registriert

Dr. med. Sabine Ott-Oechsle, Dietenheim, Neurologe, Arzt

Dr. med. Sabine Ott-Oechsle
Dr. med. Sabine Ott-Oechsle wurde 75 mal bewertet mit 8,4 von 10 Punkten
75 Bewertungen
6672 Profilaufrufe

Informationen über Dr. med. Sabine Ott-Oechsle, Dietenheim

Praxis Dr.med. Sabine Ott-Oechsle Fachärztin für Neurologie

Königstr. 54
89165 Dietenheim
Baden-Württemberg
Deutschland

Telefon: 07347 / 9223583
Fax: 07347 / 9223586
Homepage noch nicht hinterlegt

Fachgebiete von Dr. med. Sabine Ott-Oechsle:
Dr. med. Sabine Ott-Oechsle spricht: Deutsch.

Die Berufsgruppe ist
Niedergelassener Arzt.

Versicherung:
gesetzlich.
Daten ändern

Öffnungszeiten

Montag
07:30 – 12:30
Dienstag
07:30 – 12:30
Mittwoch
07:30 – 15:00
Donnerstag
07:30 – 12:30
Freitag
07:30 – 12:30
Samstag
Sonntag

8,5 Leistung

Behandlungserfolg
Arztkompetenz
Arztberatung
Team Freundlichkeit
Praxisausstattung
Entscheidungen
Empfehlung
  • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
  • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
  • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
  • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
  • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
  • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
  • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
  • Empfehlen Sie den Arzt?

8,4 Wartezeit

Terminvereinbarung
Die durchschnittliche Wartezeit auf einen Termin beträgt: 13 Tage.

Die durchschnittliche Wartezeit im Wartezimmer beträgt: 26 Minuten.
75Bewertungen
6672Profilaufrufe
24.01.2020Letzte Bewertung
10 TageDie letzte Wartezeit für einen Termin
10 MinDie letzte Wartezeit im Wartezimmer

Punkteverteilung Leistung

Punkteverteilung Leistung Bild

Punkteverteilung Wartezeiten

Punkteverteilung Wartezeiten Bild

Versichertenstruktur

88% gesetzlich versichert,5% privat versichert,1% Selbstzahler Bild

Informationen von Dr. med. Sabine Ott-Oechsle, Dietenheim

Über uns

An dieser Stelle hat Frau Dr. med. Sabine Ott-Oechsle die Möglichkeit zusätzliche Informationen für Patienten zu hinterlegen. Besonders interessant sind hier: Behandlungsschwerpunkte, Behandlungsmethoden, Untersuchungsmethoden oder spezielle Diagnosemethoden und -geräte.

Sind Sie Frau Dr. med. Sabine Ott-Oechsle?
Buchen Sie unser Premium Paket und hinterlegen Sie hier Ihre Informationen.

Artikel von Dr. med. Sabine Ott-Oechsle

Frau Dr. med. Sabine Ott-Oechsle hat noch keine Expertenartikel veröffentlicht.
Sind Sie Frau Dr. med. Sabine Ott-Oechsle und möchten einen Artikel hinterlegen?

Das berichten Patienten über Dr. med. Sabine Ott-Oechsle

  • Bewertung Nr. 556.865 für Dr. med. Sabine Ott-Oechsle vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,9 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:10 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: September 2019 bis Januar 2020
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich kann diese Praxis nur weiter empfehlen .War wegen Schwindel bei Frau Ott- Oechsle. Sie hat sich für mich Zeit genommen und wir konnten uns auf Augenhöhe über mein leiden unterhalten . Kann nur sagen rund um wohlgefühlt.

  • Bewertung Nr. 555.625 für Dr. med. Sabine Ott-Oechsle vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    8,4 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:4 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer:60 Minuten
    Behandlungs-Dauer: August 2019 bis August 2019
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Frau Dr. Ott-Öchsle ist eine sehr kompetente und erfahrene Ärztin. Sie schaut den Patienten gesamtheitlich an und nimmt sich die nötige Zeit. Bin wegen ständiger Kopfschmerzen bei ihr gewesen und durch Korrektur des Atlaswirbels durch einen einzigen Termin schmerzfrei.... was will man mehr.

