Doxycyclin bei Borreliose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinBorreliose20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ein super Medikament! Bekam ich schon öfters. Immer gut vertagen. Bei Einnahme (20Tage x200mg) wegen Borreliose hatte ich die ersten vier Tage schlimme Albträume, kalten Schweiß und schon fast Panikattacken nachts durch die Albträume. So etwas habe ich noch nie erlebt! Habe schon mindestens 15 verschiedene Antibiotika in meinem Leben zum Teil auch schon mehrmals nehmen müssen.

Diese Nebenwirkungen stammen aber meiner Meinung nach nicht vom Medikament, sondern dadurch dass der Körper nachts die Krankheit bekämpft hatte. Doxy wirkt nur bakteriostatisch,was bedeutet, dass es die Bakterien nicht tötet, sondern nur schwächt. Den Rest muss das Immunsystem machen. Meine These wird auch dadurch unterstützt, dass diese Auswirkungen ab dem vierten Tag komplett verschwunden waren. Wäre es eine Nebenwirkung vom Medikament gewesen, so wäre es über den gesamten Verlauf der Einnahme aufgetreten

Nach diesen vier Tagen war ich die restliche Zeit komplett nebenwirkungsfrei (wenn man diese beschriebenen Nebenwirkungen überhaupt dem doxy zuschreiben kann).

Als Einnahmetipps noch folgendes: ich habe die Tabletten immer 30Minuten nach dem Essen eingenommen, nicht ZU dem Essen. Milchprodukte jeglicher Art im Abstand von 3Std meiden, VOR und NACH der Einnahme.

Zum Einnehmen hat sich stilles Wasser als sehr gut erwiesen. Bei Sprudel bekam ich i. V. mit Doxy Sodbrennen.

Viele Grüße und allen gute Genesung.

Eingetragen am  als Datensatz 91105
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycyclin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewertungsdurchschnitt

 

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:

Sie müssen angemeldet sein um selbst einen Kommentar zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

 

[]