keine Nebenwirkungen bei Citalopram

Nebenwirkung keine Nebenwirkungen bei Medikament Citalopram

Insgesamt haben wir 1320 Einträge zu Citalopram. Bei 2% ist keine Nebenwirkungen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 20 von 1320 Erfahrungsberichten zu Citalopram wurde über keine Nebenwirkungen berichtet.

Wir haben 20 Patienten Berichte zu keine Nebenwirkungen bei Citalopram.

Prozentualer Anteil 53%47%
Durchschnittliche Größe in cm168179
Durchschnittliches Gewicht in kg7394
Durchschnittliches Alter in Jahren3846
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,6228,40

Citalopram wurde von Patienten, die keine Nebenwirkungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Citalopram wurde bisher von 253 sanego-Benutzern, wo keine Nebenwirkungen auftrat, mit durchschnittlich 8,7 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über keine Nebenwirkungen bei Citalopram:

 

Citalopram für Depressionen mit keine Nebenwirkungen

Also ich kann nichts schlechtes berichten. Ich habe nach meinem 2. Nervenzusammenbruch das Medikament genommen und es hilft mir wunderbar... Wobei ich dazu sagen muss, dass ich es nicht durch nehme, sondern nur wenns mir scheiße geht (da ich für mich persönlich nicht auf Tabletten angewiesen sein möchte) Ich kann meinen Tag verbringen ohne von einer Sekunde auf den anderen Stimmungsschwankungen zu bekommen...

Citalopram bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramDepressionen5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also ich kann nichts schlechtes berichten. Ich habe nach meinem 2. Nervenzusammenbruch das Medikament genommen und es hilft mir wunderbar... Wobei ich dazu sagen muss, dass ich es nicht durch nehme, sondern nur wenns mir scheiße geht (da ich für mich persönlich nicht auf Tabletten angewiesen sein möchte) Ich kann meinen Tag verbringen ohne von einer Sekunde auf den anderen Stimmungsschwankungen zu bekommen...

Eingetragen am  als Datensatz 15153
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):115
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Citalopram für Angststörung mit erschöpfungsdepression mit keine Nebenwirkungen

Hallo, kann das medikament nur empfehlen wie ihr bei mir einsehen könnt, habe ich schon viel ausprobiert. Habe alles abklären lassen uns bin jetzt mit diesem medikament schwanger geworden. Den kleinen geht es super, mir auch. Ich hab 50 std verhaltenstherapie hinter mir, die sicher das ausschlaggebende ist, dass es mir wieder so gut geht. und es sah gar nicht so aus. ich war in der klinik mit suizidgedanken. Eine therapie ist einfach das a und o. es wird sicher mal wieder irgendwann schlechter werden, aber dann weiß ich wie ich damit umgehen muss. Also eigentlich wollte ich nur vielen frauen jetzt mut machen. wenn ihr kinder wollt, dann lasst es euch nicht ausreden. Ich denke so was wundervolles wird dir auch immer wieder kraft geben. und auch eine gesunde mama wird nicht immer gut drauf sein und das richtige machen. Mir wurde es so ausgeredet, aber ich bin stolz auf mich das durchgezogen zu haben, weil es mein größter wunsch war.

Citalopram bei Angststörung mit erschöpfungsdepression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramAngststörung mit erschöpfungsdepression1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, kann das medikament nur empfehlen wie ihr bei mir einsehen könnt, habe ich schon viel ausprobiert. Habe alles abklären lassen uns bin jetzt mit diesem medikament schwanger geworden. Den kleinen geht es super, mir auch. Ich hab 50 std verhaltenstherapie hinter mir, die sicher das ausschlaggebende ist, dass es mir wieder so gut geht. und es sah gar nicht so aus. ich war in der klinik mit suizidgedanken. Eine therapie ist einfach das a und o. es wird sicher mal wieder irgendwann schlechter werden, aber dann weiß ich wie ich damit umgehen muss. Also eigentlich wollte ich nur vielen frauen jetzt mut machen. wenn ihr kinder wollt, dann lasst es euch nicht ausreden. Ich denke so was wundervolles wird dir auch immer wieder kraft geben. und auch eine gesunde mama wird nicht immer gut drauf sein und das richtige machen. Mir wurde es so ausgeredet, aber ich bin stolz auf mich das durchgezogen zu haben, weil es mein größter wunsch war.

