keine Nebenwirkungen bei Adenuric

Nebenwirkung keine Nebenwirkungen bei Medikament Adenuric

Insgesamt haben wir 16 Einträge zu Adenuric. Bei 50% ist keine Nebenwirkungen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 8 von 16 Erfahrungsberichten zu Adenuric wurde über keine Nebenwirkungen berichtet.

Wir haben 8 Patienten Berichte zu keine Nebenwirkungen bei Adenuric.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0181
Durchschnittliches Gewicht in kg084
Durchschnittliches Alter in Jahren059
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0025,79

Adenuric wurde von Patienten, die keine Nebenwirkungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Adenuric wurde bisher von 8 sanego-Benutzern, wo keine Nebenwirkungen auftrat, mit durchschnittlich 9,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über keine Nebenwirkungen bei Adenuric:

 

Adenuric für Gicht mit keine Nebenwirkungen

Hatte schon lange mit Gicht zu kämpfen, vertrage aber kein Allopurinol. Im Mai 2013 hatte ich einen so schweren Gichtanfall, dass ich eine Woche lang stationär im Krankenhaus behandelt werden musste (betroffen waren nicht nur die Großzehengelenke, sondern auch beide Knie so extrem, dass sie punktiert werden mussten). Im Krankenhaus erfolgte dann gleichzeitig mit der Akutbehandlung die Behandlung mit Adenuric, zunächst mit 80 mg. Dabei wurde die Akutbehandlung mit Indomet und Colchicin deutlich länger durchgeführt als im Normalfall üblich, weil Adenuric bestehende Ablagerungen ablöst und damit wieder neue akute Anfälle auslösen kann. Ich hab das auch gemerkt, wie ein Gelenk nach dem anderen "hochgehen" wollte, woraufhin die Ärzte die Dosierung der anderen Medikamente entsprechend angepasst haben. Die Behandlung mit Colchicin und Indomet wurde dann auch nach Entlassung aus dem Krankenhaus in Minimaldosis noch für mehrere Wochen weitergeführt, um solche Rückfälle abzufangen, danach die Dosierung von Adenuric von 80 auf 120 mg hochgesetzt. Seitdem ist das Thema Gicht für mich...

Adenuric bei Gicht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AdenuricGicht8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte schon lange mit Gicht zu kämpfen, vertrage aber kein Allopurinol. Im Mai 2013 hatte ich einen so schweren Gichtanfall, dass ich eine Woche lang stationär im Krankenhaus behandelt werden musste (betroffen waren nicht nur die Großzehengelenke, sondern auch beide Knie so extrem, dass sie punktiert werden mussten).

Im Krankenhaus erfolgte dann gleichzeitig mit der Akutbehandlung die Behandlung mit Adenuric, zunächst mit 80 mg. Dabei wurde die Akutbehandlung mit Indomet und Colchicin deutlich länger durchgeführt als im Normalfall üblich, weil Adenuric bestehende Ablagerungen ablöst und damit wieder neue akute Anfälle auslösen kann. Ich hab das auch gemerkt, wie ein Gelenk nach dem anderen "hochgehen" wollte, woraufhin die Ärzte die Dosierung der anderen Medikamente entsprechend angepasst haben.

Die Behandlung mit Colchicin und Indomet wurde dann auch nach Entlassung aus dem Krankenhaus in Minimaldosis noch für mehrere Wochen weitergeführt, um solche Rückfälle abzufangen, danach die Dosierung von Adenuric von 80 auf 120 mg hochgesetzt.

Seitdem ist das Thema Gicht für mich eigentlich erledigt. Nebenwirkungen durch Adenuric habe ich überhaupt keine, Gott sei Dank.

Eingetragen am  als Datensatz 58414
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Febuxostat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Adenuric für Gicht mit keine Nebenwirkungen

Nach dem ersten Gichtanfall wurde Adenuric verschrieben. Das Medikament wurde gut vertragen, keine Nebenwirkungen feststellbar. Der Harnsäurewert ging in kurzer Zeit von 8,4 auf 2,1 zurück. Allerdings hatte ich in den ersten 3 Monaten gelegentlich leichtere Gichtanfälle, immer an der gleichen, ursprünglichen Stelle, Dauer immer ca. 3 Tage (möglicherweise bedingt durch die Auflösung der Kristalle). Diese wurden dann allerdings von Mal zu Mal schwächer. Seit ca 1 Monat keinerlei Beschwerden mehr.

Adenuric bei Gicht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AdenuricGicht5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach dem ersten Gichtanfall wurde Adenuric verschrieben. Das Medikament wurde gut vertragen, keine Nebenwirkungen feststellbar. Der Harnsäurewert ging in kurzer Zeit von 8,4 auf 2,1 zurück. Allerdings hatte ich in den ersten 3 Monaten gelegentlich leichtere Gichtanfälle, immer an der gleichen, ursprünglichen Stelle, Dauer immer ca. 3 Tage (möglicherweise bedingt durch die Auflösung der Kristalle). Diese wurden dann allerdings von Mal zu Mal schwächer. Seit ca 1 Monat keinerlei Beschwerden mehr.

