unruhige Beine bei Amlodipin

Nebenwirkung unruhige Beine bei Medikament Amlodipin

Insgesamt haben wir 223 Einträge zu Amlodipin. Bei 0% ist unruhige Beine aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 1 von 223 Erfahrungsberichten zu Amlodipin wurde über unruhige Beine berichtet.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu unruhige Beine bei Amlodipin.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1580
Durchschnittliches Gewicht in kg560
Durchschnittliches Alter in Jahren530
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,430,00

Amlodipin wurde von Patienten, die unruhige Beine als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Amlodipin wurde bisher von 1 sanego-Benutzern, wo unruhige Beine auftrat, mit durchschnittlich 7,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über unruhige Beine bei Amlodipin:

 

Amlodipin für Bluthochdruck mit unruhige Beine, Kopfschmerzen, Sehstörungen, Schwellungen, juckender Ausschlag

Amlodipin wurde mir verschrieben, als ich mit dem Notarzt und einem Blutdruck von 250/120 ins Krankenhaus eingeliefert wurde. Das war meine erste Erfahrung mit solch einem Medikament. Die Wirkung setze schnell ein. Die erste Einnahme hatte die ganze Nacht unruhige Beine und heftigste Kopfschmerzen zur Folge. Morgens zur Visite hatte ich immer noch eine Art Migräne mit Sehstörungen und geschwollenen Händen. Gegen die starken Schmerzen bekam ich dann Novaminsulfon Lichtenstein 500 mg Tabletten. Zwei Tage später hatte sich die Lage beruhigt und alles schien normal. Dann trat ein juckender Ausschlag an den Armbeugen und am Bauch auf. Es waren große Hautflechten, die sich von Tag zu Tag vermehrten. Ich musste das Medikament absetzen und bekam ein anderes.

Amlodipin bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmlodipinBluthochdruck7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Amlodipin wurde mir verschrieben, als ich mit dem Notarzt und einem Blutdruck von 250/120 ins Krankenhaus eingeliefert wurde. Das war meine erste Erfahrung mit solch einem Medikament. Die Wirkung setze schnell ein. Die erste Einnahme hatte die ganze Nacht unruhige Beine und heftigste Kopfschmerzen zur Folge. Morgens zur Visite hatte ich immer noch eine Art Migräne mit Sehstörungen und geschwollenen Händen. Gegen die starken Schmerzen bekam ich dann Novaminsulfon Lichtenstein 500 mg Tabletten. Zwei Tage später hatte sich die Lage beruhigt und alles schien normal. Dann trat ein juckender Ausschlag an den Armbeugen und am Bauch auf. Es waren große Hautflechten, die sich von Tag zu Tag vermehrten. Ich musste das Medikament absetzen und bekam ein anderes.

Eingetragen am  als Datensatz 50297
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amlodipin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]