Dagmar Pick, Friedberg, Parodontologe, Zahnarzt

Bild kostenlos einstellen
Dagmar Pick wurde 13 mal bewertet mit 5,2 von 10 Punkten
13 Bewertungen
1592 Profilaufrufe

Informationen über Dagmar Pick, Friedberg

Praxis Dagmar Pick Zahnarzt

Am Bierweg 2
86316 Friedberg
Bayern
Deutschland
mit Bus / Bahn erreichen

Telefon:0821/6609434
Homepage noch nicht hinterlegt

Dagmar Pick praktiziert als:
Dagmar Pick spricht: Deutsch.

Die Berufsgruppe ist
Niedergelassener Zahnarzt.

Versicherung:
gesetzlich.
Daten ändern

5,3 Leistung

Behandlungserfolg
Arztkompetenz
Arztberatung
Team Freundlichkeit
Praxisausstattung
Entscheidungen
Empfehlung
  • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
  • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
  • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
  • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
  • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
  • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
  • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
  • Empfehlen Sie den Arzt?

5,9 Wartezeit

Terminvereinbarung
Die durchschnittliche Wartezeit auf einen Termin beträgt:8 Tage.
Die durchschnittliche Wartezeit im Wartezimmer beträgt:18 Minuten.
13Bewertungen
1592Profilaufrufe
28.01.2015Letzte Bewertung
8 TageDie letzte Wartezeit für einen Termin
15 MinDie letzte Wartezeit im Wartezimmer

Punkteverteilung Leistung

Punkteverteilung Leistung

Punkteverteilung Wartezeiten

Punkteverteilung Wartezeiten

Versichertenstruktur

92% gesetzlich versichert,8% privat versichert,0% Selbstzahler

Nahe Fachkollegen(sanego Anzeige)

Informationen von Dagmar Pick, Friedberg

Über uns

An dieser Stelle hat Frau Dagmar Pickdie Möglichkeit zusätzliche Informationen für Patienten zu hinterlegen. Besonders interessant sind hier: Behandlungsschwerpunkte, Behandlungsmethoden, Untersuchungsmethoden oder spezielle Diagnosemethoden und -geräte.

Sind Sie Frau Dagmar Pick?
Buchen Sie unser Premium Paket und hinterlegen Sie hier Ihre Informationen.

Artikel von Dagmar Pick

Frau Dagmar Pick hat noch keine Expertenartikel veröffentlicht.
Sind Sie Frau Dagmar Pick und möchten einen Artikel hinterlegen?

Das berichten Patienten über Dagmar Pick

Hilfreichste positive Bewertung

(9.3 / 10)
Für Kinder einfach nur genial. Kinder haben immer Angst zum Arzt zu gehen, aber der Zahnarzt ist hier noch das Tüpfelchen auf dem I. Bislang war der Gang zum Zahnarzt mit meiner Tochter immer ein Theater, aber in dieser Praxis nicht. Eigentlich war es gar nicht der erste Gang zu Fr. Dr. Pick, ich
selbst bin in Behandlung dort und habe meine Tochter nur mitgenommen. Dank dem dortigen Spielzimmer verband meine Kleine es nicht mit Zahnarzt, sodern vielmehr mit etwas angenehmen. Nachdem die Praxis dort sehr viele Kinder in Behandlung hat lag die Idee natürlich nahe, es auch einmal mit meiner Tochter zu probieren. Also zuerst ins Spielzimmer, das war klar, aber dann ließ sie sich recht schnell überreden, ins Behandlungszimmer mitzukommen. Nachdem im Spiezimmer natürlich allerei Plüschtiere zu ihren Freunden zählen und sie einen ins Behandlungszimmer mitnehmen durfte, war der Rest einfach. Das Team kümmerte sich rührend um meine Tochter und vor Frau Pick hatte sie auch keine Angst. Die Ärztin nahm sich Zeit, alle Ängste "wegzuzaubern". Ich kann diese Praxis nur empfehlen

Bewertung

Behandlungserfolg
Arztkompetenz
Arztberatung
Terminvereinbarung
Team Freundlichkeit
Praxisausstattung
Entscheidungen
Empfehlung
Gesamt-Durchschnitt
9,3 / 10
Behandlungs-Dauer: November 2011 bis November 2011
Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
Geschlecht des Patienten:weiblich
Bewertung Nr. 120.461 für Pick vom
mehr…
vs.

