keine Nebenwirkungen bei Ciprofloxacin

Nebenwirkung keine Nebenwirkungen bei Medikament Ciprofloxacin

Insgesamt haben wir 518 Einträge zu Ciprofloxacin. Bei 4% ist keine Nebenwirkungen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 20 von 518 Erfahrungsberichten zu Ciprofloxacin wurde über keine Nebenwirkungen berichtet.

Wir haben 20 Patienten Berichte zu keine Nebenwirkungen bei Ciprofloxacin.

Prozentualer Anteil 70%30%
Durchschnittliche Größe in cm167176
Durchschnittliches Gewicht in kg6579
Durchschnittliches Alter in Jahren3650
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,2125,32

Ciprofloxacin wurde von Patienten, die keine Nebenwirkungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Ciprofloxacin wurde bisher von 51 sanego-Benutzern, wo keine Nebenwirkungen auftrat, mit durchschnittlich 8,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über keine Nebenwirkungen bei Ciprofloxacin:

 

Ciprofloxacin für Blasenentzündung mit keine Nebenwirkungen

Ich habe das Medikament super vertragen, bin auch Sportler, hatte starke Blasenentzündung und es hat prima geholfen. Hab mich genau an die Einnahme gehalten, 12 Stunden Zeit bis zur nächsten Tablette und keine Milch und auch keinen Kaffee bzw Koffein zu mir genommen. Hab das Medikament sogar nochmal bekommen nach Wochen, da ich wieder ne Blasenentzündung hatte, hat wieder geholfen ohne Nebenwirkungen. Kann nichts schlechtes sagen. Es ist sehr stark was ich weiss und sollte nur bei Notfällen genommen werden. Ich verstehe jeden der davon abrät, weil er Nebenwirkungen bekam, aber die anderen die es super vertragen haben wie ich, dürfen dies auch ruhig positiv so weitergeben.

Ciprofloxacin bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinBlasenentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament super vertragen, bin auch Sportler, hatte starke Blasenentzündung und es hat prima geholfen. Hab mich genau an die Einnahme gehalten, 12 Stunden Zeit bis zur nächsten Tablette und keine Milch und auch keinen Kaffee bzw Koffein zu mir genommen. Hab das Medikament sogar nochmal bekommen nach Wochen, da ich wieder ne Blasenentzündung hatte, hat wieder geholfen ohne Nebenwirkungen. Kann nichts schlechtes sagen. Es ist sehr stark was ich weiss und sollte nur bei Notfällen genommen werden. Ich verstehe jeden der davon abrät, weil er Nebenwirkungen bekam, aber die anderen die es super vertragen haben wie ich, dürfen dies auch ruhig positiv so weitergeben.

Eingetragen am  als Datensatz 72460
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Pyelonephritis mit keine Nebenwirkungen

Schon oft hatte ich dieses Antibiotikum bei meinen vielen Harnwegsinfekten eingenommen. NIE hatte ich irgendwelche Nebenwirkungen. Jedoch seit einer sehr schweren Nierenbeckenentzündung im Nov. 09 mit Ciprofloxacinbehandlung habe ich massive Probleme: exact zeitgleich begann eine schwere Tendopathie an beiden Ellenbogengelenken- und auch die DSGelenke sind seitdem mal mehr mal weniger schmerzhaft. Ein Orthopäde empfahl es abzuseten (Scherzkeks, da waren die 10 Tage ja schon um). Geblieben ist die schwere Tendopathie im re. Ellenbogen- bes. der Strecker, wenig auch die Beuger (Epicond. rad.+ulnaris). Die Schmerzen sind leider auch ohne Belastung, manchmal sogar nachts. Dennoch hat mir dieses Medikament geholfen, als ich unerträgliche Schmerzen hatte- und durch die Pyelonephritis so krank war, wie noch nie zuvor!

