Sedariston bei Trauerbewältigung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SedaristonTrauerbewältigung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme dieses Medikament, weil ich derzeit eine starke Trauer durchlebe, jedoch sind meine "Heulattacken" dadurch fast gestillt ich kann mich besser kontrollieren und es beruhigt mich ich kann über den Trauerfall sprechen und darüber denken jedoch nicht zu tiefgründig, dass ich wieder in ununterbrochenes Weinen falle. Meine Alpträume sind auch nicht mehr so schlimm und ich schlafe besser. Außerdem ist die Gesamtsituation besser erträglich es macht nicht "dumm" im Kopf aber auch nicht viel klarer, es dämpft die Trauer aber. Meiner Meinung nach ein sehr gutes Medikament und ich kann es nur weiter empfehlen ! Tipp eines Freundes die Tropfen unter die Zunge zu geben und erst danach zu spülen verschnellern (so habe ich das Gefühl) die Wirkung.

Eingetragen am  als Datensatz 53937
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sedariston
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Baldrian, Johanniskraut-Trockenextrakt, Melissa

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewertungsdurchschnitt

 

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:

Sie müssen angemeldet sein um selbst einen Kommentar zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

 

[]