Abgeschlagenheit bei Cetirizin

Nebenwirkung Abgeschlagenheit bei Medikament Cetirizin

Insgesamt haben wir 455 Einträge zu Cetirizin. Bei 11% ist Abgeschlagenheit aufgetreten.

Wir haben 49 Patienten Berichte zu Abgeschlagenheit bei Cetirizin.

Prozentualer Anteil 55%45%
Durchschnittliche Größe in cm168183
Durchschnittliches Gewicht in kg7385
Durchschnittliches Alter in Jahren4340
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,9925,23

Wo kann man Cetirizin kaufen?

Cetirizin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Cetirizin wurde von Patienten, die Abgeschlagenheit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Cetirizin wurde bisher von 43 sanego-Benutzern, wo Abgeschlagenheit auftrat, mit durchschnittlich 6,5 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Abgeschlagenheit bei Cetirizin:

 

Cetirizin für Asthma, Allergie, Juckreiz mit Alpträume, Schwindel, Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Übelkeit

Cetirizin. 10mg pro Tablette von Ratiopharm gegen allergisches Asthma, Jucken in Nase und vor allem im Rachen. Einnahme Abends. Allergiesymptome verringerten sich. Asthma nahezu komplett verschwunden, Nasejucken ebenso. Nase aber trotzdem noch zu, läuft leicht. Jucken im Rachen vermindert aber nicht komplett weg. Schade. Nebenwirkungen: HEFTIG! Direkt nach Einnahme noch keine Nebenwirkungen spürbar. Ca 6-8 Std. danach intensive (!) (Alp)-träume, Schwindel, Abgeschlagenheit, Müdigkeit, leichte Übelkeit. Allgemeines plätte-Gefühl. Man sollte sich nichts am nächsten Tag vornehmen...

Cetirizin ratiopharm bei Asthma, Allergie, Juckreiz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cetirizin ratiopharmAsthma, Allergie, Juckreiz2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Cetirizin. 10mg pro Tablette von Ratiopharm gegen allergisches Asthma, Jucken in Nase und vor allem im Rachen.

Einnahme Abends. Allergiesymptome verringerten sich. Asthma nahezu komplett verschwunden, Nasejucken ebenso. Nase aber trotzdem noch zu, läuft leicht. Jucken im Rachen vermindert aber nicht komplett weg. Schade.

Nebenwirkungen: HEFTIG!
Direkt nach Einnahme noch keine Nebenwirkungen spürbar. Ca 6-8 Std. danach intensive (!) (Alp)-träume, Schwindel, Abgeschlagenheit, Müdigkeit, leichte Übelkeit. Allgemeines plätte-Gefühl. Man sollte sich nichts am nächsten Tag vornehmen...

Eingetragen am  als Datensatz 9614
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin ratiopharm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Juckreiz, Ausschlag, Erröten, Flushing mit Müdigkeit, Abgeschlagenheit

Bei mir keine Wirkung und keine Nebenwirkung. Ausser Atarax das macht verdammt müde und schlapp... Ebenso wie Fenistil.

Cetrizin bei Juckreiz, Ausschlag, Erröten, Flushing

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetrizinJuckreiz, Ausschlag, Erröten, Flushing4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei mir keine Wirkung und keine Nebenwirkung.
Ausser Atarax das macht verdammt müde und schlapp...
Ebenso wie Fenistil.

Eingetragen am  als Datensatz 31249
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetrizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):193 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):101
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Schnupfen, juckende tränende Augen mit Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Konzentrationsschwierigkeiten, Benommenheit, Gereiztheit

Mir wurde das Mittel von meinem Hausarzt zur Linderung einer Pollenallergie empfohlen. Die Wirkung trat auch sehr schnell ein, jedoch wurde ich nach 2h sehr schläfrig und legte mich für 3h hin. Danach war ich sehr abgeschlagen, Fokussieren/gezielte Konzentration war unmöglich und ich hatte das Gefühl in einem Nebel zu stehen, unfähig einen klaren Gedanken vollenden zu können. Zudem bin ich ungewöhnlich leicht reizbar was mich in dieser Form selbst erschreckt. Vermutlich haben andere Patienten bessere Erfahrungen gemacht, für mich als Software-Entwickler funktioniert es nicht, ich setze es ab um wieder einen klaren Kopf zu bekommen.

