Priligy bei Frühzeitiger Samenerguss

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PriligyFrühzeitiger Samenerguss-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Priligy von meinem Arzt verschrieben bekommen, da ich meist bereits nach 2-3 Stößen gekommen bin. Hoffnung hatte ich auf mindestens 3-5 Minuten.
Leider ist der Preis bei ca. 10€ pro Tablette recht hoch und man muss mindestens 1 Stunde warten, bis die Wirkung komplett eintritt.
Wenn man reichlich vorher oder dabei isst, halten sich die Nebenwirkungen wie Schwindel und Übel in Grenzen. Sollte man die Tablette aber auf nüchternen Magen nehmen, sorgt das für sehr starken Schwindel und Übelkeit.
Die Wirkung von Priligy ist bewältigend! Angeblich soll der Samenerguss ja nur um 1 Minute verzögert werden (laut unabhängigen Untersuchungen), aber das kann ich fast nicht glauben. Ich halte ungelogen mindestens eine dreiviertel Stunde (!) durch! Es ist schon fast frustierend, dass ich einfach nicht komme, während meine Freundin bereits ihren Orgasmus erreicht hat.
Ich kann mir ehrlich gesagt nicht erklären, weshalb ich so lange damit durchhalte, aber es ist nunmal so. Ich bin dem Medikament wirklich sehr dankbar, ein deutlich geringerer Preis wäre schon ganz schön, aber so ist es wohl nunmal, wenn man quasi eine Monopolstellung hat.

Eingetragen am  als Datensatz 66321
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Priligy
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dapoxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewertungsdurchschnitt

 

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:

Sie müssen angemeldet sein um selbst einen Kommentar zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

  • Benutzerbild von sabrina1989
    sabrina1989vor mehr als einem Jahr

    Eine so starke Steigerung ist recht komisch und ungewöhnlich. Wir versuchen nun seit einiger Zeit mit einem Gel von Xaramax und nicht mit Tabletten besser zurecht zu kommen. Es ist zwar etwas umständlicher aber unter dem Strich angenehmer. Bis jetzt sind wir am zufriedensten damit. Preislich ist es unterm Strich auch günstiger.

  • Benutzer gelöscht?vor mehr als einem Jahr

    vielleicht versuche Sie Super Kamagra http://www.potenzmittelgenerika.com/super-kamagra-kaufen
    Ich finde dieses Präparat sehr effektiv und es wirkt mit keinen Nebeneffekten.

 

[]