Avastin bei krebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avastinkrebs-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo
eine Erfahrung mit Avastin:
in meiner Familie zeigt das Medikament ganz schreckliche Nebenwirkungen und zwar schon nach einer recht kurzen Einnahmedauer.
Das Kurzzeitgedächtnis ist total blockiert, die Betroffene kann sich nichts mehr merken, stellt ein paar mal hintereinader die gleichen Fragen und verhält sich ungewohnt, verändert sich im Wesen und kann sich nicht mehr kontrollieren ( sagt was sie denkt ). Außerdem Appetitzunahme ( kann sich nicht bremsen ).
Sie war vorher ganz normal und jetzt sowas. Selbst wenn das Medikament gegen das Wachstum des Krebses wirkt... die Lebensqualität ist kaputt. Toll oder?
Ich hatte versucht, ihr von GNM (mal googeln) etwas zu vermitteln, aber es ist schon zu spät, weil sie alles gleich wieder vergisst. Tja so kann man sich selber zu Grunde richten.. und die Pharmafirma verdient...4000 Euro pro Infusion alle 3 Wochen ein Jahr lang......

Eingetragen am 02.01.2011 als Datensatz 31159
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Avastin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bevacizumab

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewertungsdurchschnitt

 

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:

Sie müssen angemeldet sein um selbst einen Kommentar zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

 

[]