Letrozol biomo bei Zust. nach Brustkrebs, Chemo etc.

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Letrozol biomoZust. nach Brustkrebs, Chemo etc.-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

2010 für 5 Jahre Tamoxifen genommen. Dann Eierstöcke raus und Umstellung suf Letrozol. Bin ehrlich gesagt ein ganz anderer Mensch geworden : stets dünn und sportlich, nun aufgeschwemmt und nur noch müde. Wenn Sport, dann bin ich 3 Tage fix und fertig. Tamox war easy going...dagegen ist Letrozol der reinste Jugend -und Energiekiller. Man kann nichts dagegen tun...ernähre mich absolut gesund und zuckerfrei und trotzdem nimmt man zu! Zudem stets müde, absolut entnervt bis aggressiv, sowie Gelenkschmerzen vom Feinsten. Aber das alles nehme ich in Kauf...denn ich will leben. Auch, wenn es nicht mehr so aktiv und unbeschwert funktioniert, wie vor Letrozol...Also Kopf hoch an alle und geniesst das Leben ! Man kann ja mal jammern...soll man auch...aber dann muss es auch wieder gut sein :-)
Gaby 50 Jahre

Eingetragen am  als Datensatz 71391
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Letrozol biomo
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewertungsdurchschnitt

 

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:

Sie müssen angemeldet sein um selbst einen Kommentar zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

 

[]