keine Nebenwirkungen bei Berodual Respimat

Nebenwirkung keine Nebenwirkungen bei Medikament Berodual Respimat

Insgesamt haben wir 6 Einträge zu Berodual Respimat. Bei 33% ist keine Nebenwirkungen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 2 von 6 Erfahrungsberichten zu Berodual Respimat wurde über keine Nebenwirkungen berichtet.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu keine Nebenwirkungen bei Berodual Respimat.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1600
Durchschnittliches Gewicht in kg00
Durchschnittliches Alter in Jahren470
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,000,00

Berodual Respimat wurde von Patienten, die keine Nebenwirkungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Berodual Respimat wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo keine Nebenwirkungen auftrat, mit durchschnittlich 8,5 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über keine Nebenwirkungen bei Berodual Respimat:

 

Berodual Respimat für Asthma Bronchiale mit keine Nebenwirkungen

Das Medikament wirkt sehr schnell und sanft. keine negativen Nebenwirkungen

Berodual Respimat bei Asthma Bronchiale

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Berodual RespimatAsthma Bronchiale2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament wirkt sehr schnell und sanft. keine negativen Nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 26054
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Fenoterol, Ipratropiumbromid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Berodual Respimat für Asthma mit keine Nebenwirkungen

Habe mit den Medikament relativ gute erfahrung gemacht, wobei ich mit Atrovent*Inhaletten (wirkzeit:12+std) besser gefahren bin. wirkzeit von berodual ist nicht berauschend (max:6std). Oder hat da jemand eine andere Erfahrung gemacht?! Lt. meinen Apotheker ist das besser wenn die Anwendung alle 6std erfolgt, doppel Hub, bringt nichts. Ich vermute es ist bei mir ein Anwendungsfehler?*

Berodual Respimat bei Asthma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Berodual RespimatAsthma15 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe mit den Medikament relativ gute erfahrung gemacht,
wobei ich mit Atrovent*Inhaletten
(wirkzeit:12+std) besser gefahren bin.
wirkzeit von berodual ist nicht berauschend (max:6std).
Oder hat da jemand eine andere Erfahrung gemacht?!
Lt. meinen Apotheker ist das besser wenn die Anwendung alle 6std erfolgt,
doppel Hub, bringt nichts.
Ich vermute es ist bei mir ein Anwendungsfehler?*

Eingetragen am  als Datensatz 13622
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Fenoterol, Ipratropiumbromid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]