Eingetragen am  als Datensatz 38547
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Citalopram für Angststörungen mit keine Nebenwirkungen

ich habe die tabletten ca. drei wochen daheim liegen lassen, weil ich so dermaßen angst vor den nebenwirkungen hatte. hab mir natürlich vorher erfahrungsberichte im internet durchgelesen. ich nehme sie wegen einer anststörung. irgendwann habe ich mich doch getraut und mit einer viertel tablette angefangen (2,5mg) und ich muss sagen dass meine ängste unberechtigt waren. ich hatte und habe KEINERLEI nebenwirkungen (bin weiblich, 22 jahre alt und sehr schlank), also lasst euch nicht abschrecken von den vielen negativen erfahrungen. wer negative erfahrungen macht, will natürlich gleich davon berichten. ich denke, dass die meisten (nämlich die mit positiven erfahrungen) nichts ins internet schreiben, weil sie es nicht für nötig halten. wieso auch, wenn es keine probleme gibt? mein papa musste sie auch nehmen, und der hatte lediglich leichtes zittern. hatte ausserdem seit 2-3 wochen keine einzige panikattacke mehr und fühle mich allgemein auch wohler. vorher ging nichtmal mehr einkaufen, das mach ich nun mit links. ich finde die tabletten sehr gut und kann sie auch nur empfehlen!

Citalopram bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramAngststörungen25 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich habe die tabletten ca. drei wochen daheim liegen lassen, weil ich so dermaßen angst vor den nebenwirkungen hatte. hab mir natürlich vorher erfahrungsberichte im internet durchgelesen. ich nehme sie wegen einer anststörung. irgendwann habe ich mich doch getraut und mit einer viertel tablette angefangen (2,5mg) und ich muss sagen dass meine ängste unberechtigt waren. ich hatte und habe KEINERLEI nebenwirkungen (bin weiblich, 22 jahre alt und sehr schlank), also lasst euch nicht abschrecken von den vielen negativen erfahrungen. wer negative erfahrungen macht, will natürlich gleich davon berichten. ich denke, dass die meisten (nämlich die mit positiven erfahrungen) nichts ins internet schreiben, weil sie es nicht für nötig halten. wieso auch, wenn es keine probleme gibt? mein papa musste sie auch nehmen, und der hatte lediglich leichtes zittern.
hatte ausserdem seit 2-3 wochen keine einzige panikattacke mehr und fühle mich allgemein auch wohler. vorher ging nichtmal mehr einkaufen, das mach ich nun mit links. ich finde die tabletten sehr gut und kann sie auch nur empfehlen!

Eingetragen am  als Datensatz 56748
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Citalopram für Depressionen mit keine Nebenwirkungen

Die einzige Nebenwirkung die ich hatte war das es mir besser ging :O) Jetzt nehme ich sie nicht mehr da ich mich nicht betäuben will, ich will meine Probleme angehen und nicht mehr davor weg laufen.

Citalopram bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramDepressionen3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die einzige Nebenwirkung die ich hatte war das es mir besser ging :O)
Jetzt nehme ich sie nicht mehr da ich mich nicht betäuben will, ich will meine Probleme angehen und nicht mehr davor weg laufen.

Eingetragen am  als Datensatz 16744
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Citalopram für Depressionen mit keine Nebenwirkungen

Keine. Jedenfalls hab ich noch keine bemerkt.

Citalopram Hexal bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Citalopram HexalDepressionen2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine. Jedenfalls hab ich noch keine bemerkt.

Eingetragen am  als Datensatz 10841
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Citalopram für Depression, Albträume, unregelmässiger Schlaf mit keine Nebenwirkungen

Nehme das Medikament jetzt seit 6 Wochen. Super!!! Nach ca. 4 Wochen volle Wirkung, kann wieder richtig schlafen und arbeiten. Bin wieder richtig gut drauf und keinerlei Nebenwirkungen aufgetreten. Würde es jedem empfehlen!!!!!!!

Citalopram bei Depression, Albträume, unregelmässiger Schlaf

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramDepression, Albträume, unregelmässiger Schlaf6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme das Medikament jetzt seit 6 Wochen. Super!!! Nach ca. 4 Wochen volle Wirkung, kann wieder richtig schlafen und arbeiten. Bin wieder richtig gut drauf und keinerlei Nebenwirkungen aufgetreten. Würde es jedem empfehlen!!!!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 11337
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):108
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Citalopram für Depressionen, Bluthochdruck, Panikattacken mit keine Nebenwirkungen

