Chirurgen in Deutschland 23.777 Treffer

Arzt / Chirurgen

sortieren nach 
  • Dr. Jürgen Meyer, Köln, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 9,9 von 10 Punkten
    bei 209 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Kompetenter freundlicher Arzt schneller Termin

    Bewertet 9,9 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Jürgen Holl, Weingarten, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 9,9 von 10 Punkten
    bei 77 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Besser geht nicht. War alles sehr gut organisiert. Nicht nur ein kompetenter Arzt, sondern auch ein guter Umgang mit den Angestellten und im
    Team. Kann ich nur Weiterempfehlen
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Raimund Ulitzka, Leer (Ostfriesland), Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 9,6 von 10 Punkten
    bei 77 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Kompetente Beratung, sehr gute Informationen, die OP wurde ausführlich besprochen und erfolgreich durchgeführt. Sehr gute Nachsorge. Ich hab
    e mich stets sehr gut aufgehoben gefühlt.
    Bewertet 9,9 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Thomas Haffner, Köln, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 9,3 von 10 Punkten
    bei 72 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Ich habe mich Anfang April bei Dr.Haffner einer Hämorrhoiden O.P. unterzogen. Trotz neuer Patient, bekam ich innerhalb von 5 Tagen einen Ter
    min. Die Praxis ist hell,modern eingerichtet und Super Sauber. Dr. Haffner und sein Team waren alle sehr freundlich und kompetent. Von der O.P selber habe ich nichts gespürt und nach einer Stunde war auch schon alles vorbei. Ich würde Dr.Haffner und sein Team jederzeit weiterempfehlen.
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Bernd-Ulrich Meyburg, Berlin, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 9,2 von 10 Punkten
    bei 58 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Ich habe eine Brustvergrößerung machen lassen, weil ich an den Oberschenkeln Reiterhosen habe. Zusätzlich habe ich mich dann entschieden, ei
    ne Brustvergrößerung machen zu lassen. Ich habe drei Kinder zur Welt gebracht also drei mal Kaiserschnitt, dadurch ist meine Brust erschlafft und die Bauchdecke war sehr rissig und hängend. Vor 10 Jahren hatte ich schon einmal eine Fettabsaugung bei Dr. Meyburg machen lassen, deswegen ging ich auch jetzt wieder dort hin. Ich bin zum zweiten Mal sehr zufrieden und kann ihn nur empfehlen.
    Bewertet 9,8 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Jürgen Hess, Kassel, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 9,3 von 10 Punkten
    bei 54 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Wenn alle Arztpraxen so gut arbeiten würden wäre das kaum auszuhalten.

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Jochem Zimmermann, Grevenbroich, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 9,8 von 10 Punkten
    bei 48 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Absoluter Facharzt. Ich würde bei meiner OP optimal betreut. Das ganze Team ist sehr freundlich und zuvorkommend. Ich fühlte mich zu jeder Z
    eit sehr wohl. Ich kann Herrn Dr. Zimmermann mit bestem Gewissen weiterempfehlen.
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Guido Weyand, Siegen, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 9,6 von 10 Punkten
    bei 48 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Schon bei der ersten Untersuchung im Praxiszimmer im Nebengebäude der Klinik hatte ich keine Angst mehr, was genau auf mich zukommen würde b
    ei der anstehenden Koloskopie und einen Tag darauffolgenden Hämoriden-OP. Diese Angst wurde mir schnell durch Herrn Dr. Weyand genommen.
    So ging es im Kreis-Klinikum in Siegen weiter.
    Nachdem ich die OP hinter mir hatte, konnte ich sogar schmerzfrei laufen. Auch die normalen Toilettengänge konnten problemlos durchgeführt werden! Anschließend jedoch einsalben!
    Herr Dr. Weyand war täglich bei mir, und ich fühlte mich in besten Händen. In diesem Zusammenhang auch meinen größten Dank an das OP-Team, das so locker drauf war und mir auch das letzte bisschen Angst nahm! Ebenfalls ist der besonders nette Umgang auf der Station 34 zu nennen, alles lief reibungslos und bestens organisiert ab! Jörg Dorka, Herdorf
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Andreas Fleischmann, Lohr am Main, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 9,8 von 10 Punkten
    bei 35 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Untersuchung im Mai, OP-Termin für Juli vereinbart, Hüft TEP, 1 Woche Krankenhaus, im Anschluss 3 Wochen Reha, 5 Wochen nach der OP wieder a
    m Arbeitsplatz, Ende September 1 Woche wandern,
    täglich bis 15 km ohne Probleme, von der OP über die stationäre Betreuung bis zur Nachbehandlung einfach perfekt, Dr. Fleischmann und sein Team incl. der Stationsschwestern haben einen überaus kompetenten, verbindlichen und fürsorglichen Eindruck hinterlassen. Ich habe mich bestens aufgehoben gefühlt und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden, genauso wie mit meiner Entscheidung mich in Lohr operieren zu lassen.
    Falls irgendwann notwendig, wird mich der Weg sicher wieder zu Dr. Fleischmann führen.
    Bewertet 9,9 von 10 Punkten
    mehr
  • PD Dr. Christoph Strey, Hannover, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 9,6 von 10 Punkten
    bei 34 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Ich fühlte mich während der Therapie immer gut aufgehoben.
    Die Offenheit und das Eingehen auf den Patienten, vermittelten eine große Sicher
    heit.
    Das Aufklärungsgespräch war sehr ausführlich und verständlich.
    Alle Fragen wurden beantwortet.
    Bewertet 9,9 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Michael Ptok, Bochum, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 9,6 von 10 Punkten
    bei 33 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Erfahrenes kompitentes Team fühlte mich sehr gut aufgehoben