Cetirizin bei Schnupfen, juckende tränende Augen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinSchnupfen, juckende tränende Augen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mir wurde das Mittel von meinem Hausarzt zur Linderung einer Pollenallergie empfohlen. Die Wirkung trat auch sehr schnell ein, jedoch wurde ich nach 2h sehr schläfrig und legte mich für 3h hin.
Danach war ich sehr abgeschlagen, Fokussieren/gezielte Konzentration war unmöglich und ich hatte das Gefühl in einem Nebel zu stehen, unfähig einen klaren Gedanken vollenden zu können. Zudem bin ich ungewöhnlich leicht reizbar was mich in dieser Form selbst erschreckt. Vermutlich haben andere Patienten bessere Erfahrungen gemacht, für mich als Software-Entwickler funktioniert es nicht, ich setze es ab um wieder einen klaren Kopf zu bekommen.

Eingetragen am  als Datensatz 68330
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Allergie, Allergisches Asthma, Allergische Reaktion mit Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Empfindungsstörungen, Sehstörungen, Durst, Antriebslosigkeit

Nach der Einnahme rasche Besserung der Allergiesympthome. Nachlassen der Wirkung i.d.R. 15-24h nach der Einnahme. Bei zunehmender Allergenexposition reichte die Dosierung von 10mg nicht aus. Müdigkeit und Abgeschlagenheit gehen einher. Bei längerer Einnahmedauer (> 7d) reduzierte sich die Wirkungsdauer auf <5h, nach 10 Tagen nahe null, Dosiserhöhung (3x 10mg/d)ohne nennenswerten Effekt, allerdings Müdigkeit, Tunnelblick und Hautsensibilität gesteigert. Extrem gesteigertes Durstempfinden, zunehmende Antriebslosigkeit. Nach dem Absetzen und Wechsel zu Cetirizin rasches Nachlassen der Nebenwirkungen, allerdings verursacht Cetirizin wiederum ähnliche, die anfänglich als Linderung empfunden werden. Nach 7 bis 10 Tagen Cetirizineinnahme gleicher Effekt wie Loratadin, Nachlassen der Wirkung, Verkürzung der Wirkungsdauer, sich einstellende Passivität. Danach funktioniert allerdings Loratadin wieder.

Cetirizin bei Allergie, Allergisches Asthma, Allergische Reaktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinAllergie, Allergisches Asthma, Allergische Reaktion14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der Einnahme rasche Besserung der Allergiesympthome. Nachlassen der Wirkung i.d.R. 15-24h nach der Einnahme. Bei zunehmender Allergenexposition reichte die Dosierung von 10mg nicht aus. Müdigkeit und Abgeschlagenheit gehen einher. Bei längerer Einnahmedauer (> 7d) reduzierte sich die Wirkungsdauer auf <5h, nach 10 Tagen nahe null, Dosiserhöhung (3x 10mg/d)ohne nennenswerten Effekt, allerdings Müdigkeit, Tunnelblick und Hautsensibilität gesteigert. Extrem gesteigertes Durstempfinden, zunehmende Antriebslosigkeit. Nach dem Absetzen und Wechsel zu Cetirizin rasches Nachlassen der Nebenwirkungen, allerdings verursacht Cetirizin wiederum ähnliche, die anfänglich als Linderung empfunden werden. Nach 7 bis 10 Tagen Cetirizineinnahme gleicher Effekt wie Loratadin, Nachlassen der Wirkung, Verkürzung der Wirkungsdauer, sich einstellende Passivität. Danach funktioniert allerdings Loratadin wieder.