Hallo ich bin sehr zufrieden mit dem medikament citalopram. Ich habe mit der dosis 10 mg angefangen und nehme sie weiterhin. Es ist nicht viel aber hilft auch recht gut abend wenn ich dann nicht schlafen kann nehme ich 2 baldrian + hopfen von klosterfrau.bekommt man bei schlecker.sollte man 1 stunde voher nehmen. Ich hatte letztes jahr sehr zu kämpfen mit meinen job .irgendwie war mir alles zuviel und ich hatte panik. Panik früh aufzustehen und arbeiten zu gehen ich war den druck nicht mehr gewachsen das wiederrum ging dann noch auf mein blutdruck und hat schlafprobleme verursacht. Es wurde immer schlimmer und mein arzt hatte mir das medikament empholen da es sehr wenig nebenwirkungen haben soll. Ich nahm gleich zum anfang 10 mg auf ein körpergewicht von 110 kg knapp und einer grösse von 2m. Aufgefallen ist mir nur zum anfang das es schlimmer wurde mit depries und angst das legte sich aber nach 2 bis 3 wochen solangsam .weg war es dann erst später aber man fühlte sich besser. Hatte dann ein termin beim neurologen und er sagte mir ich sollte es auch weiternehmen und mit den...

Citalopram bei Depressionen, Bluthochdruck, Panikattacken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramDepressionen, Bluthochdruck, Panikattacken5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo ich bin sehr zufrieden mit dem medikament citalopram.
Ich habe mit der dosis 10 mg angefangen und nehme sie weiterhin.
Es ist nicht viel aber hilft auch recht gut abend wenn ich dann nicht schlafen kann nehme ich 2 baldrian + hopfen von klosterfrau.bekommt man bei schlecker.sollte man 1 stunde voher nehmen.
Ich hatte letztes jahr sehr zu kämpfen mit meinen job .irgendwie war mir alles zuviel und ich hatte panik.
Panik früh aufzustehen und arbeiten zu gehen ich war den druck nicht mehr gewachsen das wiederrum ging dann noch auf mein blutdruck und hat schlafprobleme verursacht.
Es wurde immer schlimmer und mein arzt hatte mir das medikament empholen da es sehr wenig nebenwirkungen haben soll.
Ich nahm gleich zum anfang 10 mg auf ein körpergewicht von 110 kg knapp und einer grösse von 2m.
Aufgefallen ist mir nur zum anfang das es schlimmer wurde mit depries und angst das legte sich aber nach 2 bis 3 wochen solangsam .weg war es dann erst später aber man fühlte sich besser.
Hatte dann ein termin beim neurologen und er sagte mir ich sollte es auch weiternehmen und mit den baldrian hopfen tabletten abend findet er auch unbedenklich.
Nehmt am besten das medikament früh ein gleich vor dem zäne putzen dann vergisst man es nicht .
Ich merkte auch wenn man es nimmt brauch man früh auch nicht kaffee.es pusht ein wenig bei mir aber es wirkt ja bei jeden anders .
Also ich kann das medikament emphelen für panikatacken und druckgefühle z.b. im job .
Mitn absetzen mach ich mir erstmal keine gedanken .
Man soll das medikament mindestens 1 jahr oder auch 2 jahre nehmen .
Und selber würde ich es versuchen im sommer abzusetzen weil im winter hat man eh weniger antrieb.
Für meinen blutdruck nehme ich bisolhexal 2,5 mg früh und diese 10 mg citalopram und 15 mg omeprazol für mein magen da ich noch refluxkrank bin.
alles zusammen vertägt sich gut.
Jeder hat dann auch mal ein schlechten tag aber ich kann sagen ich kann wieder leben.sehr selten panik und blutdruck.die lebensweise hat sich auch geändert.
Am besten stress aus den weg gehen soweit man es schafft und auch mal an ruhephasen denken ab und zu feiern ist auch kein problem.muss man austesten halt aber 1 oder 2 bier kann man trinken.
so ick hau erstmal rein mfg andy

Eingetragen am  als Datensatz 34315
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Citalopram für Depression, Angststörungen mit keine Nebenwirkungen

die Depressionen sind minimal geworden. ich kann wieder ein halbwegs normales leben führen. lediglich, wenn ich unter menschen bin, rede ich fast pausenlos und gehe nicht nur meinen Mitmenschen, sondern auch mir selbst auf den nerv. am liebsten lebe ich sehr zurückgezogen. da meine frau mir sehr ähnlich ist, leben wir zufrieden (andere würden glücklich sagen, aber glück ist für mich so ein Modewort). da ich vor 4 jahren einen herzinfarkt hatte muss ich noch weitere medikament(betabocker,ass,blutdrucksenker,cholesterinsenker) nehmen. Nebenwirkungen hab ich keine. meine schlaflosigkeit überbrücke ich, indem ich mir die schönen Zeiten meines lebens (70)in Erinnerung rufe, viel lese und meinen Hobbys nachgehe. langeweile kenne ich nicht.