  • Bewertung Nr. 547.783 für Dr. med. Sabine Ott-Oechsle vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,8 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:30 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Januar 2009 bis Dezember 2019
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Frau Dr. Ott-Oechsle ist sehr bemüht bei einer chronischen Erkrankung in Zusammenarbeit mit dem Patienten die besten Ergebnisse zu erreichen. Man wird als Patient und Mensch sehr ernst genommen. Es werden auch immer wieder neue Behandlungsansätze vorgeschlagen, die eine Verbesserung der Gesundheitssituation in Aussicht stellen.
    Termine werden weitgehend eingehalten, Notfälle haben natürlich Auswirkungen.
    Erreichbarkeit ist zeitweise schwierig aber akzeptabel.
    Sehr kompetente und motivierte Ärztin mit einem freundlichen und engagiertem Team.

  • Bewertung Nr. 545.411 für Dr. med. Sabine Ott-Oechsle vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    1,6 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:120 Minuten
    Behandlungs-Dauer: August 2019 bis August 2019
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Beim 1.Termin verschrieb mir die Ärztin ein Psychopharmakon, das zum einen gegen die Kopfschmerzen helfen sollte und allgemein zu meiner psychologischen Behandlung passen würde.Beim 2.Termin wurde dann einfach mein Termin vergessen und ich saß 2 Stunden im Wartezimmer.Dann erklärte ich der Ärztin, dass ich nach eigener Überlegung und auf Anraten meines Psychologen keine Psychopharmaka nehmen möchte und lieber eine Alternative gegen die Kopfschmerzen hätte. Ich empfinde es als normal, dass man dies nach 2 Jahren Psychotherapie auf beiden Seiten abklärt.Während meiner Erklärung, wurde die Ärztin immer lauter und unfreundlicher und es fielen Sätze, dass doch dann mein Psychologe die Kopfschmerzen behandeln solle etc. Währenddessen lief sie zur Tür und zeigte mir an, dass ich gehen sollte.