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Hans Bucher, Nürnberg, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 9,4 von 10 Punkten
    bei 33 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Beratung des Arztes hervorragend.
    Operation mit sehr gutem Erfolg durchgeführt, sehr kleine Narben bei Karbaltunnel-OP.
    Empfehle diesen A
    rzt 100-prozentig weiter.
    Bewertet 9,9 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Dorin Radu, Frankfurt am Main, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 9,9 von 10 Punkten
    bei 32 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Herr Dr. Dorin Radu ist ein hervorragender, sehr kompetenter und absolut vertrauenswürdiger Chirurg. Auch das Praxisteam ist sehr kompetent
    und war stets extrem hilfsbereit.
    Vor vier Wochen hat Herr Dr. Radu bei mir eine Oberschenkelstraffung durchgeführt. Noch am selben Tag war ich wieder mobil und eine deutliche Verbesserung war bereits sichtbar. Auch während der Nachbehandlung fühlte ich mich stets bestens betreut und aufgehoben. Die Wunden sind soweit sehr gut und ohne jegliche Komplikationen verheilt, ebenso die Narben.
    Ich kann Herrn Dr. Dorin Radu und sein ganzes Praxisteam nur wärmstens weiterempfehlen.
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Prof. Marc-Andre Reymond, Herne, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 9,5 von 10 Punkten
    bei 32 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Die beste Klinik für diesen Krebs zu behandeln. Dank Prof.Remond u.sein Team.

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Thomas Lorentzen, Berlin, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 9,7 von 10 Punkten
    bei 30 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Meine Operation ist jetzt schon 9 Monate her und ich fühle mich wunderbar ich habe so viel Selbstvertrauen gewonnen durch diese Operation un
    d ich bereue diese überhaupt nicht ich kriege nur Komplimente und positive Rückmeldung. Thomas Lorentzen ist nicht nur ein Schönheitschirurg sondern ein Künstler.Professionelle Beratung, Kundenwunsch Umsetzung und Kundenzufriedenheit, guter Service das sind die Dinge die Thomas Lorentzen in seiner Praxis am wichtigsten sind.
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Marc Müller, Westerstede, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 9,8 von 10 Punkten
    bei 25 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Toller Arzt der sich immer Zeit für seine Patienten nimmt und auch zuhört. Das gesamte Praxisteam ist super nett und hilfsbereit.