Citalopram bei Depression, Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramDepression, Angststörungen12 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

die Depressionen sind minimal geworden. ich kann wieder ein halbwegs normales leben führen.
lediglich, wenn ich unter menschen bin, rede ich fast pausenlos und gehe nicht nur meinen Mitmenschen, sondern auch mir selbst auf den nerv. am liebsten lebe ich sehr zurückgezogen.
da meine frau mir sehr ähnlich ist, leben wir zufrieden (andere würden glücklich sagen, aber glück ist für mich so ein Modewort). da ich vor 4 jahren einen herzinfarkt hatte muss ich noch weitere medikament(betabocker,ass,blutdrucksenker,cholesterinsenker) nehmen. Nebenwirkungen hab ich keine. meine schlaflosigkeit überbrücke ich, indem ich mir die schönen Zeiten meines lebens (70)in Erinnerung rufe, viel lese und meinen Hobbys nachgehe. langeweile kenne ich nicht.

Eingetragen am  als Datensatz 57025
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1943 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Citalopram für Depressionen, Angststörungen mit keine Nebenwirkungen

Mir hat das Medikament sehr geholfen. Nebenwirkungen hatte ich keine es dauert ca. 2 - 3 Wochen bis das Medikament anschlägt.

Citalopram bei Depressionen, Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramDepressionen, Angststörungen5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mir hat das Medikament sehr geholfen.
Nebenwirkungen hatte ich keine es dauert ca. 2 - 3 Wochen bis das Medikament anschlägt.

Eingetragen am  als Datensatz 12317
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Citalopram für Angststörungen mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme Citalopram 60 mg seit ca. 2 Jahren ein und bin sehr zufrieden mit diesem Medikament. Anfangs bekam ich 20 mg verschrieben, merkte keine Besserung dann steigerte mein Arzt auf 40 mg, auch da bemerkte ich noch keine wesentliche Besserung. Dann nahm ich 60 mg ein und merkte, dass es mir danach besser ging. Nebenwirkungen, wie z. B. Mundtrockenheit blieben aus, allerdings habe ich des öfteren Hitzewallungen, kann aber nicht sagen, ob es von dem Medikament kommt oder ob es mit dem Wechseljahren zu tun hat. Aber es ist zu ertragen, hauptsache meine Angstattacken werden mir genommen. Die Angst hat mein Leben beherrscht und seit ich Citalopram nehme, geht es mir wirklich besser. Allerdings bin ich jetzt etwas verunsichert, weil mir meine Versand-Apotheke mitgeteilt hat, dass dieses Medikament nicht mehr im Programm ist. Ich muss die nächsten Tage unbedingt klären, ob das stimmt.

Citalopram bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramAngststörungen2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Citalopram 60 mg seit ca. 2 Jahren ein und bin sehr zufrieden mit diesem Medikament. Anfangs bekam ich 20 mg verschrieben, merkte keine Besserung dann steigerte mein Arzt auf 40 mg, auch da bemerkte ich noch keine wesentliche Besserung. Dann nahm ich 60 mg ein und merkte, dass es mir danach besser ging. Nebenwirkungen, wie z. B. Mundtrockenheit blieben aus, allerdings habe ich des öfteren Hitzewallungen, kann aber nicht sagen, ob es von dem Medikament kommt oder ob es mit dem Wechseljahren zu tun hat. Aber es ist zu ertragen, hauptsache meine Angstattacken werden mir genommen. Die Angst hat mein Leben beherrscht und seit ich Citalopram nehme, geht es mir wirklich besser.
Allerdings bin ich jetzt etwas verunsichert, weil mir meine Versand-Apotheke mitgeteilt hat, dass dieses Medikament nicht mehr im Programm ist. Ich muss die nächsten Tage unbedingt klären, ob das stimmt.

