Kinderärzte in Bochum 78 Treffer

Arzt / Kinderärzte in BochumKarten-Ansicht

sortieren nach 
  • Dr. med. Jörg Friedrich Banz, Bochum, Kinderarzt, Arzt
    Kinder- und Jugendmedizin, Allergologie, Kinder-Pneumologie
    Josephinenstr. 234 a
    44791 Bochum, Bochum Mitte
    Telefon: 0234/950036

    Kinderarzt, Allergologe, Kinderlungenarzt

    Bewertet mit 9,2 von 10 Punkten
    bei 8 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Dr.Banz ist der 3 Kinderarzt der unsere Tochter behandelt.
    Er war der einziger Arzt der die Verstopfung unserer Tochter nicht auf die Ernä
    hrungen geschoben hat. Dr.Banz hat uns eine Überweisung zum Kinderchirurgen am ersten Tag gegeben. Mit Erfolg , nach der Behandlung sind wir seid 2 Jahre davon Befreit.
    Ende 2017 waren wir bei ihm, weil unsere Tochter immer Kopfschmerzen hatte, fast alle 2-3 tage.
    Habe ihm direkt erzählt, das bei uns in der Familie Epilepsie und Migräne bekannt ist. Daraufhin gab er uns am gleichen Tag eine Überweisung zur Neurologin.
    Auch da wurde Epilepsie bei unserer Tochter Diagnosiziert .
    Wir sind sehr zufrieden mit Dr.Banz, er nimmt unsere Sorgen an, und überweist uns weiter wenn er nicht vom Fach ist, und probiert nicht mit der Medizin erst aus. So wie die anderen beiden es gemacht haben als unsere Tochter die Verstopfung hatte, .
    Durch die Erfolge bei Dr.Banz hat meine Tochter keine angst mehr vor Ärzte, trotz der Blutabnahme die nun leider jetzt gemacht werden muss, fragt unsere Tochter wann wir wieder zu Dr.Banz gehen.
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • A
    Kinder- und Jugendmedizin, Naturheilverfahren
    Hans-Böckler-Str. 12 b
    44787 Bochum, Bochum Mitte
    Telefon: 0234/60541

    Kinderarzt

    Bewertet mit 9,5 von 10 Punkten
    bei 7 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Die Gemeinschaftspraxis von Dr. Dönig und Dr. Kling ist sehr gut organisiert. Schräg gegenüber befindet sich das Rathaus-Parkhaus (Ausgang t
    echnisches Rathaus); aufgrund der teils angespannten Parkplatzsituation im Innenhof empfiehlt es sich nicht, direkt vor der Praxis zu parken. Den Kinderwagen kann man draußen abstellen und mit einem Schloß sichern.

    Die jeweilige Mitarbeiterin an der Rezeption/Anmeldung ist meist entgegenkommend und über vieles erfreulich gut informiert. Es ist besser, der Praxis über den Anrufbeantworter die Gelegenheit zu geben, später zurückzurufen, als sich umgehend mit den zuständigen Mitarbeiterinnen verbinden zu lassen. Das setzt voraus, daß man zu den auf dem AB angegebenen Zeiten zu Hause sein kann. Letztlich ist mir die Terminvergabe per AB wesentlich lieber, wenn die Mitarbeiterinnen dadurch weniger gestresst sind; das wirkt sich ja auch auf die Patienten positiv aus. Das Team setzt sich aus Mitarbeiterinnen mit verschiedenen Migrationshintergründen zusammen; sie verstärken zusammen mit den Patienten und deren Eltern die buntgemischte und lebendige Atmosphäre in der Praxis; es fehlt nur noch ein männlicher Mitarbeiter, der mir freilich noch in keiner Arztpraxis begegnet ist.

