keine Nebenwirkungen bei Aldara

Nebenwirkung keine Nebenwirkungen bei Medikament Aldara

Insgesamt haben wir 106 Einträge zu Aldara. Bei 19% ist keine Nebenwirkungen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 20 von 106 Erfahrungsberichten zu Aldara wurde über keine Nebenwirkungen berichtet.

Wir haben 20 Patienten Berichte zu keine Nebenwirkungen bei Aldara.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm164184
Durchschnittliches Gewicht in kg6368
Durchschnittliches Alter in Jahren3949
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,0520,34

Aldara wurde von Patienten, die keine Nebenwirkungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Aldara wurde bisher von 20 sanego-Benutzern, wo keine Nebenwirkungen auftrat, mit durchschnittlich 8,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über keine Nebenwirkungen bei Aldara:

 

Aldara für PAP 3D CIN 2 HPV high Risk 45 mit keine Nebenwirkungen

Ich benutze Aldara-Scheidenzäpfchen gegen den HP – Virus, PAP 3-D, CIN 2, high Risk 45 und befinde mich in Therapiewoche 11. Das Zäpfchen lasse ich von einem Arzt direkt vor den Gebärmuttermund legen (den Arzt habe ich im Hause). 6-10 Stunden nach der Zäpfchen – Gabe wird es mit einer grossen Spritze (ohne Nadel) wieder sorgfältig ausgespült. Da kommen manchmal gelbe Stückchen (die weg geätzten Hautstellen) mit heraus. Das zeigt mir, dass es ja scheinbar anschlagen muss. Genaueres beziehungsweise das Endergebnis wird sich aber erst zwei Monate nach Beendigung der Therapie herausstellen. Von der Verträglichkeit her habe ich eigentlich keine Probleme. Manchmal habe ich überhaupt keine Nebenwirkungen und manchmal habe ich Fieber, Schüttelfrost, Gelenk schmerzen oder leichte Kreuzschmerzen. Das nervigsten an dieser Therapie finde ich diese ewige Müdigkeit. Ich habe eine kleine Tochter, die einem alles abverlangt. Es ist für mich auf alle Fälle einen Versuch wert, bevor man sich mittels einer Konisation verstümmeln lässt und die Gefahr auf viel und Frühgeburten (meist vor...

Aldara bei PAP 3D CIN 2 HPV high Risk 45

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraPAP 3D CIN 2 HPV high Risk 45-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich benutze Aldara-Scheidenzäpfchen gegen den HP – Virus, PAP 3-D, CIN 2, high Risk 45 und befinde mich in Therapiewoche 11.

Das Zäpfchen lasse ich von einem Arzt direkt vor den Gebärmuttermund legen (den Arzt habe ich im Hause). 6-10 Stunden nach der Zäpfchen – Gabe wird es mit einer grossen Spritze (ohne Nadel) wieder sorgfältig ausgespült. Da kommen manchmal gelbe Stückchen (die weg geätzten Hautstellen) mit heraus. Das zeigt mir, dass es ja scheinbar anschlagen muss. Genaueres beziehungsweise das Endergebnis wird sich aber erst zwei Monate nach Beendigung der Therapie herausstellen.

Von der Verträglichkeit her habe ich eigentlich keine Probleme. Manchmal habe ich überhaupt keine Nebenwirkungen und manchmal habe ich Fieber, Schüttelfrost, Gelenk schmerzen oder leichte Kreuzschmerzen. Das nervigsten an dieser Therapie finde ich diese ewige Müdigkeit. Ich habe eine kleine Tochter, die einem alles abverlangt. Es ist für mich auf alle Fälle einen Versuch wert, bevor man sich mittels einer Konisation verstümmeln lässt und die Gefahr auf viel und Frühgeburten (meist vor der 34. Schwangerschaftswoche) dadurch erheblich erhöht.

Mein Frauenarzt meinte bereits zu mir, dass zumindest optisch (Mittels Coloskopie) eine Verbesserung zu sehen sei.

Ich befasse mich mit dem Thema seit Oktober letzten Jahres sehr intensiv Und hoffe sehr auf Erfolg. Sollte das nicht funktionieren, so werde ich mit Trichloressigsäure verätzen lassen, bevor ich an mir herum schneiden lasse!

Ich empfehle allen Frauen diesen Versuch erst mal zu wagen, es ist alle Mal besser als sich verstümmeln zu lassen (von den Spätfolgen einer solchen OP ganz abgesehen). Die Gynäkologen klären nämlich überhaupt nicht auf sondern erfreuen sich an jeder OP für deren Referenzblatt/OP-Erfahrung. Ich lebe in der Schweiz und auch hier ist diese Therapieart immer noch ein Off-Label-Use! Traurig, wenn man bedenkt, dass das in Österreich bereits seit 18 Jahren so praktiziert wird!

