Zittern bei Avalox

Nebenwirkung Zittern bei Medikament Avalox

Insgesamt haben wir 397 Einträge zu Avalox. Bei 5% ist Zittern aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 20 von 397 Erfahrungsberichten zu Avalox wurde über Zittern berichtet.

Wir haben 20 Patienten Berichte zu Zittern bei Avalox.

Prozentualer Anteil 88%12%
Durchschnittliche Größe in cm167181
Durchschnittliches Gewicht in kg6482
Durchschnittliches Alter in Jahren4855
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,7925,01

Avalox wurde von Patienten, die Zittern als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Avalox wurde bisher von 15 sanego-Benutzern, wo Zittern auftrat, mit durchschnittlich 3,9 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Zittern bei Avalox:

 

Avalox für Angina mit Schwindel, Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen, Hitzewallungen, Kreislaufbeschwerden, Benommenheit, Atembeschwerden, Unruhe, Zittern, Verdauungsbeschwerden

Eigentlich habe ich ohnehin mit Nebenwirkungen gerechnet, da ich sehr stark auf Medikamente reagiere. Doch mit so heftigen Erscheinungen, die bis jetzt (3 Tage nach der Behandlung) andauern, hätte ich nicht gerechnet. Während der Einnahme wurde ich von Tag zu Tag benommener, zittriger und mir wurde immer schwindliger. Auch mein Kreislauf und meine Verdauung machten mir zu schaffen. Dazu hatte ich Atemprobleme und war zwar schwach, aber irgendwie hyperaktiv. Zudem tat mir der ganze Körper weh und alles ist extrem aufgedunsen (weiss nicht, ob das nun auch auf das Medikament zurückzuführen ist). Zuerst konnte ich nicht so richtig zuordnen, woher die Schweissausbrüche kamen - auch sollte ich seit 2 Wochen meine Periode bekommen haben (also während der Behandlungszeit). Nach einem negativen Schwangerschaftstest rief ich meinen Arzt an, der meinte, das Medikament könne auch Auswirkungen auf den Hormonhaushalt haben. Bis jetzt habe ich mit den Nebenwirkungen zu kämpfen, bin zwar nicht mehr krank, doch die Schweissausbrüche, seltsame Stimmungszustände, Schlafstörungen und alle...

Avalox bei Angina

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxAngina7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Eigentlich habe ich ohnehin mit Nebenwirkungen gerechnet, da ich sehr stark auf Medikamente reagiere. Doch mit so heftigen Erscheinungen, die bis jetzt (3 Tage nach der Behandlung) andauern, hätte ich nicht gerechnet.
Während der Einnahme wurde ich von Tag zu Tag benommener, zittriger und mir wurde immer schwindliger. Auch mein Kreislauf und meine Verdauung machten mir zu schaffen. Dazu hatte ich Atemprobleme und war zwar schwach, aber irgendwie hyperaktiv.
Zudem tat mir der ganze Körper weh und alles ist extrem aufgedunsen (weiss nicht, ob das nun auch auf das Medikament zurückzuführen ist).
Zuerst konnte ich nicht so richtig zuordnen, woher die Schweissausbrüche kamen - auch sollte ich seit 2 Wochen meine Periode bekommen haben (also während der Behandlungszeit).
Nach einem negativen Schwangerschaftstest rief ich meinen Arzt an, der meinte, das Medikament könne auch Auswirkungen auf den Hormonhaushalt haben.
Bis jetzt habe ich mit den Nebenwirkungen zu kämpfen, bin zwar nicht mehr krank, doch die Schweissausbrüche, seltsame Stimmungszustände, Schlafstörungen und alle möglichen prämenstruellen Erscheinungen lähmen mich, da diese nun schon viel zu lange anhalten.
Ich hoffe, ich werde noch von meiner Periode erlöst und mein Körper normalisiert sich wieder.
Hätte ich von diesen Nebenwirkungen gewusst, wäre ich lieber länger krank gewesen und dafür keine Medikamente genommen, anstatt jetzt noch zusätzlich die Nebenwirkungen auskurieren zu müssen.
Für jemanden mit einer schweren Krankheit mag dieses Medikament die letztmögliche Lösung sein, doch wenn es sich nur um eitrige Mandeln handelt (ich hatte nicht mal wirklich Schluckweh), rate ich euch erstmal abzuwarten. Da Antibiotika sowieso ein Medikament ist, welches Leben bekämpft (Anti-biotika), sollte man schon mit gewissen Nebenwirkungen rechnen, das ist klar. Doch dass es so stark in mein System eingriff, hätte ich nicht gedacht...