Eingetragen am  als Datensatz 14601
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Allergie, Juckreiz mit Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Gewichtszunahme

Gewichstzunahme, Müdigkeit, erschöft

Cetirizin bei Allergie, Juckreiz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinAllergie, Juckreiz1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gewichstzunahme, Müdigkeit, erschöft

Eingetragen am  als Datensatz 8349
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Heuschnupfen mit Konzentrationsstörung, Abgeschlagenheit, Gewichtzunahme

Habe 1 Tablette vor dem Schlafengehen genommen. Zeitraum: 3 Wochen. Die typischen Heuschnupfensymptome waren weg. Dafür zahlt man aber einen hohen Preis: Ein guter Freund sagte mir, dass ich mich plötzlich in Dinge "reinsteigere". Ich würde mir etwas einreden, Dinge überbewerten. Auf der Arbeit konnte ich mich nicht mehr konzentrieren, war nur noch müde und gleichzeitig nervös. Innere Unruhe, hatte keinen Antrieb mehr. Laute Geräusche störten mich. Obwohl ich meine Ernährung nicht umgestellt hatte, nahm ich plötzlich merklich zu. ... Meine Suchanfrage bei Google war dann: Gewichtszunahme durch Cetirizin. Weil, auf dem Beipackzettel stand ja nix dazu. ... Und dann liest man plötzlich in mehreren Foren Erfahrungsberichte, die alle ähnlich sind (genau, wie bei mir): krasse psychische Nebenwirkungen während der Einnahme, die plötzlich wieder verschwinden, wenn man die Einnahme absetzt !! ... Absetzen! Das ist auch meine Empfehlung ! ... Mein Fazit: Dieses Medikament führt zu massiven Beeinträchtigungen, und man kann nur dankbar sein, wenn Familie, Freunde und...

Cetirizin bei Heuschnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinHeuschnupfen30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe 1 Tablette vor dem Schlafengehen genommen. Zeitraum: 3 Wochen.
Die typischen Heuschnupfensymptome waren weg.
Dafür zahlt man aber einen hohen Preis:
Ein guter Freund sagte mir, dass ich mich plötzlich in Dinge "reinsteigere".
Ich würde mir etwas einreden, Dinge überbewerten.
Auf der Arbeit konnte ich mich nicht mehr konzentrieren, war nur noch müde und gleichzeitig nervös.
Innere Unruhe, hatte keinen Antrieb mehr. Laute Geräusche störten mich.
Obwohl ich meine Ernährung nicht umgestellt hatte, nahm ich plötzlich merklich zu.
...
Meine Suchanfrage bei Google war dann: Gewichtszunahme durch Cetirizin.
Weil, auf dem Beipackzettel stand ja nix dazu.
...
Und dann liest man plötzlich in mehreren Foren Erfahrungsberichte, die alle ähnlich sind (genau, wie bei mir): krasse psychische Nebenwirkungen während der Einnahme, die plötzlich wieder verschwinden, wenn man die Einnahme absetzt !!
...
Absetzen! Das ist auch meine Empfehlung !
...
Mein Fazit: Dieses Medikament führt zu massiven Beeinträchtigungen, und man kann nur dankbar sein, wenn Familie, Freunde und Arbeitskollegen in der Zeit der Einnahme sehr tolerant sind.
Am besten allgemein vorwarnen, dass man dieses Medikament ab jetzt einnehmen wird.
...
Man fühlt sich im Nachhinein schuldig, was man während der Einnahme ausgelöst hat, man hat sich verändert, obwohl man sich so nicht kennt.
Sorry, bei all denen, die mich in dieser Zeit um sich hatten.
...
Ich habe dieses Medikament mehrere Jahre in der Heuschnupfensaison genommen und hatte im Rückblick immer die gleichen unerklärlichen Nebenwirkungen.
...
Für mich ist dieses Medikament ein "Wolf im Schafspelz".
Es sollte in erster Linie als Psychopharmika eingestuft werden. Und in den Nebenwirkungen müßte dann die Linderung der Heuschnupfensymptome stehen.
...
Sehr bedenklich ist für mich, dass man so etwas Hochwirksames frei verkäuflich in der Apotheke bekommt.