    Bewertet 9,4 von 10 Punkten
    mehr
  • Prof. Rudolf Beisse, Tutzing, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 9,2 von 10 Punkten
    bei 24 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Ich hatte ein Autounfall in Kanada. Hier hat kein Artz mich richtig diagnostikirt. Zum Glueck wurde mir Prof.Dr. Beisse in Deutschland empf
    ohlen. Er hat sich viel Muehe gegeben um eine korrekte Diagnose zu machen. Nachdem er die OP an meinem Ruecken durchgefuert hat bin ich wieder ganz flot und plane noch dieses Jahr wieder Autorennen zu fahren.

    Fuer mich war mein Aufenthalt im Tutzinger Krankenhaus die beste Erfahrung.
    Professor Dr.R. Beisse hat mich ausgezeichnet behandelt und seine seine Kollegen und Krankenschwestern haben mich erstklassich gepflegt. Wie wir in Kanada sagen: "He was God send"!
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Jörg D. Meckelburg, Bad Pyrmont, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 9,1 von 10 Punkten
    bei 24 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Kann den Doc nur empfehlen, ist kompetent, freundlich und tut viel für andere und die Gesellschaft. Ich war schon sehr oft bei ihm und wurde
    immer sehr gut behandelt.
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Florian Johannes Netzer, München, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 9,5 von 10 Punkten
    bei 23 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Herr Dr.med. Florian Netzer ist ein fachlich sehr kompetenter Mediziner mit hoher Empathie für seine Patienten. Das Praxisteam ist überaus f
    reundlich und in jeder Hinsicht am Wohle des Patienten interessiert. Für die Diagnose hat sich Herr Dr. med. Netzer sehr viel Zeit genommen und alle Behandlungsschritte genau erklärt. Als Patient gibt einem das ein sehr gutes Gefühl. Die von Herrn Dr. med. Netzer durchgeführte Operation in der IATROS Klinik in München verlief ohne jede Komplikation und führte zum gewünschen Erfolg. Ich kann Herrn Dr. med. Florian Netzer und sein Team jederzeit zur Behandlung bei Venenerkrankungen uneingeschränkt weiter empfehlen.
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Tom G. Kirchner, Berlin, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 9,6 von 10 Punkten
    bei 22 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Super nettes Team, total freundlich und kompetent. Habe nie einen besseren Arzt, als Dr. Kirchner kennengelernt. Schon nach 3 Fragen hat e
    r mein Krankheitsbild erkannt, bestätigte sich auch nach eingehenden Untersuchungen. Unglaublich! Bin jahrelang von einem Arzt zum anderen. Keiner hatte überhaupt Interesse. Bei Dr. Kirchner ging alles ruckzuck. Alles wieder gut. Ich bin ihm seeeehr dankbar!
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Prof. Robert Brauer, München, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 9,9 von 10 Punkten
    bei 21 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Ich habe mich vom ersten Moment an super aufgehoben gefühlt. Die Aufklärung und die Operation ist bestens verlaufen. Um die allgemeine Nachs
    orge wird auch gekümmert. Ich bin mit den Diensten des Professors absolut zufrieden.
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Prof. Guido Schumacher, Braunschweig, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 9,3 von 10 Punkten
    bei 21 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Herr Prof. Dr. Dr. h.c. g. Schumacher ist ein hervorragender, menschlich naher und kompetenter Chirurg und Chefarzt. Ich wurde von ihm durch
    sein Können am Leben erhalten. Heute leide ich unter keinen wesentlichen Beschwerden mehr und kann auf ein verlängertes Leben hoffen. Seine außergewöhnliche Kompetenz in der Ösophaguschirurgie ist herausragend. Jeder Mensch mit einem Problem der Speiseröhre kann sich vertrauensvoll in seine Hände begeben. Sein Team und er sowie das Pflegepersonal haben wesentlich zu meiner Genesung beigetragen.
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Carsten Baade, Freital, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 9,9 von 10 Punkten
    bei 20 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Bei meinem Krankenhausaufenthalt,nach distaler Radiusfraktur am rechten Handgelenk,habe ich
    sehr gute Erfahrungen gemacht.
    Der Aufenthalt
    war sehr angenehm,das Personal auf der Station und im OP super freundlich.
    Herr Dr.Baade hat mir vor der OP sehr verständlich die Vorgehensweise erklärt.
    Die örtliche Narkose war perfekt und schmerzfrei.
    Bezüglich meiner Nachbehandlung hat mir Herr Dr.Baade nach der OP angeboten,auch später
    für mich da zu sein.
    Dieses Angebot habe ich für eine Begutachtung im Mai 2017 in Anspruch genommen und wurde
    ambulant sehr freundlich und fachlich kompetent behandelt.
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Daniel Mündel, Tutzing, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 10,0 von 10 Punkten