Lg F

Eingetragen am  als Datensatz 50872
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Husten mit Herzrasen, Kreislaufbeschwerden, Erbrechen, Panikattacken, Schweißausbrüche, Sehstörungen, Zittern, Tinnitus, Magenschmerzen

War 5 Tage zuvor erkrankt mit Fieber und Husten, mit Paracetamol das Fieber in den Griff bekommen nur den Husten nicht. Meine Ärztin verschrieb Avalox 400. Früh was gegessen, reichlich getrunken und Pille eingenommen. Nach 10minuten bekam ich Herzrasen, mein Kreislauf ging in den Keller konnte nicht aufstehen ohne das mir Übel wurde. Nach 30minuten Erbrechen, Panikattacken, eiskalte Gliedmaßen. Ins Bett gelegt immer noch zittrig, gefolgt von Schweissausbruch, Pfeipfen in den Ohren und sah grüne Flecken (denke das kam vom Kreislauf). Am nächsten morgen ging es mir als wenn ich nie krank war. Trotzdem Medikament abgesetzt. Habe nun seit 2 Tagen dafür Magenschmerzen die ich mit Pantoprazol auskuriere.

Avalox 400 bei Husten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avalox 400Husten1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

War 5 Tage zuvor erkrankt mit Fieber und Husten, mit Paracetamol das Fieber in den Griff bekommen nur den Husten nicht. Meine Ärztin verschrieb Avalox 400. Früh was gegessen, reichlich getrunken und Pille eingenommen. Nach 10minuten bekam ich Herzrasen, mein Kreislauf ging in den Keller konnte nicht aufstehen ohne das mir Übel wurde. Nach 30minuten Erbrechen, Panikattacken, eiskalte Gliedmaßen. Ins Bett gelegt immer noch zittrig, gefolgt von Schweissausbruch, Pfeipfen in den Ohren und sah grüne Flecken (denke das kam vom Kreislauf). Am nächsten morgen ging es mir als wenn ich nie krank war. Trotzdem Medikament abgesetzt. Habe nun seit 2 Tagen dafür Magenschmerzen die ich mit Pantoprazol auskuriere.

Eingetragen am  als Datensatz 38205
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Bronchitis mit Sehstörungen, Übelkeit, Muskelschmerzen, Schwäche, Herzrasen, Panikattacken, Zittern, Benommenheit, Taubheitsgefühl, Kribbeln, Mundtrockenheit, Angstgefühle, Bluthochdruck

Wegen einer Penicillin Allergie bekam ich dieses Medikament. Nach der ersten Einnahme am folgenden Morgen - Sehstörung, Übelkeit, Muskelschmerzen, allgemeine Schwäche. Dachte mir, das wird sich schon geben, hatte mir meine Ärztin auch gesagt, das verschiedene Nebenwirkungen auftreten können. Mit jeder Einnahme wurden die Beschwerden schlimmer, nach der 6. Einnahme musste ich zum Notarzt ins Krankenhaus. Folgende Beschwerden: Übelkeit, Herzrasen, Panikattaken, Zittern, Bewegungsbeschwerden, Muskelschmerzen, Benommenheit, Taubheitsgefühl im rechten Arm bis zur Hand, kribbeln im linken Arm bis zur Hand, schwere Atmung, trockner Mund, beklemmendes Angstgefühl, hoher Blutdruck.

Avalox bei Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxBronchitis6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen einer Penicillin Allergie bekam ich dieses Medikament. Nach der ersten Einnahme am folgenden Morgen - Sehstörung, Übelkeit, Muskelschmerzen, allgemeine Schwäche. Dachte mir, das wird sich schon geben, hatte mir meine Ärztin auch gesagt, das verschiedene Nebenwirkungen auftreten können. Mit jeder Einnahme wurden die Beschwerden schlimmer, nach der 6. Einnahme musste ich zum Notarzt ins Krankenhaus. Folgende Beschwerden: Übelkeit, Herzrasen, Panikattaken, Zittern, Bewegungsbeschwerden, Muskelschmerzen, Benommenheit, Taubheitsgefühl im rechten Arm bis zur Hand, kribbeln im linken Arm bis zur Hand, schwere Atmung, trockner Mund, beklemmendes Angstgefühl, hoher Blutdruck.

Eingetragen am  als Datensatz 23767
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für lungenentzündung mit Herzstolpern, Zittern

Hallo, ich habe Avalox 400 mg bekommen weil meine Lungenentzündung nach Doxi nicht weg gegangen ist. Nach dem 3 Tage habe ich mich geweigert die Tabl. weiter zu nehmen. Hatt Herzstolpern, Beklemmung in der Brust, mein Kopf war wie Watte, auch habe ich angfangen zu Zittern. Einnahme andere Medikament wr mir unter Avalox nicht möglich, dadruch hat scih alles nur noch verschlechtert, obwohl ich 6 Std. gewartet haben bevor ich meine anderen Medikamente genommen habe. Ich würde dieses Medikament nicht noch einmal nehmen. Nach Absetzten waren alle Nebenwirkungen wieder weg.