Hilfreichste kritische Bewertung

(3 / 10)
Würde mich nie mehr dort behandeln lassen. Nicht notwendige Behandlungen bringen aber Geld und das ist dort das wichtigste als Privatpstient. Rechnungen wurden vom Versicherer nicht voll bezahlt da teils Doppelberechnung.

Bewertung

Behandlungserfolg
Arztkompetenz
Arztberatung
Terminvereinbarung
Team Freundlichkeit
Praxisausstattung
Entscheidungen
Empfehlung
Gesamt-Durchschnitt
3,0 / 10
Behandlungs-Dauer: Januar 2013 bis März 2014
Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
Geschlecht des Patienten:männlich
Alter des Patientenzwischen 70 und 80 Jahren
Bewertung Nr. 366.518 für Pick vom
mehr…
  • Bewertung Nr. 287.953 für Pick vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,1 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:2 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:
    Behandlungs-Dauer: August 2013 bis August 2013
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Hallo alle miteinander,
    Also ich habe bei Fr. Pick keine schlechten Erfahrungen gemacht.
    Ich habe mir einen Termin zur Kontrolle geben lassen und musste nich lange auf den Termin warten.
    Fr. Pick hat ein sehr kompetentes Team, modernste Technik in ihrer Praxis und hat mich sehr gut beraten.
    Sie spricht redet gerne mit Patienten und erklärt ihnen das auch so das man es versteht.
    Die kosten die mir genannt worden sind, sind annehmbar.
    Muss wirklich sagen alles in allem war ich sehr zufrieden.
    Grade für Kinder kann ich Fr. Pick nur weiter empfehlen da sie auch sehr gut mit Kindern zu recht kommt wie ich bemerkt habe.

  • Bewertung Nr. 285.652 für Pick vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    4,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Tag
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: August 2013 bis August 2013
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 30 und 40 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Guten Tag,
    hier meine Erfahrung.
    Frau Pick hat bei mir 9(!) Stellen gefunden, die unbedingt gemacht werden mussten. Ein paar links, ein paar auf der rechten Seite. Ich wollte erst eine Seite gemacht bekommen, weil ich auf der anderen noch gerne kauen will. Ich sollte vielleicht noch dazu sagen, ich hatte keine Beschwerden, soweit.
    Aber man verlässt sich ja auf den Zahnarzt und denkt, daß das in Ordnung geht was er/sie machen will.
    Nachdem die linke Seite komplett aufgebohrt und wieder vorläufig präpariert war, hatte ich plötzlich riesen Lücken zwischen den Zähnen und ein Zahn war plötzlich sehr kälteempflindlich.
    Mittlerweile kenne ich zwei Leute, die auch bei ihr waren, die das gleiche Problem hatten...
    Ich wollte das also erst mal von einem Zahnarzt prüfen lassen. Er hat nach der Untersuchung auf der rechten Seite überhaupt nichts dringendes sehen können.
    Um die Ruine wieder richten zu lassen, bezahle ich jetzt ca. 1.400€ laut Kostenvoranschlag.
    Allerbesten Dank!!!
    Beim Friseur einmal die Haare versaut wäre nicht so schlimm, die wachsen ja nach. Aber ein Zahnarzt sollte ich der Tragweite bewusst sein...