Ich bleibe dran…

Eingetragen am  als Datensatz 73190
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Lentigo maligna mit keine Nebenwirkungen

Bei mir wurde vor 8 Monaten auf dem Nasenflügel eine Pigmentstörung (lentigo maligna) diagnostiziert. Der behandelnde Arzt empfahl mir Aldara 5%. Nach Anweisung des Arztes und entsprechend dem Beipackzettel behandelte ich die betroffene Stelle zwei Wochen lang (einmal täglich mit Pause am Wochenende). Der Erfolg war gleich null, es bildete sich keine Entzündung der Haut. Auch eine Verdoppelung der Dosis brachte nach einer weiteren Woche keinen Erfolg. Erst als ich die Creme dreimal täglich dick auftrug, trat die gewünschte Entzündung ein, die oberste Hautschicht starb ab und die Haut schälte sich. Inzwischen habe ich fünf Hautschichten auf diese Weise entfernt und die Pigmentstörung bis auf eine kleine Stelle erfolgreich entfernt. Auch der Rest wird der Behandlung nicht mehr lange widerstehen können. Mein Arzt und ich sehen die Behandlung mit Aldara als erfolgreich an. Nebenwirkungen, abgesehen von einem gelegentlichen Juckreiz, traten nicht auf. Festzustellen bleibt, daß die von der Herstellerfirma empfohlene Dosierung zumindest für diese Erkrankung bzw. für mich völlig...

Aldara bei Lentigo maligna

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraLentigo maligna8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei mir wurde vor 8 Monaten auf dem Nasenflügel eine Pigmentstörung (lentigo maligna)
diagnostiziert. Der behandelnde Arzt empfahl mir Aldara 5%. Nach Anweisung des Arztes und entsprechend dem Beipackzettel behandelte ich die betroffene Stelle zwei Wochen lang (einmal täglich mit Pause am Wochenende). Der Erfolg war gleich null, es bildete sich keine Entzündung der Haut. Auch eine Verdoppelung der Dosis brachte nach einer weiteren Woche keinen Erfolg. Erst als ich die Creme dreimal täglich dick auftrug, trat die gewünschte Entzündung ein, die oberste Hautschicht starb ab und die Haut schälte sich.
Inzwischen habe ich fünf Hautschichten auf diese Weise entfernt und die Pigmentstörung bis auf eine kleine Stelle erfolgreich entfernt. Auch der Rest wird der Behandlung nicht mehr lange widerstehen können. Mein Arzt und ich sehen die Behandlung mit Aldara als erfolgreich an. Nebenwirkungen, abgesehen von einem gelegentlichen Juckreiz, traten nicht auf.
Festzustellen bleibt, daß die von der Herstellerfirma empfohlene Dosierung zumindest für diese Erkrankung bzw. für mich völlig unzureichend war. Das wirft die Frage auf, ob es sinnvoll wäre, Aldara auch mit einem höheren Anteil an Imiquimod (z.B. 10%) anzubieten. In jedem Fall ist jedoch für diese Erkrankung die Behandling mit Aldara einer Exzision vorzuziehen.

Eingetragen am  als Datensatz 73043
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1935 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Condylome mit keine Nebenwirkungen

Habe ALDARA 5% gegen Feigwarzen am After angewendet. Laut meiner Recherche ist dieses Medikament ein Immunmodulator und "signalisiert" dem Immunsystem, das an der Stelle, an der das Medikament aufgetragen wird, etwas ist was dort nicht hin gehört... in meinem Fall die CONDYLOME (Feigwarzen). Deshalb (es ist keine Nebenwirkung sondern die Wirkungsweise dieses Medikamentes) entzündet sich die Stelle, an der das Medikament aufgetragen wird; ein Zeichen, dass das Immunsystem an dieser Stelle aktiviert wird/ wurde und gegen den HPV-Virus, welcher die Condylome verursacht, vorgeht. Fazit: Die Feigwarzen sind ALLE weg. Für mich eine super Neuerung in der Pharmakologie. Denn die Salbe an sich bekämpft nicht die Viren oder die Warzen; sondern sie aktiviert lediglich an dieser Stelle das Immunsystem: -> Hilfe zur Selbsthilfe.

Aldara bei Condylome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraCondylome14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe ALDARA 5% gegen Feigwarzen am After angewendet.
Laut meiner Recherche ist dieses Medikament ein Immunmodulator und "signalisiert" dem
Immunsystem, das an der Stelle, an der das Medikament aufgetragen wird, etwas ist was dort nicht hin gehört... in meinem Fall die CONDYLOME (Feigwarzen).
Deshalb (es ist keine Nebenwirkung sondern die Wirkungsweise dieses Medikamentes) entzündet sich die Stelle, an der das Medikament aufgetragen wird; ein Zeichen, dass das Immunsystem an dieser Stelle aktiviert wird/ wurde und gegen den HPV-Virus, welcher die Condylome verursacht, vorgeht.

Fazit: Die Feigwarzen sind ALLE weg.

Für mich eine super Neuerung in der Pharmakologie.

Denn die Salbe an sich bekämpft nicht die Viren oder die Warzen; sondern sie aktiviert lediglich an dieser Stelle das Immunsystem:

-> Hilfe zur Selbsthilfe.

Eingetragen am  als Datensatz 16833
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Condylome mit keine Nebenwirkungen

Nachdem bei mir Condylome durch Elektrokauterisation beseitigt wurde, traten diese ca 14 d später wieder auf und ich hatte auch mit den Folgen des Eingriffs (Schmerzen) zu kämpfen. Ich ließ mir Aldara verschreiben, was meine FÄ nicht gerade freute, denn der Preis ist ja sehr hoch. Für mich entstanden nur die Kosten der Zuzahlung. Ich denke, das Geld ist die Ersparnis einer chirurgischen Intervention auf jeden Fall wert. Jedenfalls wendete ich täglich Aldara an, hatte keine NW und die Condylome sind alle weg. Das war jetzt vor 5 Jahren und ich bin total zufrieden.