Ciprofloxacin bei Pyelonephritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinPyelonephritis10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schon oft hatte ich dieses Antibiotikum bei meinen vielen Harnwegsinfekten eingenommen. NIE hatte ich irgendwelche Nebenwirkungen. Jedoch seit einer sehr schweren Nierenbeckenentzündung im Nov. 09 mit Ciprofloxacinbehandlung habe ich massive Probleme:
exact zeitgleich begann eine schwere Tendopathie an beiden Ellenbogengelenken- und auch die DSGelenke sind seitdem mal mehr mal weniger schmerzhaft.
Ein Orthopäde empfahl es abzuseten (Scherzkeks, da waren die 10 Tage ja schon um).
Geblieben ist die schwere Tendopathie im re. Ellenbogen- bes. der Strecker, wenig auch die Beuger (Epicond. rad.+ulnaris). Die Schmerzen sind leider auch ohne Belastung, manchmal sogar nachts. Dennoch hat mir dieses Medikament geholfen, als ich unerträgliche Schmerzen hatte- und durch die Pyelonephritis so krank war, wie noch nie zuvor!

Eingetragen am  als Datensatz 24248
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für harnwegsinfekt mit keine Nebenwirkungen

Nachdem ich Mitte Juli an einem akuten Harnwegsinfekt erkrankt bin, hat mir mein Arzt Ciprofloxacin als Antibiotika verschrieben. Die Wirkung des Antibiotika hatte sich bereits innerhalb von 2 Stunden nach der ersten Einnahme entfaltet. Hatte ich vor Einnahme noch Blut im Urin und ein äußerst schmerzhaftes Brennen, waren die Symptome bereits nach 2 Stunden fast vollständig (!) abgeklungen. Die Anwendungsdauer betrug für mich 10 Tage á zwei 500mg Tabletten täglich (morgens und abends). Natürlich habe ich mich in den darauffolgenden Tagen auch intensiv mit dem Beipackzettel und den aufgelisteten Nebenwirkungen beschäftigt und auch viel im Internet Erfahrungsberichte gelesen. Zusammenfassend war ich erst mal schockiert, wie viele schlechte bis sehr schlechte Erfahrungen viele Leute mit Ciprofloxacin gemacht haben. Aufgrund meiner Erfahrungen habe ich mich deswegen auch entschlossen, eine eigene Meinung abzugeben. Ich scheine zu den Menschen zu gehören, bei denen das Antibiotikum keine Nebenwirkungen hat. Meine einzige Beobachtung waren ab und an mal leichte...

Ciprofloxacin bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ciprofloxacinharnwegsinfekt10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich Mitte Juli an einem akuten Harnwegsinfekt erkrankt bin, hat mir mein Arzt Ciprofloxacin als Antibiotika verschrieben.
Die Wirkung des Antibiotika hatte sich bereits innerhalb von 2 Stunden nach der ersten Einnahme entfaltet. Hatte ich vor Einnahme noch Blut im Urin und ein äußerst schmerzhaftes Brennen, waren die Symptome bereits nach 2 Stunden fast vollständig (!) abgeklungen.
Die Anwendungsdauer betrug für mich 10 Tage á zwei 500mg Tabletten täglich (morgens und abends).
Natürlich habe ich mich in den darauffolgenden Tagen auch intensiv mit dem Beipackzettel und den aufgelisteten Nebenwirkungen beschäftigt und auch viel im Internet Erfahrungsberichte gelesen.

Zusammenfassend war ich erst mal schockiert, wie viele schlechte bis sehr schlechte Erfahrungen viele Leute mit Ciprofloxacin gemacht haben.

Aufgrund meiner Erfahrungen habe ich mich deswegen auch entschlossen, eine eigene Meinung abzugeben.