Eingetragen am  als Datensatz 46062
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Citalopram für Angstneurose und Depressionen mit keine Nebenwirkungen

Hallo, ich habe positive Erfahrungen mit Citalopram. Vor 2 1/2 Jahren wurde bei mir eine Angstneurose und Depressionen festgestellt. Vermutlich zuviel Stress!! Ich muss klar und deutlich sagen, ich wollte das Medikament, wie manch anderer, nicht nehmen. Aber mir ging es so schlecht, dass ich keine andere Möglichkeit sah. Nach ca. 3 Wochen hat Citalopram seine volle Wirkung entfaltet und ich konnte sogar wieder arbeiten.Mit der Zeit hat man das Medikament verringert. Habe dieses Jahr, nach Rücksprache mit Arzt, das Medikament abgesetzt. Leider musste ich feststellen, dass die Angstneurose und die Depressionen nach 2 Monaten wieder kamen. Jetzt fang ich wieder von vorne an, das Medikament aufzubauen. Das ist eine ziemlich miese Zeit, weil man 2 - 3 Wochen vergeblich darauf wartet, bis die volle Wirkung eintritt und man sich wieder "gut" fühlt. Ich kann nur jedem raten, der ähnliche Symptome (wie Herzklopfen, komisches Gefühl in der linken Brust (keine Schmerzen),Angstgefühle, Kraftlosigkeit, Konzentrationsschwächen...)hat, nehmt das Medikament, es verändert dich nicht als Person,...

Citalopram bei Angstneurose und Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramAngstneurose und Depressionen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, ich habe positive Erfahrungen mit Citalopram. Vor 2 1/2 Jahren wurde bei mir eine Angstneurose und Depressionen festgestellt. Vermutlich zuviel Stress!! Ich muss klar und deutlich sagen, ich wollte das Medikament, wie manch anderer, nicht nehmen. Aber mir ging es so schlecht, dass ich keine andere Möglichkeit sah. Nach ca. 3 Wochen hat Citalopram seine volle Wirkung entfaltet und ich konnte sogar wieder arbeiten.Mit der Zeit hat man das Medikament verringert. Habe dieses Jahr, nach Rücksprache mit Arzt, das Medikament abgesetzt. Leider musste ich feststellen, dass die Angstneurose und die Depressionen nach 2 Monaten wieder kamen. Jetzt fang ich wieder von vorne an, das Medikament aufzubauen. Das ist eine ziemlich miese Zeit, weil man 2 - 3 Wochen vergeblich darauf wartet, bis die volle Wirkung eintritt und man sich wieder "gut" fühlt. Ich kann nur jedem raten, der ähnliche Symptome (wie Herzklopfen, komisches Gefühl in der linken Brust (keine Schmerzen),Angstgefühle, Kraftlosigkeit, Konzentrationsschwächen...)hat, nehmt das Medikament, es verändert dich nicht als Person, sondern es bringt dich wieder ins Gleichgewicht! Man fühlt sich wieder so, wie man sich fühlen soll oder wie man sich kennt.

Eingetragen am  als Datensatz 19658
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Citalopram für Depressionen mit keine Nebenwirkungen

Ich hatte große Angst vor Nebenwirkungen wie zB Libidoverlust oder Gewichtszunahme. Nach über 1 Jahr mit Depressionen und Fluspi-Spritzen die nicht mehr halfen, wagte ich es dann doch, weil ich SO nicht mehr leben wollte. Dann lieber dick werden und frigide sein. Aber nichts von dem was ich befürchtete trat ein. Ich habe nicht zugenommen und auch sexuell hat sich nichts verändert. Aber mir selbst geht es wieder gut - mein Leben ist wieder lebenswert. Die starke Müdigkeit die manchmal auftritt überwinde ich mit Beschäftigung. Von nichts kommt nichts. Ich würde die Tabletten jedem empfehlen

Citalopram bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramDepressionen6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte große Angst vor Nebenwirkungen wie zB Libidoverlust oder Gewichtszunahme.
Nach über 1 Jahr mit Depressionen und Fluspi-Spritzen die nicht mehr halfen, wagte ich es dann doch, weil ich SO nicht mehr leben wollte. Dann lieber dick werden und frigide sein. Aber nichts von dem was ich befürchtete trat ein. Ich habe nicht zugenommen und auch sexuell hat sich nichts verändert.
Aber mir selbst geht es wieder gut - mein Leben ist wieder lebenswert.

Die starke Müdigkeit die manchmal auftritt überwinde ich mit Beschäftigung. Von nichts kommt nichts.