    Obwohl ich mich bisher mit naturheilkundlicher und anthroposophischer Medizin nicht auskannte, haben mich Dr. Dönigs weitgefächerte Behandlungsmethoden, die je nach Wunsch ohne Antibiotika auskommen, und der stimmige Umgang mit den Patienten und ihren Begleitern überzeugt. Unsere Krankenkasse berücksichtigt die anthroposophische Medizin nicht, das ist ein Nachteil für beide Seiten und ein Argument für einen GKV-Wechsel. Schulmedizinische, naturheilkundliche und anthroposophische Therapien finden je nachdem, was möglich und gewünscht ist, Anwendung. Den anthroposophischen Arzt kann man an Äußerlichkeiten wie an dem aus Holz und Rundungen (Kreisanlage der Praxisräume) bestehenden Praxisdesign ausmachen. Unser Kind fühlt sich bei Dr. Dönig und seinem Team wohl, sogar im Verlauf unangenehmer Untersuchungen. Die Kinder werden freundlich respektiert und nicht mit der üblichen Babysprache umgarnt. Dr. Dönig lässt sich weder beim Wiegen noch beim Impfen von dem heftigen Schreien und Strampeln der Säuglinge und Kleinkinder beeindrucken; unter diesen Umständen wäre so mancher Arzt für Erwachsene überfordert. Beispielsweise bei der Blutabnahme assistieren die Eltern, indem sie den nachvollziehbaren Anweisungen Dr. Dönigs folgen; für das Kind ist es dadurch leichter, die Prozedur zu ertragen, da es den Eltern nicht aus den Armen gerissen wird. Die Eltern verstärken ihrerseits nicht die Nervosität des Kindes, weil sie sinnvoll miteinbezogen werden. Die erstaunlich gute Reaktion unseres Kindes auf derartige Erlebnisse spricht für Dr. Dönig und auch für seine freundlichen Mitarbeiterinnen.

    Dr. Dönig drückt sich gewählt und für medizinische Laien verständlich aus. Er verfällt nicht in unnötigen Aktionismus; dennoch wird die Sorge der Eltern hinsichtlich der Entwicklung ihres Kindes zur Kenntnis genommen und den diesbezüglichen Untersuchungswünschen entsprochen. Weil man ja keinen Elternführerschein absolviert hat, kommt man bei den ersten Kinderkrankheiten mit dem Gefühl in die Praxis, man habe irgend etwas nicht beachtet und so die Auslösung der Krankheit des Kindes beschleunigt. Aber nach und nach gelangt man mit zunehmender Erfahrung und aufgrund der selbstverständlichen Umgangsweise von Dr. Dönig mit diversen Krankheiten zur Erkenntnis, daß die akribische Vermeidung sämtlicher potentieller Ansteckungsquellen schlichtweg unmöglich ist. Dr. Dönig beschäftigt sich vorwiegend mit der effektiven Gesundung des Kindes, auch wenn er hin und wieder auf Ansteckungsherde wie z.B. die Gemeinschaftseinrichtung verweist, und konzentriert sich statt auf die Krankheit als Ist-Zustand auf die Gesundheit als Soll-Zustand. Die auf eine konstruktive Verständigung mit den Eltern aufgebaute Herangehensweise während der Behandlung überzeugt mich. Dr. Dönig und sein Team signalisieren während der Vorsorgeuntersuchung ihr Interesse daran, wie das Kind und die Eltern miteinander umgehen, und versuchen, etwaige Unstimmigkeiten zu erkennen, auch wenn diese Vor-Sorge um das Kind nicht zum generellen Mißtrauen gegenüber den Eltern führt. Durch das offensichtliche Zutrauen von Dr. Dönig, daß wir unsere Sache schon richtig machen, kann ich entspannt und sicher mit meinem Kind umgehen. Zudem könnte so manche Krankheit nicht nur als beschwerliche Beeinträchtigung für das Kind und als organisatorische Herausforderung für die Eltern gesehen werden, sondern zusätzlich als Basis für einen Entwicklungssprung aller Beteiligten. Bisher habe ich die Praxis immer mit der Zuversicht verlassen, daß unser Kind wieder gesund werden wird; der diesbezügliche Optimismus von Dr. Dönig überträgt sich auf sein Gegenüber. Dr. Dönig gibt durch seine Gesprächsführung, durch seinen offenen Blick und durch seinen angenehmen Händedruck zu erkennen, daß er auch unter den mitunter große Disziplin erfordernden Arbeitsbedingungen gegenüber seinen Patienten und deren Eltern sehr aufgeschlossen ist.

    Termine am selben Tag sind möglich, sollten aber möglichst vermieden werden. Die Abläufe werden nach zeitökonomischen Gesichtspunkten gestaffelt; das System räumt für die eigentlich wichtigen Vorgänge wie z.B. die U-Untersuchungen etwas mehr Zeit ein. Es ist sehr erfreulich, wie viel man durch Dr. Dönig für die medizinische Versorgung seines Kindes dazulernen kann. Denn das Internet und das persönliche Umfeld sind nicht immer die richtigen Berater, die "Kindersprechstunde" von M.Glöckler und W.Goebel ist als Hintergrundinformation zum Arztbesuch geeignet. Es ist besser, sich seine Fragen vorher genau zu überlegen, um Dr. Dönigs Zeitrahmen nicht zu überschreiten, zumal ich nicht weiß, wie viel Zeit den Kinderärzten je nach Besuchsanlaß zur Verfügung steht. Zuweilen würde ich mir hierzu eine konkrete Zeitangabe wünschen, vielleicht könnten die Kassen ein Informationsblatt zum Zeitbudget herausgeben. Meistens kenne ich mich aber zu wenig aus, um Fragen stellen zu können, und verlasse mich dann darauf, daß der Arzt weiß, was zu tun ist, und uns die nötigen Informationen von selbst gibt; bei Dr. Dönig hat das bis jetzt immer gut funktioniert.

