Arava bei rheumatische Erkrankung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Aravarheumatische Erkrankung30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 2 Tagen nach der Ersteinnahme von Arava verschwanden Schwellungen an den Händen. Nach 5 Tagen begannen Schmerzen an allen Gelenken außer den Knöcheln und starke Schmerzen an den Sehnen. Daher zusätzliche Einnahme von Kortison. Die Schmerzen verschlimmerten sich sehr. Nach 30 Tagen (vor zwei Wochen) Arava abgesetzt und nur noch Cortison und 4 Ibuprofen 600 je Tag eingenommen. Seit 5 Tagen wieder MTX, Cortison und Ibuprofen. Immer noch starke Schmerzen. Zusätzlich mehr und mehr apathisch. Gewichtsabnahme während dieser Zeit 6,5 kg.

Eingetragen am 10.03.2009 als Datensatz 13854
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Arava
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Leflunomid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1940 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):83
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewertungsdurchschnitt

 

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:

Sie müssen angemeldet sein um selbst einen Kommentar zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

 

[]