Avalox bei lungenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avaloxlungenentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,

ich habe Avalox 400 mg bekommen weil meine Lungenentzündung nach Doxi nicht weg gegangen ist.

Nach dem 3 Tage habe ich mich geweigert die Tabl. weiter zu nehmen. Hatt Herzstolpern, Beklemmung in der Brust, mein Kopf war wie Watte, auch habe ich angfangen zu Zittern. Einnahme andere Medikament wr mir unter Avalox nicht möglich, dadruch hat scih alles nur noch verschlechtert, obwohl ich 6 Std. gewartet haben bevor ich meine anderen Medikamente genommen habe.

Ich würde dieses Medikament nicht noch einmal nehmen.

Nach Absetzten waren alle Nebenwirkungen wieder weg.

Eingetragen am  als Datensatz 31364
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Seitenstrangangina mit Schwindel, Sehstörungen, Übelkeit, Angstzustände, Schlafstörungen, Zittern, Schwäche

hab furchtbaren schwindel, sehstörungen, übelkeit,angstzustände, schlafprobleme kann nicht alleine raus gehen, zittern am ganzen körper, schwäche linker arm linkes bein, gangunsicherheit. horror und das noch nach 5 tagen ohne das medi

Avalox bei Seitenstrangangina

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxSeitenstrangangina5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hab furchtbaren schwindel, sehstörungen, übelkeit,angstzustände, schlafprobleme kann nicht alleine raus gehen, zittern am ganzen körper, schwäche linker arm linkes bein, gangunsicherheit. horror und das noch nach 5 tagen ohne das medi

Eingetragen am  als Datensatz 5089
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für lungenentzündung mit Schwindel, Kreislaufbeschwerden, Halluzinationen, Zittern, Hitzewallungen, Angst

Habe Avalox bekommen nachdem Doxybene für meine Lungenentzündung nicht für alle Bakterien gewirkt hat. Hände weg!!!!!! Am ersten Tag Schwindel,Kreislaufprobleme, am 2. Tag von einer Sekunde auf die Andere Halluzinationen ( ich bring mich um), zittern, Angst, Hitze im Brustbereich bis Oberarm ziehend ebenso die Beine, Kreislaufzusammenbruch. Wurde zur Ärztin gebracht - Infusion bekommen worauf es besser wurde. Habe seither Angst vorm alleine sein, sollte wieder so eine Halluzination kommen. Habe mit 2 Ärzten Absprache gehalten und erfahren, dass dieses Medikament mit deren Nebenwirkung sehr bekannt ist, leider hat der Lungenfacharzt behauptet diese Nebenwirkungen kommen nicht von diesem Medikament. Nehme jetzt kein Antibiotika, denn das wäre das 3 A. in 2 Wochen- Homäopathie verordnet , habe den Arzt gewechselt.

Avalox bei lungenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avaloxlungenentzündung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Avalox bekommen nachdem Doxybene für meine Lungenentzündung nicht für alle Bakterien gewirkt hat. Hände weg!!!!!!
Am ersten Tag Schwindel,Kreislaufprobleme, am 2. Tag von einer Sekunde auf die Andere Halluzinationen ( ich bring mich um), zittern, Angst, Hitze im Brustbereich bis Oberarm ziehend ebenso die Beine, Kreislaufzusammenbruch. Wurde zur Ärztin gebracht - Infusion bekommen worauf es besser wurde. Habe seither Angst vorm alleine sein, sollte wieder so eine Halluzination kommen. Habe mit 2 Ärzten Absprache gehalten und erfahren, dass dieses Medikament mit deren Nebenwirkung sehr bekannt ist, leider hat der Lungenfacharzt behauptet diese Nebenwirkungen kommen nicht von diesem Medikament. Nehme jetzt kein Antibiotika, denn das wäre das 3 A. in 2 Wochen- Homäopathie verordnet , habe den Arzt gewechselt.