    Wobei die Verantwortung für das Kind letztlich immer bei den Eltern liegen wird und ein blindes Vertrauen in diese oder jene Auffassung von Realitätsferne zeugen würde. Denn die Medizin verfügt ebenso wenig wie andere Fächer über unumstößliche Wahrheiten. Auf die Frage, wann eine Krankheit als Bagatelle einzustufen ist, bekomme ich zehn verschiedene Antworten; ebenso unterschiedlich sind die Einschätzungen, wie lange ein Kind nach einer längeren Krankheit noch geschont werden muss. Um zu vermeiden, daß das Kind wochenlang auf dem Sofa sitzen und immer wieder "Die kleine Maus sucht einen Freund" lesen muß und einem entsprechenden Bewegungsmangel entgegenzuwirken, kann eine ärztliche Nachuntersuchung nach schweren Krankheiten für das Kind sehr erfreulich sein und ich war froh, daß Dr. Dönig diese von sich aus angeboten hat.

    Unser Kind wurde von Dr. Dönig mit allen von der STIKO empfohlenen Impfungen z.B. der Masernimpfung versehen. Mir blieb die Entscheidung für oder wider die Schutzimpfungen weitgehend erspart, weil unser Kind eine Gemeinschaftseinrichtung besucht. Dafür nehmen wir aber die nicht unerheblichen Nebenwirkungen der Impfungen in Kauf. Außerdem steht der tatsächliche Nutzen diverser Impfungen gegenüber einer natürlichen Konfrontation mit der jeweiligen Krankheit in Frage. Daher war es angenehm, hinsichtlich einiger aus meiner Sicht weniger unumgänglicher Impfungen (wie z.B. der Meningokokken-C-Impfung) von Dr. Dönig eine Bedenkzeit erhalten zu haben. Wenn ich die Wahl gehabt hätte, wäre es für mich ohne medizinische Grundbildung kaum möglich gewesen, die Risiken einer Impfung einerseits und eines Impfverzichts für das eigene Kind und für die anderen, der Ansteckung ausgesetzten Kinder andererseits in ihrer wirklichen Tragweite einzuschätzen. Daher würde ich eine Mischung aus einer gesetzlichen, von Fachleuten verantworteten Impfverpflichtung für zerstörerische Krankheiten wie Masern, falls sie sich mit einer wirkungsvollen Impfung wirklich nachweislich eindämmen lassen, und selbstverantworteten Impfungen in Bezug auf minder schwere Krankheiten bevorzugen. Auch wenn das den Nachteil hätte, daß die Pharmaindustrie die Fachleute zu ihren Gunsten beeinflussen und eine objektive Gewichtung verunmöglichen könnte. Für die eigenverantwortliche Entscheidung nach der derzeitigen Regelung bietet der in mehreren Auflagen erschienene Ratgeber „Schutzimpfungen selbst verantwortet“ von Wolfgang Goebel ausgewogene Informationen.

    Die zahlreichen Behandlungsräume entzerren die Kinder, so dass man etwaige Ansteckungen weniger als in anderen Praxen befürchten muss. Es gibt sowohl in den Behandlungsräumen als auch vor dem Eingang die Möglichkeit zum Händewaschen und zur Händedesinfektion; das ist sehr gut, weil wir manchmal direkt von der Gemeinschaftseinrichtung in die Praxis kommen. Auch wenn die Praxis selbst auf Hygiene Wert legt, geht sie mit den zum Teil doch recht schweren Krankheiten nicht panisch, sondern situationsbezogen und selbstverständlich um.

    Dr. Dönig und Dr. Kling führen die Praxis schon längere Zeit gemeinsam; sie bekommen das - wenigstens nach dem äußeren Eindruck und der Dauer ihrer Zusammenarbeit zu schließen - gut hin; das ist wahrscheinlich genau so eine für beide Seiten charakterbildende Herausforderung wie eine gute Ehe, für die man sich selbst und den anderen nicht oft genug feiern kann.