Aldara bei Condylome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraCondylome10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem bei mir Condylome durch Elektrokauterisation beseitigt wurde, traten diese ca 14 d später wieder auf und ich hatte auch mit den Folgen des Eingriffs (Schmerzen) zu kämpfen.
Ich ließ mir Aldara verschreiben, was meine FÄ nicht gerade freute, denn der Preis ist ja sehr hoch. Für mich entstanden nur die Kosten der Zuzahlung. Ich denke, das Geld ist die Ersparnis einer chirurgischen Intervention auf jeden Fall wert.
Jedenfalls wendete ich täglich Aldara an, hatte keine NW und die Condylome sind alle weg. Das war jetzt vor 5 Jahren und ich bin total zufrieden.

Eingetragen am  als Datensatz 41542
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Basaliom mit keine Nebenwirkungen

Hallo zusammen, bin 44 Jahre alt, weiblich. Habe nun zum dritten Mal ein Basalzellkarzinom, die ersten Beiden (im Oktober 2010) waren in der Bauchregion, dort war es einfach zu schneiden. Jetzt habe ich eins am Busen und wollte erst eine Alternativbehandlung bevor ich schneiden lasse. Nachdem sich bei einer Gewebeprobe rausstellte, das nur die Hautoberfläche befallen war, wurde mir von der Ärztin Aldara angeboten. Bin jetzt in der letzten (4.) Behandlungswoche und habe keinerlei Beschwerden, die man als Nebenwirkungen einstufen könnte. Die behandelnde Haut ist offen, ähnlich wie bei einer Verbrennung, muss darauf achten das die Kleidung (in dem Fall der BH) nicht ständig kleben bleibt und die Wunde immer wieder auf das Neue dadurch aufgerissen wird. Die Wunde ist weitaus größer als das Basalzellkarzinom, was mich etwas wundert, denn es soll ja nur die befallene Haut “angreifen“. Habe mich im Vorfeld ja schon über Aldara erkundigt und im Internet Horrormeldungen über Nebenwirkungen gelesen, es hat mir richtig Angst gemacht und alleine das hat meine Psyche belastet (und nichts...

Aldara bei Basaliom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraBasaliom4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo zusammen,
bin 44 Jahre alt, weiblich. Habe nun zum dritten Mal ein Basalzellkarzinom, die ersten Beiden (im Oktober 2010) waren in der Bauchregion, dort war es einfach zu schneiden. Jetzt habe ich eins am Busen und wollte erst eine Alternativbehandlung bevor ich schneiden lasse. Nachdem sich bei einer Gewebeprobe rausstellte, das nur die Hautoberfläche befallen war, wurde mir von der Ärztin Aldara angeboten. Bin jetzt in der letzten (4.) Behandlungswoche und habe keinerlei Beschwerden, die man als Nebenwirkungen einstufen könnte. Die behandelnde Haut ist offen, ähnlich wie bei einer Verbrennung, muss darauf achten das die Kleidung (in dem Fall der BH) nicht ständig kleben bleibt und die Wunde immer wieder auf das Neue dadurch aufgerissen wird. Die Wunde ist weitaus größer als das Basalzellkarzinom, was mich etwas wundert, denn es soll ja nur die befallene Haut “angreifen“. Habe mich im Vorfeld ja schon über Aldara erkundigt und im Internet Horrormeldungen über Nebenwirkungen gelesen, es hat mir richtig Angst gemacht und alleine das hat meine Psyche belastet (und nichts davon ist eingetroffen). Am 09.09. ist mein letzter Behandlungstag und am 15.09. habe ich einen Termin bei der Hautärztin, dann wird entschieden wie es weiter geht. Werde berichten.
Liebe Grüße

Eingetragen am  als Datensatz 37344
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für feigwartzen mit keine Nebenwirkungen

man hat bei meiner tochter im alter von 4 jahren feigwarzen am po festgestellt .sie wurde in deutschland 2 mal operiert doch die warzen sind immer wieder zurück gekommen .darauf sind wir nach belgien gefahren zu einem professor er verschrieb ihr 2 mal die woche aldara aufzutragen 6 wochen lang .danach nur noch 1 mal die woche bis die packung leer ist und die warzen sind weg .durch die beiden op sind narben geblieben .also aldara hat meiner tochter sehr geholfen .trotzdem bleibt sie weiterhin unter kontrolle denn die warzen können wieder auftauchen .

Aldara bei feigwartzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Aldarafeigwartzen2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

man hat bei meiner tochter im alter von 4 jahren feigwarzen am po festgestellt .sie wurde in deutschland 2 mal operiert doch die warzen sind immer wieder zurück gekommen .darauf sind wir nach belgien gefahren zu einem professor
er verschrieb ihr 2 mal die woche aldara aufzutragen 6 wochen lang .danach nur noch 1 mal die woche bis die packung leer ist und die warzen sind weg .durch die beiden op sind narben geblieben .also aldara hat meiner tochter sehr geholfen .trotzdem bleibt sie weiterhin unter kontrolle denn die warzen können wieder auftauchen .

