,Soviel erstmal zu meinem Bericht und Nebenwirkungen...Grus tarantula :-(((

Eingetragen am  als Datensatz 45676
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bromazepam, Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]