  • Bewertung Nr. 197.898 für Pick vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    4,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Tag
    Wartezeit im Wartezimmer:15 Minuten
    Behandlungs-Dauer: April 2009 bis Mai 2009
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 30 und 40 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich habe seit der Behandlung bei Frau Dagmar Pick Probleme mit Zahnarztangst. Ein Zahn der eigentlich eine Füllung kriegen sollte, wurde während dem Termin als unrettbar eingestuft. Ich musste mit einer Nadel im Zahn und offenem Mund 20 min. auf das dann 3. Röntgenbild an diesem Tag warten und anschließend zustimmen das mir der Zahn gezogen wird. Ich habe vor dem Termin mehrfach betont das ich damals beruflich extrem viele wichtige Termine und Projekte habe. Trotzdem wurde mir von der freundlichen Frau Doktor der Kiefer aufgefräst um den Zahn zu entnehmen. Ca 2 Wochen später war die Wunde verheilt und mir wurde angeboten meine Schneidezähne zu retten, fantastische Lösung, irgendeine Art von Kronen die man fast nicht erkennen könne. Habe daraufhin abgebrochen und jetzt nach 3 Jahren einen Zahnarzt in einer anderen Stadt gefunden dem ich halbwegs über den Weg traue. Diese Woche wurde von ihm an meinen Schneidezähnen (alle gesund und nicht geflickt) der Zahnstein entfernt.

  • Bewertung Nr. 173.728 für Pick vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    3,4 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:21 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:30 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Juli 2012 bis Juli 2012
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich kann nur sagen " Vorsicht", bevor Sie sämtliche Zähne angebohrt bekommen, selbst die, denen überhaupt nichts fehlt. Es geht schließlich nicht um Ihre Zähne, sondern nur ums Geld!!!! Ich hab den Zahnarzt auf Grund einer Empfehlung mittlerweile gewechselt und es war kaum etwas zu machen! Fast alles in Ordnung!

  • Bewertung Nr. 173.667 für Pick vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    4,3 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:3 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:5 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Juli 2012 bis Juli 2012
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich kann nur jedem Patienten raten, falls größere "Reparaturen" an den Zähnen festgestellt werden, eine 2. Meinung einzuholen ! ! Die Dame ist über 100%ig und es lassen sich einige Zahnreparaturen vermeiden!

  • Bewertung Nr. 153.254 für Pick vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    4,3 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:3 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer:15 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Januar 2007 bis Januar 2012
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Frau Doktor Pick will alles behandeln was nur irgendwie behandelbar wäre um möglichst viel zu kassieren. Bei der Wurzelbehandlung einer Bekannten legte sie jeden nur erdenklichen Zuschlag drauf, um einer jungen Frau in der Ausbildung die wegen schlimmen Schmerzen unter Schmerzmitteleinfluss stand, 1400 Euro zu berechnen - für eine Behandlung, die 800 kosten sollte!

    Mir selbst diagnostizierte sie 9 Löcher und zwei Weißheitszähne die unbedingt gezogen werden müssten. Beim Wechsel zu einem anderen, vertrauenswürdigeren Arzt, waren es nur noch zwei Löcher und die Weißheitszähne können auch drin bleiben. Gott sei Dank hab ich gewechselt, habe mir so viel Ärger, Schmerzen, Zeit und Geld gespart!