Eingetragen am  als Datensatz 35109
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Pleuritis, Bronchitis (akut) mit Übelkeit, Gelenkschmerzen, Sehnenschmerzen, Zittern, Müdigkeit

Nach der ersten Tablette ist mir sehr schlecht geworden, was sich aber nach 4 oder 5 Stunden legte. Ab dem 2. Tag (2. Tablette) habe ich vor Einnahme etwas gegessen und es war viel erträglicher, leichte Übelkeit für eine halbe Stunde, mehr nicht. Ab dem 3. Tag hatte ich Gelenk und Sehnenschmerzen und habe am Körper leicht gezittert und war permanent müde. Die Nebenwirkungen haben, bis auf die Übelkeit, noch gut eine Woche nach Beendigung der Behandlung angehalten. Aber, und das ist mir sehr wichtig zu sagen, meine Bronchitis und Pleuritis hat es komplett kuriert. Die Nebenwirkungen war nichts im Vergleich zu den Schmerzen die ich vor der Behandlung hatte, da konnte ich nicht mal liegen. 10 Tage Einnahme und die Entzündungen waren weg, die Schmerzen waren weg, das war fantastisch nach Monaten der ewigen Schmerzen und Quälerei. Das Medikament hat Nebenwirkungen, aber mir hat es so gut geholfen, dass ich diese Nebenwirkungen bei mir nicht schlimm fand. Das Medikament hat bei mir sehr gut geholfen.

Avalox bei Pleuritis, Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxPleuritis, Bronchitis (akut)10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der ersten Tablette ist mir sehr schlecht geworden, was sich aber nach 4 oder 5 Stunden legte. Ab dem 2. Tag (2. Tablette) habe ich vor Einnahme etwas gegessen und es war viel erträglicher, leichte Übelkeit für eine halbe Stunde, mehr nicht. Ab dem 3. Tag hatte ich Gelenk und Sehnenschmerzen und habe am Körper leicht gezittert und war permanent müde. Die Nebenwirkungen haben, bis auf die Übelkeit, noch gut eine Woche nach Beendigung der Behandlung angehalten. Aber, und das ist mir sehr wichtig zu sagen, meine Bronchitis und Pleuritis hat es komplett kuriert. Die Nebenwirkungen war nichts im Vergleich zu den Schmerzen die ich vor der Behandlung hatte, da konnte ich nicht mal liegen. 10 Tage Einnahme und die Entzündungen waren weg, die Schmerzen waren weg, das war fantastisch nach Monaten der ewigen Schmerzen und Quälerei. Das Medikament hat Nebenwirkungen, aber mir hat es so gut geholfen, dass ich diese Nebenwirkungen bei mir nicht schlimm fand. Das Medikament hat bei mir sehr gut geholfen.

Eingetragen am  als Datensatz 60937
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Eitrige Rachenmandeln mit Herzrasen, Schlaflosigkeit, Panikattacken, Zittern

Ca 2 Stunden nach Einnahme der ersten Tablette bekam ich Herzklopfen, welches sich im Laufe der Nacht zu Herzrasen mit Panik und Schlaflosigkeit steigerte! Ich dachte ich muss sterben!! Nie wieder dieses Zeug! Das gehört doch verboten! Ich habe noch nie auf Antibiotika so reagiert und das Medikament sofort abgesetzt! Ich rate allen davon ab!

Avalox bei Eitrige Rachenmandeln

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxEitrige Rachenmandeln1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ca 2 Stunden nach Einnahme der ersten Tablette bekam ich Herzklopfen, welches sich im Laufe der Nacht zu Herzrasen mit Panik und Schlaflosigkeit steigerte! Ich dachte ich muss sterben!! Nie wieder dieses Zeug! Das gehört doch verboten! Ich habe noch nie auf Antibiotika so reagiert und das Medikament sofort abgesetzt! Ich rate allen davon ab!

Eingetragen am  als Datensatz 63188
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für spastische Bronchitis mit Übelkeit, Schwindel, Tinnitus, Kopfschmerzen, Zittern, Halluzinationen, Geschmacksverlust

Ich habe den totalen Horrortrip. Am 2.Tag der Einnahme ging es los mit Übelkeit,starkem Schwindel,pfeifen im Ohr von links nach rechts.Watte im Kopf Gefühl.Schlimme Bilder und Stimmen hören.Starke Kopfschmerzen,Geschmackssinn fast weg.Alles schmeckt nach Metall und man hat das Gefühl sich tagelang nicht die Zähne geputzt zu haben.Alles Pelzig im Mund. Zittrigkeit mit totaler innerer Unruhe. Schwarz vor Augen werden und Zusammenbruch. Egal wohin man sieht die Bilder kommen in Zeitlupe nach und einen Drang nach links zu fallen. Mein Kopf und Körper verliert sich im Bett,als würde sich das Bett auftun und der Körper verschwinden.Habe mich mit der Bayer Ag in Verbindung gesetzt.Man sagte mir das es bis zu 3 Wochen dauern kann das die Nebenwirkungen verschwinden.Man war dankbar für meine Meldung um das Präparat zu verbessern.

