keine Nebenwirkungen bei Actonel

Nebenwirkung keine Nebenwirkungen bei Medikament Actonel

Insgesamt haben wir 11 Einträge zu Actonel. Bei 18% ist keine Nebenwirkungen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 2 von 11 Erfahrungsberichten zu Actonel wurde über keine Nebenwirkungen berichtet.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu keine Nebenwirkungen bei Actonel.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1620
Durchschnittliches Gewicht in kg750
Durchschnittliches Alter in Jahren790
Durchschnittlicher BMIin kg/m228,580,00

Actonel wurde von Patienten, die keine Nebenwirkungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Actonel wurde bisher von 1 sanego-Benutzern, wo keine Nebenwirkungen auftrat, mit durchschnittlich 8,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über keine Nebenwirkungen bei Actonel:

 

Actonel für Osteoporose mit keine Nebenwirkungen

Die Knochendichte hatte sich um 16% verbessert (etwa 80-jährige Patienten), beim anderen nicht verbessert, aber auch nicht verschlechtert. Die Einnahme erfolgte zuerst täglich, später des Medikament, wo man einmal wöchentlich einnimmt und dazwischen auch des Medikament, wo man einmal pro Monat einnimmt (wurde gewechselt). Die Verbesserung kam in Kombination mit 1-jähriger Einnahme von Hista (enthält auch ein bissle Östrogen).

Actonel bei Osteoporose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ActonelOsteoporose9 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Knochendichte hatte sich um 16% verbessert (etwa 80-jährige Patienten), beim anderen nicht verbessert, aber auch nicht verschlechtert. Die Einnahme erfolgte zuerst täglich, später des Medikament, wo man einmal wöchentlich einnimmt und dazwischen auch des Medikament, wo man einmal pro Monat einnimmt (wurde gewechselt). Die Verbesserung kam in Kombination mit 1-jähriger Einnahme von Hista (enthält auch ein bissle Östrogen).

Eingetragen am  als Datensatz 54434
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Risedronsäure, Mononatriumsalz

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Actonel für Osteoporose, Arthroseschmerzen mit keine Nebenwirkungen

Hallo, seit einem knappen Jahr nehme ich regelmäßig wegen Osteoporose das Medikament Actonel ein. Oft leide ich unter sehr starken Schmerzen so ziemlich am ganzen Körper. Dagegen hab ich jetzt schon 3 x mal Spritze, die angeblich das körpereigene Cortison aktiviert. Danach bin ich auch immer für einige Zeit fas schmerzfrei gewesen. Für einen evtl. akuten Schmerzanfall hab ich jetzt ein Rezept über das Mittel Prednisolon 20 bekommen. U.z. soll ich am 1. Tag 4 Tabl., am 2. Tag 3 Tabl., 3. Tag 2 Tabl., am 4. Tag 1,5 Tab. u. am 5. Tag 1 Tabl. einnehmen. Meine Frage hierzu ist: wie verträgt sich dieses Medikament mit meiner Osteoporose? Freundliche Grüße, I. Sander

Prednisolon 20 bei Arthroseschmerzen; Actonel bei Osteoporose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Prednisolon 20Arthroseschmerzen-
ActonelOsteoporose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,
seit einem knappen Jahr nehme ich regelmäßig wegen Osteoporose das Medikament Actonel ein.
Oft leide ich unter sehr starken Schmerzen so ziemlich am ganzen Körper. Dagegen hab ich jetzt schon 3 x mal Spritze, die angeblich das körpereigene Cortison aktiviert. Danach bin ich auch immer für einige Zeit fas schmerzfrei gewesen.

Für einen evtl. akuten Schmerzanfall hab ich jetzt ein Rezept über das Mittel
Prednisolon 20 bekommen. U.z. soll ich am 1. Tag 4 Tabl., am 2. Tag 3 Tabl., 3. Tag 2 Tabl., am 4. Tag 1,5 Tab. u. am 5. Tag 1 Tabl. einnehmen.
Meine Frage hierzu ist: wie verträgt sich dieses Medikament mit meiner Osteoporose?
Freundliche Grüße, I. Sander

Eingetragen am  als Datensatz 919
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon, Risedronsäure, Mononatriumsalz

Patientendaten:

Geburtsjahr:1937 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]