Eingetragen am  als Datensatz 34907
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:2005 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):120 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):25
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Condylome mit keine Nebenwirkungen

Hallo zusammen, ich habe mich jetzt hier ein bisschen durchgelesen und denke ich sollte auch mal von meinen Erfahrungen berichten. Bei mir ist der HPV-Virus vor ca. 3-4 Monaten ausgebrochen. Vorerst habe ich Condylox verwenden. Dieses hilft vor allem bei einzelnen Condylomen. Es hat ganz gut angeschlagen und ich dachte, dass ich es los bin. Denkste'! Nach Angst vor Rasuren, da diese den Ausbruch verursacht hatten, habe ich mich erstmal nicht rasiert, allerdings musste der Tag kommen. Plötzlich hatte ich sehr viele Condylome im Schambereich, aber zum Glück nur ein bis zwei Kleinere am Penis. Nach erneutem Aufsuchen des Doktors vereinbarten wir einen Termin, wo mir diese entfernt wurden. Es war sehr schmerzhaft alle Condylome zu entfernen!!! Aber nach ein paar Tagen war schon abzusehen, dass diese wiederkommen. Nach einigem hin und her hat er mir vor 4 Wochen Aldara verschrieben. Also von Fieber und Schüttelfrost bin ich verschont geblieben, allerdings kann ich euch nur empfehlen: Finger weg von Alkohol, Stress, Fastfood, Masturbation etc. Ihr müsst euer Immunsystem stärken, denn...

Aldara bei Condylome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraCondylome-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo zusammen,
ich habe mich jetzt hier ein bisschen durchgelesen und denke ich sollte auch mal von meinen Erfahrungen berichten. Bei mir ist der HPV-Virus vor ca. 3-4 Monaten ausgebrochen. Vorerst habe ich Condylox verwenden. Dieses hilft vor allem bei einzelnen Condylomen. Es hat ganz gut angeschlagen und ich dachte, dass ich es los bin. Denkste'! Nach Angst vor Rasuren, da diese den Ausbruch verursacht hatten, habe ich mich erstmal nicht rasiert, allerdings musste der Tag kommen.
Plötzlich hatte ich sehr viele Condylome im Schambereich, aber zum Glück nur ein bis zwei Kleinere am Penis. Nach erneutem Aufsuchen des Doktors vereinbarten wir einen Termin, wo mir diese entfernt wurden. Es war sehr schmerzhaft alle Condylome zu entfernen!!! Aber nach ein paar Tagen war schon abzusehen, dass diese wiederkommen. Nach einigem hin und her hat er mir vor 4 Wochen Aldara verschrieben. Also von Fieber und Schüttelfrost bin ich verschont geblieben, allerdings kann ich euch nur empfehlen: Finger weg von Alkohol, Stress, Fastfood, Masturbation etc. Ihr müsst euer Immunsystem stärken, denn im Endeffekt ist nur dieses im Stande den Körper von dem Virus zu befreien bzw. es in den Griff zu kriegen.

Derzeit haben sich die Condylome verkleinert, wobei diese nicht weg sind und sich trotzdem noch neue bilden, speziell wenn ich einzelne Stellen rasiere, um zu sehen wie der Stand ist. Offene Wunden, Juckreiz und Schwellungen werden sich definitiv nicht vermeiden lassen.

Somit geht zum Arzt behandelt die befallenen Stellen, aber versucht langfristig euer Immunsystem zu stärken, denn dort liegt der Schlüssel um den Virus zu bekämpfen.

Eingetragen am  als Datensatz 58621
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Basaliom mit keine Nebenwirkungen

Hallo, Anfang des Jahres hatte ich Juckreiz an der re. Ohrmuschel. Dachte zuerst, ist ein kleiner Pickel und wird bald wieder weggehen, dem war leider nicht so. Der sogenannte Pickel wurde größer und die Schmerzen mehr, als ich dann realisiert hatte dass es sich wahrscheinlich um ein Basaliom handelt, bekam ich Angst. Überall wo ich darüber etwas gelesen hatte, wurde geschrieben, dass eine OP erforderlich ist, was gleichzeitig bedeutet dass ein teil vom Ohr weggeschnitten wird. War dann beim Hausarzt, der auch sagte es sei ein Basaliom und es müsse geschnippelt werden. Als ich den HA auf Aldara ansprach, meinte Er, würde er mir nicht verschreiben, da Aldara nicht wirken würde weil schon zu groß. Ging dann zum Hautarzt, Antworten waren gleich, Basaliom, zu groß, muss geschnippelt werden.... Sooooo schnell lass ich mir nicht das halbe Ohr abschneiden!!!!! Der Hautarzt kannte allerdings Aldara und hatte diese Creme auch schon angewandt, allerdings auch nur bei "einem" oberflächlichem Basaliom. Bei mir hatte das Basaliom zu der Zeit schon einen Durchmesser von ca....

Aldara bei Basaliom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraBasaliom8 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,
Anfang des Jahres hatte ich Juckreiz an der re. Ohrmuschel.
Dachte zuerst, ist ein kleiner Pickel und wird bald wieder weggehen, dem war leider nicht so.
Der sogenannte Pickel wurde größer und die Schmerzen mehr, als ich dann realisiert hatte dass
es sich wahrscheinlich um ein Basaliom handelt, bekam ich Angst.
Überall wo ich darüber etwas gelesen hatte, wurde geschrieben, dass eine OP erforderlich ist, was
gleichzeitig bedeutet dass ein teil vom Ohr weggeschnitten wird.
War dann beim Hausarzt, der auch sagte es sei ein Basaliom und es müsse geschnippelt werden.
Als ich den HA auf Aldara ansprach, meinte Er, würde er mir nicht verschreiben, da Aldara nicht
wirken würde weil schon zu groß.
Ging dann zum Hautarzt, Antworten waren gleich, Basaliom, zu groß, muss geschnippelt werden....