Avalox bei spastische Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avaloxspastische Bronchitis5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe den totalen Horrortrip.
Am 2.Tag der Einnahme ging es los mit Übelkeit,starkem Schwindel,pfeifen im Ohr von links nach rechts.Watte im Kopf Gefühl.Schlimme Bilder und Stimmen hören.Starke Kopfschmerzen,Geschmackssinn fast weg.Alles schmeckt nach Metall und man hat das Gefühl sich tagelang nicht die Zähne geputzt zu haben.Alles Pelzig im Mund. Zittrigkeit mit totaler innerer Unruhe. Schwarz vor Augen werden und Zusammenbruch. Egal wohin man sieht die Bilder kommen in Zeitlupe nach und einen Drang nach links zu fallen. Mein Kopf und Körper verliert sich im Bett,als würde sich das Bett auftun und der Körper verschwinden.Habe mich mit der Bayer Ag in Verbindung gesetzt.Man sagte mir das es bis zu 3 Wochen dauern kann das die Nebenwirkungen verschwinden.Man war dankbar für meine Meldung um das Präparat zu verbessern.

Eingetragen am  als Datensatz 1431
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Bronchits mit Schwindel, Parästhesien, Panikattacken, Zittern, Tachykardie, Depressionen

Habe meine "Erlebnisse" nach der Einnahme von Avalox schon einmal hier beschrieben: Empfindugnsstärungen in Händen und Füssen, Panikattacken, Zittern, Herzrasen, Schwindel, Depressive Phasen. Dies waren nur die schlimmsten Symptome gleich nach der Einnahme der 2. Tablette. Ich möchte noch hinzufügen, dass die Symtome erst jetzt, 6 Wochen nach Absetzen von Avalox langsam verschwinden. Schwindelgefühle habe ich nach wie vor, aber nicht mehr so stark. Bin von Arzt zu Arzt gerannt und keiner hat was gefunden. Alle Werte ok, es sind auch nicht die Wechseljahre. War sehr dankbar, hier gelesen zu haben, dass es mehrere Wochen dauern kann, bis man wieder "normal" ist.

Avalox bei Bronchits

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxBronchits7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe meine "Erlebnisse" nach der Einnahme von Avalox schon einmal hier beschrieben: Empfindugnsstärungen in Händen und Füssen, Panikattacken, Zittern, Herzrasen, Schwindel, Depressive Phasen. Dies waren nur die schlimmsten Symptome gleich nach der Einnahme der 2. Tablette. Ich möchte noch hinzufügen, dass die Symtome erst jetzt, 6 Wochen nach Absetzen von Avalox langsam verschwinden. Schwindelgefühle habe ich nach wie vor, aber nicht mehr so stark. Bin von Arzt zu Arzt gerannt und keiner hat was gefunden. Alle Werte ok, es sind auch nicht die Wechseljahre. War sehr dankbar, hier gelesen zu haben, dass es mehrere Wochen dauern kann, bis man wieder "normal" ist.

Eingetragen am  als Datensatz 2564
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Bronchitis mit Zittern, Panikattacken

HORRORTRIP!!!! Schon wenige Minuten nach der Einnahme hatte ich das Gefühl zu kollabieren. Zitteranfälle, Panikattacken, inneres Achterbahnfahren.... . Nach 3 Tagen setzte ich das Medikament ab. Die furchtbaren Nebenwirkungen setzen sich jedoch noch mehrere Wochen (!) fort. Aus dieser Erfahrung heraus entwickelte ich eine totale Panik gegen alle Medikamente. Dies stellt für mich immer noch ein großes Problem dar. Also, ich kann nur raten: HÄNDE WEG VON AVALOX!!!

Avalox bei Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxBronchitis3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

HORRORTRIP!!!! Schon wenige Minuten nach der Einnahme hatte ich das Gefühl zu kollabieren. Zitteranfälle, Panikattacken, inneres Achterbahnfahren.... . Nach 3 Tagen setzte ich das Medikament ab. Die furchtbaren Nebenwirkungen setzen sich jedoch noch mehrere Wochen (!) fort.
Aus dieser Erfahrung heraus entwickelte ich eine totale Panik gegen alle Medikamente. Dies stellt für mich immer noch ein großes Problem dar. Also, ich kann nur raten: HÄNDE WEG VON AVALOX!!!

Eingetragen am  als Datensatz 2066
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Bronchitis mit Tinnitus, Hörverlust, Verstopfung, Zittern

Nach 4-maliger Einnahme sehr starke Zunahme meiner bereits vorhandenen Ohrgeräusche(Tinnitus),Weitestgehende Abnahme des Hörvermögens,Druck in den Ohren, Zittrige Hände,hochgradiger Erregungszustand,sehr harter Stuhlgang Habe die Einnahme von Avalox abgesetzt.