Ich würde die Tabletten jedem empfehlen

Eingetragen am  als Datensatz 14832
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Citalopram für Depressionen mit keine Nebenwirkungen

keine

Citalopram bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramDepressionen2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine

Eingetragen am  als Datensatz 12193
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Citalopram für Angststörungen mit keine Nebenwirkungen

Zur Wirksamkeit kann ich nach 6 Tagen natürlich noch nichts sagen, da die Behandlung mit diesem Medikament immer erst nach einigen Wochen anschlägt. Allerdings kann ich behaupten, dass ich keine Nebenwirkungen spüre, was mich sehr wundert, da die von anderen Leuten beschriebenen Nebenwirkungen doch sehr beachtlich sind...und ich Angst davor hatte...vielleicht ändert das sich aber auch, wenn ich nach den ersten 2 Wochen, die Dosis verdopple...

Citalopram-ratiopharm bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Citalopram-ratiopharmAngststörungen6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zur Wirksamkeit kann ich nach 6 Tagen natürlich noch nichts sagen, da die Behandlung mit diesem Medikament immer erst nach einigen Wochen anschlägt.
Allerdings kann ich behaupten, dass ich keine Nebenwirkungen spüre, was mich sehr wundert, da die von anderen Leuten beschriebenen Nebenwirkungen doch sehr beachtlich sind...und ich Angst davor hatte...vielleicht ändert das sich aber auch, wenn ich nach den ersten 2 Wochen, die Dosis verdopple...

Eingetragen am  als Datensatz 9953
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Citalopram für Depressionen, Angststörungen, Suizidale Depression mit keine Nebenwirkungen

Hallo liebe Leidensgenossen, aufgrund o.g. Gründe wurde mir gestern neben Mirtazapin das Citalopram verschrieben. Ich schreibe diese Erfahrung bewußt schon nach dem ersten Tag, weil ich mir die Nebenwirkungen erst Angst machten. Heute morgen die eine halbe dieser 20mg Tabletten genommen und ich fühle total gut. Fast schon zu gut. Nach vielen Wochen ist heute endlich mal wieder ein echt schöner Tag. Muß mich mittlerweile in meinem Tatendrang bremsen. War heute schon über 2 Stunden Fahrrad fahren, weil ich nicht weiß wohin mit der Energie. Eigentlich ein kleines Wundermittel. Ich hoffe, dass die Wirkung anhält. Hätte ich nicht gedacht, dass nach nur einer Einnahme von einer halben Tablette schon wahrnehmbare Verbesserungen zu spüren sind. Werde in den nächsten Tagen und Wochen wieder berichten. Bis dahin wünsche ich jedem viel Mut und Erfolg bei der Bewältigung eurer "Probleme". "Du bist nicht allein"

Citalopram bei Depressionen, Angststörungen, Suizidale Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramDepressionen, Angststörungen, Suizidale Depression1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo liebe Leidensgenossen,

aufgrund o.g. Gründe wurde mir gestern neben Mirtazapin das Citalopram verschrieben.
Ich schreibe diese Erfahrung bewußt schon nach dem ersten Tag, weil ich mir die Nebenwirkungen erst Angst machten.
Heute morgen die eine halbe dieser 20mg Tabletten genommen und ich fühle total gut.
Fast schon zu gut.
Nach vielen Wochen ist heute endlich mal wieder ein echt schöner Tag.
Muß mich mittlerweile in meinem Tatendrang bremsen.
War heute schon über 2 Stunden Fahrrad fahren, weil ich nicht weiß wohin mit der Energie.
Eigentlich ein kleines Wundermittel.
Ich hoffe, dass die Wirkung anhält.
Hätte ich nicht gedacht, dass nach nur einer Einnahme von einer halben Tablette schon wahrnehmbare Verbesserungen zu spüren sind.
Werde in den nächsten Tagen und Wochen wieder berichten.

Bis dahin wünsche ich jedem viel Mut und Erfolg bei der Bewältigung eurer "Probleme".
"Du bist nicht allein"

Eingetragen am  als Datensatz 15482
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Citalopram für Ängste, Burnout mit keine Nebenwirkungen

Hallo, nehme Citalopram seit 6 Tagen, 10 mg morgens. Bin total begeistert, hätte nicht gedacht, dass ich so gut auf dieses Medikament reagiere. Hatte Angst vor der Einnahme wegen der Nebenwirkungen usw. Alles was ich sagen kann ist, ich musste öfters gähnen, und hatte am zweiten Tag einen sehr angenehmen Mittagsschlaf. Das war alles. Ich tanke täglich mehr Kraft, bin wieder ausgeglichener und wieder fröhlich, habe wieder die Kraft es anzupacken...habe wieder Geduld mit meiner kleinen Tochter usw. Ein kraftspendendes Wundermittel! Das grau in grau ist weg!