    Kommentar von Dr. med. Sabine Ott-Oechsle

    Ich kann mich noch daran erinnern, dass eine Kopfschmerzpatientin das von mir verordnete Amitriptylin nicht einnahm, da ihre Psychotherapeutin davon abgeraten hat.
    Ich bin für diese Kritik dankbar, da ich nun die Gelegenheit habe, ein weit verbreitetes Missverständnis bzgl. den sogenannten Psychopharmaka auf einem Patientenportal aufzulösen.
    Ich hoffe , dass viele diese Bewertung anklicken, so dass ich meine inzwischen über 25 Jährige Erfahrung mit chronischen Kopfschmerzpatienten weitergeben kann:
    1.
    Bei chronischen Kopfschmerzen ist die Schmerzabwehr im Gehirn gestört. Das bedeutet, dass die im Gehirn befindliche natürliche Pharmaka-Apotheke nicht mehr die Botenstoffe liefert, die zur gesunden Schmerzabwehr notwendig sind. Wir nennen diese biochemische Stoffe Transmitter.
    Das Amitriptylin nun, das seit Jahrzehnten eine herausragende Rolle in der Schmerztherapie spielt und ich dieser Patienten verordnet habe, korrigiert diese Schmerzverarbeitungsstörung. Es dauert etwa 1 bis maximal 1,5 Jahre, bis die körpereigene Schmerzabwehr wieder funktioniert. Die schmerzabwehrende Wirkung setzt aber meist schon nach 2 Wochen ein. In der Regel ist der Patient nach etwa 6- 8 Wochen schmerzarm oder im optimalen Fall sogar schmerzfrei. Gleichzeitig wird die Schlafqualität und die Stimmung verbessert, sodass sich der Patient meistens ganz allgemein wohler fühlt. Zudem genügt hierfür eine niedrige Dosis, die i.d. Regel keine Nebenwirkungen hat. Bei ihr war ich sogar so vorsichtig, es mit Tropfen einschleichend zu dosieren.
    Zudem habe ich ihr auch im ausführlichen Eingangsgespäch erklärt, dass ich Amitripylin nicht als Psychopharmakum (man hat es im Jahre 1960 gegen Depressionen entwickelt), sondern zur Schmerzkorrektur verordne. Zudem wirkt es auch als Prophylaxe gegen Migräne.
    Weiterhin ist zu sagen, dass ich meinen Kopfschmerzpatienten mein YouTube Video auf unserer Homepage empfehle. Hier erkläre ich meinen Patienten alles Wichtige über Kopfschmerzen und Migräne.
    2.
    Diese Heilungschance hat die Psychotherapeutin der Patientin nun verbaut. Und das, obwohl sie sich als psychologische Psychotherapeutin gemäß der auch für sie gültigen Berufsordnung nicht in eine ärztliche Therapie einmischen darf. Es gibt auch Ärzte, die Psychotherapie durchführen. Aber die Kollegen wissen ja, wie Amitriptylin wirkt und würden nicht davon abraten.
    3.
    Ich weiß von keiner Patientin, die wir über 2 h vergessen haben. Wahrscheinlich geriet sie in die offene Sprechstunde, die wir seit dem 1. September 2019, gesetzlich aufgezwungen, durchführen müssen. Das führt dazu, dass zu den schon seit Monaten einbestellten Patienten sich Patienten dazugesellen dürfen, die sich nicht angemeldet haben. Das führte in der Anfangszeit, als wir die öffentliche Sprechstunde erst erproben mussten, zu extremen Wartezeiten für alle.
    4.
    Mir war bei dem 2. Treffen ziemlich schnell klar, dass all meine Bemühungen bei der 1.Sitzung, bei der ich mir sehr viel Zeit nahm, durch die Überzeugung, dass „Psychopharmaka schlecht sind“ nicht fruchteten. Zudem fragte ich mich, warum ihr die Psychotherapeutin nicht helfen konnte. Es wurden hervorragend wirksame psychotherapeutische Methoden innerhalb der sogenannten kognitiven Verhaltenstherapie entwickelt. Auch Anleitungen oder Einübung von Selbstentspannungtechniken sind sehr hilfreich. Letztendlich kam ich zu dem Schluss, dass weitere Diskussionen uns Beide nicht weiterbringen, so dass ich ihr in aller Deutlichkeit meine Meinung mitteilte und das Gespräch zu Ende brachte.
    5.
    Sollte es sich die Patienten anders überlegen, kann sie sich gerne nochmals bei mir in der Sprechstunde anmelden. Vielleicht haben wir dann einen besseren Draht zueinander und wir können frisch und munter durchstarten.
    Viele Grüße an alle Leser
    Dr. Sabine Ott-Oechsle

  • Bewertung Nr. 543.523 für Dr. med. Sabine Ott-Oechsle vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,9 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:45 Minuten
    Behandlungs-Dauer: September 2019 bis September 2019
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Sehr kompetente Ärztin, freundliche Damen am Empfang, schöne helle Praxis, Parkmöglichkeiten in der Nähe, Aufzug im Haus.
    Ich kann Frau Dr. Ott-Öchsle bestens weiter empfehlen.

  • Bewertung Nr. 543.171 für Dr. med. Sabine Ott-Oechsle vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,1 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:3 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer:5 Minuten
    Behandlungs-Dauer: September 2019 bis September 2019
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 30 und 40 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich bin sehr zufrieden, Fr. Dr. Ott-Oechsle nimmt sich Zeit, sagt direkt was Sache ist, hat meines Erachtens tolle Vorschläge was probiert werden kann bis für jeden das Richtige gefunden ist, und gibt darüberhinaus gute Ratschläge zum allgemeinen und verbesserten Wohlbefinden. Sehr zu empfehlen.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    AscoTopMigräne
    SumatriptanMigräne
    DiclofenacMigräne
  • Bewertung Nr. 540.869 für Dr. med. Sabine Ott-Oechsle vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,9 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: April 2019 bis August 2019
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 80 und 90 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Frau Dr. Ott-Oechsle wurde zu Rate gezogen nach einem vermeintlichen Schlaganfall meiner Mutter und nach einem Aufenthalt in der Stroke-Unit einer neurol. Klinik. Die Diagnose bei Übernahme war unklar, da laut MRT nichts nachweisbar. Mit einer Differenzialdiagnose zwischen Hirninfarkt und Entzündung des Gehöhrnervs verordnete Dr. O. sofort physiotherapeutische Übungen, setzte einen Teil des über Jahre angesammelten Medikamentencocktails ab und überwies die Patientin an das Schwindelzentrum Großhadern. Dort wurden die diagnostizierten Möglichkeiten bestätigt und weitere physiother. Maßnahmen empfohlen. Meine 83 jährige Mutter ist seitdem stetig auf dem Weg der Besserung. Fr. Dr. Ott-Oechsle hat in allen Belangen richtig, scharfsinnig und kompetent gehandelt. Absolute Empfehlung!