    bei 19 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Nach einer niederschmetternden Diagnose – Mastdarmkrebs Stadium IV, Metastasen in Leber und Lunge – habe ich mich auf Empfehlung einer guten
    Freundin für eine Zweitmeinung an das Krankenhaus Tutzing gewandt und dort kurzfristig einen Termin bei Dr. Michael Mündel bekommen. Im Gespräch beeindruckte mich neben der sachlichen und medizinischen Kompetenz die menschliche Anteilnahme von Herrn Dr. Mündel. Er verließ sich nicht auf den Befund in Papierform, sondern tastete selbst ab und auf die Bezugnahme zu meiner Freundin, die sich vor eineinhalb Jahren hier einer schweren Operation unterzogen hatte, folgte die freundliche Frage, ob es ihr jetzt gut ginge. Herr Dr. Mündel schaffte es, mir in jeder Beziehung Mut zu machen. Nach einer ausführlichen Tumorkonferenz teilten mir Herr Dr. Fieger und Herr Dr. Mündel in einem nächsten Gespräch, mit, dass die vorliegenden Erkenntnisse weder eindeutig noch genügend durch entsprechende Untersuchungen gesichert wären. Sie boten mir die Betreuung und Operation im Benedictus-Krankenhaus an und ich entschied mich an Ort und Stelle dafür.
    Am Tag nach meiner Einweisung ins Krankenhaus wurde in der Radiologie ein ausführliches MRT gemacht. Nach sorgfältiger und eingehender Prüfung der Bilder sprach der Radiologe den erlösenden Satz: „Keine Metastasen in der Leber“.
    Die Darmoperation mit Legung eines künstlichen Ausgangs verlief komplikationslos, eine weitere freundliche Geste war der persönliche Anruf von Herrn Dr. Michael Mündel bei meiner Frau um ihr mitzuteilen, dass die OP gut verlaufen war. Der Genesungsprozess nach der Operation gestaltete sich problemlos, der gesamte Eingriff wurde minimalinvasiv durchgeführt, eine, wie ich meine, chirurgische Meisterleistung. Ich habe lediglich eine dünne, zehn Zentimeter lange Linie über dem Schambein, die Naht wurde zudem von innen vernäht, so dass später kaum etwas zu sehen sein wird. Das Ergebnis der Histologie sorgte für weitere Erleichterung, weder in den Lymphknoten noch im angrenzenden Gewebe konnten Krebszellen festgestellt werden. Am 10. Tag nach der Operation wurde ich entlassen.
    Die Abklärung der Lungenmetastasen gestaltete sich etwas schwieriger und aufwändiger, selbst ein PET-CT gab nicht die gewünschte Sicherheit. Nach Rücksprache mit dem Ärzteteam um Dr. Mündel begab ich mich wieder nach Tutzing, um mich ein zweites Mal operieren zu lassen. Dr. Daniel Mündel entnahm eine kleine, verdächtige Veränderung am Lungenflügel durch einen endoskopischen Eingriff. Auch diese Operation überstand ich gut, das Unangenehmste war die Drainage während der ersten Tage nach der OP. Die große Erlösung kam mit dem letzten Bescheid aus der Histologie, es handelte sich um keine Metastase, sondern um einen winzigen Lymphknoten.
    Von der anfänglichen Diagnose blieb nichts übrig als der Krebstumor im Mastdarm, der erfolgreich von dem Team um Dr. Mündel entfernt worden war. In Zukunft steht eine engmaschige Überwachung im Vordergrund, weitere Maßnahmen wie eine Chemotherapie bleiben mir, zumindest nach jetzigem Kenntnisstand, erspart. Natürlich ist diese Wendung der Dinge in erster Linie einer unzureichenden Diagnoseführung bei der Aufdeckung meiner Krebserkrankung geschuldet. Dennoch kann ich das Bauchzentrum im Benedictus-Krankenhaus Tutzing mit Dr. Daniel Mündel, Dr. Michael Mündel und Dr. Alexander Fieger nicht genug loben, sie haben ausgesprochen professionell reagiert, dank ihrer großen Erfahrung und Hartnäckigkeit konnten die vorliegenden Befunde korrigiert werden. Sie haben mir zu jeder Zeit ärztliche und menschliche Unterstützung zukommen lassen, was für mich sehr wichtig war. Beide Operationen sind mit großer Erfahrung und mit Wissen auf dem neuesten Stand durchgeführt worden, die anschließende Betreuung in der Intensivstation war bestens. Auch das Krankenhauspersonal hat sich durch eine freundliche, kompetente und stets zeitnahe Betreuung ausgezeichnet. Ich kann das Bauchzentrum im Benedictus-Krankenhaus mit dem Team um Dr. Daniel Mündel wirklich uneingeschränkt empfehlen.
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Volker Gilbert, Bergisch Gladbach, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 9,7 von 10 Punkten
    bei 18 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Ich hatte 4 Termine in Ihrer Praxis und habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt. Dafür möchte ich mich ganz herzlich bedanken. Das ganze Team
    ist sehr kompetent und freundlich. Ich werde Sie auf jeden Fall weiter empfehlen.
    Bewertet 9,8 von 10 Punkten
    mehr
  • Johannes Voelker, Mülheim, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 9,6 von 10 Punkten
    bei 17 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Alle nur perfekt suuuuuper