Ich scheine zu den Menschen zu gehören, bei denen das Antibiotikum keine Nebenwirkungen hat.
Meine einzige Beobachtung waren ab und an mal leichte Kopfschmerzen, die ich aber nicht zu 100% auf die Einnahme schieben kann, da es an diesen Tagen auch sehr heiß war und die Kopfschmerzen auch wetterbedingt aufgetreten sein könnten.

Auch jetzt, eine Woche nach der letzten Einnahme, habe ich keine Beschwerden.

Eingetragen am  als Datensatz 55549
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Bakterielle Infektion der Bronchien mit keine Nebenwirkungen

Mit Ciprofloxacin Genericon 250 mg Filmtabletten hat mein Arzt in der REHA eine bakterielle Bronchialentzündung, die mich wochenlang gepeinigt hat (Reizhusten mit ekelerregendem Schleimauswurf!) raschest in den Griff bekommen. Das Medikament wurde in der Früh und abends verabreicht, drei Tage lang, dann war ich das Übel los. Als Präventivmaßnahme nach einer funktionellen Neck dissection wurde mir ebenfalls 2-mal täglich (in der Früh und abends) sechs Tage lang dieses Medikament zu 250 mg verabreicht. Die einzige Nebenwirkung war in den ersten Tagen ein weicher Stuhl und Blähungen. Sonst gibt es nichts Negatives zu berichten – und Durchfall im worst case ist ja bei Antibiotika ein bekanntes Phänomen. Warum sich die Ärzte für Ciprofloxacin Genericon 250 mg entschieden haben? Ich habe eine Penicillin-Allergie. Dieses Antibiotikum war in meinem Fall genau das richtige für mich. Nun ja, dass dieses Medikament so verschieden anschlägt (man lese nur die vielen negativen Beurteilungen!) hat seinen Grund darin, dass der Körper eines jeden Menschen ein eigenes System bildet – und...

Ciprofloxacin bei Bakterielle Infektion der Bronchien

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinBakterielle Infektion der Bronchien6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mit Ciprofloxacin Genericon 250 mg Filmtabletten hat mein Arzt in der REHA eine bakterielle Bronchialentzündung, die mich wochenlang gepeinigt hat (Reizhusten mit ekelerregendem Schleimauswurf!) raschest in den Griff bekommen.
Das Medikament wurde in der Früh und abends verabreicht, drei Tage lang, dann war ich das Übel los.

Als Präventivmaßnahme nach einer funktionellen Neck dissection wurde mir ebenfalls 2-mal täglich (in der Früh und abends) sechs Tage lang dieses Medikament zu 250 mg verabreicht.
Die einzige Nebenwirkung war in den ersten Tagen ein weicher Stuhl und Blähungen. Sonst gibt es nichts Negatives zu berichten – und Durchfall im worst case ist ja bei Antibiotika ein bekanntes Phänomen.

Warum sich die Ärzte für Ciprofloxacin Genericon 250 mg entschieden haben? Ich habe eine Penicillin-Allergie. Dieses Antibiotikum war in meinem Fall genau das richtige für mich.

Nun ja, dass dieses Medikament so verschieden anschlägt (man lese nur die vielen negativen Beurteilungen!) hat seinen Grund darin, dass der Körper eines jeden Menschen ein eigenes System bildet – und keine Maschine ist, bei der alle vom selben Typ auf die gleiche Reparaturmaßnahme ansprechen.

Grüße Aldebaran

Eingetragen am  als Datensatz 50361
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1940 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):189 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Blasenentzündung mit keine Nebenwirkungen

Meine größte Schwäche ist Blasenentzündung, chronisch. Hatte das mal zwei Jahre lang jeden Monat trotz Antibiotika. Jetzt bekam ich es drei Monate durchgehend. Tabletten fertig, Blasenentzündung erneut. Habe durch meine Tochter, die in Florida mitunter Medizin studiert, herausgefunden, dass man innerhalb von sechs Monaten NICHT das gleiche Medikament einnehmen darf. Darauf reagiert der Körper nicht mehr, also in Bezug auf das Antibiotikum. Nun war ich bei meinem Arzt, berichtete ihm die Info, was er leider nicht wusste, verschrieb mir ein anderes Medikament und siehe da, die Entzündung war weg. Keine Schmerzen mehr . . . schöner kann es wirklich nicht sein . . . Hatte auch keine Probleme bei der Einnahme. Muss jedoch dazusagen, dass ich keine Allergie habe.