Citalopram bei Ängste, Burnout

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramÄngste, Burnout6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, nehme Citalopram seit 6 Tagen, 10 mg morgens. Bin total begeistert, hätte nicht gedacht, dass ich so gut auf dieses Medikament reagiere. Hatte Angst vor der Einnahme wegen der Nebenwirkungen usw. Alles was ich sagen kann ist, ich musste öfters gähnen, und hatte am zweiten Tag einen sehr angenehmen Mittagsschlaf. Das war alles. Ich tanke täglich mehr Kraft, bin wieder ausgeglichener und wieder fröhlich, habe wieder die Kraft es anzupacken...habe wieder Geduld mit meiner kleinen Tochter usw. Ein kraftspendendes Wundermittel! Das grau in grau ist weg!

Eingetragen am  als Datensatz 15731
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Citalopram für Angststörungen, Panikattacken mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme jetzt seid 13 Tagen Citalopram.Bis jetzt merk ich von NW nix.Es geht mir besser,ich kann auch mal die Angst vergessen.

Citalopram-ratiopharm bei Angststörungen, Panikattacken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Citalopram-ratiopharmAngststörungen, Panikattacken13 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme jetzt seid 13 Tagen Citalopram.Bis jetzt merk ich von NW nix.Es geht mir besser,ich kann auch mal die Angst vergessen.

Eingetragen am  als Datensatz 14820
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Citalopram für Depression und Angststörung mit keine Nebenwirkungen

Nachdem ich zum ersten Mal Angst hatte in verschiedenen Situationen (Gespräche mit Kunden usw.) und ich auch depressiv verstimmt war, hat mir mein Arzt Citalopram verschrieben. Als Notfallmedikament zusätzlich Alprazolam (Xanor). Citalopram wirkte bei mir von Anfang an recht gut und ich verspürte auch schon bald eine Wirkung. Nebenwirkungen waren bei mir kaum festzustellen. Die ersten 2 Wochen nahm ich 10mg und dann 20 mg. Da ich mich aber ingesamt nicht komplett "rund" fühlte, habe ich Citalopram unter ärztl. Beaufsichtigung wieder abgesetzt. Innerhalb einer Woche von 20 auf 10 und dann komplett abgesetzt. Völlig problemlos. Keinerlei Absetzerscheinungen (1x leichtes zucken im Kopf, aber wirklich nicht schlimm) Das Präparat muss niemandem Angst machen. Es hat auch phasenweise recht gut gewirkt, allerdings in meinem Fall nicht ideal.

Citalopram bei Depression und Angststörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramDepression und Angststörung50 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich zum ersten Mal Angst hatte in verschiedenen Situationen (Gespräche mit Kunden usw.) und ich auch depressiv verstimmt war, hat mir mein Arzt Citalopram verschrieben.
Als Notfallmedikament zusätzlich Alprazolam (Xanor).

Citalopram wirkte bei mir von Anfang an recht gut und ich verspürte auch schon bald eine Wirkung. Nebenwirkungen waren bei mir kaum festzustellen. Die ersten 2 Wochen nahm ich 10mg und dann 20 mg.

Da ich mich aber ingesamt nicht komplett "rund" fühlte, habe ich Citalopram unter ärztl. Beaufsichtigung wieder abgesetzt. Innerhalb einer Woche von 20 auf 10 und dann komplett abgesetzt. Völlig problemlos. Keinerlei Absetzerscheinungen (1x leichtes zucken im Kopf, aber wirklich nicht schlimm)

Das Präparat muss niemandem Angst machen. Es hat auch phasenweise recht gut gewirkt, allerdings in meinem Fall nicht ideal.

Eingetragen am  als Datensatz 43335
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Citalopram für Depression mit keine Nebenwirkungen

Habe es ca. 2 Jahre genommmen, beginnend bei 10mg, über 20mg bis hin zu 60mg pro Tag. Dauert sehr lange bis es wirkt, ist nicht wirklich hochpotent bei schweren Depressionen. Eigenet sich aber als gutes Kombipräperat zu Neuroleptika wie Zyprexa, Imap etc. Hat bei mir in der Langzeittheraphie geholfen, allerdings nur in einer hohen Dosierung von dauerhaft 40mg. Später ausschleichend 20 - 10 mg. Sollte auf jeden Fall auch ca. 1 Jahr länger genommen werden als die "akute" Phase. Alles in allen gut verträglich, kaum Nebenwirkungen.