  • Bewertung Nr. 540.853 für Dr. med. Sabine Ott-Oechsle vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:6 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:15 Minuten
    Behandlungs-Dauer: August 2014 bis August 2019
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 70 und 80 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich bin schon seit Jahren Patient bei Frau Dr. Ott- Oechsle ich kann nur das Beste sagen kompetent freundlich und vor Allem Ehrlich man kann mir ihr über Alles reden und sie berät sehr fachlich und hat auch ein unheimliches Wissen auf vielen Gebieten wenn sie nicht wäre ich weiß nicht ob ich es bis jetzt ausgehalten hätte mit meiner Krankheit ich Danke für ihre Hilfe und Ihr Einfühlungsvermögen

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    NovalginSchlaganfall
    SarotenLaufschwäche
    MirtazapinDiv. Andere
  • Bewertung Nr. 539.840 für Dr. med. Sabine Ott-Oechsle vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    2,4 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:6 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer:40 Minuten
    Behandlungs-Dauer: August 2019 bis August 2019
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    untersuchung einer schwierigen dementen patientin. Dr Ott zeigte null einfuehlungsvermoegen, keine erklaerungen, keine Zeit. Die Patientin hat dann alle weiteren Untersuchungen abgelehnt. Da erwarte ich von einer Neurologin etwas mehr.

  • Bewertung Nr. 535.867 für Dr. med. Sabine Ott-Oechsle vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:3 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer:40 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Oktober 2017 bis Juni 2019
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 20 und 30 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Frau Dr. Ott-Oechsle ist eine sehr kompetente, nette Ärztin, mit dem richtigen Blick auf die wesentlichen, wichtigen Dinge die einen Patienten betreffen. Sie erkannte schon beim ersten Termin meine Krankheit und hatte mich direkt in eine Klinik überwiesen, in der dann auch die Krankheit endgültig diagnostiziert wurde.
    Das Team ist sehr freundlich und zuvorkommend und die Praxis ist ansprechend eingerichtet, sodass sich auch mal längere Wartezeiten entspannt aushalten lassen.
    Alles in einem sind Frau Dr. Ott-Oechsle und ihr Team super und ich würde mich jederzeit wieder in eine Behandlung hier begeben.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    Glaupaxerhöhter Hirndruck
  • Bewertung Nr. 533.287 für Dr. med. Sabine Ott-Oechsle vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,9 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:7 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:20 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Mai 2019 bis Juni 2019
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 30 und 40 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Frau Dr. Ott-Oechsle ist ohne Vorbehalte und ohne Umschweife auf meine gesundheitlichen Probleme eingegangen, hat das Problem erkannt und sofort Lösungen angeboten. Sie hat mir gleich Termine für MRT ausgemacht und medikamentös weitergeholfen. Nach dem ersten Misserfolg mit diesem Medikament hat sie sofort reagiert und andere verschrieben.
    Sie fertigt ihre Patienten nicht ab, sondern betreut diese. Danke dafür

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    AmitriptylinMigräne-Prohylaxe
    ZolmitriptanMigränee
  • Bewertung Nr. 529.997 für Dr. med. Sabine Ott-Oechsle vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:14 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:15 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Februar 2019 bis April 2019
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 30 und 40 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Frau Doktor Ott-Oechsle ist sehr freundliche und kompetente Ärztin.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    AscoTopMigräne
  • Bewertung Nr. 529.548 für Dr. med. Sabine Ott-Oechsle vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,8 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:30 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Januar 2019 bis April 2019
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich habe mich selten beim ersten Arztbesuch so wohl, aufgehoben und verstanden gefühlt