Ciprofloxacin bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinBlasenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine größte Schwäche ist Blasenentzündung, chronisch. Hatte das mal zwei Jahre lang jeden Monat trotz Antibiotika.
Jetzt bekam ich es drei Monate durchgehend. Tabletten fertig, Blasenentzündung erneut.
Habe durch meine Tochter, die in Florida mitunter Medizin studiert, herausgefunden, dass man innerhalb von sechs Monaten NICHT das gleiche Medikament einnehmen darf. Darauf reagiert der Körper nicht mehr, also in Bezug auf das Antibiotikum. Nun war ich bei meinem Arzt, berichtete ihm die Info, was er leider nicht wusste, verschrieb mir ein anderes Medikament und siehe da, die Entzündung war weg.
Keine Schmerzen mehr . . . schöner kann es wirklich nicht sein . . .
Hatte auch keine Probleme bei der Einnahme. Muss jedoch dazusagen, dass ich keine Allergie habe.

Eingetragen am  als Datensatz 45746
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Blasenentzündung mit keine Nebenwirkungen

Ich weiß garnicht was hier viele für Nebenwirkungen haben.. Ich selbst habe anfangs diesen Bericht gelsen und mir gedacht "oh gott was hat mir da meine Ärztin verschrieben." aber nach den drei Tagen muss ich sagen mir geht es hervorragend. Ich hatte eine starke Erkältung mit einer Blasenentzündung und alles ist weg innerhalb den 3 Tagen. Das Antibiotikum hat super gewirkt und ich hatte keinerlei Nebenwirkungen. Super weiterzu empfehlen.

Ciprofloxacin bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinBlasenentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich weiß garnicht was hier viele für Nebenwirkungen haben.. Ich selbst habe anfangs diesen Bericht gelsen und mir gedacht "oh gott was hat mir da meine Ärztin verschrieben." aber nach den drei Tagen muss ich sagen mir geht es hervorragend. Ich hatte eine starke Erkältung mit einer Blasenentzündung und alles ist weg innerhalb den 3 Tagen. Das Antibiotikum hat super gewirkt und ich hatte keinerlei Nebenwirkungen. Super weiterzu empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 44906
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Blasen- u. Nierenbeckenentzündung mit keine Nebenwirkungen

Habe Cyprofloxacin wegen Blasen- u. Nierenbeckenentzündung f. 5 Tage verschrieben bekommen. Zuerst weigerte ich mich jedoch dieses Antibiotika zu nehmen wegen den wirklich schlimmen Berichten einiger User hier. Da hab ich es wirklich mit der Angst bekommen !!! Da jedoch meine Nieren so extrem schmerzten blieb mir nichts anderen übrig als sie zu nehmen. Ich hatte absolut KEINE NEBENWIRKUNGEN !!

Ciprofloxacin bei Blasen- u. Nierenbeckenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinBlasen- u. Nierenbeckenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Cyprofloxacin wegen Blasen- u. Nierenbeckenentzündung f. 5 Tage verschrieben bekommen.

Zuerst weigerte ich mich jedoch dieses Antibiotika zu nehmen wegen den wirklich schlimmen Berichten einiger User hier. Da hab ich es wirklich mit der Angst bekommen !!!

Da jedoch meine Nieren so extrem schmerzten blieb mir nichts anderen übrig als sie zu nehmen.

Ich hatte absolut KEINE NEBENWIRKUNGEN !!

