registriert

Dr. med. Jan G. Swart, Osnabrück, HNO Arzt, Arzt

Dr. med. Jan G. Swart
Dr. med. Jan G. Swart wurde 5 mal bewertet mit 7,7 von 10 Punkten
5 Bewertungen
5171 Profilaufrufe

Informationen über Dr. med. Jan G. Swart, Osnabrück

Praxis Dr.med. Jan Swart Facharzt für HNO-Heilkunde

Jürgensort 10
49074 Osnabrück
Niedersachsen
Deutschland

Telefon: 0541/26122
Fax: 0541/26877
Homepage noch nicht hinterlegt

Dr. med. Jan G. Swart spricht: Deutsch.

Die Berufsgruppe ist
Niedergelassener Chefarzt.

Versicherung:
gesetzlich.
Daten ändern

7,7 Leistung

Behandlungserfolg
Arztkompetenz
Arztberatung
Team Freundlichkeit
Praxisausstattung
Entscheidungen
Empfehlung
  • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
  • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
  • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
  • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
  • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
  • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
  • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
  • Empfehlen Sie den Arzt?

7,2 Wartezeit

Terminvereinbarung
Die durchschnittliche Wartezeit auf einen Termin beträgt: 33 Tage.

Die durchschnittliche Wartezeit im Wartezimmer beträgt: 18 Minuten.
5Bewertungen
5171Profilaufrufe
03.05.2017Letzte Bewertung
1 MonatDie letzte Wartezeit für einen Termin
35 MinDie letzte Wartezeit im Wartezimmer

Punkteverteilung Leistung

Punkteverteilung Leistung Bild

Punkteverteilung Wartezeiten

Punkteverteilung Wartezeiten Bild

Versichertenstruktur

100% gesetzlich versichert,0% privat versichert,0% Selbstzahler Bild

Informationen von Dr. med. Jan G. Swart, Osnabrück

Über uns

An dieser Stelle hat Herr Dr. med. Jan G. Swart die Möglichkeit zusätzliche Informationen für Patienten zu hinterlegen. Besonders interessant sind hier: Behandlungsschwerpunkte, Behandlungsmethoden, Untersuchungsmethoden oder spezielle Diagnosemethoden und -geräte.

Sind Sie Herr Dr. med. Jan G. Swart?
Buchen Sie unser Premium Paket und hinterlegen Sie hier Ihre Informationen.

Artikel von Dr. med. Jan G. Swart

Herr Dr. med. Jan G. Swart hat noch keine Expertenartikel veröffentlicht.
Sind Sie Herr Dr. med. Jan G. Swart und möchten einen Artikel hinterlegen?

Das berichten Patienten über Dr. med. Jan G. Swart

  • Bewertung Nr. 451.665 für Dr. med. Jan G. Swart vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    8,6 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Monat
    Wartezeit im Wartezimmer:35 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Mai 2017 bis Mai 2017
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 0 und 10 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Es ging nur um eine Überprüfung des Zustands unseres Juniors. Vor gut einem Jahr waren wir bereits vorstellig geworden, da der Kleine Sprachschwierigkeiten hatte. Dr. Swart empfahl uns, das Problem auf mehreren Wegen anzugehen, operativ, aber auch durch Sprachtherapie. Wir folgten dem Vorschlag und sind aus eigenem Antrieb nun noch einmal vorstellig geworden, um den Erfolg überprüfen zu lassen, wenngleich wir schon eine deutliche Verbesserung festgestellt hatten. Tatsächlich ist zwar noch nicht alles perfekt, jedoch schon viel besser und mit den Empfehlungen, die uns gegeben wurden, bin ich sicher, dass wir auch die letzten Schritte zu einer guten Aussprache für den kleinen Mann gehen können. Danke schön :)

  • Bewertung Nr. 239.083 für Dr. med. Jan G. Swart vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,3 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:45 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: März 2013 bis März 2013
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 30 und 40 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Eine sehr große Praxis. Das ganze Team macht einen kompetenten Eindruck.