  • Bewertung Nr. 529.384 für Dr. med. Sabine Ott-Oechsle vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    8,8 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:15 Minuten
    Behandlungs-Dauer: März 2017 bis April 2019
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Bin mir Fr. Dr.Ott-Oechsle sehr zufrieden.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    MadoparMorbus Parkinson
    Neupro transdermales PflasterMorbus Parkinson
  • Bewertung Nr. 524.750 für Dr. med. Sabine Ott-Oechsle vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,3 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:4 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer:5 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Februar 2019 bis März 2019
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Das Praxisteam ist sehr freundlich und hilfsbereit. Positiv finde ich,dass bei der Terminvergabe zum
    MRT-Röntgen die Arztheferinnen sich selbst um zeitnahe Termine für den Patienten kümmern.
    Frau Dr. Ott-Öchsle ist eine freundliche, energische und kompetente Ärztin , die dem Patienten in Ruhe
    seine Krankengeschichte anhört, um danach über die Erkrankung die weitere Vorgehensweise zu
    besprechen.
    Ich war sehr zufrieden mit der Behandlung und kann Frau Dr. Ott-Öchsle nur weiterempfehlen.

  • Bewertung Nr. 520.921 für Dr. med. Sabine Ott-Oechsle vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,1 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:2 Monate
    Wartezeit im Wartezimmer:45 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Februar 2019 bis Februar 2019
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 30 und 40 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Sehr kompetente Beratung und freundliche Mitarbeiter. Leider sind die Wartezeiten lange.

  • Bewertung Nr. 520.034 für Dr. med. Sabine Ott-Oechsle vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    8,3 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:7 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer:15 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Januar 2019 bis Dezember 2019
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Sehr klare, taffe Ärztin, die weiß, was sie tut und sich deutlich ausdrückt. Absolut kompetent.
    Endlich mal jemand, bei dem man weiß, woran man ist. Sogar ich als Laie hatte danach mehr Durchblick.
    Ich empfand sie als freundlich und sympathisch. Aber durch ihre taffe Art kann ich mir vorstellen, dass Menschen, die nicht bei sich selbst hinsehen wollen, hier auf eine Herausforderung treffen. ;-)
    Ich empfehle sie und das tolle Team sehr gerne weiter!

  • Bewertung Nr. 518.254 für Dr. med. Sabine Ott-Oechsle vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:14 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:15 Minuten
    Behandlungs-Dauer: April 2007 bis Januar 2019
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Frau Dr. Ott-Öchsle hat meine unerklärlichen Beschwerden ernst genommen, eine langwierige Behandlung im ZfP erspart und mir wieder eine Rückkehr ins Arbeitsleben ermöglicht. Ihre Art die Medizin und den Glauben zu verbinden ist sagenhaft einmalig und kann nur weiterempfohlen werden.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    CipralexDepression
  • Bewertung Nr. 517.409 für Dr. med. Sabine Ott-Oechsle vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,6 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:5 Minuten
    Behandlungs-Dauer: August 2018 bis Dezember 2018
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Frau Ott-Oechsle ist eine sehr kompetente und v.a. im Bereich Migräne erfahrene Ärztin. Sie interessiert sich für Zusammenhänge von Krankheiten. Alles in allem hat sie einen ganzheitlichen Ansatz der das Zusammenspiel verschiedenster Organe, Krankheitsbildern, Ernährung usw. betrachtet. Ich kann auch aus dem Bekanntenkreis sagen, dass ihr Behandlungserfolg bei gravierender Migräne von Erfolg gekrönt ist. Sie ist sehr freundlich und nimmt sich Zeit für Ihre Patentienten. Dabei ist besonders zu erwähnen dass man sich auch als Kassenpatient sehr gut betreut fühlt.