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Ramin Markus Farhoumand, Uffenheim, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 9,5 von 10 Punkten
    bei 17 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Ich bin 60 Jahre alt und nach sehr vielen Jahren falscher Behandlung zum Glück bei diesem Orthopäden gelandet.
    Er ist sehr kompetent, weiß
    was er macht, und ist noch dazu immer sehr freundlich.
    Nach der Wirbelsäulenoperation in 2 Schritten habe ich absolut keine Rückenschmerzen mehr, ein tolles Gefühl, das ich schon gar nicht mehr kannte.
    Bewertet 9,9 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Laif Casper, Lübeck, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 9,8 von 10 Punkten
    bei 16 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Ich hatte seit 1 Jahr Schmerzen in der rechten Schulter. Auf Empfehlung hab ich mir einen Termin bei Dr. Casper geholt. Leider gibt es keine
    schnellen Termine, so dass ich 6 Wochen warten mußte. Er hat mich dann aber gründlich und routiniert untersucht und gesagt, dass eine Sehne in der Schulter gerissen ist. Nach der Bestätigung im MRT ging ich wieder zu ihm und ließ mich von ihm operieren. Nicht nur die Aufklärung vor der Operation war vorbildlich, sondern auch die Betreuung auf der Station und nach der Entlassung. So ist es echt ideal. Meine Schulter kann ich jetzt wieder nachdem die Sehne repariert wurde toll bewegen. Vielen Dank Dr. Casper und seinem Team
    Auf einen Termin bei so einem Arzt warte ich gerne!
    Bewertet 9,3 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. Christian Queitsch, Hamburg, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 9,8 von 10 Punkten
    bei 16 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Vom sport war mein knie so verschließen das es schon versteifte und mir von anderen Ärzten nur zu einem künstlichen Gelenk geraten wurde. Dr
    queitsch versuchte es zu restaurieren nach 6 Monaten war ich schmerzfrei und wieder eine 90 Grad Beugung möglich..ich treibe wieder etwas sport aber in maßen.vielen dank an dieser Stelle für die tolle Behandlung dirk hentschke aus dannenberg
    Bewertet 9,9 von 10 Punkten
    mehr
  • PD Dr. Dipl.-Oec.med. Alexander Joist, Bad Abbach, Chirurg, Arzt

    Bewertet mit 9,9 von 10 Punkten
    bei 14 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Ich war schon bei .vielen Ärzten, aber erst Dr. Joist fand meine Kreuzbandverletzung als Diagnose. (Verletzung des Knies nach Unfall). Jetz
    nach der Operation geht geht es mir richtig gut!. Besten Dank!!
    Bewertet 9,8 von 10 Punkten
    mehr

Arzt / Chirurgen in Deutschland

In Deutschland gibt es 23.777 Ärzte für Allgemeine Chirurgie, von denen 6.867 bewertet sind.