Eingetragen am  als Datensatz 66523
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Febuxostat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Adenuric für Gicht mit keine Nebenwirkungen

Ich hatte vor ca. 1 Jahr meinen ersten Gichtanfall. Als erstes bekam ich Allopurinol, ich war zwar der Meinung, dass es wirkte, bekam aber nach 2 Monaten ungefähr vier 10 Cent große mit Eiter gefüllte blassen. Nach Rücksprache mit meinem Arzt setzte ich allopurinol ab und bekam Adenuric. Die Eiterblasen verschwanden und auch die Schmerzen in meinem Fuß. Ich nahm Adenuric durchgängig ca. 6 Monate und setzte es nun seit mehr als einen Jahr nun wieder ab, ohne erneute Beschwerden zu haben, auch meine Werte waren unter 7. Nun war ich mal wieder beim Doc und die Blutwerte waren über 8,9. Ich nahm Adenuric nun wieder für 3 Monate und setzte es wieder ab. Ich bin kein großer Freund von Dauer Medikamenten Einnahme. Denke fahre mit meinem System ganz gut und hatte noch niemals eine einzige Nebenwirkung.

Adenuric bei Gicht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AdenuricGicht6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte vor ca. 1 Jahr meinen ersten Gichtanfall.
Als erstes bekam ich Allopurinol, ich war zwar der Meinung, dass es wirkte, bekam aber nach 2 Monaten ungefähr vier 10 Cent große mit Eiter gefüllte blassen.
Nach Rücksprache mit meinem Arzt setzte ich allopurinol ab und bekam Adenuric.
Die Eiterblasen verschwanden und auch die Schmerzen in meinem Fuß.
Ich nahm Adenuric durchgängig ca. 6 Monate und setzte es nun seit mehr als einen Jahr nun wieder ab, ohne erneute Beschwerden zu haben, auch meine Werte waren unter 7.
Nun war ich mal wieder beim Doc und die Blutwerte waren über 8,9.
Ich nahm Adenuric nun wieder für 3 Monate und setzte es wieder ab.
Ich bin kein großer Freund von Dauer Medikamenten Einnahme.
Denke fahre mit meinem System ganz gut und hatte noch niemals eine einzige Nebenwirkung.

Eingetragen am  als Datensatz 52702
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Febuxostat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Adenuric für Gicht mit keine Nebenwirkungen

alle medikamente haben bei meiner gicht keine wirkung gezeigt, schlimm war allopurinol, löst die gicht erst richtig aus, da verschrieb mir meine ärztin ADENURIC hab die tabletten ein halbes jahr täglich genommen, keine nebenwirkungen, bin schmerzfrei, das kann sich nur jemand vorstellen, der richtig gicht hatte, gegessen und getrunken wie immer dabei, ich bin geheilt, die purine sind raus.hab meine gewohnheiten nicht verändert, den das leben ist zu kurz um schlecht zu essen oder schlecht zu trinken pk

Adenuric bei Gicht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AdenuricGicht2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

alle medikamente haben bei meiner gicht keine wirkung gezeigt, schlimm war allopurinol, löst die gicht erst richtig aus, da verschrieb mir meine ärztin ADENURIC hab die tabletten ein halbes jahr täglich genommen, keine nebenwirkungen, bin schmerzfrei, das kann sich nur jemand vorstellen, der richtig gicht hatte, gegessen und getrunken wie immer dabei, ich bin geheilt, die purine sind raus.hab meine gewohnheiten nicht verändert, den das leben ist zu kurz um schlecht zu essen oder schlecht zu trinken pk

Eingetragen am  als Datensatz 70577
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Febuxostat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 
Größe (cm):190 Eingetragen durch patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Adenuric für Gicht mit keine Nebenwirkungen

Hallo, ich nehme Adenuric 120 seit 3 Jahren. Meine Harnsäurewerte sind bestens. Habe keine Beschwerden mehr. Gichtanfall ? Was ist das ? 3 Jahre beschwerdefrei ! Nix !

Adenuric bei Gicht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AdenuricGicht-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,
ich nehme Adenuric 120 seit 3 Jahren. Meine Harnsäurewerte sind bestens. Habe keine Beschwerden mehr. Gichtanfall ? Was ist das ? 3 Jahre beschwerdefrei ! Nix !

Eingetragen am  als Datensatz 63696
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Febuxostat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Adenuric für Gicht mit keine Nebenwirkungen

Bisher, nach 7 Monaten, keine spürbaren Nebenwirkungen. gichtknoten an der Händen bilden sich scheinbar zurueck.

Adenuric 80 bei Gicht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Adenuric 80Gicht7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bisher, nach 7 Monaten, keine spürbaren Nebenwirkungen. gichtknoten an der Händen bilden sich scheinbar zurueck.

Eingetragen am  als Datensatz 58433
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Febuxostat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Adenuric für Gicht mit keine Nebenwirkungen

Seit einem Jahr keine Probleme mehr mit Gicht

Adenuric bei Gicht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AdenuricGicht1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit einem Jahr keine Probleme mehr mit Gicht

Eingetragen am  als Datensatz 49068
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Febuxostat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Adenuric für hohe Harnsäurewerte mit keine Nebenwirkungen

Bisher keinerlei Nebenwirkungen. Nehme die Tabletten seit etwa 20 Tagen ein.

Adenuric bei hohe Harnsäurewerte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Adenurichohe Harnsäurewerte-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bisher keinerlei Nebenwirkungen. Nehme die Tabletten seit etwa 20 Tagen ein.

Eingetragen am  als Datensatz 73857
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Febuxostat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]