Eingetragen am  als Datensatz 49537
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Blasenentzündung mit keine Nebenwirkungen

Habe das Antibiotikum wegen einer Blasenentzündung bekommen und ich muss gestehen, dass ich gar keine Nebenwirkungen hatte. Ich hatte ganz schwaches Sodbrennen, was auch wieder vorbei war. Als ich dieses Antibiotikum bekommen hatte, habe ich mir gedacht "ach Gott was kriege ich denn da?", weil ich schon so oft von den Nebenwirkungen gehört habe. Ich persönlich vertrug dieses Antibiotikum recht gut. Man sollte sich auch nicht immer die Packungsbeilage durchlesen, weil man dadurch psychischen Druck kriegt!!!

Ciprofloxacin bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinBlasenentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Antibiotikum wegen einer Blasenentzündung bekommen und ich muss gestehen, dass ich gar keine Nebenwirkungen hatte. Ich hatte ganz schwaches Sodbrennen, was auch wieder vorbei war. Als ich dieses Antibiotikum bekommen hatte, habe ich mir gedacht "ach Gott was kriege ich denn da?", weil ich schon so oft von den Nebenwirkungen gehört habe.
Ich persönlich vertrug dieses Antibiotikum recht gut.
Man sollte sich auch nicht immer die Packungsbeilage durchlesen, weil man dadurch psychischen Druck kriegt!!!

Eingetragen am  als Datensatz 62686
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Atemwegsinfekte mit keine Nebenwirkungen

Hatte bisher 2 Mal äußerst hartnäckige Infektionen der Bronchien und Nebenhöhlen mit starkem Fieber bei Reisen nach Indien und Nepal, auch die Mitreisenden waren mehr oder weniger betroffen. Ein Auskurieren ohne Medikamente war bei einem durch die Reise geschwächten Körper (Trekking ) nicht möglich. Ich habe Cipro- 1 A 250 mg 2x täglich 5 Tage lang genommen. Das Medikament wirkte schnell und ohne dass mir Nebenwirkungen aufgefallen wären , weder Durchfall noch psychische Nebenwirkungen.

Ciprofloxacin bei Atemwegsinfekte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinAtemwegsinfekte5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte bisher 2 Mal äußerst hartnäckige Infektionen der Bronchien und Nebenhöhlen mit starkem Fieber bei Reisen nach Indien und Nepal, auch die Mitreisenden waren mehr oder weniger betroffen.
Ein Auskurieren ohne Medikamente war bei einem durch die Reise geschwächten Körper (Trekking )
nicht möglich. Ich habe Cipro- 1 A 250 mg 2x täglich 5 Tage lang genommen. Das Medikament wirkte
schnell und ohne dass mir Nebenwirkungen aufgefallen wären , weder Durchfall noch psychische Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 51685
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Sinusitis mit keine Nebenwirkungen

Ich vertrage nur sehr schlecht Antibiotika und hatte sogar schon pseudomembranöse Kolitis nach AB-Einnahme. In der Regel habe ich immer mindestens Durchfall und Magenprobleme. Dieses AB ist das erste seit langer Zeit, dass keine Probleme gemacht hat. Obwohl ich nach dem Lesen des Beipackzettels ein mulmiges Gefühl hatte, ich hatte während der Einnahme nicht mal Bauchschmerzen. Nehme allerdings auch immer eine Stunde vor der Einnahme je eine Omniflora akut. Seitdem vertrage ich auch andere AB besser. Aber dieses war wirklich unproblematisch.

Ciprofloxacin bei Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinSinusitis7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich vertrage nur sehr schlecht Antibiotika und hatte sogar schon pseudomembranöse Kolitis nach AB-Einnahme. In der Regel habe ich immer mindestens Durchfall und Magenprobleme. Dieses AB ist das erste seit langer Zeit, dass keine Probleme gemacht hat. Obwohl ich nach dem Lesen des Beipackzettels ein mulmiges Gefühl hatte, ich hatte während der Einnahme nicht mal Bauchschmerzen. Nehme allerdings auch immer eine Stunde vor der Einnahme je eine Omniflora akut. Seitdem vertrage ich auch andere AB besser. Aber dieses war wirklich unproblematisch.