Eingetragen am  als Datensatz 78105
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Pollenallergie mit Abgeschlagenheit, Gewichtszunahme, Müdigkeit

Ich habe die letzten Jahre bei meiner auftretenden Pollenallergie immer Citirzin genommen. Neben den üblichen Nebenwirkungen wie Müdigkeit und Abgeschlagenheit kam bei mir hinzu, dass ich nach der Einnahme von dem Medikament jedesmal stark Gewicht zugelegt habe. Erst habe ich mir nichts dabei gedacht, als ich vor genau 3 Jahren plötzlich zugenommen habe. Damals hatte ich es zu ersten Mal angefangen zu nehmen. Ich nahm das Citirzin immer von Anfang Mai bis Ende Juli, also in der Zeit, wenn ich es benötigt habe. Beim ersten mal haben ich 15 KG zugenommen. Da ich damals nicht wusste, woher das kommt, bin ich zum Arzt, der aber ausgeschlossen hat, das man von Citirzin zunimmt (was für eine fatale Fehleinschätzung). Ich sah und sehe nach der Einnahme sehr aufgedunsen aus. Der Arzt ging von einer Pilzerkrankung im Darm aus, welche für die plötzliche Zunahme verantwortlich sein soll. Ich habe darauf ein Medikament bekommen und musste eine spezielle Diät halten. Darauf habe ich 5 Kg wieder verloren. 10 sind geblieben. Die Abnahme erfolgte aber auch nach dem Absetzen von Citirzin....

Cetirizin bei Pollenallergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinPollenallergie3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die letzten Jahre bei meiner auftretenden Pollenallergie immer Citirzin genommen. Neben den üblichen Nebenwirkungen wie Müdigkeit und Abgeschlagenheit kam bei mir hinzu, dass ich nach der Einnahme von dem Medikament jedesmal stark Gewicht zugelegt habe. Erst habe ich mir nichts dabei gedacht, als ich vor genau 3 Jahren plötzlich zugenommen habe. Damals hatte ich es zu ersten Mal angefangen zu nehmen. Ich nahm das Citirzin immer von Anfang Mai bis Ende Juli, also in der Zeit, wenn ich es benötigt habe. Beim ersten mal haben ich 15 KG zugenommen.
Da ich damals nicht wusste, woher das kommt, bin ich zum Arzt, der aber ausgeschlossen hat, das man von Citirzin zunimmt (was für eine fatale Fehleinschätzung).
Ich sah und sehe nach der Einnahme sehr aufgedunsen aus.

Der Arzt ging von einer Pilzerkrankung im Darm aus, welche für die plötzliche Zunahme verantwortlich sein soll. Ich habe darauf ein Medikament bekommen und musste eine spezielle Diät halten. Darauf habe ich 5 Kg wieder verloren. 10 sind geblieben. Die Abnahme erfolgte aber auch nach dem Absetzen von Citirzin.

Im nächsten Jahr wieder das gleiche (diesmal 10 KG zuviel) und wieder zum Arzt, der mir wieder das Mittel gegen Pilze verabreicht hat. Dieses mal gingen auch nur 2,5 Kg bis august runter.
Dieses Jahre passierte es erneut(nochmal 5 Kg im Mai) und zum Glück habe ich einen Tipp bekommen, dass es doch von Citirzin kommt und ich auf Lora umsteigen soll.

Also habe ich das als allgemein schlechter Verträglich geltende Lora genommen und siehe da, die Gewichtszunahme gestoppt und die Müdigkeit wie weggeblasen.
Ich habe auch keine Pilzerkrankung wie mir mein Arzt verklickern wollte.

Es lag einzig an Citirizin.
Andere Nebenwirkung in der Zeit als ich Citirzin genommen habe war, dass ich unter einer leichten Blutarmut gelitten habe. Auch hervorgerufen durch das Medikament.
Jetzt versuche ich von dem Gewicht runter zu kommen, welches ich in den letzten Jahren zugelegt habe. Ich nehme aber nicht mehr zu und das ist ein kleiner guter Anfang.