Sooooo schnell lass ich mir nicht das halbe Ohr abschneiden!!!!!

Der Hautarzt kannte allerdings Aldara und hatte diese Creme auch schon angewandt, allerdings
auch nur bei "einem" oberflächlichem Basaliom. Bei mir hatte das Basaliom zu der Zeit schon einen
Durchmesser von ca. 5mm und hatte eine Erhöhung von ca. 2mm.
Er meinte auch dass Aldara bei dieser Größe nicht mehr wirken würde, verschrieb mir dann aber doch
die Creme.

Ein Tag später dann die erste Anwendung.
Die ersten 2 Wochen tat sich gar nichts, keine Entzündung wie beschrieben, aber auch sonst nichts
wie z.B. Erkältung, Grippe usw. dachte schon die Creme wirkt nicht.
In der 3. Woche kam es dann zu der beschriebenen Entzündung, es bildete sich eine leichte Kruste
von einem Durchmesser von ca. 2cm, die Teilweise etwas nässte.
Nach 6 Wochen war die Entzündung weg, nahm die Creme aber noch weiter bis zur 8. Woche.

Basaliom ist weg!
Nun sind weitere 8 Wochen vergangen, man sieht nichts mehr!
Nebenwirkungen gab es bei mir keine!

Tip: Creme nicht erst vorm zu Bett gehen auftragen, sondern 4-6 Stunden vorher und dann vorm
zu Bett gehen abtupfen.

Eingetragen am  als Datensatz 65350
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Feigwarzen mit keine Nebenwirkungen

Ich möchte euch heute meine Erfahrungen mit der Aldara Creme mitteilen; Also ich bei mir eine Feigwarze unter der Vorhaut gefunden habe, hatte ich wirklich Angst weil ich zuvor sowas noch nie gesehen habe; Bin darauf zum Urologen gegangen der mir angeraten hat diese Feigwarze chirurgisch zu entfernen lassen; Da ich das nicht wollte, habe ich im Internet recherchiert und bin auf die Aldara Creme gestoßen; ich muss zugeben, dass ich durch viele Erfahrungsberichte Angst hatte die Creme überhaupt zu nehmen, weil die Nebenwirkungen doch schon als heftig beschrieben wurden. Aber ich habe mir gedacht das das alles schon nichts gegen eine OP ist. Trotz allerdem bin ich zu meinem Hausarzt gegangen und habe mir die Creme verschreiben lassen (Glück gehab), weil sie sonst um die 100 Euro kostet. Ich selbst habe 10 Euro nur zuzahlen müssen!! Nun gut, nach Anleitung habe ich die Aldara Creme am Montag das erste Mal aufgetragen. Dann am nächsen Morgen gründlich abwaschen und ein Tag pausieren; dann Mittwoch und Freitag wieder; Ich habe am Anfang gedacht die Creme würde bei mir...

Aldara bei Feigwarzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraFeigwarzen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich möchte euch heute meine Erfahrungen mit der Aldara Creme mitteilen;

Also ich bei mir eine Feigwarze unter der Vorhaut gefunden habe, hatte ich wirklich Angst weil ich zuvor sowas noch nie gesehen habe;

Bin darauf zum Urologen gegangen der mir angeraten hat diese Feigwarze chirurgisch zu entfernen lassen; Da ich das nicht wollte, habe ich im Internet recherchiert und bin auf die Aldara Creme gestoßen; ich muss zugeben, dass ich durch viele Erfahrungsberichte Angst hatte die Creme überhaupt zu nehmen, weil die Nebenwirkungen doch schon als heftig beschrieben wurden.
Aber ich habe mir gedacht das das alles schon nichts gegen eine OP ist.

Trotz allerdem bin ich zu meinem Hausarzt gegangen und habe mir die Creme verschreiben lassen (Glück gehab), weil sie sonst um die 100 Euro kostet. Ich selbst habe 10 Euro nur zuzahlen müssen!!

Nun gut, nach Anleitung habe ich die Aldara Creme am Montag das erste Mal aufgetragen. Dann am nächsen Morgen gründlich abwaschen und ein Tag pausieren; dann Mittwoch und Freitag wieder;

Ich habe am Anfang gedacht die Creme würde bei mir nicht helfen, da keinerlei Entzündungen oder andere Nebenwirkungen zu spüren waren.

Nun sind erst 2 Wochen vergangen und die Feigwarzen sind so gut wie weg. (ohne jedliche Probleme)

Ich hatte wedernoch eine großartige Rötung (bisschen rot war es schon) oder ähnliche unangenehme Wirkungen. Teilweise war ich tagsüber ein bisschen träge und müde, aber das war wirklich ok.

Ich bin mit der Aldara Creme sowas von zufrieden und würde Sie wirklich jedem empfehlen; wirklich klasse!

Lass euch von den ganzen Berichten nicht verrückt machen!!! Die Creme ist wirklich top!