Eingetragen am  als Datensatz 66600
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für harnwegsinfekt mit keine Nebenwirkungen

Ich habe Ciprofloxacin von meinem Urologen wegen einer Harnwegsinfektion verschrieben bekommen. Da auch ein Verdacht auf eine Niereninfektion bestand mußte ich 20 Tage lang 2 mal täglich jeweils 500 mg Ciprofloxancin. Das Medikament hat nach 2 Tagen angeschlagen. Während der Behandlung und auch in der nachfolgenden Zeit hatte ich überhaupt keine Nebenwirkungen. Es gab sogar einen positiven Nebeneffekt. Ich habe seit ca. 2 Jahren Probleme mit teilweise blutigen Rissen an den Fingerkuppen und an den Fingern. Die Finger waren nach 2 Wochen Ciprofloxacin vollständig verheilt. Eine Woche nach dem Absetzen des Antibiotikuns begann das Aufreißen der Fingerkuppen allerdings erneut. Schade.

Ciprofloxacin bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ciprofloxacinharnwegsinfekt20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Ciprofloxacin von meinem Urologen wegen einer Harnwegsinfektion verschrieben bekommen. Da auch ein Verdacht auf eine Niereninfektion bestand mußte ich 20 Tage lang 2 mal täglich jeweils 500 mg Ciprofloxancin. Das Medikament hat nach 2 Tagen angeschlagen. Während der Behandlung und auch in der nachfolgenden Zeit hatte ich überhaupt keine Nebenwirkungen.
Es gab sogar einen positiven Nebeneffekt. Ich habe seit ca. 2 Jahren Probleme mit teilweise blutigen Rissen an den Fingerkuppen und an den Fingern. Die Finger waren nach 2 Wochen Ciprofloxacin vollständig verheilt. Eine Woche nach dem Absetzen des Antibiotikuns begann das Aufreißen der Fingerkuppen allerdings erneut. Schade.

Eingetragen am  als Datensatz 51263
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Schmerzen (Bauch) mit keine Nebenwirkungen

Habe das Medikament bei hartnäckigen Bauchschmerzen und Verdauungsbeschwerden in Äthiopien eingenommen, die vermutlich durch das dortige Essen bzw. E.coli bedingt waren. Ich hab' erst versucht, das ohne Antibiotika durchzustehen, aber irgendwann war's zu unangenehm. Ciprofloxacin hat da gut geholfen. Habs nach rund einer Woche wieder abgesetzt und es dauerte nicht lange, bis die Beschwerden wiederkamen. Daraufhin habe ichs nochmal 14 Tage genommen und die Beschwerden waren wieder weg. Keine Nebenwirkungen.

Ciprofloxacin bei Schmerzen (Bauch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinSchmerzen (Bauch)14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Medikament bei hartnäckigen Bauchschmerzen und Verdauungsbeschwerden in Äthiopien eingenommen, die vermutlich durch das dortige Essen bzw. E.coli bedingt waren. Ich hab' erst versucht, das ohne Antibiotika durchzustehen, aber irgendwann war's zu unangenehm. Ciprofloxacin hat da gut geholfen. Habs nach rund einer Woche wieder abgesetzt und es dauerte nicht lange, bis die Beschwerden wiederkamen. Daraufhin habe ichs nochmal 14 Tage genommen und die Beschwerden waren wieder weg. Keine Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 48846
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Mandelentzündung mit keine Nebenwirkungen

Ich wurde wegen einer akuten Mandelentzündung mit Ciprofloxacin 250mg therapiert. Es half recht schnell und die Infektion ging schnell in den Regress. Nebenwirkungen habe ich nicht feststellen können.