Eingetragen am  als Datensatz 16408
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Abgeschlagenheit, Schlafstörungen, Heißhunger mit Abgeschlagenheit, Appetitsteigerung, Emotionslosigkeit

Ich nehme Cetirizin und alternativ Mittelchen seit mehreren Wochen, alle zwei Tage reicht eine/eine halbe. Seither fühle ich mich abgeschlagen, da ich mich durch einen extrem unruhigen Schlaf morgens fühle wie von einem Laster überfahren. Meine Gefühlswelt ist abgestumpft - Hunger: ständig. Auch ich habe die chronische Nesselsucht - und bin nun völlig ratlos ob ich mich für das Horror-gejucke oder für Essen und schlaflose Nächte entscheiden soll... wobei man die auch hat wenns juckt!...

Cetirizin bei Abgeschlagenheit, Schlafstörungen, Heißhunger

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinAbgeschlagenheit, Schlafstörungen, Heißhunger5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Cetirizin und alternativ Mittelchen seit mehreren Wochen, alle zwei Tage reicht eine/eine halbe.
Seither fühle ich mich abgeschlagen, da ich mich durch einen extrem unruhigen Schlaf morgens fühle wie von einem Laster überfahren.
Meine Gefühlswelt ist abgestumpft - Hunger: ständig.
Auch ich habe die chronische Nesselsucht - und bin nun völlig ratlos ob ich mich für das Horror-gejucke oder für Essen und schlaflose Nächte entscheiden soll... wobei man die auch hat wenns juckt!...

Eingetragen am  als Datensatz 53257
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Allergie mit Allergische Atemwegsreaktionen, Halluzinationen, Abgeschlagenheit

Bei mir führte Cetirizin zu extremen allergischen Beschwerden bis hin zu Asthma, die nach Absetzung des Medikaments nicht mehr auftraten. Leider habe ich dies erst nach 3 (!) Jahren bemerkt. Zuvor dachte ich immer, dass die Tabletten nicht mehr aureichend gegen die Allergiesymptome helfen. Besonders häufig hatte ich eine verstopfte Nase, die auch mit abschwellenden Nasensprays nicht mehr zu bekämpfen war. Im 3. Jahr (Benutzung nur jeweils im April) kamen extreme Abgeschlagenheit und Halluzinationen am hellichten Tag hinzu. Ein Mechaniker in einer Autowerkstatt schien plötzlich rotierende Augen zu haben..... An diesem Abend habe ich das Medikament abgesetzt. Mit einer Besserung der oben beschriebenen Symptome binnen 6 Stunden. Ich werde nur noch lokal wirkende Antihistaminika einsetzen!

Cetirizin bei Allergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinAllergie30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei mir führte Cetirizin zu extremen allergischen Beschwerden bis hin zu Asthma, die nach Absetzung des
Medikaments nicht mehr auftraten. Leider habe ich dies erst nach 3 (!) Jahren bemerkt. Zuvor dachte ich immer, dass die Tabletten nicht mehr aureichend gegen die Allergiesymptome helfen. Besonders häufig hatte ich eine verstopfte Nase, die auch mit abschwellenden Nasensprays nicht mehr zu bekämpfen war. Im 3. Jahr (Benutzung nur jeweils im April) kamen extreme Abgeschlagenheit und Halluzinationen am hellichten Tag hinzu.
Ein Mechaniker in einer Autowerkstatt schien plötzlich rotierende Augen zu haben..... An diesem Abend habe ich das Medikament abgesetzt. Mit einer Besserung der oben beschriebenen Symptome binnen 6 Stunden. Ich werde nur noch lokal wirkende Antihistaminika einsetzen!

Eingetragen am  als Datensatz 33598
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Insektenstiche, Juckreiz mit Herzrasen, Bluthochdruck, Schwindel, Müdigkeit, Schwäche, Kreislaufbeschwerden, Konzentrationsschwierigkeiten, Atemnot

Cetirizin ratiopharm half zwar gegen den Juckreiz, hatte aber bei mir schwere Nebenwirkungen: Herzrasen und Herzstolpern, Bluthochdruck, Schwindel, extreme Müdigkeit und Schwäche, Kreislaufprobleme, Gewichtszunahme, Konzentrationsschwäche, Atemnot. Nach Absetzen verschwanden all diese Symptome.

