Zungenschwellung bei Capval

Nebenwirkung Zungenschwellung bei Medikament Capval

Insgesamt haben wir 185 Einträge zu Capval. Bei 1% ist Zungenschwellung aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 1 von 185 Erfahrungsberichten zu Capval wurde über Zungenschwellung berichtet.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Zungenschwellung bei Capval.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1560
Durchschnittliches Gewicht in kg500
Durchschnittliches Alter in Jahren300
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,550,00

Capval wurde von Patienten, die Zungenschwellung als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Capval wurde bisher von 1 sanego-Benutzern, wo Zungenschwellung auftrat, mit durchschnittlich 2,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Zungenschwellung bei Capval:

 

Capval für Reizhusten mit Magenschmerzen, Nesselsucht, Zungenschwellung

Das Medikament wurde ursprünglich meiner 2jährigen Tochter verschrieben, da ich jedoch ebenfalls Reizhusten hatte, kam ich ihr mit der Einnahme zuvor. Der Husten wurde zwar etwas gestillt, jedoch hatte ich im Hals immer noch das Gefühl, gleich husten zu müssen. Zwei Stunden später kamen dann starke Magenkrämpfe dazu, die bis in den Rücken ausstrahlten. Mir fiel ein, dass ich Capval schon einmal einige Jahre zuvor nahm und im Anschluss starke Magenkrämpfe bekam, somit konnte ich diese Schmerzen gleich dem Medikament als Verursacher zuordnen. In der Hoffnung dass die Schmerzen nachlassen, wurde es stattdessen immer schlimmer. Ich bekam Nesselsucht, Niesanfälle und als dann noch meine Zunge anschwoll ging ich ins Krankenhaus. Die mich behandelnde Ärztin riet mir noch einmal dringlichst davon ab, auf dieses Medikament für mich oder meine Kinder zurück zu greifen. Natürlich sind solche Bewertungsplattformen immer mit einer bestimmten Skepsis zu behandeln, denn Unzufriedenheit führt häufiger dazu, dass man sich in solch einer Form zu Wort meldet. Zufriedenheit hingegen birgt oft nicht...

Capval bei Reizhusten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CapvalReizhusten1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament wurde ursprünglich meiner 2jährigen Tochter verschrieben, da ich jedoch ebenfalls Reizhusten hatte, kam ich ihr mit der Einnahme zuvor. Der Husten wurde zwar etwas gestillt, jedoch hatte ich im Hals immer noch das Gefühl, gleich husten zu müssen. Zwei Stunden später kamen dann starke Magenkrämpfe dazu, die bis in den Rücken ausstrahlten. Mir fiel ein, dass ich Capval schon einmal einige Jahre zuvor nahm und im Anschluss starke Magenkrämpfe bekam, somit konnte ich diese Schmerzen gleich dem Medikament als Verursacher zuordnen. In der Hoffnung dass die Schmerzen nachlassen, wurde es stattdessen immer schlimmer. Ich bekam Nesselsucht, Niesanfälle und als dann noch meine Zunge anschwoll ging ich ins Krankenhaus. Die mich behandelnde Ärztin riet mir noch einmal dringlichst davon ab, auf dieses Medikament für mich oder meine Kinder zurück zu greifen. Natürlich sind solche Bewertungsplattformen immer mit einer bestimmten Skepsis zu behandeln, denn Unzufriedenheit führt häufiger dazu, dass man sich in solch einer Form zu Wort meldet. Zufriedenheit hingegen birgt oft nicht den Drang sich offiziell zu Wort zu melden. Dennoch, ich habe bereits häufig gehört, dass Capval "Teufelszeug" sei und ich frage mich ernsthaft, warum dies noch auf dem Markt ist.

Eingetragen am  als Datensatz 65931
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Noscapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]