    Die Praxis Dr. Dönig und Dr. Kling nimmt an dem kinderärztlichen Notdienst Bochums teil. Die dazugehörige Seite www.kind-bochum.de enthält alle nötigen Informationen inklusive Praxis-Lageplan und ist viel komfortabler als eine Servicetelefonnummer. Das häufige Engagement von Dr. Dönig für den Notdienst ist sehr wertvoll für die Kinder, denn ihnen bleibt die überfüllte Krankenhausambulanz erspart und das Krankenhaus kann für sie wahrscheinlich nicht in allen Fällen eine derart kompetente Behandlung anbieten. Aber es ist fraglich, ob diese Zusatzverpflichtung den ohnehin stark ausgelasteten, niedergelassenen Kinder- und Jugendärzten auf die Dauer zugemutet werden kann.

    Dr Dönig bildet angehende Pädiatrie-Fachärzte und medizinische Fachangestellte (für letzteres hat er zusammen mit Dr. Kling eine Belobigung erhalten) aus; die Gemeinschaftspraxis ist eine Lehrpraxis der Ruhr-Universität Bochum. Die Homepage ist informativ und ansprechend gestaltet, hier und da könnte man einiges kürzen oder als pdf zur Verfügung stellen z.B. die Informationen zur Telefonanlage. Die Hinweise für fremdsprachige Eltern in der Praxis bezüglich mangelnder deutscher Sprachkenntnisse wären auf englisch nützlich. Dr. Dönigs Praxis beteiligt sich an der Lesestart-Initiative; das Angebot ist mit organisatorischem Aufwand verbunden, aber für die Kinder ein guter Start in das Lese-Leben.

    Eine Bewertung wird durch die ein oder andere kritische Anmerkung zugegebenermaßen ausgewogener. Aber wir können ja schlecht irgendwelche Beschwerden erfinden, wenn wir bisher ausschließlich sehr gute Erfahrungen mit der Praxis gemacht haben. Wir erwarten keinen perfekten Kinderarzt, aber er hat bisher nun mal keine Fehler gemacht, die wir ihm nachsehen könnten. Außerdem gibt es sicher neben den vielen glücklichen Besuchern auch mal unzufriedene, die dann das Gesamtbild wiederherstellen und die Ärzte zur weiteren Optimierung anreizen.
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • B
    Kinder- und Jugendmedizin, Naturheilverfahren, Homöopathie
    Hans-Böckler-Str. 12 b
    44787 Bochum, Bochum Mitte
    Telefon: 0234/60541

    Kinderarzt, Homöopath

    Bewertet mit 9,1 von 10 Punkten
    bei 7 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Nette Arzt ,nette Team, meine beide Söhne sind seit Jahren bei Herrn Kling in Behandlung ,der kleinste seit ihren Geburt und ich habe mich d
    ort immer gut aufgehoben gefühlt!!!! Er begrüßt zuerst das Kind und fragt auch das Kind was es für Beschwerden hat...,er interessiert sich sogar um private Sache(Schule, Beruf ) das findet mein Sohn super. Antibiotika wird nur verabreicht wenn es nicht anders geht...Wurde ich nur empfehlen.
    Bewertet 9,9 von 10 Punkten
    mehr
  • C
    Kinder- und Jugendmedizin, Kinderradiologie, Kinderkardiologie
    Alexandrinenstr. 5
    44791 Bochum, Bochum Mitte
    Telefon: 0234/509-1

    Kinderarzt, Kinderherzarzt, Kinderröntgenarzt

    Bewertet mit 9,2 von 10 Punkten
    bei 6 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Sehr netter Arzt und macht seine Arbeit super gut sehr freundlich zu Kindern

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • D
    Kinder- und Jugendmedizin, Diabetologie
    Alexandrinenstr. 5
    44791 Bochum, Bochum Mitte
    Telefon: 0234/509-1

    Kinderarzt, Diabetologe

    Bewertet mit 10,0 von 10 Punkten
    bei 5 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Toller Arzt, unlimitierte Empfehlung!