  • Bewertung Nr. 116.508 für Pick vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Tag
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Oktober 2011 bis Oktober 2011
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    War eine sehr angenehme Behandlung, kam wegen Zahnschmerzen. Rief an, erhielt sofort einen Termin am Abend. Im Wartezimmer waren zwei weitere Patienten. Es istoffen und freundlich eingerichtet. Musste nur zehn Minuten waren. Die Zahnärtzin fragte genau nach meinen Beschwerden und fertigte zur Sicherheit ein Röntgenbild an. Zum Glück stellte sich nur eine Entzündung heraus, hatte schon Angst, es könnte was mit der Wurzel sein. Der entsprechnde Zahn wurde behandelt und nach Abklingen der Betäubungsspritze war der Schmerz vorbei. Mit einem Rezept im Gepäck verließ ich die Praxis, ohne dass man mir nochmals einen Termin auf\'s Auge drückte. Werde diese Praxis jedoch regelmäßig aufsuchen. Fühlte mich dort wohl und gut behandelt. Kann ich nur empfehlen.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    Clinda-saarEntzündungen
  • Bewertung Nr. 80.086 für Pick vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:4 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:5 Minuten
    Behandlungs-Dauer: November 2010 bis Januar 2011
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Meine Erfahrungen mit der Praxis Pick in Friedberg sind durchweg positiv.
    Die Terminvereinbarung wurde nach Möglichkeit nach meinen Wünschen vereinbart. Da ich voll berufstätig bin, habe ich meist nur in den Abendstunden Zeit, daher ist es sehr Vorteilhaft, dass man am Montagabend sogar bis 20:00 Uhr Termine vereinbaren kann.
    Die Praxis ist modern und nicht „klinisch“ eingerichtet. Man fühlt sich dort wohl und auch das Wartzimmer hat nicht den typischen „Arztcharakter“.
    Das Team der Praxis Pick ist durchweg freundlich und die von der Krankenkasse nicht getragenen Sonderleistungen wurden mir benannt und auch die Kosten, welche mir dadurch entstehen, erklärt. Leider vergisst man häufig, dass heutzutage die Krankenkassen nicht mehr alles bezahlen und sehr viel Eigenleistungen - gerade bei Zahnbehandlungen - zu erbringen sind. Darauf wird bei Frau Pick und ihren Mitarbeiterinnen sehr gut eingegangen. Für größere Behandlungen wird vorab ein Kosten- und Heilplan aufgestellt, welchen ich meiner Krankenkasse vorlegen konnte, um die möglichen Zuzahlungen gleich abwägen zu können.
    Frau Pick nahm sich für mich Zeit und erklärte mir die Vorgehensweise der Behandlung. Sehr angenehm finde ich, auch wenn man als Kassenpatient hier leider zuzahlen muss, die Behandlung mit dem Laser, da ich aber panische Angst vor dem Bohrer habe, war mir diese Alternative doch weit angenehmer. Da ich aber auch hier mit Schmerzen zu rechnen hatte, ließ ich mir prophylaktisch eine Betäubungsspritze geben. Das Spritzen ist für mich sonst immer sehr unangenehm, aber bei Frau Pick habe ich fast nichts gespürt. Auch das trug zu meinem positiven Bild bei.
    Viele meiner anderen behandelnden Zahnärzte legten mir stets Nahe, meine Weisheitszähne ziehen zu lassen. Da ich alle vier in voller Pracht habe, hatte ich vor dieser Behandlung natürlich immer wahnsinnige Angst. Frau Pick jedoch erklärte mir, dass diese Behandlung, also das Ziehen der Weisheit, gar nicht nötig wäre und man meine Weisheitszähne versiegeln könnte, da man zum ja Putzen dort schlecht hinkommt und so habe ich noch alle vier im Kiefer.
    Auch die Zusatzleistungen, wie professionelle Zahnreinigung oder Bleaching wurden vom Team der Praxis schonend gemacht und ich fühlte mich nie überrumpelt, oder abgefertigt.

    Der Zahnarztbesuch ist für mich sonst immer etwas sehr Unangenehmes, daher vermied ich es bislang, den Gang regelmäßig anzutreten. Bei Frau Pick und ihrem Team in Friedberg jedoch fühle ich mich wohl, daher wird mich meine Zahnärztin von nun an regelmäßig sehen.

  • Bewertung Nr. 58.869 für Pick vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    2,6 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: Dezember 2009 bis Juni 2010
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich kann mich nur den beiden Schreibern vor mir anschliessen. Mir ging es genauso wie dem ersten Schreiber. Hatte Zahnschmerzen wurde eingespritzt und dann erst wurde mir gesagt, dass die Kasse dafür keine Kosten übernehme. Bei mir hat es sich aber "nur" um 450 Euro für einen Zahn mit einer Zahnwurzel gehandelt. Da ich eine Brücke wollte musste man aber laut Frau Pick zuerst sämliche Füllungen machen. Habe nun mehr Beschwerden wie vorher. Als ich nachfragt wieviel Termine für eine Brücke notwendig seien wurde mir genauso wie dem Schreiber vor mir mitgeteilt, dass dafür 6 Termin nötig sind. Habe dies nun bei einem anderen Zahnarzt machen lassen und dafür nur drei gebraucht!?!?!?. Werde mich noch an die Zahnärztliche Kassenvereinigung wenden finde es auch äußerst übertrieben für eine Zahnreinigung fast dreihundert Euro zu verlangen. Mein Mann war auch bei Frau Pick und sie meinte er bräuchte eine Paradontosebehandlung mit Laser diese würde 1800 Euro kosten. Er hat das dann von einem anderen Zahnarzt überprüfen lassen und dieser teilte ihm mit, dass das gar nicht nötig sei.