Eingetragen am  als Datensatz 19929
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):189 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Feigwarzen mit keine Nebenwirkungen

Hallo... wollte bei den ganzen "schlimmen" Berichten mal eben schreiben wie es einem auch ergehen kann... Habe vor 14 Tagen bei Rasieren kleine Warzen gefunden... da ich schon vorher mal davon gehört hatte, wußte ich eigentlich gleich was es ist. Bin dann 1 Woche später zum Frauenarzt um mir die Diagnose bestätigen zu lassen... Der war ganz locker und meinte die wären ja noch so klein.. da könnte man garnicht genau sagen ob es welche wären. Ich persönlich fand sie garnicht klein (so Stecknadelkopf groß ca 10 Stück) und so habe ich auf eine Behandlung bestanden. Er hat mir dann Aldara verschrieben mit dem Hinweis dass die Behandlung nicht sehr schön sei und ich es 3 mal am Tag! auftragen soll... da hatte er sich wohl ein wenig mit dem Medikament vertan. Ich hab mir das Zeug dann aus der Apotheke besorgt und natürlich auch wegen der Nebenwirkungen gegoogelt... und riesen Schiss bekommen! Ich habe die Creme wie in der Packungsbeilage 3 mal die Woche aufgetragen... besser gesagt mein Freund... immer nur punktuell mit einem Wattestäbchen, so daß das umliegende Gewebe geschont...

Aldara bei Feigwarzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraFeigwarzen14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo... wollte bei den ganzen "schlimmen" Berichten mal eben schreiben wie es einem auch ergehen kann...

Habe vor 14 Tagen bei Rasieren kleine Warzen gefunden... da ich schon vorher mal davon gehört hatte, wußte ich eigentlich gleich was es ist. Bin dann 1 Woche später zum Frauenarzt um mir die Diagnose bestätigen zu lassen... Der war ganz locker und meinte die wären ja noch so klein.. da könnte man garnicht genau sagen ob es welche wären. Ich persönlich fand sie garnicht klein (so Stecknadelkopf groß ca 10 Stück) und so habe ich auf eine Behandlung bestanden. Er hat mir dann Aldara verschrieben mit dem Hinweis dass die Behandlung nicht sehr schön sei und ich es 3 mal am Tag! auftragen soll... da hatte er sich wohl ein wenig mit dem Medikament vertan. Ich hab mir das Zeug dann aus der Apotheke besorgt und natürlich auch wegen der Nebenwirkungen gegoogelt... und riesen Schiss bekommen! Ich habe die Creme wie in der Packungsbeilage 3 mal die Woche aufgetragen... besser gesagt mein Freund... immer nur punktuell mit einem Wattestäbchen, so daß das umliegende Gewebe geschont wird... und was soll ich sagen ich hatte absolut keine Nebenwirkungen... die Dinger sind einfach verschwunden... noch nicht mal die Haut war gereizt... hab allerdings auch an den anwendungsfreien tagen Bepanthen drauf geschmiert.... Hoffe das sie nie wieder kommen

Eingetragen am  als Datensatz 43105
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Basaliom mit keine Nebenwirkungen

Basaliom auf Nasenrücken und Brustbereich damit bearbeitet! Die Reaktion an den betreffenden Stellen, ist optisch als "erschreckend" zu bezeichen! Erhebliche Krustenbildung, auf dem Nasenrücken sah es aus, wie in einem Heilungsprozess, nachdem man mit der Nase auf dem Asphalt langgeschrabt ist! Auf der Brust sah es wie ein Einschußloch mit einem Kleinkalibergewehr aus (so stelle ich es mir vor), es war eine gruselige Zeit, bis der Arzt mir nach 5 Wochen mitteilte, dass der Körper nun aureichend reagiert hat und diese Behandlung beendete! Bis zum heutigen Tag, sieht es an beiden Stellen so aus, als wenn der Haut nie etwas böses zusgestoßen wäre! Die Maßnahme ist mittlerweile 2,5 Jahre her und ich bin glücklich, dass es diese Alternative gab, da ich bei vorhergegangenen Basaliomen, erhebliche Narben davon getragen habe, mit entsprechender Wetterfeinfühligkeit (Schmerzen)!

Aldara bei Basaliom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraBasaliom5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Basaliom auf Nasenrücken und Brustbereich damit bearbeitet! Die Reaktion an den betreffenden Stellen, ist optisch als "erschreckend" zu bezeichen!
Erhebliche Krustenbildung, auf dem Nasenrücken sah es aus, wie in einem Heilungsprozess, nachdem man mit der Nase auf dem Asphalt langgeschrabt ist!
Auf der Brust sah es wie ein Einschußloch mit einem Kleinkalibergewehr aus (so stelle ich es mir vor), es war eine gruselige Zeit, bis der Arzt mir nach 5 Wochen mitteilte, dass der Körper nun aureichend reagiert hat und diese Behandlung beendete!
Bis zum heutigen Tag, sieht es an beiden Stellen so aus, als wenn der Haut nie etwas böses zusgestoßen wäre! Die Maßnahme ist mittlerweile 2,5 Jahre her und ich bin glücklich, dass es diese Alternative gab, da ich bei vorhergegangenen Basaliomen, erhebliche Narben davon getragen habe, mit entsprechender Wetterfeinfühligkeit (Schmerzen)!

