juckender Ausschlag bei Azithromycin

Nebenwirkung juckender Ausschlag bei Medikament Azithromycin

Insgesamt haben wir 308 Einträge zu Azithromycin. Bei 2% ist juckender Ausschlag aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 5 von 308 Erfahrungsberichten zu Azithromycin wurde über juckender Ausschlag berichtet.

Wir haben 5 Patienten Berichte zu juckender Ausschlag bei Azithromycin.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1660
Durchschnittliches Gewicht in kg660
Durchschnittliches Alter in Jahren280
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,530,00

Azithromycin wurde von Patienten, die juckender Ausschlag als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Azithromycin wurde bisher von 5 sanego-Benutzern, wo juckender Ausschlag auftrat, mit durchschnittlich 6,1 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über juckender Ausschlag bei Azithromycin:

 

Azithromycin für Grippaler Infekt mit juckender Ausschlag

Mir wurde Azithromycin (3 Tage) zusammen mit Hustensaft, Mexalen (Paracetamol) und Tyrothricin Lutschtabletten gegen einen grippalen Infekt mit Fieber verschrieben. Ich habe alle Medikamente gut vertragen, nach 2 Tagen war das Fieber weg, der Husten wurde besser. Ich nahm das Azithromycin fertig, Mexalen ließ ich weg, Tyrothricin nahm ich nur noch sporadisch, wenn ich viel husten musste. am 4. Tag der Therapie (die letzte Einnahme Azithromycin lag nun einen Tag zurück) entwickelte ich einen Ausschlag am Hinterteil und an beiden Armen, außerdem am den Vorderseiten der Oberschenkel. Der Ausschlag wurde immer schlimmer, Ein Antihistsminikum aus der Apotheke (Clarityn) half sehr gut, der Ausschlag verschwand nach kurzer Zeit wieder vollständig. Doch am Nächsten Tag war er morgens wieder da, vom Gefühl her stärker ausgeprägt, als davor. die Tagesdosis Clarityn konnte ihn wieder halbwegs gut eindämmen, nachmittags kam der Ausschlag allerdings erneut, und nach einer erneuten Einnahme des Antihistaminikums verschwand er nichtmehr vollständig. Die Ärztin vermutet eine Allergische...

Azithromycin bei Grippaler Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzithromycinGrippaler Infekt3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mir wurde Azithromycin (3 Tage) zusammen mit Hustensaft, Mexalen (Paracetamol) und Tyrothricin Lutschtabletten gegen einen grippalen Infekt mit Fieber verschrieben. Ich habe alle Medikamente gut vertragen, nach 2 Tagen war das Fieber weg, der Husten wurde besser. Ich nahm das Azithromycin fertig, Mexalen ließ ich weg, Tyrothricin nahm ich nur noch sporadisch, wenn ich viel husten musste.
am 4. Tag der Therapie (die letzte Einnahme Azithromycin lag nun einen Tag zurück) entwickelte ich einen Ausschlag am Hinterteil und an beiden Armen, außerdem am den Vorderseiten der Oberschenkel.
Der Ausschlag wurde immer schlimmer, Ein Antihistsminikum aus der Apotheke (Clarityn) half sehr gut, der Ausschlag verschwand nach kurzer Zeit wieder vollständig. Doch am Nächsten Tag war er morgens wieder da, vom Gefühl her stärker ausgeprägt, als davor. die Tagesdosis Clarityn konnte ihn wieder halbwegs gut eindämmen, nachmittags kam der Ausschlag allerdings erneut, und nach einer erneuten Einnahme des Antihistaminikums verschwand er nichtmehr vollständig. Die Ärztin vermutet eine Allergische Reaktion gegen Azithromycin, jetzt liege ich zuhause und der Ausschlag hat sich weiter verschlechtert. ich werde das Medikament nie mehr einnehmen

Eingetragen am  als Datensatz 65844
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Azithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azithromycin für erkältung mit Müdigkeit, Schwindel, juckender Ausschlag

Hatte einen starken Anflug von Erkältung und konnte es mir nicht erlauben (brauche meine Singstimme)- also zum Arzt und er hat mir das Medikament Azithromycin 500mg verordnet. Gute Wirkung - den großen Ausbruch tatsächlich verhindert. Aber: Die Nebenwirkungen über Schwindel, Müdigkeit und leichter juckender Hautausschlag am Dekoltee ließen sich nicht vermeiden - war alles halb so schlimm... Doch JETZT: Die Einnahme ist knapp zwei Wochen her und ich habe einen heftigen Lippenherpes auf der ganzen Oberlippe (ca. 30 Bläschen)!!!! Äußerst schmerzhaft. Ich werde dieses Medikament nie wieder einnehmen!!!!

Azithromycin bei erkältung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Azithromycinerkältung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte einen starken Anflug von Erkältung und konnte es mir nicht erlauben (brauche meine Singstimme)- also zum Arzt und er hat mir das Medikament Azithromycin 500mg verordnet. Gute Wirkung - den großen Ausbruch tatsächlich verhindert. Aber: Die Nebenwirkungen über Schwindel, Müdigkeit und leichter juckender Hautausschlag am Dekoltee ließen sich nicht vermeiden - war alles halb so schlimm... Doch JETZT: Die Einnahme ist knapp zwei Wochen her und ich habe einen heftigen Lippenherpes auf der ganzen Oberlippe (ca. 30 Bläschen)!!!! Äußerst schmerzhaft. Ich werde dieses Medikament nie wieder einnehmen!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 52655
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Azithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azithromycin für Mandelentzündung mit Schwindel, juckender Ausschlag

Meine Mandelentzündung war nach 2 Tagen so gut wie weg. Allerdings habe ich im ganzen Gesicht einen starken Ausschlag. (rote Pusteln, Trockenheit, Juckreiz) Zwischendrinnen hatte ich gelegentlich Schwindelanfälle.

Azithromycin bei Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzithromycinMandelentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Mandelentzündung war nach 2 Tagen so gut wie weg. Allerdings habe ich im ganzen Gesicht einen starken Ausschlag. (rote Pusteln, Trockenheit, Juckreiz)
Zwischendrinnen hatte ich gelegentlich Schwindelanfälle.

Eingetragen am  als Datensatz 75176
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Azithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azithromycin für Angina mit juckender Ausschlag

Einen Tag nach der ersten Einnahme leichter Hautausschlag (kleine rote Punkte bzw. Pusteln) an den Extremitäten. Leichter bis mäßiger Juckreiz.

Azithromycin bei Angina

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzithromycinAngina3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Einen Tag nach der ersten Einnahme leichter Hautausschlag (kleine rote Punkte bzw. Pusteln) an den Extremitäten. Leichter bis mäßiger Juckreiz.

Eingetragen am  als Datensatz 38711
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Azithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):154 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azithromycin für Bronchitis (akut) mit juckender Ausschlag, Durchfall, Magen-Darm-Krämpfe

Hautausschlag an Ellbogen und Knien (juckend, rot mit Blasen)

Azithromycin bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzithromycinBronchitis (akut)3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hautausschlag an Ellbogen und Knien (juckend, rot mit Blasen)

Eingetragen am  als Datensatz 63423
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Azithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]