Ciprofloxacin 250mg bei Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ciprofloxacin 250mgMandelentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich wurde wegen einer akuten Mandelentzündung mit Ciprofloxacin 250mg therapiert. Es half recht schnell und die Infektion ging schnell in den Regress. Nebenwirkungen habe ich nicht feststellen können.

Eingetragen am  als Datensatz 43016
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):93
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Blasenentzündung mit keine Nebenwirkungen

Keine Nebenwirkung... Alles wieder gut!!!

Ciprofloxacin bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinBlasenentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine Nebenwirkung... Alles wieder gut!!!

Eingetragen am  als Datensatz 41992
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für harnwegsinfekt mit keine Nebenwirkungen

Innerhalb von zwei Stunden sind Schmerzen, die mir die Tränen in die Augen treiben, kaum noch spürbar oder ganz weg. Keine Nebenwirkungen.

Ciprofloxacin bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ciprofloxacinharnwegsinfekt5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Innerhalb von zwei Stunden sind Schmerzen, die mir die Tränen in die Augen treiben, kaum noch spürbar oder ganz weg. Keine Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 31727
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Mittelohrentzündung mit keine Nebenwirkungen

Nach anfänglicher Skepsis der hier gelesenen Nebenwirkungen, muss oder kann ich sagen, dass ich keine Nebenwirkungen bei mir erkennen konnte. Dank meiner Hausärztin, wurde die Dosis auf eine halbe Tablette morgens und abends verteilt, dazu kam auch viel trinken (kein Alkohol). Also, keine Nebenwirkungen. Viele Grüße

Ciprofloxacin bei Mittelohrentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinMittelohrentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach anfänglicher Skepsis der hier gelesenen Nebenwirkungen, muss oder kann ich sagen, dass ich keine Nebenwirkungen bei mir erkennen konnte.

Dank meiner Hausärztin, wurde die Dosis auf eine halbe Tablette morgens und abends verteilt, dazu kam auch viel trinken (kein Alkohol).

Also, keine Nebenwirkungen.

Viele Grüße

Eingetragen am  als Datensatz 28262
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Nierenbeckenentzündung mit keine Nebenwirkungen

Habe "Ciprofloxacin 250 mg" hervorragend vertragen und würde es ,wenn erforderlich, auch wieder einnehmen. Der Wirkungseintritt begann langsam steigerte sich jedoch in den drauffolgenden Tagen enorm und brachte eine vollständige Genesung. Es traten keine Mykosenerkrankungen ( Pilzerkrankung ) auf oder neurophysiologische Störungen etc. Es gab auch keine anderen Nebenwirkungen. Ärztliche Hinweise,dass ich ein sehr stark wirkendes Medikament bekomme und ich dadurch bedingt leichte Ängste hatte es einzunehmen,waren unnötig,da ich außer einer Besserung von dem Medikament nichts bemerkte. Ob die Behandlung ihren Preis wert war, dazu möchte ich sagen,dass es mich die Rezeptgebühr kostete.

Ciprofloxacin bei Nierenbeckenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinNierenbeckenentzündung12 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe "Ciprofloxacin 250 mg" hervorragend vertragen und würde es ,wenn erforderlich, auch wieder einnehmen.

Der Wirkungseintritt begann langsam steigerte sich jedoch in den drauffolgenden Tagen enorm und brachte eine vollständige Genesung.

Es traten keine Mykosenerkrankungen ( Pilzerkrankung ) auf oder neurophysiologische Störungen etc. Es gab auch keine anderen Nebenwirkungen.

Ärztliche Hinweise,dass ich ein sehr stark wirkendes Medikament bekomme und ich dadurch bedingt leichte Ängste hatte es einzunehmen,waren unnötig,da ich außer einer Besserung von dem Medikament nichts bemerkte.