Eingetragen am  als Datensatz 54209
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Feigwarzen mit keine Nebenwirkungen

Ich habe lange mit Condylox gekämpft, was sehr unangenehm und gegen Ende auch schmerzhaft war. Nach 3 Wochen habe ich es abgesetzt, da die Warzen verschwunden waren. Nach ca. 7-9 Tagen traten die Warzen an den bisherigen Stellen wieder auf. Mit Aldara habe ich bereits nach 2 Tagen eine deutliche Verbesserung gespürt und das ganz OHNE SCHMERZEN. In der Anwendung ist es ebenso wesentlich einfacher als Condylox, da mit dem Finger aufzutragen und nicht mit dem Wattestäbchen.

Aldara bei Feigwarzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraFeigwarzen14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe lange mit Condylox gekämpft, was sehr unangenehm und gegen Ende auch schmerzhaft war. Nach 3 Wochen habe ich es abgesetzt, da die Warzen verschwunden waren. Nach ca. 7-9 Tagen traten die Warzen an den bisherigen Stellen wieder auf. Mit Aldara habe ich bereits nach 2 Tagen eine deutliche Verbesserung gespürt und das ganz OHNE SCHMERZEN. In der Anwendung ist es ebenso wesentlich einfacher als Condylox, da mit dem Finger aufzutragen und nicht mit dem Wattestäbchen.

Eingetragen am  als Datensatz 23745
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für PAP 3D CIN 2, HPV-45 mit keine Nebenwirkungen

Hallo! Wie versprochen melde ich mich zurück… Heute habe ich mein Labor Ergebnis nach meiner Aldara-Therapie erhalten. Die Vaginal-Zäpfchen haben wirklich gewirkt! Ich habe jetzt sogar einen Pap 1 und der HPV – Virus ist nicht mehr nachweisbar! Ich empfehle es wirklich allen, bevor ihr euch und das Messer legte! Top! PS: ich bin jetzt sogar schwanger, der Test/Abstrich wurde jetzt in meiner Schwangerschaft gemacht und fällt -erfahrungsgemäss- sogar immer etwas schlechter aus. Ich bin trotzdem PAP 1!

Aldara bei PAP 3D CIN 2, HPV-45

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraPAP 3D CIN 2, HPV-4514 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo! Wie versprochen melde ich mich zurück… Heute habe ich mein Labor Ergebnis nach meiner Aldara-Therapie erhalten. Die Vaginal-Zäpfchen haben wirklich gewirkt! Ich habe jetzt sogar einen Pap 1 und der HPV – Virus ist nicht mehr nachweisbar!
Ich empfehle es wirklich allen, bevor ihr euch und das Messer legte! Top! PS: ich bin jetzt sogar schwanger, der Test/Abstrich wurde jetzt in meiner Schwangerschaft gemacht und fällt -erfahrungsgemäss- sogar immer etwas schlechter aus. Ich bin trotzdem PAP 1!

Eingetragen am  als Datensatz 75041
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Condylome mit keine Nebenwirkungen

Habe die Berichte gelesen und will zu dem Bild beitragen, das ihr euch über Aldara macht..bevor ihr es anwendet. Ist ungerechtfertigt teuer, da verdient sich einer eine goldene Nase.. aber zumindest kostenfrei in CH. Vertrage es sehr gut, ganz leichte Wundheit bei Berührung, aber sonst merke ich den ganzen Tag nichts von der Creme. Die äusseren Feigwarzen gehen echt schnell weg, in 2 Wochen. Da wo die Haut halt noch trocken ist. Ab dem Scheideneingang wirkt sie nicht mehr (hat da jemand Tips zur Anwendung? Tips von Ärzten?) Ich schmier den ganzen Sachet rein, trotzdem scheint nichts anzukommen (sind gewachsen in den letzten 4 Wochen). Arzt sagt, ich soll es standartmässig noch 8 Wochen nehmen. Was denkt ihr, bei 10 Feigwarzen 2 cm innen, je bis 4mm groß, gehen die weg oder lieber gleich operieren? Mein Ratschlag: probiert lieber zuerst Condyline, da können sie schon in 3 Tagen weg sein, und ihr riskiert nicht, dass sie 4 Wochen fröhlich weiterwachsen. (Und vielleicht, wenn dann noch etwas übrig ist, Aldara drauf, Kleine gehen echt am schnellsten weg)

Aldara bei Condylome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraCondylome30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe die Berichte gelesen und will zu dem Bild beitragen, das ihr euch über Aldara macht..bevor ihr es anwendet. Ist ungerechtfertigt teuer, da verdient sich einer eine goldene Nase.. aber zumindest kostenfrei in CH. Vertrage es sehr gut, ganz leichte Wundheit bei Berührung, aber sonst merke ich den ganzen Tag nichts von der Creme. Die äusseren Feigwarzen gehen echt schnell weg, in 2 Wochen. Da wo die Haut halt noch trocken ist. Ab dem Scheideneingang wirkt sie nicht mehr (hat da jemand Tips zur Anwendung? Tips von Ärzten?) Ich schmier den ganzen Sachet rein, trotzdem scheint nichts anzukommen (sind gewachsen in den letzten 4 Wochen). Arzt sagt, ich soll es standartmässig noch 8 Wochen nehmen. Was denkt ihr, bei 10 Feigwarzen 2 cm innen, je bis 4mm groß, gehen die weg oder lieber gleich operieren?
Mein Ratschlag: probiert lieber zuerst Condyline, da können sie schon in 3 Tagen weg sein, und ihr riskiert nicht, dass sie 4 Wochen fröhlich weiterwachsen. (Und vielleicht, wenn dann noch etwas übrig ist, Aldara drauf, Kleine gehen echt am schnellsten weg)