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • E
    Kinder- und Jugendmedizin, Allergologie, Naturheilverfahren, Kinder-Pneumologie
    Alte Bahnhofstr. 123 b
    44892 Bochum, Bochum Ost
    Telefon: 0234/284399

    Kinderärztin, Allergologin, Kinderlungenärztin

    Bewertet mit 10,0 von 10 Punkten
    bei 3 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Wir sind seit 13 Jahren bei Frau Dr.Simon

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • F
    Kinder- und Jugendmedizin, Homöopathie
    Brückstr. 66-68
    44787 Bochum, Bochum Mitte
    Telefon: 0234/15653

    Kinderärztin, Homöopathin

    Bewertet mit 9,6 von 10 Punkten
    bei 2 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Sehr nette Ärztin

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • G
    Kinder- und Jugendmedizin
    In der Hönnebecke 80
    44869 Bochum, Höntrop
    Telefon: 02327/9541212

    Kinderarzt

    Bewertet mit 9,4 von 10 Punkten
    bei 2 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Kompetenter Arzt,
    freundliches Team,
    bisher keine Terminschwierigkeiten und keine langen Wartezeiten im Wartezimmer

    Bewertet 9,1 von 10 Punkten
    mehr
  • H
    Kinder- und Jugendmedizin, Sportmedizin, Allergologie, Naturheilverfahren
    Sumperkamp 9
    44801 Bochum, Bochum Süd
    Telefon: 0234/702344

    Kinderarzt, Sportmediziner, Allergologe

    Bewertet mit 10,0 von 10 Punkten
    bei 1 Bewertung

    Neueste positive Bewertung

    Herr Dr. Meyer ist ein wirklich sehr, sehr netter Arzt, der sich meist viel Zeit für seine kleinen Patienten nimmt und alle noch so dämliche
    n Fragen einer besorgten oder gestressten Mutter bereitwillig beantwortet. Zum Glück waren meine Kinder noch nie ernsthaft krank, sodass sich meine Erfahrungen mit ihm im Bereich der üblichen Kinderkrankheiten bewegen. Die Wartezeit in der Praxis ist zugegebenermaßen oft lang, aber wenn sich der Arzt trotz des vorherrschenden Trubels (sicherlich
    auch jahreszeitlich bedingt) noch ausreichend Zeit für eine gründliche Untersuchung und Beratung nimmt, bin ich persönlich schnell wieder versöhnt.
    Ich kann ihn als Kinderarzt also uneingeschränkt empfehlen!
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • I
    Kinder- und Jugendmedizin, Jugendmedizin
    Waldring 92
    44789 Bochum, Bochum Süd
    Telefon: 0234/308448

    Kinderärztin, Jugendmedizinerin

    Bewertet mit 10,0 von 10 Punkten
    bei 1 Bewertung

    Neueste positive Bewertung

    kinderfreundlich und kompetent

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • J
    Kinder- und Jugendmedizin, Jugendmedizin, Neonatologie
    Alexandrinenstr. 5
    44791 Bochum, Bochum Mitte
    Telefon: 0234/509-1

    Kinderärztin, Jugendmedizinerin, Neugeborenenärztin

    Bewertet mit 10,0 von 10 Punkten
    bei 1 Bewertung

    Neueste positive Bewertung

    super arztin menschlich fachlich top

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • K
    Kinder- und Jugendmedizin
    Sumperkamp 9
    44801 Bochum, Bochum Süd
    Telefon: 0234/702344

    Kinderärztin

    Bewertet mit 10,0 von 10 Punkten
    bei 1 Bewertung

    Neueste positive Bewertung

    Sehr freundlich und kompetent

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • L
    Kinder- und Jugendmedizin
    Massenbergstr. 15
    44787 Bochum, Bochum Mitte
    Telefon: 0234/91288788

    Kinderärztin

    Bewertet mit 10,0 von 10 Punkten
    bei 1 Bewertung

    Neueste positive Bewertung

    Eine liebevolle und sehr kompetente Ärztin. Wenn man einmal da ist, möchte man nie wieder zu einer anderen Ärztin. Die Praxis ist sehr moder
    n und kindgerecht gestaltet.
    Meine Kinder und ich lieben Frau Dr. Saglam :-)
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • M
    Kinder- und Jugendmedizin
    Alexandrinenstr. 5
    44791 Bochum, Bochum Mitte
    Telefon: 0234/509-1

    Kinderärztin

    Bewertet mit 10,0 von 10 Punkten
    bei 1 Bewertung

    Neueste positive Bewertung

    Sehr zuvorkommende, einfühlsame Ärztin. Ich war sehr zufrieden

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • N
    Kinder- und Jugendmedizin, Naturheilverfahren, Trad. chinesische Medizin (Arzt)
    Huestr. 7
    44787 Bochum, Bochum Mitte
    Telefon: 0234/7940620