Citalopram bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramDepression2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe es ca. 2 Jahre genommmen, beginnend bei 10mg, über 20mg bis hin zu 60mg pro Tag. Dauert sehr lange bis es wirkt, ist nicht wirklich hochpotent bei schweren Depressionen. Eigenet sich aber als gutes Kombipräperat zu Neuroleptika wie Zyprexa, Imap etc. Hat bei mir in der Langzeittheraphie geholfen, allerdings nur in einer hohen Dosierung von dauerhaft 40mg. Später ausschleichend 20 - 10 mg. Sollte auf jeden Fall auch ca. 1 Jahr länger genommen werden als die "akute" Phase. Alles in allen gut verträglich, kaum Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 21616
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Citalopram für Depression, Angststörungen mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme seit fünf Wochen Citalopram ein, die ersten drei Tage 10mg, dann 20mg. Habe von Anfang an keinerlei Nebenwirkungen, weder auf leeren Magen noch bei Einnahme am Abend oder sogar mit Alkoholgenuss (wobei man hierbei beachten muss, dass man sicherlich schneller angetrunken ist, da "das gleiche Enzym" zum Abbau von Alkohol genutzt wird, welches das Citalopram verstoffwechselt, auch wenn die Blockierung bei Citalopram nicht so extrem wie bei vergleichbaren Medikamenten ist) Zusätzlich möchte ich darauf hinweisen, dass SSRIs bei jedem Menschen eine andere Wirkung entfalten können, speziell bezogen auf subjektive Schmerzwahrnehmung\Placeboeffekte. Ich bemerke eine starke Steigerung in meinem Konzentrationsvermögen, welches ich sicherlich, um das zwei- bis dreifache gesteigert empfinde. Auch brauche ich länger, um zum Höhepunkt zu kommen, was aber durchaus seine Vorzüge hat. Stimmungsaufhellung ist vorhanden, aber ich sag mal, ich habe mehr erwartet, bzw. dies kann meist nur passiv wahrgenommen werden in dieser kurzen Zeit. Das Medikament ist als leicht einzustufen,...

Citalopram bei Depression, Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramDepression, Angststörungen5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit fünf Wochen Citalopram ein, die ersten drei Tage 10mg, dann 20mg. Habe von Anfang an keinerlei Nebenwirkungen, weder auf leeren Magen noch bei Einnahme am Abend oder sogar mit Alkoholgenuss (wobei man hierbei beachten muss, dass man sicherlich schneller angetrunken ist, da "das gleiche Enzym" zum Abbau von Alkohol genutzt wird, welches das Citalopram verstoffwechselt, auch wenn die Blockierung bei Citalopram nicht so extrem wie bei vergleichbaren Medikamenten ist)

Zusätzlich möchte ich darauf hinweisen, dass SSRIs bei jedem Menschen eine andere Wirkung entfalten können, speziell bezogen auf subjektive Schmerzwahrnehmung\Placeboeffekte.

Ich bemerke eine starke Steigerung in meinem Konzentrationsvermögen, welches ich sicherlich, um das zwei- bis dreifache gesteigert empfinde. Auch brauche ich länger, um zum Höhepunkt zu kommen, was aber durchaus seine Vorzüge hat. Stimmungsaufhellung ist vorhanden, aber ich sag mal, ich habe mehr erwartet, bzw. dies kann meist nur passiv wahrgenommen werden in dieser kurzen Zeit.

Das Medikament ist als leicht einzustufen, vielleicht nicht für jemanden der Aspirin als extrem empfindet, aber jemand der Ibuprofen mit ruhigem gewissen nimmt, dem sollte bei Citalopram auch nichts passieren (zumindest im Bezug auf subjektive psychische Wahrnehmung, jedoch nicht bezogen auf physische Interaktionen, z.B. Magenblutungen etc., falls jemand dazu neigt)

Bevor ich mir bei meinem Psychiater Citalopram verschreiben hab' lassen, habe ich mich als erstes bei Sanego informiert und war völlig irritiert von diesen ganzen massiven Nebenwirkungen, die, die Leute hier auflisten, aber ich kann nur betonen liebe Leser, lasst euch nicht irritieren quält euch nicht, da verändert sich in eurem Hirn nichts großartig, es fällt damit nur leichter, nur eben nicht so leicht, als dass es die meisten als Veränderung wahrnehmen werden.

Damit spreche ich die Menschen an, die als "Normalos" an Psychopharmaka herantreten und vorallem wie ich keine Psychotherapie machen. Deswegen große Entwarnung, wegen diesen ganzen Panikmachern hier auf Sanego! Ihr schafft das mit links!

Eingetragen am  als Datensatz 52691
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für keine Nebenwirkungen bei Citalopram

[]