Cetirizin ratiopharm bei Insektenstiche, Juckreiz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cetirizin ratiopharmInsektenstiche, Juckreiz7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Cetirizin ratiopharm half zwar gegen den Juckreiz, hatte aber bei mir schwere Nebenwirkungen: Herzrasen und Herzstolpern, Bluthochdruck, Schwindel, extreme Müdigkeit und Schwäche, Kreislaufprobleme, Gewichtszunahme, Konzentrationsschwäche, Atemnot. Nach Absetzen verschwanden all diese Symptome.

Eingetragen am  als Datensatz 26207
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin ratiopharm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Heuschnupfen mit Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Erschöpfung, Sedierung

Cetiriz wirkt sehr gut gegen Heuschnupfen und die damit zusammenhängenden Symptome. Allerdings wirkt das Medikament sedierend. Müdigkeit, Abgeschlagenheit und "Nebel" im Kopf sind Nebenwirkungen. Zusätzlich kommen Muskelschmerzen hinzu. Die Nebenwirkungen verschwinden ein Tag nach der Einnahme.

Cetirizin bei Heuschnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinHeuschnupfen6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Cetiriz wirkt sehr gut gegen Heuschnupfen und die damit zusammenhängenden Symptome.
Allerdings wirkt das Medikament sedierend. Müdigkeit, Abgeschlagenheit und "Nebel" im Kopf sind Nebenwirkungen. Zusätzlich kommen Muskelschmerzen hinzu.
Die Nebenwirkungen verschwinden ein Tag nach der Einnahme.

Eingetragen am  als Datensatz 89592
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Heuschnupfen mit Depressionen, Schlafstörungen, Abgeschlagenheit, Mundtrockenheit, Müdigkeit, Gereiztheit

Wirkung und Verträglichkeit sind voll okay. Nur die, bei mir zum Teil krassen, Nebenwirkungen sind recht strak. Bei mir waren diese: - depressionen - schlafstörungen - abgeschlagenheit - mundtrockenheit - müdigkeit - stark erhöhte gereiztheit

Cetirizin bei Heuschnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinHeuschnupfen3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wirkung und Verträglichkeit sind voll okay. Nur die, bei mir zum Teil krassen, Nebenwirkungen sind recht strak.
Bei mir waren diese:
- depressionen
- schlafstörungen
- abgeschlagenheit
- mundtrockenheit
- müdigkeit
- stark erhöhte gereiztheit

Eingetragen am  als Datensatz 15090
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Allergisches Asthma mit Müdigkeit, Abgeschlagenheit

das Mittel hilft, ich bin aber müde und schlapp geworden; gute Verträglichkeit, gute Wirkung auf Schleimhäute und Bronchien

Cetirizin bei Allergisches Asthma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinAllergisches Asthma7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

das Mittel hilft, ich bin aber müde und schlapp geworden; gute Verträglichkeit, gute Wirkung auf Schleimhäute und Bronchien

Eingetragen am  als Datensatz 14797
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Heuschnupfen mit Traumveränderungen, Müdigkeit, Wahrnehmungsstörungen, Abgeschlagenheit

Nach Einnahme einer Tablette um Mitternacht beim zu Bett gehen heftige Träume, am nächsten Morgen ab 8:00 (Gott sei Dank ein Sonntag) absolut unfähig, irgendwelche Arbeiten zu verrichten, extreme, bleierne Körperschwere, extreme Müdigkeit, Wahrnehmungsstörungen, Benommenheit, Gangunsicherheit. Von 9:00 - 14:00 weitergeschlafen, dann Probleme, Traum und Realität zu trennen, anhaltende Müdigkeit, Schwächegefühl, immer noch Wahrnehmungsstörungen, kann niemanden ins Gesicht sehen, ohne dass mich die Nase oder ein Auge \'anspringt\'. Nun gegen Abend endlich leichte Besserung, aber immer noch Abgeschlagenheit. Die antiallergene war allerdings super - nur hatte ich weniger von dem Tag, als wenn ich mich einfach so im Bett geblieben wäre. Ich werde dieses Medikament definitiv nicht mehr nehmen.