Eingetragen am  als Datensatz 41857
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Plattenepithelkarzinom auf der Stirn mit keine Nebenwirkungen

Es handelt sich um ein Plattenepithelkarzinom auf der Stirn nahe am Haaransatz von 3 cm x 1 cm Behandlung ab 15. Juni. 5 Tage lang abends aufgetragen, 2 Tage Pause Nach der 6. Behandlung hatte ich eine offene Wunde. Dann bildete sich eine hässliche Kruste, die erst am 11.08.2015 von der Hautärztin entfernt wurde. Die Stelle ist immer noch rot und muss beobachtet werden. Eventuell muss ich in einigen Wochen die Behandlung wiederholen. Ich hatte keine Nebenwirkungen.

Aldara bei Plattenepithelkarzinom auf der Stirn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraPlattenepithelkarzinom auf der Stirn60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es handelt sich um ein Plattenepithelkarzinom auf der Stirn nahe am Haaransatz von 3 cm x 1 cm

Behandlung ab 15. Juni.
5 Tage lang abends aufgetragen, 2 Tage Pause
Nach der 6. Behandlung hatte ich eine offene Wunde. Dann bildete sich eine hässliche Kruste, die erst am 11.08.2015 von der Hautärztin entfernt wurde. Die Stelle ist immer noch rot und muss beobachtet werden. Eventuell muss ich in einigen Wochen die Behandlung wiederholen. Ich hatte keine Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 69377
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Basaliome mit keine Nebenwirkungen

Vollständige Entfernung der Basaliome Nebenwirkung keine Nachteil: Die betroffenen Zellen bilden nässende oder Krustige Stellen, die nach absetzen des Medikamentes wieder ohne Narbenbildung verschwinden.

Aldara bei Basaliome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraBasaliome4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vollständige Entfernung der Basaliome Nebenwirkung keine
Nachteil: Die betroffenen Zellen bilden nässende oder Krustige Stellen, die nach absetzen des Medikamentes wieder ohne Narbenbildung verschwinden.

Eingetragen am  als Datensatz 13753
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Condylome mit keine Nebenwirkungen

Nach 8 wöchiger Anwendung der Aldara-Creme kann ich sagen, dass einige dieser Biester verschwunden sind aber immer wieder neue aufreten. Das Schmieren geht also weiter und ich muss wohl mit den starken Nebenwirkungen leben. Ich habe versucht mein Immunsystem mit Zink, Selen und Vitamin C zu stärken aber bislang, habe ich noch keinen Erfolg damit. Zu meiner Vorschreiberin kann ich sagen, versuche es mit einer Wund- und Heilsalbe oder auch mit Kamillosanspülungen. Ich nehme ein Stück Watte und betupfe die wunden Stellen damit.

Aldara bei Condylome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraCondylome8 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 8 wöchiger Anwendung der Aldara-Creme kann ich sagen, dass einige dieser Biester verschwunden sind aber immer wieder neue aufreten. Das Schmieren geht also weiter und ich muss wohl mit den starken Nebenwirkungen leben. Ich habe versucht mein Immunsystem mit Zink, Selen und Vitamin C zu stärken aber bislang, habe ich noch keinen Erfolg damit.

Zu meiner Vorschreiberin kann ich sagen, versuche es mit einer Wund- und Heilsalbe oder auch mit Kamillosanspülungen. Ich nehme ein Stück Watte und betupfe die wunden Stellen damit.

Eingetragen am  als Datensatz 51918
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Condylome mit keine Nebenwirkungen

Habe Aldara gegen Condylome genommen, Anwendung laut Anweisung 2 Wochen, erst waren die Warzen weg, aber schnell wieder starke Wucherungen da, erneuter Einsatz. NW waren ausser leichter Hautreizungen keine da. Habe Sie mir dann, von einem Proktologen wegschneiden lassen, drei sind jetzt noch mal gewachsen, aber die konnen auch weg und der Arzt sagt, dass es dann gut ist.

Aldara bei Condylome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraCondylome2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Aldara gegen Condylome genommen, Anwendung laut Anweisung 2 Wochen, erst waren die Warzen weg, aber schnell wieder starke Wucherungen da, erneuter Einsatz. NW waren ausser leichter Hautreizungen keine da. Habe Sie mir dann, von einem Proktologen wegschneiden lassen, drei sind jetzt noch mal gewachsen, aber die konnen auch weg und der Arzt sagt, dass es dann gut ist.

Eingetragen am  als Datensatz 12928
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Kondylome mit keine Nebenwirkungen

Alle Kondylome waren nach 8 Wochen verschwunden. Sehr zu empfehlen

Aldara bei Kondylome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraKondylome10 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Alle Kondylome waren nach 8 Wochen verschwunden. Sehr zu empfehlen

Eingetragen am  als Datensatz 29444
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Keratosen (Hautverenderungen) mit keine Nebenwirkungen

keine Nebenwirkung

Aldara bei Keratosen (Hautverenderungen)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraKeratosen (Hautverenderungen)7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine Nebenwirkung

Eingetragen am  als Datensatz 21467
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):9
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für keine Nebenwirkungen bei Aldara

[]