Ob die Behandlung ihren Preis wert war, dazu möchte ich sagen,dass es mich die Rezeptgebühr kostete.

Eingetragen am  als Datensatz 12019
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Blasenentzündung mit keine Nebenwirkungen

Ich bekam dieses Antibiotikum von meinem Frauenarzt zur Behandlung von Blasenentzündung, verursacht durch Klebsiellen, verschrieben. Mein Arzt sagte mir vorab, dass dieses Medikament generell sehr gut verträglich ist. Ich nahm die Tabletten morgens und abends jeweils um halb acht ohne Mahlzeit ein. Die ganze Dauer hindurch konnte ich keine Nebenwirkungen feststellen, nicht mal Durchfall. Am Ende der Behandlung war meine Blasenentzündung wie weggeblasen.

Ciprofloxacin bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinBlasenentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam dieses Antibiotikum von meinem Frauenarzt zur Behandlung von Blasenentzündung, verursacht durch Klebsiellen, verschrieben. Mein Arzt sagte mir vorab, dass dieses Medikament generell sehr gut verträglich ist. Ich nahm die Tabletten morgens und abends jeweils um halb acht ohne Mahlzeit ein. Die ganze Dauer hindurch konnte ich keine Nebenwirkungen feststellen, nicht mal Durchfall. Am Ende der Behandlung war meine Blasenentzündung wie weggeblasen.

Eingetragen am  als Datensatz 72233
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Angina mit keine Nebenwirkungen

Nachdem ich hier die ganzen negativen Erfahrungen gelesen habe, bekam ich es echt mit der Amgst zu tun ABER ich vertrage die Tabletten sehr gut, nehme sie morgens während dem Frühstück mit viel Tee und abends zum Essen mit ausreichend Trinken. Es ist mittlerweile das zweite Antibiotikum innerhalb zwei Wochen bei einer seitenstrangangina und es hilft innerhalb 30 Stunden. Ich trinke über den Tag verteilt mindestens drei Liter; vielleicht habe ich deswegen keine Nebenwirkungen.

Ciprofloxacin bei Angina

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinAngina2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich hier die ganzen negativen Erfahrungen gelesen habe, bekam ich es echt mit der Amgst zu tun ABER
ich vertrage die Tabletten sehr gut, nehme sie morgens während dem Frühstück mit viel Tee und abends zum Essen mit ausreichend Trinken.
Es ist mittlerweile das zweite Antibiotikum innerhalb zwei Wochen bei einer seitenstrangangina und es hilft innerhalb 30 Stunden.
Ich trinke über den Tag verteilt mindestens drei Liter; vielleicht habe ich deswegen keine Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 44453
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für bakterielle infektion der oberen atemwege mit keine Nebenwirkungen

Das Medikament schlug nicht an, der Verlauf der Infektion war ebenso, wie vier Wochen zuvor bei einer akuten Infektion der Atemwege, äußerst schmerzhaft und hielt, bis zum chronischen Zustand, 14 Tage an. Positive Beobachtung: Die seit Monaten anhaltenden Darmstörungen mit gelegentlichen Durchfällen, Bauchschmerzen, Übelkeit und Krämpfen sind am 3. Tag der Einnahme verschwunden.

Ciprofloxacin bei bakterielle infektion der oberen atemwege

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ciprofloxacinbakterielle infektion der oberen atemwege10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament schlug nicht an, der Verlauf der Infektion war ebenso, wie vier Wochen zuvor bei einer akuten Infektion der Atemwege, äußerst schmerzhaft und hielt, bis zum chronischen Zustand, 14 Tage an.
Positive Beobachtung: Die seit Monaten anhaltenden Darmstörungen mit gelegentlichen Durchfällen, Bauchschmerzen, Übelkeit und Krämpfen sind am 3. Tag der Einnahme verschwunden.

Eingetragen am  als Datensatz 41272
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für keine Nebenwirkungen bei Ciprofloxacin

[]