    Kinderärztin, TCM Medizinerin

    Bewertet mit 9,8 von 10 Punkten
    bei 1 Bewertung

    Neueste positive Bewertung

    Meine 6 jährige Tochter litt seit ihrer Geburt an Neurodermitis. Ich habe sämtliches ausprobiert, habe verschiedene Ärzte und Heilpraktike
    r aufgesucht, leider ohne grossen Erfolg. Durch die sehr individuelle Therapie von Frau Dr. Lacher und die darauf verordneten Medikamente hat sich das Gesamtbild meines Kindes deutlich (ich würde sagen zu 90%) verbessert. Durch die EAV werden gezielt Schwachstellen usw. gefunden und können effektiv behandelt werden. Mein Tochter sieht nicht mehr so "schlecht" und typisch nach Neurodermits aus und juckt sich deutlich weniger. Für uns alle in der Familie, besonders natürlich für unser Kind ist das eine Verbesserung der Lebensqualität.
    Bewertet 9,8 von 10 Punkten
    mehr
  • O
    Kinder- und Jugendmedizin, Manuelle Medizin (Chirotherapie)
    Alexandrinenstr. 5
    44791 Bochum, Bochum Mitte
    Telefon: 0234/509-1

    Kinderarzt, Chirotherapeut

    Bewertet mit 8,7 von 10 Punkten
    bei 30 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Wir sind aufgrund einer Hinterkopfabflachung bei unserer Tochter 7 Monate alt zu Herrn Dr. Hohendahl empfohlen worden.

    Nachdem wir vorab
    bei drei Osteopathen waren wo von zwei die Blockaden unsere Tochter nicht erkannt haben, konnte uns der dritte Schlussendlich helfen.

    Dr. Hohendahl war äußerst freundlich und sehr kompetent, haben uns sehr aufgehobenen gefühlt und werden diesen Arzt zu jeder Zeit weiter empfehlen können.

    Die Behandlung von unserer Tochter ist noch laufend.

    Zur Terminvereinbarung kann ich sagen, das ich telefonisch nicht durch gekommen bin aber auf den Anrufbeantworter gesprochen haben und prompt am nächsten Tag einen sehr freundlich Rückruf erhalten haben !
    Bewertet 9,6 von 10 Punkten
    mehr
  • P
    Kinder- und Jugendmedizin, Kinderchirurgie, Jugendmedizin, Hausarzt
    In der Hönnebecke 80
    44869 Bochum, Höntrop
    Telefon: 02327/9541212

    Kinderarzt, Kinderchirurg, Jugendmediziner

    Bewertet mit 8,1 von 10 Punkten
    bei 11 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Herr Fingerhut ist ein guter und erfahrener Kinderarzt. Er kann einen einfachen Schnupfen von ernsthaften Erkrankungen schnell und treffsich
    er unterscheiden und nimmt sich für die "einfachen" Fälle auch wenig(er) Zeit. Wenn man sich also manchmal etwas abgefertigt (mitunter auch bei den U-Untersuchungen) vorkommt, kann man aber mit der sicheren Erkenntnis nach Hause gehen, dass das Kind nichts schlimmes hat bzw. sich gut und unauffällig entwickelt.
    Das Problem in der Praxis sind die Damen am Empfang. Sobald etwas mehr los ist, wirken sie überfordert, verlieren den Überblick über Notfall- und Terminpatienten und es ist niemand da, der den Gesamtüberblick hat. Alle geraten in hektische Betriebsamkeit und das Resultat ist Chaos und frustrierte Eltern. Das Schlimmste aber ist: Beschwerden werden achselzuckend zur Kenntnis genommen und es ändert sich nichts - schade, dass in dieser Praxis die gute Leistung des Arztes von großen Schwächen in der Praxisorganisation getrübt wird!
    Bewertet 6,4 von 10 Punkten
    mehr
  • Q
    Kinder- und Jugendmedizin, Allergologie, Kinder-Pneumologie, Akupunktur
    Hattinger Str. 777
    44879 Bochum, Bochum Südwest
    Telefon: 0234/9490333

    Kinderarzt, Allergologe, Akupunkteur, Kinderlungenarzt

    Bewertet mit 8,1 von 10 Punkten
    bei 11 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Die Praxis ist einfach top

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • R
    Kinder- und Jugendmedizin
    Hattinger Str. 393
    44795 Bochum, Bochum Südwest
    Telefon: 0234/37737

    Kinderarzt

    Bewertet mit 8,9 von 10 Punkten
    bei 7 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Wir haben den Kinderarzt gewechselt, da wir uns vorher nicht gut beraten gefühlt haben. Außerdem kam es bei unserer alten Kinderärztin trotz
    Termins zu extrem langen Wartezeiten.
    Heute hatten wir unseren Termin zur U4 und zur 2. Impfung.
    Wir waren das erste mal dort und Dr. Bornemann hat sich viel Zeit genommen und ist sehr liebevoll mit unserem Sohn umgegangen.
    Er ist daran interessiert, dass es seinen Patienten gut geht.