  • Bewertung Nr. 517.097 für Dr. med. Sabine Ott-Oechsle vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,9 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:15 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Mai 2018 bis Juli 2018
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Frau Dr. Ott-Oechsle hat sich viel Zeit genommen und war dann auch so ehrlich und hat mich weiter ins BW- Krankenhaus Ulm überwiesen, wo ich innerhalb weniger Tage einen Termin bekommen habe.
    Ich kann sie mit bestem Gewissen weiter empfehlen.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    Schmerzen (Rücken)bzw. Schulter
  • Bewertung Nr. 516.885 für Dr. med. Sabine Ott-Oechsle vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,3 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:20 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:15 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Dezember 2018 bis Dezember 2018
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Zufrieden, würde weiterempfehlen

  • Bewertung Nr. 515.617 für Dr. med. Sabine Ott-Oechsle vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,1 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:14 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:
    Behandlungs-Dauer: Dezember 2018 bis Dezember 2018
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 30 und 40 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Behandlungserfolg kann ich eigentlich noch nicht sagen da ich mich noch in Behandlung befinde.

  • Bewertung Nr. 514.174 für Dr. med. Sabine Ott-Oechsle vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:5 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer:30 Minuten
    Behandlungs-Dauer: September 2018 bis November 2018
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Frau Dr. Ott-Oechsle konnte mir sofort sagen und erklären was mein Leiden ist. Sie hat mir sehr geholfen.

  • Bewertung Nr. 512.010 für Dr. med. Sabine Ott-Oechsle vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:20 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Juli 2018 bis Oktober 2018
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Nette Arztpraxis, Kurze Wartezeit, Kompetente Ärztin, Sehr gute Beratung und Erklärung,
    Soforthilfe durch Medikamente und Krankengymnastik

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    IbuprofenSchmerzen (Rücken)
  • Bewertung Nr. 509.825 für Dr. med. Sabine Ott-Oechsle vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Tag
    Wartezeit im Wartezimmer:30 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Mai 2017 bis Oktober 2018
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 80 und 90 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Gute Erfahrungen, freundliche Behandlung und wurde gut informiert.

  • Bewertung Nr. 508.429 für Dr. med. Sabine Ott-Oechsle vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    8,8 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:10 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:15 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Juni 2018 bis September 2018
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Sehr kompetente Ärztin die sich viel Zeit für ihre Patienten nimmt, die Probleme analysiert und ihre Diagnose trifft.

  • Bewertung Nr. 505.450 für Dr. med. Sabine Ott-Oechsle vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,6 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:2 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:5 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Juni 2016 bis September 2018
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Nur zu empfehlen

  • Bewertung Nr. 503.904 für Dr. med. Sabine Ott-Oechsle vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    8,9 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:10 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:45 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Juli 2018 bis August 2018
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 40 und 50 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Wurde gut therapiert von Frau Ott-Oechsle und habe auch bald einen Termin im MRT Bekommen und auch gleich einen Termin für das Nachgespräch. Bin vollkommen zufrieden.

mehr von 75 Bewertungen für Dr. med. Sabine Ott-Oechsle

Krankheiten, die Dr. med. Sabine Ott-Oechsle behandelt hat

Migräne, Migräne-Prohylaxe, Morbus Parkinson, Depression, Kopfschmerzen, Magenbeschwerden, Multiple Sklerose, Schlaganfall, Schmerzen (akut), Schmerzen (Rücken)

Medikamente, die Dr. med. Sabine Ott-Oechsleverschrieben hat

AscoTop, Amitriptylin, Novalgin, Azilect, Cipralex, Copaxone, Cymbalta, Diclofenac, Glaupax, Imigran, Laif, Madopar, Mirtazapin, Nacom, Neupro transdermales Pflaster, Omeprazol, Saroten, Sumatriptan, Tecfidera, Zolmitriptan

Weitere Bezeichungen für die Fachgebiete

Neurologin, Nervenärztin

Die Informationen wurden zuletzt am 27.12.2017 überprüft.

sanego Siegel

Sehr geehrte Frau Dr. med. Sabine Ott-Oechsle,
motivieren Sie Patienten Ihre Praxis zu bewerten.Siegel von Dr. med. Sabine Ott-Oechsle
Bitte klicken Sie auf das Siegel um es auf Ihrer Praxishomepage einzubinden.
[]