  • Bewertung Nr. 58.418 für Pick vom

    Bewertung

    Team Freundlichkeit
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    4,0 / 10

    Dies ist eine limitierte Bewertung, da keine Behandlung erfolgte.

    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: Dezember 2010
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Bei einem Zahn in meinem Unterkiefer ist eine Krone notwendig (jedenfalls wird das von Frau Dr. Pick behauptet). Nachdem ich den Heil- u. Kostenplan erhalten habe und diesen bei meiner Krankenkasse eingereicht habe, bekam ich auch grünes Licht für die Behandlung.
    Nachdem ich die Termine vereinbaren sollte, bekam ich ein sehr merkwürdiges Gefühl, denn für diese eine Krone wurden mit mir 6 Termine ausgemacht. Einer sollte dann nächstes Jahr nochmal zur Endkontrolle folgen???

    In meinem Oberkiefer habe ich schon eine Krone von einem anderen Zahnarzt und diese Behandlung war nach 3 Terminen abgeschlossen! Auch keiner in meinem Freundes- und Bekanntenkreis hat jemals mit 6 Sitzungen eine Krone erhalten.

    Ich denke, dass 6 Termine die Krone sicher nicht billiger machen - weder für mich, als auch für die Krankenkasse, ganz zu Schweigen von der Zeitfrage, da ich ganztags berufstätig bin.

    Als ich meiner Krankenkasse mitgeteilt habe, dass ich den Heil- u. Kostenplan aus eben diesen Gründen nicht in Anspruch nehmen werde, hat mir die nette Dame am Telefon (hat selbst eine Ausbildung als Zahnarzthelferin) auch geraten, ich soll doch noch bei einem anderen Zahnarzt nachfragen, denn 6 Sitzungen sind eindeutig nicht normal.

    Nun kommen mir auch Zweifel, ob die vielen Füllungen in meinen schmerzfreien Zähnen im vergangenen Jahr alle nötig waren?

  • Bewertung Nr. 51.031 für Pick vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    1,8 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:20 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:60 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Oktober 2010 bis Oktober 2010
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Hallo liebe Leser,

    also meine Erfahrung bei Frau Dagmar Pick war alles andere als zufriedenstellend.
    Ich muss mir Sätze anhören wie z.B. wenn Sie eine Ceramikfüllung wo anders günstiger bekommen dann gehen Sie doch da hin.
    Bei mir kam es zu einer Wurzelbehandlung erst vor kurzer Zeit, über die kosten wurde ich erst nach einer Schmerzspritze informiert und als mir der halbe Zahn aufgebohrt wurde.
    Man muss sich mal in diese Lage versetzen wenn man mit einer geschwollenen Lippe auf dem behandlungsstuhl sitzt mit einem Loch im Zahn.
    Und sich folgendes anhören muss, Die Wurzelbehandlung für Sie ist föllig privat Sie müssen alles aus der eigenen Tasche zahlen.
    Und die würde Sie zwischen 800-1000€ kosten.
    Ohne davor irgendein Kostenvoranschlag zu erhalten, oder nicht einmal eine Aufklärung warum es zu so einem Beitrag kommen kann.
    Ich würde allen Lesern sehr dringend raten alle Preise nochmal zu vergleichen natürlich auch bei anderen Zahnärzten.
    Damit jeden Leser so etwas wie mir nicht passiert, denn so ein verhalten ist mir noch nie vorgekommen.

Krankheiten, die Dagmar Pick behandelt hat

Entzündungen

Medikamente, die Dagmar Pickverschrieben hat

Clinda-saar

Weitere Bezeichungen für die Fachgebiete

Parodontologin

Die Informationen wurden zuletzt am 19.08.2016 überprüft.

sanego Siegel

Sehr geehrte Frau Dagmar Pick,
motivieren Sie Patienten Ihre Praxis zu bewerten.Siegel von Dagmar Pick
Bitte klicken Sie auf das Siegel um es auf Ihrer Praxishomepage einzubinden.
[]