Sertralin bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SertralinDepression12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte immer wieder STARKE depressionen. Und nahm auch immer wieder Sertralin. Nach meiner Entbindung hatte ich so starke depressionen wie noch nie mit suizidgedanken. Also begann ich wieder mit sertralin und erhöhte bis 150 mg statt der 50 mg. Sie nahmen mir meine suizidgedanken augenblicklich und halfen dabei mich ansatzweise wieder wie ein mensch zu fühlen. Nebenwirkungen gibt es, die auch am anfang und beim erhöhen teilweise sehr stark waren, aber wer starke depressionen hatte, der weiss was man alles in kauf nehmen würde. Gleichzeitig begann ich eine psychotherapie, die mir ungemein geholfen hat!! Ich fühle mich fast wieder komplett gesund. Ich bin dabei die medikamente abzusetzen und habe auch absetzsymptome, die aber überhaupt nichts mit der depression zu tun haben. Wenn man beim absetzen depressive symptome hat, dann ist es meist die grunderkrankung. Mental geht es mir super. Beim absetzen ist mir zwischendurch schwindelig und ich bin etwas verwirrt. Auch kam eine unterschwellige unruhe auf, die aber sofort verschwindet wenn ich die dosis erhöhe. Meine gedanken kreisen aber nicht mehr, ich schlafe gut, fühle mich wertvoll und wohl. Sertralin ist dedinitiv für mich eine brücke zur genesung gewesen und hat neben der psychotherapie mein leben gerettet und mir beim aufarbeiten vieler negativer erlebnisse geholfen, trotzdem habe ich mich nie darauf verlassen dass das medikament allein alle meine probleme lösz sondern es nur als zeitweise unterstützung benutzt um eigene ressourcen wieder aktivieren zu können.
Habt keine abgst vor den nebenwirkungen und den absetzsymdromen, diese übersteht man wenn man weiss wie hart starke depressionen sein können.
Liebe grüsse!

Eingetragen am  als Datensatz 87413
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sertralin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewertungsdurchschnitt

 

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:

Sie müssen angemeldet sein um selbst einen Kommentar zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

 

[]