Doxysol 100 bei Borreliose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Doxysol 100Borreliose21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die ersten 5 Tage hatte ich ein merkwürdiges Gefühl im Kopf, wie wenn mein Kopf voller Watte wäre und der Kopf nach oben einige Zentimeter höher wäre.
Während 3 Stunden nach der Einnahme extrem beduselt gefühlt. Konzentrieren bei der Arbeit war sehr schwierig.
Nach 10 Tagen war das Beduseltsein weg, dafür tauchte eine starke Müdigkeit, die ein paar Stunden nach der Einnahme besser wurde, auf. Nach dem Mittagessen fühle ich mich jeweils am Wohlsten. (Einnahme vor dem Essen morgens und abends)
Die Müdigkeit kommt allerdings nachmittags wieder hoch. Nach einer Woche herumquälen bin ich für die Dauer der Einnahme 50% krank geschrieben.
Hoffe, die ganze Prozedur heilt die Borreliose aus.

Eingetragen am  als Datensatz 91570
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxysol 100
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewertungsdurchschnitt

 

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:

Sie müssen angemeldet sein um selbst einen Kommentar zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

 

[]