Avalox bei Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxBronchitis4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 4-maliger Einnahme sehr starke Zunahme meiner bereits vorhandenen Ohrgeräusche(Tinnitus),Weitestgehende Abnahme des Hörvermögens,Druck in den Ohren,
Zittrige Hände,hochgradiger Erregungszustand,sehr harter Stuhlgang
Habe die Einnahme von Avalox abgesetzt.

Eingetragen am  als Datensatz 1518
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für akute Bronchitis mit Angstzustände, Alpträume, Zittern

Es reichte 1 Tablette um Angstzustände,Alpträume und das grosse zittern zu bekommen. Ich setzte diese Dinger sofort ab und würde sie auch nie wieder nehmen.Meinem Arzt Bescheid gegeben und ich bekam nun Cefuroxim-ratiopharm 250, mal sehen wie es weiter geht.

Avalox bei akute Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avaloxakute Bronchitis1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es reichte 1 Tablette um Angstzustände,Alpträume und das grosse zittern zu bekommen. Ich setzte diese Dinger sofort ab und würde sie auch nie wieder nehmen.Meinem Arzt Bescheid gegeben und ich bekam nun Cefuroxim-ratiopharm 250, mal sehen wie es weiter geht.

Eingetragen am  als Datensatz 6292
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Nebenhodenentzündung mit Zittern, Rückenschmerzen, Depressionen

Ich habe eine Avalox genommen und danach bekam ich Rückenbrennen und Zitteranfälle. Heute nach ca 4 Wochen habe ich manchmal immer noch die Brennschmerzen . Mittlerweile leide ich an Depressionen und werde darauf hin auch behandelt. Ich rate allen Untergewichtigen !!!Finger weg von Avalox!!!

Avalox bei Nebenhodenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxNebenhodenentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe eine Avalox genommen und danach bekam ich Rückenbrennen und Zitteranfälle.
Heute nach ca 4 Wochen habe ich manchmal immer noch die Brennschmerzen .
Mittlerweile leide ich an Depressionen und werde darauf hin auch behandelt.
Ich rate allen Untergewichtigen !!!Finger weg von Avalox!!!

Eingetragen am  als Datensatz 1137
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):46
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Dauerhusten, Lungengeräusche mit Zittern, Schwindel, Muskelschwäche, Herzrasen

Am dritten Tag der Einnahme erstmalig starkes Zittern und Schwindelgefühl das sich weiter verstärket;dazu kam Muskelschwäche,Herzrasen. Inszwischen ist eine Schilddrüsenüberfunktion festgestellt worden und ich nehem Beta-Blocker und Schildrüsenpräperate seit 4 Tagen.Eine Besserung hat sich nicht eingestellt. Von ärtzlicher Seite wird ein Zusammenhang mit Avalox ausgeschlossen.Meine Schilddrüsenwerte waren bisher immer im Normalbereich.

Avalox bei Dauerhusten, Lungengeräusche

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxDauerhusten, Lungengeräusche5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am dritten Tag der Einnahme erstmalig starkes Zittern und Schwindelgefühl das sich weiter verstärket;dazu kam Muskelschwäche,Herzrasen.
Inszwischen ist eine Schilddrüsenüberfunktion festgestellt worden und ich nehem
Beta-Blocker und Schildrüsenpräperate seit 4 Tagen.Eine Besserung hat sich nicht eingestellt. Von ärtzlicher Seite wird ein Zusammenhang mit Avalox ausgeschlossen.Meine Schilddrüsenwerte waren bisher immer im Normalbereich.

Eingetragen am  als Datensatz 5737
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für lungenentzündung mit Mundtrockenheit, Herzrasen, Kribbeln, Panikattacken, Zittern

Bis zum 4. Tag nur Mundtrockenhei. Dann kam der Horrortripp mit Herzrasen, kribbeln im ganzen Körper, Panikattacke, Zittern am ganzen Körper. Meine Hausärztin war Gott sei Dank in10 Minuten bei mir und ich bekam EKG und Infusionen und etwas zur Beruhigung. Habe dann selber Nebenwirkungen durchgelesen und darauf bestanden das medikament abzusetzen. Möchte sowas nicht wieder erleben, ich dachte ich bekomme einen Herzinfarkt.

Avalox bei lungenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avaloxlungenentzündung4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bis zum 4. Tag nur Mundtrockenhei. Dann kam der Horrortripp mit Herzrasen, kribbeln im ganzen Körper, Panikattacke, Zittern am ganzen Körper. Meine Hausärztin war Gott sei Dank in10 Minuten bei mir und ich bekam EKG und Infusionen und etwas zur Beruhigung. Habe dann selber Nebenwirkungen durchgelesen und darauf bestanden das medikament abzusetzen. Möchte sowas nicht wieder erleben, ich dachte ich bekomme einen Herzinfarkt.

