Colostrum bei Prophylaktisch

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ColostrumProphylaktisch1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Colostrum nun seit gut einem Jahr. Ich wollte es vor allem zur Vorbeugung von Krankheiten wie Grippe und Erkältungen nehmen und gegen die Müdigkeit.
Wirklich überzeugt hat es mich aber nicht. Ich finde es einfach zu teuer und jeden Tag 3 - 4 Tabletten schlucken empfand ich als mühsam (Produkt von Bestlife).
Die Müdigkeit war etwas besser, aber ich habe auch sonst meine Ernährung etwas umgestellt und mehr Sport gemacht.
Ich mache jetzt mal eine Pause und versuche andere Produkte!
Auch die Verpflichtung mit einem Abo fand ich etwas ärgerlich!

Eingetragen am  als Datensatz 62021
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Colostrum
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Nahrungsergänzung

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewertungsdurchschnitt

 

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:

Sie müssen angemeldet sein um selbst einen Kommentar zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

 

[]