    Wir fühlen uns sehr wohl in der Praxis und nach einer halben Stunde waren wir bereits wieder auf dem Weg nach Hause.
    Bewertet 9,4 von 10 Punkten
    mehr
  • S
    Kinder- und Jugendmedizin, Neuropädiatrie
    Alexandrinenstr. 5
    44791 Bochum, Bochum Mitte
    Telefon: 0234/509-1

    Kinderärztin, Kinderneurologin

    Bewertet mit 7,6 von 10 Punkten
    bei 5 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Sehr nette Ärztin
    Hat auf jedenfall Erfahrung

    Bewertet 8,8 von 10 Punkten
    mehr
  • T
    Kinder- und Jugendmedizin, Akupunktur, Jugendmedizin
    Oststr. 40
    44866 Bochum, Wattenscheid
    Telefon: 02327/88531

    Kinderärztin, Akupunkteurin, Jugendmedizinerin

    Bewertet mit 7,5 von 10 Punkten
    bei 3 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Ich wurde 2004 per Oberon untersucht. Bei mir war einiges nicht i.O. Ich esse seitdem kein Fleisch mehr, ernähre mich ökologisch, trinke ke
    inen Kaffee (nur noch grünen Tee), ganz wenig Alkohol und wenig Süßes. Bei mir hat sich alles verändert. Es ging mir noch nie besser. Bin jetzt 50 Jahre alt und fühle mich wie 30 Jahre. Hatte seitdem keine Magen-Darmverstimmung mehr und war die letzten 7 Jahre nur 2 x erkältet. Fühle mich kerngesund und bin es auch. Ich mache seit 6 Jahren Yoga und werde von Tag zu Tag zufriedener. Frau Dr. Birthelmer hat mich auf einen guten Weg gebracht. Dafür danke ich ihr von ganzem Herzen.
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • U
    Kinder- und Jugendmedizin, Allergologie, Immunologie, Kinder-Pneumologie
    Alexandrinenstr. 5
    44791 Bochum, Bochum Mitte
    Telefon: 0234/509-1

    Kinderarzt, Allergologe, Immunsystemsmediziner, Kinderlungenarzt

    Bewertet mit 7,2 von 10 Punkten
    bei 3 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Sehr guter Arzt.Immer sehr freundlich,man bekommt alles erklärt und wird mit einbezogen.Unser Enkel ist 17 Jahre und ist heute schon trauri
    g,wenn er zu einem anderen Arzt wechseln muss. Wir würden immer wieder zu Herrn Prof Dr.Schauer nach Bochum fahren.
    Bewertet 9,1 von 10 Punkten
    mehr
  • V
    Kinder- und Jugendmedizin
    Alexandrinenstr. 5
    44791 Bochum, Bochum Mitte
    Telefon: 0234/509-1

    Kinderärztin

    Bewertet mit 7,5 von 10 Punkten
    bei 2 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    kompetent, außergewöhnlich einfühlsam.

    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • W
    Kinder- und Jugendmedizin, Kinderchirurgie, Manuelle Medizin (Chirotherapie)
    Alte Bahnhofstr. 82
    44892 Bochum, Bochum Ost
    Telefon: 0234/28248

    Kinderarzt, Kinderchirurg, Chirotherapeut

    Bewertet mit 6,2 von 10 Punkten
    bei 12 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Also ich kann ehrlich gesagt nicht verstehen was hier geschrieben wird, natürlich gibt es immer verschiedene Meinungen, aber ich und auch me
    ine Bekannten die diese Praxis besuchen, haben ehrlich gesagt noch nie eine so nette und zuvorkommende Praxisgemeinschaft erlebt. sowohl Dr. de la Motte als auch seine Helferinnen sind mehr als nett , und klar wenn man ohne Termin kommt und gerade noch Vertretung für einen anderen Arzt hat muss man vieleicht mal warten aber im großen und ganzen ist die Praxis bestens organisiert und es geht auch immer schnell und es wird einem super geholfen sowohl vom Dr als auch von seinen Helferinnen die ich als sehr kompetent einschätze. Ich bin mit meiner Tochter seit mehreren Jahren in seiner Praxis und kann ihn nur weiter empfehlen.
    Bewertet 10,0 von 10 Punkten
    mehr
  • X
    Kinder- und Jugendmedizin, Kinder-Gastroenterologie
    Frauenlobstr. 68
    44805 Bochum, Bochum Nord
    Telefon: 0234/854500

