Ärzte für Plastisch Ästhetische Chirurgie in Berlin 4 Treffer

Arzt / Plastisch Ästhetische Chirurgie in Berlin

sortieren nach 
  • Dr. med. Andreas Gröger, Berlin, Plastischer Chirurg, Arzt
    Plastische u. Ästhet. Chirurgie, Handchirurgie, Plastische Operationen, Plastisch Ästhetische Chirurgie, Mikrochirurgie, Ästhetische Chirurgie, Schönheitschirurgie, Brustchirurgie, Rekonstruktive Chirurgie, Verbrennungschirurgie
    Tauentzienstrasse 3
    10789 Berlin, Bezirk Tempelhof-Schöneberg
    Telefon: 030 2147 87 59

    Plastischer Chirurg, Handchirurg, Kopfschönheitschirurg

    Bewertet mit 9,9 von 10 Punkten
    bei 17 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Implantatwechsel und Facelift bei Dr. Gröger

    Nach umfangreicher Recherche habe ich mich für Dr. Andreas Gröger entschieden und keinen Tag
    bereut. Es musste bei mir ein Brustimplantatswechsel vorgenommen werden, gleichzeitig ließ ich ein Minifacelift vornehmen. Von der Kontaktaufnahme über die OP und die Nachsorge verlief alles sehr freundlich und äußerst kompetent. Das Ergebnis beider OPs übertrifft sogar noch meine hohen Erwartungen. Ich kann also mit besten Gewissen Dr. Gröger und seine Praxisklinik am Tauentzien weiterempfehlen.
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • Dr. med. Wolfgang Hirsch, Berlin, Frauenarzt, Arzt
    Frauenheilkunde u. Geburtshilfe, Ambulante Operationen, Plastisch Ästhetische Chirurgie, Pränataldiagnostik, Psychosomatische Grundversorgung
    Alte Potsdamer Str. 7
    10785 Berlin, Mitte
    Telefon: 030/2612043

    Frauenarzt

    Bewertet mit 9,3 von 10 Punkten
    bei 14 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Im September habe ich meine inneren Scharmlippen korrigieren lassen. Sie waren deutlich länger als die äußeren, schauten immer hervor und ha
    tten eine unschöne Farbe. Ich fand, es sah aus wie das Kinn von einem Gockel. Ich war sehr unzufrieden seit meiner Jugend und schämte mich vor meinem Freund und beim Sex. Vor zwei Jahren fing ich dann mich mit einer Korrektur zu beschäftigen. Ich belaß mich viel zu Methoden und Ergebnissen. Im Winter diesem Jahres war ich dann bei einer Berliner Frauenärztin. Das Gespräch war sehr ernüchternd. Sie war arrogant und frech. Sie hatte kein Verständnis für meine Lage. Zudem war ihr Preis und dem Preis des Anästhesisten bei über 3000 Euro, was ich mir nicht im Ansatz hätte leisten können. Schon fürs erste Gespräch musste ich 40 Euro zahlen, was dreist ist!!

    Ich bin dann zu Dr. Hirsch gegangen, den ich schon länger im Auge hatte.
    Ich bekam super schnell einen Termin. Es war von Anfang an eine sehr freundliche Betreuung. Dr. Hirsch ist super locker und hat sich sofort meinem Wissenstand und meinen Beweggründen beschäftigt. Er war für mich aber der ersten Begegnung perfekt! Er ist super kompetent und begegnet einem auf Augenhöhe.

    Ich musste keine Extrakosten zahlen, nichts für extra Termin oder sonstiges. Ich habe eine Woche vor der Op die Summe überwiesen. Die Praxis stellt einem ein Rezept aus für Antibiotika und Schmerzmittel, die man sich vor Op kauft. Arnika Globulis habe ich von der Praxis bekommen.

    Operiert wurde ich im Op Zentrum Spichernstraße. Auch dort waren alle lieb und strahlten etwas sehr entspanntes aus. Ich ging am Op Tag ohne jegliches Bedenken zur Op. Ich wusste, dass alles gut ginge und ich endlich ohne Scham aufwachen würde.

    Nach der Op war ich bezüglich der Wundbehandlung unsicher. Man soll ganz normal seinen Alltag ausführen nach zwei drei Tagen Ruhe. Duschen ist kein Problem. So hatte ich mich auch verhalten und nach drei Wochen hatte ich keine Einschränkung mehr. Nach 4 Wochen hatte ich wieder Sex und nach 6 Wochen bin ich zum Intimwaxing gegangen.

    Ich kann Dr Hirsch zu 100 Prozent empfehlen. Aber ich empfehle auch, zu mehren Ärzten zum Gespräch zu gehen. Ein niedriger Preis sollte niemals der Grund für eine Entscheidung sein, aber man muss sagen, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis mehr als stimmt. Die Betreung war von allen beteiligten zu jedem Zeitpunkt kompetent, und das sage ich als Gesundheits- und Krankenpflegerin, die auf einer Intensivstation arbeitet.

    Wenn ihr es aus eigenen Stücken macht und ohne Wunsch und Verlang von anderen machen möchtet, dann empfehle ich euch die Op von Dr Hirsch durchführen zu lassen.
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • A
    Plastisch Ästhetische Chirurgie
    Spandauer Damm 130
    14050 Berlin, Charlottenburg
    Telefon: 030 303557-25

    Bewertet mit 5,1 von 10 Punkten
    bei 1 Bewertung
  • B
    Rettungsmedizin, Plastisch Ästhetische Chirurgie
    Marburger Str. 12-13
    10789 Berlin, Charlottenburg
    Telefon: 030-62 90 11 00

Karten-Ansicht

Arzt / Plastisch Ästhetische Chirurgie in Berlin

In Berlin gibt es 4 Ärzte für Plastisch Ästhetische Chirurgie, von denen 3 bewertet sind.

Es sind 100% der niedergelassenen Ärzte und 0% der Klinikärzte für Plastisch Ästhetische Chirurgie in Berlin bewertet.
Berlin hat 3.479.740 Einwohner.
Es gibt 0,0 Ärzte für Plastisch Ästhetische Chirurgie pro 1000 Einwohner oder 869935 Einwohner pro Arzt.

Die Bewertung für Ärzte für Plastisch Ästhetische Chirurgie in Berlin beträgt durchschnittlich 8,9 von 10 Punkten. Die Durchschnittsnote in Deutschland beträgt 9,8. Die Bewertung ist um 0,9 Punkte schlechter im Vergleich zum Bundesdurchschnitt.

Die durchschnittliche Wartezeit auf einen Termin für Arzt für einen Plastisch Ästhetische Chirurgie in Berlin beträgt 1,0 Tage und ist damit um 0,0 Tage kürzer als im Bundesdurchschnitt.

Die durchschnittliche Wartezeit im Wartezimmer für Arzt für einen Plastisch Ästhetische Chirurgie in Berlin beträgt 1 Minuten und liegt damit im Bundesdurchschnitt.

Oft gesuchte Fachgebiete

Die größten Städte

Städte in der Nähe

[]