Risperdal bei Borderline

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RisperdalBorderline6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme z.Z. 2mg.

Positiv:
- Keine Impulsivität mehr
- keine SVV-Tendenzen

Negativ:
- Starke Negativsymptomatik bzw. Antriebslosigkeit
- Erhöhter Bedarf an Schlaf

Sexuelle Dysfunktion stört mich selber nicht, ansonsten trockene Orgasmen (kein Samenerguss), die sich wieder legen, wenn der Wirkstoffpegel im Blut unter einem bestimmten Schwellwert ist.

Eingetragen am  als Datensatz 87826
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Risperdal
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Risperidon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewertungsdurchschnitt

 

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:

Sie müssen angemeldet sein um selbst einen Kommentar zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

 

[]