Cetirizin bei Heuschnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinHeuschnupfen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Einnahme einer Tablette um Mitternacht beim zu Bett gehen heftige Träume, am nächsten Morgen ab 8:00 (Gott sei Dank ein Sonntag) absolut unfähig, irgendwelche Arbeiten zu verrichten, extreme, bleierne Körperschwere, extreme Müdigkeit, Wahrnehmungsstörungen, Benommenheit, Gangunsicherheit. Von 9:00 - 14:00 weitergeschlafen, dann Probleme, Traum und Realität zu trennen, anhaltende Müdigkeit, Schwächegefühl, immer noch Wahrnehmungsstörungen, kann niemanden ins Gesicht sehen, ohne dass mich die Nase oder ein Auge \'anspringt\'. Nun gegen Abend endlich leichte Besserung, aber immer noch Abgeschlagenheit.

Die antiallergene war allerdings super - nur hatte ich weniger von dem Tag, als wenn ich mich einfach so im Bett geblieben wäre.

Ich werde dieses Medikament definitiv nicht mehr nehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 8233
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Allergie mit Müdigkeit, Alpträume, Erschöpfung, Benommenheit

Die Symptome der Pollenallergie sind schnell gelindert gewesen, allerdings hat das Medikament starke Nebenwirkungen ausgelöst. Konkret krasse Alpträume, Benommenheit und Erschöpfung. Ich habe morgens keine Wecker mehr gehört.

Cetirizin bei Allergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinAllergie5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Symptome der Pollenallergie sind schnell gelindert gewesen, allerdings hat das Medikament starke Nebenwirkungen ausgelöst. Konkret krasse Alpträume, Benommenheit und Erschöpfung. Ich habe morgens keine Wecker mehr gehört.

Eingetragen am  als Datensatz 83768
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Allergie mit Kopfschmerzen, Abgeschlagenheit, Muskelschmerzen, Benommenheit, Ohrensausen, Konzentrationsschwäche

Kopfschmerzen Muskelschmerzen Konzentrationsschwäche Abgeschlagenheit Ohrensausen

Cetirizin bei Allergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinAllergie3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kopfschmerzen
Muskelschmerzen
Konzentrationsschwäche
Abgeschlagenheit
Ohrensausen

Eingetragen am  als Datensatz 80464
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Heuschnupfen mit Abgeschlagenheit, Antriebslosigkeit, Müdigkeit, Verstopfung

Ich habe extrem Heuschnupfen und irgendwann habe ich beschlossen was dagegen zu nehme. Nach ein paar stunden war ich so kaputt, dass es mich Überwindung gekostet hat die Augen offen zuhalten. Seit ich es nehme bin ich einfach kaputt. habe zwar kaum noch Heuschnupfen, aber leide jetzt an Müdigkeit,Antriebslosigkeit,Verdauungsstörungen und Verstopfung. Ich frage mich ob es das wert ist weil mehr nach draußen die Sonne genießen kann ich auch nicht.

Cetirizin bei Heuschnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinHeuschnupfen3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe extrem Heuschnupfen und irgendwann habe ich beschlossen was dagegen zu nehme.
Nach ein paar stunden war ich so kaputt, dass es mich Überwindung gekostet hat die Augen offen zuhalten. Seit ich es nehme bin ich einfach kaputt. habe zwar kaum noch Heuschnupfen, aber leide jetzt an Müdigkeit,Antriebslosigkeit,Verdauungsstörungen und Verstopfung. Ich frage mich ob es das wert ist weil mehr nach draußen die Sonne genießen kann ich auch nicht.