  • Bewertung Nr. 120.365 für Dr. med. Jan G. Swart vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,9 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Monat
    Wartezeit im Wartezimmer:30 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Januar 2010 bis November 2011
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 0 und 10 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Dr. Swart konnte mit seiner kompetenten Art uns hilfreich zur Seite stehen, und auch im Umgang mit unserem Sohn, der der eigentliche Patient ist, fand die Behandlung eher lustig als anstrengend, was viele Kinder ja gerne so empfinden.

  • Bewertung Nr. 90.286 für Dr. med. Jan G. Swart vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    7,4 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:28 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Mai 2011 bis Mai 2011
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Hier schreibt Dr. Swart selbst:
    Als FA für Stimm-, Sprach- und kindliche Hörstörungen liegt der Schwerpunkt der Arbeit auf der Diagnostik, der Beratung und der Beurteilung, ob ein Befund schon als krankhaft zu bewerten ist. Dies geschieht in großer Nähe zum Patienten - denn dieser muss ja an die Leistungsgrenzen geführt werden, wozu gelegentlich auch mal sanfter Druck nötig sein kann.
    Fast immer wird ein eingehender Untersuchungsbericht mitgegeben. Die Befunderläuterung ist schwierig: Vieles ist nicht endgültig erforscht, die Untersuchung vermittelt immer nur einen Momenteindruck, und oft weiss ich nicht welches Wissen die Patienten schon haben. Bei Fragen zum Bericht daher anrufen, es wird zurückgerufen!
    Für eine Therapieverordnung muss der Kassenarzt die Heilmittelrichtlinien beachten, das ist nur bei Befunden mit medizinischem Krankheitswert erlaubt. Das ist der Fall, wenn mehr als 85% der Gleichaltrigen besser sind. Dann wird auch nicht diskutiert. Wo Befunde aber nur nicht altersgemäß sind, oder die Ursache z.B. primär eine fremde Muttersprache ist, ist die Krankenkasse leider nicht zuständig.
    Hier kann nur beraten und der weitere Verlauf beobachtet werden.

  • Bewertung Nr. 80.946 für Dr. med. Jan G. Swart vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    3,4 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Monat
    Wartezeit im Wartezimmer:5 Minuten
    Behandlungs-Dauer: April 2011 bis April 2011
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich habe eine Mutter und ihren Sohn, mit starken Sprachstörungen, zu diesem Termin begleitet. Bei der Untersuchung habe ich den Arzt als kompetenten Fachmann erlebt, der kurze, prägnante Tests durchführte, hierbei war er ruhig und ging auf das Kind ein. Der weiterführende Hörtest wurde von einer Sprechstundenhilfe im Beisein der Mutter durchgeführt, sie berichtete, dass diese das Kind recht nachdrücklich aufgefordert habe mitzumachen, die Mutter und Sohn waren heirnach sehr verunsichert. Der Junge bekam Bauchschmerzen und mußte erbrechen, leider ins Wartezuimmer.
    Beim abschließenden Gespräch mit dem Arzt war ich sehr entsetzt!!! Die Diagnose wurde uns nur kurz und Erläuterungen nur auf Nachfrage mitgeteilt, dafür erhielten wir eine Einführung in die Abrechnung von Verordnungen für Sprachtherapie( nur jeder 50 Patient kann ein Rezept für Logopädie bekommen, sonst erhält der Arzt eine Konventionalstrafe von 27.000€) sowie eine dreifach wiederholte Information über diese Konventionalstrafe, die dem Arzt zugegangen ist. Er legte uns ein Schreiben vor um seine Erläuterungen zu untermauern, 27.000 € bedeuten für den Arzt das er sein Eigentum verkaufen muss... der Besuch war nicht sehr erfreulich. Nicht zu empfehlen.

Weitere Bezeichungen für die Fachgebiete

HNO Arzt, Rehabilitationsarzt, Rehaarzt, Kinderhörstörungsarzt, Phoniater, Spracharzt, Pädaudiologe, Stimmarzt, Sprechstörungsarzt, Umweltarzt, Umweltmediziner

Die Informationen wurden zuletzt am 25.10.2019 überprüft.

sanego Siegel

Sehr geehrter Herr Dr. med. Jan G. Swart,
motivieren Sie Patienten Ihre Praxis zu bewerten.Siegel von Dr. med. Jan G. Swart
Bitte klicken Sie auf das Siegel um es auf Ihrer Praxishomepage einzubinden.
[]