Eingetragen am  als Datensatz 50542
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Bronchitis mit Schwindel, Zittern, Schwitzen, Kreislaufbeschwerden

Ich habe Avelox nur drei Tage statt fünf ein genommen. ab der eersten Einnahme hatte ich massive Schwindelanfälle und Zittern in den Armen. Ich habe sehr viel geschwitzt und war müde. Das wurde nach jeder Einnahme schlimmer, bis ich am dritten Tag fast zusammengebrochen bin. ich habe das Medikament abgesetzt und es dauerte noch weitere 8 Tage bis der Schwindel verschwunden war.

Avalox bei Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxBronchitis5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Avelox nur drei Tage statt fünf ein genommen. ab der eersten Einnahme hatte ich massive Schwindelanfälle und Zittern in den Armen. Ich habe sehr viel geschwitzt und war müde. Das wurde nach jeder Einnahme schlimmer, bis ich am dritten Tag fast zusammengebrochen bin. ich habe das Medikament abgesetzt und es dauerte noch weitere 8 Tage bis der Schwindel verschwunden war.

Eingetragen am  als Datensatz 43456
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für zur Prophylaxe mit Schwindel, Gesichtsschwellung, Müdigkeit, Benommenheit, Mundtrockenheit, Magenschmerzen, Abgeschlagenheit, Depressive Verstimmungen, Unruhe, Angstzustände, Zittern

habe Avalox zur Prophylaxe bekommen nach dem meine Freundin an einer Meningokokkensepsis gestorben ist. Nach dem ich die Erfahrungsberichte gelesen habe,war ich schon etwas beunruhigt,ob ich es überhaupt nehmen sollte. Jedoch war die Angst größer vor einer Ansteckung als vor den Nebenwirkungen. Nach der ersten Tablette ca.1Stunde wurde mir schwindlig. Hatte auch das Gefühl das mir mein Gesicht um die Augen leicht anschwoll. Zudem kam Müdigkeit,leichte Benommenheit,Mundtrockenheit, Bauch,-u. Magenschmerzen dazu. Am nächsten morgen war ich wie gerädert. Zudem hatte ich auch das Gefühl Krank zu werden. Nach der 2.Tablette war es noch schlimmer. Mattheit, Müdigkeit,Abgeschlagenheit,Schwindel, depressive Verstimmung, Angst,Unruhe,Zittern,Magenschmerzen und das Gefühl gleich umzukippen. Mußte es zum Glück nur 2 Tage nehmen,aber das hat gereicht. Es sind jetzt fast 2 Tage her,nach der letzten Einnahme. Hoffe das die Nebenwirkungen bald abklingen. Dieses Medikament sollte man nur im äußersten Notfall nehemen. Für alle die das gleiche durchmachen müssen Gute Besserung.

Avalox 400mg bei zur Prophylaxe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avalox 400mgzur Prophylaxe2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

habe Avalox zur Prophylaxe bekommen nach dem meine Freundin an einer Meningokokkensepsis gestorben ist. Nach dem ich die Erfahrungsberichte gelesen habe,war ich schon etwas beunruhigt,ob ich es überhaupt nehmen sollte. Jedoch war die Angst größer vor einer Ansteckung als vor den Nebenwirkungen. Nach der ersten Tablette ca.1Stunde wurde mir schwindlig. Hatte auch das Gefühl das mir mein Gesicht um die Augen leicht anschwoll. Zudem kam Müdigkeit,leichte Benommenheit,Mundtrockenheit, Bauch,-u. Magenschmerzen dazu. Am nächsten morgen war ich wie gerädert. Zudem hatte ich auch das Gefühl Krank zu werden. Nach der 2.Tablette war es noch schlimmer. Mattheit, Müdigkeit,Abgeschlagenheit,Schwindel, depressive Verstimmung, Angst,Unruhe,Zittern,Magenschmerzen und das Gefühl gleich umzukippen. Mußte es zum Glück nur 2 Tage nehmen,aber das hat gereicht. Es sind jetzt fast 2 Tage her,nach der letzten Einnahme. Hoffe das die Nebenwirkungen bald abklingen. Dieses Medikament sollte man nur im äußersten Notfall nehemen. Für alle die das gleiche durchmachen müssen Gute Besserung.