Eingetragen am  als Datensatz 73928
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Heuschnupfen mit Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Nasenbluten, asthmaähnliche Symptome

Anwendung über mehrere Jahre (saisonal / Mai - Juli) gegen Pollenallergie: Im ersten Jahr Behandlungserfolg auf der ganzen Linie, keinerlei Zusatzmedikamente nötig, leichte Müdigkeit als Nebenwirkung... Im zweiten Jahr leichte Toleranzentwicklung gegen das Medikament, Dosiserhöhung auf Anraten des Arztes auf 2 Tabletten täglich (eine Morgens, eine Abends) und bei akutanfällen Anwendung von Kombilösung (AT & NS), mit ähnlichem Ergebnis... Im dritten Jahr nur noch schlechte Wirkung, stärkeren Nebenwirkungen, Dauermüdigkeit, Abgeschlangenheit, asthmatische Anfälle, gelegentliches Nasenbluten... Cetirizin abgesetzt...

Cetirizin bei Heuschnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinHeuschnupfen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anwendung über mehrere Jahre (saisonal / Mai - Juli) gegen Pollenallergie:

Im ersten Jahr Behandlungserfolg auf der ganzen Linie, keinerlei Zusatzmedikamente nötig, leichte Müdigkeit als Nebenwirkung...

Im zweiten Jahr leichte Toleranzentwicklung gegen das Medikament, Dosiserhöhung auf Anraten des Arztes auf 2 Tabletten täglich (eine Morgens, eine Abends) und bei akutanfällen Anwendung von Kombilösung (AT & NS), mit ähnlichem Ergebnis...

Im dritten Jahr nur noch schlechte Wirkung, stärkeren Nebenwirkungen, Dauermüdigkeit, Abgeschlangenheit, asthmatische Anfälle, gelegentliches Nasenbluten...
Cetirizin abgesetzt...

Eingetragen am  als Datensatz 68253
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Heunschupfen mit Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Heißhungerattacken, Gewichtszunahme, Depressive Verstimmungen

Ich habe mich im diesem Jahr für das Cetirzin entschieden, da mir Lora im letzten Jahr nur bedingt geholfen hat. Ich nehme die Tabletten (eine Morgens, eine Abends) seit gut einem Monat. Müdigkeit und Angeschlagenheit empfinde ich bei Heuschnupfen schon für normal.ABER In diesem Monat hatte ich täglich Heißhunger Attacken. Was dabei natürlich nicht ausblieb "Gewichtszunahme" es waren in einem Monat 4,3 Kg. Ich bin daher mittlerweile schon fast Depressiv und setze das Medikament ab. Und werde wieder Lora einnehmen und im Herbst mit einer Sensibilisierung (hoffentlich) für das nächste Jahr vorbeugen.

Cetirizin bei Heunschupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinHeunschupfen30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe mich im diesem Jahr für das Cetirzin entschieden, da mir Lora im letzten Jahr nur bedingt geholfen hat.

Ich nehme die Tabletten (eine Morgens, eine Abends) seit gut einem Monat. Müdigkeit und Angeschlagenheit empfinde ich bei Heuschnupfen schon für normal.ABER

In diesem Monat hatte ich täglich Heißhunger Attacken. Was dabei natürlich nicht ausblieb "Gewichtszunahme" es waren in einem Monat 4,3 Kg. Ich bin daher mittlerweile schon fast Depressiv und setze das Medikament ab. Und werde wieder Lora einnehmen und im Herbst mit einer Sensibilisierung (hoffentlich) für das nächste Jahr vorbeugen.

Eingetragen am  als Datensatz 60706
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cetirizin für Heuschnupfen mit Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Konzentrationsschwierigkeiten

sehr kleine, einfach einzunehmende Tablette. Innerhalb 2Stunden merkbare Verbesserung des Kribbeln in der Nase und des Augenbrennens, aber nach etwa 3-4Stunden setzt die, bei mir extreme, Müdigkeit ein. Körperliche Betätigung fühlt sich dreifach schwerer an.

Cetirizin bei Heuschnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinHeuschnupfen3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

sehr kleine, einfach einzunehmende Tablette.
Innerhalb 2Stunden merkbare Verbesserung des Kribbeln in der Nase und des Augenbrennens, aber nach etwa 3-4Stunden setzt die, bei mir extreme, Müdigkeit ein. Körperliche Betätigung fühlt sich dreifach schwerer an.

Eingetragen am  als Datensatz 44771
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Abgeschlagenheit bei Cetirizin

[]