    Kinderärztin, Kinderdarmärztin

    Bewertet mit 5,4 von 10 Punkten
    bei 2 Bewertungen

    Neueste positive Bewertung

    Ich bin durch Zufall auf dieses Bewertungsportal gestoßen ....... Mein Sohn wurde akut krank, Kinder melden das ja seltenst vorher an und i
    ch rief in der Praxis an und erfuhr, dass der Vorgänger in Rente sei. Einige Vorgänge haben sich geändert, z.B. kann ( sollte) man sich jetzt vorher telefonisch anmelden und die Zeit erfragen, wann man vorbeikommen kann, was natürlich zu einer kürzeren Wartezeit in der Praxs führt. Anstatt im überfüllten Wartezimmer wartet man mit dem kranken Kind lieber zu Hause und steckt sich nicht noch mit allem anderen an. Die Praxis wurde komplett renoviert und farbenfroh(z.B.bunte Liegen/Wartezimmerstühle) gestaltet. Wir fühlen uns dort wohl und haben uns gefreut, dass das"altbekannte" Personal übernommen wurde und eine nette Ärztin die Praxis übernommen hat.
    Bewertet 9,3 von 10 Punkten
    mehr
  • Y
    Kinder- und Jugendmedizin, Homöopathie, Psychotherapie
    Große Beckstr. 1
    44787 Bochum, Bochum Mitte
    Telefon: 0234/683919

    Kinderärztin, Homöopathin

    Bewertet mit 3,5 von 10 Punkten
    bei 1 Bewertung
  • Z
    Kinder- und Jugendmedizin
    Wittener Str. 102
    44789 Bochum, Bochum Mitte
    Telefon: 0234/37722

    Kinderärztin
  •  
    Kinder- und Jugendmedizin
    Werner Hellweg 488
    44894 Bochum, Bochum Ost
    Telefon: 0234/234595

    Kinderarzt
  •  
    Kinder- und Jugendmedizin, Allergologie, Naturheilverfahren, Kinder-Pneumologie
    Marienstr. 2
    44866 Bochum, Wattenscheid
    Telefon: 02327/82524

    Kinderarzt, Allergologe, Kinderlungenarzt
  •  
    Kinder- und Jugendmedizin
    Kesterkamp 11
    44879 Bochum, Bochum Südwest
    Telefon: 0234/492521

    Kinderarzt

Arzt / Kinderärzte in Bochum

Bochum Kinder- und Jugendmedizin
In Bochum gibt es 78 Ärzte für Kinder- und Jugendmedizin, von denen 26 bewertet sind.

Es sind 50% der niedergelassenen Ärzte und 19% der Klinikärzte für Kinder- und Jugendmedizin in Bochum bewertet.
Bochum hat 374.737 Einwohner.
Es gibt 0,2 Ärzte für Kinder- und Jugendmedizin pro 1000 Einwohner oder 4805 Einwohner pro Arzt.

Die Bewertung für Ärzte für Kinder- und Jugendmedizin in Bochum beträgt durchschnittlich 8,1 von 10 Punkten. Die Durchschnittsnote in Deutschland beträgt 8,2. Die Bewertung ist um 0,1 Punkte schlechter im Vergleich zum Bundesdurchschnitt.

Die durchschnittliche Wartezeit auf einen Termin für Kinderärzte in Bochum beträgt 1,0 Tage und ist damit um 0,0 Tage kürzer als im Bundesdurchschnitt.

Die durchschnittliche Wartezeit im Wartezimmer für Kinderärzte in Bochum beträgt 1 Minuten und liegt damit im Bundesdurchschnitt.

Stadtteile

  • Bochum Mitte
  • Bochum Südwest
  • Bochum Süd
  • Höntrop
  • Grumme
  • Wattenscheid
  • Bochum Ost
  • Bochum Nord

Städte in der Nähe

Oft gesuchte Fachgebiete

Die größten Städte

Bochum / Kinderärzte

Bochum Kinder- und Jugendmedizin
[]