Eingetragen am  als Datensatz 41994
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Bronchitis mit Schwindel, Herzrasen, Zittern, Übelkeit, Angstzustände, Empfindungsstörungen, Nahrungsmittelunverträglichkeit

Ein Alptraum!!! In der Nacht nach der Einnahme aufgewacht, und nichts war mehr wie vorher. Ich dachte, ich sterbe. Schwindel, Herzrasen, inneres Zittern, extreme Übelkeit, Panik, Taubheitsgefühl in den Händen. Der Arzt meinte, von sowas hätte er noch nie gehört (?!) und riet mir dringend, die 7 Tage durchzuhalten. Leider habe ich auf ihn gehört. Heute, nach über 9 Monaten geht es mir zwar besser, aber bei weitem noch nicht gut. Ich verspüre noch immer Schwindel, habe oft Herzrasen, Beklemmungsgefühle und es hat sich eine unerklärliche Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Nahrungsmitteln entwickelt. Hände weg von Avalox, sofort absetzen, wenn solche Nebenwirkungen auftreten. Es gibt immer Alternativen!!!!

Avalox bei Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxBronchitis7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ein Alptraum!!! In der Nacht nach der Einnahme aufgewacht, und nichts war mehr wie vorher. Ich dachte, ich sterbe. Schwindel, Herzrasen, inneres Zittern, extreme Übelkeit, Panik, Taubheitsgefühl in den Händen. Der Arzt meinte, von sowas hätte er noch nie gehört (?!) und riet mir dringend, die 7 Tage durchzuhalten. Leider habe ich auf ihn gehört.
Heute, nach über 9 Monaten geht es mir zwar besser, aber bei weitem noch nicht gut. Ich verspüre noch immer Schwindel, habe oft Herzrasen, Beklemmungsgefühle und es hat sich eine unerklärliche Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Nahrungsmitteln entwickelt. Hände weg von Avalox, sofort absetzen, wenn solche Nebenwirkungen auftreten. Es gibt immer Alternativen!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 6710
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Avalox für Nasennebenhöhlenentzündung und Husten mit Übelkeit, Durchfall, Herzrasen, Bluthochdruck, Zittern, Taubheitsgefühle

Ich habe direkt nach der 2. Tablette eine Übelkeit und Durchfall verspürt. Eine Stunde später bin ich mit Herzrasen, hohem Puls und hohem Blutdruck mit krampartigen Zitteranfällen zusammengebrochen. Ich wurde sofort zum Arzt gebracht. Ich konnte weder gehen noch sprechen. Nach einer Stunde Stabilisierung am Tropf musste ich 24 Stunden unter Kontrolle bleiben. Innerhalb der nächsten 14 Tage bekam ich noch 3 solche Zusammenbrüche, die echte Lebensangst erzeugen. Seit dem ersten Zusammenbruch habe ich taube Gefühle in Unterarmen und Beinen. Immer wieder konnte ich nicht laufen, bekam Zitteranfälle, Schweißausbrüche, Beklemmungen, hohen Puls, hohen Blutdruck bis zur Sprechunfähigkeit. Mit der Appetitlosigkeit habe ich innerhalb von 3 Wochen 5 kg Gewicht verloren. Nach dem 4. Zusammenbruch bin ich in die Klinik gefahren (Neurologie) und bin durchgecheckt worden (Blutbilder, Neurotests). Ergebnis (Zitat): "Taubheit, Schächegefühl und Schmerzen der Beine am ehesten Nebenwirkung der Avalox-Therapie." Nie wieder Antibiotikum!!!!!!!!!!

Avalox bei Nasennebenhöhlenentzündung und Husten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxNasennebenhöhlenentzündung und Husten2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe direkt nach der 2. Tablette eine Übelkeit und Durchfall verspürt. Eine Stunde später bin ich mit Herzrasen, hohem Puls und hohem Blutdruck mit krampartigen Zitteranfällen zusammengebrochen. Ich wurde sofort zum Arzt gebracht. Ich konnte weder gehen noch sprechen. Nach einer Stunde Stabilisierung am Tropf musste ich 24 Stunden unter Kontrolle bleiben. Innerhalb der nächsten 14 Tage bekam ich noch 3 solche Zusammenbrüche, die echte Lebensangst erzeugen. Seit dem ersten Zusammenbruch habe ich taube Gefühle in Unterarmen und Beinen. Immer wieder konnte ich nicht laufen, bekam Zitteranfälle, Schweißausbrüche, Beklemmungen, hohen Puls, hohen Blutdruck bis zur Sprechunfähigkeit. Mit der Appetitlosigkeit habe ich innerhalb von 3 Wochen 5 kg Gewicht verloren. Nach dem 4. Zusammenbruch bin ich in die Klinik gefahren (Neurologie) und bin durchgecheckt worden (Blutbilder, Neurotests). Ergebnis (Zitat): "Taubheit, Schächegefühl und Schmerzen der Beine am ehesten Nebenwirkung der Avalox-Therapie."
Nie wieder Antibiotikum!!!!!!!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 40118
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Zittern bei Avalox

[]