Es sind 29% der niedergelassenen Ärzte und 26% der Klinikärzte für Allgemeine Chirurgie bewertet.

Die Bewertung für Ärzte für Allgemeine Chirurgie beträgt durchschnittlich 8,2 von 10 Punkten. Die Durchschnittsnote in Deutschland beträgt 8,0. Die Bewertung ist um 0,2 Punkte besser im Vergleich zum Bundesdurchschnitt.

Die durchschnittliche Wartezeit auf einen Termin für Chirurgen beträgt 1,0 Tage und ist damit um 0,0 Tage kürzer als im Bundesdurchschnitt.

Die durchschnittliche Wartezeit im Wartezimmer für Chirurgen beträgt 1 Minuten und liegt damit im Bundesdurchschnitt.

Oft gesuchte Fachgebiete

Chirurgen

Allgemeine Chirurgie
Die Chirurgie ist ein medizinisches Fachgebiet und befasst sich mit der Behandlung von Verletzungen und Krankheiten durch die direkte Einwirkung auf…

Chirurgen

Allgemeine Chirurgie
Die Chirurgie ist ein medizinisches Fachgebiet und befasst sich mit der Behandlung von Verletzungen und Krankheiten durch die direkte Einwirkung auf den Körper des Patienten. Verletzte Körperteile werden wieder zusammengefügt oder genäht, kranke Organe teilweise oder komplett entfernt, verstopfte Organe durchgängig gemacht und neue Organe oder Prothesen implantiert.

Geschichtlicher Hintergrund


Bereits in der Steinzeit können chirurgische Eingriffe, bei denen Patienten überlebten, nachgewiesen werden. Ein etwa 50.000 Jahre alter Fund eines Skelettes in einer Höhle belegte sogar eine erfolgreiche Armamputation. Seit knapp 12.000 Jahren lassen sich außerdem überlebende Trepanationen (Verfahren, bei dem knöcherne Räume mechanisch geöffnet werden) nachweisen. In der Antike wurden Operationen meistens mit metallischen Werkzeugen durchgeführt.

Was ist ein Chirurg?


Ein Facharzt der Allgemeinen Chirurgie beschäftigt sich insbesondere mit der Erkennung, konservativen und operativen Behandlung, Nachsorge und Vorbeugung von chirurgischen Krankheiten, Fehlbildungen und Verletzungen. Die Fachärzte arbeiten vorwiegend in Hochschulkliniken, Facharztpraxen und Krankenhäusern. Des Weiteren sind sie in Gesundheitszentren beschäftigt oder in der medizinischen Forschung oder Lehre tätig.

Der Facharzt für Chirurgie ist durch die Landesärztekammer fest geregelt und bedarf einer Weiterbildung an Hochschul- oder Universitätskliniken sowie anderen Einrichtungen der ärztlichen Versorgung. In der Regel dauert die Weiterbildungsmaßnahme 6 Jahre und ist in zwei Abschnitte gegliedert. Die Basisweiterbildung findet im Gebiet der Chirurgie statt und dauert 2 Jahre. Die anschließende Facharztweiterbildung findet im Bereich der Allgemeinchirurgie statt und dauert weitere 4 Jahre. Das Ziel besteht darin, aufbauend auf der Basisweiterbildung die Fachkompetenz der Allgemeinchirurgie zu erlangen. Die Weiterbildung dient dem Erwerb von Erfahrung, Fertigkeiten und Kenntnissen der nicht operativen und operativen Versorgung eines Patienten im Notfall bei thorax-, unfall- und gefäßchirurgischen einschließlich koloproktologischen Erkrankungen, Infektionen und Verletzungen. Endoskopische und laparoskopische (minimalinvasive) Operationsverfahren werden den jungen Ärzten ebenfalls näher gebracht.

