micardisplus bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
micardisplusBluthochdruck5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei mir wurde seit etwa über 8 Jahren arterielle Hypertonie diagnostiziert. Untersuchungen in der Kardiologie mit Herzkatheter oder bei der Nephrologie sind positiv verlaufen.
Erst mit Micardis Plus 80/25mg habe ich ein Medikament gefunden, der sich mit meinem Organismus halbwegs gut verträgt und gute bis sehr gute Ergebnisse bei der Herabsenkung des Bluthochdrucks erziehlt.

Eingetragen am  als Datensatz 80228
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

micardisplus
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Telmisartan, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):146
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewertungsdurchschnitt

 

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:

Sie müssen angemeldet sein um selbst einen Kommentar zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

 

[]