Amoxicillin bei Zahnbehandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxicillinZahnbehandlung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Medikament eingenommen um das Infektionsrisiko beim Einsetzen des Zahnimplantates zu minimieren. Da ich noch nie eine allergische Reaktion hatte war es also kein Problem. Doch schon Stunden nach der Einnahme der 1.Tablette bemerkte ich etwas tolles, meine Schmerzen in den Oberschenkeln ,muskulös , die mich fast dauerhaft am Gehen hinderten waren fast weg !! Seit meiner op wegen Spinalsklerose, bei der meine Lendenwirbelsäule auf 3 Ebenen versteift wurde habe ich seit Jahren mit diesen Schmerzen zu kämpfen, die mich immer mehr ans Haus fesselten. Ich konnte keinen Schritt ohne Schmerz gehen, also danke, für meine täglichen Spaziergänge, egal,wie esdazu kam !
Es gibt also auch positive Nebenwirkungen
Brigitta Bartels
Tablette

Eingetragen am  als Datensatz 96551
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Amoxicillin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewertungsdurchschnitt

 

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:

Sie müssen angemeldet sein um selbst einen Kommentar zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

 

[]