Aufgaben eines Chirurgen


In der Allgemenchirurgie werden Bereiche der Gefäß-, Thorax-, Viszeral- und Unfallchirurgie abgedeckt. In der Viszeralchirurgie werden Verletzungen oder Erkrankungen innerer Organe von Fachärzten diagnostiziert und operiert. Bei der Gefäßchirurgie geht es um Erkrankungen des Gefäßsystemes und in die Thoraxchirurgie befasst sich mit Krankheiten oder Fehlbildungen der Brust, des Rippenfells, der Lunge, des Bronchialsystems oder der Thoraxwand. In der Unfallchirurgie werden Verletzungen und Folgezustände eines Unfalles schnell aufgedeckt und behandelt.

Neben der erforderlichen Voruntersuchung und nach Erhebung der Krankheitsvorgeschichte wird eine Diagnose gestellt und die Behandlung oder Operation durchgeführt. Voruntersuchungen werden in der Regel mit dem Ultraschall- oder Röntgengerät durchgeführt. Fachärzte der Allgemeinchirurgie nehmen beispielsweise den Blinddarm raus, führen Eingriffe an Dünn- und Dickdarm durch und nehmen Eingriffe an der Gallenblase vor. Sie nähen im Rahmen eines Unfalles gerissene Sehnen, behandeln Knochenbrüche und entfernen nach Abschluss des Heilungsprozesses eingesetzte Metallteile. Sollte der Meniskus verletzt sein, muss eine Kniespiegelung durchgeführt werden. Des Weiteren wird eine geeignete Nachsorge und Rehabilitationsmaßnahme eingeleitet. Um Krankheiten recht früh zu erkennen oder diesen vorzubeugen, wird eine Beratung und eine Vorsorgeuntersuchung angeboten. Bei Notfällen wird direkt nach der Diagnose medizinische Hilfe geleistet.

Neben den medizinischen Aufgaben wird der Chirurg auch viele organisatorische und verwaltungstechnische Arbeiten ausführen. Der Verlauf von Behandlungen muss dokumentiert, Gutachten erstellt und Leistungsabrechnungen überwacht werden. Ärzte, die im Krankenhaus tätig sind, müssen weniger Papierkram erledigen und sind zunehmend für die Patienten verantwortlich.

Ablauf vor einer OP

Vor einer jeden Operation muss ein eingehendes Gespräch mit dem Patienten stattfinden. Bei diesem Gespräch geht es um die Krankheitsgeschichte und die vorliegenden Beschwerden. Daraufhin werden entsprechende Voruntersuchungen veranlasst und die Ergebnisse interpretiert. Im Anschluss daran wird dann das genaue Vorgehen mit dem Patienten abgesprochen und über mögliche Risiken bei einer OP aufgeklärt.

Minimalinvasive Eingriffe

Fachärzte der Allgemeinchirurgie erledigen viele operative Eingriffe. Von besonderer Bedeutung sind die minimalinvasiven Eingriffe, da hierbei alles mit höchster Präzision und in kleinen Schritten durchgeführt werden muss. Um zur Operationsstelle zu gelangen, wird eine Minikamera verwendet, die das Operationsfeld auf einen Bildschirm überträgt. Teilweise wird auch mittels Assistenzsystemen operiert, wobei Fachärzte die Instrumente über einen Computer steuern.

Wann muss man zum Chirurgen und welche Facharztrichtungen gibt es in diesem Bereich?


In der Regel wird man von einem Haus- oder Facharzt an einen Allgemeinchirurgen überwiesen, wenn die Notwendigkeit dazu besteht. Darüber hinaus wird man nach einem schwereren Unfall möglicherweise automatisch mit dem Rettungswagen in die Unfallchirurgie gefahren und somit von einem Allgemeinchirurgen behandelt.

Die Chirurgie in Deutschland umfasst seit 2008 insgesamt acht Facharztrichtungen:


  • Die Allgemeinchirurgie

  • Die Gefäßchirurgie

  • Die Herzchirurgie

  • Die Kinderchirurgie

  • Die Orthopädie

  • Die Plastische und Ästhetische Chirurgie

  • Die Thoraxchirurgie

  • Die Viszeralchirurgie



Weitere operative Fächer sind die HNO-Heilkunde, die Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie, die Neurochirurgie, die Urologie, die Frauenheilkunde und die Dermatologie. Da aber jedes Land eine eigene Weiterbildungsordnung hat, sind diese Einteilungen nicht allgemeingültig.
[]