Colostrum bei Diabetes Typ 1

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ColostrumDiabetes Typ 1-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schönen guten Tag an alle Diabetiker.

Ich heiße Sascha Otto, bin 27 Jahre alt und Autor (habe u.a. auch einen Diabetikerratgeber geschrieben).

Der Grund warum ich schreibe ist folgender, ich möchte Ihnen gerne helfen. Denn mein HBA1c Wert ist seit der Einnahme mit Colostrum immer bei einer6 vor dem Komma und ich habe meine Insulinmenge um fast 30 % reduziert! Zudem geht es mir gut, ich werde jetzt (nehme das seit4 Jahren) nicht mehr krank (nur eigene Erfahrung), da es auch gegen andere Krankheiten vorbeugt.

Nebenwirkungen hat es keine, da es jeder von euch schonmal bekommen hat. Denn Colostrum ist nichts anderes als die Erstmilch eines Säugetiers.

Ich hoffe ich konnte Ihnen damit helfen für Tipps/Infos können Sie mich auch gerne anschreiben. Bronxcyder@gmx.de

Eingetragen am  als Datensatz 50426
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Colostrum
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Nahrungsergänzung

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewertungsdurchschnitt

 

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:

Sie müssen angemeldet sein um selbst einen Kommentar zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

 

[]